Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich von 9-19 Uhr
Janina

Frag uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten dich gerne persönlich. Täglich von 9-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreib uns eine E-Mail

Mein fejo
    noch 11 Wochen im Frühjahr frei
    5 mal angesehen in den letzten 48 Stunden

    Kaminofen, Spülmaschine

    Personen: 8
    Schlafzimmer: 3
    Wohnfläche: 68 m²
    Grundstück: 3.247 m²
    Bewertung:
    Baujahr: 1972
    Meer: ? Meer Entfernungsangabe entspricht der Luftlinie zur Küste, der tatsächliche Weg kann weiter sein. Informationen zu den nächsten Stränden stehen unten in der Hausbeschreibung. 250 m
    Einkaufen: 5 km

    Nebenkosten ? Nebenkosten Erfahrungsgemäß zahlst du bei einer Anreise mit 2-4 Personen im Sommer 60-80€ und im Winter 80-120€ Nebenkosten pro Woche. Hat dein Ferienhaus einen Pool, solltest du mit mindestens 250€ pro Woche rechnen. mehr

    Endreinigung: nicht buchbar
    Strom: keine Angabe
    Wasser: keine Angabe
    Kaution: keine Angabe
    Kartenansicht
    20 km

    Adresse: Blåbærvej 2 · DK-9981
    Klicke oben auf um das Haus zu sehen.

    Benachbarte Häuser finden
    • Wettervorhersage

      Aktuelle Wettervorhersage für diesen Urlaubsort mit Temperaturen, Niederschlag und Windrichtung.

    • Skagen (Luftlinie20 km – Route)

      Ein Bein in der Nordsee und das andere in der Ostsee? Das geht nur in Grenen bei Skagen, dem nördlichsten Ort Dänemarks! Zur Stärkung nach dem Spaziergang gibt es frischen Fisch in den Fischerhäuschen am Hafen. Berühmt sind auch die Bilder der Skagen Maler.
      mehr

    • Ålbæk (Luftlinie3,7 km – Route)

      Wer dänischen Alltag statt Touristenrummel sucht, aber auf einen weißen Sandstrand nicht verzichten will, sollte Ålbæk besuchen! Die Wanderdüne Råbjerg Mile und herrliche Klitplantagen machen auch das Wandern zum Genuss. In Napstjært und Bunken wohnt man herrlich ruhig.
      mehr

    • Jerup Strand (Luftlinie1.950 m)

      • Langer
      • Sandstrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Zwischen Bratten und Ålbæk liegt der Jerup Strand an der unbebauten Küste. Die Zufahrt zum Strand ist ausgeschildert. Am Parkplatz gibt es Toiletten, Picknickplätze und einen Naturcampingplatz. Hinter der flachen Düne liegt ein feiner Sandstrand mit ein paar Steinen oder Muscheln. Er ist nicht so breit wie vor den Ferienhausgebieten, aber dafür recht wenig besucht.

    • Ålbæk Strand (Luftlinie2,1 km)

      • Langer
      • Sandstrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Der kleine Fischerhafen Ålbæk wird eingerahmt von feinsandigen, kilometerlangem Sandstrand. Der Sand ist fein, weiß und von Muscheln übersät. Am Hafen gibt es Parkplätze, einen Spielplatz, im Sommer öffnet der Imbiss. Neben dem Hafen gibt es barrierefreie Zugänge, man sollte zum Baden etwas Abstand von den kleinen Bachmündungen halten.

    • Napstjært Strand (Luftlinie250 m)

      • Langer
      • Sandstrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Südlich von Ålbæk liegt die weitläufige Feriensiedlung Napstjært mit herrlichem, flachen Sandstrand, ideal für Kinder, Strandläufer und Muschelsucher. Von den meisten Ferienhäusern erreicht man den Strand zu Fuß, Gastronomie gibt es keine. Parken kann man an den Wegen im Ferienhausgebiet.

    • Palmenstrand Frederikshavn (Luftlinie13 km)

      • Sandstrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Südseeflair hoch im Norden erwartet Sie am künstlich angelegten Palmenstrand von Frederikshavn! Beachvolleyball, diverse Grillplätze und gemütliche Strandliegen unter Palmen stehen allen Gästen zur Verfügung. Am Kiosk gibt es Eis und Snacks, bei Sonne ist hier immer was los.

    • Reiterhof Langagergaard (Luftlinie11 km – Route)

      Der Isländerhof Langagergaard zwischen Bunken und Kandesterne organisiert Ausritte durch die herrliche Landschaft um Råbjerg Mile für Erwachsene und auch speziell für Kinder.
      mehr

    • Fahrradvermietung Ålbæk (Luftlinie3,8 km – Route)

      Mitten in Ålbæk vermietet Hjortnæs Cykeludlejning Fahrräder für lange Radtouren durch die herrlichen Klitplantagen zwischen Ålbæk und Skagen. Die Vermietung ist von Mai bis Ende August geöffnet.
      mehr

    • Uggerby Kanuverleih (Luftlinie19 km – Route)

      Auf dem kleinen Flüsschen Uggerby Å lässt sich gemütlich paddeln. Es sind verschiedene Touren buchbar. Start und Ziel ist dabei immer in . Am Anleger öffnet im Sommer ein kleiner Imbiss mit Getränken.
      mehr

    • Skagen Grå Fyr (Luftlinie23 km – Route)

      Skagen Grå Fyr ist nicht nur ein Leuchtturm mit großartiger Aussicht, sondern ein wissenschaftlich begleitetes Zentrum für Zugvögel. Alles, was man über Vögel in und über Nordeuropa wissen möchte, kann man hier lernen. Der Aufstieg auf den Turm ist auch ohne Museumsbesuch möglich, der Weg nach oben lohnt sich! Im Café wird Köstliches aus eigener Herstellung serviert.
      mehr

    • Rubjerg Knude (Luftlinie41 km – Route)

      Inmitten der wunderschönen Natur zwischen Løkken und Lønstrup wird man Zeuge eines besonderen Naturschauspiels: Eine gewaltige Wanderdüne um den Leuchtturm Rubjerg Knude. Nachdem das Meer dem Turm zu nahe kam, wurde er in einer einmaligen Umzugsaktion um 80 Meter ins Land verschoben, wo er jetzt weitere 40 Jahre auf der Düne stehen kann.
      mehr

    • Farm Fun (Luftlinie2,3 km – Route)

      Besonders für Kinder ist ein Ausflug zu der kleinen Farm in Ålbæk ein Highlight. Hier haben sie ungelaublich viel Platz zum Spielen: Es gibt Schaukeln, Hüpfkissen und verschiedene Klettergerüste. Auch die Tiere der Farm freuen sich immer über einen Besuch und eine kleine Streicheleinheit!
      mehr

    • Skagen Bunkermuseum (Luftlinie23 km – Route)

      In einem ehemaligen Sanitätsbunker des Nordatlantikwalls am Parkplatz Grenen sind Teile der früheren Ausstattung und thematische Filme zu besichtigen.
      mehr

    • Skagens Museum (Luftlinie21 km – Route)

      Das magische Licht über der Nordspitze Dänemarks und die kreative Atmosphäre lockten schon vor über 100 Jahren führende Künstler Skandinaviens nach Skagen. Als Skagenmaler wurden sie in ganz Europa bekannt. Heute ist das Museum ein echtes Muss für Kunstliebhaber. Auch zwei Wohnhaus der Malergruppe gehören zum Museum.
      mehr

    • Skagen Odde Naturcenter (Luftlinie8 km – Route)

      Die Faszination der rauen Natur war der Ausgangspunkt für das Naturcenter: die beiden Meere, die bei Grenen aufeinander branden, die Wanderdüne Råbjerg Mile, das wundervolle Licht Skagens. Wie erklärt sich all dies? Warum gerade hier? Ein Besuch im Skagen Odde Naturcenter beantwortet diese und andere Fragen.
      mehr

    • Cloostårnet Aussichtsturm (Luftlinie16 km – Route)

      Der Cloostårnet ist ein nicht besonders schöner, aber dafür ziemlich hoher Aussichtsturm im Hinterland von Frederikshavn. Er ist von April bis September geöffnet, ein Fahrstuhl bringt die Besucher auf 168 Meter Höhe über dem Meer. Zu seinen Füßen liegt ein Spielplatz und ein Imbiss verkauft im Somemr Snacks.
      mehr

    • Adlerreservat (Luftlinie8 km – Route)

      Im Ørnereservatet, einem Greifvogelreservat mitten im Wald zwischen Aalbæk und Tversted, finden mehrmals wöchentlich eine wirklich beeindruckende Reit- und Flugvorführung mit Jagdfalken, verschiedenen Adlerarten und mächtigen Pferden statt. Die Vorführung findet unter freiem Himmel statt, wetterfeste Kleidung nicht vergessen! Zum Aufwärmen gibt es eine interessante Ausstellung zum Vogelschutz und einen kleinen Imbiss.
      mehr

    • Schloss Voergaard (Luftlinie36 km – Route)

      Das schöne Renaissanceschloss bei Sæby ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Im Sommer gibt es im Hof einen Mittelaltermarkt, im Winter öffnet ein romantischer Weihnachtsmarkt seine Pforten. Ganzjährig können die Kunstschätze im Schloss und auch der Park besichtigt werden.
      mehr

    • Kystmuseum Bangsbo (Luftlinie16 km – Route)

      Bangsbo ist eine weitläufige Hügellandschaft mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Das Kystmuseum in einem alten Gutshof zeigt Exponate zur Geschichte der Region. Der Hof ist umgeben von einem botanischen Garten und einem Wildpark mit einem Waldspielplatz. Am anderen Ende des Parks steht das Restaurant Møllehuset am Fuß der Aussichtsplattform Pikkerbakken, weiter südlich liegt die Bunkeranlage Bangsbo Fort.
      mehr

    • Seadog (Luftlinie15 km – Route)

      Bei den Ausflügen mit dem umgebauten Fischkutter Seadog hat man die Wahl zwischen einer Fahrt zur Seehundinsel, einem Hochseeangeltörn oder einer Seehundsafari von Læsø aus. Außerdem verkehrt die Seadog zwischen Frederikshavn und der Insel Hirtsholmen.
      mehr

    • Nordsøen Oceanarium (Luftlinie27 km – Route)

      Das Aquarium in Hirtshals ist ein wunderbares und vielseitiges Ausflugsziel, für das sich auch eine weitere Anfahrt lohnt. Mondfische, Robben, Seenadeln und unzählige andere Meeresbewohner aus der Nordsee warten auf die Besucher. Auf dem Außengelände gibt es einen Spielplatz. Das Aquarium wird jährlich erweitert.
      mehr

    • Wanderdüne Råbjerg Mile (Luftlinie10 km – Route)

      Zwischen Nord- und Ostsee wandert Råbjerg Mile übers Land, eine der größten Wanderdünen Europas. Der imposante, etwa 35-40 m hohe Sandberg bewegt sich durchschnittlich 15 Meter pro Jahr und breitet sich soweit über das Land aus, dass die Düne eher einer "Miniwüste" ähnelt.
      mehr

    • Dänemark von oben

      Tolle Videos zu zahlreichen Urlaubsorten aus der Luft gefilmt gibt es hier. Einfach auf der Karte den Marker in der gewünschten Urlaubsregion anklicken oder einfach alle Videos anzeigen und ein bisschen stöbern!
      mehr

    • Put & Take-Seen im Norden Jütlands

      Angeln mit "Fanggarantie"! In Nordjütland gibt es eine Vielzahl von sogenannten Put & Take-Seen, in denen zumeist Forellen eingesetzt werden. Besonders bei Einsteigern und Familien ist diese Möglichkeit des Angelns sehr beliebt. Viel Spaß und Petri Heil!
      mehr

    • Fiskekort für Binnengewässer

      Wer in dänischen Binnengewässern angeln möchte, benötigt einen staatlichen Angelschein und zusätzlich eine Fiskekort, wenn das Gewässer von einem Angelverein betreut wird.
      mehr

    • Angelschein für öffentliche Gewässer

      Wer in Dänemark im Meer oder in einem Binnengewässer angeln möchte und über 18 ist, muss einen staatlichen Angelschein kaufen. Kinder dürfen kostenlos angeln. Der Angelschein gilt für alle frei zugänglichen, öffentlichen Angelgewässer, die keinem Angelverein angehören. Die Angelscheine gibt es online im Dänemark Shop oder vor Ort.
      mehr

    Viele Attraktionen haben nur im Sommer geöffnet, bitte informiere dich vor Ort über die genauen Öffnungszeiten.

    Unsere Gäste über Ålbæk

    • September 2019 in PB60
      Walter, Emsland — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bunken: In Albaek, drei Kilometer entfernt, ist ein großer Sparmarkt mit Riesenauswahl. Ein Kilometer weiter nach Süden gibt es eine preiswerte Automaten-Tankstelle.
      In zwei Kilometer nach Norden und 10 km nach Westen ist man an der Nordsee mit Autostrand. Abstand nach Skagen ist 19 km. In Stadtmitte ist eine Fußgängerzone, davor Aldi und Lidl. Hinter Skagen, sechs Kilometer weiter, kann man den linken Fuß in die Nordsee und den rechten in die Ostsee stellen. Die Wellen schlagen dort gegeneinander.
    • Juli 2019 in EJ78
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Die Ferienhaussiedlung Napstjært ist wirklich wunderschön: große, natürlich bewachsene Grundstücke, kurze Wege zum Meer, kleiner, aber ganz natürlicher Dünengürtel, feiner Sandstrand. Den nächstgelegenen Ort Aalbæk würden wir eher als durchschnittlich schön bezeichnen - hat aber alles, was man für einen Ferienhausurlaub benötigt.
    • Juli 2019 in GD79
      Familie Günther, Hamburg — zweiter Urlaub in Dänemark
      Napstjært: Der Strand war leider nicht schön. Zu viele Muscheln, mehr Muscheln als Sand. Tote Fische und Vögel, ein Schild mit dem Hinweis Sanitary reason, Baden nicht empfohlen. Haben wir leider erst sehr spät gesehen, da war der Hund schon im Wasser und prompt wurde er krank mit Magen/Darm. Hatte er noch nie. Sind dann auch mit dem Auto zum Brattenstrand und Aalbæk Strand gefahren. War nicht wirklich besser. Zwar weniger tote Tiere, aber der Rest mit den Muscheln und dem vielen
      Seegras/Treibgut war dasselbe.
    • Oktober 2018 in PB60
      Angela Koch, Delbrueck — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bunken ist eine Ferienhaussiedlung in der Nähe des Dorfes Albæk. Bis zum Dorf sind es nur wenige hundert Meter. Dort gibt es Geschäfte, auch größere Supermärkte, außerdem Boutiquen, Antikläden etc. Bunken liegt in einer typisch nordjütländischen Kiefernplantage. Der Ostseestrand mit feinem, weißem Sand ist nicht weit entfernt und auch zur Nordsee sind es mit dem Auto nur wenige Kilometer. Es gibt gut ausgebaute Radwege und Mountainbike-Strecken. Empfehlenswert sind auch die Wanderwege mit unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad.
    • August 2018 in KP45
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Lodskovad selber ist lediglich eine Ferienhaussiedlung, aber in der Nähe liegt Aalbæk, wo man seine Einkäufe erledigen kann.
      Die Lage ist toll, da man in wenigen Autofahrminuten sowohl einen Nord- als auch einen Ostseestrand erreichen kann. Wer lieber mit dem Auto auf den Strand fährt wählt die Nordsee.
      Auch größere Städte wie Hirtshals, Skagen, Frederikshavn und Hjørring sind in 30-40 Minuten zu erreichen.
    • Juni 2018 in KN96
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Nächstgrößerer Ort ist Ålbæk. Zu Fuß ein bisschen weit, mit dem Kinderwagen sehr schlecht zu erreichen aufgrund der Schotterpiste. Kleiner, beschaulicher Ort mit übersichtlichem Angebot an Supermärkten, Restaurants und Geschäften.
    • Juni 2018 in TQ03
      Stefan u. Nicole, Hamburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Napstjært ist ein kleineres, ruhiges Ferienhausgebiet. Viele Dänen haben dort ihre Ferienhäuser. Einkaufsmöglichkeiten und auch Restaurants in Ålbæk, gut drei Kilometer entfernt. Als Strandspaziergang zu empfehlen. Ein leckeres Eis am Hafen kaufen und entspannt zurück am Strand.
    • Oktober 2017 in PE71
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Netter Ort, wir haben dort beim Spar eingekauft, der hat auch schon um 7:00 Uhr geöffnet, da haben wir alles bekommen, was wir benötigten. Der Hafen ist sehr nett, leider war der Kiosk dort zu, dort wollten wir etwas essen. Die Glasbläserei war nett, auch wenn wir nichts nach unserem Geschmack gefunden haben.
    • September 2017 in UE77
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Napstjært: Das Ufer ist sehr flach, es gab viele Algen (Rotalgen?), wir sind nach Bratten Strand gefahren, Natur pur, keine Action, sehr ruhig. Schöne Strandspaziergänge und viele Ausflugsmöglichkeiten.
    • August 2017 in JC54
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Ålbæk hat einen kleinen Hafen, den man über den Strand gut zu Fuß erreichen kann. Dort gibt es frischen Fisch und einen Strandkiosk, in dem es super Burger gibt und Eis. Im Ort gibt es einen Supermarkt, Fleischer, Spezialitätenladen/Café, einige schöne Restaurants.
    • August 2017 in PM15
      fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Napstjært: Man findet hier Ruhe und Erholung, man kann an einem Tag in der Ostsee und in der Nordsee baden, der nahegelegene, kleine Hafen ist ein schönes Ziel für einen langen Strandspaziergang, das wechselhafte Wetter in Nordjütland bietet alle Wetterlagen an einem Tag. Das helle Licht ist ein besonderes Erlebnis.
    • August 2017 in CU05
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Napstjært: Region, Landschaft und Lage machen den Urlaubsort zu einem der besten Dänemarks. Dazu gehören die Nähe zu Nord-und Ostsee, die Dünenlandschaft, gemütliche Häfen mit Restaurants, gute Strände, die man fast für sich allein genießen kann. Entspannung pur!
    • Juli 2017 in TM23
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Nordjütland ist für Urlauber, die Entspannung und Ruhe suchen sehr zu empfehlen. Nord- und Ostsee liegen nicht weit voneinander entfernt, so dass man Gelegenheit hat, beide Meere an einem Tag zu erleben. Naturliebhaber kommen in Nordjütland voll auf ihre Kosten.
    • Juli 2017 in BT27
      Familie Lohmann, Norden — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Die Gegend ist etwas für Leute, die die Ruhe in der Natur zu schätzen wissen. Abgesehen von den beiden Küsten (Nord- und Ostsee), an denen man hervorragend baden, spazieren gehen, Muscheln und Steine sammeln und Sandburgen bauen kann, eignet sich die Gegend hervorragend zum Radfahren und Entschleunigen. Für den täglichen Bedarf gibt es in den kleineren Ortschaften einige Läden, ansonsten ist es angenehm ruhig und ländlich.
    • Dezember 2016 in GC89
      Jan, Bremen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Lebendiger, kleiner Ort zwischen den Zentren von Skagen, Hjørring und Frederikshavn. Mehrere Geschäfte, jetzt auch guter Fischladen, Arzt im Ort. Die Unterzentren mit Museen etc. sind schnell erreichbar, im Sommer lebendiger Hafen.
      In der Umgebung viel Wald, Wanderdüne und kurze Fahrt zur Westküste.
    • Oktober 2016 in UQ29
      Renate, Walter u. Miriam, Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Napstjært: Ruhiges, naturnahes Ferienhausgebiet, in dem morgens auch mal ein Reh an der Terrasse vorbeikommt.
    • September 2016 in VA59
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Albaek ist ein kleines gemütlich Dörfchen mit zwei Supermärkten, beide ganz gut sortiert, einem Schlachter und einem nett aussehenden Lokal. Den schönen Strand haben wir von unserem Haus aus in ca 10 Minuten Fußweg über einen netten angelegten Weg erreicht.
    • September 2016 in GC89
      Katharina und Rainer, Münster — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ålbæk ist ein kleiner, beschaulicher Ort. Rund um den Kreisverkehr gibt es die wichtigsten Geschäfte, zwei Supermärkte, Fleischer, Café, Apotheke, Bank und einige Boutiquen. Für uns war der Hafen interessant, noch aktive Fischerboote waren dort zu sehen. Hier gibt es auch einen Imbiss.
    • August 2016 in RR55
      Sabine, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Napstjært ist ein Wald- und Heidegebiet, in dem sich Tiere aller Art tummeln. Kröten passieren abends den Weg, Rehe häufig auch tagsüber. Leider gibt es viele Zecken dort. Der nächste Ort, Albæk, liegt 4 km entfernt. Dort bekommt man im Spar-Markt alles, was man braucht, inklusive frischer Backwaren. An der Straße nach Skagen kann man von Donnerstag bis Samstag bei Mads Fiskehandel frischen Fisch kaufen. Wenn man rechtzeitig dort ist, gibt es auch im Hafen von Albæk Fisch zu kaufen. Eine Bank mit Geldautomat ist im Zentrum. Sehr zu empfehlen der kleine Laden gegenüber von Spar. Ein Paradies für Leckermäulchen, sowohl süß als auch herzhaft, gute Käseauswahl. An der Straße nach Skagen gibt es auch einige Stände mit frischem Obst und Gemüse.
    • August 2016 in JF45
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Ålbæk ist ein schöner Ferienort. Einziges Manko: in der Ferienzeit ist die Bundesstraße 40 nach Skagen und zurück sehr stark befahren, was zu Lärm führt.
    • Juni 2016 in RF50
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      In Albaek findet man alles für den täglichen Bedarf. Seit einiger Zeit auch ein schönes Fischgeschäft mit gutem Angebot. Unsere Tochter war begeistert von dem Café mit tollem Pralinenangebot. Frederikshavn ist ganz in der Nähe, eine sehr angenehme Stadt mit sehr schönem Flair. Über Restaurants kann ich leider nichts sagen, da wir keine besuchten.
    • nicht bewertet
      Oktober 2015 in JC56
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Das Skagens Museum ist
      super. Der Strand bei Grenen und Tversted war atemberaubend.
    • Oktober 2015 in QH99
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Um ehrlich zu sein: in Jerup selbst haben wir uns nicht aufgehalten. Skagen jedoch ist wirklich empfehlenswert. Gleich an der Einfahrtsstraße ist ein toller, origineller Blumenladen. In derselben Straße, noch ein Stück weiter in Richtung Fußgängerzone, befindet sich ein Laden für Küchenutensilien, in dem man z.B. Kochlöffel und dergleichen aus richtig schwerem Holz bekommt. Und jetzt mein persönlicher Platz Nr. 1: der Strand von Skagen. Bei Gl. Skagen abfahren, dann immer geradeaus, bis rechterhand ein Kiosk mit Parkplatz kommt. Und dann: Das Steinparadies!!! Es gibt Handschmeichler, aber auch Hühnergötter. Dort könnte ich mich Stunden aufhalten, wenn nur nicht die quengelnde Familie wäre...
    • September 2015 in AB50
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bunken: Es ist ein Gebiet mit wenigen Ferienhäusern, schön einsam gelegen. Im September waren wir oft ganz allein am schönen Sandstrand. Wir waren nur zum Einkaufen in Ålbæk. Es gibt dort zwei Läden, einen Spar und einen anderen (den Namen habe ich vergessen). Bei Spar gibt es auch morgens frische Brötchen. Wir haben dort alles bekommen, außer frischen Fisch. Der Fischladen hatte leider zu. Zum Fisch kaufen mussten wir nach Skagen fahren, dort gibt es am Hafen viele Fischläden. In Skagen gibt es eine schöne Einkaufsstraße mit vielen Geschäften.
    • September 2015 in JF30
      Familie Dr. Med. Breitfeld, Finning — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Zwar kein Geheimtipp, aber trotzdem wunderschön und nicht nur für Kinder, ist die in direkter Nachbarschaft gelegene "Farm-Fun". Hier lassen sich viele verschiedene Tiere hautnah erleben, streicheln und füttern.
      Für sonst etwas "lauffaule" Kinder ist auch prima gesorgt. Sie können dort mit den verschiedensten, überall kostenlos zur Verfügung stehenden, fahrbaren Untersätzen wie z. B. Go-Karts, Liegerädern, etc. den schönen Park erkunden. Nicht zuletzt wegen der vielen verschiedenartigen Kletter-, Rutsch-, Hüpf-, Balancier- und Versteckmöglichkeiten können sich Kinder hier richtig austoben und schnell ist ein ganzer Tag vorbei, ohne dass auch nur eine Sekunde Langeweile aufkam.
      Etwas Vergleichbares haben wir in Deutschland noch nicht gesehen. Der Park ist ein absolutes "Muss", den sollte man auf keinen Fall versäumen!

    Entfernung zum Ferienhaus

    Gib PLZ oder Ort ein, es werden Fahrzeit und Route berechnet.

    Entfernung: () Route

    Die Entfernung konnte leider nicht ermittelt werden.

    Bitte gib eine Postleitzahl ein.

    Benachbarte Häuser finden

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: henrik@fejo.dk. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk