Bitte warten...

Lieber Dänemark-Fan,

du hast gerade die Ferienhausseite fejo.dk im Internet Explorer aufgerufen.

Neulich habe ich mich aus technischen Gründen dagegen entschieden, diesen Browser weiterhin zu unterstützen.
Unsere Seite funktioniert in Firefox, Chrome und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

Falls dir das nicht möglich ist (oder einfach zu umständlich), schick mir bitte eine Mail: [email protected]
oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt: 0211 – 5800 3060 oder [email protected].

Henrik Ranch
Geschäftsführer
fejo.dk

0211 – 5800 3060
Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich. Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo

    Städte in Dänemark

    Blick auf die Neunbauten am Hafen von Aarhus

    Die Ferienhäuser stehen zwar außerhalb der Städte am Meer oder im grünen Hinterland, doch Dänemark ist recht klein, so dass immer eine schöne Stadt in der Nähe liegt, in der man shoppen, bummeln oder Museen besuchen kann.

    Klein, aber fein: Städte an der Nordsee

    Die Nordsee mit ihren sturmgeplagten, sandigen Küsten bot sich in den vergangenen Jahrhunderten nicht unbedingt an für ein florierendes Handelszentrum, auch Häfen ließen sich dort nur an wenigen Orten anlegen. Daher findet man hier nur wenige, kleinere Städte.

    Esbjerg

    Esbjerg ist die größte Stadt und zugleich der größte Nordseehafen. Die Innenstadt ist schön zum Einkaufen, das Fischereimuseum ist ein beliebtes Ausflugziel für Urlauber. Auch Tipps für die Stadt Varde geben wir im Artikel zu Esbjerg.

    Ribe und Tønder

    Das mittelalterliche Ribe ist durch seine romantische Innenstadt von besonderer, kultureller Bedeutung, es gilt als die älteste Stadt in Dänemark. Auch das schmucke Tønder haben wir im Artikel zu Ribe beschrieben.

    Aarhus und Aalborg

    Die beiden größten Städte in Jütland sind Aarhus und Aalborg an der Ostsee, wobei Aalborg etwas weiter im Land am Limfjord liegt.

    Diese Städte gehören fast zum Pflichtprogramm eines Dänemarkurlaubs, denn sowohl die historischen Stadtkerne als auch die neu gestalteten Hafenregioen sind in vielerlei Hinsicht sehenswert.

    Kurze Wege zur nächsten Ferienhausregion

    Museen und Attraktionen gibt es in beiden Städten für jedes Alter und jeden Geschmack. Die Nähe zu verschiedenen Ferienhausregionen an der Ostsee machen es leicht, einen Ferienhausurlaub mit einem ausgiebigen Besuch dieser Städte zu verbinden.

    Auch von der Nordseeküste kann man gut einen Tagesausflug nach Aalborg oder Aarhus unternehmen.

    Weitere Städte an der Ostseeküste

    Die Stadt Kolding beschreiben wir im Artikel zu Hejlsminde, Sønderborg ist im Artikel zu Als beschrieben und mehr zu Aabenraa und Haderslev kann man in Südjütland lesen.

    Städte auf Seeland

    Kopenhagen ist die Dänemarks größte Stadt zu zudem dänische Hauptstadt. Zur Einstimmung sollte man zunächst den Artikel Kopenhagen lesen, um sich ein wenig auszukennen.

    Wer es genauer wissen will, findet in Museen in Kopenhagen, im Artikel Kopenhagen mit Kindern und in unseren Tipps für einen Ausflug nach Kopenhagen fast umsonst detaillierte Vorschläge für einen Ausflug in diese schöne Stadt.

    Helsingør

    Helsingør im Norden von Seeland ist berühmt für sein Schloss Kronborg, das eine herrliche Aussicht auf die Küste von Schweden bietet. Das frühere Hafenareal rund um das Schloss wurde zu einem vielseitigen Kulturpark umgebaut, mehrere Museen, Cafés und Konzertsäle beleben die renovierten Hafenanlagen.

    Roskilde

    Roskilde liegt nicht weit von Kopenhagen entfernt. Hier wurde die dänische Monarchie gegründet und bis heute werden alle Monarchen im Dom zu Roskilde bestattet.

    Eine weitere, geschichtliche Attraktion ist das Wikingerschiffmuseum mit original Schiffen aus dem Mittelalter.

    Doch auch die Moderne ist in Roskilde zuhause. Im neuen Stadtviertel Musicon wird das Roskilde Festival geplant und viele Designer und Künstler sowie ein Museum zur Geschichte der Popmusik sind hier zuhause.