Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich. Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo

    Lønstrup – eine Küste in ständigem Wandel

    Dort, wo heute die Ferienhäuser von Lønstrup über die Nordsee blicken, war vor 5.000 Jahren noch Meeresgrund. Heute grenzt der hübsche Ort an eine imposante Steilküste mit langen Treppen zum Meer hinunter.

    Map
    Karte

    Vom Fischerdorf zum Urlaubsort

    Lønstrup war einst ein kleines Fischerdorf an der Jammerbucht, das in einer Art Tal zwischen den Sandbergen liegt. Die malerische Hauptstraße schlängelt sich vorbei an gelb-weißen Häusern, die inzwischen Galerien, Boutiquen, einen kleinen Supermarkt und viele Restaurants beherbergen.

    Das besondere Licht und die schöne Lage lockten viele Künstler nach Lønstrup, die hier nun ihre Werke ausstellen und anbieten. In keinem anderen Ort an der Jammerbucht ist die Auswahl an Kunsthandwerk so groß wie in Lønstrup.

    Baden unterhalb der Steilküste

    Am Ende der Ortsdurchfahrt steht ein altes Rettungshaus über dem Strand. Auch einige Badehäuschen stehen im Sommer zwischen den bunten Fischerbooten auf dem Sand.

    Der Badeplatz ist mit schwarzen Felsbrocken gesichert. Innerhalb der Schutzmauern ist das Wasser flach und der Sand ideal zum Buddeln. Am Rettungshaus ist der Strandzugang barriererfrei, ein betonierter Steg führt bis ins Wasser. Nach Norden und Süden ist der Strand komplett mit Granit gesichert, ein Wanderweg führt bis zum nächsten, dsandigen Abschnitt.

    Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Lønstrup

    • UD95
      • 6 Pers.
      • 83 m²
      • Meer 100 m
      ab 355 €
    • JE17
      • 8 Pers.
      • 102 m²
      • Meer 100 m
      ab 403 €
    • LV45
      • 6 Pers.
      • 64 m²
      • Meer 450 m
      ab 325 €
    • FB66
      • 10 Pers.
      • 130 m²
      • Meer 900 m
      ab 452 €
    • MR62
      • 6 Pers.
      • 78 m²
      • Meer 150 m
      ab 389 €
    • CG49
      • 6 Pers.
      • 89 m²
      • Meer 950 m
      ab 503 €
    Weitere Häuser in Lønstrup anzeigen

    Ferienhäuser in Lønstrup suchen

    Preis egal ab bis

    Mietpreis

    Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


    Entf. Meer egal ab bis m

    Entfernung zum Meer

    Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


    m

    Kurzurlaub

    Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.

    2020 - Unser Tipp

    Jetzt schon für 2020 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2019.

    Wahlfreie Anreise

    Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    3 Hunde oder mehr

    Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

    Ferienhäuser in der Nachbarschaft

    Auch zu Lønstrup gehören die Ferienhäuser in Skallerup Klit und die Ferienhäuser in Nørlev weiter nördlich.

    Beide Ferienhaussiedlungen stehen an einer flacheren Steilküste. Unten wartet ein Sandstrand, der stellenweise mit Granitbuhnen befestigt ist und auch mal von Kies bedeckt sein kann, je nach Wind und Strömung.

    Barrierefrei zum Strand

    In Nørlev darf man mit dem Auto auf den Strand fahren, der Strandzugang von Skallerup Klit ist ebenfalls barrierefrei, aber für Autos gesperrt.

    Der Kaufmann in Nørlev öffnet während der Sommersaison, der Supermarkt am Skallerup Seaside Resort ist ganzjährig geöffnet und vermietet auch Fahrräder, Bollerwagen und Grills.

    Urlaub mit Meerblick

    Durch die erhöhte Lage oberhalb der Küste bietet die Region um Lønstrup besonders viele Ferienhäuser mit Meerblick. Bei der Entfernung zum Meer muss man aber bedenken, dass es sich um Luftlinie handelt.

    Wo keine Treppe zum Strand hinab führt, kann die tatsächliche Entfernung zum Strand um einiges weiter sein.

    Für Kinder die Pferde lieben und auch mal reiten möchten ist der Reiterhof Saga Heste am Ortsrand von Nørlev eine gute und unkomplizierte Adresse.
    Tipp von B.M. Wedel, Stockholm

    Badespaß im Feriencenter Skallerup Klit

    Bei jedem Wetter bietet das tropische Badeland im Skallerup Seaside Resort Badevergnügen für Groß und Klein. Mehrere Wasserbecken, eine Gegenstromanlage, die lange Rutsche und viel Grün laden zum Baden mit der ganzen Familie ein.

    Ein Imbiss sorgt fürs leibliche Wohl. Die Eintrittspreise sind besonders am Wochenende ziemlich hoch, aber es ist sehr sauber und nicht weit von den Ferienhäusern entfernt. Hinter dem Schwimmbad liegt ein weitläufiger Spiel- und Fitnessplatz, der zum Feriencenter gehört, aber frei zugänglich ist.

    Baden wie die alten Römer

    Das Thermalbad Romulus im hinteren Teil des Gebäudes ist auch preislich eher etwas für römische Wohlstandsbürger. Eintritt haben hier nur Gäste ab 16 Jahren. Die Atmosphäre ist wunderbar ruhig und der Einrichtungsstil konsequent römisch-antik.

    Allerdings gibt es tatsächlich nur verschiedene Thermalbecken und zwei Dampfsaunen. Wer sich auf eine üppige Saunalandschaft freut, wird ein wenig enttäuscht sein; auch, weil alle Einrichtungen nur in Badebekleidung benutzt werden dürfen.

    Steilküste im ständigen Wandel

    Die bröckelnde Steilküste und der feine Treibsand sind für die Bewohner der Region eine Sorge, die viel Arbeit und noch mehr Geld kostet. Gleichzeitig verdanken sie ihnen aber einige ungewöhnliche und einmalige Ausflugsziele, für die manche Gäste jedes Jahr aufs Neue anreisen.

    Die Wanderdüne Rubjerg Knude ist eine dieser Attraktionen. Sie erhebt sich an der Küste zwischen Nr. Lyngby und Lønstrup bis zu 70 Meter über das Meer und ist schon von Weitem zu sehen.

    Der versandete Leuchtturm

    Aus der Mitte des Sandberges ragt ein verlassener Leuchtturm empor. Mehr über den Leuchtturm und seine Geschichte ist im Artikel zu Løkken beschrieben.

    Die Kommune plant, den Leuchtturm zu versetzen, damit er als Denkmal und Touristenattraktion erhalten bleibt, bevor er ins Meer stürzt. Der Aufstieg auf die Düne erinnert ein wenig an eine Wanderung durch die Sahara, doch der Ausblick von oben ist jeden Meter wert.

    Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Lønstrup

    • SH90
      • 8 Pers.
      • 120 m²
      • Meer 1.050 m
      ab 501 €
    • VC56
      • 8 Pers.
      • 120 m²
      • Meer 100 m
      ab 639 €
    • GJ55
      • 2 Pers.
      • 44 m²
      • Meer 80 m
      ab 439 €
    • RT09
      • 10 Pers.
      • 120 m²
      • Meer 300 m
      ab 785 €
    • JB61
      • 6 Pers.
      • 70 m²
      • Meer 200 m
      ab 499 €
    • UD95
      • 6 Pers.
      • 83 m²
      • Meer 100 m
      ab 355 €
    Weitere Häuser in Lønstrup anzeigen

    Ferienhäuser in Lønstrup suchen

    Preis egal ab bis

    Mietpreis

    Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


    Entf. Meer egal ab bis m

    Entfernung zum Meer

    Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


    m

    Kurzurlaub

    Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.

    2020 - Unser Tipp

    Jetzt schon für 2020 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2019.

    Wahlfreie Anreise

    Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    3 Hunde oder mehr

    Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

    Längst vergangen: die Mårup Kirke

    Ein dramatisches und wild-romantisches Fleckchen ist der ehemalige Friedhof um die inzwischen komplett abgetragene Mårup Kirke südlich von Lønstrup. Die Kirche stand so dicht an der Steilküste, dass sie bereits 1926 aufgegeben wurde. Seit 2007 hat man sie nach und nach abgebaut.

    Die verwilderten Gräber und die letzten Grabsteine sind im Sommer von Blumen und Heckenrosen überwuchert und symbolieren die Vergänglichkeit und die Macht der Natur, gegen die die Mensch auch mit noch so gutem Willen machtlos sind.

    Traumhafte Sonnenuntergänge

    Die Jammerbucht ist bekannt für ihre traumhaften Sonnenuntergänge über dem Meer. Mit etwas Glück findet man auf den Bänken an der Mårup Kirke, am Rettungshaus von Lønstrup oder am Strandzugang von Skallerup Klit noch ein freies Plätzchen.

    In Nr. Lyngby hat man sogar einen Sonnenuntergangsplatz mit einer Sonnenuhr in der Mitte angelegt. Spannenderweise klart auch bei fiesestem Wetter gegen Abend der Himmel auf und die letzten Sonnenstrahlen des Tages versinken mit einem mächtigen Farbenrausch in der Nordsee.

    Hügeliges Hinterland

    Das Hinterland von Nørlev und Skallerup Klit ist ein unbebautes Naturgebiet, perfekt zum Radfahren und Wandern.

    Wandervorschläge und Karten zu den verschiedenen Wäldern liegen in der Touristeninformation und ab und an in den silbernen Kästen an den Parkplätzen aus. Auch online kann man eine Faltblatt zu den Skallerup Inlandsklitter abrufen.

    Naturschule am Weg

    Mitten zwischen Bäumen und Dünen steht die Slettingen Naturskole. Das Ungewöhnliche an dieser Naturschule ist eine "Drive-through"-Ausstellung. Der Radweg führt mitten durch die Halle, so dass man diese Ausstellung gar nicht verpassen kann.

    Vennebjerg Kirke

    Die höchst gelegene Kirche der Region ist die Vennebjerg Kirke, die zusammen mit dem Grabhügel Klanghøj auf einem etwa 70 Meter hohen Hügel über die Landschaft schaut. Der Hügel und die weiße Kirche aus dem 12. Jahrhundert dienten den Seeleuten als Orientierungshilfe.

    Im Inneren ist die Kirche mit einem Votivschiff und einem modernen Altargemälde geschmückt und sehr sehenswert, ebenso wie die Aussicht vom Kirchhof über die Jammerbucht. Vom Klanghøj kann man kilometerweit über die Landschaft schauen.

    Ganz besonders geliebt haben wir das Møllehusets Keramikcafé. Es liegt zwischen Lønstrup und Hjørring. Hier haben wir viele gemütliche Nachmittage bei leckerem Kaffee und tollem selbstgebackenen Kuchen verbracht.
    Tipp von Petra, Ulm

    Das Café Møllehuset

    Nicht ganz so hoch, aber mindestens so windig ist der Standort der Vennebjerg Mølle kurz vor Vennebjerg Kirke. Sie steht ebenfalls auf der Anhöhe kurz vor Lønstrup und schaut über Wälder und Felder bis zum Meer. Ein Museumsverein verpasste der Mühle vor einigen Jahren neue Flügel, die sich ab und an im Wind drehen.

    Im Hofgebäude hinter der Mühle ist das Café Møllehuset eingezogen. Rund um's Jahr bekommt man in wahrhaft hyggeliger Atmosphäre Kaffee und Gebäck serviert, im Winter allerdings nur am Wochenende. Das schöne Keramikgeschirr wird ebenfalls verkauft.

    Früher lebte hier der Maler Johannes Hofmeister, dessen Bilder in Hjørring im Vendsyssel Kunstmuseum hängen.

    Frisches Gemüse am Weg

    Frisches Obst und Gemüse bekommt man im Sommer am "Den Grønne Vogn", einem sehr gut sortierten Straßenstand am Weg zwischen Lønstrup und der Mühle.

    Einkaufsbummel und Kunstgenuss in Hjørring

    Das Zentrum der Region Vendsyssel, zu der neben Lønstrup auch Løkken und Tornby gehören, ist die Stadt Hjørring.

    Anfang der 90er Jahre feierte die Stadt ihr 750-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wurde die historische Altstadt um die hübsche Sankt Catharinæ Kirke sowie die lange Einkaufsmeile aufwendig saniert.

    In der Altstadt dominiert das Kopfsteinpflaster. Schmale Gassen führen an kleinen, bunten Bürgerhäusern vorbei, sehenswert ist auch das alte Rathaus und das Vendsyssel historiske Museum mit einem schönen Café.

    Kunst und Kommerz

    Vom Vendsyssel Kunstmuseum führt dann ein kunstverzierter Innenhof mit allerlei Skulpturen und Wasserspielen hinunter zur gemütlichen Fußgängerzone, der Østergade. Hier bekommt man wirklich alles, was das Herz begehrt, vom Bioladen über Bürstenmacher bis zu Blumen, Haushaltswaren oder Textilien für jeden Geschmack.

    Wem das nicht reicht, der sollte das Einkaufscenter Metropol am Ende der Straße besuchen. Supermärkte, Tankstellen und Banken finden sich auch zu Genüge, ebenso wie ein Schwimmbad und eine Bibliothek mit freiem Internetzugang.

    Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Lønstrup

    • ET07
      • 8 Pers.
      • 100 m²
      • Meer 350 m
      ab 305 €
    • JE17
      • 8 Pers.
      • 102 m²
      • Meer 100 m
      ab 403 €
    • VL66
      • 8 Pers.
      • 129 m²
      • Meer 950 m
      ab 520 €
    • JB61
      • 6 Pers.
      • 70 m²
      • Meer 200 m
      ab 499 €
    • GH04
      • 6 Pers.
      • 94 m²
      • Meer 1.000 m
      ab 279 €
    • CG49
      • 6 Pers.
      • 89 m²
      • Meer 950 m
      ab 503 €
    Weitere Häuser in Lønstrup anzeigen

    Ferienhäuser in Lønstrup suchen

    Preis egal ab bis

    Mietpreis

    Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


    Entf. Meer egal ab bis m

    Entfernung zum Meer

    Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


    m

    Kurzurlaub

    Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.

    2020 - Unser Tipp

    Jetzt schon für 2020 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2019.

    Wahlfreie Anreise

    Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    3 Hunde oder mehr

    Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

    Das sagen unsere Gäste

      • Februar 2018
        Stephanie & Dennis, Nürtingen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Dieses kleine Städtchen fühlt sich für mich wie zuhause an. Es ist Erholung pur. Klein, gemütlich und entschleunigt. Im kleinen Supermarkt bekommt man alles, was man braucht und nach Løkken zum Großeinkauf ist es nicht weit. Es gibt kleine Lädchen zum Bummeln und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Man bekommt neben Hotdogs und Softeis, Coffee to go und wunderbar tolle, freundliche Menschen. Im Winter haben auch hier die meisten Geschäfte geschlossen und trotzdem verspürt man den Charm, den dieses Fleckchen Erde besitzt, man kann sich gut vorstellen welches Leben hier im Sommer wuselt. Direkt an der Küste und nur ein "paar Schritte" vom Rubjerg Knude Fyr entfernt, erlebt man hier Natur pur, das Meer, den Wind und ein traumhaft schönes Städtchen, wo man gar nicht mehr weg will!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2017
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Die wilde Steilküste und der nahegelegene Autostrand im nördlichen Westen Jütlands sind anders als die weiten, autofreien Strände im Süden, haben aber auch Ihren Charme und durchaus Vorteile. So kann man Strandmuschel, Liegestühle usw. problemlos transportieren, ist aber eben neben seiner und anderen Blechkarossen am Strand platziert bzw. kann sich an der Steilküste das Meer von oben anschauen. Beide Möglichkeiten liegen nicht so weit voneinander entfernt, als dass man, sofern man mobil ist, frei wählen kann. Die Nordsee oberhalb von Esbjerg ist wundervoll wild. Manchmal auch ganz sanft, aber immer gegenwärtig, egal wo man landet.
        Skagen, die Wanderdüne und Grenen ganz im Norden sollte man, ebenso wie das Aquarium in Hirtshals, den versunkenen Leuchtturm bei Lønstrup und das Fårup Sommerland bei Blokhus und, wer die Stadt liebt, auch Aalborg auf keinen Fall auslassen, wenn man hier ist.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2017
        Michael Klähn, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Klar, es gibt nur ein Lebensmittelgeschäft, aber man kann dort wirklich sehr gut alles Nötige und mehr bekommen und wird sehr freundlich bedient. Die kleinen Geschäfte, Boutiquen und so sind einen Bummel wert! Das Café am Hafen ist prima und lohnt einen Besuch. Wir konnten die vorgeschlagenen Radwege nicht nutzen, aber die Vorschläge sind sehr gut, auch die Möglichkeit, sich vor Ort (nur gegen ein sehr geringen Pfand) Fahrräder zu leihen. Wir haben die Nähe zu Mårup Kirke und der Wanderdüne genossen. Auch der Besuch des nahen Mühlencafés lohnt unbedingt. Hervorheben wollen wir auch noch die Touristeninformation. Dort erhielten wir sehr gute Ausflugstipps, die wir genutzt haben und empfehlen können. Uns fiel auf, dass viele gut Deutsch sprachen und uns in unserer Heimatsprache weiterhalfen. Sehr angenehm, auch wenn wir es selbstverständlich finden, dass wir uns mindestens im Englischen treffen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Januar 2016
        Familie Streitberger, Minden (NRW) — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Lønstrup gilt als Dorf der Künstler. Es gibt viele kleine Läden und Galerien im Ortskern und drumherum.
        SPAR-Markt im Ort, in der Hauptsaison im Teil Harerenden auch ein Kaufmann.
        Viele schöne Cafés und Restaurants im Ort. Tipp: Café Slugten direkt im Ort.
        Ansonsten gibt es natürlich viel zu sehen: Rubjerg Knude Leuchtturm, Hirtshals (inklusive Bunkermuseum und Leuchtturm), der Autostrand von Løkken, die Spitze Dänemarks in Skagen, die Wanderdüne Råbjerg Mile (für Star Wars Fans ganz besonders!) und vieles mehr!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Oktober 2015
        Monika und Dietmar, Stolberg (Rhld) — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Uns hat Lönstrup als Basislager sehr gut gefallen. Es ist ein kleiner, sauberer Ort in gewachsener typischer Bauweise. Die Ferienhäuser sind zum Teil sehr ortsnah, aber nicht so direkt in den Ort übergehend wie z.B in Blockhus und Lökken. Somit verliert Lönstrup nicht seinen gemütlichen Fischerdorf-Charakter.
        Die Vielzahl der unterschiedlichsten Kunsthandwerker im Ort und der Umgebung ist sehr bereichernd. Zusätzlich gibt es einen netten Mix an Shops und Restaurants. Der übliche Sparmarkt bieten fast alles zur Grundversorgung. Frisches Gemüse direkt vom Feld gibt es an einem Stand am Ortseingang.

        Wir waren außerhalb der Saison dort, also mit teils eingeschränkten Öffnungszeiten, haben aber nichts vermisst, da es bis Hjörring als nächste "Groß"-Stadt, mit einer Vielzahl unterschiedlichster Geschäfte nicht weit ist.
        Es bieten sich viele Ausflugsmöglichkeiten im Umfeld an.

        Meine persönlichen Tipps für den Aufenthalt: Minigolf, Jambo Feriepark zwischen Blockhus und Lökken; gute Put & Takes in der Region; Holzwerkstatt Traestuen in Sonderlev, Skallerupvej 474 (keine Beschilderung, ist dort wo draußen Windmühlen stehen). Ein liebenswerter, älterer Herr sägt und drechselt mit viel Liebe nette kleine und große Urlaubserinnerungen (Kerzenständer, Weihnachtsschmuck, Windmühlen, Gartendeko...). Nicht perfekt, aber schön und bezahlbar.
        Als wir dort waren war es, als wären wir beim Weihnachtsmann in seiner Werkstatt...; die Bindestuen, Sondergade 4 in Saltum ist ein gutsortiertes Handarbeitsgeschäft mit sehr freundlichem Personal und reizenden dänischen Kundinnen. Man kann das Zeitgefühl verlieren beim Stöbern und Quatschen; einige Geschäfte hatten Überraschungspäckchen gepackt und günstig angeboten. Ich habe aus Spaß mehrere als Mitbringsel gekauft. Alle sind bestens angekommen und ich selbst war erstaunt über den Inhalt - hochwertig und geschmackvoll für wenig Geld; auf der Rückfahrt waren wir im Outlet von Royal Copenhagen in Vejle, die 2. Wahl ist ca. 25-50% günstiger und liegt gut erreichbar von der Autobahn; alle wichtigen, aktuellen Prospekte der Supermärte findet man auf www.tilbudsugen.dk
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2015
        Familie Grevesmühl, Weyhe — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Skallerup Klit: Als wir nach unserer Anfahrt endlich ankamen, hatten wir einen unglaublichen Blick: Vom Hügel herab lag unter uns das Ferienhausgebiet und das Meer. Unglaublich schön und jede Minute der langen Fahrt war es wert gewesen, das zu sehen. Einen Laden haben wir nicht gefunden, aber das mag auch an der Jahreszeit liegen, zu der wir hier waren.
        Es gibt einen breiten Sandstrand, ab und zu ein paar Steine, man kann prima direkt am Strand spazieren gehen.
        Bis zum nächsten Geschäft sind wir nach Hjörring gefahren, 13 km entfernt fanden wir einen Netto, bei dem wir alles bekamen, was wir brauchten. Dort gab es dann auch eine Tankstelle.
        Wir haben die Nicht-Vorhandenheit von Geschäften genossen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • November 2014
        Thomas, Hannover — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Lønstrup ist ein malerisches Dorf am Meer, das zur einen Seite eine raue Steilküste bietet und zur anderen einen dünigen Strand. Der Ortskern ist sehr gepflegt und bietet neben einem Kaufmann mit guter Auswahl und Bäcker, zahlreiche Galerien und und Kunsthandwerker. Schnell ist man in Hjorring mit einer kleinen Einkaufsstraße und einem Einkaufszentrum. Auch das benachbarte Ingstrup ist mit seiner Molkerei (frische Butter und Käse) einen Abstecher wert. Mit Løkken und Hirtshals liegen zwei interessante Küstenorte in unmittelbarer Nähe und auch das malerische Skagen mit dem hübschen Hafen ist schnell erreicht. Für einen größeren Shoppingausflug empfiehlt sich Aalborg, was etwa eine Stunde entfernt liegt. In den Ferienhaussiedlungen herrscht viel Platz zwischen den einzelnen Häusern, so dass man hier ungestört die Ruhe genießen kann.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2012
        Eva Busch, Haina/Kloster — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørlev ist ein Ort, der hauptsächlich aus Ferienhäusern besteht. In der Nähe (ca. 3 km) ist ein großes Feriencenter, in dem es ein Schwimmbad, Einkaufsmöglichkeiten und mehr gibt.
        Der Kaufmann in Nørlev hatte geschlossen und kann somit nicht beurteilt werden.
        Der Strand ist bei Windstille auch mit dem Auto befahrbar. Bei Sturm kann es passieren, dass das Meer bis zum Dünengürtel reicht. Direkt vorm Strand gibt es einen Parkplatz bei dem auch eine öffentliche Toilette ist.
        Neben feinem Sand gibt es auch an manchen Stellen Steine und schwärzliche Verfärbungen.
        Ausflüge kann man von dort sehr gut in alle Richtungen machen.
        Wenn man die Ruhe sucht, ist man in Nørlev genau richtig.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen

    Das sagen unsere Gäste

      • Februar 2018
        Stephanie & Dennis, Nürtingen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Dieses kleine Städtchen fühlt sich für mich wie zuhause an. Es ist Erholung pur. Klein, gemütlich und entschleunigt. Im kleinen Supermarkt bekommt man alles, was man braucht und nach Løkken zum Großeinkauf ist es nicht weit. Es gibt kleine Lädchen zum Bummeln und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Man bekommt neben Hotdogs und Softeis, Coffee to go und wunderbar tolle, freundliche Menschen. Im Winter haben auch hier die meisten Geschäfte geschlossen und trotzdem verspürt man den Charm, den dieses Fleckchen Erde besitzt, man kann sich gut vorstellen welches Leben hier im Sommer wuselt. Direkt an der Küste und nur ein "paar Schritte" vom Rubjerg Knude Fyr entfernt, erlebt man hier Natur pur, das Meer, den Wind und ein traumhaft schönes Städtchen, wo man gar nicht mehr weg will!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2017
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Die wilde Steilküste und der nahegelegene Autostrand im nördlichen Westen Jütlands sind anders als die weiten, autofreien Strände im Süden, haben aber auch Ihren Charme und durchaus Vorteile. So kann man Strandmuschel, Liegestühle usw. problemlos transportieren, ist aber eben neben seiner und anderen Blechkarossen am Strand platziert bzw. kann sich an der Steilküste das Meer von oben anschauen. Beide Möglichkeiten liegen nicht so weit voneinander entfernt, als dass man, sofern man mobil ist, frei wählen kann. Die Nordsee oberhalb von Esbjerg ist wundervoll wild. Manchmal auch ganz sanft, aber immer gegenwärtig, egal wo man landet.
        Skagen, die Wanderdüne und Grenen ganz im Norden sollte man, ebenso wie das Aquarium in Hirtshals, den versunkenen Leuchtturm bei Lønstrup und das Fårup Sommerland bei Blokhus und, wer die Stadt liebt, auch Aalborg auf keinen Fall auslassen, wenn man hier ist.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2017
        Michael Klähn, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Klar, es gibt nur ein Lebensmittelgeschäft, aber man kann dort wirklich sehr gut alles Nötige und mehr bekommen und wird sehr freundlich bedient. Die kleinen Geschäfte, Boutiquen und so sind einen Bummel wert! Das Café am Hafen ist prima und lohnt einen Besuch. Wir konnten die vorgeschlagenen Radwege nicht nutzen, aber die Vorschläge sind sehr gut, auch die Möglichkeit, sich vor Ort (nur gegen ein sehr geringen Pfand) Fahrräder zu leihen. Wir haben die Nähe zu Mårup Kirke und der Wanderdüne genossen. Auch der Besuch des nahen Mühlencafés lohnt unbedingt. Hervorheben wollen wir auch noch die Touristeninformation. Dort erhielten wir sehr gute Ausflugstipps, die wir genutzt haben und empfehlen können. Uns fiel auf, dass viele gut Deutsch sprachen und uns in unserer Heimatsprache weiterhalfen. Sehr angenehm, auch wenn wir es selbstverständlich finden, dass wir uns mindestens im Englischen treffen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Januar 2016
        Familie Streitberger, Minden (NRW) — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Lønstrup gilt als Dorf der Künstler. Es gibt viele kleine Läden und Galerien im Ortskern und drumherum.
        SPAR-Markt im Ort, in der Hauptsaison im Teil Harerenden auch ein Kaufmann.
        Viele schöne Cafés und Restaurants im Ort. Tipp: Café Slugten direkt im Ort.
        Ansonsten gibt es natürlich viel zu sehen: Rubjerg Knude Leuchtturm, Hirtshals (inklusive Bunkermuseum und Leuchtturm), der Autostrand von Løkken, die Spitze Dänemarks in Skagen, die Wanderdüne Råbjerg Mile (für Star Wars Fans ganz besonders!) und vieles mehr!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Oktober 2015
        Monika und Dietmar, Stolberg (Rhld) — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Uns hat Lönstrup als Basislager sehr gut gefallen. Es ist ein kleiner, sauberer Ort in gewachsener typischer Bauweise. Die Ferienhäuser sind zum Teil sehr ortsnah, aber nicht so direkt in den Ort übergehend wie z.B in Blockhus und Lökken. Somit verliert Lönstrup nicht seinen gemütlichen Fischerdorf-Charakter.
        Die Vielzahl der unterschiedlichsten Kunsthandwerker im Ort und der Umgebung ist sehr bereichernd. Zusätzlich gibt es einen netten Mix an Shops und Restaurants. Der übliche Sparmarkt bieten fast alles zur Grundversorgung. Frisches Gemüse direkt vom Feld gibt es an einem Stand am Ortseingang.

        Wir waren außerhalb der Saison dort, also mit teils eingeschränkten Öffnungszeiten, haben aber nichts vermisst, da es bis Hjörring als nächste "Groß"-Stadt, mit einer Vielzahl unterschiedlichster Geschäfte nicht weit ist.
        Es bieten sich viele Ausflugsmöglichkeiten im Umfeld an.

        Meine persönlichen Tipps für den Aufenthalt: Minigolf, Jambo Feriepark zwischen Blockhus und Lökken; gute Put & Takes in der Region; Holzwerkstatt Traestuen in Sonderlev, Skallerupvej 474 (keine Beschilderung, ist dort wo draußen Windmühlen stehen). Ein liebenswerter, älterer Herr sägt und drechselt mit viel Liebe nette kleine und große Urlaubserinnerungen (Kerzenständer, Weihnachtsschmuck, Windmühlen, Gartendeko...). Nicht perfekt, aber schön und bezahlbar.
        Als wir dort waren war es, als wären wir beim Weihnachtsmann in seiner Werkstatt...; die Bindestuen, Sondergade 4 in Saltum ist ein gutsortiertes Handarbeitsgeschäft mit sehr freundlichem Personal und reizenden dänischen Kundinnen. Man kann das Zeitgefühl verlieren beim Stöbern und Quatschen; einige Geschäfte hatten Überraschungspäckchen gepackt und günstig angeboten. Ich habe aus Spaß mehrere als Mitbringsel gekauft. Alle sind bestens angekommen und ich selbst war erstaunt über den Inhalt - hochwertig und geschmackvoll für wenig Geld; auf der Rückfahrt waren wir im Outlet von Royal Copenhagen in Vejle, die 2. Wahl ist ca. 25-50% günstiger und liegt gut erreichbar von der Autobahn; alle wichtigen, aktuellen Prospekte der Supermärte findet man auf www.tilbudsugen.dk
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2015
        Familie Grevesmühl, Weyhe — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Skallerup Klit: Als wir nach unserer Anfahrt endlich ankamen, hatten wir einen unglaublichen Blick: Vom Hügel herab lag unter uns das Ferienhausgebiet und das Meer. Unglaublich schön und jede Minute der langen Fahrt war es wert gewesen, das zu sehen. Einen Laden haben wir nicht gefunden, aber das mag auch an der Jahreszeit liegen, zu der wir hier waren.
        Es gibt einen breiten Sandstrand, ab und zu ein paar Steine, man kann prima direkt am Strand spazieren gehen.
        Bis zum nächsten Geschäft sind wir nach Hjörring gefahren, 13 km entfernt fanden wir einen Netto, bei dem wir alles bekamen, was wir brauchten. Dort gab es dann auch eine Tankstelle.
        Wir haben die Nicht-Vorhandenheit von Geschäften genossen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • November 2014
        Thomas, Hannover — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Lønstrup ist ein malerisches Dorf am Meer, das zur einen Seite eine raue Steilküste bietet und zur anderen einen dünigen Strand. Der Ortskern ist sehr gepflegt und bietet neben einem Kaufmann mit guter Auswahl und Bäcker, zahlreiche Galerien und und Kunsthandwerker. Schnell ist man in Hjorring mit einer kleinen Einkaufsstraße und einem Einkaufszentrum. Auch das benachbarte Ingstrup ist mit seiner Molkerei (frische Butter und Käse) einen Abstecher wert. Mit Løkken und Hirtshals liegen zwei interessante Küstenorte in unmittelbarer Nähe und auch das malerische Skagen mit dem hübschen Hafen ist schnell erreicht. Für einen größeren Shoppingausflug empfiehlt sich Aalborg, was etwa eine Stunde entfernt liegt. In den Ferienhaussiedlungen herrscht viel Platz zwischen den einzelnen Häusern, so dass man hier ungestört die Ruhe genießen kann.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2012
        Eva Busch, Haina/Kloster — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørlev ist ein Ort, der hauptsächlich aus Ferienhäusern besteht. In der Nähe (ca. 3 km) ist ein großes Feriencenter, in dem es ein Schwimmbad, Einkaufsmöglichkeiten und mehr gibt.
        Der Kaufmann in Nørlev hatte geschlossen und kann somit nicht beurteilt werden.
        Der Strand ist bei Windstille auch mit dem Auto befahrbar. Bei Sturm kann es passieren, dass das Meer bis zum Dünengürtel reicht. Direkt vorm Strand gibt es einen Parkplatz bei dem auch eine öffentliche Toilette ist.
        Neben feinem Sand gibt es auch an manchen Stellen Steine und schwärzliche Verfärbungen.
        Ausflüge kann man von dort sehr gut in alle Richtungen machen.
        Wenn man die Ruhe sucht, ist man in Nørlev genau richtig.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
    • Mittel Strandurlaub
    • Mittel Kinderfreundlich
    • Gut Shopping
    • Mittel Hundefreundlich
    • Mittel Sport & Spiel
    • Gut Fahrradverleih
    • Mittel Lokale Leckereien
    • Gut Kunsthandwerk
    • Mittel Wandern

    Kathrin von Maltzahn
    Seit mehr als 40 Jahren liebe ich die dänische Gemütlichkeit, die wunderbare Natur und die herrlichen Küsten! In meinem Reiseführer Dänemark für Einsteiger verrate ich euch mehr über Lønstrup und die Erlebnisse in den benachbarten Regionen.

    Kundenmeinung zu Lønstrup: 4,5/5 (799 Bewertungen)

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: [email protected]. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk