Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 10 - 20 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich, heute bis 20 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Rømø - so viel Strand muss man einfach lieben!

Rømø ist bekannt für seinen riesigen Sandstrand, der von Familien, von Surfern, Wellenreitern und von Gästen mit Hunden gleichermaßen geliebt wird. Auch die Nähe zur deutschen Grenze macht die Insel zum beliebten Urlaubsziel.

Map
Karte

Ferienhausurlaub mit Erholungsgarantie

Rømø, das von den Einheimischen „Røm“ genannt wird, ist Dänemarks größte und südlichste Nordseeinsel. Sie ist 145 Quadratkilometer groß und misst etwa 17 Kilometer von Norden nach Süden. Nur knapp 600 Einwohner leben auf der Insel, aber mehr als doppelt so viele Ferienhäuser auf Rømø werden das ganze Jahr über vermietet.

Ein Damm verbindet das Festland mit Rømø, so kann man auch mal einen Tagesausflug ans Festland unternehmen, ohne Fährpläne und zusätzliche Kosten zu berücksichtigen. Haltebuchten laden ein, die Wasservögel am Watt zu beobachten.

Ein Ferienzentrum mit Badeland, ein paar Boutiquen, die alten Kapitänshöfe oder der weitläufige Golfclub in Havneby sorgen für Abwechslung auf der Insel.

Unter den vielen Aktivitäten spielt natürlich der Nordseestrand eine große Rolle. Hier kann man das ganze Jahr über Drachensteigen lassen, Wind- und Kitesurfen oder Kitebuggy fahren. Der riesige Sandstrand an der Westküste nimmt etwa die Hälfte der Inselfläche ein. Vor Lakolk liegen bei Ebbe bis zu 1.000 Metern Sand zwischen den Dünen und der Nordsee.

Nicht nur für Kinder ist der Spiel- und Labyrinthpark in Havneby ein schönes Ausflugsziel, wo man unter freiem Himmel Spiele für Groß und Klein ausprobieren kann.

Strandurlaub in Lakolk und Bolilmark

Ein Ferienhaus in Lakolk ist für Badegäste die beste Wahl auf Rømø. Hier findet man auch Ferienhäuser in fußläufiger Entfernung zum Meer, wovon es auf Rømø leider nicht allzu viele gibt. Die Strandzufahrt in Lakolk ist immer befahrbar, auch bei starkem Wind und Hochwasser. Wer also mit dem Auto bis vor die Wellen fahren will, sollte diese Zufahrt nutzen, egal, wo er auf der Insel wohnt.

Shoppen im Butikcenter

Im Sommer öffnen im kleinen Lakolk Butikcenter mehrere Geschäfte mit Kleidung und Sportbedarf, zwei Eisdielen und verschiedene Restaurants. Der Lebensmittelmarkt öffnet auch in der Nebensaison.

Südlich der Strandzufahrt stehen die Ferienhäuser von Lakolk, gegenüber liegt der große Campingplatz. Zwischen dem Campingplatz und den Dünen zum Strand ist ein Stückchen Schilfwiese umzäunt. Hier dürfen Hunde auch im Sommer eine Runde ohne Leine toben.

Die Ferienhäuser in Bolilmark haben keine direkte Strandzufahrt für Autos, aber ein Rad- und Wanderweg führt durch die Heide bis zum Strandzugang von Lakolk.

Mit dem Auto muss man den Umweg über die Hauptstraße im Osten fahren, obwohl man das Meer fast sehen kann. Bolilmark ist sehr gemütlich. Es ist eine reine Ferienhaussiedlung mit flachen Dünen, viel Heide und kleinen Sträuchern. Ganz in der Nähe ragt Rømøs höchste Düne 19 Meter in die Höhe.

Unsere beliebtesten Ferienhäuser
auf Rømø

  • SL52
    • 6 Pers.
    • 87 m²
    • Meer 2,2 km
    ab 396 €
  • JG12
    • 6 Pers.
    • 70 m²
    • Meer 550 m
    ab 415 €
  • DV39
    • 18 Pers.
    • 256 m²
    • Meer 950 m
    ab 994 €
  • VJ67
    • 6 Pers.
    • 88 m²
    • Meer 3,8 km
    ab 263 €
  • RH91
    • 6 Pers.
    • 100 m²
    • Meer 2,4 km
    ab 342 €
  • TR84
    • 6 Pers.
    • 100 m²
    • Meer 1.550 m
    ab 398 €
Weitere Häuser auf Rømø anzeigen

Ferienhäuser auf Rømø suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m

Kurzurlaub

Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.

2019 - Unser Tipp

Auch für 2019 können Sie bereits jetzt Ihr Ferienhaus bei uns reservieren! Einfach mit dem Anreisedatum egal Ihr Wunschferienhaus suchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2018.

Wahlfreie Anreise

Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

3 Hunde oder mehr

Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

Kongsmark und Kromose am Wattenmeer

Die Ferienhaussiedlungen Kongsmark und Kromose liegen an der Ostküste, einige Häuser haben sogar einen Ausblick auf das Wattenmeer. Ein guter Schlachter, die Hundeboutique Dog In und ein Second-Hand-Laden in Kongsmark lohnen auf jeden Fall den Besuch. Flohmarkt und ein bisschen Kunst gibt es in der Gl Skole, dem alten Schulhaus von Kongsmark.

Ein besonderes Highlight ist das Hofcafé im Hattesgård am Ortseingang von Kongsmark. Der Hattesgård ist Rømøs ältester Bauernhof. Er wurde 2014 liebevoll restauriert und nun als Café mit Antiquitätengeschäft geöffnet. Es ist hier wirklich urgemütlich und die Tortenauswahl sensationell. Jedes Kuchenstück wird mit frischen Blüten dekoriert und das schöne Porzellan gibt es auch zum Mitnehmen.

Naturcenter Tønnisgård

Der Hof neben dem schönen Café heißt Tønnisgård. Hier ist das ganze Jahr über eine Ausstellung zum Wattenmeer zu sehen. Auf dem umfangreichen Veranstaltungskalender stehen Ausflüge zu wirklich jedem Thema, das irgendwie mit Dänemark und Meer zu tun hat.

Waldspielplatz und Hundewald

Kromose liegt am Eingang zur schönen Kirkeby Plantage, dem Waldgebiet in der Mitte der Insel. In der Plantage liegt ein Waldspielplatz, ein umzäunter Bereich ist als Hundewald ausgewiesen. Die weiße Rømø Kirche und das alte Rettungshaus sind Zeugen der Vergangenheit, als Rømø noch die Insel der Seefahrer und Fischer war.

Die Insel eignet sich durch ihre flache Landschaft perfekt für einen Urlaub mit Fahrrädern. Der riesige Weststrand der Insel ist sicher die Hauptattraktion und bietet für alle Interessen etwas - schwimmen, sonnenbaden, Drachen steigen, kitesurfen, strandsegeln, auch lange Spaziergänge in den autofreien Zonen. Von Havneby kann man einen Tagesausflug nach Sylt machen und dort einen Tag verbringen.
Tipp von Jochen und Magdalene, Baden Württemberg

Das Urlaubszentrum Havneby

Ein Ferienhaus in Havneby kann auch ein Reihenhaus oder eine schöne Wohnung sein. Havneby ist das touristische Zentrum der Insel und dicht bebaut mit Ferienanlagen für jeden Geschmack.

Für Familien bietet sich das Rim Feriecenter an. Die Reihenhäuser sind auch im Sommer recht günstig und bieten Zugang zu verschiedenen Sport- und Spielangeboten auf dem Gelände. Auch eine Unterkunft für Miniferien findet man in Havneby das ganze Jahr über.

Gastronomie für jeden Geschmack

Frischen Fisch bekommt man täglich im Sommerhalbjahr. Holms Røgeri am Ortseingang bietet freitags ein leckeres Buffet an, direkt am Hafen serviert ein weiterer Fischladen köstliche Gerichte: Ottos und Annis Fisk.

Wer keinen Fisch mag, bekommt gegenüber Hot Dogs oder panierte Schnitzel im Havn Kiosken. Sehr hyggelig geht es im Havneby Kro zu oder auf der großen Holzterrasse im Frankel 5.

Rømø Cykler

Der Lebensmittelmark Dagli'Brugsen und ein Geldautomat sind rund ums Jahr offen, ebenso wie die Fahrradvermietung Rømø Cykler. Dort bekommt man Räder in allen Größen, Bollerwagen oder lustige Riesenkettcars. Nebenan laden bunte Tisch ein, eine Runde Pit Pat zu spielen.

Ein Ausflug nach Sylt

Dem Vergleich mit Sylt in Bezug auf Unterhaltung kann Havneby nicht standhalten – es ist und wird wohl immer bleiben, was Dänemark ausmacht: Eine Ferienhaussiedlung am Meer, für Gäste, die sich selbst genügen! Wenn es dann doch zu öde wird, kann man mit der Sylt-Fähre schnell mal nach List übersetzen.

Rømøs einsamer Norden: Toftum

Ganz im Norden von Rømø stehen mehrere imposante Reetdachhöfe mit bunt verzierten Türen, die, wie der Hattesgård, vom Wohlstand der Seeleute im 17. und 18. Jahrhundert zeugen. Ein ganz besonderes Exemplar ist der Kommandørgården in Toftum.

Reichtum mit Walfleisch

Wegen seiner überaus prächtigen Innenausstattung gehört er heute zum Dänischen Nationalmuseum. Die Kapitäne der Walfangschiffe gelangten durch reiche Beute vor Grönland zu Reichtum, den sie in große Anwesen auf ihrer Heimatinsel Rømø investierten.

Im Café des Kommandørgården gibt es von Mai bis Oktober hausgebackenen Kuchen und kleine Speisen, bei Sonne auch im Freien mit Blick auf das Wattenmeer. Die Schiffe der Walfänger stachen übrigens in Hals in die See, denn das Meer bei Rømø war zu flach für die großen Schiffe. In Hals und auf Rømø erinnern noch heute große Walknochen an diese Zeit. Einen letzten Zaun aus Walknochen sieht man Juvrevej vor der Hausnummer 84.

Die großen Ferienhäuser in Toftum sind ideal für eine Urlaub in der Natur, zum Strand ein Wanderweg etwa drei Kilometer durch die Dünen. Nach Norden hin kann man Vögel beobachten und die Einsamkeit genießen, muss aber auf die Warnhinweise des angrenzenden Manövergebietes auchten.

Der Strand von Rømø - hier ist Platz für viele Hobbys

Der große Strand nimmt die gesamte Westküste von Rømø ein. Für Badegäste ist das Gebiet vor Lakolk reserviert. Sandeimer, Windschutz und Picknickdecke lassen sich hier prima mit dem Fahrrad oder auch dem Auto bis zum Wasser fahren.

An der Strandzufahrt vor den Ferienhäusern in Sønderstrand bei Havneby liegt das Gebiet der Strandsegler, direkt nördlich davon das der Kitebuggy-Fahrer. Große Hinweisschilder zeigen an, wo die Grenze zwischen den Arealen ist, damit man sich nicht in die Quere kommt. Am ersten Wochenende im September findet am Strand alljährlich das Rømø Drachenfestival statt.

Zu jeder Jahreszeit, selbst bei Frost und Schnee, fliegen die Kitesurfer über die Wellen. Sie dürfen eigentlich überall starten, wo niemand gestört werden kann. Von Lakolk aus kann man etwa zwei Kilometer nach Norden auf dem glatten Strand mit dem Auto fahren, dann beginnt ein militärisches Sperrgebiet.

Nach Süden ist der Strand von einigen weichen Sandpassagen durchzogen, hier muss man aufpassen, dass man bei feuchter Witterung nicht im Sand stecken bleibt. Die Durchfahrt bis zum Sønderstrand ist nur bei wirklich trockenem Wetter gefahrlos möglich.

Manöver

Im Frühjahr und im Herbst werden auf Rømø Manöver abgehalten. Besonders an der Nordspitze bei Toftum muss man dann mit Beeinträchtigungen rechnen. Finden die Manöver auf dem Sønderstand bei Havneby statt, ist die Strandzufahrt gesperrt.

Die Manövern finden vor allem im Winterhalbjahr statt, aber nicht nur. Einige Termine erfährt man etwa vier Wochen vorher in der Touristeninformation in Havneby oder direkt auf der Seite Schießübungen auf Rømø. In Zusammenarbeit mit der Nato werden in letzter Zeit zusätzlich unangekündigte Übungen abgehalten.

Das sagen unsere Gäste

    • September 2018
      Klaus-Dieter Schmidt, Homberg — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist ruhig gelegen, ideale Erholung. Zum Entspannen ideal.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Zum Wandern sehr gut geeignet. Abenteuerlicher Rundweg, wo es viel zu entdecken gibt. Auch einen Weg zum Strand und nach Lakolk gibt es.
      Pferde kann man auch bewundern.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Die Gegend ist sehr ruhig und idyllisch. Man kann die Gegend sehr gut mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkunden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Ißler, Mannheim — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Ferienhaussiedlung auf der "Festland-Seite" der Insel. Sehr ruhig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark liegt nördlich der Zugangsstraße zum Strand von Lakolk. Da es nur eine Zugangsstraße gibt, gibt es keinen Durchgangsverkehr. Die Häuser liegen inmitten einer Heidelandschaft, die auch den höchsten "Berg" der Insel beheimatet. Es gibt einen Radweg nach Lakolk. Somit muss man nicht den Umweg über die Straße nehmen. Allerdings ist der Weg stellenweise recht sandig und daher für Kinder annähernd unbefahrbar.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Ruhiger Ferienhausort für schöne Spaziergänge oder Radtouren. Zum Strand muss man zu Fuß etwas marschieren (ca. 20-30 min). Viel unberührte Natur, Heidelandschaft auf meist naturbelassenen Grundstücken.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Mone & Maik, Büdingen — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Schönste Gegend der Insel.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Familie Jantke, Berln — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist eine ruhige Ferienhaussiedlung, gut für Wanderungen, ausgezeichnete Bedingungen für Hundebesitzer. Für Einkäufe und Baden ist es besser, mit Fahrrad oder Auto zu erledigen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Eu-H., Wuppertal — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Schöne ruhige Lage, gute neue Wege.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Familie R., Unterfranken — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist ein ausschließliches Ferienhausgebiet, rund 2,5 km vom Strand entfernt, eingebettet zwischen Wald, Feld und Heide. Wunderbar ruhig und idyllisch, hier sagen sich Fuchs und Igel gute Nacht.
      Fußläufig kann man leider weder den Strand, noch den Bäcker oder Einkaufsmarkt erreichen, da wären Fahrräder sehr angebracht oder man erledigt das halt mit dem Auto. Wer gerne wandert und einfach die Ruhe und Natur genießen möchte, der ist hier aber durchaus an der richtigen Stelle. Eine wunderschöne Ecke auf Rømø.
      Strand
      nicht bewertet
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Drei Generationen, Bad Harzburg — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Ruhe, Natur und Erholung. Lange Spaziergänge und Vogelzwitschern. Das ist Bolilmark!
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2018
      Familie Ausländer, Ladbergen — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Ruhige Lage, ideal zum Relaxen. Wild im Anblick - sehr schöne Wege, wurden frisch geschottert, perfekt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • April 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist sehr ruhig gelegen, was noch einmal mehr zur Erholung beiträgt.
      Was uns sehr gefallen hat, ist das nicht jedes Haus an Haus gelegen ist, sondern das große Grundstücke vorhanden sind.
      In Bolilmark gibt es viele Möglichkeiten spazieren zu gehen, sowie durch Wege in den Dünen den Strand in ca. 40 min zu erreichen.
      Auch Fahrrad fahren kann man gut in Bolilmark.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Schöne Heidelandschaft, weite Felder und viele Kiefern. Eine sehr idyllische und natürliche Gegend. Die Ferienhäuser passen sich schön in die Landschaft ein. Perfekt für lange Spaziergänge und zur Erholung vom Alltag.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • März 2018
      Dirk Höber, Delbrück-Westenholz — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist ein etwas abgelegenes, teilweise bewaldetes, reines Wohngebiet, ohne eigene Einkaufmöglichkeiten, dafür aber mit großzügigen Naturgrundstücken, die für viel Platz und Ruhe selbst in der Hochsaison sorgen. Über schöne Spazier- und Radwege erreicht man relativ schnell Lakolk mit dem Strand und den Einkaufmöglichkeiten. Auch ein benachbarter, sehr schöner Wanderweg ist leicht zu erreichen. Wer in der Haupt- wie Nebensaison ein ruhiges und naturnahes Ferienhaus sucht, wird hier immer fündig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Februar 2018
      Anett und Martin, Kirchseeon — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Schöne, nicht zu große Ferienhaussiedlung, in guter Lage. Die Häuser liegen nicht dicht gedrängt. Ein Rad-/Fußweg führt von hier zum Strand.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Februar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist ein kleines, nettes Ferienhausgebiet auf Rømø, inmitten schöner Natur mit Wald und Heideflächen gelegen. Auch zum höchsten Punkt von Rømø ist es zu Fuß nicht weit. Den herrlich weiten und breiten Strand erreicht man mit Fahrrad oder Auto in Lakolk problemlos und man kann hier mit dem Auto auf den Stand fahren. Die Häuser liegen auf unterschiedlichen Parzellen, teilweise sehr offen und einsehbar gelegen. Bolilmark liegt abseits der Hauptverkehrsstraße und ist daher durch die Verkehrsberuhigung auch für Familien mit Kindern geeignet.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Sehr ruhig gelegen, gut für reine Erholung! Natur reichlich, gut zum Wandern, Radfahren, usw. Sehr gut für Familien mit Hund!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist eine ruhige und typisch dänische Ferienhaussiedlung. Die Häuser liegen zwischen den Dünen und man hat immer ausreichend Abstand zu den Nachbarhäusern. Man kann zu Fuß bequem in einer guten halben Stunde nach Lakolk und weiter an den Strand gehen. Die Wege im Gebiet laden zur morgendlichen Laufrunde, auch mit dem Hund, ein. Wer viel Ruhe sucht, wird hier die perfekte Urlaubsumgebung finden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Dezember 2017
      Die Brandts, Bremen — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Soweit hat uns der Urlaub gefallen und möchten auch wiederkommen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Dezember 2017
      Familie Rückert, Kiel — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Der Ort ist ruhig und liegt direkt am "Eingang" der Insel über Land. Von hier sind alle Ziele auf der Insel schnell zu erreichen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      Marion und Leo, Bonn — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine sehr schöne Insel und von allen Seiten sehenswert. Auch waren wir auf dem 19 m hohen Berg, der wirklich eine gute Aussicht über die ganze Insel bietet. Dieser ist, wenn man vom Damm kommt auf der rechten Seite (rechts abbiegen), die erste Straße dann wieder nach links abbiegen und dann liegt er in den Dünen auf der linken Seite. Können wir nur empfehlen. In dem Gebiet kann man auch schön durch die Heide spazieren, wie überall auf Rømø. Wir werden auf jeden Fall wieder auf dieser Insel Urlaub machen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      Familie Aleo aus Bochum — erster Urlaub in Dänemark
      Um mal richtig auszuspannen ist Rømø der richtige Ort. Die tollen und weitläufigen Strände, die Dünen und die Natur an sich laden förmlich zu langen Spaziergängen ein, mit oder ohne Hund.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      M. Höber, Münster — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist schön gelegen zwischen Dünen und Wald, die über verschiedene kleine Pfade und Wanderwege erkundet werden können. Es ist sehr schön ruhig und optimal für eine naturnahe Erholung. Der Ringweg eignet sich gut zum Morgendlichen Joggen/Spazierengehen und daran angrenzend findet sich der Fahrradweg nach Lakolk, der sehr viel angenehmer zu fahren/zu laufen ist, als die normale Straße. So können Einkäufe in Lakolk und Ausflüge zum Strand auch ohne Auto gemacht werden. Der Weg dauert mit dem Fahrrad ca. 20 Minuten, je nach Wetter/Wind. In Bolilmark selber gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten.
      Besonders empfehlenswert sind die Wanderwege über die Dünen mit Bunkern und den Wäldern. Abends/nachts ist es dunkel, ruhig und sehr ungestört, vor allem, da Nachbarhäuser nicht unbedingt zu sehen, je nachdem in welchem Haus man sich befindet.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Die Insel Rømø ist einfach toll.
      Sehr viel Natur, man kann sehr schöne lange Spaziergänge machen.
      Bunker erkunden in der Natur, einfach nur traumhaft schön. Der Strand in Lakolk ist auch total toll, da findet jeder seinen Platz, Strand genug. Wer einmal da war, fährt immer wieder hin. Die kleinen Geschäfte in lakolk sind auch zum Bummeln sehr schön. Da fehlt es auch an nix, Softeis ist ein Muss für uns, einfach lecker.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk hat einen Zugang zum Strand mit dem Auto. In Lakolk befindet sich das Boutique Center mit ausreichend Parkplätzen. Hier gibt es verschiedene Boutiquen, Restaurants und einen Supermarkt. Dort befindet sich auch der Zugang zum Campingplatz.
      Zwischen den Parkplätzen befindet sich eine öffentliche kostenlose Toilette, die auch sehr sauber ist.
      Am Strand befinden sich auch Toiletten (Kosten 2 DK oder 50 ct).
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk zeichnet sich natürlich durch die Nähe zum tollen Strand aus. Man kann durch die Dünen zum Strand wandern.
      Einkaufsmöglichkeiten gibt es ein paar: kleiner Supermarkt, Bekleidungsgeschäfte, Eisladen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Deichfee von der Elbe — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist ein Ferienhausgebiet, das relativ nah am schönen, breiten Sandstrand von Rømø liegt. Mehrere Geschäfte für Kleidung, Mitbringsel, Kerzen, Badespielzeug, Drachen, Eiscafé und Kiosk sind in der Nähe. Ebenfalls auch ein gut sortierter Lebensmittelladen, in dem auch ein Bäcker ist.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Familie Dix, Kiel — erster Urlaub in Dänemark
      Die Insel Supermärkte haben nicht die riese Auswahl, aber die angebotenen Waren sind von guter Qualität.
      Besonders das Restaurant Fru Dax ist zu empfehlen. Hier gibt es von Kleinigkeiten bis hin zum großen Menü alles. Das Essen wird schnell zubereitet und schmeckt super. Auch die Möglichkeit alles "nur zum Mitnehmen" gibt es. Die Qualität leidet dann überhaupt nicht und es geht genauso schnell.
      Mit dem Auto auf den Strand zu fahren und nur wenige Meter vom Wasser entfernt zu parken ist bestens geeignet für Familien mit Kindern.
      Am Abend noch mal schnell ins Wasser hüpfen: einmalig und unbezahlbar. Sehr empfehlenswert.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Anne und Lothar, Bad Gandersheim — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk besteht hauptsächlich aus einem Einkaufszentrum mit vielen kleinen Läden, dem anschließenden Campingplatz und einem großen Gebiet mit vielen unterschiedlichen Ferienhäusern. Alle Ferienhäuser stehen einzeln auf großen Grundstücken. Im Zentrum ist viel lebendiger Trubel, bei den Ferienhäusern himmlische Ruhe.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Netter, freundlicher Erholungsort. Man merkt, dass Kinder willkommen sind. Lakolk liegt sehr zentral. Nicht weit entfernt vom Autostrand. Sehr nah zum zentralen Punkt wie Supermarkt (Bäcker), Shops oder Restaurants. Der Ort ist sehr ruhig und man kann die Ruhe genießen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Ich hatte anfängliche Bedenken in Punkto - Auto am Strand, ob das so toll ist? Aber ich muss sagen, wenn man an die richtigen Stellen fährt, sind dort kaum andere Autos und es ist super ruhig. Das Auto am Strand hat auch den Vorteil, dass man alles, was man so braucht, einfach mitnehmen kann. Und wenn man mal länger am Strand langlaufen will, dann schließt man einfach alles im Auto ein, was eventuell gestohlen werden könnte.
      Die Qualität des Strandes und des Wassers ist unglaublich gut. Ich habe noch nie so einen sauberen Strand gesehen.
      Außerdem findet man dort Unmengen an Muscheln und Schnecken.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Anja O., Bremen — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist ein schöner, kleiner Ort mit einigen Läden zum Shoppen und essen. Der Strand ist sehr schön, man kann mit dem Auto bis ans Wasser fahren.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Cindy B, Berlin — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist ein kleines, ruhiges und sehr idyllisches Dorf. Egal in welchen Laden man geht, die Menschen sind sehr freundlich und ausgeglichen.
      Der Strand ist wunderschön, egal ob bei Sonne, Regen oder Sturm. Die Landschaft ist sehr sauber und lädt zum Erholen ein.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Renate aus Zarrentin am Schaalsee — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk besitzt Restaurant, Café, eine kleine Einkaufsmeile, wo es sich entspannt bummeln lässt.
      Es liegt gleich hinter den Dünen, wo auch ein Campingplatz ist.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Olaf und Heike aus Hamm — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Ein kleiner ruhiger Ort.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Stephan und Petra, Hamburg — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk lädt zum Essen in Restaurants und Schnellrestaurants ein, kleine Shopping-Läden zum Bummeln und einen Einkauf für Selbstversorger. Auf einer kleinen Bummelmeile bekommt man eine kleine dänische Auswahl an Einkaufsmöglichkeit und freundliche, deutschsprechende, nette Dänen!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Daniela, Hamburg — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Tolle Lage am breiten Sandstrand.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Familie M, Schleswig-Holstein — erster Urlaub in Dänemark
      In Lakolk kann man die Nordsee genießen, auch wenn die Gehfähigkeit eingeschränkt ist, da man mit dem Auto bis zum Wasser fahren kann. Darüber hinaus findet man trotzdem ruhige und autofreie Strandabschnitte, Möglichkeiten zum Kite-Surfen und Drachen-steigen-lassen. Die Einkaufs- und Shoppingmöglichkeiten im Butikcenter sind vollkommen ausreichend. Dort sind inzwischen eine natürlichere Gestaltung mit kleinen Dünen, vielen Spielmöglichkeiten für Kinder und eine neue Toilettenanlage umgesetzt. Insgesamt ein Ort zum Erholen für Groß und Klein.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      A. R., Kassel — erster Urlaub in Dänemark
      In Lakolk befinden sich mehrere Modegeschäft, Andenkenläden, zwei Läden mit Spielzeug und Strandutensilien, ein Lebensmittelgeschäft und mehrere Restaurants. Der Lebensmittelladen ist gut ausgestattet. Seit kurzem ist der Parkplatz des Einkaufszentrums überarbeitet worden. Viele künstlich angelegte Dünen trennen die Parkplätze und vermitteln einen wunderbaren maritimen Eindruck. Hängematten und Spielecken sowie Holzbohlenbänke runden das Bild harmonisch ab. Auf dem Strand ist am Wochenende und bei gutem Wetter eine Würstchenbude, bei der man mit Blick auf das Meer eine Kleinigkeit genießen kann.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Uschi aus Schaumburg — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Der beste Ort auf der Welt, um die Seele baumeln zu lassen!! Endlose Spaziergänge mit den Hunden, ein toller, breiter und endlos erscheinender Strand, man hat das Gefühl, dies ist der schönste Ort der Welt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Familie Eschenberg, Schortens — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist ein kleiner Ort, verfügt aber über ausreichend Einkaufsmögichkeiten. Auch am Hafen gibt es weitere Einkaufsmögichkeiten. Das kleine Butik-Center bietet schöne Geschäfte und kleine Restaurants und Cafés.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2018
      Karin B., Schleswig-Holstein — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist eine Ansammlung von Ferienhäusern, sowie eines riesigen Campingplatzes mit Laden-/Cafe-/Boutiquezeile. Liegt direkt hinter dem Dünengürtel des 1 km breiten Strandes. Strand kann mit Auto befahren werden, behindertengerecht.
      Viel Platz für Strandsegler, Kiter und Surfer.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine tolle Insel, wo man auch bei Winterwetter sehr viel erleben kann. Die Natur ist dort einmalig und der Riesen-Strand sowieso.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      Helga und Axel aus dem Weserbergland — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Ein endlos langer Sandstrand, der von Autos befahren wird. Der Vorplatz vom Einkaufszentrum wurde während unserer Urlaubszeit erneuert und sah schon zu unserer Abreise sehr schön aus. Der Einkaufsladen hatte leider noch nicht auf, aber es gibt ja noch andere Läden auf Rømø.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • März 2018
      Familie Rook, Wurster Nordseeküste — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø zeichnet sich vor allem durch den breiten Strand aus. Wir entscheiden uns vor allem für diese tolle Insel wegen dem Autostrand.
      Meine Mutter ist 82 und auf einen Rollator angewiesen. Mit diesem kann sie am Strand wunderbar spazieren gehen. Und da sie nicht erst einen beschwerlichen Weg zum Strand schaffen muss, sondern gefahren werden kann, verbringt sie mehr Zeit direkt am Strand als in anderen Urlaubsorten. Die Weite und Ruhe sind immer ein hoher Erholungswert. Und auch die Waldgebiete auf der Insel sind einen Spaziergang wert. Hunde kommen auch voll auf ihre Kosten. Entweder am Strand, oder in einem der Hundewälder.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Ruhig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      Thomas Brücker, Haselau — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist eigentlich eine lange Straße mit Bebauung rechts und links. Typische Ferienhäuser, wie man sie in Dänemark kennt. Zur Winterzeit wurde das dortige Einkaufszentrum renoviert. Aufgrund der starken Regenfälle war der Zugang zum Strand durch die Dünen nicht möglich. Straßen waren zum Teil gesperrt, dafür kann niemand etwas. Mit dem Auto kommt man bequem zum Strand und kann dort direkt parken. Keine Kurtaxe. Keine Gebühr.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Dezember 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Im Dezember schöne Ruhe, kaum Menschen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • November 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist eine Ferienhaussiedlung und liegt in der Mitte der Insel.
      Der tolle, breite Sandstrand darf teilweise mit dem Auto befahren werden.
      Ideal für lange Strandspaziergänge an einem fast menschenleeren Strand im Herbst!
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2018
      Thomas, Forchheim — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Kleines Örtchen, ein Schlachter, ein Second Hand Laden,
      eine Hundezubehörhandlung.
      Strand
      nicht bewertet
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2018
      Oliver, Hennef — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Beide Strände gut zu erreichen, ebenso Einkaufsmöglichkeiten. Schlachter, Hundeboutique und kleine Antikladen im Ort.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark ist ein typisches Ferienhausgebiet, mit eingewachsenen Grundstücken. Die Häuser am Rande haben einen schönen Blick in die Heide. Sehr ruhig, bis auf die Häuser an der Straße zum Strand. Supermarkt ist ein bis drei km entfernt, also gut zu erreichen. Einen sehr guten Metzger gibt es auch.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Angelika B. H., Plön — erster Urlaub in Dänemark
      Am besten schaut man sich Rømø mal auf Google Maps an, um die Größe des Strandes zu begreifen. Bei Lakolk kann man gut mit dem Auto auf dem Strand parken - manchmal mit etwas Schwung durch einen weicheren Sandhaufen. Es gibt dort ein Klohäuschen, für das man am besten beim ersten Einkauf 2 Kronen-Stücke sammelt; es gehen auch 50 Cent-Münzen. Hinter der Absperrung für Autos beginnt ein breiter Strand, an dem Besucher unter Wind- oder Sonnen-Schutz liegen. Wenn man ein wenig weiter läuft, wird es bald einsamer. Bei Ebbe kann man barfuß am Strand joggen, Richtung Süden geht es dann bis zu einem Priel, wo es richtig spannend ist, den Unterschied zwischen Ebbe und Flut zu beobachten. Der Strand ist auch etwas für Muschel-Sucher oder Burgen-Bauer, manchmal bilden sich warme Priele. Bei Wind findet man eventuell in den Dünen ein windstilles Plätzchen, ist dann aber ein Stück vom Wasser entfernt. Die Sonnenuntergänge sind auch fantastisch, weil man direkt nach Westen schaut. Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Thiede aus Sachsen — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Ruhige Ferienhaussiedlung mit großzügigen Grundstücken, so dass man Gäste der Nachbarschaft nicht weiter wahrnimmt. Kiefern, Laubbäume und Heidelandschaft, Hasen und Rehe durchkreuzen das Gebiet. Mäßiger Verkehr, gute Radfahrbedingungen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine Insel, die Erholungssuchenden viel Platz bietet und in ihrer natürlichen Beschaffenheit von Strandabschnitten, die mit dem Auto befahrbar sind, bis hin zu Heide und Waldlandschaften alles bietet. Es gibt auf der Insel viele Gelegenheiten zum Erforschen, Wandern, Baden, Erholen und zu entdecken. Auch Shopping steht auf dem Programm.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine sehr schöne Insel. Zum Erholen perfekt!
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Familie Henning, Fulda — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark liegt sehr zentral und vor allem sehr ruhig. Von schöner Landschaft umgeben. Von hier aus kann man mit dem Fahrrad oder Auto alles recht gut erreichen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark ist einer der ursprünglichen Siedlungskerne auf der Insel Rømø. Ab den 1960ern wurden hier sehr viele Ferienhäuser gebaut. Im Örtchen selbst gibt es einen Købmand mit guten Brötchen und einen sehr guten Slagter (Metzgerei). Zum Essen gehen muss man nach Havneby oder Lakolk fahren. Um das Meer zu erleben, muss man ebenfalls an einen der beiden Strände fahren. Das ist auf der Insel Rømø mit dem Auto erlaubt und auch zu empfehlen. Wer von Kongsmark zu Fuß an den Strand in Lakolk bis zum Wasser laufen will, muss sich auf einen längeren Fußmarsch einstellen. Man kann übrigens nur in Lakolk direkt bis ans Wasser heranfahren, in Sønderby muss man noch ein Stück laufen. Dafür darf man hier dann auch nackt baden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark ist ein kleines Dörfchen mit ein paar Einkaufsmöglichkeiten, einem netten kleinen Café und einer Galerie. Wenige Kilometer weiter liegt Havneby. Hier kann man ganz hervorragend Fisch essen, z.B. bei Otto und Ani: sieht aus wie ein Imbiss mit Sitzmöglichkeiten, aber die Fischgerichte sind toll.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Familie Michna, Steinenbronn — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Viel Natur, es gibt an Einkaufsmöglichkeiten alles, was man braucht, meistens allerdings mit Fahrrad/Auto zu erreichen, weil der Weg sonst zu weit ist. Bäcker/Metzger super. Alle sehr freundlich.
      Supertoller riesengroßer Sandstrand (Autostrand), sauberes Wasser. Auf jeden Fall einmal den Sonnenuntergang am Strand erleben!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Birgit aus Regensburg — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark liegt zentral mitten auf der Insel, zum Strand benötigt man mit Kindern ein Auto. Man ist jedoch genauso schnell in Havneby wie in Lakolk. Zu empfehlen ist der Slagter (Metzger), einmal im Urlaub sollte man sich dort Lamm kaufen - ist zwar teuer, aber sowas Leckeres hatten wir selten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Kerstin, Eckernförde — erster Urlaub in Dänemark
      Der Strand macht seinem Ruf alle Ehre: Sand so weit das Auge reicht. Da er mit dem Auto befahrbar ist, herrscht hier reger Verkehr. Rømø ist voll auf Touristen eingestellt: Campingplatz, Shoppingmeile, Kerzenziehen, Drachenverkauf, Spielplätze und ähnliches sind auf der Insel zu finden.
      Kongsmark an sich ist eine Ansammlung von Ferienhäusern mit einem kleinen Supermarkt und einem Schlachter und viel Natur und Ruhe.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • April 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark ist zentral gelegen. Man ist schnell an allen Punkte der Insel. Zum Einkaufen ideal. Nicht nur der Kaufmann, auch der Schlachter ist sehr zu empfehlen. Überall sehr freundliche Menschen. Ein Spaziergang im Wald ist wirklich Erholung pur. Auch der Waldspielplatz ist für die Kinder ein Erlebnis.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • April 2018
      Familie Nordmann, Berlin — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: In der Nebensaison herrschte eine himmliche Ruhe.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • April 2018
      Familie Stumpenhagen, Holm — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark liegt mittig auf Rømø, in direkter Nähe zu einem ausgedehnten Wanderwegenetz und Hundewald. Einkaufsmöglichkeiten mit Auto und Fahrrad schnell zu erreichen, gute Verbindung zum Süd- und Weststrand sowie zu Lakolk und Havneby.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • März 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Nette Häuser, gut eingebettet in die Heidelandschaft, ruhig gelegen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Kleiner Ort, man bekommt alles, was man braucht. Erholung in den Wintermonaten pur.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2018
      Familie Wolf, Groß Vollstedt — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Wunderschöne Möglichkeiten im Wald spazieren zu gehen. Strände habe ich allerdings bereits schönere gesehen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2018
      Familie Dirks, Herne — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Bekannt ist der große Autostrand, sehenswert die Wälder und die wunderschöne Heidelandschaft. Eine unglaublich schöne, erholsame Insel. Zur Winterzeit bietet Rømø eine Auszeit vom Jahreswechsel-Trubel.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      Familie Hahn, Lübeck — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Ruhig. Schön zu laufen hinter den Häusern.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2018
      Familie Böhm, Berlin — erster Urlaub in Dänemark
      Rund um Kongsmark kann man sehr schön spazierengehen, es gibt ein altes Rettungshaus und eine kleine Kirche am Friedhof. Lohnneswert ist ein Ausflug nach Ballum am Festland. Ballum ist ein sehr ruhiger, kleiner Ort, der im Bereich der Kirche einen schönen Ortsteil hat, der auch zum Spazieren einlädt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Dezember 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Wer im Winter nach Rømø fährt, muss sich darauf einstellen, dass nicht alle Supermärkte in dieser Zeit geöffnet haben und allgemein wenig los ist. Wer die Ruhe schätzt, ist dort perfekt aufgehoben. Wer sich in Kongsmark einquartiert, befindet sich quasi in der Mitte der Insel. Ein guter Ausgangspunkt in alle Richtungen der Insel.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      Alex und Barbara, Österreich — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Ganz ohne Auto stellen wir es uns schwierig vor, hier Urlaub zu machen. Kongsmark liegt eher in der Mitte der Insel Rømø, sowohl vom Strand in Lakolk als auch vom Sønderstrand bzw. von Havneby, wo es Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants gibt, ist man in etwa gleich weit entfernt. Wir genießen es in Kongsmark zu sein, weil es hier etwas ruhiger ist als in Lakolk oder Havneby, die Häuser liegen mehr für sich und die Grundstücke sind oft durch Bäume oder Hecken begrenzt und nicht einzusehen.
      Strand
      nicht bewertet
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Die Gegend ist gut zum Wandern, nicht so windig wie am Meer.
      Ruhe, Natur, ein paar Rehe, gut zum Entspannen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2018
      Stephan H., München — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: Eine nette Gegend zwischen verschiedenen Orten. Zum Einkaufen muss man fahren - zum Strand nicht. Wege mit Kies.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Meyer, Bremen — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: schöne Feriensiedlung, toller Strand, optimale Lage auf der Insel.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose ist eine sehr ruhige, abgelegene Feriensiedlung, ca. 3 km bis zum nächsten Kaufmann.
      Von dort kann man alles gut und schnell erreichen (Strand, Restaurants)!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Bernd, Schleswig-Holstein — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: Sehr ruhiger Urlaubsort.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      Zanini/Hennig, Hamburg — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: Es handelt sich um ein Ferienhausgebiet mit einzelnen in die unveränderte Natur eingestreuten Ferienhäuser. Es ist sehr ruhig, nachts stockdunkel. Der nächste Supermarkt und Bäcker sind gut mit dem Fahrrad (10-15 min) oder Auto (fünf min) zu erreichen. Der Strand ist schmal am Rande des Wattenmeeres. Ideal zum Planschen im Sommer und zum Spazierengehen. Direkt an den Ort grenzt ein kleines Waldgebiet.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Februar 2018
      Gudrun, Nürnberg — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: Es gibt zwei gute Fischhändler im Hafen. Sehr zu empfehlen, Frischfisch und Brötchen. Lakolk mit dem breiten Sandstrand erreicht man schnell. Man erreicht auch schnell den Damm und damit das Festland mit sehenswerten Städten wie Ribe oder Tønder.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2018
      Familie Barthel, Eschwege — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: Typische dänische Ferienhaussiedlung. Die Zufahrtswege sind teilweise sehr löchrig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose zeichnet sich durch die Nähe zum Watt aus.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2017
      Jochen und Magdalene, Baden Württemberg — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: Reines Ferienhausgebiet am Rand zur Wattseite der Insel. Die Häuser sind durch Hecken/Bäume voneinander abgegrenzt und stören sich gegenseitig nicht. Keine gute Bademöglichkeit in Laufnähe - dazu muss man an den Weststrand fahren. Tolle Heidelandschaft, v. a. während der Blüte im August/September. Keine Einkaufsmöglichkeiten o. ä. Mit Rad oder Auto kann man in 5 Minuten Geschäfte/Bäcker erreichen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2017
      Familie H. B., Krummhörn — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø - ein Ort, an dem man zur Ruhe kommen kann. Sucht man Trubel, bietet sich die Fähre nach Sylt an. Am Abend ist man froh wieder auf Rømø zu sein!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2017
      Clarissa u. Ralf aus Bochum — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine gemütliche, kleine Insel. Wer kurze Wege zum Strand mag, ist dort dank des Autostrandes gut aufgehoben. Für Aktivitäten am Strand, die viel Platz benötigen, ist Rømø perfekt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Auf Rømø findet man sehr schöne Sandstrände, die zu einem langen Spaziergang am Meer einladen. Auch zum Drachensteigen, Strandsegeln oder Buggy-Kiten bietet sich dieser Strand besonders an.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2017
      Torsten Conrath, Henstedt-Ulzburg — erster Urlaub in Dänemark
      Kleine, aber smarte Insel, eher für den ruhigen, entspannten Urlaub geeignet. Sehr kinderfreundlich aufgrund der gewaltigen Strände und relativ flach abfallenden Strände!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2017
      Volker, Herten — erster Urlaub in Dänemark
      Eine schöne Insel, die mit dem Auto zu erreichen ist. Der Strand und die Wälder laden zu Wanderungen ein. Für Hundebesitzer: Es gibt drei Hundewälder.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juni 2017
      Familie Röhling, Nordrhein-Westfalen — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine Insel, die wir inzwischen seit mehr als 50 Jahren immer wieder anfahren. Wer lange Spaziergänge mit seinem Hund liebt, ist auf Rømø bestens aufgehoben. Die Strände bieten soviel Platz, sodass man selbst bei Hochbetrieb immer noch ein stilles Plätzchen findet.
      Durch den Damm kann die Insel schnell und unproblematisch für Ausflüge in die Umgebung gut verlassen werden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • April 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: Der vom Haus aus erreichbare kleine Sandstrand ist nett. Er liegt auf der dem Festland zugewandten Seite. Die großen Sandstrände sind auf Rømø nur per Auto erreichbar. Das Autofahren auf dem Strand ist ein Erlebnis für sich. Wenn man sich festfährt (was selten vorkommt) unbedingt das ESP im Auto ausschalten, dann kommt man meist ohne fremde Hilfe wieder frei.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2017
      Gerrit, Dorfmark — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: Schöner, ruhiger Ort, direkt am Wattenmeer gelegen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2017
      Frau Meissner, Solingen — erster Urlaub in Dänemark
      Vadehav: Die Siedlung liegt auf der wettergeschützten Seite der Insel (zum Festland gelegen) und ist im Winter sehr ruhig. Die Straßen und Wege sind sehr gut ausgeschildert. Zum nächsten Supermarkt sind es nur wenige km, zur Stadt nur einige Minuten Autofahrt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Dezember 2016
      Arnim Deutsch, Norderstedt — erster Urlaub in Dänemark
      Eine Insel mit ausgiebigen Wandermöglichkeiten, aber wenig Sehenswürdigkeiten, dafür muss man auf's Festland fahren.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • November 2016
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Vesterhede: Wir haben wenige Leute getroffen. Das Wetter war sehr wechselhaft, aber das hat uns gefallen, gerade der Weg zum Strand ist auch gut zu Fuß mit einem Spaziergang zu erreichen, vllt. 30 Minuten.
      Ein sehr toller Bäcker und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sind auch nicht weit entfernt. Man bekommt leicht mit, dass es doch viele Häuser dort gibt, aber durch die vielen Bäume sind sie schön voneinander abgegrenzt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2016
      Rook, Wurster Nordseeküste — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: Wer Ruhe und Natur sucht, ist hier genau richtig. Die Spaziergänge im Wald sind nicht nur mit Hund wunderschön. Hier kann man die Seele baumeln lassen.
      Strand
      nicht bewertet
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2016
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose ist ein kleiner, ruhiger Ortsteil von Rømø, der in erster Linie aus Ferienhäusern auf großen Naturgrundstücken besteht.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2016
      Familie Borstelmann aus Hamburg — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose: Am Wattenmeer, das bei Ebbe auch einen kleinen Strandstreifen hat. Viel Grün, kleine Schotterstraßen führen durch Kromose, sodass wir die Kinder in dieser ruhigen Gegend gut alleine losziehen lassen konnten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2016
      Maik Richel, Gifhorn — erster Urlaub in Dänemark
      Østerhede liegt für die Bewohner/Gäste meiner Meinung nach sehr zentral, man kann schnell zum Købmand oder zum Lakolk Strand oder in die andere Richtung zum Hafen und zu den Geschäften: Brugsen, Westwind oder dem Outlet. Man kann auch gut mit der Fähre nach Sylt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2016
      Familie Schröder, Meggerdorf — erster Urlaub in Dänemark
      Kromose ist ein nettes Feriengebiet mit meist schönen Häusern. Gutes Wegenetz, auch mit dem Fahrrad und gute Möglichkeit für den Einkauf.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum ist eher ruhig und abgelegen. Jogger und Spaziergänger werden das nahe gelegene Naturschutzgebiet lieben :-).
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Viola und Rainer, Berlin — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum: Ansiedlung mit mehr oder weniger weit auseinanderliegenden Häusern welche nicht immer auf befestigten Wegen erreichbar sind.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Dagmar, Schleswig-Holstein — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum ist wunderbar abgelegen und ruhig. Leider gibt es keinen Strandzugang zum autofreien Strand südlich des Militärgeländes.
      Strand
      nicht bewertet
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Familie Ziegler, Weinheim — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum: Die Ferienhäuser stehen etwas weiter auseinander, so dass jede Familie ihre Privatsphäre hat. Wäre der Militärübungsplatz nicht, wäre die Lage sehr idyllisch.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum liegt sehr ruhig und man kann sich, wenn man will, sehr entspannen.
      Leider störte uns die schlechten Anfahrtswege. Wenn man mit dem Auto
      fährt, staubt es furchbar. Mit dem Fahrrad kann man auch sehr schlecht
      fahren.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum ist der eher ruhigere, ländliche Teil Rømøs. Landwirtschaft, Schafe, Pferde in unmittelbarer Nähe. Man sieht Rehe, hat Ruhe und kann gut spazieren gehen. Zu den Stränden und den Ortschaften muss man eh meist mit dem Auto oder dem Rad fahren, so dass der Erholungswert hier Priorität genießt!
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2018
      Marie-Luise, Hamburg — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum: Eine Ferienhaussiedlung im Norden Rømøs, mit Landwirtschaft. Es gibt einen großen Campingplatz und das Militärgelände liegt direkt daneben.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2018
      Jessica Wolfrum, Oberfranken — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum: Abseits des Trubels wohnt es sich dort sehr ruhig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum selber besteht nur aus einer Ferienhaussiedlung. Mit dem Fahrrad, oder schneller dem Auto, sind aber ausreichend Einkaufsmöglichkeiten erreichbar.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist sehr schön, die Umgebung gut geeignet zum Wandern und für Hundebesitzer ideal, Lakolk ist einer der schönsten Strände.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum: Der Urlaubsort ist in Ordnung, kann jedoch von uns nicht sehr gut bewertet werden, da wir mit November eine Zeit gewählt hatten, in der bereits vieles im "Winterschlaf" ist.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • November 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum ist gut für Radtouren, aber auch Spaziergänge durch die Heide.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum ist ein ruhiger Ort, der leicht zu erreichen ist.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum ist wahrscheinlich ein Ort. Bei uns wäre das nicht mal ein Stadtteil. Aber es gibt am Campingplatz eine Minigolf-Bahn, man kann an einem Haus selbstgemachten Honig kaufen und ein Haus weiter gibt es einen Laden, in dem man, wenn die Hausherren da sind, selbstgemachte Holz-Regale, Holz-Stühle, gefilzte Seife etc. erwerben kann.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2017
      Andreas, Bargteheide — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist unsere Insel und dass schon seit Jahrzehnten. Der breite, mit dem Auto befahrbare, Strand bietet allerlei Möglichkeiten der Aktivität (Strandsegeln, Buggykiten, Kitesurfen, Windsurfen, Drachen steigen lassen und vieles mehr je nach Witterung). Wir lieben die Insel und für unsere Hunde gibt es nichts besseres. Entweder in den eingezäunten Hundewäldern oder zu bestimmten Jahreszeiten auch am Strand, wo sie frei rumlaufen können. Es gab noch nie Probleme.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2017
      Brigitte & Oliver, Hennef — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum: Unweit des Damms liegt dieser kleine Ort, eine Ansammlung von sehr schön gelegenen Ferienhäusern. Mit dem Auto ist alles gut zu erreichen, selbst der Hafen am anderen Ende der Insel und zum Einkaufen aufs Festland ist auch kein Problem.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2017
      Silvia mit Familie, Bestwig — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum: Wer im Urlaub die Ruhe sucht und nicht 30° im Schatten braucht, ist hier gut aufgehoben. Stille, Natur, schon mal ein Reh vor dem Haus, Nachbarhäuser in einiger Entfernung. Breiter Strand zum Wandern oder Kiten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Dies war unser 5. Aufenthalt auf Rømø, aber jeweils in einem anderen Ferienhausgebiet. Toftum liegt definitiv am ruhigsten, wer gerne Rehe vom Bett aus beobachten möchte, ist hier richtig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Wir waren das erste Mal auf Rømø, Toftum ist eher der ruhige Teil. Der Strand ist nicht ohne Weiteres zu erreichen, nur über die Zufahrt in Lakolk. Dieser Bereich ist mit dem Fahrrad oder natürlich auch mit dem Auto schnell zu erreichen. Der Strand ist dort mit dem Auto sehr gut befahrbar.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Toftum: Ruhige Gegend, überwiegend Ferienhäuser, Campingplatz, zwei Museen. Wattenmeer fußläufig zu erreichen. Sehr schöner Strand in Lakolk, ca. 3 bis 4 km entfernt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2017
      Familie Thiede, Sachsen — erster Urlaub in Dänemark
      Tolle Heidelandschaft, urwüchsig, beschaulich und weitläufig. Bequeme Wander- und Radfahrmöglichkeiten laden zur Erholung in der Natur ein. Der Strand ist besonders für Kinder gut geeignet, feiner Sand und sanfte Tiefe ins Meer.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine tolle Insel, im Sommer kann es schon mal sehr voll werden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine schöne Nordseeinsel, die vor allem durch ihren großen Naturpark punktet.
      Neben Wanderungen im Naturpark oder auf dem Strand ist das Kerzenziehen bei Rømø Lys an schlechten Tagen ein echtes Erlebnis.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2017
      Familie Reime-Blume, Schneverdingen — erster Urlaub in Dänemark
      Wenn man Ruhe und Erholung sucht, ist man in Toftum genau richtig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Februar 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Wir waren im Winter in Toftum, da ist dort nichts los!
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2018
      Manuela aus Reutlingen — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby ist ein kleiner netter Ort. Es gibt einen kleinen Supermarkt, Sportladen, Fahrradverleih und einen Fischladen!
      Zum Hafen ist es auch nicht weit!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      O. M. aus Hamburg — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby ist ein Ort, der viel Abwechslung bietet und landschaftlich einfach toll ist. Wenn man vom Hafen aus am Deich entlang geht und blickt auf die Sylt Fähre, ist es schon beeindruckend.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Ruhiger Ort im Süden der Insel. Es gibt einen Supermarkt, einen Bäcker, diverse Geschäfte und Restaurants und einen Hafen mit Fischkuttern. Wenn die Fähre aus Sylt anlegt, fahren auch schon mal einige LKWs und Busse durch den Ort. Das ist aber überhaupt nicht weiter störend.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Kleiner Hafenort mit Fähranbindung nach Sylt. Ausreichend Einkaufmöglichkeiten für den Grundbedarf sind vorhanden. Schöne Fahrradwege im Umfeld.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Oesler aus Neustadt in Holstein — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby ist eine kleine Hafenstadt mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.
      Hier bleibt kein Essenswunsch übrig. Ob Fisch, Pizza, Hotdogs, Burger, Pancakes, Eis und noch vieles mehr findet man hier.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Kai und Severine, Essen — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby is t ein kleiner Ort, der alles hat. Freizeitangebote sowie gutes Essen in der Pizzeria, top. Pannekuchenhaus war letztes Jahr besser. Am Hafen kann man sehr schön sitzen und guten Fisch essen. Eine Fahrt nach Sylt ist sehr zu empfehlen mit der Fähre. Fahrt 40 Minuten. Gutscheine auch im Fahrradladen erhältlich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Ein ruhiger, schöner kleiner Hafenort. Hier kann man mit Familie bummeln, Freizeit verbringen, essen gehen, zu Ausflügen starten und sich richtig gut erholen. Der Strand ist mit dem Auto schnell erreichbar und das Wasser, gerade für Kinder, ideal.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Kleiner Ort, mit allem was man braucht, um einen tollen Urlaub zu haben.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby bietet alles, was man als Tourist in einem dänischen Hafen / Ferienort erwarten kann. Auf Rømø gibt es einen klasse Strand, allerdings von Havneby nicht zu Fuß zu erreichen. Mit dem Auto ist man in ca. 15 min dort. Achtung, unbedingt beachten: Wer Geld abheben möchte, wird beim falschen Bankautomaten über den Tisch gezogen. Direkt vorm Supermarkt in Havneby steht ein ATM, welcher einen extrem schlechten Wechselkurs bietet. 100 m weiter auf der anderen Straßenseite steht ein Automat mit sehr gutem Wechselkurs von der Sparkasse.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Groot aus Pinneberg — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Schöner kleiner Ort. Zwei Fisch-Bistros, die leckere Fischgerichte anbieten. Gute Fahrradvermietung. Ein paar Läden zum Stöbern, gut sortierter Supermarkt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Familie aus Burgdorf — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Ein ruhiger Ort, der das Notwendige für den Aufenthalt bietet.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Hier gibt es nicht viel zu beschreiben, kleiner Urlaubsort, Start der Syltfähre.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Bianca, Freden — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby ist ein kleiner, ruhiger Ort. Man kann Dinge des täglichen Bedarfs bekommen. Es gibt ein paar kleine, nette Geschäfte und der Hafen ist sehr schön.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Stefanie und Frank, Elmshorn — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby ist ein kleiner liebenswerter Ferienort. Es gibt kleine Läden zum Shoppen und Lebensmittel Einkaufen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Hannes, Rheine — erster Urlaub in Dänemark
      Ruhige, erholsame Insel mit schönem Autostrand. Für Hundebesitzer ideal.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Familie Winkler, Essen — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby liegt im Süden der Insel Rømø.
      Eine wunderschöne Stadt, die ein guter Ankerpunkt für Ausflüge ist. In Havneby selbst gibt es einige Läden und Restaurants. Der Hafen ist fußläufig zu erreichen und bietet eine Vielzahl an köstlichen Fischdelikatessen.
      Eine Vielzahl von Spazier- und Fahrradrouten sind von dort aus möglich.
      Zum Lakolkstrand (ein wunderschöner Autostrand) sind es ca. 15 Minuten mit dem Auto, zum Sønderstrand ca. fünf Minuten mit dem Auto.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2018
      Erwin Marke, Lippstadt — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Überschaubarer Ort mit Anlegehafen für die Syltfähre, einigen Geschäften, der Tourismusinformation, Fahrradverleih und einigen Restaurants.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø/Havneby bietet eine nette, kleine Auswahl an Geschäften. Auch, oder gerade, im März ist es beschaulich auf der Insel. Strand und Wald laden zu Spaziergängen ein.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Februar 2018
      G. B., Neuenbrook — erster Urlaub in Dänemark
      Zu dieser Jahreszeit ist Ruhe auf der Insel angesagt. Havneby ist etwas lebendiger durch die Fähre, die nach Sylt fährt und durch den Hafen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Februar 2018
      Familie Kretschmann, Zossen — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine tolle Insel, wo man auch mal das Auto stehen lassen kann, denn einige Sachen sind zu Fuß oder mit dem Bus erreichbar. In der City sind einige Restaurants. Sehr empfehlenswert ist das Fischrestaurant. Es gibt auch eine Pizzeria und einen Imbiss. Für die Kinder gibt es Fußball- und Basketballplätze. Einige tolle Geschäfte sind auch vor Ort. Von dort aus kann man mit Auto oder als Fußgänger nach Sylt fahren. Die Fähre fährt öfter am Tag.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Kleiner Hafenort mit Fähre nach Sylt. Ebenfalls kleines Einkaufscenter mit einigen Geschäften.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Schöner Ferienort. Angenehm ist, dass man das Meiste zu Fuß machen kann. Um an den nächsten Strand zu kommen, muss man zwar mit dem Auto fahren, aber das sind auch nur ca. fünf Minuten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      Familie Winkler, Essen — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby liegt im Süden von Rømø und verfügt über eine gute Infrastruktur. Von dort aus hat man viele Möglichkeiten. Schöne Spaziergänge am Hafen mit anschließendem Verzehr von frischem Fisch, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, lange Spaziergänge oder Sportmöglichkeiten am Strand (mit dem Auto ca. 5 Minuten entfernt), Freizeitangebote (reiten, Tischminigolf, Fahrradverleih etc.), ein Wellnesscenter, aber auch (vor allem in der Nebensaison) Ruhe, Erholung und die Möglichkeit auszuspannen.
      Von Havneby aus geht direkt eine Fähre in Richtung Sylt. Auch Ausflüge z.B. nach Skærbæk oder Ribe (Wikingermuseum) sind möglich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • November 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby ist eine Kleinstadt mit ein paar liebenswerten Geschäften, gut sortiertem Supermarkt. Hafen mit Überfahrtmöglichkeit nach Sylt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      Helmut Holldack, Bremen — erster Urlaub in Dänemark
      Havneby: Wir sind sehr begeistert von der Region, der Strand ist gut zu erreichen und auch die Einkaufmöglichkeiten.
      Wer nach Sylt möchte ist direkt vor Ort.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2018
      Familie Simon, Eberhausen — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand ist einfach wunderschön, darum sind wir bereits das 8. Mal hier und werden bestimmt wieder kommen! Der Strand ist leicht zu Fuß erreichbar und riesengroß.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Der Strand ist sehr breit. Bis zum Wasser sind es knapp drei bis vier Kilometer. Man kann aber den Strand mit dem Auto befahren.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Eichmeier, Baden-Württemberg — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand bietet alles, was man sich in einem Urlaub wünscht. Ruhe, Strandnähe, aber auch Einkaufsmöglichkeiten und die Fähre sind schnell zu erreichen. Sowohl mit dem Auto, dem Rad oder auch zu Fuß ist vieles zu erleben und man kann die Insel in vollen Zügen genießen! Für uns mit Hund absolut empfehlenswert, da das angrenzende Feld wie auch der Hundewald in direkter Nähe sind und einen entspannten Spaziergang ermöglichen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Der Strand ist dort traumhaft schön und man findet immer ein Plätzchen, wo man absolut seine Ruhe hat. Allerdings kommt man mit dem Auto nicht so nahe ans Wasser, wie in Lakolk und muss einen Fußweg in Kauf nehmen. Lohnt sich aber allemal.
      Bei entsprechendem Wetter, kann man sich dort auch Kitebuggys ausleihen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Ein reines Ferienhausgebiet, zum Einkaufen und zum Strand muss man immer fahren. Der Strand in Sønderstrand gefiel uns nicht ganz so gut, wir sind immer den weiteren Weg nach Lakolk gefahren, auch wenn es da voller war. Einkaufen kann man in Havneby und in Mølby, beides etwa gleich weit entfernt. Das Ferienhausgebiet ist schön eingewachsen, dadurch war es auch an den heißen Tagen immer gut auszuhalten und man ist ungestört für sich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Nette Ferienhaussiedlung, in direkter Nachbarschaft zum Ort Havneby. Langer, sehr breiter Strand, viel Ruhe - wenn man möchte.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Familie Grote, Celle — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Wunderschönes, weitläufiges Strandgebiet, teilweise auch autofrei. Man findet hier am Strand auf alle Fälle ein ungestörtes Plätzchen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Jeannette Buczior aus Erfurt — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Für sportliche Aktivitäten wie z.B. Drachen steigen, wandern, Kitebuggy und schwimmen im Meer.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Michael, Regensburg — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Wir waren nur auf den Spaziergängen oder beim Reiten am Sønderstrand, ansonsten fahren wir vorzugsweise nach Lakolk. Da für uns dieser der beste Kinderstrand ist. Vorne tolle Dünen mit angenehmer Promenaden Atmosphäre.
      Nicht unbedingt schön, aber die Dänen sorgen dafür, dass es toll ist.
      Der Strand selbst ist einfach nur groß und weit. Der Sand spitze und das Meer angenehm kühl und in den Ebbeseen ist es wie in einer riesigen warmen Badewanne.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand ist der perfekte Strand für Aktivurlaub mit absoluter Ruhe ohne Gedränge durch zu viele Leute.
      Strandsegeln, Kitebuggy fahren oder Landkiten, dafür ist der Strand wohl in ganz Europa die erste Wahl.
      Und wer in Ruhe einen Strandspaziergang machen möchte, kommt hinter den mit Auto befahrbaren Abschnitt an einen sehr schönen, nicht überlaufenen Strand, an den man mit Blick auf Sylt auch perfekt baden kann.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Sonja L., Hessen — erster Urlaub in Dänemark
      Der Strand ist fantastisch, man findet immer ein ruhiges Plätzchen. In den Wäldern kann man sehr gut spazieren gehen. Die Einkaufsmöglichkeiten sind gut, man bekommt alles, was man sich wünscht. Und man ist über den Damm sehr schnell auf dem Festland, um sich andere Städte und Sehenswürdigkeiten anzuschauen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Eher ruhige Ecke der Insel. Feriengebiet. Etwas mehr Leben findet man in Havneby oder Lakolk. Sonderstrand ist eher für Ruhesuchende, Kite-Segler oder Strandsegler-Fahrer.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Manfred aus Oldenburg — erster Urlaub in Dänemark
      In Havneby es ist alles vorhanden, was man braucht: Läden, Restaurants, Fahrradverleih, aber auch nicht mehr.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Familie Heider, Neunkirchen am Sand — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand ist ein kleiner Ort im Süden der Insel unmittelbar bei Havneby. Es handelt sich um ein absolut ruhiges Gebiet weitab von der großen Straße die durch ganz Rømø führt und auf der es vor allem an den Anreisetagen schon einmal etwas voller wird. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Havneby und in Richtung Kongsmark beim örtlichen Bäcker und im Laden gegenüber. Gäste, die zum ersten Mal anreisen, sollten nicht überrascht sein, wenn am Abend mal ein Reh über das Grundstück streift oder man diesen Tieren bei der Zufahrt zum Ferienhaus begegnet.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Teilweise ruhiger gelegene Strandabschnitte, Weg zum Wasser weiter als in Lakolk, nach Abstellen des Autos ca. 15 min. Fußweg bis zum Meer, Strand abschnittsweise sehr muschellastig. Badeschlappen empfehlenswert.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Mai 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Sehr schöner, weitläufiger Strand.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Mai 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Endlose Strände.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Monika aus Hamburg — erster Urlaub in Dänemark
      Die Insel Rømø ist landschaftlich einfach klasse. Mit dem Auto befahrbare Strände. Man findet auf den Grundstücken der Ferienhäuser Ruhe und Entspannung und gute Luft. Ich fürchte, in den Ferienzeiten kann es sehr voll und somit auch laut werden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • April 2018
      Judith M., Hamburg — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand umfasst den südlichen, sehr breiten Strandabschnitt der Insel Rømø und das angegliederte Ferienhausgebiet. Der Strand bietet sich für eine Vielzahl sportlicher Aktivitäten an z.B. reiten, Strandsegeln, Drachensteigen lassen... Der Strand erinnert an eine Sandwüste, auf der kilometerweit mit dem Auto gefahren werden kann. Aber Vorsicht: Bis zur Wasserkante sollte man nur mit einem Allradantrieb fahren, ansonsten kann man das Auto schnell im Sand festfahren (wir sprechen aus eigener Erfahrung). In solchen Fällen helfen freundliche Dänen gegen ein kleines Entgelt gerne weiter, die mit einem Geländewagen häufig auf den Stränden Rømøs nach festgefahrenen Autos Ausschau halten.
      Die Ferienhäuser von Sønderstrand sind meist umgeben von Wäldern und flacheren Dünenlandschaften. Die Ferienhäuser stehen weit voneinander entfernt und umfassen meist große Grundstücke, was besonders Hundeherzen höher schlagen lässt!
      Auch einige Einkaufsmöglichkeiten wie die Rømø Bageri und der gegenüberliegende Einkaufsladen sind vorhanden. In Havneby Hafen und Richtung Sønderstrand liegen zwei Fischrestaurants, ein Pfannkuchenhaus und eine Pizzeria. Im "Zentrum" Havnebys haben sich einige Geschäfte angesiedelt: Dagli'Brugsen, zwei Sportgeschäfte, ein Second-Hand-Geschäft vom Roten Kreuz, ein Fahrradverleih, ein Souvenirladen usw.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      Karsten und Alex, Lippe — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand an sich ist ja nur ein Wohngebiet bzw. Strand. Es ist ein Waldgebiet, auch mit altem Baumbestand auf und zwischen den Grundstücken. Außerdem gibt es ein paar Pferde- bzw. Bauernhöfe. Für größere Einkäufe oder Strandbesuche braucht man das Auto oder Rad.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Sehr gute Lage, der Strand ist top, die Dünen geben bei Sonnenschein einen sehr guten Erholungsurlaub ab. Hunde sind dort herzlich willkommen und alle halten sich an die Leinenpflicht. Note 1+.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • März 2018
      Lena Meier, Marburg — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand: Für uns als Hundebesitzer ist der Sønderstrand ein Ort zum Entspannen. Der kilometerlange und breite Strand lädt zu langen Spaziergängen ein. Anderen Menschen kann man auf diesem großen Strand gut aus dem Weg gehen. Für Diejenigen, die einen schönen Sonnenuntergang am Meer erleben wollen, lohnt es sich auch zur späteren Stunde nochmal am Strand zu laufen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      Karen, Rehburg-Loccum — erster Urlaub in Dänemark
      Wir waren Ende März auf Rømø und zu dieser Zeit sind noch nicht alle Geschäfte geöffnet. Einkaufsmarkt und Bäcker sind gut. Restaurant gibt es nicht viele. Das Fischgeschäft im Hafen ist sehr zu empfehlen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      Jens, Berlin — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist über einen Autodamm mit dem Festland verbunden und zeichnet sich durch seine Natur und den großartigen Strand und die schönen Dünen und Heidegebiete aus. Der Strand ist sehr breit und kann an zwei Stellen mit dem Auto befahren werden. Das ist aber auch ein kleiner Nachteil. Um am Wasser spazieren gehen zu können, ist die Anfahrt mit dem Auto erforderlich. Außer in Lakolk liegen die Häuser doch recht weit vom Strand entfernt. Es gibt einen guten Bäcker und Schlachter und verschiedene kleinere Supermärkte auf der Insel. Im ersten Ort auf dem Festland, gleich hinter dem Autodeich, gibt es alle möglichen größeren Supermärkte. Auf der Insel lohnt die Besichtigung der Kirche, der kleinsten Schule Dänemarks oder des Kommandørgården. In Lakolk gibt es verschiedene Geschäfte zum Bummeln und der Parkbereich davor wird gerade neu gestaltet, mit mehr Pflanzen, Sitz- und Spielgelegenheiten, mit neuer öffentlicher Toilette und neuen Wegen und Leuchten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • März 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Sønderstrand ist ein reines Ferienhausgebiet in direkter Nähe zum breiten Strand. Es ist eine waldreiche Umgebung, daher sind viele der Grundstücke von Bäumen umgeben und daher sehr ruhig und kaum einsehbar. Viel Natur, daher finden sich auch gerne mal Fasane, Hasen, Rehe usw. auf den Grundstücken ein. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie der Hafen befinden sich im nahen Havneby, auch schnell erreichen lassen sich der Bäcker und Supermarkt in Mølby.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen

Das sagen unsere Gäste

    • September 2018
      Klaus-Dieter Schmidt, Homberg — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist ruhig gelegen, ideale Erholung. Zum Entspannen ideal.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Zum Wandern sehr gut geeignet. Abenteuerlicher Rundweg, wo es viel zu entdecken gibt. Auch einen Weg zum Strand und nach Lakolk gibt es.
      Pferde kann man auch bewundern.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Die Gegend ist sehr ruhig und idyllisch. Man kann die Gegend sehr gut mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkunden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Ißler, Mannheim — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Ferienhaussiedlung auf der "Festland-Seite" der Insel. Sehr ruhig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark liegt nördlich der Zugangsstraße zum Strand von Lakolk. Da es nur eine Zugangsstraße gibt, gibt es keinen Durchgangsverkehr. Die Häuser liegen inmitten einer Heidelandschaft, die auch den höchsten "Berg" der Insel beheimatet. Es gibt einen Radweg nach Lakolk. Somit muss man nicht den Umweg über die Straße nehmen. Allerdings ist der Weg stellenweise recht sandig und daher für Kinder annähernd unbefahrbar.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Ruhiger Ferienhausort für schöne Spaziergänge oder Radtouren. Zum Strand muss man zu Fuß etwas marschieren (ca. 20-30 min). Viel unberührte Natur, Heidelandschaft auf meist naturbelassenen Grundstücken.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Mone & Maik, Büdingen — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Schönste Gegend der Insel.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Familie Jantke, Berln — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist eine ruhige Ferienhaussiedlung, gut für Wanderungen, ausgezeichnete Bedingungen für Hundebesitzer. Für Einkäufe und Baden ist es besser, mit Fahrrad oder Auto zu erledigen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Eu-H., Wuppertal — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Schöne ruhige Lage, gute neue Wege.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Familie R., Unterfranken — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist ein ausschließliches Ferienhausgebiet, rund 2,5 km vom Strand entfernt, eingebettet zwischen Wald, Feld und Heide. Wunderbar ruhig und idyllisch, hier sagen sich Fuchs und Igel gute Nacht.
      Fußläufig kann man leider weder den Strand, noch den Bäcker oder Einkaufsmarkt erreichen, da wären Fahrräder sehr angebracht oder man erledigt das halt mit dem Auto. Wer gerne wandert und einfach die Ruhe und Natur genießen möchte, der ist hier aber durchaus an der richtigen Stelle. Eine wunderschöne Ecke auf Rømø.
      Strand
      nicht bewertet
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Drei Generationen, Bad Harzburg — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Ruhe, Natur und Erholung. Lange Spaziergänge und Vogelzwitschern. Das ist Bolilmark!
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2018
      Familie Ausländer, Ladbergen — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Ruhige Lage, ideal zum Relaxen. Wild im Anblick - sehr schöne Wege, wurden frisch geschottert, perfekt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • April 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist sehr ruhig gelegen, was noch einmal mehr zur Erholung beiträgt.
      Was uns sehr gefallen hat, ist das nicht jedes Haus an Haus gelegen ist, sondern das große Grundstücke vorhanden sind.
      In Bolilmark gibt es viele Möglichkeiten spazieren zu gehen, sowie durch Wege in den Dünen den Strand in ca. 40 min zu erreichen.
      Auch Fahrrad fahren kann man gut in Bolilmark.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Schöne Heidelandschaft, weite Felder und viele Kiefern. Eine sehr idyllische und natürliche Gegend. Die Ferienhäuser passen sich schön in die Landschaft ein. Perfekt für lange Spaziergänge und zur Erholung vom Alltag.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • März 2018
      Dirk Höber, Delbrück-Westenholz — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist ein etwas abgelegenes, teilweise bewaldetes, reines Wohngebiet, ohne eigene Einkaufmöglichkeiten, dafür aber mit großzügigen Naturgrundstücken, die für viel Platz und Ruhe selbst in der Hochsaison sorgen. Über schöne Spazier- und Radwege erreicht man relativ schnell Lakolk mit dem Strand und den Einkaufmöglichkeiten. Auch ein benachbarter, sehr schöner Wanderweg ist leicht zu erreichen. Wer in der Haupt- wie Nebensaison ein ruhiges und naturnahes Ferienhaus sucht, wird hier immer fündig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Februar 2018
      Anett und Martin, Kirchseeon — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Schöne, nicht zu große Ferienhaussiedlung, in guter Lage. Die Häuser liegen nicht dicht gedrängt. Ein Rad-/Fußweg führt von hier zum Strand.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Februar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist ein kleines, nettes Ferienhausgebiet auf Rømø, inmitten schöner Natur mit Wald und Heideflächen gelegen. Auch zum höchsten Punkt von Rømø ist es zu Fuß nicht weit. Den herrlich weiten und breiten Strand erreicht man mit Fahrrad oder Auto in Lakolk problemlos und man kann hier mit dem Auto auf den Stand fahren. Die Häuser liegen auf unterschiedlichen Parzellen, teilweise sehr offen und einsehbar gelegen. Bolilmark liegt abseits der Hauptverkehrsstraße und ist daher durch die Verkehrsberuhigung auch für Familien mit Kindern geeignet.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Sehr ruhig gelegen, gut für reine Erholung! Natur reichlich, gut zum Wandern, Radfahren, usw. Sehr gut für Familien mit Hund!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist eine ruhige und typisch dänische Ferienhaussiedlung. Die Häuser liegen zwischen den Dünen und man hat immer ausreichend Abstand zu den Nachbarhäusern. Man kann zu Fuß bequem in einer guten halben Stunde nach Lakolk und weiter an den Strand gehen. Die Wege im Gebiet laden zur morgendlichen Laufrunde, auch mit dem Hund, ein. Wer viel Ruhe sucht, wird hier die perfekte Urlaubsumgebung finden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Dezember 2017
      Die Brandts, Bremen — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Soweit hat uns der Urlaub gefallen und möchten auch wiederkommen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Dezember 2017
      Familie Rückert, Kiel — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark: Der Ort ist ruhig und liegt direkt am "Eingang" der Insel über Land. Von hier sind alle Ziele auf der Insel schnell zu erreichen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      Marion und Leo, Bonn — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine sehr schöne Insel und von allen Seiten sehenswert. Auch waren wir auf dem 19 m hohen Berg, der wirklich eine gute Aussicht über die ganze Insel bietet. Dieser ist, wenn man vom Damm kommt auf der rechten Seite (rechts abbiegen), die erste Straße dann wieder nach links abbiegen und dann liegt er in den Dünen auf der linken Seite. Können wir nur empfehlen. In dem Gebiet kann man auch schön durch die Heide spazieren, wie überall auf Rømø. Wir werden auf jeden Fall wieder auf dieser Insel Urlaub machen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      Familie Aleo aus Bochum — erster Urlaub in Dänemark
      Um mal richtig auszuspannen ist Rømø der richtige Ort. Die tollen und weitläufigen Strände, die Dünen und die Natur an sich laden förmlich zu langen Spaziergängen ein, mit oder ohne Hund.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • November 2017
      M. Höber, Münster — erster Urlaub in Dänemark
      Bolilmark ist schön gelegen zwischen Dünen und Wald, die über verschiedene kleine Pfade und Wanderwege erkundet werden können. Es ist sehr schön ruhig und optimal für eine naturnahe Erholung. Der Ringweg eignet sich gut zum Morgendlichen Joggen/Spazierengehen und daran angrenzend findet sich der Fahrradweg nach Lakolk, der sehr viel angenehmer zu fahren/zu laufen ist, als die normale Straße. So können Einkäufe in Lakolk und Ausflüge zum Strand auch ohne Auto gemacht werden. Der Weg dauert mit dem Fahrrad ca. 20 Minuten, je nach Wetter/Wind. In Bolilmark selber gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten.
      Besonders empfehlenswert sind die Wanderwege über die Dünen mit Bunkern und den Wäldern. Abends/nachts ist es dunkel, ruhig und sehr ungestört, vor allem, da Nachbarhäuser nicht unbedingt zu sehen, je nachdem in welchem Haus man sich befindet.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Die Insel Rømø ist einfach toll.
      Sehr viel Natur, man kann sehr schöne lange Spaziergänge machen.
      Bunker erkunden in der Natur, einfach nur traumhaft schön. Der Strand in Lakolk ist auch total toll, da findet jeder seinen Platz, Strand genug. Wer einmal da war, fährt immer wieder hin. Die kleinen Geschäfte in lakolk sind auch zum Bummeln sehr schön. Da fehlt es auch an nix, Softeis ist ein Muss für uns, einfach lecker.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk hat einen Zugang zum Strand mit dem Auto. In Lakolk befindet sich das Boutique Center mit ausreichend Parkplätzen. Hier gibt es verschiedene Boutiquen, Restaurants und einen Supermarkt. Dort befindet sich auch der Zugang zum Campingplatz.
      Zwischen den Parkplätzen befindet sich eine öffentliche kostenlose Toilette, die auch sehr sauber ist.
      Am Strand befinden sich auch Toiletten (Kosten 2 DK oder 50 ct).
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk zeichnet sich natürlich durch die Nähe zum tollen Strand aus. Man kann durch die Dünen zum Strand wandern.
      Einkaufsmöglichkeiten gibt es ein paar: kleiner Supermarkt, Bekleidungsgeschäfte, Eisladen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Deichfee von der Elbe — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist ein Ferienhausgebiet, das relativ nah am schönen, breiten Sandstrand von Rømø liegt. Mehrere Geschäfte für Kleidung, Mitbringsel, Kerzen, Badespielzeug, Drachen, Eiscafé und Kiosk sind in der Nähe. Ebenfalls auch ein gut sortierter Lebensmittelladen, in dem auch ein Bäcker ist.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Familie Dix, Kiel — erster Urlaub in Dänemark
      Die Insel Supermärkte haben nicht die riese Auswahl, aber die angebotenen Waren sind von guter Qualität.
      Besonders das Restaurant Fru Dax ist zu empfehlen. Hier gibt es von Kleinigkeiten bis hin zum großen Menü alles. Das Essen wird schnell zubereitet und schmeckt super. Auch die Möglichkeit alles "nur zum Mitnehmen" gibt es. Die Qualität leidet dann überhaupt nicht und es geht genauso schnell.
      Mit dem Auto auf den Strand zu fahren und nur wenige Meter vom Wasser entfernt zu parken ist bestens geeignet für Familien mit Kindern.
      Am Abend noch mal schnell ins Wasser hüpfen: einmalig und unbezahlbar. Sehr empfehlenswert.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Anne und Lothar, Bad Gandersheim — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk besteht hauptsächlich aus einem Einkaufszentrum mit vielen kleinen Läden, dem anschließenden Campingplatz und einem großen Gebiet mit vielen unterschiedlichen Ferienhäusern. Alle Ferienhäuser stehen einzeln auf großen Grundstücken. Im Zentrum ist viel lebendiger Trubel, bei den Ferienhäusern himmlische Ruhe.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Netter, freundlicher Erholungsort. Man merkt, dass Kinder willkommen sind. Lakolk liegt sehr zentral. Nicht weit entfernt vom Autostrand. Sehr nah zum zentralen Punkt wie Supermarkt (Bäcker), Shops oder Restaurants. Der Ort ist sehr ruhig und man kann die Ruhe genießen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Ich hatte anfängliche Bedenken in Punkto - Auto am Strand, ob das so toll ist? Aber ich muss sagen, wenn man an die richtigen Stellen fährt, sind dort kaum andere Autos und es ist super ruhig. Das Auto am Strand hat auch den Vorteil, dass man alles, was man so braucht, einfach mitnehmen kann. Und wenn man mal länger am Strand langlaufen will, dann schließt man einfach alles im Auto ein, was eventuell gestohlen werden könnte.
      Die Qualität des Strandes und des Wassers ist unglaublich gut. Ich habe noch nie so einen sauberen Strand gesehen.
      Außerdem findet man dort Unmengen an Muscheln und Schnecken.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Anja O., Bremen — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist ein schöner, kleiner Ort mit einigen Läden zum Shoppen und essen. Der Strand ist sehr schön, man kann mit dem Auto bis ans Wasser fahren.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Cindy B, Berlin — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist ein kleines, ruhiges und sehr idyllisches Dorf. Egal in welchen Laden man geht, die Menschen sind sehr freundlich und ausgeglichen.
      Der Strand ist wunderschön, egal ob bei Sonne, Regen oder Sturm. Die Landschaft ist sehr sauber und lädt zum Erholen ein.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Renate aus Zarrentin am Schaalsee — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk besitzt Restaurant, Café, eine kleine Einkaufsmeile, wo es sich entspannt bummeln lässt.
      Es liegt gleich hinter den Dünen, wo auch ein Campingplatz ist.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Olaf und Heike aus Hamm — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Ein kleiner ruhiger Ort.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Stephan und Petra, Hamburg — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk lädt zum Essen in Restaurants und Schnellrestaurants ein, kleine Shopping-Läden zum Bummeln und einen Einkauf für Selbstversorger. Auf einer kleinen Bummelmeile bekommt man eine kleine dänische Auswahl an Einkaufsmöglichkeit und freundliche, deutschsprechende, nette Dänen!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Daniela, Hamburg — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Tolle Lage am breiten Sandstrand.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Familie M, Schleswig-Holstein — erster Urlaub in Dänemark
      In Lakolk kann man die Nordsee genießen, auch wenn die Gehfähigkeit eingeschränkt ist, da man mit dem Auto bis zum Wasser fahren kann. Darüber hinaus findet man trotzdem ruhige und autofreie Strandabschnitte, Möglichkeiten zum Kite-Surfen und Drachen-steigen-lassen. Die Einkaufs- und Shoppingmöglichkeiten im Butikcenter sind vollkommen ausreichend. Dort sind inzwischen eine natürlichere Gestaltung mit kleinen Dünen, vielen Spielmöglichkeiten für Kinder und eine neue Toilettenanlage umgesetzt. Insgesamt ein Ort zum Erholen für Groß und Klein.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      A. R., Kassel — erster Urlaub in Dänemark
      In Lakolk befinden sich mehrere Modegeschäft, Andenkenläden, zwei Läden mit Spielzeug und Strandutensilien, ein Lebensmittelgeschäft und mehrere Restaurants. Der Lebensmittelladen ist gut ausgestattet. Seit kurzem ist der Parkplatz des Einkaufszentrums überarbeitet worden. Viele künstlich angelegte Dünen trennen die Parkplätze und vermitteln einen wunderbaren maritimen Eindruck. Hängematten und Spielecken sowie Holzbohlenbänke runden das Bild harmonisch ab. Auf dem Strand ist am Wochenende und bei gutem Wetter eine Würstchenbude, bei der man mit Blick auf das Meer eine Kleinigkeit genießen kann.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Uschi aus Schaumburg — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Der beste Ort auf der Welt, um die Seele baumeln zu lassen!! Endlose Spaziergänge mit den Hunden, ein toller, breiter und endlos erscheinender Strand, man hat das Gefühl, dies ist der schönste Ort der Welt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Mai 2018
      Familie Eschenberg, Schortens — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist ein kleiner Ort, verfügt aber über ausreichend Einkaufsmögichkeiten. Auch am Hafen gibt es weitere Einkaufsmögichkeiten. Das kleine Butik-Center bietet schöne Geschäfte und kleine Restaurants und Cafés.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2018
      Karin B., Schleswig-Holstein — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist eine Ansammlung von Ferienhäusern, sowie eines riesigen Campingplatzes mit Laden-/Cafe-/Boutiquezeile. Liegt direkt hinter dem Dünengürtel des 1 km breiten Strandes. Strand kann mit Auto befahren werden, behindertengerecht.
      Viel Platz für Strandsegler, Kiter und Surfer.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine tolle Insel, wo man auch bei Winterwetter sehr viel erleben kann. Die Natur ist dort einmalig und der Riesen-Strand sowieso.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2018
      Helga und Axel aus dem Weserbergland — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Ein endlos langer Sandstrand, der von Autos befahren wird. Der Vorplatz vom Einkaufszentrum wurde während unserer Urlaubszeit erneuert und sah schon zu unserer Abreise sehr schön aus. Der Einkaufsladen hatte leider noch nicht auf, aber es gibt ja noch andere Läden auf Rømø.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • März 2018
      Familie Rook, Wurster Nordseeküste — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø zeichnet sich vor allem durch den breiten Strand aus. Wir entscheiden uns vor allem für diese tolle Insel wegen dem Autostrand.
      Meine Mutter ist 82 und auf einen Rollator angewiesen. Mit diesem kann sie am Strand wunderbar spazieren gehen. Und da sie nicht erst einen beschwerlichen Weg zum Strand schaffen muss, sondern gefahren werden kann, verbringt sie mehr Zeit direkt am Strand als in anderen Urlaubsorten. Die Weite und Ruhe sind immer ein hoher Erholungswert. Und auch die Waldgebiete auf der Insel sind einen Spaziergang wert. Hunde kommen auch voll auf ihre Kosten. Entweder am Strand, oder in einem der Hundewälder.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Ruhig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2018
      Thomas Brücker, Haselau — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist eigentlich eine lange Straße mit Bebauung rechts und links. Typische Ferienhäuser, wie man sie in Dänemark kennt. Zur Winterzeit wurde das dortige Einkaufszentrum renoviert. Aufgrund der starken Regenfälle war der Zugang zum Strand durch die Dünen nicht möglich. Straßen waren zum Teil gesperrt, dafür kann niemand etwas. Mit dem Auto kommt man bequem zum Strand und kann dort direkt parken. Keine Kurtaxe. Keine Gebühr.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Dezember 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk: Im Dezember schöne Ruhe, kaum Menschen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • November 2017
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lakolk ist eine Ferienhaussiedlung und liegt in der Mitte der Insel.
      Der tolle, breite Sandstrand darf teilweise mit dem Auto befahren werden.
      Ideal für lange Strandspaziergänge an einem fast menschenleeren Strand im Herbst!
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2018
      Thomas, Forchheim — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Kleines Örtchen, ein Schlachter, ein Second Hand Laden,
      eine Hundezubehörhandlung.
      Strand
      nicht bewertet
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2018
      Oliver, Hennef — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Beide Strände gut zu erreichen, ebenso Einkaufsmöglichkeiten. Schlachter, Hundeboutique und kleine Antikladen im Ort.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark ist ein typisches Ferienhausgebiet, mit eingewachsenen Grundstücken. Die Häuser am Rande haben einen schönen Blick in die Heide. Sehr ruhig, bis auf die Häuser an der Straße zum Strand. Supermarkt ist ein bis drei km entfernt, also gut zu erreichen. Einen sehr guten Metzger gibt es auch.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Angelika B. H., Plön — erster Urlaub in Dänemark
      Am besten schaut man sich Rømø mal auf Google Maps an, um die Größe des Strandes zu begreifen. Bei Lakolk kann man gut mit dem Auto auf dem Strand parken - manchmal mit etwas Schwung durch einen weicheren Sandhaufen. Es gibt dort ein Klohäuschen, für das man am besten beim ersten Einkauf 2 Kronen-Stücke sammelt; es gehen auch 50 Cent-Münzen. Hinter der Absperrung für Autos beginnt ein breiter Strand, an dem Besucher unter Wind- oder Sonnen-Schutz liegen. Wenn man ein wenig weiter läuft, wird es bald einsamer. Bei Ebbe kann man barfuß am Strand joggen, Richtung Süden geht es dann bis zu einem Priel, wo es richtig spannend ist, den Unterschied zwischen Ebbe und Flut zu beobachten. Der Strand ist auch etwas für Muschel-Sucher oder Burgen-Bauer, manchmal bilden sich warme Priele. Bei Wind findet man eventuell in den Dünen ein windstilles Plätzchen, ist dann aber ein Stück vom Wasser entfernt. Die Sonnenuntergänge sind auch fantastisch, weil man direkt nach Westen schaut. Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Thiede aus Sachsen — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Ruhige Ferienhaussiedlung mit großzügigen Grundstücken, so dass man Gäste der Nachbarschaft nicht weiter wahrnimmt. Kiefern, Laubbäume und Heidelandschaft, Hasen und Rehe durchkreuzen das Gebiet. Mäßiger Verkehr, gute Radfahrbedingungen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine Insel, die Erholungssuchenden viel Platz bietet und in ihrer natürlichen Beschaffenheit von Strandabschnitten, die mit dem Auto befahrbar sind, bis hin zu Heide und Waldlandschaften alles bietet. Es gibt auf der Insel viele Gelegenheiten zum Erforschen, Wandern, Baden, Erholen und zu entdecken. Auch Shopping steht auf dem Programm.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Rømø ist eine sehr schöne Insel. Zum Erholen perfekt!
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Familie Henning, Fulda — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark liegt sehr zentral und vor allem sehr ruhig. Von schöner Landschaft umgeben. Von hier aus kann man mit dem Fahrrad oder Auto alles recht gut erreichen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark ist einer der ursprünglichen Siedlungskerne auf der Insel Rømø. Ab den 1960ern wurden hier sehr viele Ferienhäuser gebaut. Im Örtchen selbst gibt es einen Købmand mit guten Brötchen und einen sehr guten Slagter (Metzgerei). Zum Essen gehen muss man nach Havneby oder Lakolk fahren. Um das Meer zu erleben, muss man ebenfalls an einen der beiden Strände fahren. Das ist auf der Insel Rømø mit dem Auto erlaubt und auch zu empfehlen. Wer von Kongsmark zu Fuß an den Strand in Lakolk bis zum Wasser laufen will, muss sich auf einen längeren Fußmarsch einstellen. Man kann übrigens nur in Lakolk direkt bis ans Wasser heranfahren, in Sønderby muss man noch ein Stück laufen. Dafür darf man hier dann auch nackt baden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark ist ein kleines Dörfchen mit ein paar Einkaufsmöglichkeiten, einem netten kleinen Café und einer Galerie. Wenige Kilometer weiter liegt Havneby. Hier kann man ganz hervorragend Fisch essen, z.B. bei Otto und Ani: sieht aus wie ein Imbiss mit Sitzmöglichkeiten, aber die Fischgerichte sind toll.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2018
      Familie Michna, Steinenbronn — erster Urlaub in Dänemark
      Kongsmark: Viel Natur, es gibt an Einkaufsmöglichkeiten alles, was man braucht, meistens allerdings mit Fahrrad/Auto zu erreichen, weil der Weg sonst zu weit ist. Bäcker/Metzger super. Alle sehr freundlich.
      Supertoller riesengroßer Sandstrand (Autostrand), sauberes Wasser. Auf jeden Fall einmal den Sonnenuntergang am Strand erleben!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen