Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich. Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo

    Als – dänische Ostseeinsel nah der Grenze

    Die Ostseeinsel Als liegt für deutsche Urlauber fast vor der Haustür. Viele Strände sowie Rad- und Wanderwege sorgen für erholsame Tage an der Ostsee. Das Universe, der Küstenwald Nørreskov und das malerische Sønderborg sind einen Besuch wert.

    Map
    Karte

    Ferienhausgebiete und viele Strände

    Wer einen Dänemarkurlaub auf der Insel Als plant, muss nicht auf die Fähre warten. Als ist durch zwei Brücken mit dem Festland verbunden. Für ein echtes Inselgefühl gibt es aber im Norden auch eine Fähre zwischen Hardeshøj und Ballebro, die tagsüber alle 30 Minuten nach Jütland übersetzt.

    Die schönsten Strände liegen vor den Ferienhäusern in Skovmose, der Ferienhaussiedlung Mommark und dem Ferienhausgebiet Købingsmark sowie auf der Halbinsel Kegnæs. Mehr zu diesen Gebieten weiter unten im Text.

    Landschaftlich ist es im Norden interessanter, hier bestimmen große Seen und sanfte Hügel die Landschaft. Die Stadt Nordborg ist eher unscheinbar, bietet aber Einkaufsmöglichkeiten für den Urlaubsalltag.

    Etwas mehr Unterhaltung verspricht der Süden von Als mit der großen Stadt Sønderborg und dem etwas kleineren, aber auch sehenswerten Städtchen Augustenborg rund um das gleichnamige Schloss.

    Schöne Aussicht in Lavensby

    Kurz vor Nordborg stehen die Ferienhäuser von Lavensby zwischen Feldern und Wiesen. Der Strand in Lavensby ist recht schmal, aber die Aussicht von den Ferienhäusern auf die Ostsee und der schöne Nordborg See im Hinterland sind ideal für einen erholsamen Urlaub auf Als.

    Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser auf Als

    • IF91
      • 6 Pers
      • 94 m²
      • Meer 900 m
      ab 399 €
    • WA75
      • 6 Pers
      • 88 m²
      • Meer 200 m
      ab 290 €
    • RP56
      • 4 Pers
      • 95 m²
      • Meer 0 m
      ab 459 €
    • SI09
      • 6 Pers
      • 64 m²
      • Meer 600 m
      ab 298 €
    • OW94
      • 6 Pers
      • 95 m²
      • Meer 450 m
      ab 421 €
    • UG19
      • 24 Pers
      • 800 m²
      • Meer 10 m
      ab 1.994 €
    Weitere Häuser auf Als anzeigen

    Ferienhäuser auf Als suchen

    Preis egal ab bis

    Mietpreis

    Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


    Entf. Meer egal ab bis m

    Entfernung zum Meer

    Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


    m
    Kurzurlaub Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.
    2020 - Unser Tipp Jetzt schon für 2020 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2019.
    Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
    3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

    Badeurlaub an der Südküste

    Der Wind kommt selten direkt vom Meer, das Wasser ist flach und die Luft mild. Etwa 220 schöne Ferienhäuser in Skovmose werden vermietet, für jeden Geschmack und Geldbeutel ist etwas dabei. Beachvolleyball, Spielgeräte und feiner Sand, zumindest im Westen der Bucht, garantieren einen fröhlichen Familienurlaub.

    Im Osten, etwa ab dem Weg Birkemose wird der Strand recht steinig. Ein Spazierweg führt an der ganzen Bucht entlang bis hinter die markanten Windräder am südöstlichen Zipfel von Als.

    Einkaufen in Skovby

    In Skovmose entlang der Südküste stehen die meisten Ferienhäuser auf Als. Der Bäcker, eine Tankstelle und ein Supermarkt in Skovby haben das ganze Jahr über geöffnet.

    Kerneland Strand

    Der beliebteste Strand auf Als liegt zwischen Drejby und Skovmose: Kerneland oder auch Drejby Strand. Man erreicht ihn mit dem Auto oder Fahrrad über einen Abzweig am Kegnæsvej, kurz vor dem Campingplatz. Zu Fuß kann man von Skovmose auch am Meer entlang laufen, westlich vom Skovmose Camping. Im Sommer öffnen ein Imbiss und das wC am Strandparkplatz.

    Inselidylle auf Kegnæs

    Auf der Halbinsel Kegnæs wohnt man an der Mündung zur Flensburger Förde. Das kleine Dorf Sønderby mit seinen hübschen Häusern und einer alten Kirche ist das Zentrum von Kegnæs. Am Campingplatz öffnet im Sommer ein Kiosk mit einer Grillbar, bei Møllers Camping in Østerby kann man von März bis Oktober Lebensmittel kaufen.

    Günstige Ferienhäuser für Familienferien

    Ferienhäuser auf Kegnæs gibt es einige. Besonders die großen Aktivitätshäuser in Sønderby sind beliebt, auch wenn sie recht dicht beieinander auf einer offenen Wiese stehen.

    Kegnæs ist sehr flach und damit ideal für Fahrradtouren. Die Ferienhäuer stehen alle an der Südküste, dort führen verschiedene Wege zum langen, schmalen Sandstrand.

    Kiten am Leuchtturm

    Ein Damm am Leuchturm Kegnæs Fyr verbindet Kegnæs mit Als. Auf der Südseite des Damms liegt ein etwas steiniger Sandstrand. das ganze Jahr über gleiten die Surfer über das Wasser. Vom Café am Campingplatz Drejby kann man dem bunten Treiben zuschauen.

    Die Vibæk Mølle

    Am Ufer des Hørup Hav gegenüber von Kegnæs steht die Vibæk Mølle, ein schmuckes Ensemble aus alten Fachwerkgebäuden und einer Windmühle. Im Sommer öffnet die Mühle für Besucher, in der übrigen Zeit kann man die Picknickbänke nutzen und sich an der friedlichen Stimmung erfreuen.

    Wir waren jeden Tag bei etlichen Sonnenstunden unterwegs! Gespeist haben wir am liebsten im Kiosk in Sonderby am Campingplatz. Auf Kegnaes gibt es noch etliche historische Strohdachkaten. Irgendwie ist dort die Zeit stehen geblieben. Unser Innerstes wurde total runter gefahren, wir waren im Einklang mit der Natur und uns selbst, wie seit langem nicht. Ach Kegnæs, wir verlassen dich ungerne und kommen bestimmt wieder!
    Tipp von Anke und Hans-Günter Pauls

    Ein Bootsverleih und grüne Hänge in Mommark

    In Mommark an der Ostküste ist der Strand neben dem Jachthafen besonders fein und sandig. Im Restaurant kann man gut und günstig speisen oder ein Eis kaufen – mit Blick auf die schönen Jachten, die hier ankern.

    Für den Strand empfiehlt sich ein Windschutz, denn was die Segler freut, kann am Strand ganz schön frisch sein.

    Angler sind hier übrigens goldrichtig, denn bei Mommark Charterboot werden schnittige Motorboote für Angelausflüge vermietet. Wer noch Tipps für die besten Angelgründe benötigt, kann auch ein Guiding buchen.

    Ferienhäuser in Mommark

    Direkt vor dem Ferienhausgebiet von Mommark liegt ein weiterer, von hohen Bäumen gesäumter Strand mit einem Badesteg. Dieser Strandabschnitt ist sehr steinig und man muss einen etwas unbequemen Weg hinabklettern. Trotzdem ist er sehr idyllisch und durch das flache Wasser kinderfreundlich.

    Fyns Havn und der Nørreskov

    Zwischen Mommark und Fynshavn grenzen zwei Waldgebiete am Meer. Die Ferienhäuser von Nr. Kettingskov stehen an dieser Küste. Wer Wald liebt, ist hier gut aufgehoben.

    Der Strand ist sehr steinig und eher bei Anglern als bei Badegästen beliebt. Dennoch ist ein Ferienhaus in diesem Küstenabschnitt ein Garant für gute Erholung!

    Wandern im Nørreskov

    Im Nørreskov, einem herrlichen, etwa zehn Kilometer langen Buchenwald, gibt es einen Hundewald und mehrere, beschilderte Wanderrouten wie die "Kulturroute" entlang der imposanten Steinzeitmonumente.

    Der Wald gehört zu den längsten Küstenwäldern in Dänemark und ist durch die Lage zum Meer für Wanderungen besonders reizvoll und dabei nie überlaufen.

    Steinige Strände

    Die Küste vor dem Wald ist überwiegend steinig, nur nördlich von Fynshav am Naldmose Camping gibt es einen sandigen Abschnitt direkt vor dem Wald.

    Von Fynshav kann man mit der Fähre nach Ærø übersetzen. Ohne Auto ist die Überfahrt sehr günstig. Ærø kann man bei guter Sicht schon sehen. Auf der Insel gibt es gute Busverbindungen, so dass man dort einen erlebnisreichen Tag verbringen kann.
    Tipp von Bettina, Weserbergland

    Hoch im Norden – Købingsmark

    Ganz im Norden von Als stehen die Ferienhäuser von Købingsmark zwischen zwei Campingplätzen.

    Zum Baden ist der Strandabschnitt am Købingsmark Strandcamping ideal. Hier gibt es auch einen Parkplatz und Toiletten. Der Sand ist fein und weich, etwas breiter und zum Schwimmen gibt es einen Badesteg. Auf den Picknickbänken kann man sein Smørrebrød auspacken und im Sommer gibt es am Kiosk Eis und Getränke.

    Viel Platz in einem Aktivitätshaus

    Die Grundstücke der älteren Ferienhäuser sind sehr grün und zugewachsen, die neueren Aktivitätshäuser liegen nicht ganz so schön, sind dafür aber innen top ausgestattet für jede Wetterlage!

    Nach Westen hin ist der Strand schmaler und das Wasser wird schnell tief. Auch hier wird im Sommer ein Badesteg aufgebaut.

    Augustenhof Fyr

    Der Leuchtturm Augustenhof Fyr neben dem Ferienhausgebiet ist ein schönes Ziel für Fahrradausflüge. Da das Anwesen einer Schule gehört, kann man es nicht besichtigen. Am Augustenhof Camping können sich die Kinder mit einem Eis stärken und auf dem Spielplatz toben.

    Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser auf Als

    • NM37
      • 6 Pers
      • 69 m²
      • Meer 300 m
      ab 270 €
    • OW94
      • 6 Pers
      • 95 m²
      • Meer 450 m
      ab 421 €
    • SI09
      • 6 Pers
      • 64 m²
      • Meer 600 m
      ab 298 €
    • OP36
      • 4 Pers
      • 80 m²
      • Meer 200 m
      ab 270 €
    • PB51
      • 4 Pers
      • 82 m²
      • Meer 650 m
      ab 347 €
    • RP56
      • 4 Pers
      • 95 m²
      • Meer 0 m
      ab 459 €
    Weitere Häuser auf Als anzeigen

    Ferienhäuser auf Als suchen

    Preis egal ab bis

    Mietpreis

    Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


    Entf. Meer egal ab bis m

    Entfernung zum Meer

    Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


    m
    Kurzurlaub Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.
    2020 - Unser Tipp Jetzt schon für 2020 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2019.
    Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
    3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

    Die schöne Hafenstadt Sønderborg

    Als hat etwa 50.000 Bewohner, von denen mehr als die Hälfte in Sønderborg lebt. Sønderborg ist eine wirklich malerische Stadt mit einem farbenfrohen Hafen und dem mächtigen Schloss Sønderburg, in dem das Museum Sønderjylland eine würdige Heimat gefunden hat.

    Besonders sehenswert ist die Schlosskapelle, die Königin Dorothea Mitte des 16. Jahrhunderts einrichten ließ. Es ist die älteste protestantische Kapelle und zudem der am besten erhaltene Raum aus der Renaissance in Dänemark.

    Die Ringreiterspiele

    Ein vielfältiger Veranstaltungskalender rund um das ganze Jahr belebt das Hafenareal heute. Berühmt sind die Ringreiterspiele, die alljährlich im Juli vor dem Schloss ausgetragen werden.

    Ähnliche Reiterspiele, wenn auch viel kleiner, gibt es in fast allen Orten auf Als und dem angrenzenden Südjütland. In der Altstadt von Sønderborg versteckt sich ein Museum zur Tradition der Ringreiter in einem alten Fachwerkhaus an der Kirkegade.

    Bummeln auf der Perlegade

    Die Fußgängerzone von Sønderborg wurde gerade frisch renoviert. Nun stehen Neubauten wie das Gebäude der Touristeninformation mit dem schicken Restaurant Det Sønderjyske Køkken neben alteingesessenen Geschäften, dazwischen bummeln Städter und Urlauber. Regelmäßig findet am Rønhaveplads ein privater Flohmarkt statt und im Café Kisling's sitzt man besonders gemütlich.

    Augustenborg

    Ein weiteres Schloss steht in Augustenborg am Ufer des gleichnamigen Fjordes, nur wenige Kilometer von Sønderborg entfernt. Schloss Augustenborg, in dem seit Kurzem zwei Regierungsbehörden untergebracht sind.

    Kunst im Park: Augustina

    Man wollte Dänemark nicht mehr nur von Kopenhagen aus verwalten und so wurden verschiedene Institutionen aus der Hauptstadt in andere Regionen verlagert. Und die königliche Familie kann ja auch nicht in jedem Schloss des Landes Urlaub machen! Im Schlosspark kann man die Skulpturenausstellung Augustina kostenlos besichtigen.

    Stadtführungen im Juli

    Im Juli werden Führungen durch die Stadt und das Schloss auf Deutsch angeboten, Karten und Termine bekommt man bei der Touristeninformation in Sønderborg. Eine Ausstellung zur Geschichte der Erbauer des Barocckschlosses ist im Glockenturm zu sehen.

    Ein weiteres, kleines Museum ist das Hutmuseum am Louise Augustas Plads. Die Hauptstraße von Augustenborg wirkt eher verschlafen, was aber gut zu den schmucken Häusern mit ihren kunstvoll verzierten Holztüren passt.

    Toll fanden wir den Ausflug zum Freizeitpark Universe in Nordborg. Sehr schön auch ein Spaziergang im Schloss und Skulpturenpark von Augustenborg..
    Tipp von Familie Westphal, Berlin

    Abenteuer Forschung im Universe

    Nordborg ist auch die Heimat der Danfoss A/S, einem weltweit führenden Unternehmen für Wärme- und Kältetechnik. Es hat hier nicht nur die meisten Arbeitsplätze geschaffen, sondern auch das spannende Universe.

    Achtung, Köpfchen!

    Dieser Erlebnispark zum Staunen und Mitmachen rund um Naturwissenschaft und Technik ist ein Publikumsmagnet, für den man ruhig mehrere Besuche einplanen kann. Das Universe hat von Ostern bis Oktober geöffnet.

    Schon auf dem Parkplatz muss man Kräfte - oder Köpfchen - einsetzen, um ein Auto mit einer Hand hochzuheben! Die Hauptattraktionen sind der Blå Kube mit einem 18 Meter hohen Geysir, eine Reise durch den menschlichen Körper oder die Segway-Bahn durch den Park.

    Der Freizeit- und Erlebnispark Universe ist ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie, in dem sich sicher niemand langweilen wird!

    Der grüne Norden rund um Nordborg

    Die zweite Stadt auf Als liegt im Norden und heißt darum folgerichtig Nordborg. Sie kann natürlich auch mit einem Schloss aufwarten. Nordborg hat mehrere Supermärkte und eine kleine Einkaufsstraße zwischen dem Schloss und einem alten Wasserturm.

    Das Schloss Nordborg beherbergt ein Internat und kann nur von außen besichtigt werden. Um den Schlossteich herum führt ein Märchenpfad mit Geschichten und Bildern, die Kindern sicher Freude machen. Wer weiter gehen möchte, folgt dem Weg bis auf den nächsten Hügel, wo sich ein herrlicher Blick über die Landschaft und den Kleinen Belt eröffnet.

    Sport und Musik

    Im Schwimmbad Nordborg kann man seinen Kindern Regentage versüßen und der Nord-Als Reitverein bietet Reitstunden und Leihponys auch für Nichtmitglieder an. Alljährlich im Juni belebt das Nord-Als Musikfestival die Gassen, jeden Montag von Mai bis September ist am Stationsvej Flohmarkt.

    Die Havnbjerg Mølle

    Eine besonders schöne Holländerwindmühle steht am südlichen Ortsrand auf dem Havnbjerg. Eigentlich ist der "bjerg" nur eine sanfte Welle in den Feldern, dennoch hat man von hier eine schöne Aussicht über die Landschaft und zur benachbarten, weißen Havnbjerg Kirke.

    Das Restaurant Friends in Nordborg war ein super Tipp von Einheimischen, wir haben dort mehrfach lecker gegessen.
    Tipp von Familie W., Ahrensburg

    Ein bisschen Geschichte in Nordals

    Im Dorf Holm steht der imposante Jollemands Gaard, der im Sommer für Besucher geöffnet ist. Der Reetdachhof stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist wegen seiner besonderen Form, die an einen Angelhaken erinnert, und dem gut erhaltenen Fachwerk schön anzusehen.

    Zur hübschen Egen Kirche am Ortsrand von Guderup gehört ein mächtiger, hölzerner Glockenturm und ein besonderes Fachwerkgebäude mit 34 Pferdeställen. Hier konnten die Kirchgänger im 19. Jahrhundert ihre Pferde "parken".

    Das Hjortspringbåden

    Nebenan gibt es einen Nachbau des Hjortspringbåden zu besichtigen. Das große Holzboot ist wohl in der Eisenzeit, etwa 350 v. Chr., entstanden. Die Überreste des Originals, die in den 1920er Jahren im Moor bei Holm gefunden wurden, stehen im Dänischen Nationalmuseum in Kopenhagen.

    Ein Förderverein hat das Boot auf Als nachgebaut und schippert damit im Sommer sogar über die Ostsee! Man kann die Werft besichtigen und erfährt einiges über die Bronzezeit, in der das Original entstand.

    Dyvig Havn

    Segelboote in allen Größen schaukeln im kleinen Hafen Dyvig, zu dem auch eine Werft gehört. Der Dyvig Havnekiosk öffnet im Sommer und bietet preiswerte Kost und Getränke. Wesentlich vornehmer, aber umso schöner geht es im Dyvig Badehotel zu.

    Vom Havnekiosk schaut man direkt auf den schmucken, rot-weißen Holzbau aus den 1930er Jahren des letzten Jahrhunderts. Hier hat vielleicht der Architekt der Ferienhäuser am Hafen von Bagenkop auf Langeland seine Inspiration geholt? Der gut gefüllte Weinkeller, die romantische, gehobene Atmosphäre und die Abgeschiedenheit machen dieses Haus zu einem Lieblingsort der Dänen.

    Natur erleben in Mejls

    Etwas bescheidener, aber ebenfalls recht malerisch ist der kleine Hafen im See bei Mejls. Der Mejls Sø wurde vor einigen Jahren renaturiert und bildet mit dem Oldenor und der Dyvig eine malerische Seenlandschaft im Nordwesten von Als. Wanderwege verbinden die Seen.

    Am Færgevej bei Mejls Hafen steht ein immer geöffnetes Holzhäuschen am Ufer des Mejls Sø. Es ist ein Naturcenter mit Picknickplatz, von dessen Balkon man wettergeschützt die Wasservögel beobachten kann.

    Nordals per App

    Alle Veranstaltungen, Naturerlebnisse und Wanderwege kann man auf Nordals natur- og oplevelsepark finden. Für unterwegs gibt es auch eine App auf Deutsch.

    Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser auf Als

    • LJ86
      • 8 Pers
      • 78 m²
      • Meer 500 m
      ab 300 €
    • FV51
      • 6 Pers
      • 74 m²
      • Meer 250 m
      ab 269 €
    • SI09
      • 6 Pers
      • 64 m²
      • Meer 600 m
      ab 298 €
    • FI70
      • 6 Pers
      • 80 m²
      • Meer 250 m
      ab 310 €
    • OW94
      • 6 Pers
      • 95 m²
      • Meer 450 m
      ab 421 €
    • JQ94
      • 6 Pers
      • 110 m²
      • Meer 150 m
      ab 499 €
    Weitere Häuser auf Als anzeigen

    Ferienhäuser auf Als suchen

    Preis egal ab bis

    Mietpreis

    Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


    Entf. Meer egal ab bis m

    Entfernung zum Meer

    Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


    m
    Kurzurlaub Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.
    2020 - Unser Tipp Jetzt schon für 2020 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2019.
    Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
    3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

    Das sagen unsere Gäste

      • August 2019
        Familie Hönl, NRW — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Mommark Strand ist ein ruhiges Feriengebiet mit großen Grundstücken. Für die Kinder sind ein Spiel- und Bolzplatz vorhanden. Der Steinstrand ist fußläufig über eine steile Treppe oder Waldweg erreichbar. Eine Feuerstelle ist ebenfalls mit Meerblick vorhanden. Den Sandstrand am Hafen haben wir in ca. 40 Minuten (mit Kindern) zu Fuß erreicht. Am Hafen besteht die Möglichkeit das Bistro zu besuchen oder ein Boot zu mieten. Eine Angelmöglichkeit besteht ebenfalls. Eine Einkaufsmöglichkeit gibt es nicht.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2019
        Melitta und Joachim, Nordrhein-Westfalen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose: Der Strand ist ein Naturstrand, an denen man an einigen Stellen über Steinstreifen, an anderen Stellen hat man Sand, ins Wasser gelangt. Es befinden sich Badestege am Strand, über die man bequem ins Wasser gelangt. Sie sind für größere Kinder geeignet. Der Erholungswert, gerade in dem alten Ferienhausgebiet, ist sehr hoch.
        Am Eingang zu dem Ferienhausgebiet ist ein kleiner Laden, in dem man das Nötigste bekommt. In Skovby, drei Kilometer entfernt, befindet sich ein Supermarkt. An dem kleinen Supermarkt ist ein Imbiss angeschlossen, ansonsten gibt es das Skovby Kro, wo man gut essen kann.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2019
        Familie Helling/Reinboth, Ahlsdorf — zweiter Urlaub in Dänemark
        Skovmose: Der Strand ist sehr steinig. Ein sehr guter Sandstrand ist ca. 2-3 km entfernt. Der Zugang zum Wasser ist aber auch steinig. Es gibt dort sehr gute Parkplätze und saubere Toiletten. Aber insgesamt ist es in der Region sehr sauber. Der kleine Supermarkt hat ein ausreichendes Sortiment. Der Grill hat ein gutes Angebot. Die Speisen werden frisch zubereitet. Die Fahrräder zum Ausleihen sind schon etwas abgenutzt. Für Kinder gibt es wenig Angebote. Zum Erholen ist Skovmose optimal. Igel, Rehe, Hasen und Eulen fühlen sich in dem Gelände auch sehr wohl.
        Ausflugsziele gibt es in der Region viele. Leider hat ein Großteil nur an 1 bis 3 Tagen in der Woche geöffnet oder die Öffnungszeiten sind eingeschränkt. Man muss auf jeden Fall vorher im Internet sich schlau machen, damit man nicht umsonst gefahren ist.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Torup ist ein guter Ausgangspunkt für Unternehmungen in Nordborg, Augustenborg, Sonderborg, Scovby. Vom Ort selbst sollte man eher nichts erwarten. Hier sollte man mit sich selbst, mit seinen Mitreisenden und vor allem mit der Natur etwas anfangen können. Der Wald bis an die Küste, die dortigen Tiere, die Ruhe, die Einsamkeit, das klare Wasser, Beobachtung der Schiffe, die Meeresluft und das Rauschen der Wellen waren für uns sehr erholsam. Wer aber einen Sandstrand oder andere Menschen braucht, sollte hier nicht hinfahren.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Kleiner, beschaulicher Ort mit viel Ruhe und Charme. Wenn man mehr Trubel möchte, fährt man einfach 20 Minuten nach Sønderborg und dort fehlt es an Nichts. Allerdings lieben wir genau dieses beschauliche Dorfleben und Skovby. Wir kommen immer wieder.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2019
        Grützner, Hamburg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Kegnæs: Uns gefällt die Beschaulichkeit und relative Ruhe dort sehr. Alles ist entspannt, nirgends überlaufen, so dass man super von der Großstadthektik Erholung findet. Die Strände sind zwar schmal und oft auch steinig, aber nach ein paar Metern ins Wasser hat man Sand unter den Füßen. Zudem gibt es längere Stege, die über die Steine hinweg ins Wasser führen.
        Da es wenig Autoverkehr gibt und jede Menge kleinere, in der Regel asphaltierte, Straßen, macht es besonders Spaß mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Einkaufen kann man ein paar Kilometer entfernt im Supermarkt, der täglich bis 21.00 Uhr geöffnet ist.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist eine ruhige Ferienhaussiedlung mit einem schönen Strand. Die Wege zum Strand sind größtenteils aus Schotter oder asphaltiert. Der Strand ist an vielen Stellen recht steinig, man findet aber trotzdem immer ein sandiges Plätzchen für seine Decke und zum Sandburgen bauen. Vom Strand aus kann man aufgrund der Steine und angespülter Algen schlecht ins Wasser gehen, es befinden sich aber an mehreren Stellen Badestege, von denen man über eine Treppe direkt ins Meer auf Sandboden gelangt. Das Wasser ist flach und daher ideal für Kinder. Man kann bis auf den Grund sehen. Die Badestege wurden gerne und viel von den Kindern zum Krebse angeln genutzt.
        Am Strand entlang führt ein Weg zum Spazieren gehen oder Fahrrad fahren. Wir hatten am Strand immer viel Platz um uns herum.

        Am Eingang der Anlage gibt es einen kleinen Supermarkt, in dem man Brötchen, Kleinigkeiten für den täglichen Bedarf und Souvenirs bekommt. Hier befindet sich auch ein Fahrradverleih. Direkt nebenan ist ein kleiner Imbiss, in dem es Pizza, Burger und Hotdog gibt.

        Der nächste Ort Skovby ist etwas zwei Kilometer von Skovmose entfernt. Hier gibt es einen großen Supermarkt mit Tankstelle und einem Restaurant.
        Wir haben die meiste Zeit am Strand verbracht und sind nur einmal zum Leuchtturm in Kegnæs gefahren. Diesen kann man gratis besteigen und die Aussicht genießen.

        Weitere Ausflugsziele, die wir aber nicht besucht haben, sind Mommark mit einem kleinen Hafen und einem Restaurant, der Küstenwald Norreskov nördlich von Skovmose oder die Städte Sonderborg und Nordborg mit diversen Schlössern. In Sonderborg gibt es ein Schwimmbad. Außerdem gibt es noch das Danfoss Universe, das vor allem für Kinder toll sein soll, aber auch nicht ganz günstig ist.
        Wer Kinder hat und eine etwas weitere Fahrt nicht scheut, fährt zum etwa 1 1/2 Stunden entfernten Legoland nach Billund.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2019
        Familie Meinert, Schleswig-Holstein — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist eine nette, ruhige Ferienhaussiedlung mit gut erreichbarem Supermarkt. Schöner Sandbadestrand in der Nähe, fußläufig erreichbar(komfortabler aber mit dem Auto). Fahrradfahren kann man auch gut, Bäcker und Dagli Brugsen sind in Skovby zu finden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2019
        Familie Strömer aus Berlin — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist ein ruhiger sehr angenehmer Ort, mit einem kleinen Supermarkt und einem Bäcker. Die Leute sind freundlich und nett. Man kann auch direkt vor Ort bei den Ferienhäusern, so was wie ein kleiner Tante Emma Laden (verstehen deutsch), einkaufen gehen. Pizzeria ist nebenan. Der Strand ist aber sehr steinig an der Wassergrenze, wir sind deshalb ungefähr zwei Kilometer weitergefahren (ist ausgeschildert mit Sandstrand), dort gibt es Parkplätze und die Steine sind viel geringer.

        Man kann an den Sandbänken ca. 200 m in die Ostsee gehen. Hat viel Spaß gemacht. Die nächste größere Stadt ist Sønderburg, dort gibt es ein großes Gewerbegebiet mit Aldi, Netto, Lidl, Baumarkt, Autoersatzteilen und für die kleinen ein Spieleparadies mit Hüpfburgen usw. (liegt ungefähr 39 km entfernt). Wir sind ca. 20-30 min gefahren.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2019
        Norman und Mandy, Oranienburg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Kegnæs ist eine kleine Halbinsel, die von der Insel Als erreichbar ist. Es gibt auf dieser Insel zwei Campingplätze, die jeweils über eine kleine Einkaufsmöglichkeit verfügen. Mit dem Fahrrad kann die Halbinsel ebenfalls gut erkundet werden. Am Anfang der Insel befindet sich ein Leuchtturm. Ein Restaurant ist auf dieser Insel nicht. Der Strand ist über mehrere Zugänge gut erreichbar. Der Zugang zur Ostsee ist etwas steinig, danach sehr flaches Badewasser. Es gibt auch einige Stege, die den Zugang erleichtern, allerdings sind diese teilweise privat.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Mai 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Kegnæs ist unsere Lieblings"insel". Viel, viel Natur, teils wunderhübsche Straßen, keinerlei Trubel.
        Für Ruhesuchende, Angler und Familien (zumindest in der warmen Jahreshälfte) wie geschaffen, weil man hier fast alle Interessen befriedigen kann. Wenn man etwas mehr möchte, wie Restaurants, Supermärkte etc., ist Als ja schnellstens zu erreichen, Sønderborg ebenfalls, wo Shoppinggelüste ebenso gestillt werden können, wie Kulturbedürfnisse.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist eine relativ große Ferienhaussiedlung. Hier gibt es unzählige Ferienhäuser mit gemütlichen Grundstücken. Trotzdem ist es hier sehr ruhig und erholsam. Es gibt eine Verkaufsstelle und eine Pizzeria. Diese waren jedoch in der Vorsaison noch nicht geöffnet. In Skovby kann man alles Notwendige kaufen. Die Auswahl beschränkt sich auf das Wesentliche. Die Preise sind höher. Wer eine größere Auswahl sucht, findet alles (LIDL, ALDI, NETTO, BILKA) in Sønderborg.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2019
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Kegnæs ist eine kleine Insel, die landschaftlich vom Ackerbau und Wiesen geprägt ist. Größere Orte gibt es nicht. Der Strand ist zumeist schmal. Es gibt Steilküsten und Kiefernbewuchs. Kegnæs ist für Radfahrer geeignet, weil es wenig Verkehr gibt. Die Ferienhausgebiete sind angenehm klein.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • März 2019
        Kathrin, Hamburg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Mommark ist ein recht kleiner Ort. Es macht den Eindruck, dass er fast ausschließlich aus Ferienhäusern besteht und wenige Einheimische dort leben. Die Küste ist wirklich schön und es ist nicht weit von Beschreibung Sønderborg entfernt. Dort kann man einen Ausflug machen, Einkaufen ect.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Februar 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fynshav ist ein kleiner gemütlicher Ort mit zwei kleinen aber schönen Sandstränden. Vom Fähranleger kann man Ausflüge nach Fünen und weiter nach Langeland sowie nach Ærø machen. Es gibt eine kleine Marina und im Fährhafen kann man alle zwei Stunden die Ankunft und Abfahrt der Fähre verfolgen. Im Ort gibt es einen gut sortierten Dagli Brugsen, eine Tankstelle und Imbissstuben. Direkt am Strand beginnt ein großes hügeliges Waldgebiet mit sehr schönen Wanderwegen und idyllischen Kleinoden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Februar 2019
        Frank, Kassel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Købingsmark: Gute Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel. Zu dieser Jahreszeit hatten nur wenige Geschäfte geöffnet, aber die waren gut (Bücher-und Haushaltswarenladen, Handarbeiten). Die Gegend ist sehr ruhig, ideal zum Seele-baumeln-lassen. Der Strand ist nicht mit der Nordseeküste zu vergleichen, aber im Winter reicht er völlig aus.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2019
        Sylvia und Christian Bottrop — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist wie nach Hause kommen. Ruhig, freundlich, erholsam. Im Ort Skovby gibt es den weltbesten Bäcker mit sehr netten Verkäuferinnen und im Brugsen bekommt man alles, was man für das tägliche Wohl braucht. Schnell ist man mit dem Auto (oder auch Fahrrad ) in Mommark, Fynshav, Kaegnes oder Høruphav gefahren. Spazieren kann man überall. Die Strände sind lang und stellenweise steinig, aber das gehört für uns zur Ostsee einfach dazu.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Dezember 2018
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Wir waren doch sehr überrascht wie abgelegen Købingsmark doch liegt. Der Weg von Nordborg bis Købingsmark ist nicht mehr als ein befestigter Feldweg. Ansonsten ist es ein kleines, schönes Örtchen, welches direkt an der Ostsee liegt. Perfekt zur Erholung!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2018
        Christine, Iserlohn — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose selbst ist die Ferienhaussiedlung; dort gibt es am Campingplatz einen Grill / Kiosk, bei dem man morgens auch Brötchen kaufen könnte. Das eigentliche Dorf, Skovby, ist mit dem Auto drei Minuten entfernt und bietet neben dem üblichen kleinen, aber gut sortierten Supermarkt eine Tankstelle, einen richtig guten kleinen Bäcker mit gemütlichem Café und den Kro - der Dorfkrug, ein gutes Restaurant mit angeschlossener Bierstube. Die nächste größere Stadt, Sonderburg, ist mit dem Auto in einer guten Viertelstunde zu erreichen und bietet alles, was das Herz begehrt (und inzwischen leider auch eine der unsäglichen Malls).
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2018
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist ein typisches Ferienhausgebiet, viele Häuser, manche auch als Wochenendhäuser genutzt (man merkt es, wenn ab Freitag die Rasenmäher heißlaufen). In der Nebensaison bestimmt sehr viel angenehmer als in der Hochsaison.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • September 2018
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist ein nettes Feriengebiet, welches sich ca 2, 5 km vom Ort Skovby entfernt befindet.
        In Skovmose gibt es einen kleine Markt und einen Grill und Pizzaimbiss in der Nähe des Campingplatz.
        In Skovby kann man gut bei Dagli Brugsen einkaufen, dort befindet sich auch eine Tankstelle und im Skovby Kro gibt es gutes Essen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2018
        Ivo und Bettina aus St. Sebastian — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist ein ruhiges Feriengebiet mit vielen Hecken und Bäumen. Der Strand ist östlich vom Campingplatz steinig, westlich davon sandig und flach abfallend und ideal für Kinder. Es gibt einen Kaufmann mit großer Brötchenauswahl und Fahrradverleih sowie einem Schnellrestaurant.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • September 2018
        Niels, Frankfurt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ich habe alles gefunden, was ich von Dänemark erwarte. Die Ostsee wie sie eben ist: mit Tang und Quallen, aber auch sanft und ruhig und kinderfreundlich. In einer guten Viertelstunde ist man in Sønderborg und erlebt eine lebhafte Kleinstadt mit sehr guten Einkaufsmöglichkeiten. Frischer Fisch war schwerer zu beschaffen als gedacht. In Mommark könnte man ihn direkt vom Kutter kaufen - derzeit der warmen Ostsee geschuldet, leider nicht. Wenn man neugierig ist, sollte man nicht zu lange bleiben - wir hätten unseren Radius deutlich ausweiten müssen um Neues zu entdecken.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2018
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Mommark ist klein und ruhig, Geschäfte gibt es nicht, am Hafen aber ein Café. Einkaufen kann man in Skovby oder Fynshav oder Horuphav. Am Hafen ist ein kleinerer Sandstrand, der Strand am Ferienhausgebiet ist eher steinig, aber mit Badestegen. Schöne Landschaft mit abwechslungsreicher Küste, immer wieder herrlicher Blick aufs Meer und die Inseln, ausgeschilderte Wanderwege ("Alsstien" u.A.).
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2018
        Familie Flick, Karlsruhe — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Skovmose: Das Ferienhausgebiet ist ziemlich groß, aber die Einzelgrundstücke sind es auch, sodass trotzdem ausreichend Abstand zu den Nachbarhäusern bleibt. Ruhig gelegen, sehr gut mit Kindern, da strandnah, kaum Autoverkehr. Der Strand ist nie überfüllt; mit feinem Sand, aber an etlichen Stellen große Steine. Will man die meiden, kann man über Stege ins Wasser gehen und kommt auf große Sandbänke - auch toll für kleine Kinder, da im vorderen Bereich sehr flach. Hinter Dünen und Deich gibt es eine barrierefreie Toilette am Strand (zwischen November und März geschlossen). Es kann sich lohnen Fahrräder mitzunehmen (oder zu leihen: beim Supermarkt direkt am Ortseingang Skovmose), so gelangt man bequem zur Pferdekoppel (Reitmöglichkeiten für alle Altersstufen), Helm nicht vergessen.
        Letzter Tipp, besonders für Städter: den Nachthimmel genießen, wenn es sternenklar ist. Hier gibt es keine (diesbezüglich) störende Straßenbeleuchtung.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen

    Das sagen unsere Gäste

      • August 2019
        Familie Hönl, NRW — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Mommark Strand ist ein ruhiges Feriengebiet mit großen Grundstücken. Für die Kinder sind ein Spiel- und Bolzplatz vorhanden. Der Steinstrand ist fußläufig über eine steile Treppe oder Waldweg erreichbar. Eine Feuerstelle ist ebenfalls mit Meerblick vorhanden. Den Sandstrand am Hafen haben wir in ca. 40 Minuten (mit Kindern) zu Fuß erreicht. Am Hafen besteht die Möglichkeit das Bistro zu besuchen oder ein Boot zu mieten. Eine Angelmöglichkeit besteht ebenfalls. Eine Einkaufsmöglichkeit gibt es nicht.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2019
        Melitta und Joachim, Nordrhein-Westfalen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose: Der Strand ist ein Naturstrand, an denen man an einigen Stellen über Steinstreifen, an anderen Stellen hat man Sand, ins Wasser gelangt. Es befinden sich Badestege am Strand, über die man bequem ins Wasser gelangt. Sie sind für größere Kinder geeignet. Der Erholungswert, gerade in dem alten Ferienhausgebiet, ist sehr hoch.
        Am Eingang zu dem Ferienhausgebiet ist ein kleiner Laden, in dem man das Nötigste bekommt. In Skovby, drei Kilometer entfernt, befindet sich ein Supermarkt. An dem kleinen Supermarkt ist ein Imbiss angeschlossen, ansonsten gibt es das Skovby Kro, wo man gut essen kann.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2019
        Familie Helling/Reinboth, Ahlsdorf — zweiter Urlaub in Dänemark
        Skovmose: Der Strand ist sehr steinig. Ein sehr guter Sandstrand ist ca. 2-3 km entfernt. Der Zugang zum Wasser ist aber auch steinig. Es gibt dort sehr gute Parkplätze und saubere Toiletten. Aber insgesamt ist es in der Region sehr sauber. Der kleine Supermarkt hat ein ausreichendes Sortiment. Der Grill hat ein gutes Angebot. Die Speisen werden frisch zubereitet. Die Fahrräder zum Ausleihen sind schon etwas abgenutzt. Für Kinder gibt es wenig Angebote. Zum Erholen ist Skovmose optimal. Igel, Rehe, Hasen und Eulen fühlen sich in dem Gelände auch sehr wohl.
        Ausflugsziele gibt es in der Region viele. Leider hat ein Großteil nur an 1 bis 3 Tagen in der Woche geöffnet oder die Öffnungszeiten sind eingeschränkt. Man muss auf jeden Fall vorher im Internet sich schlau machen, damit man nicht umsonst gefahren ist.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Torup ist ein guter Ausgangspunkt für Unternehmungen in Nordborg, Augustenborg, Sonderborg, Scovby. Vom Ort selbst sollte man eher nichts erwarten. Hier sollte man mit sich selbst, mit seinen Mitreisenden und vor allem mit der Natur etwas anfangen können. Der Wald bis an die Küste, die dortigen Tiere, die Ruhe, die Einsamkeit, das klare Wasser, Beobachtung der Schiffe, die Meeresluft und das Rauschen der Wellen waren für uns sehr erholsam. Wer aber einen Sandstrand oder andere Menschen braucht, sollte hier nicht hinfahren.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Kleiner, beschaulicher Ort mit viel Ruhe und Charme. Wenn man mehr Trubel möchte, fährt man einfach 20 Minuten nach Sønderborg und dort fehlt es an Nichts. Allerdings lieben wir genau dieses beschauliche Dorfleben und Skovby. Wir kommen immer wieder.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2019
        Grützner, Hamburg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Kegnæs: Uns gefällt die Beschaulichkeit und relative Ruhe dort sehr. Alles ist entspannt, nirgends überlaufen, so dass man super von der Großstadthektik Erholung findet. Die Strände sind zwar schmal und oft auch steinig, aber nach ein paar Metern ins Wasser hat man Sand unter den Füßen. Zudem gibt es längere Stege, die über die Steine hinweg ins Wasser führen.
        Da es wenig Autoverkehr gibt und jede Menge kleinere, in der Regel asphaltierte, Straßen, macht es besonders Spaß mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Einkaufen kann man ein paar Kilometer entfernt im Supermarkt, der täglich bis 21.00 Uhr geöffnet ist.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist eine ruhige Ferienhaussiedlung mit einem schönen Strand. Die Wege zum Strand sind größtenteils aus Schotter oder asphaltiert. Der Strand ist an vielen Stellen recht steinig, man findet aber trotzdem immer ein sandiges Plätzchen für seine Decke und zum Sandburgen bauen. Vom Strand aus kann man aufgrund der Steine und angespülter Algen schlecht ins Wasser gehen, es befinden sich aber an mehreren Stellen Badestege, von denen man über eine Treppe direkt ins Meer auf Sandboden gelangt. Das Wasser ist flach und daher ideal für Kinder. Man kann bis auf den Grund sehen. Die Badestege wurden gerne und viel von den Kindern zum Krebse angeln genutzt.
        Am Strand entlang führt ein Weg zum Spazieren gehen oder Fahrrad fahren. Wir hatten am Strand immer viel Platz um uns herum.

        Am Eingang der Anlage gibt es einen kleinen Supermarkt, in dem man Brötchen, Kleinigkeiten für den täglichen Bedarf und Souvenirs bekommt. Hier befindet sich auch ein Fahrradverleih. Direkt nebenan ist ein kleiner Imbiss, in dem es Pizza, Burger und Hotdog gibt.

        Der nächste Ort Skovby ist etwas zwei Kilometer von Skovmose entfernt. Hier gibt es einen großen Supermarkt mit Tankstelle und einem Restaurant.
        Wir haben die meiste Zeit am Strand verbracht und sind nur einmal zum Leuchtturm in Kegnæs gefahren. Diesen kann man gratis besteigen und die Aussicht genießen.

        Weitere Ausflugsziele, die wir aber nicht besucht haben, sind Mommark mit einem kleinen Hafen und einem Restaurant, der Küstenwald Norreskov nördlich von Skovmose oder die Städte Sonderborg und Nordborg mit diversen Schlössern. In Sonderborg gibt es ein Schwimmbad. Außerdem gibt es noch das Danfoss Universe, das vor allem für Kinder toll sein soll, aber auch nicht ganz günstig ist.
        Wer Kinder hat und eine etwas weitere Fahrt nicht scheut, fährt zum etwa 1 1/2 Stunden entfernten Legoland nach Billund.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2019
        Familie Meinert, Schleswig-Holstein — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist eine nette, ruhige Ferienhaussiedlung mit gut erreichbarem Supermarkt. Schöner Sandbadestrand in der Nähe, fußläufig erreichbar(komfortabler aber mit dem Auto). Fahrradfahren kann man auch gut, Bäcker und Dagli Brugsen sind in Skovby zu finden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2019
        Familie Strömer aus Berlin — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist ein ruhiger sehr angenehmer Ort, mit einem kleinen Supermarkt und einem Bäcker. Die Leute sind freundlich und nett. Man kann auch direkt vor Ort bei den Ferienhäusern, so was wie ein kleiner Tante Emma Laden (verstehen deutsch), einkaufen gehen. Pizzeria ist nebenan. Der Strand ist aber sehr steinig an der Wassergrenze, wir sind deshalb ungefähr zwei Kilometer weitergefahren (ist ausgeschildert mit Sandstrand), dort gibt es Parkplätze und die Steine sind viel geringer.

        Man kann an den Sandbänken ca. 200 m in die Ostsee gehen. Hat viel Spaß gemacht. Die nächste größere Stadt ist Sønderburg, dort gibt es ein großes Gewerbegebiet mit Aldi, Netto, Lidl, Baumarkt, Autoersatzteilen und für die kleinen ein Spieleparadies mit Hüpfburgen usw. (liegt ungefähr 39 km entfernt). Wir sind ca. 20-30 min gefahren.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2019
        Norman und Mandy, Oranienburg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Kegnæs ist eine kleine Halbinsel, die von der Insel Als erreichbar ist. Es gibt auf dieser Insel zwei Campingplätze, die jeweils über eine kleine Einkaufsmöglichkeit verfügen. Mit dem Fahrrad kann die Halbinsel ebenfalls gut erkundet werden. Am Anfang der Insel befindet sich ein Leuchtturm. Ein Restaurant ist auf dieser Insel nicht. Der Strand ist über mehrere Zugänge gut erreichbar. Der Zugang zur Ostsee ist etwas steinig, danach sehr flaches Badewasser. Es gibt auch einige Stege, die den Zugang erleichtern, allerdings sind diese teilweise privat.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Mai 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Kegnæs ist unsere Lieblings"insel". Viel, viel Natur, teils wunderhübsche Straßen, keinerlei Trubel.
        Für Ruhesuchende, Angler und Familien (zumindest in der warmen Jahreshälfte) wie geschaffen, weil man hier fast alle Interessen befriedigen kann. Wenn man etwas mehr möchte, wie Restaurants, Supermärkte etc., ist Als ja schnellstens zu erreichen, Sønderborg ebenfalls, wo Shoppinggelüste ebenso gestillt werden können, wie Kulturbedürfnisse.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist eine relativ große Ferienhaussiedlung. Hier gibt es unzählige Ferienhäuser mit gemütlichen Grundstücken. Trotzdem ist es hier sehr ruhig und erholsam. Es gibt eine Verkaufsstelle und eine Pizzeria. Diese waren jedoch in der Vorsaison noch nicht geöffnet. In Skovby kann man alles Notwendige kaufen. Die Auswahl beschränkt sich auf das Wesentliche. Die Preise sind höher. Wer eine größere Auswahl sucht, findet alles (LIDL, ALDI, NETTO, BILKA) in Sønderborg.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2019
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Kegnæs ist eine kleine Insel, die landschaftlich vom Ackerbau und Wiesen geprägt ist. Größere Orte gibt es nicht. Der Strand ist zumeist schmal. Es gibt Steilküsten und Kiefernbewuchs. Kegnæs ist für Radfahrer geeignet, weil es wenig Verkehr gibt. Die Ferienhausgebiete sind angenehm klein.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • März 2019
        Kathrin, Hamburg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Mommark ist ein recht kleiner Ort. Es macht den Eindruck, dass er fast ausschließlich aus Ferienhäusern besteht und wenige Einheimische dort leben. Die Küste ist wirklich schön und es ist nicht weit von Beschreibung Sønderborg entfernt. Dort kann man einen Ausflug machen, Einkaufen ect.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Februar 2019
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fynshav ist ein kleiner gemütlicher Ort mit zwei kleinen aber schönen Sandstränden. Vom Fähranleger kann man Ausflüge nach Fünen und weiter nach Langeland sowie nach Ærø machen. Es gibt eine kleine Marina und im Fährhafen kann man alle zwei Stunden die Ankunft und Abfahrt der Fähre verfolgen. Im Ort gibt es einen gut sortierten Dagli Brugsen, eine Tankstelle und Imbissstuben. Direkt am Strand beginnt ein großes hügeliges Waldgebiet mit sehr schönen Wanderwegen und idyllischen Kleinoden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Februar 2019
        Frank, Kassel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Købingsmark: Gute Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel. Zu dieser Jahreszeit hatten nur wenige Geschäfte geöffnet, aber die waren gut (Bücher-und Haushaltswarenladen, Handarbeiten). Die Gegend ist sehr ruhig, ideal zum Seele-baumeln-lassen. Der Strand ist nicht mit der Nordseeküste zu vergleichen, aber im Winter reicht er völlig aus.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2019
        Sylvia und Christian Bottrop — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist wie nach Hause kommen. Ruhig, freundlich, erholsam. Im Ort Skovby gibt es den weltbesten Bäcker mit sehr netten Verkäuferinnen und im Brugsen bekommt man alles, was man für das tägliche Wohl braucht. Schnell ist man mit dem Auto (oder auch Fahrrad ) in Mommark, Fynshav, Kaegnes oder Høruphav gefahren. Spazieren kann man überall. Die Strände sind lang und stellenweise steinig, aber das gehört für uns zur Ostsee einfach dazu.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Dezember 2018
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Wir waren doch sehr überrascht wie abgelegen Købingsmark doch liegt. Der Weg von Nordborg bis Købingsmark ist nicht mehr als ein befestigter Feldweg. Ansonsten ist es ein kleines, schönes Örtchen, welches direkt an der Ostsee liegt. Perfekt zur Erholung!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2018
        Christine, Iserlohn — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose selbst ist die Ferienhaussiedlung; dort gibt es am Campingplatz einen Grill / Kiosk, bei dem man morgens auch Brötchen kaufen könnte. Das eigentliche Dorf, Skovby, ist mit dem Auto drei Minuten entfernt und bietet neben dem üblichen kleinen, aber gut sortierten Supermarkt eine Tankstelle, einen richtig guten kleinen Bäcker mit gemütlichem Café und den Kro - der Dorfkrug, ein gutes Restaurant mit angeschlossener Bierstube. Die nächste größere Stadt, Sonderburg, ist mit dem Auto in einer guten Viertelstunde zu erreichen und bietet alles, was das Herz begehrt (und inzwischen leider auch eine der unsäglichen Malls).
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2018
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist ein typisches Ferienhausgebiet, viele Häuser, manche auch als Wochenendhäuser genutzt (man merkt es, wenn ab Freitag die Rasenmäher heißlaufen). In der Nebensaison bestimmt sehr viel angenehmer als in der Hochsaison.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • September 2018
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist ein nettes Feriengebiet, welches sich ca 2, 5 km vom Ort Skovby entfernt befindet.
        In Skovmose gibt es einen kleine Markt und einen Grill und Pizzaimbiss in der Nähe des Campingplatz.
        In Skovby kann man gut bei Dagli Brugsen einkaufen, dort befindet sich auch eine Tankstelle und im Skovby Kro gibt es gutes Essen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2018
        Ivo und Bettina aus St. Sebastian — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Skovmose ist ein ruhiges Feriengebiet mit vielen Hecken und Bäumen. Der Strand ist östlich vom Campingplatz steinig, westlich davon sandig und flach abfallend und ideal für Kinder. Es gibt einen Kaufmann mit großer Brötchenauswahl und Fahrradverleih sowie einem Schnellrestaurant.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • September 2018
        Niels, Frankfurt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ich habe alles gefunden, was ich von Dänemark erwarte. Die Ostsee wie sie eben ist: mit Tang und Quallen, aber auch sanft und ruhig und kinderfreundlich. In einer guten Viertelstunde ist man in Sønderborg und erlebt eine lebhafte Kleinstadt mit sehr guten Einkaufsmöglichkeiten. Frischer Fisch war schwerer zu beschaffen als gedacht. In Mommark könnte man ihn direkt vom Kutter kaufen - derzeit der warmen Ostsee geschuldet, leider nicht. Wenn man neugierig ist, sollte man nicht zu lange bleiben - wir hätten unseren Radius deutlich ausweiten müssen um Neues zu entdecken.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2018
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Mommark ist klein und ruhig, Geschäfte gibt es nicht, am Hafen aber ein Café. Einkaufen kann man in Skovby oder Fynshav oder Horuphav. Am Hafen ist ein kleinerer Sandstrand, der Strand am Ferienhausgebiet ist eher steinig, aber mit Badestegen. Schöne Landschaft mit abwechslungsreicher Küste, immer wieder herrlicher Blick aufs Meer und die Inseln, ausgeschilderte Wanderwege ("Alsstien" u.A.).
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2018
        Familie Flick, Karlsruhe — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Skovmose: Das Ferienhausgebiet ist ziemlich groß, aber die Einzelgrundstücke sind es auch, sodass trotzdem ausreichend Abstand zu den Nachbarhäusern bleibt. Ruhig gelegen, sehr gut mit Kindern, da strandnah, kaum Autoverkehr. Der Strand ist nie überfüllt; mit feinem Sand, aber an etlichen Stellen große Steine. Will man die meiden, kann man über Stege ins Wasser gehen und kommt auf große Sandbänke - auch toll für kleine Kinder, da im vorderen Bereich sehr flach. Hinter Dünen und Deich gibt es eine barrierefreie Toilette am Strand (zwischen November und März geschlossen). Es kann sich lohnen Fahrräder mitzunehmen (oder zu leihen: beim Supermarkt direkt am Ortseingang Skovmose), so gelangt man bequem zur Pferdekoppel (Reitmöglichkeiten für alle Altersstufen), Helm nicht vergessen.
        Letzter Tipp, besonders für Städter: den Nachthimmel genießen, wenn es sternenklar ist. Hier gibt es keine (diesbezüglich) störende Straßenbeleuchtung.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
    • Gut Strandurlaub
    • Gut Kinderfreundlich
    • Mittel Shopping
    • Mittel Hundefreundlich
    • Gut Sport & Spiel
    • Mittel Fahrradverleih
    • Schlecht Lokale Leckereien
    • Schlecht Kunsthandwerk
    • Gut Wandern

    Kathrin von Maltzahn
    Seit mehr als 40 Jahren liebe ich die dänische Gemütlichkeit, die wunderbare Natur und die herrlichen Küsten! In meinem Reiseführer Dänemark für Einsteiger verrate ich euch mehr über Als und die Erlebnisse in den benachbarten Regionen.

    Kundenmeinung zu Als: 3,9/5 (1.655 Bewertungen)

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: [email protected]. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk