Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich. Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo
    1.311 €
    Beliebt: Nur noch 1 Woche im Sommer frei
    zuletzt gebucht vor 6 Tagen

    2 WC / Bäder, Endreinigung inkl., Kaminofen, Sauna, Spülmaschine, Waschmaschine, Whirlpool

    Personen: 8
    Schlafzimmer: 4
    Wohnfläche: 145 m²
    Grundstück: 1.543 m²
    Bewertung:
    keine
    Baujahr: 1990 (2018)
    Meer: ? Meer Entfernungsangabe entspricht der Luftlinie zur Küste, der tatsächliche Weg kann weiter sein. Informationen zu den nächsten Stränden stehen unten in der Hausbeschreibung. 1.250 m
    Einkaufen: 1.200 m

    Nebenkosten ? Nebenkosten Erfahrungsgemäß zahlen Sie bei einer Anreise mit 2-4 Personen im Sommer 60-80€ und im Winter 80-120€ Nebenkosten pro Woche. Hat Ihr Ferienhaus einen Pool, sollten Sie mit mindestens 250€ pro Woche rechnen. mehr

    Endreinigung: inklusive
    Strom: 0,37 €/kWh
    Wasser: inklusive
    Kaution: ? Kaution Die Kaution dient als Vorauszahlung für Ihre Verbrauchskosten sowie als Sicherheit für den Vermieter. Übersteigen die Verbrauchskosten den vorausgezahlten Betrag, so werden weitere Kosten gesondert in Rechnung gestellt. Überschüssige Beträge werden, abzüglich eventuell entstandener Schäden, bis zu 4 Wochen nach Ihrer Rückkehr erstattet. 121 €
    • Wettervorhersage

      Aktuelle Wettervorhersage für diesen Urlaubsort mit Temperaturen, Niederschlag und Windrichtung.

    • fejo.dk Videos

      Tolle Videos zum Urlaubsort, von unseren Kunden gefilmt, finden Sie auf unserer Videothek-Seite. Dort einfach auf das blaue Feld mit dem gebuchten Urlaubsort klicken, um die passenden Videos angezeigt zu bekommen.

    • Kærgård Strand (Luftlinie4,8 km)

      • Sandstrand
      • Dünen

      Zwischen Børsmose Strand und der Henne Mølle Å führt ein Schotterweg zu einem naturschönen und weißen Strandabschnitt, dem Kærsgård Strand. Allein die Anfahrt durch die Heidelandschaft ist einen Ausflug wert. Ein großes, hölzernes Seezeichen markiert den Strandzugang, Parkplatz gibt es nur für wenige Autos oder Fahrräder. Wer noch unberührte Dünen und den Duft der Heide liebt, sollte hier einmal vorbeifahren. Vom Børsmose Strand aus kann man auch mit dem Auto bis zum Ende der Fahrstrecke mit dem Auto fahren und den Rest zu Fuß am Meer entlang laufen. Die Zufahrt ist am südlichen Abschnitt des Kærgårdsvej, links von der Siedlung Kærgård, weiter im Norden endet der Weg an der Giftmülldeponie, dort sollte man nicht hinfahren.

    • Børsmose Strand (Luftlinie6 km)

      • Langer
      • Sandstrand
      • Dünen
      • Autostrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.

      Børsmose Strand ist der einzige Strandabschnitt im südlichen Westjütland ohne eine Ferienhaussiedlung - hier gibt es nur einen Campinglatz vor den Dünen, an dem man im Sommer ein Eis und andere Kleinigkeiten kaufen kann. Der breite, feine Sandstrand ist nach Norden mit dem Auto befahrbar, im Süden mündet ein Bach in die Nordsee, den man nur zu Fuß überqueren kann. Der Strand ist beliebt zum Drachensteigen, Brandungsangeln und natürlich zum Baden, Buddeln und Laufen - hier ist viel Platz für alle!

    • Houstrup Strand (Luftlinie2,9 km)

      • Langer
      • Sandstrand
      • Dünen

      Teilweise unberührter, kilometerlanger und bis zu 100 Meter breiter Sandstrand verbirgt sich hinter den Dünen von Houstrup. Je nach Wind und Wetter liegen am Wasser Kiesel oder auch ein wenig Treibgut, was aber das Bade- und Strandvergnügen nicht beeinträchtigt! Es gibt zwei Zufahrten mit Parkplätzen und Toiletten: am Houstrup Strandvej und am Gammelgabvej. Bis zum Wasser sind es dann aber noch einige Meter durch die Sanddünen! Hinter den Dünen verläuft ein Wanderweg. Südlich vom Houstrup Strandvej liegt ein FKK-Strand (er ist ausgeschildert).

    • Henne Strand (Luftlinie1.300 m)

      • Langer
      • Sandstrand
      • Dünen
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Der lange Strand in Henne reicht von der Mündung der Henne Mølle Å bis nach Houstrup. Er ist bis zu 100 Meter breit, feinsandig und der ideale Badestrand für einen Familienurlaub! Von den Ferienhäusern muss man über die 5 - 10 Meter hohen Dünen steigen. Im Zentrum, am Ende des Strandvejens, gibt es einen barrierefreien und sehr breiten Zugang zum Strand mit großen Parkplatz, Toiletten und einem Café mit Meerblick.

    • Fanø (Luftlinie34 km – Route)

      Die Ruhe genießen und Kraft tanken - wo sollte das besser gehen als auf Fanø? Die kleine Nordseeinsel verzaubert vor allem Naturliebhaber. Für Familien mit kleineren Kindern ist die Insel ideal. Wenig Verkehr, ein toller Waldspielplatz und eine große Auswahl schöner Ferienhäuser laden dazu ein, Zeit mit den Kindern zu genießen. Auch für einen Tagesausflug ist die Insel schnell erreicht!
      mehr

    • Henne (Luftlinie1.100 m – Route)

      Durch seine vielfältige, ursprüngliche und ganz natürlich bewachsene Dünenlandschaft ist Henne Strand alljährlich ein Magnet für viele Urlauber. Die Geschäfte an der Hauptstraße haben das ganze Jahr über Saison und der Kro in Henne lockt mit skandinavischer Sterneküche!
      mehr

    • Blåvand Badeland (Luftlinie20 km – Route)

      Ein tolles Erlebnisbad mit mehreren Rutschen, großen und kleinen Becken und kuscheligen Temperaturen durch umweltfreundliche Erdwärme gehört zum Blåvand Badeland auf dem Campingplatz am Hvidbjerg Strand. Wie die exclusive Wellnesslandschaft ist auch das Schwimmbad von Mitte März bis zu den Herbstferien für alle Besucher geöffnet.
      mehr

    • Bilbjerg Camping – Fahrradvermietung (Luftlinie17 km – Route)

      Beim Ferienhausanbieter Bilbjerg am Campingplatz in Bjerregård bekommt man Leihfahrräder für die ganze Familie. Für die ganz Kleinen kann man hier auch Fahrradanhänger mieten. Außerdem bekommen alle, die ein Rad mieten, den Helm kostenfrei zum Leihen dazu.
      mehr

    • Seawest Badeland (Luftlinie7 km – Route)

      Das tropische Badeland im Ferienpark Seawest ist auch für andere Gäste offen und ein Paradies für große und kleine Wasserratten. Es gibt zwei Wasserrutschen, ein Wellenbad und ein Gegenstrombecken. Für die Kleinsten ist ein Kinderbecken mit einer kleineren Wasserrutschbahn vorhanden. Und zum Entspannen stehen verschiedene Whirlpools zur Verfügung. Die Eintrittspreise variieren je nach Tageszeit.
      mehr

    • Fahrradverleih Henne (Luftlinie750 m – Route)

      In Henne Strand bekommt man Fahrräder und Kettcars in allen Größen direkt an der Hauptstraße. Es gibt mehrere Vermietungsbüros, eins hat bestimmt geöffnet! Die flache Landschaft zwischen Henne und Vejers und der große Filsø sind perfekt für eine Radtour!

    • Fahrradverleih Brittom Bikes

      In Houstrup, Henne und Vejers stehen in den Geschäften von Brittom Bikes mehr als 600 Räder zum Ausleihen zur Verfügung. Fahrräder, Mountainbikes, Tandems, Kinderfahrräder und E-Bikes sowie Fahrradanhänger für Hunde, Kinderanhänger, Bollerwagen und Kettcars als ein, zwei und Viersitzer gehören zum Angebot.
      mehr

    • Aquaspektrum Blåvandshuk (Luftlinie13 km – Route)

      Im Sportzentrum Blåvandshuk in Oksbøl kann man nicht nur im warmen Wasser schwimmen, sondern auch darüber klettern oder hinein rutschen. Im Sommer wartet im Außengelände Westjütlands längste Wasserrutsche!
      mehr

    • Nymindegab Reitcenter (Luftlinie9 km – Route)

      Am Rand der schönen Blåbjerg Plantage liegt das Nymindegab Ridecenter. Hier kann man von Ostern bis Oktober geführte Wanderritte buchen oder auch nur die gemütlichen Islandpferde anschauen. Auch in Blåvand werden Reittouren angeboten.
      mehr

    • Erlebnisbad Henne Strand (Luftlinie750 m – Route)

      Am Campingplatz in Henne gibt es ein subtropisches Badeland, das allen Besuchern offen steht - von April bis Oktober kann man hier kühle Urlaubstage im warmen Wasser überbrücken.
      mehr

    • Panser- und Brandbilmuseum Oksbøl (Luftlinie14 km – Route)

      Das Museum umfasst zwei Sammlungen, einmal die Sammlung von Feuerwehrfahrzeugen, Ausrüstungen zur Brandbekämpfung und eine große Sammlung von Modelllöschfahrzeugen. Die zweite Sammlung zeigt Panzer und andere Fahrzeuge, die die dänische Armee von 1945 bis heute verwendete.
      mehr

    • Kaj Munks Præstegård (Luftlinie58 km – Route)

      Das Pfarrhaus in Vedersø wurde 1924 das Zuhause des dänischen Dichters und Pfarrers Kaj Munk und ist heute ein Museum zu seinem Gedenken. Hinter dem Park schließt sich ein schöner Park an und es gibt außerdem ein kleines Café das nach Kaj Munks Frau Lise benannt ist. Ganzjährig finden im Pfarrhaus Veranstaltungen und vieles mehr statt. Der Kaj Munk Præstegård ist Teil des Ringkøbing-Skjern Museum "Lebendige Geschichte".
      mehr

    • Eventkalender für Westjütland

      Rings um die beliebte Urlaubsregion zwischen Blåvand und Thorsminde ist fast das ganze Jahr über etwas los. Ob Sportfeste, Kulturveranstaltungen, Führungen durch die Natur oder Treffen für Angler – hier muss sich niemand langweilen! Damit man nichts verpasst, lohnt sich ein Blick in den Eventkalender Hvide Sande, in dem alle Termine aufgeführt sind.
      mehr

    • Destillerie Stauning Whisky (Luftlinie28 km – Route)

      In Stauning, auf der östlichen Seite des Ringkøbing Fjords, lädt die kleine Brennerei Stauning Whisky zu einem einzigartigen Einblick in die Produktion von Malt Whisky ein. Nach Vereinbarung erzählt der Master-Distiller Mogens Vesterby gerne mit Pioniergeist über sein Handwerk und darüber, wie er die Gerste in goldene Tropfen verwandelt. Eine Verkostung im Anschluss an die Führung ist selbstverständlich.
      mehr

    • Leuchtturm in Nr. Lyngvig (Luftlinie36 km – Route)

      Der Leuchtturm ist Teil des Zusammenschlusses "Lebendige Geschichte" am Ringkøbing Fjord, zu dem u.a. auch das Ringkøbing-Skjern Museum, Der Wikinger Hafen in Bork oder der Strandhof Abelines Gaard gehören Der Leuchtturm wurde 1906 errichtet und ist mit seinen 38 Metern der höchste in Dänemark. Am Fusse des Turms gibt es auch einen schönen Spielplatz und ein Café.
      mehr

    • Schienenfahrrad Skinnecykler (Luftlinie8 km – Route)

      Mit dem Schienenfahrrad zu fahren ist ein bisschen anstrengend aber auch sehr spaßig! Zwischen Nr. Nebel und Nymindegab führt der Schienenstrang durch die herrliche Dünenplantage. Beliebt ist die Strecke auch bei Geocachern, da hier einige Caches versteckt sind.
      mehr

    • Bork Legeland (Luftlinie14 km – Route)

      Schlechtes Wetter und keine Lust auf Gummistiefel? Dann besuchen Sie das Bork Spieleland, den 2500 qm großen Indoor-Spielpark für Groß und Klein! Kinder aller Altersstufen, vom Krabbelalter an, sind herzlich willkommen zum Bobbycar- und Treckerfahren, in der Hüpfburg oder im Verkleidezimmer, im Bällebad oder an der Kletterwand...
      mehr

    • Wikinger Hafen in Bork (Luftlinie13 km – Route)

      Das Freilichtmuseum Bork Vikingehavn liegt an der Mündung der Falen Å in den Fjord. Es erzählt sehr anschaulich vom Leben und dem Alltag der Wikinger, für Kinder gibt es viele Angebote zum mitmachen, Malen oder Verkleiden. Im großen Museumsladen werden stilechte Souvenirs verkauft. Die gesamte Saison über werden täglich Führungen auch auf Deutsch angeboten. Bork Vikingehavn ist ein Teil des Ringkøbing-Skjern Museums "Lebende Geschichte".
      mehr

    • Ringkøbing-Skjern Museum (Luftlinie40 km – Route)

      Unter der spannenden Bezeichnung "Lebendige Geschichte" haben sich 14 verschiedene Museen am Ringkøbing Fjord zusammengeschlossen. Der Wikinger Hafen in Bork oder der Strandhof Abelines Gaard gehören ebenso dazu wie das Ringkøbing Museum oder der Leuchtturm in Nr. Lyngvig. Sie präsentieren Geschichten und Geschichtliches aus der Region zum Anfassen, Anschauen und Mitmachen! Im Ringkøbing-Skjern Museum kann man 2000 Jahre Geschichte über das Leben und die Menschen am Ringkøbing Fjord erleben.
      mehr

    • Abelines Gaard (Luftlinie24 km – Route)

      In dem Heimatmuseum Abelines Gaard erfährt man wie das Leben auf dem Dünenhof am Holmsland Klit iam Ende des 19. Jahrhunderts Zeiten war. Abelines Gaard ist ein denkmalgeschützter Vierkanthof der zwischen 1854 und 1871 gebaut wurde und nun ein Teil des Ringkøbing-Skjern Museums "Lebendige Geschichte" ist. Zum Hof gehört auch eine historische Rettungsstation und ein kleines gemütliches Café.
      mehr

    • Westjütland

      Die Nordseeküste von Blåvand bis zum Südufer des Limfjords begeistert Dänemarkurlauber mit endlos langen Sandstränden, hohen Dünen und einer reichen Auswahl an wunderschönen Ferienhäusern zwischen Dünen und blühenden Heideflächen. Die kleinen Orte mit ihren bunten Fischerhäfen und Kopfsteinpflastergassen laden zum Bummeln oder auch zum Probieren der dänischen Leckereien ein!
      mehr

    • Ribe VikingeCenter (Luftlinie60 km – Route)

      Vor den Toren von Ribe öffnet jeden Sommer das VikingeCenter. Dort spaziert man durch rekonstruierte Wikingeranlagen, die sogar von "echten" Wikingern bevölkert sind. Eine gut gefüllter Veranstaltungskalender mit Märkten, Wikingerspielen und Handwerkskursen zum Mitmachen lädt ein, das Center auch mehrmals zu besuchen.
      mehr

    • Fischerei- und Seefahrtsmuseum Esbjerg (Luftlinie38 km – Route)

      Ein Ausflugsziel für die ganze Familie ist das große Fischerei- und Seefahrtsmuseum in Esbjerg. Aquarien zum Anschauen und Anfassen, auch für kleine Kinder, ein Außengelände mit Spielplatz und vielen Exponate zur Seefahrt und dem Leben der Fischer erzählen von früher, in einer Ausstellung über Offshore-Energiegewinnung erfährt man hautnah, wie heute auf der Nordsee gearbeitet wird.
      mehr

    • Ribe Wikingermuseum (Luftlinie58 km – Route)

      Das Museum bietet in der Dauerausstellung einen Einblick in die interessante Geschichte von Ribe von der Winkingerzeit bis 1700. Unzählige Ausgrabungsfunde und Gegenstände aus dieser Zeit dokumentieren das Leben der Wikinger. In der Erlebnishalle steht man sogar mitten auf dem Marktplatz der Wikinger oder man steigt in ein rekonstruiertes Wikingerschiff. Kinder können in der Aktivitätsausstellung „Mittelalter spielen“. Das Museum ist eine schöne Ergänzung zum Wikingerdorf vor den Toren der Stadt, es hat das ganze Jahr über geöffnet
      mehr

    • Tirpitz Museum (Luftlinie20 km – Route)

      Das Tirpitz Museum in Blåvand wurde im Juni 2017 eröffnet und hat schon nach zwei Monaten die Besuchererwartungen für ein ganzes Jahr erfüllt! Tagtäglich strömen Gäste aus ganz Dänemark in die unterirdischen Austellungsräume, die der Architekt Bjarke Ingels entworfen hat. Ein Raum erzählt vom Leben in den Bunkern des Atlantikwalls, ein weitere beheimatet die Bernsteinfunde aus dem ehemaligen Bernsteinmuseum in Oksbøl und der dritte Bereich widmet sich der Geschichte von Blåvands Huk vom Fischerdorf zum Touristenmagneten. Für Kinder ist das Museum eher uninteressant, für Jugendliche und Erwachsene ist es eine lohnenswerte Ausstellung in spannender Architektur.
      mehr

    • Kopenhagen (Luftlinie276 km – Route)

      Die Hauptstadt Kopenhagen ist ein ganz besonderer Ort in Dänemark: Es ist die größte Stadt des Landes, Sitz der Königsfamilie und zudem weltweit als eine der lebenswertesten Städte angesehen. Von vielen Ferienhausgebieten lohnt sich ein Ausflug dorthin. Vielleicht möchte man aber auch länger bleiben, um das Flair zu genießen...
      mehr

    • Esbjerg Museum (Luftlinie34 km – Route)

      Direkt nach Betreten der Eingangstür des Museums taucht man in eine vergangene Zeit ein und erlebt die Stadt Esbjerg zwischen 1900 und 1950. verschiedene Geschäfte und Wohnungen aus der vergangenen Zeit und natürlich der Hafen sind hier nachempfunden.
      mehr

    • Legoland (Luftlinie58 km – Route)

      Das Legoland in Billund gehört seit 50 Jahren zu den größten Freizeitattraktionen Dänemarks. In insgesamt neun Themenwelten können große und kleine Lego-Fans in eine gigantische Lego-Welt aus 58 Millionen Legesteinen eintauchen. Rasante Fahrgeschäfte, Labyrinthe und Spielplätze für alle Altersgruppen machen den Besuch zum Erlebnis für die ganze Familie.
      mehr

    • Lego House (Luftlinie58 km – Route)

      Ein Legomuseum der Superlative ist das Lego House mitten in Billund. Auf fünf Etagen in einem weitläufigen Neubau, der selbst aussieht wie auf Klötzchen zusammengesteckt, erfährt man alles über die bunten Steine, die vor vielen Jahren fast an diesem Ort erfunden wurden. Doch vor allem kann man hier eins: Lego bauen ohne Ende, mit oder ohne Anleitung und fast das ganze Jahr über täglich jeden Tag von 10 - 20 Uhr. Der Eintritt ist etwas günstiger als ins Legoland, mit einem Kombiticket spart man für beide Attraktionen.
      mehr

    • Angeln in der Ansager Au

      Die Ansager Au östlich des Städtchens Ansager zwischen Varde und Grindsted erfreut sich besonders wegen der nicht so stark bewachsenen Ufer und dem guten Bestand an Bach- und Regenbogenforellen recht großer Beliebtheit.
      mehr

    • Put & Take-Seen in Westjütland

      Angeln mit "Fanggarantie"! In Westjütland gibt es eine Vielzahl von sogenannten Put & Take-Seen, in denen zumeist Forellen eingesetzt werden. Besonders bei Einsteigern und Familien ist diese Möglichkeit des Angels sehr beliebt. In der verlinkten Auflistung der Seen finden Sie auf einen Blick die Adresse der Seen und die jeweiligen Preise. Viel Spaß und Petri Heil!
      mehr

    • Forellenseen

      Der Verband der dänischen Forellenseen unterhält eine eigene Website mit allen zertifizierten Forellenseen in Dänemark, die den Qualitätsvorgaben des Verbandes entsprechen. Eine Angelkarte ist für die Put & Take-Teiche nicht erforderlich.
      mehr

    • Angelschein für öffentliche Gewässer

      Wer in Dänemark im Meer oder in einem Binnengewässer angeln möchte und über 18 ist, muss einen staatlichen Angelschein kaufen. Eine Angelprüfung muss man nicht abgelegt haben, Kinder dürfen kostenlos angeln. Der Angelschein gilt für alle frei zugänglichen, öffentlichen Angelgewässer, die keinem Angelverein angehören. Die Angelscheine können Sie vor Ort in der Touristeninformation bekommen oder in unserem Shop bestellen.
      mehr

    • Fiskekort für Binnengewässer

      Wer in dänischen Binnengewässern angeln möchte, benötigt einen staatlichen Angelschein und zusätzlich eine Fiskekort, wenn das Gewässer von einem Angelverein betreut wird. Allerdings ist diese Fischereikarte bestimmt auch ein Garant für gute Fangergebnisse!
      mehr

    Viele Attraktionen haben nur im Sommer geöffnet, bitte informieren Sie sich vor Ort über die genauen Öffnungszeiten.

    Unsere Gäste über Henne

    • Mai 2019 in IF24
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Henne Strand wird oft in einem Atemzug mit Båvand genannt. Das können wir nicht verstehen. In der Nebensaison ist es hier ruhig. Richtigen, ordentlichen Trubel haben wir erst einmal zu Ostern erlebt. Sobald man die Hauptstraße verlässt, wird es merklich ruhiger. Es gibt einige Läden, Bäcker, Restaurants und den Kaufmann an der Hauptstraße. Außerdem eine Art Treffpunkt Richtung Strand, an dem es Eis, Hotdogs und einen kleinen Spielplatz gibt. Da kehren wir immer gerne nach dem Strandspaziergang ein. In Henne Strand wird viel für die Gemütlichkeit getan. Es gibt z.B. weihnachtliche oder österliche Dekorationen und im Hauptstrandbereich wurden hölzerne Abgrenzungen mit Sitzmöglichkeiten gebaut. Die Fußwege Richtung Strand wurden entfernt, so dass alle Verkehrsteilnehmer Rücksicht nehmen müssen und Autos nur noch sehr langsam fahren können. Prima!
    • März 2019 in BN22
      Arnd, Elmshorn — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Toller gemütlicher Ort, der sein Ambiente bewahrt hat und nicht zu schnell zu groß geworden ist. Die ursprüngliche Größe ist mehr oder weniger gleich geblieben. Schön ist, dass viele Häuser in den Dünen auf den unterschiedlichen Ebenen gebaut sind und der Ort so ein einzigartiges Erscheinungsbild abgibt. Auch die Einkaufsmöglichkeiten sind zentriert und umfangreich vorhanden.
    • Februar 2019 in RW20
      Familie Mann, Dortmund — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ich fahre seit meiner Kindheit nach Henne Strand und komme jetzt sogar mit meiner eigenen Familie ein- bis zweimal im Jahr rauf. Henne ist für uns Entspannung pur. Dieser Ort ist für uns wie ein zweites Zuhause. Man fühlt sich sofort wohl, die Menschen sind nett und hilfsbereit. Der Strand ist sauber und lädt zu langen Spaziergängen ein.
    • Januar 2019 in OW41
      Claudia und Mike, Unna — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Henne ist ein kleines, aber gemütliches Dorf, mit allem was notwendig ist. Neben Bäcker und einem Sparmarkt (absolut urlauberfreundlich, ausgedehnte Öffnungszeiten!) sind auch die Preise und das Angebot an Waren wirklich fair und gut. Selbst passende Bekleidungsgeschäfte bieten Abwechslung für Shoppingverwöhnte.
    • Dezember 2018 in IG78
      Karin, Schleswig-Holstein — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      An der kleinen Hauptstraße, die auch zum Strand führt (großer Parkplatz, flacher Zugang), finden sich Souvenir-, Bekleidungsläden (eine Boutique mit großen Größen ist auch vorhanden) und der gut sortierte Sparladen. Weiterhin die Vermieterbüros.
      Wer nicht kochen möchte oder kann, findet ebenfalls eine Anzahl von Restaurants, von den einige selbst zur Winterzeit geöffnet waren. Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Freier Umtausch von EUR in DKK fast in jedem Laden. Nur nicht die Bankautomaten an der Straße nutzen. Die Gebühren grenzen an Wegelagerei.
    • Oktober 2018 in PW34
      Kerstin, Hessen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Henne ist ein gemütlicher kleiner Ferienort. Man kann dort sehr schön bummeln. Es gibt mehrere Bäcker, Cafés und auch Restaurants, wie einen Italienier, einen Griechen und eine Crêperie. Im Ishuset kann man schön sitzen und etwas trinken und auch ein leckeres Softeis essen.
      Rund um Henne kann man in dem großen Heidegebiet ausgedehnte Spaziergänge unternehmen. Rund um den Blåbjerg ist ein ausgedehntes Waldgebiet, in dem man Radfahren und Wandern kann.
      In der Nähe befindet sich der Filsø, ein großer See, um den man wandern kann. In der Nähe von Henne befinden sich mehrere Badeorte wir Blåvand und Hvide Sande sowie der Ringkøbing Fjord.
    • Oktober 2018 in PK68
      Family Hutson/Hedwig Rinteln — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Henne ist ein wunderschöner, ruhiger Ort, wo man seine Seele baumeln lassen kann. Der Strand ist wunderschön, sauber und auch wunderbar für Hundebesitzer geeignet!! Muscheln, Bernstein suchen... Sandburgen bauen, für jeden ist was dabei!
      Strandcafés zum Wohlfühlen, Spielplatz am Café, wo die Kinder toben und die Eltern relaxen können, ohne die Kinder aus den Augen zu verlieren-super!!! Wir genießen das jedes Jahr auf's Neue B-) Supermarkt, Bäcker, Restaurants, alles in der Nähe, nichts überteuert, was ja immer noch ein Irrglaube ist.
    • September 2018 in QI09
      Familie Kahle, Henstedt-Ulzburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Henne Strand ist das perfekte Ziel für ruhesuchende und bewegungsfreudige Strandliebhaber! Ob die Dünen in Henne Nord oder die Henne Mølle Å in Henne Süd, die neue Ellipse zur Vogelbeobachtung am Vilsø oder die Mountainbikestrecken am Blåbjerg, es ist für jeden etwas dabei. Und wer nicht (mehr) so mobil ist, kann dank des ausgebauten Parkplatzes in den Dünen auch mit Rollator oder Krücken den Strand erreichen.
    • September 2018 in WB54
      Alex und Karsten, NRW — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Henne ist ein geschäftiger und trotzdem heimeliger Ort, in dem man alles Nötige für den Alltag bekommt. Mehrere Bäcker, ein Supermarkt, verschiedene Kleinkram- und Bekleidungsläden und eine gute Auswahl an Cafés/Bistros/Imbissen/Restaurants, von der Hotdogbude bis zum gehobenen Restaurant. Der Strand ist vom Ortskern absolut fußläufig und leicht zu erreichen. Ein großer Parkplatz vorm Strand und keine "Dünenkletterei". Der Ort ist absolut hundefreundlich und der Strand ist wirklich toll.
    • September 2018 in KL79
      Susanne und Thomas aus Bremen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ein idyllischer kleiner Ort, der alles bietet was gebraucht wird. Abends kann auf den zahlreichen Bänken am Strand der Sonnenuntergang genossen werden. Der tolle Besitzer vom Strandlokal lässt sogar an Ruhetagen zu, dass seine Tische und Bänke zum Sonnenuntergang Date genutzt werden können - toll!
    • September 2018 in MJ68
      Birgit, Berlin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Durch den Ort führt eine Straße direkt bis zum Strand. Auf dieser Straße gibt es links und rechts Geschäfte wie Bäcker, Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel, Kleidung, Andenken und Restaurants. Weitläufig um Henne Strand gibt es viele Ferienhäuser und ein großes Naturschutzgebiet, so dass man nicht nur am Strand spazieren muss.
    • September 2018 in SB89
      R. & I. Höveler, Erkelenz — erster Urlaub in Dänemark
      Ein sehr schöner, ruhiger Ferien-/Urlaubsort mit einer vom Ortseingang bis hinauf zum Strandparkplatz führenden Hauptstraße. Der Ort ist sowohl für Familien mit Kindern, als auch für Leute, welche die Ruhe suchen, absolut empfehlenswert. Lediglich die etwas begrenzte Auswahl an Restaurants und/oder Gaststätten für ein Abendessen ist ein möglicher Ansatz für Kritik. Tagsüber stehen jedoch ausreichende Möglichkeiten für einen Imbiss oder Snack zur Verfügung.
    • August 2018 in II29
      Jürgen, Wien — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Wir waren bereits zweimal in Grærup. Im Vergleich zu Henne hat uns in Grærup die Abgeschiedenheit besser gefallen. In Henne Strand ist etwas mehr los. Sowohl am Strand selbst, als auch in den Bereichen, wo die Häuser stehen. Aber „crowdy" oder „belebt" haben wir Henne Stand nicht empfunden. Es war immer noch sehr ruhig.
      Der Strand ist einfach herrlich. Er ist breit und weitläufig. Es kann sooo viel gemacht werden.
    • August 2018 in HV99
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Henne Strand ist komplett auf Touristen eingestellt. Da wir uns vorab informiert hatten, wussten wir aber was uns diesbezüglich erwartet. Es sollte einem nur bewusst sein. Es gibt einen Supermarkt mit allem was man braucht, günstiger kauft man, wenn man mit dem Auto ca. 20 Minuten weiter z.B. in die nächsten größeren Orte fährt. Wir haben das einfach mit unseren Ausflügen verbunden. Für Brot und Kuchen können wir die örtlichen Bäcker empfehlen und mehrfach die Woche kommt auch ein mobiler Fischhändler in den Ort. Die Restaurants und Eisdielen haben (soweit durch uns getestet) alle eine hervorragende Qualität und guten Service. Ansonsten gibt es noch diverse Bekleidungsgeschäfte mit einer breiten Auswahl und natürlich die üblichen Souvenir Shops. Es gibt jede Menge Parkplätze im Ort bis zum Strand (riesig!) und alle sind gratis. Auch mit dem Fahrrad kommt man prima überall hin. Wir meinen, hier kann die ganze Familie wunderbar Urlaub machen. Kinder, Eltern, Großeltern, jeder kommt auf seine Kosten. Trotz Trubel verläuft sich alles und die Stimmung ist schön relaxt.
    • August 2018 in EU85
      Familie aus Warstein — erster Urlaub in Dänemark
      Gemütlicher Ort, der alles bietet, was man braucht.
      Wer "Remmi-Demmi" sucht, sollte hier nicht Urlaub machen.
      In Henne fährt man sofort drei Gänge runter und kommt ganz schnell in ein entschleunigtes Tempo. Idealer Erholungswert! Tolle Strand- und Dünenlandschaften! Wer die Ruhe und die Natur liebt, kommt voll auf seine Kosten.
    • August 2018 in NF19
      Familie Kakoch, Schleswig-Holstein — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Henne ist vielseitig. Der Strand bietet viel Raum zum Spazieren gehen. Im Ort bekommt man alles Notwendige. Von Lebensmitteln, Backwaren, Bekleidung. Es ist möglich Fitness zu machen. Kinder können auch im Ort Beschäftigung finden, wenn es mal kein Strandwetter ist. Es ist die Möglichkeit an einigen Tagen der Woche Fisch an einem Stand zu bekommen. Euro kann man angenehm schnell, ohne Wechselgebühren zu zahlen, im Ort wechseln. Parkmöglichkeiten sind genügen vorhanden.
    • August 2018 in LU70
      Familie Duffke, Neumünster — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Henne Strand ist kein Autostrand, aber der geräumige Parkplatz ist nicht weit weg und man muss auch keine hohe Düne überwinden, um an den Strand zu kommen. Direkt am Parkplatz gibt es ein Restaurant und eine kleine Bar mit sehr leckerem Eis. Am Strand kann man prima buddeln. Vornean ist es steinig im Wasser, aber in der Brandung zu toben, macht trotzdem Spaß. Man kann auch gut Steine sammeln.
    • August 2018 in DE29
      Urd Valdemarsdatter, Barmstedt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Henne Strand war in diesem Jahr voller als je zuvor, manchmal hatte man Mühe, einen Parkplatz zu finden. Aber der Ort ist dennoch empfehlenswert, weil es viele Aktivitätsmöglichkeiten für alle Altersklassen gibt. Die Restaurants sind alle gut und sauber und es gibt genügend davon, so dass der große Ansturm an Gästen gut bewältigt werden kann. Es gibt viele Bekleidungsgeschäfte in Henne Strand, die auch oft sehr gute und preiswerte Angebote haben - ein guter Ort zum Shoppen!
      Merkwürdigerweise mußte man sich in diesem Jahr über einen 3 bis 4 m breiten "Steingürtel", in den man auch ein bißchen versank, ins Wasser tasten, danach aber war das Baden herrlich: das Wasser klar und der Grund wieder schön sandig. Dadurch, dass es zwei Sandbänke gibt, ist Henne Strand auch gut für Kinder geeignet, weil es keine Gefahr gibt, dass sie sofort ins tiefe Wasser abgetrieben werden.
    • August 2018 in WJ26
      Andreas Reyl, Worms — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Henne Strand ist ein kleiner Ort mit guten Einkaufsmöglichkeiten, netten Restaurants und einem wunderbaren Badestrand. In der Hauptsaison gibt es diverse Veranstaltungen für jeden Geschmack und alle Alter. Der perfekte Ferienort für Familien!
    • August 2018 in UH20
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Kompakter Ferienort, der insbesondere bei traumhaftem Wetter ein Geheimtipp für jede Familie darstellen sollte, ein wunderschöner breiter, feinsandiger Strand, ein vorgelagerter Priel, der als Naturbad für die Kinder genutzt werden kann, die anschließende Sandbank und das Spiel in der Brandung sind ein Hit. Spielplätze könnten noch besser dargestellt sein, um eine gewisse Abwechslung zu haben.
    • August 2018 in RV80
      Familie Lottis, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      In Henne gibt es alles, was man für seinen Dänemarkurlaub braucht. Zu guten Preisen kann man dort alle Lebensmittel, Kleidung, Geschenke, Haushaltswaren und Spielsachen erwerben. Gutes Eis kann man dort bekommen und es gibt einen kleinen Imbiss. Die guten Restaurants sind jedoch für Familien recht teuer. Spielmöglichkeiten für Kinder gibt es dort nicht viel.
    • Juli 2018 in GK82
      Familie Bauer, Nürnberg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Henne Strand bietet alles, was der Urlauber braucht, einige Bäcker, einen gut sortierten Spar-Supermarkt, ein paar Modeläden, Schuhe und Spielwaren und Strandartikel bekommt man gut und nicht überteuert. Zweimal wöchentlich gibt es Livemusik. Prima Ambiente.
    • Juli 2018 in AA36
      Familie S., Schwentinental — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir lieben Henne Strand geradezu und haben nun schon mehrere Urlaub dort verbracht. Allein die Nordseeluft und der Strand sind perfekt zur Erholung. Im Ort selbst bekommt man alles Notwendige zum Einkaufen und die Preise sind dabei durchaus okay. Länge Spaziergänge, Fahrradtrips, Joggingrunden, Inliner-Touren oder einfach nur Strandbesuche, was kann es Besseres geben? Wir sind jedes Mal wieder begeistert und können Henne Strand zu 100% weiterempfehlen.
    • Juli 2018 in AO79
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Henne Strand ist in der Einkaufsstraße sehr lebhaft. Es besteht auch abends die Möglichkeit etwas trinken zu gehen. Sehr leckeres Eis in dem runden Häuschen ist zu empfehlen (insbesondere Kugeleis). Der Strand und die Dünen sind so groß, dass man immer genug Platz hat.
    • Juli 2018 in LW33
      Familie Lindner aus Bremen — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Henne ist ein kleiner Ort mit vielen Shoppingmöglichkeiten, man bekommt alles, was man für das tägliche Leben braucht, alles, was am Strand Spaß macht und alles, was man vergessen hat. Abends gibt's manchmal ein schönes Programm mit live Musik und Oldtimertreffen. Rund um Henne gibt es viele schöne Ausflugsziele. Unser Lieblingsziel ist Henne Mølle.

    Das sagten unsere Gäste zu diesem Haus

    Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Ferienhaus vor.

    Falls Sie dieses Haus buchen, laden wir Sie nach dem Urlaub ein das Haus, den Anbieter und den Ort zu bewerten. Damit helfen Sie kommende Dänemark-Urlauber sich besser entscheiden zu können.

    Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Ferienhaus vor, wir zeigen Ihnen die durchschnittlichen Bewertungen der Ferienhäuser des Anbieters Admiral Strand in Henne.

    Falls Sie dieses Haus buchen, laden wir Sie nach dem Urlaub ein das Haus, den Anbieter und den Ort zu bewerten. Damit helfen Sie kommende Dänemark-Urlauber sich besser entscheiden zu können.

    Das Ferienhaus

    Erwartungen erfüllt
    Sauberkeit
    Preis / Leistung
    Ausstattung
    Lage
    Grundstück

    Der Anbieter

    3420 Bewertungen
    Schlüsselübergabe
    Hilfsbereitschaft
    Wegbeschreibung
    Kompetenz
    Erreichbarkeit
    Zufriedenheit
    Kartenansicht
    20 km

    Adresse: Tranebærvej 30 · DK-6854
    Die tatsächliche Lage des Ferienhauses kann leicht von der Kartenansicht abweichen.

    Entfernung zum Ferienhaus

    Geben Sie PLZ oder Ort ein, es werden Fahrzeit und Route berechnet.

    Entfernung: () Route

    Die Entfernung konnte leider nicht ermittelt werden.

    Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein.

    Benachbarte Häuser finden

    1.311 €

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: [email protected]. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk