Bitte warten...

Lieber Dänemark-Fan,

du hast gerade die Ferienhausseite fejo.dk im Internet Explorer aufgerufen.

Neulich habe ich mich aus technischen Gründen dagegen entschieden, diesen Browser weiterhin zu unterstützen.
Unsere Seite funktioniert in Firefox, Chrome und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

Falls dir das nicht möglich ist (oder einfach zu umständlich), schick mir bitte eine Mail: [email protected]
oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt: 0211 – 5800 3060 oder [email protected].

Henrik Ranch
Geschäftsführer
fejo.dk

0211 – 5800 3060
Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich. Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo
    429 €
    Beliebt: Nur noch 2 Wochen im Frühjahr frei
    zuletzt gebucht vor 8 Tagen

    Kaminofen

    Personen: 6
    Schlafzimmer: 3
    Wohnfläche: 85 m²
    Grundstück: 1.200 m²
    Bewertung:
    Baujahr: 1975 (1995)
    Meer: ? Meer Entfernungsangabe entspricht der Luftlinie zur Küste, der tatsächliche Weg kann weiter sein. Informationen zu den nächsten Stränden stehen unten in der Hausbeschreibung. 250 m
    Einkaufen: 500 m

    Nebenkosten ? Nebenkosten Erfahrungsgemäß zahlen Sie bei einer Anreise mit 2-4 Personen im Sommer 60-80€ und im Winter 80-120€ Nebenkosten pro Woche. Hat Ihr Ferienhaus einen Pool, sollten Sie mit mindestens 250€ pro Woche rechnen. mehr

    Endreinigung: auf Wunsch, 108 €
    Strom: 0,40 €/kWh
    Wasser: inklusive
    Kaution: keine
    • Wettervorhersage

      Aktuelle Wettervorhersage für diesen Urlaubsort mit Temperaturen, Niederschlag und Windrichtung.

    • fejo.dk Videos

      Tolle Videos zum Urlaubsort, von unseren Kunden gefilmt, finden Sie auf unserer Videothek-Seite. Dort einfach auf das blaue Feld mit dem gebuchten Urlaubsort klicken, um die passenden Videos angezeigt zu bekommen.

    • Vrist Strand (Luftlinie1.700 m)

      • Langer
      • Sandstrand mit Steinen
      • Steinstrand (oder Kieselstrand)
      • Dünen

      Vrist Strand liegt hinter einer flachen Dünen und er ist so breit, dass jeder Gast ein freies, ruhiges Plätzchen findet. Noch ruhiger ist es dann in Langerhuse, nördlich davion beginnt die unbebaute Landzunge Harboøre Tange. Der Sand ist immer ein wenig steinig, ganz im Norden kann es auch ein durchgängiges Kiesbett geben. Nordsee und Weite pur sind das Gütesiegel dieses Strandabschnitts! Übergänge über die Dünen gibt es viele, parken kann man am Ibsensvej und am Ortsende vor dem Campinglatz in Langerhuse.

    • Vejlby Klit Strand (Luftlinie250 m)

      • Langer
      • Sandstrand
      • Dünen
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Wenn man am Ende der Hauptstraße von Vejlby Klit über die Düne schaut, wird man den weitläufigen Sandstrand sofort ins Herz schließen – feiner Sand und Platz, soweit das Auge reicht. Die Dünenkante ist mit Beton befestigt, damit sie bei Sturm nicht wegschwimmt, sollte doch etwas Strand dem Meer zum Opfer fallen, wird der Sand im Sommer wieder aufgeschüttet, im Winterhalbjahr muss man eventuell ein paar Stufen hinabgehen ist. Einen barrierefreien Zugang bis zur schöne Aussichtsplattform am Meer gibt es am Luisevej, gegenüber vom Supermarkt. Toiletten findet man am Parkplatz. Von vielen Ferienhäusern gelangt man über kleine Fußwege durch die Dünen zum Meer.

    • Vejlby Klit (Luftlinie100 m – Route)

      Vejlby Klit und die Fjordstrände Gjellerodde und Lemvig sind erholsame Urlaubsgebiete mit tollem Sandstrand, sehr günstigen Ferienhäusern und einer flachen Landschaft, die sich prima zum Radfahren eignet. Die Nordsee ist genauso nah wie der Nissum Bredning, ein Ausläufer des Limfjords.
      mehr

    • Gjellerodde (Luftlinie9 km – Route)

      Suchen Sie ein Haus mit Meerblick, das aber nicht allzu teuer ist? Fahren Sie nach Gjellerodde - hier blicken Sie auf den blauen Limfjord, dessen Schönheit sich zu entdecken lohnt, aber auch die Nordsee ist nicht weit.
      mehr

    • Fjand (Luftlinie28 km – Route)

      Fjand umfasst verschiedene Ferienhausgebiete zwischen Nordsee und dem Nissum Fjord. Naturbelassene Sandstrände im hyggeligen Bjerghuse und Ferienhäuser in versteckter Waldlage im Vogelreservat am Fjord versprechen einen erholsamen Urlaub in der Natur!
      mehr

    • Harboøre Centret (Luftlinie5 km – Route)

      In Haboøre nahe dem Langerhuse Strand gibt es ein tolles Sportcenter mit einer überdachten Sporthalle, einem großen, überdachten Skaterpark und einem kleinen Imbiss zur Stärkung zwischen den Aktivitäten. Manche Ferienhäuser bieten freien Eintritt bei der Buchung, aber es gibt auch Tages- oder Wochenkarten am Center zu kaufen.
      mehr

    • Lemvig Schwimmbad (Luftlinie11 km – Route)

      Ein kleines Schwimmbad für trübe Tage findet man in Lemvig. Eine Rutsche, flache Kinderbecken, einen 25-Meter-Bahn und natürlich eine Cafeteria stehen den Gästen zur Verfügung.
      mehr

    • Westjütland Kajak (Luftlinie10 km – Route)

      Der Limfjord mit seiner weiten aber wellenarmen Wasserfläche ist das ideale Revier für Kajaktouren! Im Hafen von Lemvig kann man Kajaks mieten und Einführungskurse für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene buchen.
      mehr

    • Fahrradvermietung Vejlby Klit (Luftlinie2,9 km – Route)

      Im Büro von SJ Feriehusudlejning in Vrist bekommt man Tourenräder und Mountainbikes für Ausflüge in die Umgebung vermietet. Das Büro hat täglich geöffnet, auch im Winterhalbjahr.
      mehr

    • Hornwarenfabrik (Luftlinie16 km – Route)

      Seit mehr als 200 Jahren werden in der Hornwarenfabrik in Bøvlingbjerg kunstvolle Gefäße, Bestecke und Schmuckstücke von Hand gefertigt und verkauft. Die Werkstatt ist immer für Zuschauer geöffnet, auf Wunsch werden auch Führungen durch die Fabrik veranstaltet.
      mehr

    • Lemvig Museum (Luftlinie11 km – Route)

      Das Lemvig Museum befindet sich in einem langen, weißgetünchten Gebäude aus dem Jahre 1841. Es sieht von außen nicht groß aus, innen präsentiert jedoch jeder Raum eine eigene Geschichte rund um das Leben in der Vergangenheit und der Gegenwart in Lemvig.
      mehr

    • Kunstmuseum Holstebro (Luftlinie39 km – Route)

      Das Museum ist in einem großen Museumskomplex untergebracht, der Altes und Neues vereint. Es besteht aus einer herrschaftlichen Villa aus dem Jahr 1906 und einem modernen Bau, der von der Architektin Hanne Kjærholm entworfen wurde. Bestaunen kann man dänische und internationale Kunst und Kunsthandwerk aus dem 20. Jahrhundert, u.a. auch Grafiken von Picasso und Giacometti.
      mehr

    • Fjand Gårdbutik und Café (Luftlinie28 km – Route)

      Zwischen dem Nissum Fjord und der Nordsee, liegt der Fjand Hofladen. Hier findet man eine große Auswahl an Kaffee, Tee, verschiedene lokale Leckereien sowie Wohn- und Dekoartikel im skandinavischen Design. Im dazugehörigen Café kann man selbst gebackene Kuchen genießen oder man besucht die Galerie, wo regelmäßig wechselnde Ausstellungen stattfinden. Im Sommer finden auch Musikveranstaltungen statt.
      mehr

    • Leuchtturm Oddesund Fyr (Luftlinie26 km – Route)

      Der kleine Leuchtturm sieht aus, wie aus einem Bilderbuch und wenn man die Leiter erklommen hat, bietet sich ein schöner Blick, über den Limfjord. Eigentlich heißt er "Grisetåodde", wie die gleichnamige Landzunge, auf der er sich befindet. Zu finden ist er ganz leicht, in der Nähe der Straßenbrücke von Struer nach Thistedt. Die Strände hier sind sehr steinig und eignen sich nicht zum Baden.

    • Kaj Munks Præstegård (Luftlinie36 km – Route)

      Das Pfarrhaus in Vedersø wurde 1924 das Zuhause des dänischen Dichters und Pfarrers Kaj Munk und ist heute ein Museum zu seinem Gedenken. Hinter dem Park schließt sich ein schöner Park an und es gibt außerdem ein kleines Café das nach Kaj Munks Frau Lise benannt ist. Ganzjährig finden im Pfarrhaus Veranstaltungen und vieles mehr statt. Der Kaj Munk Præstegård ist Teil des Ringkøbing-Skjern Museum "Lebendige Geschichte".
      mehr

    • Austernsafari im Limfjord (Luftlinie15 km – Route)

      Das Jyllands Akvariet bietet während der Austernsaison von Mai bis September Austernsafaris im Limfjord an. Dabei erfährt man viel über das Leben der Austern und wie sie gesammelt werden. Und natürlich auch, wie man eine Auster öffnet und am besten zubereitet. Gekostet werden darf der Fang gleich im Anschluss an die Safari bei einem Glas Champagner. Eimer und Austernmesser bekommt man vor Ort und darf beides auch mit nach Hause nehmen.
      mehr

    • Jyllands Akvariet (Luftlinie16 km – Route)

      Das Aquarium in Thyborøn birgt eine Fülle von Angeboten, die weit über das Beobachten der hübschen Fische und munteren Seehunde hinausgeht! Verschiedene Ausflüge in die Natur der Küste von Westjütland, Austern- und Bersteinsafaris, selbst einen Agility-Parcour für Hunde gibt es hier. Empfehlenswert ist auch eine Natursafari mit dem Traktorbus durch die Husby Klitplantage. Wer nicht bis nach Thyborøn fahren will, kann die Ausflüge auch online buchen.
      mehr

    • Eventkalender für Westjütland

      Rings um die beliebte Urlaubsregion zwischen Blåvand und Thorsminde ist fast das ganze Jahr über etwas los. Ob Sportfeste, Kulturveranstaltungen, Führungen durch die Natur oder Treffen für Angler – hier muss sich niemand langweilen! Damit man nichts verpasst, lohnt sich ein Blick in den Eventkalender Hvide Sande, in dem alle Termine aufgeführt sind.
      mehr

    • Das Schneckenhaus (Luftlinie14 km – Route)

      Das "Sneglehuset" in Thyborøn darf neben einer Vielzahl von Touristen sogar das dänische Königshaus und das Fernsehen zu seinen Besuchern zählen. Wen wundert`s, denn das Haus ist vollständig mit Millionen von Muscheln und Schneckengehäusen überzogen, die der Fischer Alfred Pedersen in mehr als 25 Jahren gesammelt hat.
      mehr

    • Küstencenter Thyborøn (Luftlinie15 km – Route)

      Das Küstencenter Thyborøn ist ein Natur- und Erlebniszentrum direkt am Meer. Zwischen der Nordsee und dem Limfjord wartet ein „Ozean“ voller Erlebnisse auf seine Besucher. In der umfangreichen Ausstellung erfahren Groß und Klein auf spannende und unterhaltsame Weise vieles über die Küste und ihre Bewohner. Im Küstencenter werden die natürlichen Elemente Sand, Wasser und Wind mit modernen Medien und Experimenten kombiniert.
      mehr

    • Bovbjerg Fyr (Luftlinie7 km – Route)

      Der rote Leuchtturm von Bovbjerg ist durch seine imposante Lage oben auf der Steilküste schon von weitem zu sehen - und je näher man ihm kommt, umso schöner wird er! Innen gibt es eine Kaffeestube und einen kleinen Souvenirladen, das ganze Jahr über werden Aktivitäten für jedes Alter angeboten. Die traumhafte Aussicht und der spannende Weg oben an der Steilküste oder auch unten an der rauen Nordsee entlang machen das beliebte Ausflugsziel perfekt.
      mehr

    • Hjerl Hede (Luftlinie46 km – Route)

      Das Museum Hjerl Hede südwestlich von Skive zeigt die Entwicklung eines dänischen Dorfes von ungefähr 1500 bis zum Jahre 1900 mit einer Schmiede, einem Wirtshaus, Mühlen, einer Schule, einem Pfarrhaus, einer Molkerei, einem Kaufladen, Bauernhöfen und natürlich lebendigen Bewohnern!
      mehr

    • Westjütland

      Die Nordseeküste von Blåvand bis zum Südufer des Limfjords begeistert Dänemarkurlauber mit endlos langen Sandstränden, hohen Dünen und einer reichen Auswahl an wunderschönen Ferienhäusern zwischen Dünen und blühenden Heideflächen. Die kleinen Orte mit ihren bunten Fischerhäfen und Kopfsteinpflastergassen laden zum Bummeln oder auch zum Probieren der dänischen Leckereien ein!
      mehr

    • Limfjord - Thy

      Die imposanten Steilküsten, die malerischen Hügel und die blaue Wasserfläche des Limfjords sind ein Fest für die Augen! Die Region Limfjord und Thy erwartet den Gast mit einer einzigartige und abwechslungsreichen Landschaft. Die Eiszeit hat hier ein wahres Kunstwerk geschaffen und es an der Nordseeküste mit dem Nationalpark Thy gekrönt.
      mehr

    • Jesperhus Blomsterpark (Luftlinie47 km – Route)

      Der Jesperhus Blomsterparken bei Nykøbing Mors ist nicht einfach nur ein wunderschön angelegter Blumengarten, sondern eine ganze Parklandschaft mit Themengärten und Märchenszenen, die fantasievoll aus Blumen gestaltet wurden. Im Tropenhaus flattern die schönsten Vögel und Schmetterlinge, Lemminge stehen zum Greifen nah im Gehege und der Spielplatz mit Piratenland wird besonders jüngere Kinder begeistern!
      mehr

    • Burg Spøttrup (Luftlinie40 km – Route)

      Burg Spøttrup auf der Landzunge Salling im Limfjord ist die besterhaltene mittelalterliche Burg Dänemarks. Die Besucher haben hier das Gefühl, dem Mittelalter ganz nah zu sein. Das Museum bietet eine ganze Reihe von Aktivitäten und Ausstellungen rund um das mittelalterliche Leben. der schöne Park mit Café und einem Spielplatz liegt herrlich zwischen Wald und dem Spøttrup See.
      mehr

    • Strandingsmuseum St. Georg (Luftlinie22 km – Route)

      Im Strandingsmuseum am Hafen von Thorsminde wird auf eindrucksvolle Weise einem der schwersten Seefahrtsunglücke vor der dänischen Küste gedacht - dem Untergang zweier englischer Schiffe am Heiligabend 1811. Aber auch über die Schönheit der Nordsee können Sie hier viel lernen und vom Aussichtsturm den Blick über die Hafeneinfahrt genießen.
      mehr

    • Limfjordscenter (Luftlinie26 km – Route)

      Das Limfjordscenter in Hurup liegt inmitten schöner Natur und bietet seinen Besuchern ein vielfältiges, spannendes Aktivitätsprogramm: Nehmen Sie an einer Seehundesafari oder Vogelschau teil oder vielleicht möchten Sie auch mit einem naturkundigen Führer einen Abendausflug im Meereskajak machen? Und der Ausblick vom ehemaligen Speicher des alten Kaufmannshofes ist beeindruckend!
      mehr

    • Waldgebiet Klosterheden (Luftlinie19 km – Route)

      Der arten- und erlebnisreiche Wald Klosterheden zwischen Nissum Fjord und Limfjord ist eines der größten Waldgebiete in Dänemark. Hier kann man sogar Biber und Hirsche in freier Wildbahn erleben. Der große Waldspielplatz gehört zu den Publikumsmagneten. Eine Wanderung entlang der kleinen Wasserläufe, ein Picknick in der Heide oder einen Radtour durch den üppigen Wald sind Erlebnisse für alle Alterkslassen. Viele Wege sind auch barrierefrei ausgebaut.
      mehr

    • Seekriegsmuseum Jütland (Luftlinie16 km – Route)

      In Thyborøn erinnert das Sea War Museum an die verheerenden Seeschlachten vor der dänischen Küste im Ersten Weltkrieg, als deutsche und britische Marineeinheiten aufeinander trafen. Die Exponate wurden von einer privaten Initiative vom Grund des Meeres geborgen und zu einer interessanten Ausstellung zusammen getragen. Nicht nur wegen des bedrückenden Themas ist es kein Museum für Kinder aber für geschichtlich interessierte Erwachsene lohnt der Besuch unbedingt.
      mehr

    • Legoland (Luftlinie111 km – Route)

      Das Legoland in Billund gehört seit 50 Jahren zu den größten Freizeitattraktionen Dänemarks. In insgesamt neun Themenwelten können große und kleine Lego-Fans in eine gigantische Lego-Welt aus 58 Millionen Legesteinen eintauchen. Rasante Fahrgeschäfte, Labyrinthe und Spielplätze für alle Altersgruppen machen den Besuch zum Erlebnis für die ganze Familie.
      mehr

    • Forellenseen

      Der Verband der dänischen Forellenseen unterhält eine eigene Website mit allen zertifizierten Forellenseen in Dänemark, die den Qualitätsvorgaben des Verbandes entsprechen. Eine Angelkarte ist für die Put & Take-Teiche nicht erforderlich.
      mehr

    • Angeln in Thorsminde (Luftlinie22 km – Route)

      Die kleine Hafenstadt Thorsminde liegt direkt zwischen der Nordsee und dem Nissum-Fjord. Beidseits von Wasser umgeben finden Angler sowohl auf den Molen als auch am Strand gute Bedingungen, um Ihrem Hobby nachzugehen.
      mehr

    • Put & Take-Seen in Westjütland

      Angeln mit "Fanggarantie"! In Westjütland gibt es eine Vielzahl von sogenannten Put & Take-Seen, in denen zumeist Forellen eingesetzt werden. Besonders bei Einsteigern und Familien ist diese Möglichkeit des Angels sehr beliebt. In der verlinkten Auflistung der Seen finden Sie auf einen Blick die Adresse der Seen und die jeweiligen Preise. Viel Spaß und Petri Heil!
      mehr

    • Fiskekort für Binnengewässer

      Wer in dänischen Binnengewässern angeln möchte, benötigt einen staatlichen Angelschein und zusätzlich eine Fiskekort, wenn das Gewässer von einem Angelverein betreut wird. Allerdings ist diese Fischereikarte bestimmt auch ein Garant für gute Fangergebnisse!
      mehr

    • Angelschein für öffentliche Gewässer

      Wer in Dänemark im Meer oder in einem Binnengewässer angeln möchte und über 18 ist, muss einen staatlichen Angelschein kaufen. Eine Angelprüfung muss man nicht abgelegt haben, Kinder dürfen kostenlos angeln. Der Angelschein gilt für alle frei zugänglichen, öffentlichen Angelgewässer, die keinem Angelverein angehören. Die Angelscheine können Sie vor Ort in der Touristeninformation bekommen oder in unserem Shop bestellen.
      mehr

    Viele Attraktionen haben nur im Sommer geöffnet, bitte informieren Sie sich vor Ort über die genauen Öffnungszeiten.

    Unsere Gäste über Vejlby Klit

    • Mai 2019 in CN03
      J. Mula, Flensburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Der Urlaubsort, bzw. der Bereich zwischen Harboøre und Vejlby Klit zieht sich über mehrere Kilometer.
      Keine überlaufenden Häuserreihen, sondern eher ein langgezogenes Ferienhausgebiet.
      Unmittelbar in Strandnähe.
      Wenig Verkehr.
      Viele Möglichkeiten für lange und verkehrsberuhigte Spaziergänge.
    • April 2019 in KL73
      fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Wir waren in Ferring See. Das ist das kleine Dörfchen direkt am See. Es herrscht himmlische Ruhe mit einem hervorragenden Erholungswert. Der Strand mit nur einer vorgelagerter Düne war für uns genau richtig, um mit dem Hund zu toben und auf den Buhnen zu klettern. Für kleine Kinder ist er durch die vielen Steine eher ungeeignet. Das Spazierengehen ist durch die Steine deutlich anstrengender als am großen Sandstrand, ein Sonnenbad im Windschutz der Buhnensteine dafür sehr angenehm und schon bei geringen Temperaturen möglich.
    • April 2019 in TE76
      Daniela Schember, Beidenfleth — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein sehr schön gelegenes Sommerhausgebiet. Der Strand ist toll und die umliegende Natur wunderschön. Man ist zu Fuß oder mit dem Rad schnell am Leuchtturm Bovbjerg Fyr. In dem Ort Lemvig, der nicht weit entfernt ist, kann man sehr gut einkaufen und auch durch Geschäfte bummeln. Auch Thyborøn ist sehr schnell zu erreichen.
    • April 2019 in VO88
      Familie Göbel, Niedersachsen — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Ferring ist wirklich sehr ruhig! Wer nur den Strand sucht und ganz viel Entspannung, ist hier genau richtig!! Keine nervigen Touris, volle Läden etc.
      Zum Shoppen können wir Holstebro nur empfehlen! Es gibt wirklich alles, was man gebrauchen kann: Tolle Bäcker, Outlets, Flohmärkte, große Einkaufsläden uvm.
      Für den täglichen Einkauf ist Harboøre sehr gut und schnell erreichbar.
    • April 2019 in MU61
      Gisela, Rostock — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ausflugsmöglichkeiten gibt es einige. Uns gefielen die Hornwarenfabrik und das Sea War Museum Jutland in Thyborøn. Lange Strandwanderungen sind ebenfalls empfehlenswert. Die Orte Holstebro, Lemvig und Thyborøn sollte man unbedingt besuchen. Es gibt ganz hervorragenden frischen Fisch!
    • März 2019 in OE00
      Inge, Deinsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein recht preiswertes Urlaubsgebiet mit einem sehr breiten Hausangebot. Vom einfachen, kleinen Holzhaus bis zum Luxusferienhaus kann man dort alles buchen. Es gibt eher naturbelassene Dünengrundstücke, gepflegte Rasengrundstücke oder auch Häuser auf waldähnlichen Grundstücken. Mehrere Ferienhausvermittlungsbüros sind direkt vor Ort vertreten. In der Nebensaison sind viele Angebote eingeschränkt (Kaufmann, Grill geschlossen). Wer Ruhe, Erholung und Natur mag, ist hier gut aufgehoben. Nach Norden hin ist die Landschaft eben, in südlicher Richtung eher hügelig und sehr reizvoll durch die Lage zwischen Ferring See und Nordsee.
    • März 2019 in AG14
      Markus aus Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir waren im Winter vor Ort und es war dadurch sehr ruhig. Ich vermute, dass wird im Sommer schon viel los sein, da die Häuserdichte groß ist. Im Winter sind keine Einkaufsmöglichkeiten direkt im Ort. Die Nähe zur Lemig-Bahn ist schön, da man tolle Ausflüge machen kann. Mit einer Familienkarte kann man ganztägig hin und her fahren. Am Strand muss man sich bewusst sein, dass es ein Verwerfung gibt, die man nicht an allen Stellen hinunter gehen kann. Trotzdem würden wir hier wieder buchen.
    • März 2019 in CS49
      Ute, Uetersen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Es gibt nicht viel zu schreiben über Vrist. Da zu der Jahreszeit es ziemlich leer war, was auch verständlich ist. Sowie das der Kaufmann in den jeweiligen Gebieten nicht geöffnet war. Was sicher auch an der Jahreszeit liegt. Der Erholungswert in diesem Feriengebiet ist dafür auch um so höher. Und man kann sehr ausgiebige gute Spaziergänge am Strand machen.
    • März 2019 in LD61
      Dirk & Daniela Ruß-Tennert, Gartow — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Vejlby Klit ist Erholung pur. Ein paar Minuten und man ist am Strand, die Übergänge (Dünen) sind leicht zu bewältigen. Der Strand herrlich für Zwei-und Vierbeiner. 5 km ist der Ort Harboøre wo ein Dargli Brugsen mit Bäcker und gegenüber Aldi ist. In Lemvig ist der Kvickly ein größerer Supermarkt, wie auch eine Einkaufsmeile.
    • März 2019 in AS25
      Ewa und Marco aus Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Langerhuse ist ein wunderschöner Erholungsort an der Nordseeküste in Mitteljütland. Es gibt viele Wege über die Dünen zum Strand, und auch viele entlang der Dünen. Am Strand werden auch außerhalb der Saison die Mülleimer geleert. Einkaufen ist in Harboøre sogar am Sonntag bei Aldi oder bei Brugsen möglich.
    • März 2019 in MU61
      Elvi und Heiner aus Franken — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Im Winter ein ruhiger Ort, ideal zum entspannen, die Nordsee ist ziemlich stürmisch, aber schön zum Wandern am Strand, für Kinderwagen absolut ungeeignet, da es eine ca. 2 m hohe Abbruchkante zum Meer gibt. Mit der Bahn Lemvigbanen VLTJ kann man mit der Familie günstig Ausflüge in der Region unternehmen.
    • März 2019 in CO95
      Flori, Tine und Luna aus Hennigsdorf — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Vrist ist ein wunderschöner, kleiner Ort. Es gibt einen kleinen Kaufmannsladen, welcher allerdings erst Anfang April aufmacht und wir ihn so nicht nutzen konnten. Der Strand ist wunderschön und weitläufig und zumindest im Februar/März kaum besucht. Generell ist Vrist eine große Empfehlung für alle, die in den Wintermonaten die absolute Ruhe suchen. In Harboøre gibt es einen Dagli Brugsen und einen Aldi. Hier findet man auch außerhalb der Saison des Kaufmannsladens alles, was das Herz begehrt (auch super leckeren Kuchen, Brötchen und Brot).
    • März 2019 in NO49
      Familie Hahn, Neumünster — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir sind schon mehrmals hier gewesen. Herrliche Möglichkeiten zur Entspannung durch lange Spaziergänge, Angeln am Meer und den Put and Take Seen. Die nahegelegenen Orte Lemvig und Thyborøn, Bovbjerg Fyr mit seiner Steilküste und der nahegelegene Ferring See machen die Gegend um Vejlby Klit sehr abwechslungsreich.
    • März 2019 in QU44
      Anja und Bernd Ahlf, Toppenstedt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vejlby Klit ist eine wunderbar gelegene, relativ große Ferienhaussiedlung zwischen den Dünen der Nordsee und dem Ferring-See. Alle Häuser liegen in einer Heidelandschaft und sind relativ großzügig verteilt. Dadurch ist es meistens nie eng zum Nachbarn. In der Saison bietet der Supermarkt am Anfang der Siedlung alles was man braucht. Wir waren diesmal im Februar dort, dann muss man in den nächsten Ort fahren und kann dort alles bei Aldi oder Brugsen kaufen. Für Hundebesitzer wie uns ein Traum: der weitläufige Strand. Von jedem Haus ist man schnell über die Dünen am Strand und es ist (im Februar sowieso nicht) selbst im Sommer immer genügend Platz.
    • Februar 2019 in NR08
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Leider wirkt Vejlby Klit allgemein etwas trostlos. Nicht nur in den Ferienhausgebieten wird nicht viel Wert auf den Allgemeinzustand der Häuser gelegt. Das ist schade, denn die Gegend hat einen besonderen Charme, der sich vom restlichen Dänemark abhebt. Ein Lichtblick war Lemvig. Ein netter Ort mit Fußgängerzone, Cafes und Restaurants und bei Bjarne gab es den besten Fisch.
    • Februar 2019 in FS96
      Chris P., Bimöhlen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Nach Vrist fahren doch, wie ich hörte, nur alte Leute. Falsch, in der heutigen Zeit sollte sich jeder mal wieder auf „Null" setzen und einen „Reset" durchführen. Wie genial geeignet ist Vrist dafür? Eigentlich in jeder Beziehung. Man kann stundenlang am Strand gehen und trifft mal „aus Versehen" eine Person. Sonst Ruhe, Wind, Meerduft. Die Häuser sind oft echt günstig und erfüllen jeden Standard. Also los!
    • Januar 2019 in FI84
      Jörg M. aus Flensburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vrist ist eher ein älteres Ferienhausgebiet, indem sich ältere und neuere Objekte gegenüberstehen.
      Häuser stehen teilweise relativ eng aneinander ohne allzuviel Sichtschutz. Trotzdem ist das Gebiet weder zu groß noch zu eng besiedelt. Es wirkt eher wie ein kleines, gemütliches Dorf. Der Zugang zum äußerst gepflegten und weitläufigen Strand ist unmittelbar und über mehrere, auch behindertengerechte Zugänge leicht erreichbar! Preislich auch sehr attraktiv, ist dieses Gebiet für mich nahezu als Geheimtipp für preis-/leistungsgerechter (Familien-) Urlaube durchaus erwähnenswert!
    • Januar 2019 in QU44
      Jörg und Sabine, Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein sehr ruhiger, kleiner Ferienort.
      Mittendrin liegt ein kleiner Kaufmann, wo man Fahrräder mieten kann und Holz und alles Weitere für den täglichen Bedarf bekommt. Einen Imbiss findet man direkt gegenüber. Kaufmann und Imbiss haben allerdings nur von März bis Oktober geöffnet.
      Im Gebiet befinden sich mehrere Spielplätze, Fußball- und Basketballplatz.
    • Januar 2019 in AP75
      Vanessa & Frank, Wunsiedel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      In der Nebensaison ist Vrist ein kleines, ruhiges verschlafenes Örtchen, so wie wir es lieben. Die Ferienhäuser liegen alle nahe der Nordsee. Die Lemvigbahn fährt durch die Ferienhaussiedlung, stört allerdings nicht. Der kleine Supermarkt hat außerhalb der Saison geschlossen, der nächste war mit dem Auto in fünf Minuten erreichbar. Shoppingmöglichkeiten gibt es in Vrist, nicht aber in unmittelbarer Nähe. Der Strandabschnitt bei Vrist ist weitläufig und breit. Der Übergang über die hohe Düne jedoch schwer.
    • Januar 2019 in RU89
      Birgit und Holger, Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Probleme gab es direkt ans Wasser zu kommen, da es eine kleine Abbruchkante gibt (ca. 2 m). So musste man schon einige Klettereien oder Umwege in Kauf nehmen, wenn man direkt zum Wasser wollte.
    • Januar 2019 in ON73
      fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Die Ferienhaussiedlung ist relativ groß, aber dennoch nicht überlaufen. Am riesigen Strand begegnet man oft nur wenigen Menschen. Die Anlage verfügt auch über Spielplätze und einen Supermarkt (der aber nur saisonal geöffnet ist). Wenn man Ruhe und Erholung sucht, ist man dort genau richtig. Zum Einkaufen kann man in den nächstgelegenen Ort Harboøre (Aldi und Dagli Brugsen) oder nach Lemvig fahren.
    • Januar 2019 in QT92
      Hermann und Heike Wichmann, Damne — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Wer Ruhe und Erholung sucht, der ist in Vrist vollkommen richtig. Man kann viel unternehmen, entweder man fährt mit dem Auto nach Lemvig, bummelt dort in der Stadt, läuft am kleinen Hafen entlang oder geht bowlen oder man fährt nach Harboøre und macht dort einen ausgiebigen Stadtbummel und setzt sich anschließend in ein schönes Café.
      Auch kann man nach Thyborøn fahren und bei einer Fischauktion zuschauen und mitmachen oder einfach nur am Strand spazieren gehen oder das berühmte Muschelhaus besuchen.
      Wir waren viel am Meer spazieren, es ist einfach faszinierend am Strand, es gibt Bunker, die für die Kinder sehr interessant sind, und vieles zu entdecken.
      Wir freuen uns jetzt schon, auf unseren nächsten Winter/Weihnachts/Silvesterurlaub dort.
    • Januar 2019 in AQ79
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Der Ort ist ruhig und beschaulich. Wir waren im Winter dort und somit hatten der kleine Supermarkt und die Cafés in direkter Umgebung geschlossen. Mit dem Auto war man allerdings auch in wenigen Minuten bei Supermärkten. Am Straßenrand wurde Brennholz angeboten, so dass man dort gut Holz kaufen konnte. In der Nähe gibt es den Ort Lemvig. Dort gibt es ein paar Geschäfte zum Bummeln und einen guten Fischhandel.An der Straße gibt es gut ausgebaute Radwege.
    • Dezember 2018 in VH75
      Familie Godehardt, Kalletal — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ein kleines, nettes Ferienhausgebiet, mit teilweise umzäunten oder von Hecken eingefassten Grundstücken. Der Strand ist auf mehreren kurzen Wegen gut zu Fuß zu erreichen. Auch der Ferring See ist fußläufig gut zu erreichen. Mit dem Auto ist man in wenigen Minuten in den benachbarten Orten, dort finden sich Supermärkte, Tankstelle etc. In der näheren Umgebung gibt es einige interessante Orte, wie Thorsminde, Thyborøn oder Lemvig. Bovbjerg Fyr ist auch einen Besuch wert. Am Strand kann man stundenlang spazieren gehen und entdeckt immer wieder etwas Neues. Unsere Hunde und wir haben die Woche in Vejlby genossen.
    • Dezember 2018 in MS21
      Steffi und Familie aus dem Landkreis Helmstedt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Vrist ist ein schöner Ort an der Nordsee, der aufgrund seiner Lage viele Möglichkeiten bietet, sodass jeder ganz nach seinen Ansprüchen auf seine Kosten kommt. Wir waren schon einige Male in dieser Gegend und erleben jedes Mal, wie entspannt und ruhig dort alles zugeht. Die wunderschöne Nordsee und der breite Strand laden zum Verweilen und Spazieren ein. Es gibt unzählige hochinteressante und beeindruckende Ausflugsziele, die gut zu erreichen sind. Auch Shoppingmöglichkeiten und Restaurants und Imbisse gibt es in ausreichender Menge, sodass es einem wirklich an nichts mangelt! Schön ist es immer, ein Fahrrad dabei zu haben, da es überall gut ausgebaute Radwege gibt.
    Kartenansicht
    20 km

    Adresse: Auf Anfrage
    Klicken Sie oben auf um das Haus zu sehen.

    Entfernung zum Ferienhaus

    Geben Sie PLZ oder Ort ein, es werden Fahrzeit und Route berechnet.

    Entfernung: () Route

    Die Entfernung konnte leider nicht ermittelt werden.

    Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein.

    Benachbarte Häuser finden

    429 €