Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich. Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo
    528 €
    noch 7 Wochen im Sommer frei
    6 mal angesehen in den letzten 48 Stunden

    Endreinigung inkl., Kaminofen, Spülmaschine, Waschmaschine

    Personen: 6
    Schlafzimmer: 3
    Wohnfläche: 71 m²
    Grundstück: 1.677 m²
    Bewertung:
    Baujahr: 1978 (2016)
    Meer: ? Meer Entfernungsangabe entspricht der Luftlinie zur Küste, der tatsächliche Weg kann weiter sein. Informationen zu den nächsten Stränden stehen unten in der Hausbeschreibung. 3,2 km
    Einkaufen: 1.000 m

    Nebenkosten ? Nebenkosten Erfahrungsgemäß zahlen Sie bei einer Anreise mit 2-4 Personen im Sommer 60-80€ und im Winter 80-120€ Nebenkosten pro Woche. Hat Ihr Ferienhaus einen Pool, sollten Sie mit mindestens 250€ pro Woche rechnen. mehr

    Endreinigung: inklusive
    Strom: 0,38 €/kWh
    Wasser: 5,71 €/m³
    Kaution: keine
    • Wettervorhersage

      Aktuelle Wettervorhersage für diesen Urlaubsort mit Temperaturen, Niederschlag und Windrichtung.

    • Houstrup (Luftlinie950 m – Route)

      Houstrup ist ein famlienfreundliches, windgeschütztes Ferienhausgebiet zwischen der Blåbjerg Plantage und dem Ringkøbing Fjord. Eine weitläufigen Dünenlandschaft trennt die Häuser von der Nordsee. Große Grundstücke, tolle Spielplätze, Restaurants und ein Schwimmbad sorgen für Urlaubsfreude zu jeder Jahreszeit.
      mehr

    • Nymindegab Strand (Luftlinie4,3 km)

      • Langer
      • Sandstrand
      • Dünen

      In Nymindegab kommt man sehr gut mit dem Auto zum Strand. Vom großen Parkplatz am Vesterhavsvej mit Toiletten und einem kleinen Sommerimbiss ist es nur ein kurzer Fußweg über die Dünen zum unendlichen Sandstrand. Am Strand gibt es nur Abfalleimer und Strandnummern, der Rest ist Natur pur!

    • Henne Strand (Luftlinie4,5 km)

      • Langer
      • Sandstrand
      • Dünen
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.
      • flaches Badewasser

      Der lange Strand in Henne reicht von der Mündung der Henne Mølle Å bis nach Houstrup. Er ist bis zu 100 Meter breit, feinsandig und der ideale Badestrand für einen Familienurlaub! Von den Ferienhäusern muss man über die 5 - 10 Meter hohen Dünen steigen. Im Zentrum, am Ende des Strandvejens, gibt es einen barrierefreien und sehr breiten Zugang zum Strand mit großen Parkplatz, Toiletten und einem Café mit Meerblick.

    • Houstrup Strand (Luftlinie3,3 km)

      • Langer
      • Sandstrand
      • Dünen

      Teilweise unberührter, kilometerlanger und bis zu 100 Meter breiter Sandstrand verbirgt sich hinter den Dünen von Houstrup. Je nach Wind und Wetter liegen am Wasser Kiesel oder auch ein wenig Treibgut, was aber das Bade- und Strandvergnügen nicht beeinträchtigt! Es gibt zwei Zufahrten mit Parkplätzen und Toiletten: am Houstrup Strandvej und am Gammelgabvej. Bis zum Wasser sind es dann aber noch einige Meter durch die Sanddünen! Hinter den Dünen verläuft ein Wanderweg. Südlich vom Houstrup Strandvej liegt ein FKK-Strand (er ist ausgeschildert).

    • Børsmose Strand (Luftlinie11 km)

      • Langer
      • Sandstrand
      • Dünen
      • Autostrand
      • barrierefrei
        ? Barrierefrei Entfernung zum barrierefreien Zugang u.U. weiter, besonders in Dünenlage.

      Børsmose Strand ist der einzige Strandabschnitt im südlichen Westjütland ohne eine Ferienhaussiedlung - hier gibt es nur einen Campinglatz vor den Dünen, an dem man im Sommer ein Eis und andere Kleinigkeiten kaufen kann. Der breite, feine Sandstrand ist nach Norden mit dem Auto befahrbar, im Süden mündet ein Bach in die Nordsee, den man nur zu Fuß überqueren kann. Der Strand ist beliebt zum Drachensteigen, Brandungsangeln und natürlich zum Baden, Buddeln und Laufen - hier ist viel Platz für alle!

    • Nr. Nebel Skinnecykler (Luftlinie3,8 km – Route)

      Mit dem Schienenfahrrad zu fahren ist ein bisschen anstrengend aber auch sehr spaßig! Zwischen Nr. Nebel und Nymindegab führt der Schienenstrang durch die herrliche Dünenplantage. Beliebt ist die Strecke auch bei Geocachern, da hier einige Caches versteckt sind.
      mehr

    • Fahrradverleih Bork Havn (Luftlinie8 km – Route)

      Im Büro des Feriepartners Bork Havn gibt es nicht nur große und kleine Fahrräder, Anhänger und Kindersitze, sondern auch Kettcars in verschiedenen Größen. Der tolle Radweg um den Fjord beginnt direkt hinter dem Büro!
      mehr

    • Erlebnisbad Henne Strand (Luftlinie5 km – Route)

      Am Campingplatz in Henne gibt es ein subtropisches Badeland, das allen Besuchern offen steht - von April bis Oktober kann man hier kühle Urlaubstage im warmen Wasser überbrücken.
      mehr

    • Seawest Badeland (Luftlinie1.550 m – Route)

      Das tropische Badeland im Ferienpark Seawest ist auch für andere Gäste offen und ein Paradies für große und kleine Wasserratten. Es gibt zwei Wasserrutschen, ein Wellenbad und ein Gegenstrombecken. Für die Kleinsten ist ein Kinderbecken mit einer kleineren Wasserrutschbahn vorhanden. Und zum Entspannen stehen verschiedene Whirlpools zur Verfügung. Die Eintrittspreise variieren je nach Tageszeit.
      mehr

    • Nymindegab Reitcenter (Luftlinie3,6 km – Route)

      Am Rand der schönen Blåbjerg Plantage liegt das Nymindegab Ridecenter. Hier kann man von Ostern bis Oktober geführte Wanderritte buchen oder auch nur die gemütlichen Islandpferde anschauen. Auch in Blåvand werden Reittouren angeboten.
      mehr

    • Fahrradverleih Brittom Bikes

      In Houstrup, Henne und Vejers stehen in den Geschäften von Brittom Bikes mehr als 600 Räder zum Ausleihen zur Verfügung. Fahrräder, Mountainbikes, Tandems, Kinderfahrräder und E-Bikes sowie Fahrradanhänger für Hunde, Kinderanhänger, Bollerwagen und Kettcars als ein, zwei und Viersitzer gehören zum Angebot.
      mehr

    • Aquaspektrum Blåvandshuk (Luftlinie17 km – Route)

      Im Sportzentrum Blåvandshuk in Oksbøl kann man nicht nur im warmen Wasser schwimmen, sondern auch darüber klettern oder hinein rutschen. Im Sommer wartet im Außengelände Westjütlands längste Wasserrutsche!
      mehr

    • Bork Legeland (Luftlinie8 km – Route)

      Schlechtes Wetter und keine Lust auf Gummistiefel? Dann besuchen Sie das Bork Spieleland, den 2500 qm großen Indoor-Spielpark für Groß und Klein! Kinder aller Altersstufen, vom Krabbelalter an, sind herzlich willkommen zum Bobbycar- und Treckerfahren, in der Hüpfburg oder im Verkleidezimmer, im Bällebad oder an der Kletterwand...
      mehr

    • Wikinger Hafen in Bork (Luftlinie7 km – Route)

      Das Freilichtmuseum Bork Vikingehavn liegt an der Mündung der Falen Å in den Fjord. Es erzählt sehr anschaulich vom Leben und dem Alltag der Wikinger, für Kinder gibt es viele Angebote zum mitmachen, Malen oder Verkleiden. Im großen Museumsladen werden stilechte Souvenirs verkauft. Die gesamte Saison über werden täglich Führungen auch auf Deutsch angeboten. Bork Vikingehavn ist ein Teil des Ringkøbing-Skjern Museums "Lebende Geschichte".
      mehr

    • Panser- und Brandbilmuseum Oksbøl (Luftlinie18 km – Route)

      Das Museum umfasst zwei Sammlungen, einmal die Sammlung von Feuerwehrfahrzeugen, Ausrüstungen zur Brandbekämpfung und eine große Sammlung von Modelllöschfahrzeugen. Die zweite Sammlung zeigt Panzer und andere Fahrzeuge, die die dänische Armee von 1945 bis heute verwendete.
      mehr

    • Eventkalender für Westjütland

      Rings um die beliebte Urlaubsregion zwischen Blåvand und Thorsminde ist fast das ganze Jahr über etwas los. Ob Sportfeste, Kulturveranstaltungen, Führungen durch die Natur oder Treffen für Angler – hier muss sich niemand langweilen! Damit man nichts verpasst, lohnt sich ein Blick in den Eventkalender Hvide Sande, in dem alle Termine aufgeführt sind.
      mehr

    • Tipperne Vogelschutzgebiet (Luftlinie8 km – Route)

      Die Halbinsel Tipperne im Ringkøbing Fjord ist ein Vogelschutzgebiet, das auch in der weiten Natur Westjütlands einmalig ist. Zugvögel rasten hier zu Tausenden, um sich für den Weg in das Sommer- oder Winterquartier zu stärken. Das Gebiet ist von März bis Oktober für Besucher geöffnet, im Herbst und Frühjahr darf man den nördlichen Teil nur mit dem Auto befahren.
      mehr

    • Leuchtturm in Nr. Lyngvig (Luftlinie31 km – Route)

      Der Leuchtturm Lyngvig Fyr wurde 1906 errichtet und ist mit seinen 38 Metern der höchste in Dänemark. Am Fuße des Turms gibt es auch einen schönen Spielplatz und einen kleinen Laden mit einem Café.
      mehr

    • Ringkøbing-Skjern Museum (Luftlinie35 km – Route)

      Unter der spannenden Bezeichnung "Lebendige Geschichte" haben sich 14 verschiedene Museen am Ringkøbing Fjord zusammengeschlossen. Der Wikinger Hafen in Bork oder der Strandhof Abelines Gaard gehören ebenso dazu wie das Ringkøbing Museum oder der Leuchtturm in Nr. Lyngvig. Sie präsentieren Geschichten und Geschichtliches aus der Region zum Anfassen, Anschauen und Mitmachen! Im Ringkøbing-Skjern Museum kann man 2000 Jahre Geschichte über das Leben und die Menschen am Ringkøbing Fjord erleben.
      mehr

    • Varde Museum (Luftlinie23 km – Route)

      In Varde zwischen Kirche und Park steht das Frello Museum oder auch Varde Museum. Frello war ein Maler und Grafiker aus Varde, der unter anderem Comics zur Olsenbande gezeichnet hat. Im Frello Museum hängen großformatigen Ölgemälde, die zum Genre der fantastischen Malerei zählen sind und durch die vielen kleine Motive an Wimmelbilder erinnern.
      mehr

    • Abelines Gaard (Luftlinie19 km – Route)

      In dem Heimatmuseum Abelines Gaard erfährt man wie das Leben auf dem Dünenhof am Holmsland Klit iam Ende des 19. Jahrhunderts Zeiten war. Abelines Gaard ist ein denkmalgeschützter Vierkanthof der zwischen 1854 und 1871 gebaut wurde und nun ein Teil des Ringkøbing-Skjern Museums "Lebendige Geschichte" ist. Zum Hof gehört auch eine historische Rettungsstation und ein kleines gemütliches Café.
      mehr

    • Destillerie Stauning Whisky (Luftlinie22 km – Route)

      In Stauning, auf der östlichen Seite des Ringkøbing Fjords, lädt die kleine Brennerei Stauning Whisky zu einem einzigartigen Einblick in die Produktion von Malt Whisky ein. Nach Vereinbarung erzählt der Master-Distiller Mogens Vesterby gerne mit Pioniergeist über sein Handwerk und darüber, wie er die Gerste in goldene Tropfen verwandelt. Eine Verkostung im Anschluss an die Führung ist selbstverständlich.
      mehr

    • Kaj Munks Præstegård (Luftlinie52 km – Route)

      Das Pfarrhaus in Vedersø wurde 1924 das Zuhause des dänischen Dichters und Pfarrers Kaj Munk und ist heute ein Museum zu seinem Gedenken. Hinter dem Park schließt sich ein schöner Park an und es gibt außerdem ein kleines Café das nach Kaj Munks Frau Lise benannt ist. Ganzjährig finden im Pfarrhaus Veranstaltungen und vieles mehr statt. Der Kaj Munk Præstegård ist Teil des Ringkøbing-Skjern Museum "Lebendige Geschichte".
      mehr

    • Tambours Have (Luftlinie28 km – Route)

      Pflanzenfreude kommen in der Gartenanlage Tambours Have in Varde auf ihre Kosten. Anfang 1940er Jahre hat der Schneidermeister Tambour hier Pflanzen aus aller Welt gesammelt und angepflanzt. Es gibt außerdem einen Naturspielplatz und eine Grillhütte für ein Picknick. Auch Hunde sind willkommen, müssen aber an der Leine geführt werden. Der nahegelegene Karlsgårde See ist ein schönes Gebiet zum Spazieren und Angeln.
      mehr

    • Danmarks Flymuseum Stauning (Luftlinie25 km – Route)

      Im Flugmuseum in Stauning können die Besucher insgesamt 54 dänische und ausländische Flugzeuge aus den Jahren 1911-2000 bestaunen. Neben Segelflugzeugen gibt es auch Oldtimer, Düsenflugzeuge und Hubschrauber zu entdecken. Das Besondere: Acht der Flugzeuge existieren weltweit nur ein einziges Mal! Ganz Mutige können sich zu einem Tandemsprung im Fallschirmclub anmelden.
      mehr

    • Kopenhagen (Luftlinie273 km – Route)

      Die Hauptstadt Kopenhagen ist ein ganz besonderer Ort in Dänemark: Es ist die größte Stadt des Landes, Sitz der Königsfamilie und wird zudem weltweit als eine der lebenswertesten Städte angesehen. Von vielen Ferienhausgebieten lohnt sich ein Ausflug nach Kopenhagen. Vielleicht möchte man aber auch länger bleiben, um das Flair zu genießen...
      mehr

    • Esbjerg Museum (Luftlinie37 km – Route)

      Direkt nach Betreten der Eingangstür des Museums taucht man in eine vergangene Zeit ein und erlebt die Stadt Esbjerg zwischen 1900 und 1950. verschiedene Geschäfte und Wohnungen aus der vergangenen Zeit und natürlich der Hafen sind hier nachempfunden.
      mehr

    • Tirpitz Museum (Luftlinie26 km – Route)

      Das Tirpitz Museum in Blåvand wurde im Juni 2017 eröffnet und hat schon nach zwei Monaten die Besuchererwartungen für ein ganzes Jahr erfüllt! Tagtäglich strömen Gäste aus ganz Dänemark in die unterirdischen Austellungsräume, die der Architekt Bjarke Ingels entworfen hat. Ein Raum erzählt vom Leben in den Bunkern des Atlantikwalls, ein weitere beheimatet die Bernsteinfunde aus dem ehemaligen Bernsteinmuseum in Oksbøl und der dritte Bereich widmet sich der Geschichte von Blåvands Huk vom Fischerdorf zum Touristenmagneten. Für Kinder ist das Museum eher uninteressant, für Jugendliche und Erwachsene ist es eine lohnenswerte Ausstellung in spannender Architektur.
      mehr

    • Dänemark von oben

      Tolle Videos zu zahlreichen Urlaubsorten aus der Luft gefilmt gibt es auf vonoben.dk. Einfach auf der Karte den Marker in der gewünschten Urlaubsregion anklicken oder einfach alle Videos anzeigen und ein bisschen stöbern!
      mehr

    • Fischerei- und Seefahrtsmuseum Esbjerg (Luftlinie38 km – Route)

      Ein Ausflugsziel für die ganze Familie ist das große Fischerei- und Seefahrtsmuseum in Esbjerg. Aquarien zum Anschauen und Anfassen, auch für kleine Kinder, ein Außengelände mit Spielplatz und vielen Exponate zur Seefahrt und dem Leben der Fischer erzählen von früher, in einer Ausstellung über Offshore-Energiegewinnung erfährt man hautnah, wie heute auf der Nordsee gearbeitet wird.
      mehr

    • Legoland (Luftlinie56 km – Route)

      Das Legoland in Billund gehört seit 50 Jahren zu den größten Freizeitattraktionen Dänemarks. In insgesamt neun Themenwelten können große und kleine Lego-Fans in eine gigantische Lego-Welt aus 58 Millionen Legesteinen eintauchen. Rasante Fahrgeschäfte, Labyrinthe und Spielplätze für alle Altersgruppen machen den Besuch zum Erlebnis für die ganze Familie.
      mehr

    • Lego House (Luftlinie56 km – Route)

      Ein Legomuseum der Superlative ist das Lego House mitten in Billund. Auf fünf Etagen in einem weitläufigen Neubau, der selbst aussieht wie auf Klötzchen zusammengesteckt, erfährt man alles über die bunten Steine, die vor vielen Jahren fast an diesem Ort erfunden wurden. Doch vor allem kann man hier eins: Lego bauen ohne Ende, mit oder ohne Anleitung und fast das ganze Jahr über täglich jeden Tag von 10 - 20 Uhr. Der Eintritt ist etwas günstiger als ins Legoland, mit einem Kombiticket spart man für beide Attraktionen.
      mehr

    • Forellenseen

      Der Verband der dänischen Forellenseen unterhält eine eigene Website mit allen zertifizierten Forellenseen in Dänemark, die den Qualitätsvorgaben des Verbandes entsprechen. Eine Angelkarte ist für die Put & Take-Teiche nicht erforderlich.
      mehr

    • Put & Take-Seen in Westjütland

      Angeln mit "Fanggarantie"! In Westjütland gibt es eine Vielzahl von sogenannten Put & Take-Seen, in denen zumeist Forellen eingesetzt werden. Besonders bei Einsteigern und Familien ist diese Möglichkeit des Angels sehr beliebt. In der verlinkten Auflistung der Seen finden Sie auf einen Blick die Adresse der Seen und die jeweiligen Preise. Viel Spaß und Petri Heil!
      mehr

    • Angeln in Hvide Sande (Luftlinie26 km – Route)

      Im Bereich der Schleuse, direkt im Hafen oder von den Molen aus - in Hvide Sande bieten sich zahlreiche und vielfältige Angelmöglichkeiten. Und nicht nur zum alljährlichen Heringsfestival am letzten April-Wochenende treffen sich in dem Fischerort viele Gleichgesinnte!
      mehr

    • Angeln in der Ansager Au

      Die Ansager Au östlich des Städtchens Ansager zwischen Varde und Grindsted erfreut sich besonders wegen der nicht so stark bewachsenen Ufer und dem guten Bestand an Bach- und Regenbogenforellen recht großer Beliebtheit.
      mehr

    • Fiskekort für Binnengewässer

      Wer in dänischen Binnengewässern angeln möchte, benötigt einen staatlichen Angelschein und zusätzlich eine Fiskekort, wenn das Gewässer von einem Angelverein betreut wird. Allerdings ist diese Fischereikarte bestimmt auch ein Garant für gute Fangergebnisse!
      mehr

    • Angelschein für öffentliche Gewässer

      Wer in Dänemark im Meer oder in einem Binnengewässer angeln möchte und über 18 ist, muss einen staatlichen Angelschein kaufen. Eine Angelprüfung muss man nicht abgelegt haben, Kinder dürfen kostenlos angeln. Der Angelschein gilt für alle frei zugänglichen, öffentlichen Angelgewässer, die keinem Angelverein angehören. Die Angelscheine können Sie vor Ort in der Touristeninformation bekommen oder in unserem Shop bestellen.
      mehr

    Viele Attraktionen haben nur im Sommer geöffnet, bitte informieren Sie sich vor Ort über die genauen Öffnungszeiten.

    Unsere Gäste über Houstrup

    • Oktober 2019 in AW91
      Nicole und Reinhard, Norddeutschland — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      In Houstrup gefällt mir besonders, dass die meisten Grundstücke schön eingewachsen sind. Man erahnt die Nachbarhäuser, ist aber für sich. Man kann hier super spazieren gehen. Kinder könne gefahrlos die vielen Spielplätze erreichen, da es überall kleine, gut gepflegte Gehwege zwischen den Fahrwegen gibt. Sehr viel Natur und Ruhe!
    • September 2019 in WT69
      Jana und Silvio aus Kannawurf — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Houstrup ist ein ruhiges Ferienhausgebiet. Hier kann man viel im Wald spazieren gehen und auch gut Fahrrad fahren. Die Wege sind oft durch kleine Gangsti miteinander verbunden, so dass man wirklich sehr schön spazieren kann, ohne nur auf den offiziellen Wegen unterwegs zu sein. Es gibt drei größere Spielplätze für Kinder und einen großen Bolzplatz. Beim Kaufmann am Zeltplatz kann man auch einkaufen, allerdings ist das Angebot begrenzt. Nächste Einkaufsmöglichkeiten sind in Nørre Nebel und in Henne Strand, da gibt es eigentlich alles was man braucht.
    • September 2019 in HC06
      Chris, Schleswig-Holstein — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Houstrup ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge. Man ist schnell in Bork Havn am Ringkøbing Fjord. Hier erwarten einen das Wikingermuseum, tolle Hausboote und ein schöner Hafen mit einem leckeren Eis.
      Der Strand in Nymindegab lädt zum Spazieren gehen ein oder in den Dünen einen tollen Sonnenuntergang zu erleben.
      Auch eine Tour um den Ringkøbing Fjord, ca. 110 km, bietet tolle Stationen, wie Hvide Sande, Schleuse, Angeln, Windsurfpoint, Lygnvig Fyr inkl. Museum, shoppen in Ringkøbing, Whiskybrennerei in Stauning, Skjern Enge - Natur pur.
      Bei Regentagen ist das Badeland Sea West eine gute Adresse, um sich die Zeit zu vertreiben. Es gibt so viel zu entdecken.
    • September 2019 in CO89
      Susanne, Kiel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Houstrup liegt etwas weiter vom Strand und der nächsten Stadt mit guter Einkaufsmöglichkeit entfernt. Die Entfernungsangabe zur nächstgelegenen Einkaufsmöglichkeit ist aus unserer Erfahrung auch nicht korrekt. Wir sind zum nächsten Bäcker/Supermarkt etwa 2,8 km gelaufen. Der Campingplatzsupermarkt (etwas dichter als Nr. Nebel) hat uns im Hinblick auf das Brötchenangebot nicht so gut gefallen. Wenn man weiß, dass Houstrup nicht der Nabel der Welt ist und dass die Häuser dort günstiger als woanders sind, ist es aber okay und man kann dort auch einen schönen Urlaub verbringen. Die Strandzugänge in unmittelbarer Nähe sind alle über eine Düne zu erreichen. Für Menschen, die nicht so gut zu Fuß sind, ist es beschwerlich und man müsste mit dem Auto ggf. zu anderen Stränden etwas weiter weg fahren. Für Familien oder Gruppen, die Freizeitangebot suchen, ist es prima, da um die Ecke ein großer Schwimm- und Freizeitbereich zu finden ist. Außerdem führt eine gut ausgebaute Fahrradroute durch Houstrup.
    • September 2019 in UO54
      E. Morce, Berlin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Houstrup ist eine sehr schöne Ferienhaussiedlung, wobei man nicht das Gefühl hat, dass man laufend Leute trifft. Die Ferienhäuser stehen teilweise so versteckt, dass man gucken muss, ob überhaupt jemand da ist. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in ungefähr in 3-4 Kilometer entfernt im größeren Ort, wo sie alles bekommen. Von Netto Supermarkt Bugsen und Fakta gibt es dort im Ort alles zu kaufen. Bäcker Fleischer usw. alles vorhanden. Am Straßenrand verkaufen einige Anwohner Brennholz, was sehr praktisch ist. Man fährt direkt mit dem Auto vor, lädt das Holz ein und entweder bezahlt man bei dem Besitzer oder man wirft das Geld in eine kleine Büchse.
    • September 2019 in SB68
      Die Lehmkuhlener — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Es geht hier um das Feriengebiet Houstrup, das recht günstig liegt zum Meer, kleinen Wäldern, und auch guten EInkaufsmöglichkeiten. Mit knapp einer Stunde Fahrtzeit können auch größere Attraktionen erreicht werden (Legoland, Zoos). Ein, wenn auch unbedingt renovierungsbedürftiges, tropisches Badeland liegt in direkter Nähe.
    • August 2019 in IV98
      Sandra und Jan, Schwarmstedt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir waren die beiden letzten Augustwochen in Houstrup. Wenig Verkehr, einige Radfahrer und ein paar Reiter machten den Urlaub zu dem was wir uns erhofft hatten: ein erholsamer Urlaub. Die erste Woche mit Sonne-Regenmix nutzten wir für Ausflüge und Pilzsammlungen, die zweite ließ sich, ob der Temperaturen nur am Meer aushalten. Herrlich! Absolut zu empfehlen um seine „Batterien" aufzufüllen.
    • August 2019 in HF61
      Familie Kühl, Region Nürnberg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Houstrup ist ein perfektes Urlaubsziel für ruhesuchende Familien! Die wind- und blickgeschützte Lage in einem kleinen Wäldchen haben wir als sehr angenehm empfunden. Die letzten Jahre waren wir häufig in Vejlby Klit, direkt in den Dünen am Meer. Houstrup ist ein prima Kontrast dazu, der durchaus verborgene Werte hat. Die Lage ist prädestiniert für spannende Tagesausflüge in alle Himmelsrichtungen. Ob nun nach Norden an den Ringkøbing-Fjord (Hvide Sande, Søndervig, Bork Havn etc.), in die Skjern-Aue, nach Süden an den Blåbjerg, den Filsø, nach Henne Strand oder nach Blåvand und Tirpitz. Echte Hightlights waren für uns Nymindegab, der Leuchtturm Lyngvig Fyr und die Küstenlinie in Houstrup. Auch die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten der unmittelbaren Umgebung lassen keine Wünsche offen. Somit also eine perfekte Urlaubsregion für Dänemark-Liebhaber!
    • August 2019 in SV55
      G. Steffen, Berlin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Für mich besteht der Ort "nur" als Ferienhaussiedlung. Was super ist: Die Wege sind unbeleuchtet. Man kann nachts sehr schön den Sternenhimmel beobachten. Der ca. 3 km lange Weg zum Strand, durch die Dünenlandschaft, ist immer wieder toll. Die Strände nie wirklich voll und ohne Kurtaxe.
    • August 2019 in FH10
      Michael und Ines, Stormarn — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Houstrup liegt nah genug am Meer und trotzdem geschützt durch die vielen Bäume. Uns gefällt diese Kombination sehr gut, da wir auch gern im Wald wandern. Außerdem schützen die Bäume auch bei sehr stürmischen Wetter und Sandflug am Meer. Die Nähe zu mehreren, kleinen Orten gefällt uns fürs Einkaufen und Bummeln auch sehr gut.
    • August 2019 in LS12
      Hr. Friedrich, Nordrhein-Westfalen — zweiter Urlaub in Dänemark
      Houstrup ist eine küstennahe Ortschaft. Bis zum nächsten Strand sind es mit dem Auto ca 3,7 km (Houstrop Strand). Hier fährt man bis zur letzten Düne und kann dort parken. Zum Strand sind es dann fünf Gehminuten (über eine Düne). Die Dünen selbst sind wunderschön, hier wohnen unter anderem Islandpferde in kleineren Herden. Am Strand selbst war es immer leer und ruhig. Wer Ruhe mag, wird diesen Strand lieben!
      Im Nachbarort Nørre Nebel gibt es alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Empfehlenswert ist eine Tour mit den Schienenfahrrädern (insgesamt 14 km).

      Wer ein bisschen mehr Trubel mag, sollte nach Henne Strand fahren. Hier gibt es eine kleine Promenade und auch ein Restaurant direkt am Strand. Hier war deutlich mehr los als in Houstrop aber keinesfalls überlaufen! Die Strände sind alle wunderschön und kilometerlang! Man wird immer genug Platz finden. Ein Ausflug zum Wikingerhafen in Bork ist auch schnell erreicht und empfehlenswert, genauso wie einen Umrundung des Ringkøbing Fjords.
    • August 2019 in VS31
      Familie Karstens, Bremerhaven — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Houstrup ist eine sehr ruhige Ferienhaussiedlung, in der man sich gut erholen kann. Der Zugang zum Strand und zum Meer ist nur über den steilen Aufstieg über hohe Dünen erreichbar. Der Sandstrand ist stark mit Steinen durchsetzt und zum Baden muss man ein breites Muschel-/Kiesband überschreiten, was ich als sehr unangenehm empfand.
    • August 2019 in OM15
      Kathrin, Söhlde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Lønne an sich besteht nur aus Ferienhäusern in der Landschaft und den Dünen und einem Familienrestaurant, im nahegelegenen Nørre Nebel gibt es aber alles, was man braucht (Supermärkte, Bäcker, Cafés, Schuhladen).
      Lønnee hat dafür einen schönen Strand mit ausreichend großem Parkplatz, falls man keine Fahrräder dabei hat.
    • August 2019 in UT07
      Familie Eichhorn, Thüringen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Houstrup ist ein schöner Ferienort. Es ist nicht weit zu Sehenswürdigkeiten oder Städtchen, die wir besuchen wollten. Mandø, Koresand, Ringkøbing, Blåvand, Hvide Sande. Houstrup Strand laden ein zum Steine suchen. Børsmose, seit Jahren unser Lieblings-Autostrand, ist nicht weit weg. Skallingen ebenso. An der Natur und Schönheit des Holmsland Klit kann man sich kaum satt sehen.
      Wer gern mit dem Auto unterwegs ist und sich nicht nur rein auf den Ferienort beschränkt, ist in Houstrup gut aufgehoben, da alles in greifbarer Entfernung liegt.
    • August 2019 in DD46
      fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Houstrup ist eigentlich nur eine Ansammlung von Ferienhäusern. Das Farm Café ist sehr nett und am Campingplatz gibt es einen kleinen Einkaufsladen. Man kann sehr schön im Wald spazieren gehen und es gibt auch einen sehr schönen Strand. Im nahe gelegenen Nørre Nebel gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten. Henne Strand ist ebenfalls in der Nähe; dort gibt es diverse Cafés und Restaurants.
    • August 2019 in ON03
      Florian und Johanna, Dortmund — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Zu Houstrup ist im wahrsten Sinne nicht viel zu sagen. Es ist eben eine reine, aber schöne Ferienhaussiedlung mit anliegendem Campingplatz/Kaufmann. Der Erholungswert ist demnach ausgezeichnet (viel Natur, wenig touristischer Verkehr). Der Strand ist schön, aber ebenfalls ohne weitere Infrastruktur und eher mit Auto oder Rad zu erreichen. Es gibt noch ein Hallenbad und ein Familienrestaurant in der Nähe. Ansonsten sollte man sich für Ausflüge, Versorgung, etc. darauf einstellen, viel mit den Auto in die nächsten Orte zu fahren.
    • Juli 2019 in FC92
      Steffi und Kids, Hannover — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Wer Ruhe mag, wird Houstrup lieben. Eine wunderschöne Dünenlandschaft und ein wirklich toller, breiter Sandstrand, laden zum Chillen ein.
      Ansonsten hat Houstrup nicht so viel an Ausflugsmöglichkeiten zu bieten. Es gibt einen Minigolfplatz direkt beim Campingplatz, dort ist auch ein Einkaufsladen. Wer günstiger einkaufen möchte, muss ins vier Kilometer entfernte Nørre Nebel fahren. Dort gibt es viele Läden, einen sehr leckeren Bäcker und einige Restaurants.
    • Juni 2019 in JW50
      JoDa aus Waltershausen — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Houstrup ist ein reines Feriendorf ohne klassischen Ortskern. Der Ort ist schön eingewachsen und für all' jene, die Ruhe und Erholung suchen, hervorragend geeignet. Für den schnellen Einkauf ist am Campingplatz ein Kaufmann für die frischen Brötchen vorhanden. Das Cafe am Ortseingang hat hervorragendes Gebäck.
    • Juni 2019 in KP41
      Gaby C., Delmenhorst — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Von Houstrup aus kann man sehr viel unternehmen. Man ist fünf Kilometer von Nørre Nebel entfernt, wo man bei Fakta, Netto der Super Brugsen einkaufen kann. In Nørre Nebel gibt es ein kleines Schwimmbad mit einer netten Sauna. Zum Strand sind wir immer nach Nymindegab gefahren oder zum Autostrand nach Børsmose.
    • Juni 2019 in VT76
      Jacqueline und Lars, Bochum — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      In Houstrup liegen die Häuse sehr geschützt in einem kleinen Waldgebiet, man hat viel Ruhe und Erholungswert. Tolle Radtouren durch die Natur sind vorprogrammiert. Es gibt auch spezielle Fahrradrouten, bei denen man an einigen Sehenswürdigkeiten vorbeischauen kann. Ein Ausflug zum Filsø See ist empfehlenswert. Dort gibt es Picknickmöglichkeiten und man kann Vögel beim Brüten beobachten von einem Aussichtspunkt.
      In Houstrup zum Strand gelangt man über die Düne. Dort hat man dann einen unbeschreiblichen Blick auf einen kilometerweiten Strand.
    • Juni 2019 in LG05
      Fam. Kreidenberg, Grömitz — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Der Strand und die Natur sind ein Traum. Nach vielen Urlauben in dieser Gegend entdecken wir immer wieder etwas neues. Einfach sehr viel Erholung. Man ist schnell an den verschiedensten Orten, z.B. Hvide Sande, Bork Havn und Henne Strand. Und Tipperne ist einen Ausflug wert. Diese Ruhe, einfach unbeschreiblich.
    • Januar 2019 in MB24
      Das Kleeblatt, Bremen — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Eine tolle Region für Fahrradfahrer. Die Wälder eignen sich sehr gut für ausgedehnte Wanderungen. Es kann vorkommen, dass man am Strand ganz alleine ist. Die kleine Stadt Nørre Nebel ist schnell erreichbar. Dort findet man viele gute Einkaufsmöglichkeiten. Für uns ticken die Uhren in Houstrup immer viel langsamer.
    • Dezember 2018 in MO67
      Björn, Kiel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Houstrup liegt zwischen Nr. Nebel und Henne Strand, eine Art Waldgebiet. Der Strand ist nur per Auto bzw. längerem Fußweg erreichbar, dafür sind die Häuser alle deutlich mehr für sich als z.B. in Henne Strand und man hat mehr Ruhe. Den Einkauf kann man gut und günstig in Nr. Nebel bei fakta, Netto oder Brugsen erledigen! Mit dem Auto ist es nicht weit bis Henne Strand, auch in Hvide Sande ist man in knapp 20 Minuten.
    • November 2018 in AW56
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Houstrup ist eher eine Ferienhaussiedlung. Die Einkaufsmöglichkeiten sind dort nicht gegeben. In Nørre Nebel bekommt man alles, was man braucht. In Henne Strand auch, aber mit Preisaufschlag für Ferienort. Wir empfehlen den etwas weiteren Weg nach Varde oder Esbjerg, wo man sich auch einige Sachen ansehen kann. Eine Verbindung mit Einkauf und Tour.
    • Oktober 2018 in SN00
      Familie Müllers, Nordrhein-Westfalen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Houstrup ist ein kleiner, schöner Ort in einem riesigen Waldgebiet. Es gibt einen Campingplatz einen Fahrradverleih, Reitmöglichkeiten und ein super Café (Farm Café) - sehr zu empfehlen. Alles im allem kann man dort super Spazieren gehen und die Ruhe genießen. Den Strand kann man gut erlaufen oder mit dem Auto anfahren (Parkmöglichkeiten vorhanden). Für behinderte Menschen oder Menschen die schlecht laufen können, nicht gut geeignet. Da man über eine hohe Düne zum Strand muss, also auch nichts für einen Kinderwagen. Zum Einkaufen, Restaurant oder andere Aktivitäten muss man in die umliegenden Orte fahren.
    Kartenansicht
    20 km

    Adresse: Peder Larsensvej 95 · DK-6830
    Die tatsächliche Lage des Ferienhauses kann leicht von der Kartenansicht abweichen.

    Entfernung zum Ferienhaus

    Geben Sie PLZ oder Ort ein, es werden Fahrzeit und Route berechnet.

    Entfernung: () Route

    Die Entfernung konnte leider nicht ermittelt werden.

    Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein.

    Benachbarte Häuser finden

    528 €

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: [email protected]. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk