Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich von 10-14 Uhr
Janina

Frag uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten dich gerne persönlich. Täglich von 10-14 Uhr.

0211 – 5800 3060

Schreib uns eine E-Mail

Mein fejo
    416 €
    noch 5 Wochen im Sommer frei
    7 mal angesehen in den letzten 48 Stunden

    Endreinigung inkl., Kaminofen, Spülmaschine, Waschmaschine

    Personen: 6
    Schlafzimmer: 3
    Wohnfläche: 85 m²
    Grundstück: 2.500 m²
    Bewertung:
    keine
    Baujahr: 1975 (2009)
    Meer: ? Meer Entfernungsangabe entspricht der Luftlinie zur Küste, der tatsächliche Weg kann weiter sein. Informationen zu den nächsten Stränden stehen unten in der Hausbeschreibung. 450 m
    Einkaufen: 400 m

    Nebenkosten ? Nebenkosten Erfahrungsgemäß zahlst du bei einer Anreise mit 2-4 Personen im Sommer 60-80€ und im Winter 80-120€ Nebenkosten pro Woche. Hat dein Ferienhaus einen Pool, solltest du mit mindestens 250€ pro Woche rechnen. mehr

    Endreinigung: inklusive
    Strom: 0,38 €/kWh
    Wasser: inklusive
    Kaution: ? Kaution Die Kaution dient als Vorauszahlung für deine Verbrauchskosten sowie als Sicherheit für den Vermieter. Übersteigen die Verbrauchskosten den vorausgezahlten Betrag, so werden weitere Kosten gesondert in Rechnung gestellt. Überschüssige Beträge werden, abzüglich eventuell entstandener Schäden, bis zu 4 Wochen nach deiner Rückkehr erstattet. 20 €
    Kartenansicht
    20 km

    Adresse: Kandeborgvej 25 · DK-9981
    Die tatsächliche Lage des Ferienhauses kann leicht von der Kartenansicht abweichen.

    Benachbarte Häuser finden
    • Wettervorhersage

      Aktuelle Wettervorhersage für diesen Urlaubsort mit Temperaturen, Niederschlag und Windrichtung.

    • Bratten (Luftlinie650 m – Route)

      Das Ferienhausgebiet Bratten ist ein Geheimtipp unter den Ostsee-Stränden. Weißer Sand, fein wie Puderzucker, und große, grüne Grundstücke versprechen perfekte Erholung! Im benachbarten Hafenstädtchen Strandby kann man Essen gehen und einkaufen.
      mehr

    • Bratten Strand (Luftlinie450 m)

      • Langer
      • Sandstrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Feinster weißer Sandstrand säumt die Küste vor Bratten! Am Brattenvej liegt ein Parkplatz mit einem Kiosk, ein großer Spielplatz und Toiletten. Der Zugang zum Meer ist barrierefrei, im Sommer wird ein Badesteg aufgebaut. Das Wasser ist flach und für Kinder ein ideales Badeparadies! Wegen der vielen kleinen Muscheln auf dem Sand sollte man Badesandalen dabei haben.

    • Strandby Strand (Luftlinie1.800 m)

      • Sandstrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Der Strand von Strandby liegt nördlich vom Hafen. Am Zugang gibt es Parkbuchten, ein Toilettenhäuschen und ein paar Picknickbänke. Der Strand ist flach und sandig, je nach Wellengang liegen kleine Muscheln auf dem Sand. Am Hafen gibt es ein Bistro. Südlich vom Hafen ist der Strand naturbelassen, vom Strandbyvej führt ein Pfad zum Wasser.

    • Palmenstrand Frederikshavn (Luftlinie8 km)

      • Sandstrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Südseeflair hoch im Norden erwartet Sie am künstlich angelegten Palmenstrand von Frederikshavn! Beachvolleyball, diverse Grillplätze und gemütliche Strandliegen unter Palmen stehen allen Gästen zur Verfügung. Am Kiosk gibt es Eis und Snacks, bei Sonne ist hier immer was los.

    • Jerup Strand (Luftlinie3,7 km)

      • Langer
      • Sandstrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Zwischen Bratten und Ålbæk liegt der Jerup Strand an der unbebauten Küste. Die Zufahrt zum Strand ist ausgeschildert. Am Parkplatz gibt es Toiletten, Picknickplätze und einen Naturcampingplatz. Hinter der flachen Düne liegt ein feiner Sandstrand mit ein paar Steinen oder Muscheln. Er ist nicht so breit wie vor den Ferienhausgebieten, aber dafür recht wenig besucht.

    • Reiterhof Langagergaard (Luftlinie16 km – Route)

      Der Isländerhof Langagergaard zwischen Bunken und Kandesterne organisiert Ausritte durch die herrliche Landschaft um Råbjerg Mile für Erwachsene und auch speziell für Kinder.
      mehr

    • Rubjerg Knude (Luftlinie42 km – Route)

      Inmitten der wunderschönen Natur zwischen Løkken und Lønstrup wird man Zeuge eines besonderen Naturschauspiels: Eine gewaltige Wanderdüne um den Leuchtturm Rubjerg Knude. Nachdem das Meer dem Turm zu nahe kam, wurde er in einer einmaligen Umzugsaktion um 80 Meter ins Land verschoben, wo er jetzt weitere 40 Jahre auf der Düne stehen kann.
      mehr

    • Farm Fun (Luftlinie8 km – Route)

      Besonders für Kinder ist ein Ausflug zu der kleinen Farm in Ålbæk ein Highlight. Hier haben sie ungelaublich viel Platz zum Spielen: Es gibt Schaukeln, Hüpfkissen und verschiedene Klettergerüste. Auch die Tiere der Farm freuen sich immer über einen Besuch und eine kleine Streicheleinheit!
      mehr

    • Skagen Odde Naturcenter (Luftlinie14 km – Route)

      Die Faszination der rauen Natur war der Ausgangspunkt für das Naturcenter: die beiden Meere, die bei Grenen aufeinander branden, die Wanderdüne Råbjerg Mile, das wundervolle Licht Skagens. Wie erklärt sich all dies? Warum gerade hier? Ein Besuch im Skagen Odde Naturcenter beantwortet diese und andere Fragen.
      mehr

    • Cloostårnet Aussichtsturm (Luftlinie10 km – Route)

      Der Cloostårnet ist ein nicht besonders schöner, aber dafür ziemlich hoher Aussichtsturm im Hinterland von Frederikshavn. Er ist von April bis September geöffnet, ein Fahrstuhl bringt die Besucher auf 168 Meter Höhe über dem Meer. Zu seinen Füßen liegt ein Spielplatz und ein Imbiss verkauft im Somemr Snacks.
      mehr

    • Skagen Grå Fyr (Luftlinie27 km – Route)

      Skagen Grå Fyr ist nicht nur ein Leuchtturm mit großartiger Aussicht, sondern ein wissenschaftlich begleitetes Zentrum für Zugvögel. Alles, was man über Vögel in und über Nordeuropa wissen möchte, kann man hier lernen. Der Aufstieg auf den Turm ist auch ohne Museumsbesuch möglich, der Weg nach oben lohnt sich! Im Café wird Köstliches aus eigener Herstellung serviert.
      mehr

    • Adlerreservat (Luftlinie13 km – Route)

      Im Ørnereservatet, einem Greifvogelreservat mitten im Wald zwischen Aalbæk und Tversted, finden mehrmals wöchentlich eine wirklich beeindruckende Reit- und Flugvorführung mit Jagdfalken, verschiedenen Adlerarten und mächtigen Pferden statt. Die Vorführung findet unter freiem Himmel statt, wetterfeste Kleidung nicht vergessen! Zum Aufwärmen gibt es eine interessante Ausstellung zum Vogelschutz und einen kleinen Imbiss.
      mehr

    • Schloss Voergaard (Luftlinie31 km – Route)

      Das schöne Renaissanceschloss bei Sæby ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Im Sommer gibt es im Hof einen Mittelaltermarkt, im Winter öffnet ein romantischer Weihnachtsmarkt seine Pforten. Ganzjährig können die Kunstschätze im Schloss und auch der Park besichtigt werden.
      mehr

    • Nordsøen Oceanarium (Luftlinie30 km – Route)

      Das Aquarium in Hirtshals ist ein wunderbares und vielseitiges Ausflugsziel, für das sich auch eine weitere Anfahrt lohnt. Mondfische, Robben, Seenadeln und unzählige andere Meeresbewohner aus der Nordsee warten auf die Besucher. Auf dem Außengelände gibt es einen Spielplatz. Das Aquarium wird jährlich erweitert.
      mehr

    • Kystmuseum Bangsbo (Luftlinie11 km – Route)

      Bangsbo ist eine weitläufige Hügellandschaft mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Das Kystmuseum in einem alten Gutshof zeigt Exponate zur Geschichte der Region. Der Hof ist umgeben von einem botanischen Garten und einem Wildpark mit einem Waldspielplatz. Am anderen Ende des Parks steht das Restaurant Møllehuset am Fuß der Aussichtsplattform Pikkerbakken, weiter südlich liegt die Bunkeranlage Bangsbo Fort.
      mehr

    • Seadog (Luftlinie10 km – Route)

      Bei den Ausflügen mit dem umgebauten Fischkutter Seadog hat man die Wahl zwischen einer Fahrt zur Seehundinsel, einem Hochseeangeltörn oder einer Seehundsafari von Læsø aus. Außerdem verkehrt die Seadog zwischen Frederikshavn und der Insel Hirtsholmen.
      mehr

    • Wanderdüne Råbjerg Mile (Luftlinie15 km – Route)

      Zwischen Nord- und Ostsee wandert Råbjerg Mile übers Land, eine der größten Wanderdünen Europas. Der imposante, etwa 35-40 m hohe Sandberg bewegt sich durchschnittlich 15 Meter pro Jahr und breitet sich soweit über das Land aus, dass die Düne eher einer "Miniwüste" ähnelt.
      mehr

    • Dänemark von oben

      Tolle Videos zu zahlreichen Urlaubsorten aus der Luft gefilmt gibt es hier. Einfach auf der Karte den Marker in der gewünschten Urlaubsregion anklicken oder einfach alle Videos anzeigen und ein bisschen stöbern!
      mehr

    • Put & Take-Seen im Norden Jütlands

      Angeln mit "Fanggarantie"! In Nordjütland gibt es eine Vielzahl von sogenannten Put & Take-Seen, in denen zumeist Forellen eingesetzt werden. Besonders bei Einsteigern und Familien ist diese Möglichkeit des Angelns sehr beliebt. Viel Spaß und Petri Heil!
      mehr

    • Angelschein für öffentliche Gewässer

      Wer in Dänemark im Meer oder in einem Binnengewässer angeln möchte und über 18 ist, muss einen staatlichen Angelschein kaufen. Kinder dürfen kostenlos angeln. Der Angelschein gilt für alle frei zugänglichen, öffentlichen Angelgewässer, die keinem Angelverein angehören. Die Angelscheine gibt es online im Dänemark Shop oder vor Ort.
      mehr

    • Fiskekort für Binnengewässer

      Wer in dänischen Binnengewässern angeln möchte, benötigt einen staatlichen Angelschein und zusätzlich eine Fiskekort, wenn das Gewässer von einem Angelverein betreut wird.
      mehr

    Viele Attraktionen haben nur im Sommer geöffnet, bitte informiere dich vor Ort über die genauen Öffnungszeiten.

    Unsere Gäste über Bratten

    • Juni 2019 in ED27
      Familie Marr, Oberfranken — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bratten hat einen schönen flachen Sandstrand und ist vom Spielplatz auch barrierefrei zu erreichen. Als wir dort waren, waren nur wenige Urlauber da und es war sehr ruhig. Der Steg ins Wasser ist sehr schön und wir haben die langen Abende gerne dort draußen auf der Bank verbracht und auf's Wasser hinausgeschaut.
      Der Spielplatz ist großzügig angelegt mit Trampolins, einem Kletternetz, Schaukeln und einer Rollstuhlschaukel.
      Daneben befindet sich ein kleiner Købmand, in dem Kleinigkeiten gekauft werden können. Zum normalen Einkaufen benötigt man aber ein Auto.
      Das Grillcafe war während unseres Urlaubs noch geschlossen.
    • Mai 2019 in BR98
      B. Steinel, Hamburg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Napstjært: Der nächste Ort ist Jerup, ca. 500 m entfernt. Ein sehr kleines Dorf, in dem Anfang Mai noch kein Laden auf hat. Zum Einkaufen muss man nach Aalbeck ca. vier Kilometer oder nach Frederikshavn ca. acht Kilometer entfernt. Der Strand ist etwa drei Kilometer entfernt und an der Stelle nicht sehr schön. Für einen Badeurlaub ist der Standort nicht ideal. Als Ausgangspunkt für Fahrradtouren und um die Gegend zu erkunden, ist die Lage gut.
    • August 2018 in HE42
      Claudia, Lippstadt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Der Strand ist sehr sauber, für Kinder angenehm flach. Besonders attraktiv ist der Steg, der ins Wasser führt und die Schwimminsel. Der nächstgelegene Ort Strandby ist sehr überschaubar. Fredrikshavn ist nur ca. sieben Kilometer entfernt. Dort bieten sich nicht nur Einkaufmöglichkeiten in vielfältiger Auswahl, auch befinden sich neben dem Hafen weitere zahlreiche und lohnenswerte Ausflugsziele, eine schön gemachte Einkaufsstraße mit vielen Lokalen und ein attraktives Schwimmbad.
    • Juli 2018 in KH51
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bratten Strand ist eine ruhige Ferienhausgegend. Man ist schnell am Strand. In wenigen Minuten erreicht man mit dem Auto den nächsten Supermarkt. Als Ausgangsort zu Ausflügen liegt Bratten Strand auch sehr gut. Auch mit dem Fahrrad lässt sich gut die Umgebung erforschen. Für Hundespaziergänge gibt es auch schöne Wege.
    • Mai 2018 in AE96
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Bratten Strand hat einen kleinen Kaufmann, sonst gibt es mit dem Auto oder Fahrrad erreichbare Supermärkte. Ausflugsmöglichkeiten sind nach Skagen, Frederikshavn oder auch Alborg sehr gut. Man kann sich sogar überlegen mit der Fähre nach Göteburg zu fahren. Oder ganz einfach gar nicht wegfahren und am Strand bleiben. Einfach traumhaft.
    • März 2018 in RL45
      Kerstin, Salzgitter — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bratten ist ein Ferienhausgebiet, strandnah und sehr ruhig.
      Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe (mit dem Auto fünf Minuten), Angebot breit gefächert. Zudem gibt es einen kleinen Laden mit Bäcker vor Ort. Gut erreichbar sind die umliegenden Städte: Frederikshavn, Skagen, ebenso die Nordsee (ca. 45 Min. Fahrzeit) mit vielen Ausflugsmöglichkeiten:
      Ozeaneum Hirtshals, Bunkermuseen etc.
      Für kleinere Kinder gibt es einige Spielplätze, zudem ist ein kleiner Freizeitpark in der Nähe, Wildgehege, Minigolfplätze.
    • November 2017 in BA13
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bratten hat einen tollen, feinen Sandstrand mit einem barrierefreien Zugang. Neben dem Kaufmann, der in der Saison geöffnet hat, ist ein großer Spielplatz. Die Häuser liegen gut verteilt auf großen Grundstücken - es ist ein langsam gewachsenes Gebiet. Außerhalb der Saison kann man im 2 km entfernten Strandby alles für den täglichen Bedarf kaufen und sich am Hafen einen guten Fisch schmecken lassen. Neun Kilometer entfernt gibt es eine schöne Fußgängerzone in Frederikshavn, außerhalb verschiedene Supermärkte. Ein schönes Ziel dort ist auch Bangsbo mit der Festungsanlage, dem Møllehuset, dem Tierpark und botanischen Garten. In einer Entfernung von ca. 30 Kilometern liegt das sehenswerte Skagen mit Grenen und auch die Nordsee ist nicht weit entfernt. So lohnt eine Fahrt nach Tversted zum Sonnenuntergang mit einem leckeren Eis vom blauen Kiosk. Bratten ist ein perfekter Ausgangsort, um die Spitze Dänemarks zu erkunden!
    • Oktober 2017 in HO40
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bratten: Schöner Sandstrand mit behindertengerechten Zugang.
      Leider ist der Einkaufsladen nur in der Hauptsaison geöffnet, schade.
      Einkaufsmöglichkeiten in ca. sechs km Entfernung. Sehr schöne Umgebung mit tollen Ausflugszielen z.B. nach Skagen oder Hirtshals (Nordseeaquarium).
    • Oktober 2017 in SF94
      Familie L., Hildesheim — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Sehr ruhiges Ferienhausgebiet, mit guten, dänemarktypischen Einkaufsmöglichkeiten am Straßenrand, schöner Spielplatz (das erste Mal, dass wir eine Schaukel für Rollstuhlfahrer gesehen haben), behinderten- und kinderwagentauglich, in der Hauptsaison mit Einkaufsmöglichkeit und Imbiss.
    • September 2017 in JO81
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Schöne Ferienhaussiedlung mit großen Grundstücken, einem Kaufladen, der jeden Tag frisches Brot und Kuchen verkauft und einem kleinen Imbiss mit Hotdogs, Hamburgern etc. Außerdem gibt es einen tollen neuen Spielplatz. Der Strand ist schön mit weichem Sand und flachem Meer. Es gibt einen Steg, der ins Wasser führt.
    • August 2017 in HC69
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Strandby: Man kann neben sehr langen Spaziergängen am Strand oder Sonnenbaden einiges unternehmen:
      Besuch der Orte Strandby, Frederikshavn, Aalborg, Albæk, Skagen, Hjørring, Hirthals.
      Besuch der verschiedenen Strände an der Ostsee bis hoch nach Skagen und an der Nordsee von Tversted bis Lønstrup. Alle Strände haben bei uns unterschiedliche Eindrücke hinterlassen: z.B. an der Ostsee der Brattenstrand, dort führt ein langer Steg über das Wasser, von dem man aus ins Wasser gehen kann oder auf dem man gemütlich sitzen kann (es sind zwei Tische mit Bänke vorhanden) und für die Nordsee der Lønstrupstrand, an dem sich riesige Felsen mi Buchten befinden.
      Besuch des Hallenbades, des Spielelandes und des Palmenstrands in Frederikshavn.
      Besuch der Farm Fun bei Albæk.
      Besuch des Jumpingangebotes in Jerup.
      Fahrt /Spaziergang nach Greenen, dort haben wir auch Robben gesehen.
      Besuch der riesigen Wanderdüne Råbjerg Mile.
      Besuch der Bernsteinwerkstatt und der Glaswerkstatt in Mygdal.
      Besuch von Farup Sommerland und anschließend einen Abstecher nach Blokhus und natürlich des Strandes.
    • September 2016 in CW82
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Aus unserer Sicht ist Bratten eine ruhige Feriensiedlung, mit schönem Strand, kleinem Kiosk und tollem Kinderspielplatz. Mit dem Auto ist man in kürzester Zeit im schönen Fischerhafen Strandby (Fischladen, Supermarkt usw.). In etwa 5-10 km Entfernung sind mit dem Auto mehrere Supermärkte erreichbar. Wir haben alles mit dem Auto gemacht, aber es gibt wohl in der Nähe auch eine Bahnlinie.
    • Juli 2016 in JO81
      Ute, NRW — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Eine wunderschöne, naturbelassene Gegend. Tolle Ausflugsziele, nette Stätdchen und gute Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Erholung pur.
    • September 2015 in HM52
      Familie Haase, Hamburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Der nächste größere Ort ist Frederikshavn. Ein wirklich schönes Städtchen mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, langen Fußgängerzonen und freundlichen Einwohnern. Eine große Marina mit tollem Ausblick, ein für dänische Verhältnisse großer Berg (von dem man sehr weit gucken kann und auf dem die Festungen aus dem 2. Weltkrieg besichtigt werden können) und ein sehr großer, eingezäunter Hundeauslauf in der Nähe (der schönste, mir bekannte, in mehreren Ländern) sind vorhanden.
    • August 2015 in DA24
      Peter, Köln — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Strandby ist ein sehr schöner Ort mit Hafen, den man bequem zu Fuß oder per Fahrrad von Bratten Strand aus erreicht. Zusammen bieten damit beide Orte alles, was man für schöne Tage benötigt (ohne immer das Auto zu verwenden). Für Kinder empfehle ich das Angeln von Krebsen in der Hafenmole. Kleine Angeln gibt es in den Supermärkten. Die Krebse aber bitte wieder zurück ins Wasser werfen...

    Entfernung zum Ferienhaus

    Gib PLZ oder Ort ein, es werden Fahrzeit und Route berechnet.

    Entfernung: () Route

    Die Entfernung konnte leider nicht ermittelt werden.

    Bitte gib eine Postleitzahl ein.

    Benachbarte Häuser finden

    416 €

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: henrik@fejo.dk. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk