Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich. Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo
    849 € 807 €
    Beliebt: Nur noch 1 Woche im Sommer frei
    zuletzt gebucht vor 12 Tagen

    2 WC / Bäder, Kaminofen, Sauna, Spülmaschine, Waschmaschine, Whirlpool

    Personen: 8
    Schlafzimmer: 4
    Wohnfläche: 105 m²
    Grundstück: 230 m²
    Bewertung:
    keine
    Baujahr: 2007
    Meer: ? Meer Entfernungsangabe entspricht der Luftlinie zur Küste, der tatsächliche Weg kann weiter sein. Informationen zu den nächsten Stränden stehen unten in der Hausbeschreibung. 35 km
    Einkaufen: 800 m

    Nebenkosten ? Nebenkosten Erfahrungsgemäß zahlen Sie bei einer Anreise mit 2-4 Personen im Sommer 60-80€ und im Winter 80-120€ Nebenkosten pro Woche. Hat Ihr Ferienhaus einen Pool, sollten Sie mit mindestens 250€ pro Woche rechnen. mehr

    Endreinigung: auf Wunsch, 134 €
    Strom: 0,40 €/kWh
    Wasser: 7,14 €/m³
    Kaution: keine
    Grundriss
    Legende
    • Wettervorhersage

      Aktuelle Wettervorhersage für diesen Urlaubsort mit Temperaturen, Niederschlag und Windrichtung.

    • fejo.dk Videos

      Tolle Videos zum Urlaubsort, von unseren Kunden gefilmt, finden Sie auf unserer Videothek-Seite. Dort einfach auf das blaue Feld mit dem gebuchten Urlaubsort klicken, um die passenden Videos angezeigt zu bekommen.

    • Badestrand am Almind Sø (Luftlinie13 km)

      • Binnengewässer
      • Sandstrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Am Almind Sø kurz vor Silkeborg gibt es ein Strandbad mit vielen Badestegen, einigen Spielgeräten und Liegewiesen unter schattigen Bäumen. Ein herrlicher Platz, um nach einem Stadtbummel in Silkeborg oder einer "Bergtour" am Himmelbjerg etwas abzukühlen! Der Strand ist direkt am Horsensvej am südlichen Stadtrand von Silkeborg ausgeschildert, hier kann man auch parken.

    • Schwimmbad Vandhalla (Luftlinie47 km – Route)

      In Hou an der Odderküste steht ein ganz besonderes Schwimmbad. Die "Vandhalla" ist ein Schwimmbad mit Tunnelrutsche und Sauna, das speziell auf die Bedürfnisse körperlich beeinträchtigter Gäste ausgerichtet ist. Sämtliche Einrichtungen sind behindertengerecht. Das Schwimmbad gehört zur Egmont Hochschule, ist aber an einigen Tagen pro Woche auch für andere Gäste geöffnet.
      mehr

    • Tørring Kanuverleih (Luftlinie43 km – Route)

      Auf der Gudenå, Dänemarks längstem Fluss, plätschert die Zeit so sanft dahin wie das Wasser. Eine Kanutour ist genau das Richtige, um den Flusslauf bei Tørring zwischen Vejle und dem Horsens Fjord zu erkunden.
      mehr

    • Mønsted Kalkgruber (Luftlinie44 km – Route)

      Mønsted Kalkgruber ist die größte Kalkgrube der Welt. Man kann sie entweder eigenständig erkunden kann oder an einer geführten Tour teilnehmen. Ein Teil der Grube ist behindertengerecht und auch Hunde sind willkommen. Mit dem kleinen Grubenzug fährt man tief in den Stollen hinein bis zum Kino, wo man in einer Multimedishow erfährt, wie der Kalk ans Tageslicht gebracht wurde. Da sich hier die größte Überwinterungsstelle für Fledermäuse in Nordeuropa befindet ist die Fahrt jedoch nur von Juni bis Mitte August möglich. Die Kalkgrube schließt um 17 Uhr. Damit sich der Besuch lohnt, wird empfohlen mindestens 2-3 Stunden vorher dort sein.
      mehr

    • Elia (Luftlinie44 km – Route)

      Elia ist eine futuristische Skulptur, die von Ingvar Cronhammar in Herning entworfen und im Jahr 2000 fertiggestellt wurde. Die große, halbkugelförmige Kuppel mit vier Säulen hat eine Höhe von 32 m und einen Durchmesser von 60 m. Vier Treppen führen zum oberen Teil mit einer Aussichtsplattform, von der man einen schönen Ausblick in die Umgebung und in das Innere der Skulptur hat.
      mehr

    • Labyrinthia Silkeborg (Luftlinie15 km – Route)

      Das Land der Labyrinthe am Himmelbjerg ist ein Park im Grünen für die ganze Familie mit vielen Knobelspielen, Irrgärten und duftenden Blumen. Selbst für Hunde gibt es ein Labyrinth!
      mehr

    • HEART Kunstmuseum Herning (Luftlinie45 km – Route)

      Allein schon wegen des wunderschönen und einzigartigen Gebäudes lohnt sich ein Besuch. HEART wurde 2009 eröffnet präsentiert 3-4 Mal im Jahr Ausstellungen mit einigen der größten zeitgenössischen dänischen und internationalen Künstlern.
      mehr

    • Fregatte Jylland (Luftlinie35 km – Route)

      Das längste Holzschiff der Welt steht in Ebeltoft: 61 Meter lang und vornehmlich aus Eichenholz gebaut, hat die Fregatte Jylland den Dänen gute Dienste im Sieg gegen die Preußisch-Österreichische Flotte getan - heute ist es ein imposantes Ausflugsziel und in voller Schönheit im Hafen von Ebeltoft zu besichtigen.
      mehr

    • Energiemuseum (Luftlinie17 km – Route)

      Am Tange Sø steht das dänische Energiemuseum. Hier erfährt man alles über die Geschichte und Technologie der Elektrizität. Beeindruckende Blitze von mehreren Millionen Volt verdeutlichen die Kraft der Elektrizität und die alte Dampfmaschine erinnert an längst vergangene Zeiten. Auch die Turbinenhalle des angrenzenden Tange-Kraftwerks und der 800 m langen Staudamm sind zum Besichtigen freigegeben.
      mehr

    • Modelleisenbahn Center (Luftlinie24 km – Route)

      In einer der größten Modelleisenbahnaustellungen Europas nördlich von Aarhus sind täglich 80 Züge im Einsatz. Die beeindruckenden Landschaften wurden mit viel Liebe zum Detail dargestellt und begeistern schnell für dieses besondere Hobby.
      mehr

    • Moesgård Museum (Luftlinie34 km – Route)

      Das 2014 eröffnete neue Moesgård Museum ist allein schon wegen der beeindruckenden Architektur einen Besuch wert. Auf dem abfallenden und begrünten Dach kann man spazieren gehen und von oben die tolle Aussicht auf den Kattegat und den Moesgård Skov genießen. Im Inneren beherbergt es archäologische und ethnografische Ausstellungen und zeigt zum Beispiel auf der "Evolutionstreppe" die Abstammung des Menschen.
      mehr

    • Carl-Henning Pedersen & Else Alfelts Museum (Luftlinie44 km – Route)

      Das Museum von Carl-Henning Pedersen & Else Alfelts wurde 1976 eröffnet und liegt mitten im Birk Centerpark. Schon das Gebäude selbst ist eine architektonische Attraktion, denn der Hauptteil der Ausstellung liegt unterirdisch. Gezeigt werden hier mehr als 4000 Arbeiten der kreativen Künstler: Malereien, Aquarellen, Skulpturen, Mosaiken, Glasmalereien und Keramik.
      mehr

    • Domkirche Viborg (Luftlinie32 km – Route)

      Da Viborg eine der bedeutendsten Siedlungen in Jütland war, wurde hier schon 1065 ein Bistum errichtet. Um 1120 begannen die Bauarbeiten an der Steinkirche. Mit über 100.000 Besuchern pro Jahr ist der Viborg Dom die Hauptattraktion der Region und ein Aufstieg in den Turm lohnt sich für den Ausblick. Im Keller befindet sich ein kleines Museum, dass die Geschichte des Doms erzählt.
      mehr

    • Textilmuseum Herning (Luftlinie48 km – Route)

      Midjütland wurde durch die Textilindustrie sehr geprägt und das ist bis heute so. Kleine und große Besucher können im Museum Einblicke in diese Branche gewinnen und die Geschichte der Textil- und Bekleidungsindustrie erleben. Wer Hunger hat, kann im kleinen Museumscafé einkehren.
      mehr

    • Vikingecenter Fyrkat (Luftlinie46 km – Route)

      Vier Wikingerburgen baute Harald Blattand einst, um sein Reich zu schützen. Die kreisrunde Festung Fyrkat bei Hobro hat einen strategisch nicht so bedeutsamen, aber dafür heute sehr idyllischen Standort. Die Wallanlagen stehen noch, dazu wurde in der Nähe ein Wikingerdorf errichtet, in dem man das Dorfleben mit- und nacherleben kann. Ein lauschiger Ort, besonders in der Nebensaison!
      mehr

    • Aqua - Akvarium und Dyrepark (Luftlinie12 km – Route)

      Ob Fische oder kleine Krabbeltiere, Schlangen oder pelzige Biber - allerlei Tiere und Pflanzen rund ums Wasser finden Sie im Aqua Park in Silkeborg. Draußen lädt ein toller Spielpark zum Toben und Picknicken ein. Photospezialisten können mit ihrem schönsten Bild auch am internen Fotowettbewerb teilnehmen - viel Glück dabei!
      mehr

    • Hobro Mini Zoo (Luftlinie44 km – Route)

      Westlich von Hobro am Mariager Fjord versteckt sich ein wirklich kleiner Zoo im Grünen. Der Hobro Mini Zoo ist eine große Streichelwiese mit Bauernhoftieren und einem schönen Spielplatz in der Mitte. Gerade die vielen Jungtiere sind ein entzückender Anblick, hier werden nicht nur Kinder ihr Herz an die kleinen puscheligen Küken oder Zicklein verlieren!
      mehr

    • Ostjütland

      Die Mitte von Ostjütland ist eine landschaftlich sehr abwechslungsreiche Urlaubsregion mit vielen, spannenden Ausflugszielen und schönen Sandstränden. Das Tal der Vejle Å, das Hochland mit seinen grünen Hügeln und blauen Seen sind Naturparadiese zum Wandern, im Djursland findet man einsame Buchten und den hügeligen Nationalpark Mols Bjerge. Entlang der Küste reiht sich ein schöner Badeplatz an den nächsten.
      mehr

    • Mittelalterfestival Horsens (Luftlinie39 km – Route)

      Jedes Jahr Ende August wird es besonders bunt in der Hafenstadt am Horsensfjord: Gaukler, Musiker, Ritter, Handwerker und allerlei fahrende Gesellen aus ganz Europa treffen sich hier und verwandeln die Stadt in einen mittelalterlichen Marktplatz.
      mehr

    • Skandinavischer Tierpark Djursland (Luftlinie60 km – Route)

      Im Skandinavischen Tierpark bei Kolind leben nur nordische Tiere wie Eisbären, Rotwild, Polarfüchse oder Rentiere. Mehrmals täglich finden öffentliche Fütterungen statt.
      mehr

    • Kopenhagen (Luftlinie188 km – Route)

      Die Hauptstadt Kopenhagen ist ein ganz besonderer Ort in Dänemark: Es ist die größte Stadt des Landes, Sitz der Königsfamilie und zudem weltweit als eine der lebenswertesten Städte angesehen. Von vielen Ferienhausgebieten lohnt sich ein Ausflug dorthin. Vielleicht möchte man aber auch länger bleiben, um das Flair zu genießen...
      mehr

    • Das Steno Museum Aarhus (Luftlinie30 km – Route)

      Das Steno Museum ist ein kulturhistorisches Museum in Aarhus, in dessen Zentrum es um die Entwicklung von Wissenschaft und Medizin geht. Die Ausstellungen im Steno Museum geben der ganzen Familie einen Einblick in die faszinierende Welt der Wissenschaft und verdeutlichen deren bedeutungsvolle Rolle in unserer Kultur. Neben den Ausstellungen gibt es auch ein Planetarium und einen Heilkräutergarten.
      mehr

    • Djurs Sommerland (Luftlinie56 km – Route)

      Mit mehr als 60 Aktivitäten hat Djurs Sommerland in Nimtofte alles, was sich kleine und große Kinder wünschen - von lustigen und gemütlichen Familienattraktionen bis zu einer atemberaubenden Fahrt in Europas schnellstem Family Suspended Coaster - extra für Familien konstruiert! Wasserratten sollten sich das große Erlebnisbad des Parks auf keinen Fall entgehen lassen.
      mehr

    • Aarhus (Luftlinie31 km – Route)

      Jütlands größte Stadt Aarhus beeindruckt nicht nur mit einer wunderschönen Lage in der Aarhus-Bucht oder mit berühmten Attraktionen wie dem Gamle By oder einem Designerrathaus von Arne Jacobsen. Die gemütliche Altstadt, moderne Architektur an der Hafenfront und das größte Kunstmuseum Europas muss man ebenfalls gesehen haben!
      mehr

    • Legoland (Luftlinie65 km – Route)

      Das Legoland in Billund gehört seit 50 Jahren zu den größten Freizeitattraktionen Dänemarks. In insgesamt neun Themenwelten können große und kleine Lego-Fans in eine gigantische Lego-Welt aus 58 Millionen Legesteinen eintauchen. Rasante Fahrgeschäfte, Labyrinthe und Spielplätze für alle Altersgruppen machen den Besuch zum Erlebnis für die ganze Familie.
      mehr

    • Den Gamle By (Luftlinie30 km – Route)

      Die „Alte Stadt“ in Aarhus zeigt Häuserzeilen, Gärten, Wohnungen, Werkstätten und Läden aus ganz Dänemark sowie verschiedene Ausstellungen mit Spielzeug, Uhren und Silber aus dem letzten Jahrhundert. Man schlendert durch die Jahrhunderte von der "Alten Münze" bis in eine WG aus den 70ern, alle Wohnräume und Werkstätten sind authentisch eingerichtet und in den Geschäften und Werkstätten wird wie eh und je gearbeitet. Selbst einen alten Jazzkeller mit Livemusik gibt es! Für Kinderbuggys sind die rumpeligen Kopfsteinpflastergassen nicht so ideal, ein Bollerwagen oder eine Trage eigenen sich besser. Rollstuhlfahrer können einen Elektroscooter mieten, den man telefonisch vorbestellen sollte ( die Numemr steht im Menu unter Accessibillity).
      mehr

    • Forellenseen

      Der Verband der dänischen Forellenseen unterhält eine eigene Website mit allen zertifizierten Forellenseen in Dänemark, die den Qualitätsvorgaben des Verbandes entsprechen. Eine Angelkarte ist für die Put & Take-Teiche nicht erforderlich.
      mehr

    • Angeln im Skanderborg See (Luftlinie25 km – Route)

      Der Skanderborg See liegt westlich der Odderküste und ist von den Ferienhausgebieten rund um Saksild und Dyngby herum gut zu erreichen. Die versteckten Buchten, Landzungen und kleinen Inseln des Sees bieten neben der wunderschönen Natur tolle Angelreviere.
      mehr

    • Fiskekort für Binnengewässer

      Wer in dänischen Binnengewässern angeln möchte, benötigt einen staatlichen Angelschein und zusätzlich eine Fiskekort, wenn das Gewässer von einem Angelverein betreut wird. Allerdings ist diese Fischereikarte bestimmt auch ein Garant für gute Fangergebnisse!
      mehr

    • Angelschein für öffentliche Gewässer

      Wer in Dänemark im Meer oder in einem Binnengewässer angeln möchte und über 18 ist, muss einen staatlichen Angelschein kaufen. Eine Angelprüfung muss man nicht abgelegt haben, Kinder dürfen kostenlos angeln. Der Angelschein gilt für alle frei zugänglichen, öffentlichen Angelgewässer, die keinem Angelverein angehören. Die Angelscheine können Sie vor Ort in der Touristeninformation bekommen oder in unserem Shop bestellen.
      mehr

    Viele Attraktionen haben nur im Sommer geöffnet, bitte informieren Sie sich vor Ort über die genauen Öffnungszeiten.

    Unsere Gäste über Silkeborg

    • April 2017 in GM38
      Ania und Dirk, Bielefeld — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Silkeborger Seenplatte ist ein Naturparadies, das sehr ursprünglich und naturbelassen ist. Für Naturliebhaber eine Rarität, die es sehr selten vergleichbar gibt. Insgesamt auch viel ursprüngliche dänische Kultur und Historie, nicht touristisch überlaufen.
    Kartenansicht
    20 km

    Adresse: Auf Anfrage
    Klicken Sie oben auf um das Haus zu sehen.

    Entfernung zum Ferienhaus

    Geben Sie PLZ oder Ort ein, es werden Fahrzeit und Route berechnet.

    Entfernung: () Route

    Die Entfernung konnte leider nicht ermittelt werden.

    Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein.

    Benachbarte Häuser finden

    849 € 807 €

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: [email protected]. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk