Klegod - Ein Oase der Ruhe in den Dünen

In Klegod und Nr. Lyngvig sind die weitläufigen Dünen üppig mit Heide, Heckenrosen und Strandhafer bewachsen. Ein großer Teil des Gebietes steht unter Naturschutz. Die Ferienhäuser stehen gemütlich in die Dünen gekuschelt zwischen dem langen Sand­strand und dem Ringkøbing Fjord. Ein Ortszentrum gibt es hier nicht, aber man bekommt frische Brötchen und Fahrräder an der Hauptstraße und allerlei Kunsthand­werk und Getränke im Museumsladen am Leuchtturm.

Ferienhäuser in der Dünenheide von Klegod

Natur pur auf dem Weg zum Strand

Natur pur auf dem Weg zum Strand

Klegod liegt auf der Nordseite der Landzunge Holmsland Klit zwischen Nordsee und dem Ringköbing Fjord. Es ist ein reines Ferienhausgebiet, wenn man von vereinzelten Bauernhöfen einmal absieht. Himmlische Ruhe und der Duft der Dünen sind der erste und bleibende Eindruck, wenn man von der Hauptstraße in die Seitenwege abbiegt.

Die bewachsenen Grundstücke sind weitläufig, oft uneben und nicht immer für Ballspiele geeignet. Die schöne Landschaft hat schon früh die Urlauber in die Dünen gelockt, darum stehen hier viele, zum Teil sehr liebevoll renovierte, ältere Ferienhäuser, wie die markanten, reet­gedeckten Nurdachhäuser. Aber auch, wenn Sie ein schönes neueres Komforthaus suchen, werden Sie hier fündig. Die Ferienhäuser mit neuerem Baujahr stehen oft auf der Fjordseite, von wo man die Vogelschwärme über dem Ringköbing Fjord beobachten kann.

Spektakuläres Licht über der Nordsee

Spektakuläres Licht über der Nordsee

Frische Brötchen bekommt man in der Saison am ehemaligen Supermarkt, auch Fahrräder werden hier verliehen. Schon von Weitem sieht man das Ladengebäude, denn eine der historischen Baken steht am Parkplatz. Diese hölzernen Seezeichen dienten den Seeleuten früher zur Orientierung. Jeder Küstenabschnitt bis hoch nach Skagen hat sein eigenes Motiv.

Entlang der Hauptstraße auf dem Holmsland Klit, die von Bjerregard über Hvide Sande bis nach Söndervig führt, steht für Radler ein eigener asphaltierter Radweg zur Verfügung. Auf den Kieswegen durch die Dünen darf man ebenfalls radeln. Wer sein Auto stehen lassen möchte, kann auch mit dem Bus fahren, der regelmäßig zwischen Ringkøbing und Hvide Sande verkehrt.

Ferienhäuser am schönen Leuchtturm Nr. Lyngvig

Nr-lyngvig-fyr
# #

Weithin sichtbar ist der weiße Leuchtturm Lyngvig Fyr

  • Weithin sichtbar ist der weiße Leuchtturm Lyngvig Fyr
  • Die Aussicht vom Leuchtturm reicht ebenso weit!
  • Zum Leuchtturm gehört ein Minimuseum
  • Nebenan gibt es einen hübschen Laden - typisch dänisch!
  • Waldspielplatz in Nr. Lyngvig
  • Auch für Kleine ist auf dem Spielplatz gesorgt
  • Die Abenstimmung am Strand ist unvergleichlich

Lyngvig Fyr und Umgebung – 7 Bilder

Im Süden vor den Dünen von Klegod wacht der Leuchtturm Lyngvig Fyr über die Küste. Er ist ein beliebtes Fotomotiv, sowohl von unten als auch von oben könnte man hier ein schönes Bild nach dem anderen aufnehmen. Ein kleines Museum informiert über die Geschichte des Turms und die Natur zu seinen Füßen. Im Museumshop nebenan bekommt man Kunsthandwerk, hübsche Kinderkleidung und Getränke für den Kaffeegarten. Die Austellung im hinteren Teil des Ladens erzählt von der Geschichte der Region als Urlaubsgebiet.

Das Ferienhausgebiet Nr. Lyngvig erstreckt sich unterhalb des Leuchtturms. Die Dünen zwischen dem Leuchtturm und Klegod stehen unter Naturschutz und der Blick über die duftende Heide kann mit jedem Meerblick konkurrieren! Zum Strand muss man immer ein Stück durch die Heide gehen, denn die Ferienhäuser von Nr. Lyngvig stehen vor dem Naturschutzgebiet oder auch zwischen der Hauptstraße und dem Ringkøbing Fjord. Die grüne, sanft wellige Landschaft lässt aber jeden Meter zum Vergnügen werden und der Zugang zum Meer durch die Dünen ist längst nicht so steil wie in Bjerregard.

Der Strand von Klegod und auch vor Nr. Lyngvig ist weit und sandig. Ab und an möchten ein paar Steine oder Muscheln gesammelt werden, auch im Wasser gibt es Abschnitte mit viel Kies, je nach Strömung. Eine Badeaufsicht gibt es nicht, nur die alten Bunkerreste ragen aus dem Sand. Der nächste, im Sommer bewachte Strand liegt weiter nördlich vor Söndervig, dort gibt es auch allerlei touristisches Angebot.

Der Platz um das Familienrestaurant Sandslottet bildet das Zentrum von Nr. Lyngvig. Die ungewöhnliche Bestuhlung auf der Terrasse des Restaurants ist an sich schon einen Besuch wert! Das Straßenschild "Schnitzelgasse" deutet auf die Küche hin, aber es gibt auch Fisch und Würstchen sowie Eis und Postkarten.

Videos, die unsere Kunden in Klegod und Umgebung aufgenommen haben

  • Streifzug am Holmsland Klit

    Video starten

    Nr. Lyngvig und Klegod von oben betrachtet, der tolle Leuchtturm auch von unten, Impressionen aus Ringköbing und schöne Sonnentage am Strand machen Lust auf Urlaub.

    klegod herbst familie
  • Sonniger September in Klegod

    Video starten

    Traumhaft blauer Himmel, bunte Fischerhütten, weite Dünen und blaues Meer – alles das bietet ein Ferienhausurlaub zwischen Bjerregard und Thyborøn.

    hvide-sande klegod sommer
  • Nordsee hautnah

    Video starten

    Klegod liegt in den unberührten Dünen, bewacht vom Lyngvig Fyr. Seeluft und Weite pur und ein Ausflug zur Mønsted Kalkgrube.

    klegod
  • Klegod von oben

    Video starten

    Die idyllische Dünenlage der Ferienhäuser in Klegod und Nr. Lyngvig und den imposanten Leuchtturm kann man von oben am besten genießen.

    klegod von-oben

Angeln und Ausflüge

Fischerhütten in Ringköbing

Fischerhütten in Ringköbing

Der Fiskesø Klegod liegt mit schönem Ausblick zwischen dem Ringkøbing Fjord und der Hauptstraße. Ein Aufenthaltsraum und eine überdachte Terrasse schützen bei Regen und auf dem Grillplatz könnten Sie die regelmäßig gesetzten Regenbogenforellen gleich verspeisen. Die zwei Seen sind relativ groß, so dass man sich nicht in die Quere kommt.

Wenn Sie lieber im Meer angeln, können Sie das in Hvide Sande an der Mole machen. Für Nicht-Angler gibt es hier rund um den Hafen auch jede Menge Angebote zum Thema Fisch und die Fischerei. Mehr dazu lesen Sie auf unserer Seite Hvide Sande.

Ringkøbing am Nordufer des Fjords ist eine richtige Kleinstadt, in der wunderschöne Geschäfte in den Kopfsteinpflastergassen und ein gemütlicher Hafen zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert sind.

Autor:
Aktualisiert: Juli 2016
Bewerten Sie diesen Artikel
(19 Bewertungen)

Das sagen unsere Gäste zu Klegod

Alle Bewertungen zu Klegod