Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich von 10-14 Uhr

Frag uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten dich gerne persönlich. Täglich von 10-14 Uhr.

0211 – 5800 3060

Schreib uns eine E-Mail

Mein fejo

Klitmøller: Ferienhausurlaub im Surferparadies

Das Fischerdorf Klitmøller liegt im Nationalpark Thy zwischen Limfjord und der Nordseeküste. Unter Surfern heißt es "Cold Hawaii", denn ein Muschelriff sorgt für perfekte Surfbedingungen, auch für Anfänger.

Map
Karte

Vom Fischerdorf zur Ferienhausregion

Früher wurden in Klitmøller die Fischerboote mit Motorwinden an den Strand gezogen, doch heute beherrschen Ferienhäuser an der Nordsee und vor allem Surfer die Küste rund um das Ortszentrum.

Den Beinamen “Cold Hawaii” verdankt Klitmøller einem fünf Kilometer langen Muschelriff, das die Wellen vor der Küste “ordnet”, wie die Surfer sagen. Egal ob Wind-, Wellen- oder Kitesurfer, hier findet jeder die perfekte Welle!

Surf-Worldcup im September

Seit 2010 wird im September auch ein PWA-Worldcup-Turnier veranstaltet, für das eine große Tribüne zwischen die rot-weißen Fischerhütten und die Kaimauer gebaut wurde. Das Bauwerk fügt sich trotz Beton harmonisch in das Gesamtbild ein. Möchte man beim Surfcup zuschauen, muss man das Ferienhaus in Dänemark beizeiten buchen!

Surfkurse für jedermann

Auch wenn nicht gerade die Weltelite surft, sieht man die bunten Farbtupfer im blau-grünen Meer bei ihren Kunststücken. Bei Westwind und dem Cold Hawaii Surfcamp werden im Sommerhalbjahr Surfkurse angeboten und Zubehör vermietet.

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Klitmøller

  • RX10
    • 4 Pers
    • 70 m²
    • Meer 100 m
    ab 515 €
  • NW96
    • 6 Pers
    • 79 m²
    • Meer 30 m
    nicht bewertet
    ab 661 €
  • WM25
    • 6 Pers
    • 124 m²
    • Meer 100 m
    nicht bewertet
    ab 1.073 €
  • FB56
    • 7 Pers
    • 120 m²
    • Meer 250 m
    ab 490 €
  • UA27
    • 10 Pers
    • 156 m²
    • Meer 600 m
    ab 399 €
  • WK66
    • 8 Pers
    • 120 m²
    • Meer 450 m
    ab 628 €
Weitere Häuser in Klitmøller anzeigen

Ferienhäuser in Klitmøller suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für deinen gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m
2021 - Unser Tipp Jetzt schon für 2021 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2020.
Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu deinem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Such dir dein Haus mit "Anreisedatum egal" und ruf uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf deine Anfrage!
3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn du mit drei Hunden anreisen willst, suche auch nach Häusern für zwei Hunde. Nenn uns dann dein Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für dich an.

Ferienhäuser für die ganze Familie

In den 1990er Jahren, als der Surfboom Europas Küsten eroberte, wurde Klitmøller von Surfern fast überrannt, heute geht es in Klitmøller etwas friedlicher zu.

Die Wellenreiter wohnen nicht mehr in ihren alten Wohnmobilen, sondern in den schönen Ferienhäusern von Klitmøller und bringen ihre Kinder mit, die friedlich im Sand buddeln und Steine sammeln.

Biokaffee und Fisch mit Meerblick

Das Café des Surfcamps lockt mit Biokaffee und frischen Croissants am Hafen. In der Kaffeebar Haandpluk gibt es abends Wein und Bier und das Restaurant Niels Juel serviert Fisch in vielen Variationen auf einem leckeren All-you-can-eat-Buffet.

Im Sommer öffnen noch ein weiteres Café und eine Pizzeria. In der Røgeri am Hafen gibt es Fisch, einen Supermarkt, einen Bäcker und einen Schlachter findet man an der Hauptstraße durch den Ort.

Strandspaziergang mit Hühnergöttern

Die dicken Steine auf dem Strand hat das Meer rund geschliffen und dabei die lustigsten Formen erschaffen. Besonders beliebt sind die sogenannten Hühnergötter, Feuersteine mit einem Loch. An vielen Ferienhäusern in Dänemark hängen diese Steine, feinsäuberlich aufgefädelt, als hübsche Deko am Dach.

Sand und Steine überall

Steine gibt es hier mehr als genug. Um am Hauptstrand zwischen den Surfern zu liegen, muss man erst einmal ein bisschen Platz schaffen auf dem Sand!

Am Südstrand, wo die graffiti-besprühten Bunker an die wilden Jahre erinnern, ist der Sand feiner und zum Baden ist es dort gemütlicher. Auch in Richtung Norden wird der Strand vor den Dünen breiter und etwas sandiger. Steine liegen aber auch hier überall.

Das Riff zum Surfen liegt direkt vor dem Landingsplads im Zentrum. Zum Windsurfen bietet sich überall an der Küste viel Gelegenheit.

Neulinge werden von den Möglichkeiten im Nationalpark Thy begeistert sein. Unzählige Fahrradrouten in allen Schwierigkeitsgraden und zahlreiche Wanderrouten. Für Surfer ist es der Spot schlechthin.
Tipp von Karsten Böhm, Velpke

Der Nationalpark Thy

Im Hinterland von Klitmøller liegt ein weiterer Schatz – Dänemarks ältester Nationalpark Thy. Er beginnt in Agger Tange an der Mündung des Limfjords und endet unterhalb des weißen Leuchtturms von Hanstholm.

Wildreservat Hanstholm

Der Abschnitt zwischen Klitmøller und Hanstholm ist ein Wildreservat mit einer Dünenlandschaft, die selbst im naturverwöhnten Dänemark einmalig ist.

Auf der zehn Kilometer langen Küstenstraße zwischen den beiden Orten muss man immer mal wieder anhalten, um sich zu vergewissern, dass man diese großartige Landschaft nicht nur träumt! Zum Baden vor der Ferienhausregion Thy / Limfjord ist die Nordsee in diesem Bereich wegen der starken Strömung nicht so ideal.

Vangså Strand

Vor den wenigen Ferienhäusern in Vangså gibt es einen Strandzugang mit kleinem Parkplatz am Hvidbakken. Hier kann man baden, der Strand ist breit und meist menschenleer.

Erntezeit in der Natur

Weit im Osten begrenzen die Dünenwälder von Tved und Visbøl das Wildreservat Hanstholm. Den schönsten Rundblick hat man vom Leuchtturm in Hanstholm, aber auch im Reservat stehen Aussichtstürme.

Wandern in der Tved Plantage

Auf verschiedenen Rundwegen kann man das Gebiet durchwandern, mit etwas Glück viele bunte Schmetterlinge, Vögel, einen Dachs oder gar Rotwild beobachten.

In der Tvedplantage oberhalb des Dörfchen Sårup hört man das Meer noch rauschen, dazu duftet es nach Wald und Heide.

Mit dem Korb in die Pilze

Im Spätsommer ist Pilzzeit und so schwärmen die Kenner mit ihren Körben in den Wäldern aus. Die Tvedplantage soll eine Goldgrube für Sammler sein! In unserem Dänemark Shop gibt es ein hilfreiches Pilzbuch für die Wälder in der Ferienhausregion Westjütland, das sicher auch für Thy hilfreich ist.

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Klitmøller

  • WF65
    • 4 Pers
    • 52 m²
    • Meer 550 m
    ab 244 €
  • WL55
    • 8 Pers
    • 173 m²
    • Meer 650 m
    ab 456 €
  • WW88
    • 6 Pers
    • 60 m²
    • Meer 800 m
    ab 271 €
  • RX10
    • 4 Pers
    • 70 m²
    • Meer 100 m
    ab 515 €
  • MD41
    • 10 Pers
    • 168 m²
    • Meer 100 m
    ab 480 €
  • RQ05
    • 8 Pers
    • 125 m²
    • Meer 700 m
    ab 406 €
Weitere Häuser in Klitmøller anzeigen

Ferienhäuser in Klitmøller suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für deinen gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m
2021 - Unser Tipp Jetzt schon für 2021 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2020.
Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu deinem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Such dir dein Haus mit "Anreisedatum egal" und ruf uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf deine Anfrage!
3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn du mit drei Hunden anreisen willst, suche auch nach Häusern für zwei Hunde. Nenn uns dann dein Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für dich an.

Zwei große Seen im Hinterland

Wenn im Frühsommer das Meer noch zu kalt ist oder der Wind die Sonnenhungrigen vom Strand vertreibt, bieten sich die Seen Vandet Sø und Nors Sø an.

Baden am flachen Nors Sø

Am Nors Sø gibt es eine flache Badestelle mit Picknickbänken, Feuerplatz und sogar Brennholz zur freien Verfügung, ein schöner Platz für den Familienurlaub in Dänemark. Frösche, kleine Fische am Ufer, Kletterbäume und ein Aussichtsturm am See sorgen für gut gelaunte Kinder. Auch bei trübem Wetter kann man sich hier prima austoben!

Mit Hund an den Vandet Sø

Am größeren Vandet Sø gibt es für den Dänemarkurlaub mit Hund einen Hundewald und auch eine kleine Badestelle.

Kostenlose Wanderkarten

Wissenswertes zur Natur und den Wanderrouten kann man in den Faltblättern von Naturstyrelsen nachlesen. Einige Faltblätter gibt es auf Deutsch, man bekommt sie in den Touristenbüros oder direkt an den Parkplätzen.

In Thisted gibt es ein sehr gutes Fischgeschäft mit Bistro und eine sehr schöne Innenstadt.
Tipp von Sabine und Thomas, Schwerte

Einkaufsbummel in Thisted

Das Thisted Brauhaus ist eine lokale Brauerei, die auch Besichtigungen anbietet. Natürlich gibt es hier ein Bier namens Cold Hawaii! Von der Terrasse des Café Salto schaut man auf den Hafen der Stadt.

Die Olsenbande unterwegs

Fans der Olsen Bande werden sich vielleicht an den Film "Die Olsen Bande fährt nach Jütland" erinnern, der in den 70er Jahren unter anderem in Thisted, an den Bunkern bei Hanstholm und auch an der Küste um Klitmøller gedreht wurde.

Bunkermuseum Hanstholm

Auf der Website des Bunkermuseums Hanstholm kann man die Geschichte des Films nachlesen. Der Bunker aus dem Film liegt heute unter Wasser, doch man kann ein baugleiches Modell am Strand besichtigen. Das Museum zeigt die riesige Bunkeranlage aus dem Zweiten Weltkrieg in den Dünen nördlich von Hanstholm. Im Sommer fährt eine kleine Museumsbahn durch das Gelände.

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Klitmøller

  • WT66
    • 8 Pers
    • 131 m²
    • Meer 450 m
    ab 449 €
  • NW96
    • 6 Pers
    • 79 m²
    • Meer 30 m
    nicht bewertet
    ab 661 €
  • RV62
    • 10 Pers
    • 150 m²
    • Meer 100 m
    ab 469 €
  • UW24
    • 6 Pers
    • 103 m²
    • Meer 800 m
    nicht bewertet
    ab 429 €
  • WW88
    • 6 Pers
    • 60 m²
    • Meer 800 m
    ab 271 €
  • RX10
    • 4 Pers
    • 70 m²
    • Meer 100 m
    ab 515 €
Weitere Häuser in Klitmøller anzeigen

Ferienhäuser in Klitmøller suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für deinen gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m
2021 - Unser Tipp Jetzt schon für 2021 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2020.
Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu deinem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Such dir dein Haus mit "Anreisedatum egal" und ruf uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf deine Anfrage!
3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn du mit drei Hunden anreisen willst, suche auch nach Häusern für zwei Hunde. Nenn uns dann dein Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für dich an.

Das sagen unsere Gäste

    • November 2019
      Maik Harder, Kiel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller ist ein kleiner, ehemaliger Fischerort, der durch die Surfszene berühmt wurde. Gute Wellen das ganze Jahr. Der Supermarkt ist gut sortiert und bietet alles, was man braucht. Der Surfladen und die Surfschule sind ebenfalls gut ausgestattet. Wer Meer, Natur und nordische Surfkultur sucht, ist in „Cold Hawaii" richtig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2019
      fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller: Der Ort spricht mit seinem Beinamen für sich - Cold Hawaii. Hier wird gesurft und zwar in allen Varianten. Surfer sind hier super aufgehoben. Auch wenn man selbst nicht surft, es ist gut anzuschauen. Hier ist quasi immer etwas los. Wir sind immer im Herbst da, für einen Badeurlaub ist es nicht so gut geeignet. Der Strand ist in weiten Abschnitten sehr steinig. Das hat aber durchaus seinen Reiz, so große Hühnergötter haben wir noch nirgendwo gesehen. Gastronomie ist vorhanden und gut nachgefragt (Reservierung empfohlen). Es gibt eine gute Einkaufsmöglichkeit (Spar) mit Tankstelle (Automat). Interessant, da selten, sind die Shops für Surfzubehör und stilistische Klamotten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Es gibt einen Spar Markt mit einem umfassenden Angebot, die einzige Tankstelle ist gleich daneben. Die Restaurantauswahl ist relativ klein. Sehr zu empfehlen ist das "Kesses Hus" mit leckeren Pfannkuchen und unglaublich netter Bedienung. Das Poké Café gegenüber war fast immer geschlossen und hat stark überteuerten Kaffee und Eis im Angebot. Es gibt im Ort bessere Alternativen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      Familie Hagemeister, Detmold — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Super Ecke um mal wieder das "echte" Dänemark zu sehen, am Ringkøbing Fjord ist es doch mittlerweile recht voll geworden. Wir lieben doch mehr das "Nichts" in Dänemark. Keine Sorge, es gibt alles, was man benötigt zum Einkaufen und die restlichen Besorgungen kann man in den nicht ganz so weit entfernten Städten erledigen (je ca. 12 km). Super Wellen dort, darum auch Cold Hawaii genannt. Echt ein Paradies für Kitesurfer und Surfer. Viele entspannte Menschen, die einfach den Platz und die Küste lieben.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2019
      Nickel, Henstedt-Ulzburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller ist ein recht kleiner, gemütlicher Ort. Alles ist sehr gepflegt. Schön die schneeweißen Fischerhütten. Der Strand ist mit Steinen übersät, es gibt aber auch schöne Sandstrände ein kleines Stückchen weiter hoch. Es gibt eine Art Strandpromenade und einige Geschäfte/Restaurants. Ein kleiner Sparmarkt mit guter Auswahl.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • April 2019
      A.H., Osnabrück — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller: Ein schöner, langer und breiter Strand für ausgiebige Spaziergänge. Kinder können hier stundenlang im Sand und je nach Jahreszeit im Wasser spielen. Auch wenn die Möglichkeiten bei der Größe des Ortes überschaubar sind, gibt es die Möglichkeit, in fußläufiger Entfernung mal ein Eis zu essen, was trinken oder essen zu gehen. Einkaufsmöglichkeit (SPAR Markt) im Ort vorhanden, bei größeren Einkäufen ist es lohnenswert ein paar Kilometer mit dem Auto zu fahren.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Dezember 2018
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir fahren jedes Jahr in der Winterzeit nach Klitmøller. Uns gefällt die Ruhe und die Möglichkeit, den Strand ganz für sich zu haben. Die Leute sind alle super freundlich und die meisten verstehen und sprechen perfekt Deutsch, was die Kommunikation sehr erleichtert.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Florian Gerlach, Mülheim an der Ruhr — zweiter Urlaub in Dänemark
      Klitmøller ist ein ruhiges Surferdörfchen. Es gibt einige Läden, einen kleinen Spar und einige Bistros bzw. Restaurants. Es ist ruhig dort und alles ist etwas weiter auseinandergezogen. Keine zu enge Bebauung oder Sonstiges. Der Strand ist sehr schön und man kann ewig laufen oder den Surfern zuschauen. Zum Einkaufen von Lebensmitteln lohnt es sich jedoch nach Hanstholm zu fahren.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller: Tolle Umgebung, viele gut ausgeschilderte Wanderwege, man findet immer ein ruhiges Plätzchen in der Natur, guter Sandstrand in ca. 10 km Entfernung, viele Waldwege für schlechteres Wetter in der Nähe.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      D. Borchert, Wuppertal — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ein sehr ruhiger Ort, ideal zur Erholung. Es gibt einen kleinen Supermarkt mit Bankautomat um die Ecke. Größere Shoppingmöglichkeiten in direkter Umgebung gibt es leider nicht, was mir sehr entgegen kam, meine Begleitung leider ein wenig betrübte. Wer weg vom Trubel will und einfach nur die Seele baumeln lassen möchte, ist hier gut aufgehoben.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2018
      Finn Hoppe, Schleswig-Holstein — zweiter Urlaub in Dänemark
      Klitmøller ist ein kleiner Ort, der besonders im Sommer von viel Tourismus lebt. Man soll dort wohl gut surfen können. Selbst im Winter, als wir dort waren, gab es einige wagemutige Surfer. In Klitmøller selbst gibt es einen Supermarkt und ein paar Restaurants, die ich aber nicht beurteilen kann. Herausragend ist allerdings wirklich der Strand. Wir haben tägliche Spaziergänge unternommen und konnten uns an den dortigen Naturgewalten kaum satt sehen. Wir konnten mal wieder wirklich abschalten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2017
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir waren Mitte September da und zu dieser Zeit war es sehr ruhig dort, was wir persönlich gut fanden. Im Jahr davor haben wir auch "Cold Hawaii" kennengelernt, was für Surfer natürlich toll ist. Dann ist in Klitmøller natürlich viel los. Ansonsten kann man dort in der Fisch-Räucherrei einkaufen, Softeis, Ristet Hotdog essen oder Surf-Geschäft, Pizza-Restaurant besuchen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2016
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Kleiner Ort, geprägt vom Surfrevier "Cold Hawaii", umgeben von schöner Dünenlandschaft. Tolle Wandermöglichkeiten, auch in den nahegelegenen "Ur"-Wäldern, mit schönen Wegen, z.T. bedeckt mit Moos, auf denen man mit geschultem Auge und etwas Glück auch sehr schön Pfifferlinge finden kann.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2016
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller hat einen Landeplatz für Fischerboote. Hier, wie an der Hauptstraße Ørhagevej, finden sich auch Shops und Restaurants. Empfehlenswert: klasse Burger, Kaffee und Softeis im Cafe Inside Cold Hawaii mit Blick auf Meer und Strandpromenade (deutsche Inhaber) oder Geo´s Pizza an der Hauptstraße. Klitmøller hat sowohl Strände mit feinem Sand als auch große Strandabschnitte mit Sand/ Steinstrand. An einigen Strandabschnitten ist wegen Bunkerresten das Baden verboten. Südlich des Landeplatzes gibt es für Surfer attraktive Wellen, denen der Ort auch seinen Beinamen "Cold Hawaii" verdankt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2016
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Klitmöller ist ein gemütliches Dorf. Man kann sehr gut essen, vor allem frischer Fisch. Wir waren zum Windsurfen und Wellenreiten da, dafür ist die Umgebung Klitmöller (Cold Hawaii) sehr bekannt und hält auch, was es verspricht. Es gibt auch zwei gut ausgestattete Surfshops im Dorf. Die Landschaft ist sehr schön und man merkt, dass man auf dem Land ist.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2015
      Wolfgang Meister, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Das Bunkermuseum und der Fischereihafen in Hanstholm sind auf jeden Fall empfehlenswert. Die über 40 Meter hohe Klippe, die circa 25 Kilometer nördlich von Hanstholm liegt, ist sehenswert. Hier ist Angeln gut möglich. Und die vielen Surfer sind auch super.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2015
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller ist im wesentlichen ein Ort für Wassersportler und bietet für diese entsprechend viele Möglichkeiten. Der "normale" Urlauber findet hier aber ebenfalls genügend Angebote in der Umgebung.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2015
      Surfing Ede, Wesel — erster Urlaub in Dänemark
      Die Abgeschiedenheit und die raue Lebensart geben dem Ort und der Umgebung ihren Charm. Die Menschen sind das Pünktchen auf dem i. Einfach nett und zuvorkommend.

      Der Ort und die Umgebung sind für viele Interessen da. Ob sportlich unterwegs oder ruhend im Haus - alles geht, nichts muss.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2015
      Marion und Thomas, Fürth — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Klitmöller ist ein nettes kleines, verschlafenes Dörfchen - wenn nicht gerade Surfsaison ist - in dem man sich wohlfühlt, wenn man Ruhe sucht. Typisch dänisch sind die Menschen sehr freundlich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2015
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Klitmøller ist sicher eher ein Wassersport-, als Familienurlaubsort, dennoch fühlten wir uns als Familie im Ort und am Strand sehr wohl. Der Nationalpark, mit seinen (meist) gut gekennzeichneten und gepflegten Wanderwegen in den Klitplantagen, bietet viel Abwechslung in Wald und Dünen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2015
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Abgelegenes, ruhiges Fischerdorf an der einsamen Westküste. Alles Nötige ist vor Ort (Spar-Markt, leckerer Pizza-Service, nettes Strandcafé, Surfshop/Surfschule, Fisch-Räucherei, Bäckerei). Die Menschen sind sehr nett. Ideal zum Erholen, komplett Runterfahren und natürlich zum Wassersport treiben (Surfen, Kiten, WS, SUP,... ), Skaten (Hafenpromenade, Miniramp an der Schule) und Biken (Trails in der Umgebung).
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2015
      Tobi und Pia, Münster — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Klitmöller ist ein kleiner, verschlafener Ort, wo die Menschen freundlich und zuvorkommend sind. Die Leute von der Westwind Cold Hawaii School waren trotz Wellenflaute immer bereit, Alternativen vorzuschlagen. Deswegen hier auch einen Daumen hoch. Man sollte unbedingt mal nach Hanstholm zum Bunkermuseum fahren. Ein sehr interessanter Ort und informativ. Sparen kann man sich da aber die Fahrt mit der Feldbahn, da sie recht kurz ist und man kaum was sieht.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2015
      Hundefreunde, Bayern — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Ein ruhiger und sauberer, kleiner Ort. Noch nicht touristisch überlaufen. Viele Surfer sind vor Ort, da direkt an der Strandpromenade eine Surfschule vorhanden ist - ideal für Wassersportler. Kilometerlange, breite Sandstrände und sehr wenig Leute.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2015
      Rademacher, Adenstedt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Der Spar-Markt in Klitmøller ist super bestückt, man findet alles was man braucht. Es fehlt ein Bäcker im Ort. Bin immer etwa 4 km Richtung Hanstholm zum Strand gefahren, dort war nie ein Mensch, mein Hund fand das klasse. Der Hundewald, welcher 1 km entfernt ist, ist groß genug für eine vollständige Hunderunde.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2015
      Caro K., Karlsruhe — zweiter Urlaub in Dänemark
      Klitmøller ist ein sehr schöner Ort. Wir waren jetzt das zweite Mal dort und es wird nicht das letzte Mal gewesen sein.
      Einkaufsmöglichkeit bietet der Spar im Ort. Restaurants und Imbiss gibt es direkt am Meer in der nähe der Surfschule. Unser "Lieblings-Speiseort" ist neben dem Fischrestaurant Niels Juel, das Café Inside Cold Hawaii. Das Essen, besonders die Hotdogs und das Softice, ist immer superlecker und die Besitzer sind so unglaublich freundlich, dass man meint, man kennt sich schon ein Leben lang! Schon allein deswegen gehen wir da gerne hin.
      Klitmøller bietet, durch den Campingplatz und die Surfschule, viele Möglichkeiten, sich aktiv zu bewegen.
      In der Umgebung ist gleich der Nationalpark Thy und es gibt schöne Wandermöglichkeiten.
      Wir sind von Klitmøller aus nach Hirtshalts ins Ozeanarium, ins Fårup- Sommerland, in viele Museen auf Mors und hoch nach Grenen gefahren.
      Schöne Bademöglichkeiten gibt es in Norre Vorupør und Umgebung.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen

Das sagen unsere Gäste

    • November 2019
      Maik Harder, Kiel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller ist ein kleiner, ehemaliger Fischerort, der durch die Surfszene berühmt wurde. Gute Wellen das ganze Jahr. Der Supermarkt ist gut sortiert und bietet alles, was man braucht. Der Surfladen und die Surfschule sind ebenfalls gut ausgestattet. Wer Meer, Natur und nordische Surfkultur sucht, ist in „Cold Hawaii" richtig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2019
      fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller: Der Ort spricht mit seinem Beinamen für sich - Cold Hawaii. Hier wird gesurft und zwar in allen Varianten. Surfer sind hier super aufgehoben. Auch wenn man selbst nicht surft, es ist gut anzuschauen. Hier ist quasi immer etwas los. Wir sind immer im Herbst da, für einen Badeurlaub ist es nicht so gut geeignet. Der Strand ist in weiten Abschnitten sehr steinig. Das hat aber durchaus seinen Reiz, so große Hühnergötter haben wir noch nirgendwo gesehen. Gastronomie ist vorhanden und gut nachgefragt (Reservierung empfohlen). Es gibt eine gute Einkaufsmöglichkeit (Spar) mit Tankstelle (Automat). Interessant, da selten, sind die Shops für Surfzubehör und stilistische Klamotten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Es gibt einen Spar Markt mit einem umfassenden Angebot, die einzige Tankstelle ist gleich daneben. Die Restaurantauswahl ist relativ klein. Sehr zu empfehlen ist das "Kesses Hus" mit leckeren Pfannkuchen und unglaublich netter Bedienung. Das Poké Café gegenüber war fast immer geschlossen und hat stark überteuerten Kaffee und Eis im Angebot. Es gibt im Ort bessere Alternativen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      Familie Hagemeister, Detmold — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Super Ecke um mal wieder das "echte" Dänemark zu sehen, am Ringkøbing Fjord ist es doch mittlerweile recht voll geworden. Wir lieben doch mehr das "Nichts" in Dänemark. Keine Sorge, es gibt alles, was man benötigt zum Einkaufen und die restlichen Besorgungen kann man in den nicht ganz so weit entfernten Städten erledigen (je ca. 12 km). Super Wellen dort, darum auch Cold Hawaii genannt. Echt ein Paradies für Kitesurfer und Surfer. Viele entspannte Menschen, die einfach den Platz und die Küste lieben.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2019
      Nickel, Henstedt-Ulzburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller ist ein recht kleiner, gemütlicher Ort. Alles ist sehr gepflegt. Schön die schneeweißen Fischerhütten. Der Strand ist mit Steinen übersät, es gibt aber auch schöne Sandstrände ein kleines Stückchen weiter hoch. Es gibt eine Art Strandpromenade und einige Geschäfte/Restaurants. Ein kleiner Sparmarkt mit guter Auswahl.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • April 2019
      A.H., Osnabrück — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller: Ein schöner, langer und breiter Strand für ausgiebige Spaziergänge. Kinder können hier stundenlang im Sand und je nach Jahreszeit im Wasser spielen. Auch wenn die Möglichkeiten bei der Größe des Ortes überschaubar sind, gibt es die Möglichkeit, in fußläufiger Entfernung mal ein Eis zu essen, was trinken oder essen zu gehen. Einkaufsmöglichkeit (SPAR Markt) im Ort vorhanden, bei größeren Einkäufen ist es lohnenswert ein paar Kilometer mit dem Auto zu fahren.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Dezember 2018
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir fahren jedes Jahr in der Winterzeit nach Klitmøller. Uns gefällt die Ruhe und die Möglichkeit, den Strand ganz für sich zu haben. Die Leute sind alle super freundlich und die meisten verstehen und sprechen perfekt Deutsch, was die Kommunikation sehr erleichtert.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Florian Gerlach, Mülheim an der Ruhr — zweiter Urlaub in Dänemark
      Klitmøller ist ein ruhiges Surferdörfchen. Es gibt einige Läden, einen kleinen Spar und einige Bistros bzw. Restaurants. Es ist ruhig dort und alles ist etwas weiter auseinandergezogen. Keine zu enge Bebauung oder Sonstiges. Der Strand ist sehr schön und man kann ewig laufen oder den Surfern zuschauen. Zum Einkaufen von Lebensmitteln lohnt es sich jedoch nach Hanstholm zu fahren.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller: Tolle Umgebung, viele gut ausgeschilderte Wanderwege, man findet immer ein ruhiges Plätzchen in der Natur, guter Sandstrand in ca. 10 km Entfernung, viele Waldwege für schlechteres Wetter in der Nähe.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      D. Borchert, Wuppertal — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ein sehr ruhiger Ort, ideal zur Erholung. Es gibt einen kleinen Supermarkt mit Bankautomat um die Ecke. Größere Shoppingmöglichkeiten in direkter Umgebung gibt es leider nicht, was mir sehr entgegen kam, meine Begleitung leider ein wenig betrübte. Wer weg vom Trubel will und einfach nur die Seele baumeln lassen möchte, ist hier gut aufgehoben.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2018
      Finn Hoppe, Schleswig-Holstein — zweiter Urlaub in Dänemark
      Klitmøller ist ein kleiner Ort, der besonders im Sommer von viel Tourismus lebt. Man soll dort wohl gut surfen können. Selbst im Winter, als wir dort waren, gab es einige wagemutige Surfer. In Klitmøller selbst gibt es einen Supermarkt und ein paar Restaurants, die ich aber nicht beurteilen kann. Herausragend ist allerdings wirklich der Strand. Wir haben tägliche Spaziergänge unternommen und konnten uns an den dortigen Naturgewalten kaum satt sehen. Wir konnten mal wieder wirklich abschalten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2017
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir waren Mitte September da und zu dieser Zeit war es sehr ruhig dort, was wir persönlich gut fanden. Im Jahr davor haben wir auch "Cold Hawaii" kennengelernt, was für Surfer natürlich toll ist. Dann ist in Klitmøller natürlich viel los. Ansonsten kann man dort in der Fisch-Räucherrei einkaufen, Softeis, Ristet Hotdog essen oder Surf-Geschäft, Pizza-Restaurant besuchen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2016
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Kleiner Ort, geprägt vom Surfrevier "Cold Hawaii", umgeben von schöner Dünenlandschaft. Tolle Wandermöglichkeiten, auch in den nahegelegenen "Ur"-Wäldern, mit schönen Wegen, z.T. bedeckt mit Moos, auf denen man mit geschultem Auge und etwas Glück auch sehr schön Pfifferlinge finden kann.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2016
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller hat einen Landeplatz für Fischerboote. Hier, wie an der Hauptstraße Ørhagevej, finden sich auch Shops und Restaurants. Empfehlenswert: klasse Burger, Kaffee und Softeis im Cafe Inside Cold Hawaii mit Blick auf Meer und Strandpromenade (deutsche Inhaber) oder Geo´s Pizza an der Hauptstraße. Klitmøller hat sowohl Strände mit feinem Sand als auch große Strandabschnitte mit Sand/ Steinstrand. An einigen Strandabschnitten ist wegen Bunkerresten das Baden verboten. Südlich des Landeplatzes gibt es für Surfer attraktive Wellen, denen der Ort auch seinen Beinamen "Cold Hawaii" verdankt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2016
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Klitmöller ist ein gemütliches Dorf. Man kann sehr gut essen, vor allem frischer Fisch. Wir waren zum Windsurfen und Wellenreiten da, dafür ist die Umgebung Klitmöller (Cold Hawaii) sehr bekannt und hält auch, was es verspricht. Es gibt auch zwei gut ausgestattete Surfshops im Dorf. Die Landschaft ist sehr schön und man merkt, dass man auf dem Land ist.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2015
      Wolfgang Meister, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Das Bunkermuseum und der Fischereihafen in Hanstholm sind auf jeden Fall empfehlenswert. Die über 40 Meter hohe Klippe, die circa 25 Kilometer nördlich von Hanstholm liegt, ist sehenswert. Hier ist Angeln gut möglich. Und die vielen Surfer sind auch super.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2015
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klitmøller ist im wesentlichen ein Ort für Wassersportler und bietet für diese entsprechend viele Möglichkeiten. Der "normale" Urlauber findet hier aber ebenfalls genügend Angebote in der Umgebung.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2015
      Surfing Ede, Wesel — erster Urlaub in Dänemark
      Die Abgeschiedenheit und die raue Lebensart geben dem Ort und der Umgebung ihren Charm. Die Menschen sind das Pünktchen auf dem i. Einfach nett und zuvorkommend.

      Der Ort und die Umgebung sind für viele Interessen da. Ob sportlich unterwegs oder ruhend im Haus - alles geht, nichts muss.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2015
      Marion und Thomas, Fürth — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Klitmöller ist ein nettes kleines, verschlafenes Dörfchen - wenn nicht gerade Surfsaison ist - in dem man sich wohlfühlt, wenn man Ruhe sucht. Typisch dänisch sind die Menschen sehr freundlich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2015
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Klitmøller ist sicher eher ein Wassersport-, als Familienurlaubsort, dennoch fühlten wir uns als Familie im Ort und am Strand sehr wohl. Der Nationalpark, mit seinen (meist) gut gekennzeichneten und gepflegten Wanderwegen in den Klitplantagen, bietet viel Abwechslung in Wald und Dünen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2015
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Abgelegenes, ruhiges Fischerdorf an der einsamen Westküste. Alles Nötige ist vor Ort (Spar-Markt, leckerer Pizza-Service, nettes Strandcafé, Surfshop/Surfschule, Fisch-Räucherei, Bäckerei). Die Menschen sind sehr nett. Ideal zum Erholen, komplett Runterfahren und natürlich zum Wassersport treiben (Surfen, Kiten, WS, SUP,... ), Skaten (Hafenpromenade, Miniramp an der Schule) und Biken (Trails in der Umgebung).
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2015
      Tobi und Pia, Münster — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Klitmöller ist ein kleiner, verschlafener Ort, wo die Menschen freundlich und zuvorkommend sind. Die Leute von der Westwind Cold Hawaii School waren trotz Wellenflaute immer bereit, Alternativen vorzuschlagen. Deswegen hier auch einen Daumen hoch. Man sollte unbedingt mal nach Hanstholm zum Bunkermuseum fahren. Ein sehr interessanter Ort und informativ. Sparen kann man sich da aber die Fahrt mit der Feldbahn, da sie recht kurz ist und man kaum was sieht.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2015
      Hundefreunde, Bayern — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Ein ruhiger und sauberer, kleiner Ort. Noch nicht touristisch überlaufen. Viele Surfer sind vor Ort, da direkt an der Strandpromenade eine Surfschule vorhanden ist - ideal für Wassersportler. Kilometerlange, breite Sandstrände und sehr wenig Leute.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2015
      Rademacher, Adenstedt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Der Spar-Markt in Klitmøller ist super bestückt, man findet alles was man braucht. Es fehlt ein Bäcker im Ort. Bin immer etwa 4 km Richtung Hanstholm zum Strand gefahren, dort war nie ein Mensch, mein Hund fand das klasse. Der Hundewald, welcher 1 km entfernt ist, ist groß genug für eine vollständige Hunderunde.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2015
      Caro K., Karlsruhe — zweiter Urlaub in Dänemark
      Klitmøller ist ein sehr schöner Ort. Wir waren jetzt das zweite Mal dort und es wird nicht das letzte Mal gewesen sein.
      Einkaufsmöglichkeit bietet der Spar im Ort. Restaurants und Imbiss gibt es direkt am Meer in der nähe der Surfschule. Unser "Lieblings-Speiseort" ist neben dem Fischrestaurant Niels Juel, das Café Inside Cold Hawaii. Das Essen, besonders die Hotdogs und das Softice, ist immer superlecker und die Besitzer sind so unglaublich freundlich, dass man meint, man kennt sich schon ein Leben lang! Schon allein deswegen gehen wir da gerne hin.
      Klitmøller bietet, durch den Campingplatz und die Surfschule, viele Möglichkeiten, sich aktiv zu bewegen.
      In der Umgebung ist gleich der Nationalpark Thy und es gibt schöne Wandermöglichkeiten.
      Wir sind von Klitmøller aus nach Hirtshalts ins Ozeanarium, ins Fårup- Sommerland, in viele Museen auf Mors und hoch nach Grenen gefahren.
      Schöne Bademöglichkeiten gibt es in Norre Vorupør und Umgebung.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
  • Mittel Strandurlaub
  • Mittel Kinderfreundlich
  • Schlecht Shopping
  • Gut Hundefreundlich
  • Gut Sport & Spiel
  • Gut Fahrradverleih
  • Gut Lokale Leckereien
  • Schlecht Kunsthandwerk
  • Gut Wandern

Kathrin von Maltzahn
Seit mehr als 40 Jahren liebe ich die dänische Gemütlichkeit, die wunderbare Natur und die herrlichen Küsten! In meinem Reiseführer Dänemark für Kenner verrate ich euch mehr über Klitmøller und die Erlebnisse in den benachbarten Regionen.

Kundenmeinung zu Klitmøller: 4/5 (210 Bewertungen)

Lieber Dänemark-Fan,

du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: henrik@fejo.dk. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

Henrik Ranch
Geschäftsführer
fejo.dk