Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich von 10-14 Uhr
Janina

Frag uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten dich gerne persönlich. Täglich von 10-14 Uhr.

0211 – 5800 3060

Schreib uns eine E-Mail

Mein fejo
    372 € 320 €
    Beliebt: Nur noch 3 Wochen im Frühjahr frei
    12 mal angesehen in den letzten 48 Stunden

    Kaminofen, Sauna, Spülmaschine, Waschmaschine, Whirlpool

    Personen: 6
    Schlafzimmer: 3
    Wohnfläche: 81 m²
    Grundstück: 1.500 m²
    Bewertung: 4.0 Sterne
    Baujahr: 2005
    Meer: ? Meer Entfernungsangabe entspricht der Luftlinie zur Küste, der tatsächliche Weg kann weiter sein. Informationen zu den nächsten Stränden stehen unten in der Hausbeschreibung. 90 m
    Einkaufen: 1.000 m

    Nebenkosten ? Nebenkosten Erfahrungsgemäß zahlst du bei einer Anreise mit 2-4 Personen im Sommer 60-80€ und im Winter 80-120€ Nebenkosten pro Woche. Hat dein Ferienhaus einen Pool, solltest du mit mindestens 250€ pro Woche rechnen. mehr

    Endreinigung: auf Wunsch vor Ort, 105 €
    Strom: 0,39 €/kWh
    Wasser: 5,40 €/Person und Woche
    Kaution: keine
    Kartenansicht
    20 km

    Adresse: Byskovvej 14 B · DK-7673
    Klicke oben auf um das Haus zu sehen.

    Benachbarte Häuser finden
    • Wettervorhersage

      Aktuelle Wettervorhersage für diesen Urlaubsort mit Temperaturen, Niederschlag und Windrichtung.

    • Thy / Limfjord

      Die imposanten Steilküsten, die malerischen Hügel und die blaue Wasserfläche des Limfjords sind ein Fest für die Augen! Die Region Thy / Limford erwartet den Gast mit einer einzigartige und abwechslungsreichen Landschaft. Die Eiszeit hat hier ein wahres Kunstwerk geschaffen und es an der Nordseeküste mit dem Nationalpark Thy gekrönt.
      mehr

    • Vejlby Klit (Luftlinie2,8 km – Route)

      Vejlby Klit ist ein erholsames Urlaubsgebiete mit langem Strand, sehr günstigen Ferienhäusern und einer flachen Landschaft, die sich prima zum Radfahren eignet. Die Nordsee ist genauso nah wie die Ausläufer des Limfjords.
      mehr

    • Vrist Strand (Luftlinie100 m)

      • Langer
      • Sandstrand mit Steinen
      • Dünen

      Vrist Strand liegt hinter einer flachen Dünen und er ist so breit, dass jeder Gast ein freies, ruhiges Plätzchen findet. Noch ruhiger ist es dann in Langerhuse, nördlich davion beginnt die unbebaute Landzunge Harboøre Tange. Der Sand ist immer ein wenig steinig, ganz im Norden kann es auch ein durchgängiges Kiesbett geben. Nordsee und Weite pur sind das Gütesiegel dieses Strandabschnitts! Übergänge über die Dünen gibt es viele, parken kann man am Ibsensvej und am Ortsende vor dem Campinglatz in Langerhuse.

    • Vejlby Klit Strand (Luftlinie1.150 m)

      • Langer
      • Sandstrand mit Steinen
      • Dünen

      Wenn man am Ende der Hauptstraße von Vejlby Klit über die Düne schaut, wird man den weitläufigen Sandstrand sofort ins Herz schließen – feiner Sand und Platz, soweit das Auge reicht. Die Dünenkante ist mit Beton befestigt, damit sie bei Sturm nicht wegschwimmt, im Winterhalbjahr muss man eventuell ein paar Stufen hinabgehen ist. Einen barrierefreien Zugang bis zur schöne Aussichtsplattform am Meer gibt es am Luisevej, gegenüber vom Supermarkt. Toiletten findet man am Parkplatz. Von vielen Ferienhäusern gelangt man über kleine Fußwege durch die Dünen zum Meer.

    • Fahrradvermietung Vejlby Klit (Luftlinie200 m – Route)

      Im Büro von SJ Feriehusudlejning in Vrist bekommt man Tourenräder und Mountainbikes für Ausflüge in die Umgebung vermietet. Das Büro hat täglich geöffnet, auch im Winterhalbjahr.
      mehr

    • Harboøre Centret (Luftlinie2,8 km – Route)

      In Haboøre nahe dem Langerhuse Strand gibt es ein tolles Sportcenter mit einer überdachten Sporthalle, einem großen, überdachten Skaterpark und einem kleinen Imbiss zur Stärkung zwischen den Aktivitäten. Manche Ferienhäuser bieten freien Eintritt bei der Buchung, aber es gibt auch Tages- oder Wochenkarten am Center zu kaufen.
      mehr

    • Lemvig Schwimmbad (Luftlinie11 km – Route)

      Ein kleines Schwimmbad für trübe Tage findet man in Lemvig. Eine Rutsche, flache Kinderbecken, einen 25-Meter-Bahn und natürlich eine Cafeteria stehen den Gästen zur Verfügung.
      mehr

    • Westjütland Kajak (Luftlinie11 km – Route)

      Der Limfjord mit seiner weiten aber wellenarmen Wasserfläche ist das ideale Revier für Kajaktouren! Im Hafen von Lemvig kann man Kajaks mieten und Einführungskurse für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene buchen.
      mehr

    • Bovbjerg Fyr (Luftlinie10 km – Route)

      Der rote Leuchtturm von Bovbjerg ist durch seine imposante Lage oben auf der Steilküste schon von weitem zu sehen - und je näher man ihm kommt, umso schöner wird er! Innen gibt es eine Kaffeestube und einen kleinen Souvenirladen, das ganze Jahr über werden Aktivitäten für jedes Alter angeboten. Die traumhafte Aussicht und der spannende Weg oben an der Steilküste oder auch unten an der rauen Nordsee entlang machen das beliebte Ausflugsziel perfekt.
      mehr

    • Gammelgård Glas (Luftlinie17 km – Route)

      Gammelgård Glas in Bøvlingsbjerg ist ein Familienunternehmen, das einzigartigen Glasschmuck, Bilder und Glasfiguren in hoher Qualität selbst herstellt. Auch Workshops (ab acht Teilnehmern) werden angeboten.
      mehr

    • Stenbjerg Landingsplads (Luftlinie39 km – Route)

      Der Landingsplads in Stenbjerg ist einer der malerischsten Flecken an der Westküste. Im Sommerhalbjahr öffnet ein Informationscenter zum Nationalpark Thy, im Rettungshaus erfährt man mehr über die Geschichte des Ortes und oberhalb der Hütten steht das Spilhusmuseum mit der alten Motorwinde, die früher die Boote auf den Strand zog.
      mehr

    • Jyllands Akvariet und Natursafaris (Luftlinie13 km – Route)

      Das Aquarium in Thyborøn birgt eine Fülle von Angeboten, die weit über das Beobachten der Fische und Seehunde hinausgeht! Selbst einen Agility-Parcour für Hunde gibt es hier. Ganzjährig werden Ausflüge in die Natur von Westjütland angeboten, inkl. Austern- und Bernsteinsafaris. Man bucht die Ausflüge online, Startpunkte sind verschiedene Orte zwischen Hvide Sande und Agger.
      mehr

    • Sneglehuset Thyborøn (Luftlinie11 km – Route)

      Das "Sneglehuset" in Thyborøn darf sogar das dänische Königshaus und das Fernsehen zu seinen Besuchern zählen. Wen wundert's, denn das Haus ist vollständig mit Millionen von Muscheln und Schneckengehäusen überzogen, die der Fischer Alfred Pedersen in mehr als 25 Jahren gesammelt hat.
      mehr

    • Hjerl Hede (Luftlinie46 km – Route)

      Das Museum Hjerl Hede südwestlich von Skive zeigt die Entwicklung eines dänischen Dorfes von ungefähr 1500 bis zum Jahre 1900 mit einer Schmiede, einem Wirtshaus, Mühlen, einer Schule, einem Pfarrhaus, einer Molkerei, einem Kaufladen, Bauernhöfen und natürlich lebendigen Bewohnern!
      mehr

    • Hornwarenfabrik (Luftlinie19 km – Route)

      Seit mehr als 200 Jahren werden in der Hornwarenfabrik in Bøvlingbjerg kunstvolle Gefäße, Bestecke und Schmuckstücke von Hand gefertigt und verkauft. Die Werkstatt ist immer für Zuschauer geöffnet, auf Wunsch werden auch Führungen angeboten.
      mehr

    • Kystcentret Thyborøn (Luftlinie13 km – Route)

      Das Küstencenter Thyborøn ist ein Natur- und Erlebniszentrum für die ganze Familie. In der umfangreichen Ausstellung erfahren Groß und Klein auf spannende und unterhaltsame Weise vieles über die Küste und ihre Bewohner. Im Küstencenter werden die natürlichen Elemente Sand, Wasser und Wind mit modernen Medien und Experimenten kombiniert.
      mehr

    • Sea War Museum (Luftlinie13 km – Route)

      In Thyborøn erinnert das Sea War Museum an die verheerenden Seeschlachten vor der dänischen Küste im Ersten Weltkrieg, als deutsche und britische Marineeinheiten aufeinander trafen. Die Exponate wurden vom Grund des Meeres geborgen und zu einer interessanten Ausstellung zusammen getragen. Nicht nur wegen des bedrückenden Themas ist es kein Museum für Kinder, für geschichtlich interessierte Erwachsene lohnt der Besuch unbedingt.
      mehr

    • Strandingsmuseum St. George (Luftlinie25 km – Route)

      In diesem Museum in Thorsminde wird auf eindrucksvolle Weise einem der schwersten Schiffsunglücke vor der dänischen Küste gedacht - dem Untergang zweier englischer Schiffe am Heiligabend 1811. Vom Aussichtsturm hat man einen tollen Blick auf die Nordseewellen.
      mehr

    • Klosterheden (Luftlinie21 km – Route)

      Der arten- und erlebnisreiche Wald Klosterheden ist eines der größten Waldgebiete in Dänemark. Vielleicht trifft man Biber oder Hirsche in der Dämmerung. Die Wander- und Fahrradwege führen durch Wald und Heideflächen, mit dem Auto darf man nur eine Straße in der Mitte durchqueren. Ganz im Westen liegt ein großer Waldspielplatz.
      mehr

    • Kopenhagen (Luftlinie294 km – Route)

      Die Hauptstadt Kopenhagen ist die größte Stadt des Landes, Sitz der Königsfamilie und wird zudem weltweit als eine der lebenswertesten Städte angesehen. Von vielen Ferienhausgebieten lohnt sich ein Ausflug nach Kopenhagen. Vielleicht möchte man aber auch länger bleiben, um das Flair zu genießen. ..
      mehr

    • Japanischer Garten (Luftlinie31 km – Route)

      Schönheit, Harmonie und inneren Frieden in einer künstlich geschaffenen Natur – dafür steht der Japanischer Garten in Struer. 150 verschiedene Baumarten, kunstvoll beschnitten und mit Wasserspielen und Natursteinen arrangiert, versprechen ein wahrhaft sinnliches Erlebnis!
      mehr

    • Struer Museum (Luftlinie31 km – Route)

      Im Struer Museum werden Hifi-Herzen höher schlagen - die Klang- und Designkunstwerke des dänischen Herstellers Bang&Olufsen stammen aus Struer und werden im Museum entsprechend gewürdigt! Malerei, die Geschichte des Limfjords und eine Eisenbahnausstellung ergänzen die Sammlung.
      mehr

    • Kunstmuseum Holstebro (Luftlinie40 km – Route)

      Das Museum ist in einem großen Museumskomplex untergebracht, der eine Villa aus dem Jahr 1906 und einen modernen Bau von Hanne Kjærholm vereint. Ausgestellt ist dänische und internationale Kunst aus dem 20. Jahrhundert, u.a. auch Grafiken von Picasso und Giacometti.
      mehr

    • Lego House (Luftlinie114 km – Route)

      In einem weitläufigen Neubau, der selbst aussieht wie aus Klötzchen zusammengesteckt, dreht sich alles rund um Legosteine. Hier kann man Lego bauen ohne Ende, fantastische Bauwerke bestaunen und Natur und Technik erforschen. Der Eintritt ist etwas günstiger als ins benachbarte Legoland, mit einem Kombiticket spart man für beide Attraktionen.
      mehr

    • Legoland (Luftlinie113 km – Route)

      Das Legoland ist der größte Freizeitpark in Dänemarks. In verschiedenen Themenwelten können große und kleine Lego-Fans in eine gigantische Lego-Welt aus 58 Millionen Legesteinen eintauchen. Rasante Fahrgeschäfte, Labyrinthe und Spielplätze für alle Altersgruppen machen den Besuch zum Erlebnis für die ganze Familie.
      mehr

    • Dänemark von oben

      Tolle Videos zu zahlreichen Urlaubsorten aus der Luft gefilmt gibt es hier. Einfach auf der Karte den Marker in der gewünschten Urlaubsregion anklicken oder einfach alle Videos anzeigen und ein bisschen stöbern!
      mehr

    • Angeln in Thorsminde (Luftlinie25 km – Route)

      Die kleine Hafenstadt Thorsminde liegt direkt zwischen der Nordsee und dem Nissum Fjord. Beidseits von Wasser umgeben finden Angler sowohl auf den Molen als auch am Strand gute Bedingungen, um ihrem Hobby nachzugehen.
      mehr

    • Put & Take-Seen in Westjütland

      Angeln mit "Fanggarantie"! In Westjütland gibt es eine Vielzahl von sogenannten Put & Take-Seen, in denen zumeist Forellen eingesetzt werden. Besonders bei Einsteigern und Familien ist diese Möglichkeit des Angels sehr beliebt. Viel Spaß und Petri Heil!
      mehr

    • Angelschein für öffentliche Gewässer

      Wer in Dänemark im Meer oder in einem Binnengewässer angeln möchte und über 18 ist, muss einen staatlichen Angelschein kaufen. Kinder dürfen kostenlos angeln. Der Angelschein gilt für alle frei zugänglichen, öffentlichen Angelgewässer, die keinem Angelverein angehören. Die Angelscheine gibt es online im Dänemark Shop oder vor Ort.
      mehr

    • Fiskekort für Binnengewässer

      Wer in dänischen Binnengewässern angeln möchte, benötigt einen staatlichen Angelschein und zusätzlich eine Fiskekort, wenn das Gewässer von einem Angelverein betreut wird.
      mehr

    Viele Attraktionen haben nur im Sommer geöffnet, bitte informiere dich vor Ort über die genauen Öffnungszeiten.

    Unsere Gäste über Vejlby Klit

    • Februar 2020 in QP99
      Sylvana, Kabelsketal — zweiter Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist ideal für Naturfreunde und Ruhesuchende. Der Strand ist sehr weitläufig, sodass man nur selten auf andere Menschen stößt, daher ist es hier auch ideal für Hundebesitzer. Ebbe und Flut sind mit etwa 50 cm kaum spürbar, sodass man das Wattenmeer hier vergeblich sucht. Es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten wie z. B. der rote Leuchtturm in Bovbjerg oder auch Museen, Aquarium oder Denkmäler in Thyborøn (um nur einiges zu nennen). In Thyborøn kann ich das Restaurant Fiskehallen am Hafen nur wärmstens empfehlen.
    • Februar 2020 in CN03
      Stefan und Familie aus Sachsen — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Vrist ist ein sehr beschauliches, ruhiges Dorf zum Erholen. Zwischen den Häusern ist genügend Platz und es ist alles locker und offen (keine riesigen Hecken und abweisende Zäune). Im Ort ist ein Haltepunkt der Lemvigbanen. Der Strand ist feinsandig und sauber. In der näheren Umgebung gibt es viele lohnende Ausflugsziele.
    • Dezember 2019 in TA10
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bovbjerg ist ein kleiner, wenig touristischer und ruhiger Ort. Bovbjerg Fyr ist bei schönem Wetter gut besucht, das stört aber die Ruhe des Ortes nicht. Erwähnenswert ist vielleicht, dass es keine Einkaufsmöglichkeit im Ort gibt. Der Laden des Campingplatzes hat im Sommer sicherlich geöffnet, in der Nebensaison nicht. Uns stört das überhaupt gar nicht, da man in Lemvig (10 Min Fahrzeit) wunderbare Einkaufsmöglichkeiten hat, die keine Wünsche offen lassen.
    • Dezember 2019 in RI64
      Familie Kosubek aus Blumberg (Barnim) — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein kleiner Ort, sehr dicht an den Dünen zum Strand gelegen. Der kleine See lädt auch zum Wandern ein. Der Strand ist sehr leicht zugänglich und sehr sauber. Auch für Rollstuhl und Kinderwagen ist ein Zugang ausgebaut. Es gibt in alle Richtungen Ausflugsmöglichkeiten. Ob Leuchtturm in Bovbjerg oder die Häfen in Lemvig oder Thyborøn. Einkaufen in Harboøre ist auch sehr gut möglich. Wir können diese Gegend nur weiterempfehlen und werden bestimmt wieder kommen.
    • Dezember 2019 in FS96
      A. S., Mecklenburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Im Winter muss man wissen, dass hier ein rauer Wind weht und man entsprechende Kleidung mitbringen sollte. Wir hatten die ganze Woche Windstärken zwischen 8 und 10. Wer das nicht mag, sollte hier nicht her kommen. Der Strand ist schön bei jedem Wetter und lädt zu langen Touren ein.
    • Dezember 2019 in UT06
      Heike, Sachsen-Anhalt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir kommen seit 26 Jahren jedes Jahr nach Dänemark, manchmal sogar zweimal im Jahr, da wir dieses wunderschöne Land und seine netten, ehrlichen Menschen lieben. Es ist die Ruhe und die Natur die wir immer wieder suchen um aufzutanken.
      Vejlby Klit ist in den letzten Jahren zu unserem Favoriten geworden, da in dieser Region für uns alles passt.
      Dieses Ferienhausgebiet besticht durch seine idyllische Lage. Alle Ferienhäuser liegen nahe dem schönen breiten Nordseestrand und sind eingebettet zwischen Heckenrosenbüschen.
    • November 2019 in MN84
      Stefan Baum, Herford — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vejlby Klit ist praktisch ein reines Ferienhausgebiet, aber mit Charme und Flair. Eine super Dünenlandschaft und ein sehr schöner Sandstrand. Das Gebiet ist aus meiner Sicht zweigeteilt. Westlich der "Hauptstraße" ein locker bebautes Gebiet mit sehr schönen, großzügigen Ferienhausgrundstücken mit sehr geringen Entfernungen zum Strand. Östlich davon ein dichter bebautes Gebiet mit sehr vielen kleineren Grundstücken, aber dafür sehr vielen Spielmöglichkeiten für Groß und Klein (Spielplätze, Bolzplatz, Volleyball, Basketball, Boggia usw. ). Viele Fußwege laden zum Spazierengehen ein. Ich denke, hier kann jeder "sein" passendes Haus finden. Etwas schade ist, das jetzt im November, wie wohl auch im übrigen Winterhalbjahr, das Geschäft vor Ort geschlossen ist. Da auch der kleine Kaufmann in Vrist zu hat, muss man für jeden Einkauf und für jedes frische Brötchen nach Harboøre fahren.
    • November 2019 in PD98
      Christine B. aus Hennigsdorf — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Vrist ist vor allem im Winter ein wunderbarer Ort für alle Ruhesuchende. Am Strand kann man zu dieser Jahreszeit ewig laufen, ohne einer Menschenseele zu begegnen. Auch der Urlaub mit Hund ist in Vrist sehr entspannt. Es gibt einen kleinen Einkaufsladen, welcher aber gerade geschlossen hatte. Es bleibt jedoch die Möglichkeit nach Harboøre zu fahren und dort bei Aldi oder bei Dagli Brugsen einkaufen zu gehen (hier gibt es übrigens leckere Brötchen und Kuchen). Ein Restaurant gibt es in Vrist nicht, dass stört aber auch nicht.
    • November 2019 in HB06
      Dennis, Bremen — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Gerade in der Nebensaison bietet Vrist, Ruhe und Erholung, da nicht viele Urlauber vor Ort sind. Man hat den Strand quasi für sich allein. Das Ferienhausgebiet ist nicht so dicht besiedelt, wie in anderen Orten. Nach 5 Minuten Fahrtzeit erreicht man Harboøre. Hier gibt es ein Brugsen und Aldi zum Einkaufen. Die Hafenstadt Thyborøn erreicht man in 10 Minuten. Hier gibt es einige Museen und einen Spar Markt. Die Stadt ist aber von Industrie geprägt und es riecht nach Schwefel. Es lohnt sich aber ein Ausflug nach Holsterbro, Struer und Lemvig, ca. 30 Minuten entfernt. Hier gibt es Innenstädte zum Shoppen, Schlemmen und Entdecken.
    • November 2019 in CN03
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vrist eignet sich, wenn man einen ruhigen Ort zum Erholen sucht. Wenn man eher einen Partyurlaub plant, ist man hier falsch.
      Die nötigen Lebensmittel kann man in den beiden örtlichen Geschäften kaufen, wenn man gern ausgiebiger shoppen möchte, lohnt sich ein Ausflug nach Lemvig.
      Dies war mein dritter Aufenthalt in Vrist und ich werde sicher wieder kommen.
    • November 2019 in AE88
      Ina, Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein Ferienhausgebiet. Die Abstände der Häuser sind recht großzügig angelegt. Vejlby Klit hat vor allem eines: einen tollen, breiten Strand und viel Natur. Für uns das Schönste!

      Aber das ist nicht alles, denn man kann auch viel unternehmen. Lemvig (15 km) bietet sich für Shopping und Sightsseeing an. Dort gibt es einen Plantenpfad, der sehenswert ist. Tyborøn bietet das Jylandsakvariet. Dort gibt es auch ein Erlebniscenter, das nicht nur für Erwachsene toll ist, für Kinder aber sicher noch mehr. Ferner gibt es hier auch Möglichkeiten Robben zu beobachten, Ausflüge per Schiff zu machen usw.. Sonst bietet Vrist, Minigolf und Fußballgolf.
    • November 2019 in QS09
      Inge, Deinsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Langerhuse ist eine kleine, gewachsene Ortschaft, etwa ein bis zwei Kilometer nördlich des Ferienhausgebietes Vejlby Klit. Zwar gibt es dort auch eine ganze Reihe von Ferienhäusern, aber eben auch Häuser, die ganzjährig von den Einheimischen bewohnt werden. Besonders empfehlenswert vor Ort ist die Autowerkstatt SA Auto von Svend Andersen. Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter und unglaublich hilfsbereit.

      Nördlich von Langerhuse schließt sich die Harboøre Tange an, eine schmale Landzunge zwischen Nordsee und Limfjord, wo regelmäßig Vogelschwärme Rast machen. Dieser Bereich ist nicht bebaut. Das eigentliche Ferienhausgebiet erstreckt sich südlich von Langerhuse und geht fließend in die Gebiete um Vrist und Vejlby Klit über. Die Ferienhäuser liegen meist auf ebenen und offenen Dünengrundstücken. Erst in Richtung Vejlby Klit gibt es ein kleines Wäldchen, mit versteckten Häuschen. Dort werden auch die Grundstücke zum Teil welliger.

      Häuser in den Gebieten "Vejlby Klit", "Vrist" und "Langerhuse" gibt es für jeden Geschmack und Geldbeutel, in unterschiedlichen Größen und die meisten liegen kaum mehr als 1000 m vom Strand entfernt.

      Zum Einkaufen empfiehlt sich Harboøre. Dort liegen ein Dagli'Brugsen und ein Aldi dicht nebeneinander. Beide Märkte sind das ganze Jahr über täglich geöffnet. Begeistert hat mich in Harboøre auch Helle Langers Veranstaltungszentrum "Nørregade 18b" mit wechselnden Konzerten, Workshops und anderen Veranstaltungen. Insgesamt handelt es sich um eine sehr ruhige Region, wo Strandleben, Entspannung und Erholung groß geschrieben werden.

      Diese Gegend bietet sich als Ausgangspunkt für Ausflüge an: Thyborøn ist nicht weit (ca. 12 bis 15 km) und lockt mit dem Kystcentret, dem Sea War Museum, dem Jyllandsakvariet oder einfach nur einem Bummel am Hafen. Das Aquarium bietet vielfältige Angebote, angefangen von einer Robbensafari über eine Bernsteinsafari bis hin zur Austernsafari. Von Thyborøn aus kann man mit der Fähre Richtung Agger übersetzen, und von dort aus den Norden Dänemarks erkunden. Nach Lemvig, einer hübschen Kleinstadt am Limfjord sind es ebenfalls nur rund 13 km. Dort gibt es einen schön angelegten Hafen und zahlreiche Geschäfte laden zum Stadtbummel ein. Und ein neuer Skaterpark bietet Platz zum Austoben. Richtung Süden lockt die Steilküste um Bovbjerg Fyr, wo ich immer wieder vom Ausblick begeistert bin.
    • Oktober 2019 in KC48
      Tatjana, Hildesheim — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein ruhiger Ort mit einem hohen Erholungsfaktor und viel Entspannung. Für kleinere Kinder wird wirklich viel geboten. Wer auch Action und Shoppingmöglichkeiten sucht, ist vermutlich mit anderen Orten besser bedient. Die Ausflugsziele im Umland sind wirklich schön, aber eher ruhig und auf Familien mit Kindern ausgelegt.
    • Oktober 2019 in VA93
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Ferring ist ein Ort an dem selbst die Dänen selbst noch Urlaub machen und es nicht so überlaufen ist wie z.B. in Vejlby Klit. Wer nicht direkt Wand an Wand mit dem nächsten Urlaubs Nachbarn sein möchte, ist hier gut aufgehoben. Eine Wanderung um den Ferringsee ist eine tolle Idee. Allerdings nicht mit Fahrrad oder Kinderwagen zu meistern. Unser Sohn ist diese Tour erstmals mit 7 Jahren komplett mitgelaufen. Gerade der naturbelassene Teil über die Weiden hat ihm sehr gut gefallen und ist jedes Jahr ein Highlight bei uns.
    • Oktober 2019 in MQ20
      Familie Rodenbach, Alveslohe — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bovbjerg ist ein toller, kleiner Ort für Leute, die entspannen möchten. Für Kinder und Hunde sehr gut geeignet. Hier entschleunigt man. Super Strände, weitläufig und wunderschön. Kleinere Läden in der Umgebung. Der Ferring Sø ist toll, alles sehr gemütlich! Leuchtturm um die Ecke, viele kleine Museen.
    • Oktober 2019 in QL58
      Florian, Norddeutschland — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Wir sind bereits das vierte Mal in Vejlby Klit und es gefällt uns super! Weitläufiger Strand, ruhige Gegend zum Entspannen. Unbedingt den Leuchtturm in Bovbjerg besuchen, einfach eine atemberaubende Steilküste. Der Ort Thyborøn sollte auch besucht werden, das Küstencenter für Kinder und das Museum ist sehr empfehlenswert. Einkaufen kann man sehr gut in Lemvig. Dort gibt es tolle Geschäfte und für den Lebensmitteleinkauf kann man zu Netto und Aldi gehen. Und wer etwas für seinen Vierbeiner benötigt, wird im Tiermittelfachgeschäft vor Lemvig fündig.
    • Oktober 2019 in AM60
      A. Gerstenberger, Wunstorf — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Vrist ist ein Ferienhausgebiet. Die Häuser stehen aber weit genug auseinander, so dass man viel Platz hat. Die kleine Bahn fährt alle halbe Stunde von 6-22 Uhr, wirkt aber überhaupt nicht störend, da sie sehr leise fährt. Beim kleinen Kaufmannsladen im Ort, der von April bis Mitte Oktober geöffnet hat, bekommt man fast alles Notwendige zum Leben. In Harboøre ist man in knapp zehn Minuten mit dem Auto beim Aldi oder Dagli Brugsen. Der Strand ist über eine Düne schnell erreichbar, der Aufstieg gut zu schaffen. Allerdings nicht so gut mit Kinderwagen oder gar Rollstuhl.
    • Oktober 2019 in ML84
      Achim und Anne, Schenefeld — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ferring ist ein sehr kleiner Ort am oberen Rande der Steilküste. Viel los ist dort nicht. Restaurants, Supermarkt, Bäcker etc. findet man dort eher nicht. Es gab zwar einen winzigen Supermarkt beim Campingplatz, aber der hat wirklich nur das nötigste. Wenn man mehr möchte, muss man weiter fahren. Das hatte aber auch den Vorteil, dass es sehr ruhig war. Man kann wunderbar laufen, sowohl am Strand als auch am Ferring Sø. Man trifft kaum Leute und es ist einfach wunderbar ruhig. Vor allem wenn man den Strand Richtung Norden läuft, hat man ihm quasi für sich, da es bis Vejlby Klit keine Übergänge gibt und daher einem auch keine Menschen entgegenkommen. Die Landschaft ist sehr hügelig und wenn man durch das Binnenland fährt, hat man immer wieder einen tollen Blick aufs Meer.
    • Oktober 2019 in CP68
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Erholsamer, ruhiger Urlaubsort zur totalen Entspannung. Sehr gut ausgebaute Radwege in toller Lage. Wunderschöne, abwechslungsreiche, sehr sehenswerte Landschaft. Tolle, natürliche Sehenswürdigkeiten wie die Steilküste am Leuchtturm.
    • September 2019 in UB54
      Geraldine und Andreas aus Düsseldorf — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wer abschalten will vom Alltagsstress ist hier genau richtig. Wir sind immer in der Nachsaison da und da ist es noch stiller. Ein Café, in dem man sehr gut essen kann, ist auch vorhanden, leider sind die Öffnungszeiten in der Nachsaison sehr variabel, also wenn man Essengehen möchte, am besten einen Tag vorher vorbeifahren und gucken, wann geöffnet ist. Ein kleinen Kaufmann gibt es auch, in dem man fast alles bekommt, auch am Wochenende.
    • September 2019 in QG70
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vrist: Ein ruhiger Ort zum Entspannen. Auch mit Hund hat man genügend Platz. Einkaufsmöglichkeit (Aldi ,Brugsen) sind ganz in der Nähe. Jeden Montag ist der Fischhändler am Brugsen, sehr zu empfehlen. Größere Orte wie Lemvig und Holstebro sind auch nicht weit weg.
    • September 2019 in BA08
      Gabi E., Seevetal — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Strand, Strand, Strand, ansonsten schöne Ferienhäuser in den Dünen. Wer Natur, Ruhe und Entspannung mit langen Spaziergängen sucht, ist hier richtig. Die nötigsten Dinge des täglichen Lebens gibt es im Mini-Market. Größere Einkäufe sind drei km entfernt möglich in Harboøre (Aldi und Dagli Brugsen). Der Fischmann kommt direkt zum Haus und fragt, ob man Fisch haben möchte.
    • September 2019 in DC75
      Berndt und Karola, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein guter Ort für alle, die die Ruhe dem Trubel anderer Orte mit Fast-Foodrestaurants, Karussells und Souvenirshops mit Muscheln aus China vorziehen. Außer der Ruhe "bietet" der Ort wenig. Vejlby Klit ist eine Feriensiedlung mit Ferienhäusern und einem Købmænd, der ein gutes Sortiment hat. Ach ja, und ein kleines Restaurant ist da ja auch noch. Das hat in der Nachsaison aber sowieso fünf Tage geschlossen. Macht nichts, wir kochen sowieso immer selbst. Die Dünen und der Strand sind westküstenmäßig wunderbar, stundenlange Spaziergänge sind vorprogrammiert. In Harboøre sind gute Einkaufsmöglichkeiten (Dagli Brugsen und wenn es sein muss: ALDI).
    • August 2019 in UB54
      Franz, Emsdetten — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Sehr ruhige Gegend, ideal für Gäste mit Hund. Kaufmann gut zu erreichen, gut für Fahrräder.
    • August 2019 in HI63
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Für Ruhesuchende empfehlenswert. Wunderbarer Strand und Dünen. Im Ort ist ein Supermarkt, der absolut ausreichend ist, es gibt aber ein paar Kilometer weiter noch weitere Einkaufsmöglichkeiten. Im Restaurant John Wayne gibt es lecker Pizza und weitere Gerichte. Thyborøn, Thorsminde und der Leuchtturm Bovberg Fyr sind nicht weit weg. Mehr braucht es nicht für die perfekte Erholung.

    Entfernung zum Ferienhaus

    Gib PLZ oder Ort ein, es werden Fahrzeit und Route berechnet.

    Entfernung: () Route

    Die Entfernung konnte leider nicht ermittelt werden.

    Bitte gib eine Postleitzahl ein.

    Benachbarte Häuser finden

    372 € 320 €

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: henrik@fejo.dk. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk