Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 10 - 20 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich, heute bis 20 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo

    Enø – Strandurlaub in Südseeland

    Kleine Ferienhäuser direkt an einem grünstreifen vor dem Strand

    Die besten Urlaubsbedingugen auf Südseeland bietet die Insel Enø an der Südwestküste. Ein schöner Sandstrand, flaches Meer und ein malerische Kanal zum Karrebæk Fjord mit der lustigen Grashüpferbrücke sind wie für Urlaubfreuden gemacht.

    Map
    Karte

    Strand und Natur am Karrebæk Fjord

    Der Karrebæk Fjord ist ein idyllisches Gewässer an der Küste von Südseeland, das durch die vorgelagerte Insel Enø vom Smålandfarvandet der Ostsee getrennt ist.

    Über eine ungewöhnliche Klappbrücke, die Grashoppebroen, gelangt man vom Hafenstädtchen Karrebæksminde auf die Ferienhausinsel Enø.

    Das flache, langezogene Enø mit seiner flachen, grünen Landschaft hat einen der besten Sandstrände in Südseeland. Deutsche Urlauber trifft man hier eher selten, doch in Dänemark sind Enø und Karrebæksminde bekannt und beliebt. Viele Gäste kommen im Sommer auch für einen Tagesausflug auf die Insel.

    Ferienhäuser für jede Jahreszeit

    Die Ferienhäuser von Enø stehen auf Enø und am Ortsrand von Karrebæksminde. Rund um den breiten Strand auf Enø sind die Grundstücke recht klein. Doch keine Sorge – sobald man sich von diesem Zentrum entfernt, um so ruhiger und weitläufiger wird es auf Enø.

    Der Strand an der Westküste wird nach Süden hin steiniger. Folgt man dem Fuß- und Radweg hinter dem letzten Ferienhaus etwa einen Kilometer bis zur Südspitze der Insel, findet man wieder sandige Abschnitte. Allein für diesen Weg lohnt es sich, das Fahrrad mitzubringen.

    Auf der Fjordseite wohnt man großzügiger. Ein Badesteg lädt ein, im klaren Fjord zu schwimmen.

    Sommerliches Treiben in Karrebæksminde

    Der eigentliche Ort, in dem etwa 1.800 Anwohner ganzjährig zuhause sind, ist Karrebæksminde. Hier gibt es mehrere Supermärkte und im Sommer ein paar Boutiquen mit hübschen Mitbringseln. Die lange Hafenmole schützt den Sandstrand vor rauen Winden, die drei Anlegestellen für Segeljachten sind im Sommerhalbjahr gut belegt.

    Rund um den breiten Strandabschnitt und den Strandparkplatz auf Enø reiht sich ein Restaurant an das nächste, dazwischen gibt es Postkarten, Schwimmreifen oder Eis. Bei Sonnenschein ist es hier immer voll und trubelig. Das Meer ist flach und wird schnell warm, ideal für einen Dänemark-Urlaub mit Kindern.

    Ein Fest für Fischliebhaber

    Am Ufer des Kanals laden verschiedene Fischräucherein zum Essen ein. Auch wenn der Wind recht kräftig wehen kann, ist es einer der schönsten Plätze für eine Fischfrikadelle und ein Softeis zum Nachtisch!

    Kanufahren auf dem Fjord

    Das Blå Flag Center in der Nähe des Hafens vermietet Kanus und Kajaks für Touren auf dem flachen Wasser des Karrbæk Fjords, der sich rund um die Insel Gavnø bis nach Næstved schlängelt. Im Sommer bietet das Blå Flag Center ein abwechslungreichen Veranstaltungskalender zum Thema Strand, Meer, Sport und Spiel.

    Næstved, das Zentrum von Südseeland

    Die mittelalterlich geprägte Stadt Næstved liegt nördlich vom Karrebækfjord, ein hübscher Kanal verbindet den Hafen im Zentrum mit dem Fjord. Næstved ist die größte Stadt in Südseeland und bietet eine Fülle von Erlebnissen für jeden Geschmack. Auch wer weder Kunst noch Kultur sucht, wird hier fündig!

    Die Stadt bekam schon im Jahr 1135 die Stadtrechte und ist bis heute eine wohlhabende und lebendige Metropole der Region.

    Einkaufen bei jedem Wetter

    Zunächst einmal gibt es eine große Auswahl an schönen Geschäften und für Regentage bieten sich zwei überdachte Einkaufszentren an: das Parkens Butikcenter und das noch größere Næstved Storcenter.

    Die mächtige Peterskirche

    In der imposanten, gotischen Peterskirche gibt es ein Wandgemälde mit König Valdemar IV, dem Erbauer der Vordingborg. Mehrmals im Jahr werden Orgelkonzerte angeboten. Moderne Malerei und klassische Konzerte zeigt das Kunst- und Kulturzentrum Rønnebæksholm.

    Mit Kindern ins BonBonland

    Das BonBonland östlich von Næstved ist ein großer Freizeitpark mit allem, was dazu gehört: Fahrgeschäfte, Wasserrutschen und eine große Indoorhalle, verschiedene Restaurants und natürlich Picknickplätze.

    Schmuckstücke aus alten Zeiten

    Erfahrene Dänemarkurlauber kennen bestimmt die Glasserien Det danske Glas oder Humle von Holmegaard, die in manchen Ferienhäusern zur Grundausstattung gehören. Man erkennt die Gläser an dem Schwanenlogo im Glas.

    Die Glashütte Holmegaard wurde in Holmgaard Mose nördlich von Næstved gegründet. Dort wird heute leider nichts mehr produziert, aber im Næstved Museum kann man erlesene Kunstwerke aus der Geschichte der Firma bewundern. Auch besondere Stücke aus der Keramikwerkstatt von Kähler sind hier ausgestellt.

    Das Museum verteilt sich auf zwei historische Gebäude. Glas und Keramik stehen im Boderne, einem Mietshaus aus dem 15. Jahrhundert. Die Hauptausstellung mit Kunst- und Alltagsgegenständen aus den letzten 1.000 Jahren wird im Helligåndshuset gezeigt, das einst ein Kranken- und Pflegeheim für Arme war.

    Schmucke Oldtimer

    Auf Seeland fahren im Sommer einige Oldtimer tatsächlich noch im Straßenverkehr. Wer sich für alte Fahrzeuge begeistert, sollte das privat Automobilmuseum besuchen!

    Märchenhaftes im Schloss Gavnø

    Die Insel Gavnø mit dem gleichnamigen Schloss Gavnø liegt mitten im Karrebæk Fjord und nimmt den größten Teil der Fläche ein. Der Schlosspark gilt als einer der schönsten Blumengärten Dänemarks. Im Frühjahr blühen tausende Tulpen. Auch das Labyrinth im Rosengarten oder der duftende Kräutergarten lassen die Herzen von Gartenliebhabern höher schlagen.

    Die Schlossanlage ist eine Art Freizeitpark mit einem großen Spielplatz, einem Schmetterlingshaus, Geocaching, Streichelzoo und natürlich romantischen Picknickplätzen. Im Schloss kann man eine Gemäldesammlung und eine Ausstellung mit Porzellan von Royal Copenhagen besichtigen.

    Bier aus der Schlossbrauerei

    In der Slotsbryggeriet Gavnø wird Bier gebraut. Die Zutaten stammen von den eigenen Ländereien auf der Insel.

    Mit der M/S Friheden werden im Sommer Touren zum Schloss ab Karrebæksminde angeboten. Mit dem Auto oder Fahrrad gelangt man über die Brücke am Gavnøvej in Næstved zur Schlossinsel.

    Das sagen unsere Gäste

      • August 2018
        Birthe, Celle — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Karrebæksminde ist ein kleiner, gemütlicher Ort, der so fast alles bietet.
        Eine hervorragende Bäckerei mit dem besten Eis, das wir je gegessen haben!
        Der Strand ist direkt am Ort, ein kleiner Hafen, verschiedene Fischrestaurants und ein paar kleinere Läden.
        Zum Shoppen sollte man nach Næstved fahren.
        Strandspaziergänge fallen hier etwas kürzer aus, dafür kann man dann an den Klippen herrlich weiter laufen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2016
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Vesterhave ist eine Ferienhaussiedlung mit Meeresnähe und der Möglichkeit schöne Spaziergänge zu unternehmen oder auch zu baden. Mehrere Reiterhöfe sind in unmittelbarer Nähe.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2014
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Vesterhave: Der Ort ist klein und gut überschaubar. Der Sparmarkt ist gut sortiert und es gibt viele Fischgeschäfte. Im Ort gibt es einen hervorragenden Bäcker, der auf Bestellung auch herrliche Geburtstagskuchen anfertigt. Die Geschäftsinhaber und deren Angestellte sind sehr freundlich. Man hat im ganzen Ort (gilt für ganz Dänemark) das Gefühl, als Gast willkommen zu sein und nicht nur als zahlungskräftiger Kunde. Aufgrund der großen Ferienhaussiedlung kann es in der Hauptsaison aber sehr voll werden. Der Ort ist eine gute Ausgangslage für Besuche in Kopenhagen und in Malmö. Bei einem Besuch in Slagelse kann man mittwochs den Ritt einer Eskadron des Gardehusarenregimentes durch den Ort beobachten.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        nicht bewertet
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2013
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Karrebaeksminde: Ein kleiner, pittoresker Ort mit süßem, kleinen Hafen. Einige wenige, schöne Fischverkaufsstellen, die aber allesamt um 16. 00 Uhr schließen. Ca. 10 km entfernt von Naestved, wo man alle Güter des täglichen Bedarfs gut bekommt. Guter Standpunkt für interessante Tagestouren. Strandqualität im Vergleich zum Rest von Seeland gut. Jedoch kein Vergleich zu Stränden in Deutschland oder in NL, F oder I.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen

    Das sagen unsere Gäste

      • August 2018
        Birthe, Celle — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Karrebæksminde ist ein kleiner, gemütlicher Ort, der so fast alles bietet.
        Eine hervorragende Bäckerei mit dem besten Eis, das wir je gegessen haben!
        Der Strand ist direkt am Ort, ein kleiner Hafen, verschiedene Fischrestaurants und ein paar kleinere Läden.
        Zum Shoppen sollte man nach Næstved fahren.
        Strandspaziergänge fallen hier etwas kürzer aus, dafür kann man dann an den Klippen herrlich weiter laufen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2016
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Vesterhave ist eine Ferienhaussiedlung mit Meeresnähe und der Möglichkeit schöne Spaziergänge zu unternehmen oder auch zu baden. Mehrere Reiterhöfe sind in unmittelbarer Nähe.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2014
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Vesterhave: Der Ort ist klein und gut überschaubar. Der Sparmarkt ist gut sortiert und es gibt viele Fischgeschäfte. Im Ort gibt es einen hervorragenden Bäcker, der auf Bestellung auch herrliche Geburtstagskuchen anfertigt. Die Geschäftsinhaber und deren Angestellte sind sehr freundlich. Man hat im ganzen Ort (gilt für ganz Dänemark) das Gefühl, als Gast willkommen zu sein und nicht nur als zahlungskräftiger Kunde. Aufgrund der großen Ferienhaussiedlung kann es in der Hauptsaison aber sehr voll werden. Der Ort ist eine gute Ausgangslage für Besuche in Kopenhagen und in Malmö. Bei einem Besuch in Slagelse kann man mittwochs den Ritt einer Eskadron des Gardehusarenregimentes durch den Ort beobachten.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        nicht bewertet
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2013
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Karrebaeksminde: Ein kleiner, pittoresker Ort mit süßem, kleinen Hafen. Einige wenige, schöne Fischverkaufsstellen, die aber allesamt um 16. 00 Uhr schließen. Ca. 10 km entfernt von Naestved, wo man alle Güter des täglichen Bedarfs gut bekommt. Guter Standpunkt für interessante Tagestouren. Strandqualität im Vergleich zum Rest von Seeland gut. Jedoch kein Vergleich zu Stränden in Deutschland oder in NL, F oder I.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
    • Gut Strandurlaub
    • Gut Kinderfreundlich
    • Mittel Shopping
    • Mittel Hundefreundlich
    • Gut Sport & Spiel
    • Schlecht Fahrradverleih
    • Gut Lokale Leckereien
    • Schlecht Kunsthandwerk
    • Gut Wandern

    Kathrin von Maltzahn
    Seit mehr als 40 Jahren liebe ich die dänische Gemütlichkeit, die wunderbare Natur und die herrlichen Küsten! In meinem Reiseführer Dänemark für Kenner verrate ich euch mehr über Enø und die Erlebnisse in den benachbarten Regionen.