Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich. Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo
    433 €
    noch 6 Wochen im Winter frei
    8 mal angesehen in den letzten 48 Stunden
    Meerblick

    Endreinigung inkl., Sauna, Spülmaschine, Whirlpool

    Personen: 6
    Schlafzimmer: 1
    Wohnfläche: 54 m²
    Grundstück: 0 m²
    Bewertung:
    keine
    Baujahr: 1976 (2000)
    Meer: ? Meer Entfernungsangabe entspricht der Luftlinie zur Küste, der tatsächliche Weg kann weiter sein. Informationen zu den nächsten Stränden stehen unten in der Hausbeschreibung. 150 m
    Einkaufen: 200 m

    Nebenkosten ? Nebenkosten Erfahrungsgemäß zahlen Sie bei einer Anreise mit 2-4 Personen im Sommer 60-80€ und im Winter 80-120€ Nebenkosten pro Woche. Hat Ihr Ferienhaus einen Pool, sollten Sie mit mindestens 250€ pro Woche rechnen. mehr

    Endreinigung: inklusive
    Strom: 0,40 €/kWh
    Wasser: 12,14 €/m³
    Kaution: keine
    • Wettervorhersage

      Aktuelle Wettervorhersage für diesen Urlaubsort mit Temperaturen, Niederschlag und Windrichtung.

    • Nordjütland

      Nordjütland hat viele Beinamen: Land des Lichts, Land zwischen den Meeren, mein Lieblings-Urlaubsland! Besonders die weiten Sandstrände der Jammerbucht und die charmante Hafenstadt Skagen ziehen die Urlauber magisch an.
      mehr

    • Tornby Strand (Luftlinie150 m)

      • Langer
      • Sandstrand
      • Autostrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Der feine, breite Sandstrand von Tornby ist mit dem Auto befahrbar und somit ideal für Surfer und Familien mit viel Strandgepäck! An der einzigen Zufahrt direkt in Tornby gibt es im Sommer Toiletten, einen kleinen Kaufmann sowie eine Eisbude. Der Strand ist nur auf einem etwa 1 Kilometer breiten Streifen befahrbar und wird in beide Richtungen von einer Bachmündung begrenzt. Vom Ferienhausgebiet im Norden kommt man zu Fuß über eine kleine Düne zum autofreien Strandabschnitt.

    • Badeland Skallerup (Luftlinie12 km – Route)

      Im Feriencenter Skallerup gibt es ein tolles Badeland, das von April bis Oktober geöffnet hat. Verschiedene Wasserbecken für Groß und Klein, Fontainen und Rutschen sorgen für Badefreuden im Warmen, falls es draußen mal nicht so gemütlich ist. Für Ruhesuchende befindet sich im gleichen Gebäude auf der Rückseite das römische Bad "Romulus", das nur für Erwachsene geöffnet ist.
      mehr

    • Uggerby Kanuverleih (Luftlinie10 km – Route)

      Auf dem kleinen Flüsschen Uggerby können auch unerfahrene Kanufahrer diese Art der Fortbewegung für sich entdecken. Es sind verschiedene Touren buchbar. Start und Ziel ist dabei immer das kleine Örtchen Uggerby. Am Anleger öffnet im Sommer ein kleiner Imbiss mit Getränken.
      mehr

    • Isländerhof Sagaheste (Luftlinie10 km – Route)

      Auf Isländern durch die Dünen oder am Strand entlang reiten, das ist etwas für jede Altersstufe! Pferdefreunde können im frischen Wind am Meer entlang jagen und auch Anfänger dürfen sich trauen, denn die freundlichen Tiere verbreiten Ruhe und Ausgeglichenheit.
      mehr

    • Hallen- und Freibad Tornby Camping (Luftlinie3 km – Route)

      Auf dem Campingplatz gibt sowohl ein Freibad als auch Hallenbad, das auch Nicht-Camper gegen eine Gebühr nutzen dürfen. Der Außenpool ist beheizt, aber nur in der Sommersaison geöffnet. Auf der Sonnenterrasse rund um den Pool stehen Liegestühle zum Entspannen bereit. Für die Kleinen gibt es zum Planschen einen separaten Teil mit flachen Wasser.
      mehr

    • Fårup Aquapark & Sommerland (Luftlinie39 km – Route)

      Im Vergnügungspark Fårup bei Blokhus gibt es viel zu erleben, egal, wie groß man ist: Auf die größeren Besucher warten eine Rafting-Station, actiongeladene Karussells, Wildwasserbahnen oder die große Achterbahn aus Holz - mit einer Höchstgeschwindigkeit von 75 km/h! Die kleinen Besucher können sich z.B. auf einen Mini-Zug, die Verkehrsschule und einen tollem Spielplatz freuen. Im Sommer darf die Badehose natürlich bei keinem Parkbesuch fehlen. Besonders die unzähligen Rutschen lassen das Herz jeder Wasserratte höher schlagen!
      mehr

    • Bernstein-Werkstatt Hjørring (Luftlinie10 km – Route)

      Neben einer großen Auswahl an Bernsteinschmuck kann man den Künstlern über die Schulter schauen und zusehen, wie aus einem unscheinbaren Strandfund ein kleines Schmuckstück wird.
      mehr

    • Helikopter Rundflüge

      Die Jammerbucht von oben - das kann man mit unseren Videos erleben oder selber hoch hinaufsteigen mit einem Hubschrauber von Sima Helikopter, die während der dänischen Sommerferien einmal pro Woche von Løkken, Lønstrup, Skagen und Sæby aus Rundflüge über Nordjütland anbieten.
      mehr

    • Rubjerg Knude (Luftlinie18 km – Route)

      Inmitten der wunderschönen Natur zwischen Løkken und Lønstrup wird man Zeuge eines besonderen Naturschauspiels: Eine gewaltige Wanderdüne um den Leuchtturm Rubjerg Knude. Nachdem das Meer dem Turm zu nahe kam, wurde er in einer einmaligen Umzugsaktion um 80 Meter ins Land verschoben, wo er jetzt weitere 40 Jahre auf der Düne stehen kann.
      mehr

    • Schloss Voergaard (Luftlinie44 km – Route)

      Das schöne Renaissanceschloss bei Sæby ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Im Sommer gibt es im Hof einen Mittelaltermarkt, im Winter öffnet ein romantischer Weihnachtsmarkt seine Pforten. Ganzjährig können die Kunstschätze im Schloss und auch der Park besichtigt werden.
      mehr

    • Nordsøen Oceanarium (Luftlinie2,6 km – Route)

      In dem großen Nordsee-Aquarium in Hirtshals können Sie die ungewöhnlichen Mondfische bewundern oder sich wie ein Fischer an Bord eines Hochseekutters fühlen. Im Streichelbecken warten Rochen und Krabben besonders auf die kleinen Besucher. Danach kann es weiter gehen zu den niedlichen Kegelrobben oder dem großen Abenteuerspielplatz.
      mehr

    • Aalborg (Luftlinie59 km – Route)

      Die Hafenstadt Aalborg am Limfjord ist die größte Stadt im Norden Dänemarks und von allen Ferienhausregionen dort gut zu erreichen. Eine Fülle von Attraktionen, moderne Architektur an der Hafenfront harmonieren perfekt mit der gemütlichen Stimmung in den Fußgängerzonen der Altstadt.
      mehr

    • Dänemark von oben

      Tolle Videos zu zahlreichen Urlaubsorten aus der Luft gefilmt gibt es auf vonoben.dk. Einfach auf der Karte den Marker in der gewünschten Urlaubsregion anklicken oder einfach alle Videos anzeigen und ein bisschen stöbern!
      mehr

    • Wanderdüne Råbjerg Mile (Luftlinie29 km – Route)

      Auf dem Weg nach Skagen lohnt sich ein Abstecher zur Råbjerg Mile, eine der größten Wanderdünen Europas. Der imposante, etwa 35-40 m hohe Sandberg bewegt sich durchschnittlich 15 Meter pro Jahr und breitet sich soweit über das Land aus, dass die Düne eher einer "Miniwüste" ähnelt.
      mehr

    • Kystmuseum Bangsbo (Luftlinie38 km – Route)

      Südlich von Frederikshavn liegt das Bangsbo Museum auf einem waldigen Höhenzug. In einem alten Gutshof kann man verschiedene Ausstellungen zur Geschichte der Region besichtigen. Rundherum gibt es ebenfalls einiges zu entdecken: einen botanischen Garten, einen Wildpark mit einem Waldspielplatz, eine tolle Aussichtsplattform am Pikkerbakken oder der Cloostårnet, der im Sommer einen Rundblick aus 168 Metern Höhe ermöglicht. Auch die Bunkeranlage Bangsbo Fort gehört zum Kystmuseum.
      mehr

    • Adlerreservat (Luftlinie23 km – Route)

      Im Ørnereservatet, einem Greifvogelreservat mitten im Wald zwischen Aalbæk und Tversted, finden mehrmals wöchentlich eine wirklich beeindruckende Reit- und Flugvorführung mit Jagdfalken, verschiedenen Adlerarten und mächtigen Pferden statt. Die Vorführung findet unter freiem Himmel statt, wetterfeste Kleidung nicht vergessen! Zum Aufwärmen gibt es eine interessante Ausstellung zum Vogelschutz und einen kleinen Imbiss.
      mehr

    • Put & Take-Seen im Norden Jütlands

      Angeln mit "Fanggarantie"! In Nordjütland gibt es eine Vielzahl von sogenannten Put & Take-Seen, in denen zumeist Forellen eingesetzt werden. Besonders bei Einsteigern und Familien ist diese Möglichkeit des Angelns sehr beliebt. In der verlinkten Auflistung der Seen finden Sie auf einen Blick die Adresse der Seen und die jeweiligen Preise. Viel Spaß und Petri Heil!
      mehr

    • Forellenseen

      Der Verband der dänischen Forellenseen unterhält eine eigene Website mit allen zertifizierten Forellenseen in Dänemark, die den Qualitätsvorgaben des Verbandes entsprechen. Eine Angelkarte ist für die Put & Take-Teiche nicht erforderlich.
      mehr

    • Fiskekort für Binnengewässer

      Wer in dänischen Binnengewässern angeln möchte, benötigt einen staatlichen Angelschein und zusätzlich eine Fiskekort, wenn das Gewässer von einem Angelverein betreut wird. Allerdings ist diese Fischereikarte bestimmt auch ein Garant für gute Fangergebnisse!
      mehr

    • Angelschein für öffentliche Gewässer

      Wer in Dänemark im Meer oder in einem Binnengewässer angeln möchte und über 18 ist, muss einen staatlichen Angelschein kaufen. Eine Angelprüfung muss man nicht abgelegt haben, Kinder dürfen kostenlos angeln. Der Angelschein gilt für alle frei zugänglichen, öffentlichen Angelgewässer, die keinem Angelverein angehören. Die Angelscheine können Sie vor Ort in der Touristeninformation bekommen oder in unserem Shop bestellen.
      mehr

    Viele Attraktionen haben nur im Sommer geöffnet, bitte informieren Sie sich vor Ort über die genauen Öffnungszeiten.

    Unsere Gäste über Nordjütland

    • Oktober 2019 in XI10
      Familie Jorre, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Løkken ist ein alter, kleiner Fischerort mit netten, kleinen Läden und Supermärkten und Restaurants. In der Nebensaison ist es hier beschaulich und ruhig und manche Geschäfte haben nicht an allen Tagen in der Woche geöffnet. In den Sommermonaten ist es trubelig und es werden viele Aktivitäten angeboten. Dann ist es auch am Strand recht voll. Und in der Herbstwoche, in der die Dänen Ferien haben, ist hier auch ordentlich was los. Der ganze Ort ist herbstlich geschmückt mit Kürbissen.
    • Oktober 2019 in JR56
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ein sehr schöner Ort, es lohnt sich einen Ausflug zum Leuchtturm und zur alten Kirche zu machen. Auch der Strand etwas außerhalb von Lønstrup, der Skallerup Strand, lohnt sich sehr. Außderdem ein Ausflug zum Pferdehof lohnt immer, dort gibt es auch Kaninchen und Meerschweinchen Ziegen, Wachteln, Hühner usw. Auch ein Ausflug nach Hirtshals zum Mondfisch, im Nordsee Oceanarium, ist ein echtes Erlebnis.
    • Oktober 2019 in GF42
      Maja und Willi, Owschlag — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Nr. Rubjerg: An den Strand kann man direkt mit dem Auto fahren, dieser ist in wenigen Minuten erreichbar. Der Sand ist zum Teil eher wie im Watt, man kann sehr gut drauf laufen, die Steilküste hat sehr lehmhaltige Brocken. Wir konnten sogar Seehunde beobachten, was sehr schön war. Man kann auch durch das Feriengebiet zu Fuß zum Strand gelangen, allerdings muss man eine sehr steile Treppe die Küste hinunter - für unseren alten Hund war das nicht möglich und auch Menschen mit Gelenkproblemen sollten sich das nicht antun (der Blick von dort oben ist allerdings sehr schön).
    • Oktober 2019 in CJ37
      G. Vespermann, Schleswig-Holstein — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Der kürzeste Weg an den Strand führt über die Steilküste. Dort muss eine recht steile „Treppe" überwunden werden. Wer es bequemer mag, muss aber auch nur ein paar Meter mehr laufen und erreicht den Strand dann bequem über eine Art Rampe. Diese ist leider auch für Autos, Quads und Motorräder zugänglich. Mag lustig für die motorisierten Nutzer sein, uns hat es etwas gestört.
    • Oktober 2019 in WF48
      Lisa, Max, Klaus aus Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ich habe Skiveren als eine hügelige Wald- und Heidelandschaft wahrgenommen. Die Bebauung ist spärlicher, als vielleicht weiter südlich in Dänemark. Um einen kompletten Einkauf zu bewältigen, benötigt man dann doch das Auto, jedenfalls im Herbst/Winter, da einige Einkaufsmöglichkeiten in dieser Zeit nicht vorhanden sind und man dafür nach Tannis/Tversted fahren muss. Der Erholungswert ist, gerade für gestresste Großstädter, hoch, da man hier wirklich Ruhe findet. Es gibt viel freilaufendes Wild und beim Autofahren gilt es aufzupassen! Jedenfalls im Herbst. Das ist vielleicht auch jahreszeitlich bedingt unterschiedlich.
    • Oktober 2019 in ET07
      Fam. Pulss aus Bad Segeberg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Der Ort Lønstrup gefiel uns gut.
      Der Spar Markt ist gut sortiert und bietet für alle etwas. Die Eisdiele beim Spar Markt ist sehr gut.
      Am Strand ist es sehr idyllisch.
    • Oktober 2019 in HN05
      Familie Krüger, Grasberg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ein gemütlicher Ort, den man in einem zweiwöchigen Urlaub nicht verlassen muss. Die Fahrradwege sind toll. Man hat gute Einkaufsmöglichkeiten, Möglichkeiten zum Shoppen. Die Restaurants bitten für jeden etwas. Unbezahlbar sind der Strand und die Steilküste.
    • Oktober 2019 in DU37
      Jonna und Max, aus Norddeutschland — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Blokhus bietet überraschend viel!
      Es gibt genug Einkaufsmöglichkeiten (Aldi, Spar, süße Bäckereien), es gibt ein kleines Zentrum mit Shoppingcenter und weiteren kleinen und großen Läden, weitere Klamottenläden in ganz Blokhus verteilt, mehrere Restaurants, Softeisläden, Futterbuden am Strand, ein Skelett eines Wals, ein Papierkunstmuseum, einen Skulpturenpark und und und.
      Der Strand und das Waldgebiet sind ideal für schöne Spaziergänge.
    • Oktober 2019 in SN44
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Saltum Strand ist ca. neun Kilometer vom nächsten Bäcker in Hune entfernt. Es fahren viele Autos direkt auf den Strand, weil der Weg von dort beispielsweise nach Blokhus kürzer (fünf Kilometer) ist. Der Strand ist aber sehr breit und schön zum Baden und Spazierengehen. Der Ort für Ausflüge Richtung Aalborg, Hjørring oder Skagen zentral gelegen. Aufgrund der vielen Stis durch die Ferienhausgebiete kann man wunderbar die Natur genießen.
    • Oktober 2019 in RW61
      Petra u. Arnd, Kerpen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir haben schon mehrfach in Løkken Urlaub gemacht und sind total verliebt in das beschauliche Örtchen. Es ist jedes Mal wie "nach Hause kommen" und man taucht direkt ein in die dänische Gelassenheit. Total "hyggelig" und trotzdem alles da, was man braucht! Bis zum nächsten Mal!
    • September 2019 in UV76
      Hartmut und Irina, Hildesheim — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Man kann in Blokhus gut shoppen und auch der Einkauf ist sehr gut zu erreichen. Der Strand ist gut zu Fuß zu erreichen und auch mit dem Auto befahrbar. Es gibt einen schönen Hundewald und mehrere Radtouren für die ganze Familie oder auch für Mountainbiker. In den vielen Restaurants kann man gut essen. Unser Hund war überall willkommen (außer im Shopping Center direkt in Blokhus). Lange Spaziergänge am Strand sind sehr entspannend.
    • September 2019 in JD97
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Rødhus ist der ideale Ort zum Entspannen. Er besteht ausschließlich aus an die Landschaft angepassten Häusern. Der breite Sandstrand lädt zu sämtlichen Strandaktivitäten ein und es ist ruhiger als im nahegelegenen Blokhus. In naher Umgebung befindet sich der tolle Wald Blokhus Klit mit herrlichen Wegen und dem Aktivitätsgebiet "Gateway Blokhus", wo jung und alt sich herrlich austoben können. Ebenfalls macht das Pilzseuchen dort besonders Spaß. In nur 4-5 Kilometern erreicht man Hune mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und nur zwei Kilometer weiter sind es bis in den lebhaften Urlaubsort Blokhus, in dem sich alles findet, was das Urlaubsherz begehrt.
    • September 2019 in ZZ28
      Kathrin, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Fantastische Dünenlandschaft, breiter Autostrand, herrliche Klitplantage für stundenlange Spaziergänge. Direkt am Strand eine Eisbude und ein Restaurant mit kleinem Laden. Im Dorf Tornby gibt es einen ganzjährig geöffneten kleinen Brugsen mit Tankstelle und den Gammel Købmandsgaard, im Sommer öffnen noch ein Café und ein Restaurant an der Strandzufahrt. Hirtshals liegt in der Nähe, kein richtig schöner Ort, aber mit mehreren Discountern, ein paar Restaurants und einem großen Fischereihafen. Hier bekommt man frischen Fisch und man kann Angeltouren buchen. Hübsches, lokales Stadtmuseum, tolle Aussicht vom Leuchtturm und ein Bunkermuseum. Nicht zu vergessen das große Hirtshals Oceanarium, ein wirklich sehenswertes Aquarium.
    • September 2019 in AJ60
      Petra und Werner aus Viersen und Xanten — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Oberhalb von Lønstrup ist es meist sehr ruhig. Viele der Grundstücke sind komplett eingefriedet und damit ist eine gute Privatsphäre und dementsprechend Erholungswert gegeben.
      Ausflugsmöglichkeiten gibt es zuhauf. Auch nach vielen Jahren Dänemark haben wir längst nicht alles gesehen. Zu empfehlen wäre z. B. Das Landschaftsmuseum in Mosbjerg. Auch sollte man sich nicht das Keramikcafé Møllehuset oberhalb von Lønstrup entgehen lassen.
      Die Einkaufsmöglichkeiten sind im Ort begrenzt (nur SPAR), aber in Hjørring befinden sich etliche Supermärkte und Discounter. Essen kann man sehr gut im Lido und wer es einfacher mag, wird auch mit dem Café Kysten zufrieden sein. Dort werden sowohl türkische als auch dänische Speisen angeboten und der Service ist sehr aufmerksam.
    • September 2019 in TS85
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Nørlev: Eine ruhige Region mit hohem Erholungsfaktor für Menschen, die dem Alltagstrubel entfliehen möchten. Am breiten Strand kann man entspannt mit dem Hund spazierengehen. Einkaufsmöglichkeiten mit größerer Auswahl befinden sich ca. 15 Autominuten entfernt. Bei akuten medizinischen Problemen ist das Krankenhaus in Hjørring zu empfehlen.
    • September 2019 in PE03
      Bärbel Münse, Greifswald — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Grønhøj ist ein ruhiger Urlaubsort. Es gibt eine Schwimmhalle, ein Hotel, eine kleine Kaufhalle, einen Imbiss. Viel Natur, ein toller Strand und ein tolles Meer. Der Strandsand ist fest, so dass sich der Strand mit Auto sehr gut befahren lässt. Befahren mit Rollator, Rollstuhl, E-Mobil, alles möglich.
    • September 2019 in KY98
      Julia und Lasse aus Marburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Tornby ist ein netter, kleiner Vorort von Hirtshals. In Hirtshals kann man wunderbar einkaufen, bummeln und sich mit Lebensmitteln versorgen. Die nächstgrößere Stadt ist Hjørrring, hier gibt es noch mehr Geschäfte und die Stadt hat eine tolle Straße zum Bummeln.
      Tornby Strand ist toll, man kann mit dem Auto an den Strand fahren, hier findet man immer einen privaten Abschnitt. Der Sand ist feinsandig, allerdings war zu unserer Zeit sehr viel Teer am Strand.
    • September 2019 in GM63
      Hanne & Harry, Sachsen — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Løkken ist eine kleine, hübsche Stadt, direkt am Meer, mit einem schönen Bonbonladen (Handarbeit) und das Softeis ist typisch dänisch lecker.
      Die Speisekarten in den Restaurants sind vorwiegend auf dänisch - Pech für sprachlich unkundige.
      Ausflüge nach Blokhus lohnen sich (Bäcker und Kerzenfabrik in Hüne uvm.), und Hirtshals hat uns gut gefallen mit dem
      leckeren Fischrestaurant am Hafen.
    • September 2019 in DT24
      Bernhard und Bianca, Mölln — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Nr. Lyngby ist ein typisches, dänisches Örtchen mit Steilküste. Am Lyngby Mølle Feriecenter gibt es eine Zufahrt für Autos zum Strand. Im Sommer gibt es einen Spar-Markt am Lyngby Mølle Feriecenter. Feuerholz gibt es an mehreren Straßenständen (gute Qualität). Außerhalb der Saison muss zum Einkaufen ein wenig weiter gefahren werden: Aldi, Fakta und Meny in Løkken, ca. 5,5 km und nochmal 500 m weiter ein Super Brugsen. Ebenso eine Tankstelle und ein Bäcker in der Entfernung.
    • September 2019 in MU06
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Lønstrup ist ein beschaulicher, kleiner Ort mit vielen Kunsthandwerkern mit hohem Niveau, kleinen Läden und Restaurants mit teilweise Livemusik. Der Leuchtturm als Attraktion in den wandernden Dünen, wird versetzt, da er sonst in nächster Zeit in das Meer fallen würde. Die Klippen bieten einen tollen Ausblick auf Meer und den Ort. Der Strand kann nicht mit dem Auto befahren werden. In der Nähe befindet sich die Ferienanlage Skallerup, die viele Freizeitaktivitäten anbietet. Das Møllecafé ist für einen gemütlichen Kaffee, Kuchen, oder auch teatime bestens zu empfehlen. Auch das Keramoda ist jetzt mit Frühstück und anderen Leckereien unbedingt angesagt. In beiden gibt es tolle Keramikarbeiten.
    • September 2019 in GN00
      Katharina und Klaus, Hannover — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Nørlev Strand ist wirklich nur Strand. Es gibt einen direkten Zugang mit dem Auto, dort ist ein Mini-Laden, wo es Eis gibt. Sonst gibt es hier nichts. Unweit ist Skallerup mit einem Schwimmbad und einem Sparmarkt. Lønstrup ist ein kleiner Ort mit ein paar kleinen Läden. Wer zur reinen Erholung hier ist, für den ist es super. Wenig Autoverkehr. Es besteht die Möglichkeit eine Tour mit dem Pferd zu machen.
    • September 2019 in MO99
      Peter Ludwig, Reutlingen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Der Norden Dänemarks bedarf eigentlich nicht viel Vorstellung. Die Jammerbucht gehört zu den besten Urlaubsregionen Skandinaviens. Egal ob man Sandstrand oder Steilküste sucht, hier wird man fündig. Besonders und berühmt ist das Licht in dieser Region, das vor allem die Herzen von Fotografen höher schlagen lässt. Stundenlange Spaziergänge, aber auch sportliche Aktivitäten sind jederzeit möglich. Wer einmal hier war verliert sein Herz.
    • August 2019 in BH61
      B. und H., Roßtal — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Slettestrand ist eine kleine, ältere Ferienhaussiedlung, hervorragend für ruhigen Erholungsurlaub. Hier und west- wie ostwärts noch ca. zehn Kilometer sehr steiniger Strand ohne Autos. Gute Sandstrände ab Blokhus. Keine Dünenmulden, sondern natürlicher Dünenkamm mit weitem Hinterland (Buschwerk, Strandhafer). In der Siedlung ein (Hotel-) Restaurant, Strandimbiss mit Eisverkauf und kleines Ausstellungshaus. Außer der "Hauptstraße" Schotterwege zu den Häusern, dazwischen viel Grün, Büsche und Bäume. Die vier Schiffe am Strand scheinen eher Deko zu sein. In der Umgebung Brachland und Felderwirtschaft (auch eine Viehzucht). Außerdem schöne Waldgebiete mit guten Wanderwegen. Vielfältige Tier- (wir hatten sogar mal Rehe im Garten) und Pflanzenwelt.

      Für das sonst übliche Strandleben und Shopping nach Blokhus oder Løkken orientieren. In Hjortdal (3 km) kleiner Kaufmannsladen. Sportzentrum in Brovst; dort und in Fjerritslev Supermärkte, Bäcker, Metzger und Discounter, einige Geschäfte, Banken und Restaurants und großer Second-Hand-Laden; beides empfehlenswerte Subzentren. In Fjerritslev viele und überall kostenlose Parkplätze.
    • August 2019 in KL09
      Familie Heidrich, Hamburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Im Zentrum noch recht ursprünglicher, ehemaliger Fischerort mit vielen, kleinen Butiken, Bars und Restaurants (von denen Ende August aber schon einige geschlossen hatten bzw. auch abends recht früh schließen, was bei dem noch schönen Wetter schade ist). Größere Supermärkte, Tankstelle, Spielehaus am Ortsrand.
    • August 2019 in MM55
      fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Thorup Strand ist sehr ruhig und überschaubar, auch der Hafen. Hier kann man aber lecker Fisch essen.
      In Fjerritslev gibt es viele Supermärkte, in denen man alles bekommt, was man zum täglichen Leben braucht, es liegt aber dreizehn Kilometer entfernt. Man muss also entweder das Auto oder den Bus nehmen oder mit dem Rad etwas Zeit einplanen.
    Kartenansicht
    20 km

    Adresse: Auf Anfrage
    Klicken Sie oben auf um das Haus zu sehen.

    Entfernung zum Ferienhaus

    Geben Sie PLZ oder Ort ein, es werden Fahrzeit und Route berechnet.

    Entfernung: () Route

    Die Entfernung konnte leider nicht ermittelt werden.

    Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein.

    Benachbarte Häuser finden

    433 €

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: [email protected]. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk