Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 10 - 20 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich, heute bis 20 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Vejlby Klit: Nordsee gleich hinterm Ferienhaus!

Vejlby Klit liegt zwischen dem Limfjord und der Nordsee. Wer nicht im Westküsten-Trubel wohnen mag, ist hier genau richtig. Hinter den flachen Dünen liegt ein breiter Strand und der Küstenrad- und Wanderweg ist gut ausgebaut.

Map
Karte

Ferienhausurlaub in Vejlby Klit

Wer im Herbst oder im Frühjahr ein schönes und preisgünstiges Ferienhaus an der Nordsee in Dänemark sucht, der sollte in Vejlby Klit, Vrist und Umgebung schauen! Hier gibt es eine große Auswahl an Ferienhäuser unter 250 €/Woche mit Annehmlichkeiten wie einem Kamin oder Sat-TV. Der breite, allerdings recht steinige Nordseestrand ist im Somemr auch ein beliebtes Ziel für Familien mit Kindern.

Die Ferienhäuser in Vejlby Klit Ferienhäuser in Vejlby Klit stehen selten weiter als 1.000 Meter vom Meer entfernt, so dass man den Weg zum Strand gut zu Fuß bewältigen kann. Am Ende der Ortsdurchfahrt liegt ein großer Parkplatz mit einem direkten Durchgang zum Meer. Am Nautilusvej gibt es eine barrierefreie Holzterrasse mit Meerblick in den Dünen.

Einkaufsmöglichkeiten und Schwimmbäder

Der Supermarkt in Vejlby Klit sorgt von März bis Oktober für den täglichen Bedarf. In Haboøre bei Vrist haben Aldi und ein Dagl'i Brugsen das ganze Jahr über täglich geöffnet. Weitere Supermärkte findet man in Lemvig.

Harboøre hat auch ein Sportcenter Harboøre Center mit überdachter Skaterhalle und Indoor-Ballspielplätzen. Im Idræts- og Kulturcenter in Lemvig gibt es ein ekleine Schwimmhalle. Zum großen Badeland in Holstebro fährt man etwa eine Stunde.

Unsere beliebtesten Ferienhäuser
in Vejlby Klit

  • RI64
    • 4 Pers.
    • 58 m²
    • Meer 150 m
    ab 225 €
  • MP15
    • 10 Pers.
    • 238 m²
    • Meer 200 m
    ab 515 €
  • SE22
    • 6 Pers.
    • 71 m²
    • Meer 300 m
    ab 207 €
  • UK44
    • 6 Pers.
    • 81 m²
    • Meer 150 m
    ab 270 €
  • UB54
    • 8 Pers.
    • 80 m²
    • Meer 150 m
    ab 235 €
  • HI06
    • 4 Pers.
    • 61 m²
    • Meer 150 m
    ab 245 €
Weitere Häuser in Vejlby Klit anzeigen

Ferienhäuser in Vejlby Klit suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m

Kurzurlaub

Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.

2019 - Unser Tipp

Auch für 2019 können Sie bereits jetzt Ihr Ferienhaus bei uns reservieren! Einfach mit dem Anreisedatum egal Ihr Wunschferienhaus suchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2018.

Wahlfreie Anreise

Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

3 Hunde oder mehr

Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

Die Nachbarsiedlungen Vrist und Ferring

Der Strand vor den Ferienhäusern in Vrist nördlich von Vejlby Klit ist sehr breit aber auch steinig. Jeder Sturm schwemmt runde Kiesel auf den Sand, Badeshuhe sind ein guter Begleiter für den Sommer. Die Ferienhäuser stehen vor einer flachen, naturbelassenen Dünenlandschaft. Es gibt keine Zäune oder Hecken und somit auch nicht immer Sichtschutz. Von Ostern bis Oktober öffnet in Vrist ein Minimarkt, wo man Brötchen oder ein Eis bekommt.

Die Feriensiedlung Ferring Strand im Süden von Vejlby Klit hat keinen Laden, nur der Bovbjerg Campingplatz verkauft im Sommerhalbjahr ein paar Lebensmittel. In Ferring beginnt die Steilküste, die ihren höchsten Punkt vor dem markanten Leuchtturm Bovbjerg Leuchtturm erreicht. Der große Ferringsee bedeckt das Land hinter den Dünen zwischen Vejlby Klit und Ferring. Es ist kein Badesee, doch er bietet ein herrliches Panorama für lange Spaziergänge mit und ohne Hund.

Der Strand zwischen dem Bovbjerg und Ferring ist nicht barrierfrei. Nur direkt in Ferring gibt es einen Parkplatz mit einem ebenen, nicht befestigten Zugang zur Nordsee. Der sehr steinige Strand ist mit Granitbuhnen geschützt. Nicht jedermanns Geschmack für einen Badetag, aber umso imposanter bei Wind- und Wellengang!

Baden direkt am Ferienhaus hinter den Dünen war nicht möglich, da immer hoher Wellengang war und es sehr steil ins Wasser geht. Aber 15 Autominuten entfernt gibt es in Thyborøn einen wunderschönen, in einer Bucht gelegenen Badestrand.
Manuela und Dirk, Wustermark

Der Leuchtturm Bovbjerg Fyr

Der Leuchturm ist vom Strand in Vejlby Klit und in Ferring aus immer zu sehen, auch bei trübem Wetter. Am Rand einer 35 Meter hohen Steilküste, die über vier Kilometer zwischen Bovbjerg und Fjaltring schroff gen Nordsee hin abfällt, steht er seit 1877 und weist den Schiffen den Weg.

Vom Fuß des Turms reicht die herrliche Aussicht über den Ferringsee bis nach Vrist oder gen Süden bis zum Dorf Trans. Eine lange Treppe führt zum Meer hinab. Es gibt auch ein dickes Tau, an dem sich sportliche Gefährten abseilen können. Der Strand unten ist den Aufwand nicht wert, es ist eher die beeindruckende Steilküste, die hier in der Gegend einmalig ist.

Offenes Haus von Januar bis Dezember

Die Aktivitäten im Bovbjerg Fyr haben sich zu einem beliebten Ausflugsziel entwickelt. Das kleine Café wird von Ehrenamtlichen aus der Region bewirtschaftet, sie organisieren auch die Veranstaltungen. Das ganze Jahr über gibt es Ausstellungen, Vorträge, Naturführungen oder Grillabende. Ab und an darf man den Turm mit fachkundiger Anleitung sogar als Kletterturm nutzen und sich abseilen lassen.

Schöne Aussicht an der Steilküste

Der Küstenwanderweg auf der Steilküste führt im Süden bis zur Trans Kirche, die einsam über dem Meer steht. Der Küstenweg ist von Vejlby Klit bis nach Trans asphaltiert und auch für Radtouren gut geeignet. Von den Klippen starten bei schönem Wetter Paraglider. Der Ausblick und die Sonnenuntergänge über den Wellen sind zu jeder Jahreszeit beeindruckend, man sollte aber windfest sein – hier weht ein strammes Lüftchen!

Weitere Vorschläge für Rad- und Wandertouren in die Region gibt es auf Geopark Vestjylland. Die Kommunen Lemvig, Holstebro und Struer haben gemeinsam den Status als UNESCO Geopark für ihre Region beantragt und in diesem Zusammenhang viel hilfreiches Informationsmaterial für die Besucher zusammengestellt.

Aufgrund der erhöhten Lage bieten die Ferienhäuser in Bovbjerg fast alle einen wunderbaren Meerblick. Auch die Bänke entlang der Steilküste haben Potential zum Lieblingsplatz. Mitten im Dorf Bovbjerg steht die schneeweiße Ferring Kirche.

Ein bisschen Glas und Kunst

Die Glasbutik Det gule Hus verkauft im Sommer farbenprächtige Glasobjekte aus eigenem Atelier und das Jens Søndergaard Museum ist ein kleines Kunstmuseum in bester Lage, direkt an der Steilküste. Es zeigt im Sommer eine Auswahl von Bildern des Malers, der in dieser Region zuhause war.

Mit dem Schienenbus unterwegs

Rund um Vejlby Klit gehören Ruhe, grüne Wiesen, Felder und das viele Wasser zu den Hauptattraktionen. Eine Besonderheit gibt es hier dennoch: die Lemvigbanen. Dieser Schienenbus verkehrt regelmäßig zwischen Thyborøn und Lemvig und durchquert dabei die Ferienhausgebiete. Er hält in Vrist und in Vejlby Klit, so dass man für einen Ausflug nach Thyborøn oder in die hübsche Stadt Lemvig kein Auto benötigen. Die Bahn ist recht leise und fährt nur tagsüber.

Gute Möglichkeiten für Angler

Alleine mit der Angel in der Natur, nur Meeresrauschen, Wind und die Möwen unterbrechen die Stille: Angler sind zwischen dem Nissumfjord und Harboøre am Nissum Breding, der bereits zum Limfjord gehört, auf jeden Fall richtig.

Zum Brandungsangeln eignet sich die Landzunge Harboøre Tange besonders gut, aber auch die Hafenstadt Thorsminde in Richtung Fjand ist bei Anglern beliebt. Eigentlich darf man überall, wo kein Badestrand ist, sein Glück versuchen. Den erforderlichen Angelschein gibt es online im Dänemark Shop.

Direkt in Vejlby Klit bietet der Put & Take Forellensee sehr gute Angelerfolge. Regelmäßig werden Regenbogen- und Bachforellen nachgesetzt.

Wir empfehlen Brandungsangeln direkt am Strand auf Plattfische, Hornhecht und Hering, je nach Fischwanderung in den Fjord in Thorsminden an der Schleuse oder Hochseeangeln von Thyborøn mit MS Bodil und MS Mudi (Buchung bei Emma Grey)
Ralf und Emel, BW

Ein Ausflug in die Klosterhede Plantage

Im Waldgebiet Klosterheden südlich von Lemvig wartet das Vestjysk Friluftcenter, ein Outdoorabenteuerplatz für Große! Paintball, Kletterwände, eine rasante Seilbahn, Bogenschießen oder Beilwerfen - hier schlägt sicher das ein oder andere Männerherz höher. Auch für Verpflegung wird gesorgt. Die Grillplätze werden komplett mit Fleisch und Beilagen vermietet, für den kleiner Hunger gibt es Tapasplatten oder belegte Brötchen.

Wem das alles zu anstrengend klingt, der kann in der Klosterhede auch nur die Natur erkunden. Es ist eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete in Jütland mit einem vielfältigen Wildbestand. Mit etwas Glück zeigen in der Dämmerung die vor einigen Jahren ausgewilderten Biber.

Hoch zu Ross

Für einen Reiterurlaub in Vejlby Klit und Umgebung kann man nahe der Ferienhaussiedlung von Langerhuse eine Box mieten.

Eine Tierarztpraxis gibt es in der Stadt Lemvig, die auch bei Problemen während des Dänemarkurlaubs mit Hund weiterhilft.

Das sagen unsere Gäste

    • September 2018
      Udo Schröter, Bielefeld — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist eine reine Ferienhaussiedlung. Es ist ein Supermarkt vorhanden und ebenso gibt es ein kleines Restaurant. Der Weg zum Strand ist nicht weit, lediglich über hohe Dünen zu erklimmen. ;-)
      Man kann dort schön mit dem Hund Gassi gehen und auch eine kleine Zugverbindung ist vorhanden. Ruhig, sauber und wirklich erholsam.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2018
      Sahra L. und Sven V., Oldenburg (Oldb) — erster Urlaub in Dänemark
      Es ist ein kleiner Ort! Es ist ruhig und wenig Tourismus im Gegensatz zu anderen Ferienorten in Dänemark. Es gibt wenige Restaurants und ein paar Einkaufsläden in der Umgebung. Zum Entspannen genau richtig, da es sehr ruhig ist.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2018
      S.G., Nordfriesland — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit hat wohl den schönsten Strand von Dänemark, weil wirklich Sandstrand und nicht überlaufen. Für kleinere Kinder etwas schwierig, weil es ziemlich schnell in tiefes Wasser geht und die Brandung schon sehr stark ist, Nordsee eben. Gut ist die Einkaufsmöglichkeit für die täglichen Dinge und ein Lokal in der Nähe. Für Shopping muss man schon nach Lemvig (12 Kilometer) oder Holstebro (sehr gut) fahren (ca. 45 Kilometer).
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2018
      Familie Wagner, Hessen — erster Urlaub in Dänemark
      Ferring: Gemütlicher, kleiner Ort. Wir haben das bekommen, was wir brauchten. Wer Ruhe sucht und auf Halligalli verzichten möchte, ist hier richtig. Wir haben auch nur nette Leute getroffen und haben uns sehr wohl gefühlt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2018
      Uwe, Kirchlengern — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein kleiner, ruhiger Ort. Hier kann man super entspannen. Für Familien mit Kindern ist er auch zu empfehlen. Es gibt mehrere Spiel- und Bolzplätze. Ein Kaufmann und ein kleines Restaurant sind auch im Ort.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2018
      Sandra W. aus Bayern — erster Urlaub in Dänemark
      Es ist hier sehr schön ruhig und toll zum Erholen, trotzdem hat man die Möglichkeit schnell im nächsten Ort etwas zu essen oder einzukaufen, der kleine Einkaufsladen vor Ort ist teuer, hat aber für den Notfall alles Wichtige da. Es gibt Kinderspielmöglichkeiten und ein gutes Restaurant mit tollen Angeboten (Grillabende und Pizzabuffet). Der perfekte Urlaubsort für uns :-).
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Vrist ist ein sehr ruhiger Ort, zum Entspannen optimal. Einkaufen kein Problem, man bekommt in der Nähe alles.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Frank Erhardt, Breckerfeld — erster Urlaub in Dänemark
      Ferring ist ein sehr kleiner, verschlafener Ort, in dem man eher seine Ruhe, als Aktivitäten findet. Aber genau so soll es ja eigentlich auch sein. Die nächsten größeren Einkaufsmöglichkeiten sind dann in Lemvig, wo auch zahlreiche gute Restaurants in allen Preislagen zu finden sind.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Die Sobos aus Ahlen — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein sehr erholsamer Ort, Einkaufsmöglichkeiten direkt vor Ort oder in unmittelbarer Nähe und viele Ausflugsmöglichkeiten
      in der Nähe.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Büschemann, Lage — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein ruhiger Ferienort mit einer schönen Küste. In der näheren Umgebung kann man mit der Familie einige Dinge unternehmen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kleines Örtchen mit einem typisch dänischen Urlaubscharme.
      Viel Ruhe und Landschaft, ein abwechslungsreicher Strand, der nicht nur aus Sand besteht.
      Die Nordsee zeigt sich hier von ihrer lebendigen Seite.
      Lemvig und Thyrborøn sind tolle Ausflugsziele.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Netter Urlaubsort für Ruhesuchende. Noch nicht so überlaufen. Man ist schnell am schönen Sandstrand. Im Ort ist ein kleiner Kaufmann, wo man Brötchen und sonstiges bekommt. Im John Wayne bekommt man außerhalb der Saison auch eine Kleinigkeit zu essen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Vrist ist ein reiner Touristenort mit kleinem Laden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Udo Stendtke, Köln-Wahn — erster Urlaub in Dänemark
      Vrist: Toller, kilometerlanger Sandstrand, Erholung und Ruhe pur; Einkaufsmöglichkeiten (Aldi, kleiner Supermarkt ca. fünf Autominuten) in unmittelbarer Nähe. Lemvig und Thyborøn ca. zehn Autominuten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Der kleine Ort besteht im Grunde nur aus Ferienhäusern. In der Mitte gibt es einen Supermarkt, ein Restaurant/Imbiss und die Ferienvertretungen.
      Das Gute ist zum einen, dass man diesen zentralen Platz durch die Fahnen von überall her sieht und die Kinder auch alleine zum Supermarkt finden. Zum anderen kann man wirklich alles zu Fuß erledigen und braucht den Wagen nicht.
      Es gibt einen Spielplatz mit einem Fußballfeld, daneben und an anderer Stelle ein Basketballfeld und ein Volleyballfeld wieder kombiniert mit einem kleinen Fußballplatz.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Anne und Jürgen, Liebenburg — erster Urlaub in Dänemark
      Gute Einkaufsmöglichkeiten in Harboøre (Aldi und Dagli' Brugsen); montags kann man bis 12 Uhr auf dem Parkplatz von Dagli' Brugsen frischen Fisch kaufen (sehr lecker)! Auch in Vejlby Klit und Vrist gibt es einen Supermarkt mit einem großen Sortiment.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Henningsen, Heide — erster Urlaub in Dänemark
      Wer Ruhe und Erholung sucht ist in Vejlby Klit gut aufgehoben. Natur pur!
      Sehr gute Anbindung an die nächsten Ortschaften, kurze Wege, tolle Ausflugsmöglichkeiten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Anne und Frank Lassowski, Petershagen-Bierde — erster Urlaub in Dänemark
      Der Weg zum Strand ist mit ca. 300-400 m recht kurz, der Strand ist wunderbar, die allgemeine Lage von Vejlby Klit sehr ländlich und abgeschieden.
      Während unseres Urlaubs hielten sich vornehmlich Deutsche im Ferienort auf.
      Die Stimmung ist entspannt, sehr hunde- und kinderfreundlich und alle sind freundlich.
      Dänisch eben. ;-)
      Die Einkaufsmöglichkeit direkt vor Ort ist ausreichend, aber in den Nachbarorten finden sich die üblichen Supermarktketten, die auch aus Deutschland bekannt sind.
      Wandern am Strand und in den Dünen ist sehr gut möglich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Leute, die Ruhe suchen, können diese hier finden. Für Hundebesitzer geeignet, da Hundestrand vor der Tür. Für Selbstversorger, da kein Restaurant im Ort Ferring.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      nicht bewertet
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Ein Ferienort mit vielen Ferienhäusern und eher Touristen, sehr nahe am Meer gelegen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Anne, Berlin — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist eine sehr große Ferienhaussiedlung und dennoch sehr ruhig. Einige Spielplätze, Fußballplätze und Bouleplätze schaffen Begegnungsmöglichkeiten für Kinder.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Langerhuse: Die Häuser stehen nicht zu eng, man hat seine Ruhe.
      Zwei Einkaufsläden in Harboøre und auch in Thyborøn gibt es verschiedene Möglichkeiten. Man kann da auch toll essen gehen und natürlich frischen Fisch kaufen. Mit der Fähre kann man nach Agger übersetzen und Thy genießen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Alesja, Schleswig-Holstein — erster Urlaub in Dänemark
      Gute Strand, Spielplatz.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie G., Berlin — erster Urlaub in Dänemark
      Großartiger breiter Strand, tolle Dünenlandschaft.
      Das Meer und die Brandung können sehr rau sein. An ruhigen Tagen war es aber möglich zusammen mit den Kinder mit Schwimmhilfen im Wasser zu schwimmen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Twarz, Nordrhein-Westfalen — erster Urlaub in Dänemark
      Die Ferienanlage ist weitläufig, die Grundstücke zwischen den Häusern genügend groß. Ziemlich am Anfang befindet sich ein Einkaufsladen mit Bäcker, eine Pizzeria und eine Art Hüpfburg für die Kinder. Ganz in der Nähe auch ein Haltepunkt der Eisenbahn. Weitere Einkaufsmöglichkeiten (Netto, Aldi, Rema 1000 etc.) in den größeren Städten der Umgebung.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen

Das sagen unsere Gäste

    • September 2018
      Udo Schröter, Bielefeld — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist eine reine Ferienhaussiedlung. Es ist ein Supermarkt vorhanden und ebenso gibt es ein kleines Restaurant. Der Weg zum Strand ist nicht weit, lediglich über hohe Dünen zu erklimmen. ;-)
      Man kann dort schön mit dem Hund Gassi gehen und auch eine kleine Zugverbindung ist vorhanden. Ruhig, sauber und wirklich erholsam.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2018
      Sahra L. und Sven V., Oldenburg (Oldb) — erster Urlaub in Dänemark
      Es ist ein kleiner Ort! Es ist ruhig und wenig Tourismus im Gegensatz zu anderen Ferienorten in Dänemark. Es gibt wenige Restaurants und ein paar Einkaufsläden in der Umgebung. Zum Entspannen genau richtig, da es sehr ruhig ist.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2018
      S.G., Nordfriesland — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit hat wohl den schönsten Strand von Dänemark, weil wirklich Sandstrand und nicht überlaufen. Für kleinere Kinder etwas schwierig, weil es ziemlich schnell in tiefes Wasser geht und die Brandung schon sehr stark ist, Nordsee eben. Gut ist die Einkaufsmöglichkeit für die täglichen Dinge und ein Lokal in der Nähe. Für Shopping muss man schon nach Lemvig (12 Kilometer) oder Holstebro (sehr gut) fahren (ca. 45 Kilometer).
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2018
      Familie Wagner, Hessen — erster Urlaub in Dänemark
      Ferring: Gemütlicher, kleiner Ort. Wir haben das bekommen, was wir brauchten. Wer Ruhe sucht und auf Halligalli verzichten möchte, ist hier richtig. Wir haben auch nur nette Leute getroffen und haben uns sehr wohl gefühlt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2018
      Uwe, Kirchlengern — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein kleiner, ruhiger Ort. Hier kann man super entspannen. Für Familien mit Kindern ist er auch zu empfehlen. Es gibt mehrere Spiel- und Bolzplätze. Ein Kaufmann und ein kleines Restaurant sind auch im Ort.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2018
      Sandra W. aus Bayern — erster Urlaub in Dänemark
      Es ist hier sehr schön ruhig und toll zum Erholen, trotzdem hat man die Möglichkeit schnell im nächsten Ort etwas zu essen oder einzukaufen, der kleine Einkaufsladen vor Ort ist teuer, hat aber für den Notfall alles Wichtige da. Es gibt Kinderspielmöglichkeiten und ein gutes Restaurant mit tollen Angeboten (Grillabende und Pizzabuffet). Der perfekte Urlaubsort für uns :-).
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Vrist ist ein sehr ruhiger Ort, zum Entspannen optimal. Einkaufen kein Problem, man bekommt in der Nähe alles.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Frank Erhardt, Breckerfeld — erster Urlaub in Dänemark
      Ferring ist ein sehr kleiner, verschlafener Ort, in dem man eher seine Ruhe, als Aktivitäten findet. Aber genau so soll es ja eigentlich auch sein. Die nächsten größeren Einkaufsmöglichkeiten sind dann in Lemvig, wo auch zahlreiche gute Restaurants in allen Preislagen zu finden sind.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Die Sobos aus Ahlen — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein sehr erholsamer Ort, Einkaufsmöglichkeiten direkt vor Ort oder in unmittelbarer Nähe und viele Ausflugsmöglichkeiten
      in der Nähe.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Büschemann, Lage — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist ein ruhiger Ferienort mit einer schönen Küste. In der näheren Umgebung kann man mit der Familie einige Dinge unternehmen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Kleines Örtchen mit einem typisch dänischen Urlaubscharme.
      Viel Ruhe und Landschaft, ein abwechslungsreicher Strand, der nicht nur aus Sand besteht.
      Die Nordsee zeigt sich hier von ihrer lebendigen Seite.
      Lemvig und Thyrborøn sind tolle Ausflugsziele.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Netter Urlaubsort für Ruhesuchende. Noch nicht so überlaufen. Man ist schnell am schönen Sandstrand. Im Ort ist ein kleiner Kaufmann, wo man Brötchen und sonstiges bekommt. Im John Wayne bekommt man außerhalb der Saison auch eine Kleinigkeit zu essen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Vrist ist ein reiner Touristenort mit kleinem Laden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Udo Stendtke, Köln-Wahn — erster Urlaub in Dänemark
      Vrist: Toller, kilometerlanger Sandstrand, Erholung und Ruhe pur; Einkaufsmöglichkeiten (Aldi, kleiner Supermarkt ca. fünf Autominuten) in unmittelbarer Nähe. Lemvig und Thyborøn ca. zehn Autominuten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Der kleine Ort besteht im Grunde nur aus Ferienhäusern. In der Mitte gibt es einen Supermarkt, ein Restaurant/Imbiss und die Ferienvertretungen.
      Das Gute ist zum einen, dass man diesen zentralen Platz durch die Fahnen von überall her sieht und die Kinder auch alleine zum Supermarkt finden. Zum anderen kann man wirklich alles zu Fuß erledigen und braucht den Wagen nicht.
      Es gibt einen Spielplatz mit einem Fußballfeld, daneben und an anderer Stelle ein Basketballfeld und ein Volleyballfeld wieder kombiniert mit einem kleinen Fußballplatz.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Anne und Jürgen, Liebenburg — erster Urlaub in Dänemark
      Gute Einkaufsmöglichkeiten in Harboøre (Aldi und Dagli' Brugsen); montags kann man bis 12 Uhr auf dem Parkplatz von Dagli' Brugsen frischen Fisch kaufen (sehr lecker)! Auch in Vejlby Klit und Vrist gibt es einen Supermarkt mit einem großen Sortiment.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Henningsen, Heide — erster Urlaub in Dänemark
      Wer Ruhe und Erholung sucht ist in Vejlby Klit gut aufgehoben. Natur pur!
      Sehr gute Anbindung an die nächsten Ortschaften, kurze Wege, tolle Ausflugsmöglichkeiten.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Anne und Frank Lassowski, Petershagen-Bierde — erster Urlaub in Dänemark
      Der Weg zum Strand ist mit ca. 300-400 m recht kurz, der Strand ist wunderbar, die allgemeine Lage von Vejlby Klit sehr ländlich und abgeschieden.
      Während unseres Urlaubs hielten sich vornehmlich Deutsche im Ferienort auf.
      Die Stimmung ist entspannt, sehr hunde- und kinderfreundlich und alle sind freundlich.
      Dänisch eben. ;-)
      Die Einkaufsmöglichkeit direkt vor Ort ist ausreichend, aber in den Nachbarorten finden sich die üblichen Supermarktketten, die auch aus Deutschland bekannt sind.
      Wandern am Strand und in den Dünen ist sehr gut möglich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Leute, die Ruhe suchen, können diese hier finden. Für Hundebesitzer geeignet, da Hundestrand vor der Tür. Für Selbstversorger, da kein Restaurant im Ort Ferring.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      nicht bewertet
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Ein Ferienort mit vielen Ferienhäusern und eher Touristen, sehr nahe am Meer gelegen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Anne, Berlin — erster Urlaub in Dänemark
      Vejlby Klit ist eine sehr große Ferienhaussiedlung und dennoch sehr ruhig. Einige Spielplätze, Fußballplätze und Bouleplätze schaffen Begegnungsmöglichkeiten für Kinder.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Langerhuse: Die Häuser stehen nicht zu eng, man hat seine Ruhe.
      Zwei Einkaufsläden in Harboøre und auch in Thyborøn gibt es verschiedene Möglichkeiten. Man kann da auch toll essen gehen und natürlich frischen Fisch kaufen. Mit der Fähre kann man nach Agger übersetzen und Thy genießen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Alesja, Schleswig-Holstein — erster Urlaub in Dänemark
      Gute Strand, Spielplatz.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie G., Berlin — erster Urlaub in Dänemark
      Großartiger breiter Strand, tolle Dünenlandschaft.
      Das Meer und die Brandung können sehr rau sein. An ruhigen Tagen war es aber möglich zusammen mit den Kinder mit Schwimmhilfen im Wasser zu schwimmen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2018
      Familie Twarz, Nordrhein-Westfalen — erster Urlaub in Dänemark
      Die Ferienanlage ist weitläufig, die Grundstücke zwischen den Häusern genügend groß. Ziemlich am Anfang befindet sich ein Einkaufsladen mit Bäcker, eine Pizzeria und eine Art Hüpfburg für die Kinder. Ganz in der Nähe auch ein Haltepunkt der Eisenbahn. Weitere Einkaufsmöglichkeiten (Netto, Aldi, Rema 1000 etc.) in den größeren Städten der Umgebung.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
  • Mittel Strandurlaub
  • Gut Kinderfreundlich
  • Schlecht Shopping
  • Gut Hundefreundlich
  • Mittel Sport & Spiel
  • Gut Fahrradverleih
  • Schlecht Lokale Leckereien
  • Mittel Kunsthandwerk
  • Mittel Wandern

Kathrin von Maltzahn
Seit mehr als 40 Jahren liebe ich die dänische Gemütlichkeit, die wunderbare Natur und die herrlichen Küsten! In meinem Reiseführer Dänemark für Einsteiger verrate ich euch mehr über Vejlby Klit und die Erlebnisse in den benachbarten Regionen.