Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich von 9-19 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich. Täglich von 9-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Mein fejo
    287 €
    Beliebt: Nur noch 1 Woche im Frühjahr frei
    10 mal angesehen in den letzten 48 Stunden

    Kaminofen, Spülmaschine

    Personen: 6
    Schlafzimmer: 3
    Wohnfläche: 67 m²
    Grundstück: 840 m²
    Bewertung:
    keine
    Baujahr: 1987
    Meer: ? Meer Entfernungsangabe entspricht der Luftlinie zur Küste, der tatsächliche Weg kann weiter sein. Informationen zu den nächsten Stränden stehen unten in der Hausbeschreibung. 9 km
    Binnengewässer: 200 m

    Nebenkosten ? Nebenkosten Erfahrungsgemäß zahlen Sie bei einer Anreise mit 2-4 Personen im Sommer 60-80€ und im Winter 80-120€ Nebenkosten pro Woche. Hat Ihr Ferienhaus einen Pool, sollten Sie mit mindestens 250€ pro Woche rechnen. mehr

    Endreinigung: auf Wunsch, 104 €
    Strom: 0,38 €/kWh
    Wasser: 16,00 €/Woche
    Kaution: ? Kaution Die Kaution dient als Sicherheit für den Vermieter. Eine Verrechnung mit den Nebenkosten ist nicht immer möglich. Die Rücküberweisung der Kaution, abzüglich eventuell entstandener Schäden, erfolgt bis 4 Wochen nach Ihrer Rückkehr. 135 €
    Kartenansicht
    20 km

    Adresse: Porsevej 31 · DK-7620
    Klicken Sie oben auf um das Haus zu sehen.

    Benachbarte Häuser finden
    • Wettervorhersage

      Aktuelle Wettervorhersage für diesen Urlaubsort mit Temperaturen, Niederschlag und Windrichtung.

    • Gjellerodde (Luftlinie150 m – Route)

      Die Ferienhäuser von Gjellerodde stehen an einem Hang über dem Limfjord. Die herrliche Aussicht ist nur einer der Grüne, warum dieser Ort zahlreiche Fans hat. Kinder werden den großen Spielplatz lieben und auf der Terrasse der Cafeteria wurden schon so manche Freundschaften geschlossen.
      mehr

    • Thy / Limfjord

      Die imposanten Steilküsten, die malerischen Hügel und die blaue Wasserfläche des Limfjords sind ein Fest für die Augen! Die Region Thy / Limford erwartet den Gast mit einer einzigartige und abwechslungsreichen Landschaft. Die Eiszeit hat hier ein wahres Kunstwerk geschaffen und es an der Nordseeküste mit dem Nationalpark Thy gekrönt.
      mehr

    • Lemvig Strand (Luftlinie1.950 m)

      • Binnengewässer
      • Sandstrand mit Steinen
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      An den Jachthafen von Lemvig grenzt ein schöner, etwas grobkörniger, breiter Sandstrand, idealer Ausgangspunkt für Surftouren auf dem Limfjord! Ein großer Parkplatz, auch für Wohnmobile, grenzt direkt an den Strand. Im Feriencenter Lemvig gibt es eine "Hafenkneipe" und Einkaufsmöglichkeiten, Toiletten und auch Duschen gehören zur Hafenanlage. Hier ist viel Platz zum Buddeln, Baden und in der Sonne liegen oder vom Badesteg schwimmen. Auf dem Spielplatz oder Beachvolleyballfeld kann man sich so richtig austoben.

    • Gjellerodde Strand (Luftlinie250 m)

      • Binnengewässer
      • Sandstrand mit Steinen
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Auch in Gjellerodde am Limfjord gibt es schmalen, kinderfreundlichen Strand mit Blick auf die Bucht von Lemvig. Der Sand ist je nach Strömung mal mehr, mal weniger mit Muscheln und Steinen durchsetzt, von denen es im Limfjord besonders viele gibt. Am Parkplatz öffnen während der Saison ein kleines Restaurant und ein Lebensmittelladen, der Spielplatz am Hang wird sicher alle Kinder begeistern.

    • Lemvig Schwimmbad (Luftlinie5 km – Route)

      Ein kleines Schwimmbad für trübe Tage findet man in Lemvig. Eine Rutsche, flache Kinderbecken, einen 25-Meter-Bahn und natürlich eine Cafeteria stehen den Gästen zur Verfügung.
      mehr

    • Westjütland Kajak (Luftlinie4,2 km – Route)

      Der Limfjord mit seiner weiten aber wellenarmen Wasserfläche ist das ideale Revier für Kajaktouren! Im Hafen von Lemvig kann man Kajaks mieten und Einführungskurse für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene buchen.
      mehr

    • Harboøre Centret (Luftlinie7 km – Route)

      In Haboøre nahe dem Langerhuse Strand gibt es ein tolles Sportcenter mit einer überdachten Sporthalle, einem großen, überdachten Skaterpark und einem kleinen Imbiss zur Stärkung zwischen den Aktivitäten. Manche Ferienhäuser bieten freien Eintritt bei der Buchung, aber es gibt auch Tages- oder Wochenkarten am Center zu kaufen.
      mehr

    • Kaj Munks Præstegård (Luftlinie38 km – Route)

      Das Pfarrhaus in Vedersø wurde 1924 das Zuhause des dänischen Dichters und Pfarrers Kaj Munk und ist heute ein Museum zu seinem Gedenken. Hinter dem Park schließt sich ein schöner Park an und es gibt außerdem ein kleines Café das nach Kaj Munks Frau Lise benannt ist. Ganzjährig finden im Pfarrhaus Veranstaltungen und vieles mehr statt. Der Kaj Munk Præstegård ist Teil des Ringkøbing-Skjern Museum "Lebendige Geschichte".
      mehr

    • Austernsafari im Limfjord (Luftlinie14 km – Route)

      Das Jyllands Akvariet bietet während der Austernsaison von Mai bis September Austernsafaris im Limfjord an. Dabei erfährt man viel über das Leben der Austern und wie sie gesammelt werden. Und natürlich auch, wie man eine Auster öffnet und am besten zubereitet. Gekostet werden darf der Fang gleich im Anschluss an die Safari bei einem Glas Champagner. Eimer und Austernmesser bekommt man vor Ort und darf beides auch mit nach Hause nehmen.
      mehr

    • Japanischer Garten (Luftlinie23 km – Route)

      Schönheit, Harmonie und inneren Frieden in einer künstlich geschaffenen Natur - das bietet der Japanischer Garten in Struer. 150 verschiedene Baumarten, kunstvoll beschnitten und mit Wasserspielen und Natursteinen arrangiert, versprechen ein wahrhaft sinnliches Erlebnis!
      mehr

    • Jyllands Akvariet und Natursafaris (Luftlinie14 km – Route)

      Das Aquarium in Thyborøn birgt eine Fülle von Angeboten, die weit über das Beobachten der hübschen Fische und munteren Seehunde hinausgeht! Selbst einen Agility-Parcour für Hunde gibt es hier. Ganzjährig werden Ausflüge in die Natur von Westjütland angeboten, inkl. Austern- und Bernsteinsafaris. Man bucht die Ausflüge online, Startpunkte sind verschiedene Orte zwischen Hvide Sande und Agger.
      mehr

    • Lemvig Museum (Luftlinie4,4 km – Route)

      Das Lemvig Museum befindet sich in einem langen, weißgetünchten Gebäude aus dem Jahre 1841. Es sieht von außen nicht groß aus, innen präsentiert jedoch jeder Raum eine eigene Geschichte rund um das Leben in der Vergangenheit und der Gegenwart in Lemvig.
      mehr

    • Das Schneckenhaus (Luftlinie13 km – Route)

      Das "Sneglehuset" in Thyborøn darf neben einer Vielzahl von Touristen sogar das dänische Königshaus und das Fernsehen zu seinen Besuchern zählen. Wen wundert`s, denn das Haus ist vollständig mit Millionen von Muscheln und Schneckengehäusen überzogen, die der Fischer Alfred Pedersen in mehr als 25 Jahren gesammelt hat.
      mehr

    • HEART Kunstmuseum Herning (Luftlinie68 km – Route)

      Allein schon wegen des wunderschönen und einzigartigen Gebäudes lohnt sich ein Besuch. HEART wurde 2009 eröffnet präsentiert 3-4 Mal im Jahr Ausstellungen mit einigen der größten zeitgenössischen dänischen und internationalen Künstlern.
      mehr

    • Bovbjerg Fyr (Luftlinie13 km – Route)

      Der rote Leuchtturm von Bovbjerg ist durch seine imposante Lage oben auf der Steilküste schon von weitem zu sehen - und je näher man ihm kommt, umso schöner wird er! Innen gibt es eine Kaffeestube und einen kleinen Souvenirladen, das ganze Jahr über werden Aktivitäten für jedes Alter angeboten. Die traumhafte Aussicht und der spannende Weg oben an der Steilküste oder auch unten an der rauen Nordsee entlang machen das beliebte Ausflugsziel perfekt.
      mehr

    • Struer Museum (Luftlinie23 km – Route)

      Im Struer Museum werden Hifi-Herzen höher schlagen - die Klang- und Designkunstwerke des dänischen Herstellers Bang&Olufsen stammen aus Struer und werden im Museum entsprechend gewürdigt! Malerei, die Geschichte des Limfjords und eine Eisenbahnausstellung ergänzen die Sammlung.
      mehr

    • Küstencenter Thyborøn (Luftlinie14 km – Route)

      Das Küstencenter Thyborøn ist ein Natur- und Erlebniszentrum direkt am Meer. Zwischen der Nordsee und dem Limfjord wartet ein „Ozean“ voller Erlebnisse auf seine Besucher. In der umfangreichen Ausstellung erfahren Groß und Klein auf spannende und unterhaltsame Weise vieles über die Küste und ihre Bewohner. Im Küstencenter werden die natürlichen Elemente Sand, Wasser und Wind mit modernen Medien und Experimenten kombiniert.
      mehr

    • Hjerl Hede (Luftlinie38 km – Route)

      Das Museum Hjerl Hede südwestlich von Skive zeigt die Entwicklung eines dänischen Dorfes von ungefähr 1500 bis zum Jahre 1900 mit einer Schmiede, einem Wirtshaus, Mühlen, einer Schule, einem Pfarrhaus, einer Molkerei, einem Kaufladen, Bauernhöfen und natürlich lebendigen Bewohnern!
      mehr

    • Hornwarenfabrik (Luftlinie18 km – Route)

      Seit mehr als 200 Jahren werden in der Hornwarenfabrik in Bøvlingbjerg kunstvolle Gefäße, Bestecke und Schmuckstücke von Hand gefertigt und verkauft. Die Werkstatt ist immer für Zuschauer geöffnet, auf Wunsch werden auch Führungen durch die Fabrik veranstaltet.
      mehr

    • Textilmuseum Herning (Luftlinie66 km – Route)

      Midjütland wurde durch die Textilindustrie sehr geprägt und das ist bis heute so. Kleine und große Besucher können im Museum Einblicke in diese Branche gewinnen und die Geschichte der Textil- und Bekleidungsindustrie erleben. Wer Hunger hat, kann im kleinen Museumscafé einkehren.
      mehr

    • Kunstmuseum Holstebro (Luftlinie33 km – Route)

      Das Museum ist in einem großen Museumskomplex untergebracht, der Altes und Neues vereint. Es besteht aus einer herrschaftlichen Villa aus dem Jahr 1906 und einem modernen Bau, der von der Architektin Hanne Kjærholm entworfen wurde. Bestaunen kann man dänische und internationale Kunst und Kunsthandwerk aus dem 20. Jahrhundert, u.a. auch Grafiken von Picasso und Giacometti.
      mehr

    • Leuchtturm Oddesund Fyr (Luftlinie18 km – Route)

      Der kleine Leuchtturm sieht aus, wie aus einem Bilderbuch und wenn man die Leiter erklommen hat, bietet sich ein schöner Blick, über den Limfjord. Eigentlich heißt er "Grisetåodde", wie die gleichnamige Landzunge, auf der er sich befindet. Zu finden ist er ganz leicht, in der Nähe der Straßenbrücke von Struer nach Thistedt. Die Strände hier sind sehr steinig und eignen sich nicht zum Baden.

    • Fjand Gårdbutik und Café (Luftlinie31 km – Route)

      Zwischen dem Nissum Fjord und der Nordsee liegt der Fjand Hofladen. Hier findet man eine große Auswahl an Kaffee, Tee, verschiedene lokale Leckereien sowie Wohn- und Dekoartikel im skandinavischen Design. Im Café kann man selbst gebackene Kuchen genießen oder man besucht die Galerie, wo regelmäßig wechselnde Ausstellungen stattfinden. Im Sommer finden auch Konzerte statt.
      mehr

    • Limfjordscenter (Luftlinie19 km – Route)

      Das Limfjordscenter in Hurup liegt inmitten schöner Natur und bietet seinen Besuchern ein vielfältiges, spannendes Aktivitätsprogramm: Nehmen Sie an einer Seehundesafari oder Vogelschau teil oder vielleicht möchten Sie auch mit einem naturkundigen Führer einen Abendausflug im Meereskajak machen? Und der Ausblick vom ehemaligen Speicher des alten Kaufmannshofes ist beeindruckend!
      mehr

    • Strandingsmuseum St. Georg (Luftlinie26 km – Route)

      Im Strandingsmuseum am Hafen von Thorsminde wird auf eindrucksvolle Weise einem der schwersten Seefahrtsunglücke vor der dänischen Küste gedacht - dem Untergang zweier englischer Schiffe am Heiligabend 1811. Aber auch über die Schönheit der Nordsee können Sie hier viel lernen und vom Aussichtsturm den Blick über die Hafeneinfahrt genießen.
      mehr

    • Waldgebiet Klosterheden (Luftlinie14 km – Route)

      Der arten- und erlebnisreiche Wald Klosterheden zwischen Nissum Fjord und Limfjord ist eines der größten Waldgebiete in Dänemark. Hier kann man sogar Biber und Hirsche in freier Wildbahn erleben. Der große Waldspielplatz gehört zu den Publikumsmagneten. Eine Wanderung entlang der kleinen Wasserläufe, ein Picknick in der Heide oder einen Radtour durch den üppigen Wald sind Erlebnisse für alle Alterkslassen. Viele Wege sind auch barrierefrei ausgebaut.
      mehr

    • Dänemark von oben

      Tolle Videos zu zahlreichen Urlaubsorten aus der Luft gefilmt gibt es auf vonoben.dk. Einfach auf der Karte den Marker in der gewünschten Urlaubsregion anklicken oder einfach alle Videos anzeigen und ein bisschen stöbern!
      mehr

    • Seekriegsmuseum Jütland (Luftlinie14 km – Route)

      In Thyborøn erinnert das Sea War Museum an die verheerenden Seeschlachten vor der dänischen Küste im Ersten Weltkrieg, als deutsche und britische Marineeinheiten aufeinander trafen. Die Exponate wurden von einer privaten Initiative vom Grund des Meeres geborgen und zu einer interessanten Ausstellung zusammen getragen. Nicht nur wegen des bedrückenden Themas ist es kein Museum für Kinder aber für geschichtlich interessierte Erwachsene lohnt der Besuch unbedingt.
      mehr

    • Burg Spøttrup (Luftlinie31 km – Route)

      Burg Spøttrup auf der Landzunge Salling im Limfjord ist die besterhaltene mittelalterliche Burg Dänemarks. Die Besucher haben hier das Gefühl, dem Mittelalter ganz nah zu sein. Das Museum bietet eine ganze Reihe von Aktivitäten und Ausstellungen rund um das mittelalterliche Leben. der schöne Park mit Café und einem Spielplatz liegt herrlich zwischen Wald und dem Spøttrup See.
      mehr

    • Legoland (Luftlinie108 km – Route)

      Das Legoland in Billund gehört seit 50 Jahren zu den größten Freizeitattraktionen Dänemarks. In insgesamt neun Themenwelten können große und kleine Lego-Fans in eine gigantische Lego-Welt aus 58 Millionen Legesteinen eintauchen. Rasante Fahrgeschäfte, Labyrinthe und Spielplätze für alle Altersgruppen machen den Besuch zum Erlebnis für die ganze Familie.
      mehr

    • Angeln in Thorsminde (Luftlinie26 km – Route)

      Die kleine Hafenstadt Thorsminde liegt direkt zwischen der Nordsee und dem Nissum-Fjord. Beidseits von Wasser umgeben finden Angler sowohl auf den Molen als auch am Strand gute Bedingungen, um Ihrem Hobby nachzugehen.
      mehr

    • Forellenseen

      Der Verband der dänischen Forellenseen unterhält eine eigene Website mit allen zertifizierten Forellenseen in Dänemark, die den Qualitätsvorgaben des Verbandes entsprechen. Eine Angelkarte ist für die Put & Take-Teiche nicht erforderlich.
      mehr

    • Fiskekort für Binnengewässer

      Wer in dänischen Binnengewässern angeln möchte, benötigt einen staatlichen Angelschein und zusätzlich eine Fiskekort, wenn das Gewässer von einem Angelverein betreut wird. Allerdings ist diese Fischereikarte bestimmt auch ein Garant für gute Fangergebnisse!
      mehr

    Viele Attraktionen haben nur im Sommer geöffnet, bitte informieren Sie sich vor Ort über die genauen Öffnungszeiten.

    Unsere Gäste über Gjellerodde

    • Oktober 2019 in VW17
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Alles weitläufig, aber super zu erreichen. Hier funktioniert der Verkehr mit nur wenigen Ampeln, dafür umso mehr Kreisverkehren.
      Skagen ist trotz drei Stunden Entfernung eine Reise wert. Klitmøller und Hanstholm sind für Kids ideal. Vor allem in Hanstholm haben wir aufgehört die Bunker zu zählen. Taschenlampe ist ein Muss für Bunkerausflüge oder für die Kalkgrube Mønsted.
    • Oktober 2019 in TG92
      Birgit und Hartmut, Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Man hat eine einmalige Aussicht auf den Fjord. Es sind dort Wege angelegt in der Ferienhaussiedlung, die gut zum Spazieren einladen. Lemvig ist schnell zu erreichen, dort gibt es einen schönen Sportboothafen, der zum Verweilen einlädt. Lemvig ist eine schöne, kleine Stadt mit Fußgängerzone und guten Möglichkeiten zum Einkaufen.
    • August 2019 in LU82
      Evelyn G., Essen — erster Urlaub in Dänemark
      Gjellerodde ist eine sehr schöne Ferienhaussiedlung mit einem tollen Ausblick auf den Fjord. Der Strand ist steinig, bietet aber einen langen, schönen Weg entlang zum Spaziergang. Der Minimarkt hat leider nur sehr eingeschränkte Öffnungszeiten. Der Spielplatz für die Kinder ist richtig toll und hat unseren Jungs viel Spaß gemacht. Es wird regelmäßig Müll abgeholt und alles in der Umgebung saubergehalten.
    • August 2019 in ID77
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Gjellerodde ist ein gemütliches, ruhiges, kleines Städtchen. Die Menschen sind sehr nett, entspannt und freundlich. Hier bekommt man alles, was das Herz im Urlaub begehrt: Bäcker, Einkaufs- und Shoppingmöglichkeiten, die zum Schlendern einladen, Restaurants und einen kleinen Hafen. Der Fjord lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein!
    • August 2019 in BM31
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Ein netter, kleiner Ort mit absolut tollen Geschäften (sagt meine Frau), wo man bei schlechtem Wetter auch gern mehrere Tage verbringen kann. Schöner Hafen mit Restaurant vor toller Kulisse, relativ geringes Angebot für Kinderbespaßung. Tankstelle, Einkaufsmöglichkeiten sind vielfältig vorhanden, auch ein Krankenhaus ist in der Nähe, falls mal etwas passiert.
    • August 2019 in JA78
      Christoph, Niederrhein — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde ist quasi ein komplettes Feriendorf, in dem, zumindest zu unserer Zeit, in erster Linie die Dänen selbst Urlaub machen bzw. ihre Wochenenden verbringen. Das liegt wohl daran, dass es ja auch etwas weiter nördlich liegt als z. B. Henne Strand usw.
      Man hat eine wunderschöne Aussicht über den Fjord, ein netter Spielplatz für die Kleinen ist auch vorhanden. Insgesamt sehr schön und eben nicht der überlaufene Touristenort. Allerdings auch relativ wenig nähere Ausflugsmöglichkeiten, ohne Auto wird es etwas schwierig.
    • August 2019 in KE51
      Lothar Emmerich, Mülheim an der Ruhr — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde selbst haben wir nur als Ferienhauszentrum kennen gelernt. Sehr eingeschränkte Einkaufsmöglichkeit.
      Für Fa
      milien jedoch ein guter Anlaufpunkt mit Spielplatz und der Möglichkeit Eis und Kleinigkeiten zu essen.
      Das nahe Lemvig ist sehr gemütlich und hat alles was man braucht.
    • August 2019 in AP31
      Familie Johannsen, Norddeutschland — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Toller Urlaubsort mit kleiner Steilküste direkt am Fjord und vielen, tollen Aussichtspunkten und Wandermöglichkeiten. Sehr flach abfallender Strand mit Steingürtel am Wasserrand und dann Sandboden. Mehrere Badebrücken. Liegewiese mit und toller Spielplatz mit Picknickbänken. Lemvig ist vier Kilometer entfernt und hat viele, nette Einkaufsmöglichkeiten und eine schöne Marina.
    • Juli 2019 in UX34
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Zu Gjellerodde gibt es nicht viel zu sagen. Wer Ruhe sucht, wird sich dort wohlfühlen. Der Ort besteht hauptsächlich aus Ferienhäusern, einem Minimarkt mit angeschlossenem Restaurant. Zum Einkaufen fährt man am Besten nach Lemvig, einem wunderschönen, kleinen Ort mit netter Einkaufsstraße und schönem Hafen. Dort findet sich auch ein gutes Fischgeschäft mit Restaurant.
    • April 2019 in WK67
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde ist ein kleiner Ferienort am Limfjord. Der Ort verfügt einen kleinen Kern mit einem Supermarkt für den nötigsten Bedarf und einem Restaurant. Ansonsten prägen Ferienhäuser das Bild. Der Strand lädt zu kilometerlangen Strandspaziergängen am wunderschönen Sand-Steinstrand ein. Das Wasser ist klar und flach abfallend. Man kann den nächsten größeren Ort Lemvig bei einem schönen Spaziergang am Wasser entlang in etwa einer Stunde zu Fuß erreichen. Gjellerodde ist auch für Stein- und Fossiliensammler interessant. Bislang haben wir den Ort noch nie ohne mindestens einen versteinerten Seeigel verlassen. Neben Massen an Steinen und Muscheln findet man auch viele Austernschalen. Für Kinder hält der Ort einen großen Spielplatz bereit. Heidschnucken sind täglich auf der Landzunge unterwegs und lassen sich auch von Autos und Fußgängern nicht beirren.
    • März 2019 in GB89
      Harald und Martina, Dithmarschen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde ist ein reines Ferienhausgebiet! Es ist dort sehr ruhig und viele Häuser werden von ihren Eigentümern teilweise oder ausschließlich selbst genutzt! Das merkt man den Häusern auch an, da sie liebevoll ausgestattet und gepflegt sind.
      Gjellerodde hat einen großen neuen Spielplatz, ein Restaurant und einen kleinen Supermarkt. Es gibt einen langen schmalen Strand mit Kieselsteinen und mehrere Badestege, für Kinder ist das Baden hier sehr sicher, da das Wasser lange flach verläuft. Es gibt viele Wanderwege.
    • Dezember 2018 in KE75
      Familie L., Düsseldorf — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Gjeller Odde: Es handelt sich um eine am Limfjord gelegene Ferienhaussiedlung, die im Winter nicht stark frequentiert ist. Die Häuser liegen auf Dünenhügeln, sind individuell und haben meist große Grundstücke mit Garten, oft nicht umzäunt. Es herrscht wenig Betrieb, man kann die Ruhe genießen und den Blick aufs Meer (Binnengewässer) schweifen lassen. Zum Einkaufen muss man im Winter nach Lemvig-City oder anderweitig Supermärkte aufsuchen. Das Strandcafé hat saisonbedingt geschlossen. Gäste mit Hunden können ausgiebige Spaziergänge unternehmen. Für kleinere Kinder gibt es Spielplätze.
    • Oktober 2018 in WB90
      Holger F. aus Ibbenbüren — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir fahren schon viele Jahre nach Gjellerodde, die Lage am Limfjord und die Entfernung zur Nordsee passen für uns perfekt, man kann beides gleichermaßen genießen! Gjellerodde ist eine sehr gut gepflegte Ferienhaussiedlung, die Umgebung lädt zu langen und entspannten Spaziergängen ein! Die fünf Kilometer entfernte Stadt Lemvig bietet alle Einkaufsmöglichkeiten und Gelegenheiten zum Shoppen und Essen gehen! Eine wunderschöne, typisch dänische Hafenstadt!
    • Oktober 2018 in FR17
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Der Ort ist sehr ruhig und schön gelegen. Am Strand im Flachwasser kann man fast immer Krebse beobachten, oder angeln. Im Herbst hatte weder der kleine Minimarkt, noch das Cafe geöffnet. Dafür konnte man im nahegelegenen Lemvig alles bekommen. Dort gibt es viele Supermärkte und Restaurants.
    • August 2018 in BK70
      Familie Becker, Castrop-Rauxel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde: Ferienhausgebiet in Hanglage am Fjord mit Bademöglichkeiten, einem großen Spielplatz, kleinem Minimarkt, der stundenweise geöffnet hat und einem Restaurant. Lemvig mit besseren Einkaufsmöglichkeiten ist mit dem Auto in ca. zehn Minuten zu erreichen. Die Nordsee ist mit dem Auto innerhalb von 15 Minuten zu erreichen.
    • August 2018 in RG13
      Familie Holdermann, Tirol — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde ist ein sehr ruhiges Ferienhausgebiet direkt am ruhigen Limfjord. Kinder können prima im niedrigen Wasser planschen. Die Nähe zu Lemvig, der sehr schönen, kleinen Stadt mit Hafen, ist optimal. Man kann in direkter Nähe radfahren, Kanu fahren, segeln, paddeln, schwimmen, golfen und ausgedehnte Spaziergänge um den Gjeller See machen. Die Einkaufsmöglichkeiten sind direkt vor Ort beim kleinen Kaufmann oder in Lemvig, das aber sehr schnell zu erreichen ist. Dort findet man alles und günstig.
    • August 2018 in BP18
      Familie Kampmann, Gelsenkirchen — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Ein wirklich schönes und ruhiges Urlaubsgebiet, ideal für kleinere Kinder und Hundehalter! Ein toller Spielplatz und ein schöner kleiner Strand sind vorhanden. Drei unterschiedlich lange Hundewege laden zum Gassigehen ein und Gjellergaard mit seinen Schafen darf auch mit Hund besucht werden (Ich sag nur: Hund i snor).
    • August 2018 in SP04
      Ines und Torsten, Erfurt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde ist ein hügeliges Ferienhausgebiet direkt am Ufer des Limfjordes, in unmittelbarer Nähe zu Lemvig. Auch die Nordsee mit den Stränden von Vejlby und Vrist ist gleich in der Nähe, die 12-13 Kilometer sind schnell zurückgelegt. Das umliegende Gebiet ist insgesamt sehr ruhig und lädt zu Erholung und Tagestouren ein.
    • August 2018 in QH46
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde hat einen schönen Strand, den wir ab und zu nutzten. Die vielen Krebse gefielen uns beim Baden nicht sehr... Zudem ist das Wasser nicht tief, so dass Schwimmen nicht so attraktiv ist. Plantschen, Krebse fangen und SUP waren jedoch super! Wunderschön war die Umgebung, wo auch ausgedehnte Wanderung möglich waren. Toll ist auch der Spielplatz am Strand.
    • Juli 2018 in QV09
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Nette, gepflegte Ferienhaussiedlung mit schmalem, oft steinigem Strand an der Fjordküste. Während an der Nordseeküste das Wasser zu unserer Urlaubszeit sehr kalt war (10-12 Grad), war es im Fjord deutlich wärmer, man konnte problemlos ins Wasser gehen. In der Siedlung gibt es viele kleine, oft etwas versteckte Wege und Durchgänge zum Spazierengehen, wer weiter laufen will, kann autofrei an der Fjordküste nach Lemvig laufen oder in das Naturschutzgebiet auf der Halbinsel Gjellerodde.
    • Juni 2018 in IR85
      Monika und Andreas, Datteln — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde selbst besteht ja nur aus der Ferienhaussiedlung, einem kleinen Restaurant (Odden Cafeteria hat nur eine kleine Menükarte, aber sehr gutes Essen), einem Mini-Markt (wirklich ganz mini für den äußersten Notfall), einem schönen Spielplatz und dem Büro der Sommerhausvermietung. Wer Ruhe sucht, ist hier genau richtig.
      Mehrere Badebrücken am sehr schmalen Fjordstrand.
    • Mai 2018 in WI72
      Sabrina und Holger, Mittelangeln — erster Urlaub in Dänemark
      Ein schöner, kleinerer Ferienort. Der Limfjord ist direkt vor der Tür und bietet schöne Badestege. Das Wasser ist sehr sauber, aber der Sandstrand mit Steinen ist eher ein Steinstrand mit Sand, wobei wenn man ein paar Schritte ins Wasser läuft, hat man einen schönen Sand-Untergrund mit kaum Steinen. Auch Kinder können schön lange hineinlaufen, da es sehr lange flach bleibt. Der nächstgrößere Ort ist Lemvig. Dort befinden sich reichlich Geschäfte zum Einkaufen und er bietet viel Abwechslung.
    • April 2018 in JS55
      Florian Pagel, Niebüll — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde liegt sehr ruhig und günstig. Von hier aus lassen sich schöne Ausflüge und Spaziergänge unternehmen. Nach nur wenigen Autominuten erreicht man die wunderschönen Strände der Nordsee. In unmittelbarer Umgebung findet man gute Einkaufsmöglichkeiten. Von vielen Ferienhäusern aus hat man einen atemberaubenden Blick über den Fjord.
    • März 2018 in DO36
      Harald und Martina, Nindorf — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde ist eine kleine, feine, hügelige Ferienshaussiedlung. Es ist dort sehr ruhig und es wurden viele neue Wege zum Spazierengehen angelegt. Wer die Ruhe und Entspannung sucht, ist hier richtig aufgehoben. Außerdem gibt es dort einen schönen neuen Abenteuerspielplatz und eine Hütte zum Verweilen. Vier Kilometer entfernt ist Lemvig, eine schöne Hafenstadt, wo man sich gern aufhält. Am Hafen gibt es viele Bänke, einen Kinderspielplatz und eine Skaterbahn. Dieses wurde erst in den letzten Jahren angelegt.
    • Januar 2018 in KP20
      Roland S. aus Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Gjellerodde ist immer noch eine reine Ferienhaussiedlung mit wenigen ständig dort lebenden Bewohnern.
      Im Winter doch recht einsam, aber dafür ruhig und erholsam.
      Es herrschte abends oft absolute Ruhe und in klaren Winternächten kann man, unbeeinflusst von den Lichtquellen der Großstädte, ganz wunderbar das Funkeln vieler tausend Sterne am Nachthimmel beobachten.

    Entfernung zum Ferienhaus

    Geben Sie PLZ oder Ort ein, es werden Fahrzeit und Route berechnet.

    Entfernung: () Route

    Die Entfernung konnte leider nicht ermittelt werden.

    Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein.

    Benachbarte Häuser finden

    287 €

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: [email protected]. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk