Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 10 - 20 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich, heute bis 20 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo

    Westjütland - Nordsee, Heide und hohe Dünen

    Der herrliche Sandstrand an der dänischen Nordseeküste

    In Westjütland an der Nordseeküste stehen die meisten Ferienhäuser in Dänemark, denn hier sind die Bedingungen für einen Urlaub am Meer vervorragend. Der Strand und die Dünen ziehen sich fast durchgängig nach Norden bis zum Limfjord.

    Map
    Karte

    Über 100 Kilometer Sandstrand und Nordseewellen

    Wer noch nie in Dänemark war, sagt häufig: Nicht an die Nordsee, da ist das Wasser immer weg – aber so ist es nicht in Dänemark!

    Das Wattenmeer endet nördlich von Esbjerg in der Ho-Bucht. Darüber beginnt in Blavånd ein breiter Sandstrand mit dem typischen Dünengürtel, der fast ununterbrochen über mehr als 100 Kilometer bis zur naturschönen Region Thy Limfjord reicht.

    Hier sind die Wellen immer zu sehen und zu hören. Manchmal laut und gewaltig, bei ablandigem Wind auch mal leise plätschernd. Die Wasserqualität ist so gut, dass die meisten Strände mit der Blauen Flagge ausgezeichnet sind. Damit das Baden in der Nordsee zum Vergnügen wird, sollte man unbedingt die Informationen zu möglichen Badeunfällen im Meer beachten.

    Urlaub mit Hund in Dänemark

    Urlaub mit Urlaub mit Hund lohnt sich in Dänemark auch im Winterhalbjahr. Von Oktober bis April sind die vielen Ferienhäuser für Hundebesitzer besonders günstig und Hunde dürfen in dieser Zeit ohne Leine an den Strand.

    Für die übrige Zeit gibt es die schönen Hundewälder, weitläufige, eingezäunte Areale speziell für Hund und Herrchen, in denen die sonst überall gültige Leinenpflicht aufgehoben ist.

    Unsere beliebtesten Ferienhäuser
    in Westjütland

    • EA20
      • 6 Pers.
      • 108 m²
      • Meer 350 m
      ab 253 €
    • MM63
      • 4 Pers.
      • 123 m²
      • Meer 150 m
      ab 450 €
    • QU44
      • 6 Pers.
      • 75 m²
      • Meer 350 m
      ab 243 €
    • MD77
      • 8 Pers.
      • 135 m²
      • Meer 250 m
      ab 363 €
    • QL62
      • 6 Pers.
      • 117 m²
      • Meer 500 m
      ab 330 €
    • AU97
      • 8 Pers.
      • 125 m²
      • Meer 250 m
      ab 318 €
    Weitere Häuser in Westjütland anzeigen

    Ferienhäuser in Westjütland suchen

    Preis egal ab bis

    Mietpreis

    Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


    Entf. Meer egal ab bis m

    Entfernung zum Meer

    Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


    m

    Kurzurlaub

    Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.

    2020 - Unser Tipp

    Auch für 2020 können Sie bereits jetzt Ihr Ferienhaus bei uns reservieren! Einfach mit dem Anreisedatum egal Ihr Wunschferienhaus suchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2019.

    Wahlfreie Anreise

    Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    3 Hunde oder mehr

    Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

    Baden ohne Kurtaxe und Strandkorb

    Die Strände sind alle frei zugänglich. Kurtaxe wird in Dänemark nicht erhoben und auch Strandkörbe sucht der Gast vergeblich. Die Natur beherrscht die Szene. Auf dem Sandstrand liegen ab und an Steine, Muscheln oder Strandgut wie alte Seile, Planken oder Plastikdosen, ja nachdem, was die Strömung so antreibt.

    Auf den herrlichen Dünen wiegt sich der Strandhafer im Wind, Möwen kreischen oder suchen nach Leckereien. In den Mulden ist es auch an stürmischen Tagen sehr gemütlich. Jeder darf am Strand soviel Platz beanspruchen, wie er braucht. Drachen steigen lassen oder Buddeln kann man sehr gut, nur in den Dünen bitte keine Löcher graben.

    Kiten und Surfen

    Kite- und Windsurfer finden viele gute Surfspots für jeden Schwierigkeitsgrad an den Fjorden oder nördlich von Fjand am Meer. Am Ringkøbing Fjord gibt es mehrer Surfsschulen für jedes Alter.

    Wer mit dem Strandbuggy fahren will, darf das bei Vejers, gute Bedingungen bieten auch die Inseln Rømø oder Fanø.

    Hinter den Dünen: Malerische Heideflächen und Ferienhäuser

    Ob mit oder ohne Haustier, tolle Ferienhäuser gibt es in Westjütland fast so viele wie Sand am Meer! Die bekanntesten FerienhaussiedlungenBlåvand, Vejers, Henne und das Gebiet am Holmsland Klit von Bjerregård über Årgab, Hvide Sande und Klegod bis nach Søndervig haben wir alle in einem eigenen Artikel beschrieben.

    Auch die Urlausorte zwischen dem Ringkøbing Fjord und dem Limfjord haben wir ausführlich beschrieben. Vester Husby und Vejlby Klit liegen direkt an der Nordsee.

    Houstrup, Bork Havn und Gjellerodde stehen etwas weiter im Land und sind dadurch oft günstiger als ein vergleichbares Ferienhaus direkt am Meer. Mehr dazu steht in den verlinkten Artikeln.

    Manöver in der Heide

    Einen kleinen Wermutstropfen sollte man zwischen Blåvand und Henne Strand beachten: Hier werden in der Nebensaison Manöver abgehalten. Der Manöverkalender, zeigt an, in welcher Zeit mit Einschränkngen oder Lärm zu rechnen ist.

    Mit dem Auto auf den Vejers Strand

    In Vejers und in Børsmose Strand nördlich von Blåvand ist der Strand mit dem Auto befahrbar. Alle anderen Strände sind autofrei. Damit man sich nicht verirrt, sind alle Strandzugänge mit einer Nummer beschildert. Die einzige Unterbrechung des Strandes von Westjütlands sind die Häfen von Hvide Sande und Thorsminde, wo Fjorde in die Nordsee münden.

    Esjerg und Varde

    Esbjerg ist mit Abstand die größte Stadt an der dänischen Nordsee, obwohl nur gut 70.000 Einwohner hier leben. Einen großen Teil der Stadtfläche nimmt der Hafen ein, es ist der größte und wichtigste Nordseehafen in Dänemark. Mehr zu Esbjerg und zur kleinen Stadt Varde nördlich von Esbjerg gibt es hier.

    Das Jegum Ferieby

    Einen günstigen Urlaub in waldreicher Umgebung verspricht das Jegum Ferienland auf halber Höhe zwischen Henne und der Stadt Varde. Etwa 350 Ferienhäuser in Jegum werden vermietet.

    Die großen, gepflegten Grundstücke sind umgeben von buntem Mischwald. Auch mit der Bahn erreicht man diese Siedlung, die etwa zehn Kilometer vom Meer entfernt liegt. Ein kleiner Kaufmann mit einem gemütlichen Bistro sorgen währed des Somemrhalbbjahres für frische Brötchen.

    Ein Spielplatz mit Streichelwiese, eine Minigolfbahn, Tennisplätze, Fußball- und Basketballtore und ein Naturerlebnispfad stehen den Gästen zur Verfügung, in der Mitte des Siedlung schimmert ein kleiner See in der Sonne.

    Früher stand hier mal ein üppiger Eichenwald. Ein Faltblatt mit einem Rundwanderweg zu den historischen Spuren dieser und vieler anderer Gegenden bekommt man auf der Seite Spuren in der Landschaft.

    Der nächste Strand ist der Børsmose Strand, ein fast unberührter Strandabschnitt zwischen Vejers und Henne mit einem Campinglatz und einem kleinen Lebensmittelmarkt. Auch Grærup Strand ist nicht weit, dieser schöne Strand ist autofrei und nicht so voll.

    Die weitläufige, wenig besiedelte Landschaft

    In Bovbjerg zwischen Vejlby Klit und Fjand erhebt sich das Ufer zu einer imposanten Steilküste. Der Strandabschnitt vor Bovbjerg ist nicht so ideal zum Baden, das der Sand hier sehr steinig ist. Der Blick über die Landschaft und der malerische, rote Leuchtturm Bovbjerg Fyr sind dafür umso schöner.

    Das Land zwischen Blåvand und dem Ringkøbing Fjord ist von Weiden, Heideflächen und niedrigen Plantagenwäldern überzogen. Nördlich von Ringkøbing gibt es vogelreiche Seen und Fjorde, rund um Vejlby Klit prägen Viehweiden und sanfte Hügel das Bild.

    Beste Erholung in den Dünen

    Nur wenige, kleine Ortschaften sind hier angesiedelt. Das Land war zu karg, um große Städte anzulegen. Die vereinzelten, großen Dünenhöfe dienen heute als Museum, als Ferienwohnungen oder als Bürogebäude.

    Darum ist diese Region in Dänemark als Urlaubsort so beliebt – die relativ unbebaute Landschaft und dazu die tollen Strände versprechen beste Erholung an frischer Luft, viel Ruhe und nachts einen berauschenden Sternenhimmel.

    Unsere beliebtesten Ferienhäuser
    in Westjütland

    • TU84
      • 2 Pers.
      • 55 m²
      • Meer 100 m
      ab 498 €
    • OE61
      • 4 Pers.
      • 55 m²
      • Meer 100 m
      ab 358 €
    • TQ59
      • 8 Pers.
      • 154 m²
      • Meer 400 m
      ab 718 €
    • HO31
      • 8 Pers.
      • 150 m²
      • Meer 80 m
      ab 493 €
    • UK44
      • 6 Pers.
      • 81 m²
      • Meer 150 m
      ab 287 €
    • EA20
      • 6 Pers.
      • 108 m²
      • Meer 350 m
      ab 253 €
    Weitere Häuser in Westjütland anzeigen

    Ferienhäuser in Westjütland suchen

    Preis egal ab bis

    Mietpreis

    Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


    Entf. Meer egal ab bis m

    Entfernung zum Meer

    Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


    m

    Kurzurlaub

    Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.

    2020 - Unser Tipp

    Auch für 2020 können Sie bereits jetzt Ihr Ferienhaus bei uns reservieren! Einfach mit dem Anreisedatum egal Ihr Wunschferienhaus suchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2019.

    Wahlfreie Anreise

    Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    3 Hunde oder mehr

    Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

    Thyborøn, die Hafenstadt am äußersten Zipfel

    Der lange Sandstrand endet in der Hafenstadt Thyborøn. Der Ort liegt fast wie eine Insel auf der Landzunge Harboøre Tange. Nur von Süden erreicht man Thyborøn über die Landstraße 181, in alle anderen Richtungen umgibt Wasser diesen abgeschiedenen Ort.

    Dabei ist es nicht einsam, etwa 2.200 Einwohner leben und arbeiten hier. Dazu kommen viele Urlauber, die als Gäste auf dem Campingplatz, in den Ferienhäusern von Thyborøn oder auch als Tagesgäste hier verweilen. Der Strand von Thyborøn ist sehr schön, besonders an der windgeschützte Badestelle direkt hinter der Hafenmauer. Weißer Sand und ein künstlicher Windschutz aus Kiefern machen das Sonnenbaden zum Vergnügen.

    Auf dem befestigten Deichweg kann man nach Süden wandern. Von Lemvig fährt die Regionalbahn über Vejlby Klitund Harboøre bis nach Thyborøn.

    Gleich hinter dem Deich stehen die Häuser dicht an dicht. Es gibt kaum Grün und keine Dünen in Thyborøn, dafür gute Einkaufsmöglichkeiten und einige Restaurants.

    Viel Fisch und eine Fähre

    Der große Fischereihafen sieht aus der Ferne etwas bedrohlich aus, im Ort selber merkt man ihn kaum. Beeindruckend ist die 800 Meter lange Mole, die das Hafenbecken nach Norden vor den Wellen schützt. Dahinter schwappt die See ziemlich kräftig in die Mündung des Limfjords, ab und an kann man einen Seehund tauchen sehen.

    Auf der anderen Fjordseite befinden sich die Dünen der Agger Tange, die bereits zur Region Thy-Limfjord gehört. Um weiter nach Norden zu fahren, setzt man mit der Fähre über.

    Drei tolle Museen über die Nordsee

    Die Attraktion sind die Museen zwischen Hafen und Strand. Das Jyllands Akvarium und das Kystcentret Thyborøn, in denen es vor allem um die Bewohner und die Naturgewalten im Meer geht, sind für Familien mit Kindern kurzweilige und lehrreiche Ausstellungen mit viel Platz zum Spielen und Basteln.

    Das Sea War Mueum erzählt von den Seeschlachten im Ersten Weltkrieg vor der Küste Westjütlands. Aus den Wracks englischer und deutscher Schlachtschiffe ist eine hochinteressante und beeindruckende Ausstellung über die größte Seeschlacht der Geschichte entstanden. Für Kinder ist sie nicht unbedingt geeignet und man sollte sich etwas Zeit nehmen, um die Texte zu lesen.

    Das lustige Sneglehuset, ein vollkommen mit Muscheln verziertes Wohnhaus, ist dagegen eine eher lustige, kleine Attraktion.

    Breakwater 42

    Auf der sonst unbebauten Harboøre Tange südlich von Thyborøn fällt das große Chemiewerk Cheminova ins Auge. Es erinnert daran, dass in den 50er und 60er Jahren giftige Abwässer in den Dünen versenkt wurden.

    Die kontaminierten Strandpartien wurden inzwischen weitestgehend gesäubert und die Restverschmutzung eingekapselt. Trotzdem sollte man an dem Strand nicht spazierengehen, besonders bei der Buhne 42, nach der das Sanierungsprojekt der Firma Northpestclean benannt wurde: Breakwater 42. Hinweisschilder am Meer warnen vor dem Betreten dieses Abschnitts.

    Ausflügsziele zwischen Ringkøbing und Skjern Å

    Das renaturierte Flusstal der Skjern Å östlich des Ringkøbing Fjords ist ein einzigartiges Naturparadies. Das weitverzweigte Flussbett beheimatet wenige Bäume, aber viele seltene Pflanzen- und Tierarten. Von den Aussichtstürmen kann man das Gebiet überblicken, mit dem Kanu eine Paddeltour unternehmen oder sein Glück beim Angeln versuchen. Auch eine Kutschfahrt durch das Gebiet wird angeboten.

    Die gleichnamigen Stadt Skjern lockt mit guten Einkaufsmöglichkeiten und einem Bahnhof. Im benachbarten Tarm findet im Sommer jeden Sonntag ein großer Trödelmarkt statt, den Schnäppchenjäger in Dänemark nicht verpassen sollten!

    Wer keinen Strand in der Nähe benötigt, kann im Ferienhausgebiet am Kvie Sø mitten im Land, nahe der Stadt Grindsted, einen günstigen Urlaub verleben. Das Zentrum der Siedlung bildet der lauschige Kvie Sø, für süße und herzhafte Leckereien sorgt das Pandekagehus Kvie Sø mit Seeblick.

    Die Hafenstadt Ringkøbing am Nordufer des gleichnamigen Fjords ist besonders hübsch. Mehr zur Stadt steht in unserem Artikel über Søndervig.

    Sicher ein Muss für jede Familie: das Legoland

    Das Legoland in Billund liegt genau in der Mitte von Jütland. Egal, wo man in Westjütland ein Ferienhaus bucht, der Weg nach Billund ist nie zu weit, um Kinder in Begeisterung zu versetzen!

    Legohouse

    Eine weitere Attraktion in Billund ist das neue Legohouse und der große Aquadome Lalandia, ein tropisches Badeparadies auf einer Fläche von 17.000 qm.

    Der Attractionpass

    Mit dem Attraction Pass für Mitteljütland hat man freien Eintritt zu mehr als 40 verschiedenen Attraktionen zwischen Ord- und Ostseeküste.

    Das Angebot gibt es für ein bis drei Tage und lohnt sich auf jeden Fall, wenn man mehr erleben will als Strand und Natur. Auch ein Schwimmbadbesuch in Søndervig oder eine geführte Fahrradtour durch Aarhus gehören zum Angebot.

    Das sagen unsere Gäste

      • Oktober 2018
        Dennis und Familie, Norddeutschland — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Lodbjerg Hede ist ein ländlicher, kleiner, beschaulicher und weit verzweigter Ort. Es ist kein klassischer Ferienort und ist daher auch zu den Zeiten, in denen viele Besucher nach Dänemark strömen, nicht überlaufen. Die Nähe zu Søndervig und Ringkøbing sorgt aber dafür, dass man als Bewohner eines Hauses in Lodbjerg Hede schnell (mit dem Auto!) alles erreichen kann, was das Urlauberherz höher schlagen lässt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2018
        Familie Michels, Kiel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nymindegab ist eine tolle Umgebung und hat eine schöne Landschaft. Dänemark Fans werden die Nähe zu „der Kurve" lieben. Der Strand ist sehr nah und durch eine kleine Düne leicht zu erreichen. Gerade für Menschen mit Einschränkungen ist der Strand problemlos erreichbar.
        Von Nymindegab aus kommt man schnell nach z.B. Bork Havn, Nørre Nebel zum Einkaufen, Blåvand Zoo oder Henne.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2018
        Petra T., Nordrhein-Westfalen — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Es ist ruhig dort. Da wir in der Nachsaison dort waren, war es sogar sehr einsam :-).
        Einkaufen kann man das Nötigste in Fjaltring beim Kaufmann, der ein bisschen deutsch spricht und wirklich leckeren Käse verkauft (unbedingt den Nordseekäse mit Salzkristallen ausprobieren!). Für größere Einkäufe fuhren wir ins 15 km entfernte Lemvig, wo es neben Kvickly, auch Aldi und Netto gibt (und noch ein paar andere Supermärkte).
        Wie gesagt: es ist sehr ruhig dort. Wer Erholung und Stille sucht, wird sie dort finden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2018
        Fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Trans: Sehr schöne und ruhige Urlaubsregion. Sehr schön um abzuschalten und runter zu kommen. Leider muss man für Besorgungen/Einkauf mindest 15 Kilometer fahren. Grössere Städte zwischen 30 und 50 Kilometer entfernt. Nächste Großstadt (Arhus) 160 km entfernt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2018
        Dirk und Regina Rohde, Wiehl — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Fjaltring ist ein sehr kleiner Ort mit einem passabel ausgestatteten, kleinen Supermarkt mit sehr nettem Personal und einer kleinen Bäckerabteilung. Die Preise sind naturgemäß höher als in den größeren Supermärkten, die in erreichbarer Nähe gelegen sind (ca. 15 km).
        Das Feriendorf selbst liegt nahezu in Alleinlage, ca. 3 km vom eigentlichen Ort entfernt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2018
        Familie Schimkowski/Arndt, Flensburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Trans Ferieby ist etwas abgelegen der großen Tourismus-Punkte. Genau das, was wir uns gewünscht haben. Mit Auto oder Fahrrad ist man aber gut ausgerüstet, um zum Købmand oder um die Sehenswürdigkeiten der Umgebung zu erreichen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2018
        Frank Neveling, Lünen — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Trans: Um zur Ruhe zu kommen, kann ich diesen Urlaubsort nur empfehlen. Selbst in der Hauptsaison haben wir fast immer einen sehr ruhigen Strand vorgefunden und hatten auch dort unsere Ruhe. Der Ort ist sehr beschaulich mit seinen Kirchen und der Leuchtturm ist auch eine Reise wert. Die Einkaufmöglichkeiten sind zwar mit etwas längeren Fahrten verbunden, aber dort findet man alles was man braucht.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2018
        Familie Schwalm, Herne — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thyborøn ist ein kleines Hafenstädtchen. Sehr idyllisch. Im Hafen waren in der Sommersaison viele Events, freitags LiveMusik im Lokal. Die Menschen dort sind sehr freundlich und sehr bemüht unsere Wünsche zu erfüllen. Die Einkaufsmöglichkeiten im Ort sind ausreichend. Alles, was man so braucht, bekommt man fußläufig in wenigen Minuten. Mit dem Auto sind mehr Möglichkeiten im näheren Umkreis vorhanden. Die Strände waren sehr sauber. Man hatte seine Ruhe am Strand, konnte weit spazieren gehen, oder in der Nordsee baden. Das Wasser war klar und sauber und frei von Quallen oder Algen. Wirklich top!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2018
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Man hat die Küste entlang genug Möglichkeiten an der Nordsee die Zeit zu genießen. Ob man in Touristenorte geht wie z.B. Søndervig oder in kleine, weniger bekannte Orte wie z.B. Thorsminde, ist jedem selbst überlassen. Die Parkmöglichkeiten sind soweit in Ordnung. Es kann passieren, dass man erst ein paar Minuten nach einem Parkplatz suchen muss, wenn das Wetter sehr gut ist.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2018
        Familie S., Gardelegen — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Thyborøn ist ein kleiner gemütlicher Ort. Es gibt reichlich Gelegenheit zum Essen, kleine Geschäfte zum Bummeln. Der Strand ist breit und weitläufig. Das Aquarium ist immer ein Besuch wert. Ebenso das Küstenzentrum und das Seekriegsmuseum. Das beste Softeis gibt es im Havnkiosk. Eine Bank ist ebenso im Zentrum zu finden. Der große Sparmarkt ist gleich am Anfang von Thyborøn.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2018
        Familie Birkner, Mechelgrün — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Thyborøn: Hafenstadt mit wenig Charme.
        Je nach Wind unerträglicher Gestank der Fischfabrik. Drei schöne Museen. Kystcentret, Seekriegsmuseum und das Aquarium (mit Kombiticket kann man sieben Tage rein). Süßer kleiner Hafen. Badestrandabschnitt bewacht mit weichem Sand. Rest der Küste ist recht steinig und wild.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2018
        Sieben Personen, vier Hunde, Aschaffenburg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Der Strand von Thyborøn ist ein Traum für Menschen, die die rauen Seiten des Landes mögen.
        Der Sand ist sehr steinig und barfuß laufen eine Herausforderung.

        Aber es ist wunderschön, wie die Molen die Wellen brechen. Jede Menge Bunker zum Klettern, der Hafen in der Nähe.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Januar 2018
        Theo aus Bremen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Thyborøn: Echter Fischerort mit Verarbeitungsindustrie. Petrochemie unweit des Ortes nicht so schön. Wer Freude an Schiffen, Fischkuttern und Segelyachten hat, die im Sommer im Hafen liegen, kommt auf seine Kosten.
        Es gibt Möglichkeiten für normale Preise frischen Fisch zu kaufen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Oktober 2017
        Ronny Kossan, Gardelegen — erster Urlaub in Dänemark
        Hemmet ist ein kleines, verträumtes Dorf mit gutem Krämerladen, wo man für den Hausgebrauch alles bekommt. Rings herum findet man viele kleine, alte Fischerhäfen. Bork Havn z.B. ist immer einen Ausflug wert, sei es der Hafen oder der alte Vikingerhafen. Von Nymindegab bis rauf nach Hvide Sande bietet sich eine wunderschöne Landschaft mit viel Heide, schönen Dünenlandschaften und nicht zu vergessen der Fjord. Für Angler ist natürlich Hvide Sande mit seiner Schleuse zwischen Nordsee und Fjord ein muss! Und na klar, genügend Put and Take Seen gibt es auch, also für jeden Angler was dabei.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2017
        Monika Krawulski, Bielefeld — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Trans: Hier gibt es eine Steilküste, die teilweise sehr hoch ist (ca. 40 m an der höchsten Stelle, beim Bovbjerg Fyr).
        Man kann oberhalb der Küste lange laufen oder Fahrrad fahren.
        Der Blick ist wunderschön.
        Am Strand sind teilweise viele Steine, aber auch Sand. Alle paar hundert Meter sind Polder, die man umgehen muss.
        Baden sollte man nicht allein, da es eine starke Strömung gibt.
        Wer Einsamkeit und Ruhe liebt ist hier richtig.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        nicht bewertet
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2017
        Andreas Wünsch, Hannover — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Westjütland bietet wie viele andere Gegenden in Dänemark eine abwechslungsreiche Landschaft mit schönen Sand- und Naturstränden, tolle Küstenlinie mit Dünen und alten Militäranlagen, Feldern und Hügeln, sowie als besonderes Highlight den breiten Autostrand von Rømø. Viele Ziele sind im Umkreis von ca. 1 bis 1/2 Stunden Autofahrt erreichbar.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2017
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Thyborøn hat alles, was man braucht. Einsame Strände, wenn man mag und auch ein paar Geschäfte zum Bummeln. Es gibt die Möglichkeit frischen Fisch am Hafen zu kaufen. Auch für die Kinder gibt es schöne Spielplätze und das Aquarium ist sehr für kleinere Kinder zu empfehlen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2017
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Trans: Überall sind Spielplätze vorhanden. Traumhafte Strände in der Umgebung und vor der Tür. Gute Einkaufsmöglichkeiten in Lemvig. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten sind schnell erreichbar.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2017
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Eine schöne Gegend mit vielen Dünen, zum Teil feinsandige Strände. Viele Ausflugsziele wie Henne Strand, Blåvand, Ringkøbing Fjord oder das Legoland Billund sind gut zu erreichen. Insgesamt ist Auto fahren in Dänemark sehr entspannt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2017
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Trans liegt an der Nordseeküste in Westjütland. Der Ort stellt den Beginn eines Steilküstenabschnitts dar, welcher zum Spazieren und Wandern einlädt. Es lassen sich viele Tierarten beobachten, mit ein wenig Glück sogar Robben. Die Steilküste bietet darüber hinaus einen Blick in die eiszeitliche Vergangenheit, was man mit ein wenig Geduld im Ferring Minimuseum nachlesen kann. Dies lässt sich auch mit einem tollen Strandspaziergang verbinden. Grundsätzlich scheint Trans "weit weg" von einem überlaufenen Ferienort zu sein. Wer Lust hat, kann sich voll und ganz auf Ruhe, weite Himmel und das Meer einlassen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2017
        Wiebke, Hannover — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Der nächste Ort ist Outrup. Hier gibt es einen Supermarkt und einen sehr netten Bäcker. Wir sind zum Shoppen nach Henne Strand gefahren. Dort gab es diverse Shops mit guter Auswahl, Supermärkte und Möglichkeiten zu Essen. Blåvand ist dann auch nicht mehr weit und noch etwas größer in der Auswahl.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2016
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Trans: Es ist ein sehr ruhiger Ort zum Entspannen, Spazieren und Ruhe genießen. Eine Woche im Oktober waren wir dort. Also gab es zwischendurch auch viel Wind, Wolken und Wellen.
        Die Kinder (7 und 12 Jahre) hatten ihren Spaß auf der Mole, mit dem kühlen Nass, beim Angeln, Steine suchen, Bunker erkunden und im Aquarium.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2016
        Anne und Thomas, Landkreis Fürth — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Trans und seine Umgebung sind traumhaft. Man findet dort Ruhe pur und absolute Entspannung, sonst nichts. Trans liegt sehr abgeschieden und bietet Möglichkeiten für endlose Strandspaziergänge. Für Ausflüge in die Umgebung muss man deshalb natürlich entsprechend weit fahren. Der kleine Kaufmannsladen ist ca. 3 km entfernt, hat aber alles, was man braucht.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2016
        Stefan Rudolph, Nienburg/Weser — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thyborøn ist ein Ort, in den viele Tagesgäste kommen, um z.B. das Sea War Museum zu besuchen. Wir haben nicht ganz so viele Deutsche dort angetroffen. Zum Shopping muss man schon nach Lemvig oder noch besser Holstebro fahren. Nach Lemvig sind es ca. 20 km und nach Holstebro ca. 50 km.
        Sonst war der Ort sehr schön und der Badestrand ist sehr gut.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2016
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Thyborøn ist eine süße Fischerstadt. Man kann viel unternehmen (Kriegsmuseum, Aquariet, Muschelhaus, den Hafen besichtigen und noch viel mehr). Da dort aber eine Fischölfabrik ist, stinkt es ganz schön bei Windstille (war aber nur zwei mal kurz). Die Stadt ist besonders schön für Angler.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2016
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thyborøn ist ein kleines, nettes Fischerörtchen mit allem, was man für erholsamen Urlaub benötigt. Wer Disco und Party benötig, ist hier falsch. Wer Seeluft, Gemütlichkeit und gemeinsame Zeit benötigt, ist hier richtig.
        Wie auf dem verträumten Land, dafür schön an der See mit wenig Touristen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2016
        Familie Möller, Lilienthal — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thyborøn: Schöne Strände, wild zum Meer, ruhiger zum Fjord. Viele Freizeitmöglichkeiten, spektakuläre Bunkeranlagen, durch den Hafen relativ lebendig, aber auch mal intensiver Fischgeruch in der Luft.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2016
        Familie Breitkopf, Deinsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Besonders reizvoll an der Ferienregion Vester Husby ist, dass alle Ferienhäuser auf großen Grundstücken stehen und fast alle Reet gedeckt sind. Das hängt mit einer besonderen Bauordnung für diese Gegend zusammen. Es gibt einerseits Häuser, die mitten in den Dünen liegen, andere wieder liegen auf geschützten Waldgrundstücken. Eine sehr schöne abwechslungsreiche Gegend. Es gibt tolle Waldspielplätze in der Gegend, einen Hundewald in der Nähe und jede Menge Natur. Zum Einkaufen sind wir meist nach Søndervig gefahren, da der dortige Supermarkt gut sortiert ist und oft mit interessanten Sonderangeboten aufwartet. Näher dran liegen jedoch die Ferienhaussiedlung in Vederso Klit (ca 5 km in nördliche Richtung), wo es am Campingplatz einen Supermarkt gibt, oder Vestkystens Gårdbutik (ca 5 km in südliche Richtung), wo es regionale Spezialitäten gibt - allerdings recht hochpreisig.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2016
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Thyborøn: Der Ort liegt relativ weit oben im Norden, umgeben von Wasser. Bei schönem Wetter ist der Strand sicherlich perfekt. Empfehlenswert ist das Küstencenter mit Streichelzoo und Aquarium. Wenn man einmal bezahlt, kann man dieses die ganze Woche lang besuchen. Ansonsten wirkt der Ort eher wie ausgestorben. Wir haben kaum Menschen gesehen. Im Ort gibt es nur einen teuren Spar. 17 km weiter findet man auch einen Aldi.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2016
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Trans ist für uns der Ort, an dem die "Akkus" wieder aufgeladen werden. Dort kann man die Seele baumeln lassen, man ist beim Spaziergang am direkt angrenzenden Strand so gut wie allein mit der Natur. Es ist wunderschön und Dänemark pur. Besonders schön ist der 16 km entfernte Ort Lemvig mit seinem hübschen Hafen. Dort kann man sehr gut einkaufen, bummeln und prima Fisch kaufen und essen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2016
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Thyborøn ist ein kleines Örtchen mit herrlichem Strand, an dem man endlos lange Spaziergänge machen kann und den Sonnenuntergang sehen kann. Restaurants hatten in der Vorsaison nur über Mittag auf. Ein Fischverkauf mit mäßiger Auswahl, aber sehr mit frischem und leckeren Fisch. Außerdem gab es einen Spar Markt und einen Tante Emma Laden, die an 7 Tagen die Woche offen haben. Teilweise trübt bei ungünstiger Windrichtung ein penetranter Fischgeruch die ansonsten gute Luft. Einen Bäcker gibt es auch. Mit der Fähre kann man stündlich nach Agger übersetzen. Lemvig und Harboøre nicht weit entfernt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2016
        J. Hitz, Itzehoe — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Söndervig ist an sich kein Ort, sondern eine Ansammlung von Ferienhäusern mit ein paar Läden, wie meist an der Nordsee. Der nächste größere Ort ist Ringköbing (sehr nettes kleines Städtchen) oder dann Holstebro. Eine kleine, gemütliche und sehenswerte Stadt in der Nähe, mit einer schönen Einkaufsstraße im Zentrum und vielen interessanten Spots im Stadtkern.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2016
        Familie Cornelsen, Bad Oeynhausen und Kiel — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Netter, kleiner Ort mit vielen Möglichkeiten zum Shoppen.
        Bei schlechtem Wetter war das Bowlingcenter und die Aktivitäten im Ort und drumherum toll. Den Leuchtturm Fyrmarken sollte man besuchen.
        Die Küste bot kilometerlange Strände, die zum Teil menschenleer sind, sodass man am Strand und durch die Dünen spazieren konnte, den Drachen steigen lassen konnte und vieles mehr. Man konnte sich richtig durchpusten lasten und einfach toll erholen.
        Besonders zu empfehlen ist der gut ausgeschilderte "Norseeküstenradweg von Hvide Sande-Thorsminde".
        Weiterhin toll sind im Frühjahr die Vogelbeobachtungsmöglichkeiten an den Seen, etwas im Hinterland (bei Brunbjerg/Stadil).
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2016
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Thyborøn ist ein Industrie-Hafenort und das sieht man auch. Dennoch interessant für Fischereiinteressierte. Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden oder in der Nähe. Restaurants eher übersichtlich. Je nach Wetterlage größere Geruchsbelästigung durch die fischverarbeitende Proteinfabrik im Ort. Die Vorzüge überwiegen aber definitiv. Der Strand ist wunderschön, gerade mit Hunden. Lange Spaziergänge am Strand möglich. Strand ist auch in der Hauptsaison nicht überfüllt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Januar 2016
        Familie P., Schleswig-Holstein — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Lemvig bietet zum Einkaufen Aldi, Netto und andere Möglichkeiten. Zumindest im Winter kann man nicht viel unternehmen. Nett für Spaziergänge. Attraktionen sind weiter entfernt und im Winter überwiegend geschlossen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        nicht bewertet
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2015
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Hemmet ist ein kleines Dorf, welches größtenteils von Touristen verschont bleibt. Wer jedoch etwas erleben will, muss den Ort verlassen. Im Umkreis von 20 km lässt sich eine Urlaubswoche gut mit Aktivitäten füllen. Bork Havn bietet zum Beispiel vom Wassersport bis zum Wikingerhafen viele Möglichkeiten. Auch bei schlechtem Wetter reicht es nach Skjern zu fahren, um dort eine Runde Bowling zu spielen oder den Abend bei Frank in seinem gemütlichen Pub (Queen's Pub) ausklingen zu lassen. Dabei bietet sich auch die Möglichkeit, Kontakt zu dänischen Bürgern aufzunehmen. Den Fjord erreicht man in weniger als 4 km und es gibt eine Einkaufsgelegenheit im Ort. Die nächsten, auch in Deutschland bekannten Discounter, sind etwa 15-20 km entfernt in Skjern zu finden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Oktober 2015
        Heike Gruner, Bad Dürrenberg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Trans ist ein wunderschöner Ort für alle, die absolute Ruhe und Erholung suchen. Man findet dort wunderschöne, autofreie Strände und kann die Natur so richtig genießen. Für Leute, die mit Hunden anreisen, absolut ideal, da sich die Vierbeiner am Strand nach Herzenslust austoben können.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2015
        Familie Bultmann, Ostfriesland — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjelstervang: Wir haben uns die Angelseen in der Nähe angeschaut und die waren sehr überfüllt :-/
        Der See direkt am Haus war schöner. An dem einen Teich/See konnte man in Ruhe angeln. Boote gab es auch.
        Golfen konnte man auch dort, es sah sehr gepflegt aus (wenn ich das mal als nicht Golferin schreiben darf).
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        nicht bewertet
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • September 2015
        Ralf Schemmann, Siegen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjaltring: Es ist so gut wie kein eigentlicher Ort vorhanden. Nur ein kleiner Kaufladen (mit Bäcker) im Ort, ansonsten muss man nach Lemvig.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Trans: Den Leuchtturm "Bovbjerg Fyr" kann man zu Fuß erreichen. Immer an der Küste entlang und dann wird man, wenn man sich hoch traut, mit einem super Rundumblick belohnt. Es gibt dort auch ein kleines Café, der Kuchen ist einfach nur lecker. Wer allerdings abends essen gehen will, müsste dazu doch das Auto bemühen. Sehr lecker war das Essen im Hafen von Lemvig. Für einen Einkaufsbummel gibt es hier auch eine schöne, kleine Ladenstraße.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        H., Cuxhaven — zweiter Urlaub in Dänemark
        Ruhiges, kleines Feriendorf, ziemlich abgelegen. Genau das Richtige, um sich zu entspannen und erholen. Den breiten Sandstrand (mit Steinen) hat man meistens für sich allein. An oder auf der Steilküste kann man gut zum Bovbjerg Fyr wandern. In der Umgebung gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten, ganz toll gefällt uns der Waldspielplatz Klosterheden. Einkaufen und Shopping gibt's im 15 km entfernten Lemvig.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        Familie Nieß, Potsdam — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thyborön ist eine kleine Stadt, die nicht zu touristischen ist, aber trotzdem Museen, Einkaufsmöglichkeiten und verschiedene Aktivitäten wie Bernsteinsuche, Robben-Safari oder Fußballgolf bietet. Wir haben in unserem Urlaub viel erlebt und besonders die Sonnenuntergänge am Strand genossen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        Petra und Norbert, Schalksmühle — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Was wir nicht erwartet hätten, dass Thyborøn ein Industrieort ist, wir waren neunmal in Dänemark, von Blavand bis Blokhus und Lökken, aber soviel
        Industrie hätten wir nicht erwartet, obwohl wir vorher Bilder in Google
        gesehen haben.,
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Thyborøn: Die Atmosphäre wird durch den Anblick der Fabriken etwas gestört. Das Hafengelände mit Fischrestaurant ist schön. Es gibt schöne Angebote für kleinere Kinder und einen superschönen Strand. Alte Bunker können erkundet werden. Es gibt wenige Einkaufsmöglichkeiten. Die Nachbarorte bieten aber Möglichkeiten zum Einkaufen, Skaterbahn, Minigolf und Fußballgolf etc.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        Familie Pommert, Köthen — erster Urlaub in Dänemark
        Eine kleine Stadt, die einiges zu bieten hat: das Küstencenter, das Aquarium, den Hafen. Man kann stundenlang am Strand spazieren gehen. Auch Radtouren bieten sich an. Direkt hinter den Dünen ist ein wirklich schöner Weg, den man mit dem Rad gut befahren kann. Ab und an mal eine Bank, rechts die Nordsee, links die Kühe - mehr Natur geht nicht.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2015
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thyborøn ist ein kleiner Küstenort. Wer Ruhe und Entspannung sucht, ist dort bestens aufgehoben. Das Küstencenter muss lobenswert erwähnt werden. Die Eintrittskarte ist 7 Tage gültig. So hatten die Kinder genug Zeit, um alles zu erkunden (Fische anfassen, im Streichelzoo Ziegen und Kaninchen streicheln und sehr viel über die Nordsee erfahren. Alles ist spielerisch dargestellt).
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2015
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Lemvig: Der Ort liegt sehr schön von Wasser umgeben und hat eine gemütliche Atmosphäre. Die Innenstadt ist sehenswert und die Umgebung eignet sich gut zum Spazieren gehen und Radfahren.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Januar 2015
        Peter aus Dortmund — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Im Umkreis von weniger als 50 km gibt es sehr schöne Ausflugsziele (z.B. Thyborön, Lemvig, Holstebro...), kilometerlangen Strand, teilweise steinig, schöne Wander- oder Radwege entlang der Steilküste und viieel Ruhe (außer, wenn es stürmt!).
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2014
        M. Luetkens aus Ingelheim — erster Urlaub in Dänemark
        Der Sandstrand bei Trans soll durch Buhnen vor Erosion geschützt werden. Entsprechend sind Unterströmungen zu erwarten, die für Badende gefährlich sein können. Ein schöner Badestrand findet sich in Vejlby Klit, das nur ein paar Kilometer entfernt liegt.
        Dafür ist der Strand bei Trans aber für ausgedehnte Spaziergänge hervorragend geeignet.
        Partytouristen sind hier sicherlich falsch, wer aber nachts das Fenster aufmachen möchte und außer dem Rauschen des Windes und des Meeres Ruhe genießen möchte, der ist hier goldrichtig.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • September 2014
        Familie H., Cuxhaven — zweiter Urlaub in Dänemark
        Trans: kleines Feriendorf direkt am Strand, hinter der Düne.
        Sehr günstige Rundflugmöglichkeit in der Nähe.
        Gute und viele Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung.
        Einkaufsmöglichkeiten etwas weit entfernt und begrenzt
        (Brötchen bzw. das Nötigste gibt es im Nachbardorf).
        Der Strand ist wahnsinnig schön, und man hat ihn meistens fast für sich ganz alleine.
        Spiel-, Fußball-, und Feuerplatz direkt vor der Tür.
        Sehr schön für die Kinder.
        Die berühmte Høfte Q ist in wenigen Minuten zu erreichen.
        Eine Seite ist Steilküste, die andere Dünen soweit das Auge reicht.
        Schade, dass es fast ein Jahr dauert, bis wir wieder da sein können...
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2014
        Familie Hauser , Schwarzwald — erster Urlaub in Dänemark
        Es gibt keinen Ortskern, sondern vereinzelte Gehöfte mit einer Kirche, viel Landschaft, nicht überlaufen. Langer, breiter Strand mit Dünen und mit Übergang zu schmäleren Strand mit Steilküste.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2014
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Trans ist abgelegen, daher sehr ruhig. Keine Einkaufsmöglichkeiten. Die Ferienhaussiedlung ist gut für Familien mit kleineren Kindern.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • Juli 2014
        A. Jachmann, Hüllhorst — erster Urlaub in Dänemark
        Thyborøn: Der Geruch von der Fischfabrik im Hafen war teilweise unzumutbar.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        nicht bewertet
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2014
        René Richlofsky, Wedemark — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Die Ferienhäuser befinden sich in der Gemeinde Trans direkt am Strand. Die Anlage umfasst ca 20 Häuser. Es gibt keinen Straßenlärm. Als Insel der Anlage wurde ein schöner Kinderspielplatz genau in der Mitte gebaut. Ebenfalls ist hier als Begegnungsstätte ein Grill/Feuerplatz. Punkt 21 Uhr läutet die alte Kirchenglocke mitten in die Stille hinein. Für Familien auch ideal, da man die spielenden Kinder immer im Blick hat. 50 m zum feinen Sandstrand sagen alles. Genau am Strand steht ein alter kleiner Bunker. Dieser ist zugesandet und stellt für Kinder kein Verletzungsrisiko dar. Wellenbrecheranlagen führen ins Meer hinein und können von Anglern benutzt werden. Wer hier nicht glücklich ist, sollte nach Palma fliegen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Mai 2014
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Wir hatten viel Glück mit dem Wetter, es war die ganze Zeit warm und sonnig. Daher war es ein herrliches Frühlingserlebnis. Fahrräder sind von großem Vorteil. Trans ist friedlich und ein echtes Naturerlebnis, der Strand ist in Sichtweite, die blühenden Wiesen und der weite Himmel sorgen für viel Wohlbefinden. Für Kinder, die sich in der Natur eher mal langweilen als sich von ihr inspirieren zu lassen, braucht man Spiele (Drachen steigen lassen, Fussball etc.) sonst kann es schnell eintönig werden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2014
        Familie Kahlert, Hannover — erster Urlaub in Dänemark
        Trans ist kaum als Ort wahrnehmbar, hier gibt es nichts. Man fährt fast 10 Minuten zu einem kleinen Supermarkt. Zum nächstgrößten Ort Lemvig braucht man 20 Minuten. Hier gibt es alles, was man braucht, auch eine kleine Fußgängerzone. Zu empfehlen ist ein Kebab-Restaurant in einer Nebenstraße. Die Portionen sind riesig, es gibt auch Pizzen und die Dänen essen selber dort.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • August 2013
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thyborön liegt auf einer Landzunge umgeben von Wasser. Fischerreihafen, kurzer Weg bis Lemvig, welches auch mit der hiesigen Bahn zu erreichen ist. Fahrräder werden kostenlos befördert. Fähre nach Agger (Fahrzeit 10 Minuten).
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2013
        N. und K., Frechen bei Köln — erster Urlaub in Dänemark
        Der Ort ist sehr ruhig. Es gibt ein paar Einkaufsmöglichkeiten (u. A. Sportladen, Sparmarkt, Bäckerei) und ein paar Essensmöglichkeiten (Kebab und Pizza, Fisch). Desweiteren gibt es das Küstenzentrum, Schneckenhaus und ein Aquarium. Der Hafen ist auch sehr interessant. Ansonsten ist in dem Ort eher Ruhe und Entspannung angesagt als das turbulente Leben. Größere Orte wie Holstebro (ca. 50 Min Fahrt) oder Aarhus (ca. 2, 5 Std Fahrt) sind weiter entfernt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • März 2013
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Trans ist ein sehr ruhiger Küstenort mit Kirche und einigen Häuschen. Wer gerne lange Strandspaziergänge machen möchte, ist hier genau richtig. Bis zum Leuchtturm und zum nächsten kleinen Küstenort sind es nur 1,5 bis 3 km. Ausflugsziele für schlechtes Wetter oder wenn die Kinder mal was anderes als Strand sehen wollen, sind den Touristenprospekten zu entnehmen - in 0,5 bis 1 Stunde Fahrzeit gibt es einige sehenswerte Ziele vom Schifffahrtsmuseen über Kalkhöhlen bis zum Flugzeugmuseum. Aufgrund der maritimen Lage sind auch die diversen Häfen schöne Ausflugsorte.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • März 2013
        C. Mixdorf, Schwentinental — zweiter Urlaub in Dänemark
        Kleiner Fischerort aber ganz ohne Idylle. In Lemvig kann man vernünftig einkaufen. Die Märkte in der Nähe taugen nur für das Nötigste. Super ruhig, super entspannt mit den Hunden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • November 2012
        Frauke, Bremen — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Am Strand sind die Ruinen deutscher Bunker zu sehen. Der Ort selbst ist klein, bietet aber mit dem Küstencenter und Aquarium zwei sehenswerte Attraktionen für Familien mit Kindern. Es gibt Einkaufsmöglichkeiten vor Ort (1 großer und ein kleiner SPAR), Fischladen, Schlachter etc.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2012
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Ruhige, naturnahe Umgebung mit wunderschönen Ecken an Fjord und Meer. Auch als Ausgangspunkt für Radtouren sehr gut geeignet. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2012
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Zentrale Lage, sehr ruhiges Ferienhausgebiet. Schmaler, kein klassischer, Badestrand. Nicht so empfehlenswert für Familien mit
        Kindern, eher für Menschen, die Ruhe und Entspannung suchen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2011
        Familie Möckelmann, Itzehoe — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Thyborön: Ruhige Fischerstadt, bei windstille kitzelt der Fischgeruch aus den Fabriken. Viele Bunker am Strand, Chemie auf dem Hinweg stellt Pestizide, Fungizide und Herbizide her... Wer damit ein Problem hat, sollte lieber weg bleiben, uns hat es nicht gestört.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • September 2011
        Frederike Greuel, Kiel — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Trans kann man eigentlich nicht als Ort bezeichnen. Es gibt eine kleine niedliche Kirche und einige Häuser, die aber recht weit verstreut sind. Um in einen größeren Ort zugelangen, muss man eine Fahrt mit dem Auto auf sich nehmen (ca. 20 Minuten). Dafür ist es herrlich einsam und ruhig und Trans liegt wirklich perfekt direkt an der Steilküste mit Dünenlandschaft.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2011
        Hofer, Bern — erster Urlaub in Dänemark
        Thyboron ist ein Fischerhafen mit Fischrestaurants und Bootstouren. Der Badestrand gleich neben dem Hafen ist sauber. Auf der Zufahrt zum Ort fährt man an wenig schöner Industrie vorbei. Die Düne vor dem Haus ist übersät mit Bunkern aus dem 2. Weltkrieg. Historisch interessant, aber nicht wirklich schön.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2011
        Andrea, Mecklenburg/Strelitz — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        In Ringköbing gibt es viele Einkaufs- und Bummelmöglichkeiten. Ein Spaziergang am Hafen sollte sein.
        Söndervig ist ein Ort zum Bummeln und hier führt ein gepflegter Weg zur Nordsee, zum Sandstrand. Ob am Tag oder am Abend der endlose Strand lädt zu Spaziergängen ein. Wer einen Urlaub in Ruhe genießen möchte, ist hier richtig. Am besten man hat ein Fahrrad bei, kann am Fjord oder an den Dünen vorbei radeln.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2010
        Famiele Zylla, Schladen — erster Urlaub in Dänemark
        Sehr idyllische und ruhige Lage, ein sehr schöner einmaliger Blick, die Umgebung sehr schön gepflegt. Leider war für uns, da wir das erste Mal in Dänemark Urlaub gemacht haben, nicht ersichtlich, dass es am Nissum Fjord keinen Strand gibt, da alles dort Naturschutzgebiet ist. Die Bilder im Internet zeigen einen Strand, der war aber bloß 12 qm groß. Um Strand zu genießen, mussten wir dann an die Küste fahren. Besonders hervorzuheben ist die Ruhe dort, sehr schön! Der kleine Anlegehafen. Viel schöne Natur zum Spazieren und Natur beobachten und genießen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • September 2010
        Astrid Riesch, Seehausen — zweiter Urlaub in Dänemark
        Ein Ort der Ruhe! Wer Trubel, Jubel, Heiterkeit sucht ist hier total verkehrt. Wer so wie wir, die Ruhe vom Alltagsstress sucht, findet ein perfektes Urlaubsdomizil für Mensch und Tier vor, was geradezu einlädt lange Spaziergänge am Fjord entlang zu machen und sich ausgiebig durch einen wunderschönen Ausblick verwöhnen zu lassen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2010
        Gabriele Marx, Volkmarsen — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Der Ort ist gut, wenn man sich auf jedenfall erholen will. Lange Strandspaziergänge, super Luft und Ruhe. Für Familien mit Haustieren sehr zu empfehlen, Hundehalter sehr aufmerksam und rücksichtsvoll, ganz anders als bei uns hier. Der Ort bietet kleine Möglichkeiten an Aktivitäten. Vorsicht bei hohem Wellengang! Aber sonst toll, vor allem für Radfahrer, Wanderer, und Wassersportler.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Dezember 2018
        Marie u. Peter, Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist eine sehr strandnahe Gegend. Wer Ruhe und Entspannung sucht, wird sich hier gut aufgehoben fühlen. Wir haben den Urlaub Ende November genossen. Trotz des etwas rauen Vorwinterwetters (Wind - Regen- Kälte) hat die Gegend ihre Reize. Zahlreiche Vogelschwärme waren zu beobachten, Spaziergänge an den stürmischen Ständen, sternreiche und frostklare Nächte, Bernsteinfunde an den Stränden, Leckereien der dänischen Backkunst genießen. Es gibt vieles, was man auch in dieser Jahreszeit erleben kann.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • September 2018
        Chris aus Schleswig-Holstein — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        In ein paar Minuten ist man mit dem Auto am Meer und kann alle Facetten der Nordsee, ob rau und spröde bis hin zu geschmeidig glatt bei den langen Spaziergängen genießen. Die traumhaften Sonnenuntergänge sind immer wieder aufs Neue unbezahlbar und unwiderstehlich. Die Gegend um Fjand ist durch Ferienhäuser geprägt, die sich auf der Seite des Fjords in Siedlungen an diesen schmiegen. Viel Waldgebiet, hohe Dünen, fantastische Aussichten, tolle Strände, ein kleiner Einkaufsladen in Sdr. Nissum incl. Tankstelle und der Rest ist himmlische Ruhe. All das findet man hier.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2018
        Fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde ist ein ruhiger, kleiner Fischerort, ein Traum für jeden Angler und Urlauber, die es etwas ruhiger in ihrer Umgebung mögen, aber auf die Nähe zum Strand/Fjord und anderen Menschen nicht verzichten möchten. Der Strand ist weitläufig und bietet Gelegenheit für lange Strandspaziergänge. Auch für sportlich-aktive Menschen gibt es in der näheren Umgebung unterschiedliche Möglichkeiten sich zu betätigen, unter anderem Kite-Surfen auf dem Fjord/am Meer.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2018
        Fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist ein ruhiger Ort ohne Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel. Die Geräusche von dem Straßenverkehr auf der Hauptstraße haben wir kaum gehört. Wir haben einen größeren Campingplatz sowie einen Kunst und Trödelladen gesehen. Weiterhin gibt es einen schönen Kinderspielplatz im Wald. Bis zum Strand waren es ca. 1500 m schöner Fußweg durch die Natur. Es gibt am Strand zwar einen Parkplatz, aber wir haben das Auto oft stehen lassen. Wir waren der Meinung, das private Fahrzeuge in Fjand am Strand nicht fahren dürfen. Dies scheint wohl doch möglich, da wir eine Gruppe deutscher Quadfahrer gesehen haben, die mit hoher Geschwindigkeit über den Strand gefahren sind. Wenn man in der Ferne die Scheinwerfer der Quads sieht, sollte man Kinder bzw. auch Hunde zu sich rufen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2018
        Familie Klemer, Berlin — zweiter Urlaub in Dänemark
        Nørhede: Zumindest außerhalb der Hauptsaison ist es ein sehr ruhiger, kleiner Ort. Der tägliche Einkauf ist im Dagli Bruggsen zu guten Öffnungszeiten problemlos möglich. Auch eine Tankstelle und ein Restaurant (das wir allerdings nicht besucht haben) gibt es direkt nebenan. Es gibt jede Menge Natur und wer zur richtigen Zeit da ist, kann leckere Pflaumen, Brombeeren, Heidelbeeren, Äpfel, Pilze und wahrscheinlich noch mehr finden. Wer Touristenattraktionen oder Shoppingmöglichkeiten sucht, braucht aber ein Auto. Auch das Meer ist zu Fuß eher nicht zu erreichen, dafür gibt es aber einen kleinen Hafen und eine sehr schöne Badestelle am Fjord.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2018
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde: Wer Ruhe und Entspannung sucht, nichts tun will, ist hier genau richtig. Für Fahrradtouren muss man erst die kilometerlange, eintönige Straße überwinden, ohne Auto nur für trainierte Sportler relevant. Gaststätten gab es in der näheren Umgebung keine, man musste weit fahren, um etwas passendes zu finden. Die Kaufhalle im Ort war gut. Man bekam alles für den täglichen Bedarf. Etwas schwieriger war es eine schöne Ansichtskarte oder ein Urlaubsandenken zu erwerben.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2018
        Hubert und Monika aus Mittelfranken — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Beliebter Urlaubsort, verhältnismäßig kleine Grundstücke (im Vergleich zu anderen uns bekannten Ferienhaussiedlungen), toller Sandstrand, schönes Waldgebiet mit Waldspielplatz (Spidsbjerg) fußläufig in der Nähe, Supermärkte etwas weiter weg (Ulfborg: 17 km).
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2018
        Fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand an sich ist lediglich ein Gebiet mit Ferienhäusern, für jegliches Einkaufen/Essen gehen/Ausflüge muss man in die Umgebung aufbrechen. Aber vor Ort hat man viel Ruhe und Freiraum und ist ganz für sich. In den Nachbarorten (Sönder Nissum/Thorsminde) sind kleine Supermärkte mit Backwaren und allem, was man benötigt. Die Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten sind vielfältig, man bekommt bei der Anreise von der Vermittlung einige Broschüren und Infomaterial und muss sich halt selber ein bisschen kümmern, aber das weiß ja eigentlich jeder, der in den Norden aufbricht :-).
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2018
        Jürgen und Brigitte, Kirchentellinsfurt — erster Urlaub in Dänemark
        Nørhede ist eine kleine Ortschaft mit vielleicht 500 Einwohnern.
        Mitten im Dorf ist ein sehr gut sortierter kleiner Supermarkt. Er hat täglich frisches Obst und Gemüse sowie Brötchen und Brot und sogar Kuchen und süße Teilchen.
        Wir haben immer dort eingekauft. Eine Fahrt nach Ulfborg lohnt sich allein wegen Lebensmittel nicht.
        Gegenüber vom Supermarkt ist eine KFZ-Werkstatt. Freundlich, gute Arbeit. Ersatzteile sind jedoch sehr teuer (doppelt wie in Deutschland).
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2018
        Familie aus Hamburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist ein kleiner Ort, der direkt an der Küste liegt. Die Küste bietet einen kilometerlangen Sandstrand, der teils mehr oder weniger von Steinen durchsetzt ist. Fjand besteht hauptsächlich aus Ferienhäusern, hiervon eine Reihe aber auch nicht mietbar, sondern in den Händen von Privatpersonen. Fjand geht beinahe in Bjerghuse über. Dazwischen liegt ein sehr schöner Waldspielplatz für Kinder. In Bjerghuse ist ein kleiner Laden/Café vorhanden. Jeden Sonntag wird auf dem zentralen Parkplatz ein Flohmarkt von Dänen veranstaltet.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2018
        Familie Wolf, Groß Vollstedt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Vester Husby ist es Wert gesehen zu werden. Ich war bereits als Kind des Öfteren dort und jetzt fahre ich manchmal mit meinen Kindern dort hin. Man schließt es förmlich ins Herz. Die Landschaft ist wunderschön und die Wälder sind für Naturliebhaber ein muss. In Worte kann man das nicht wirklich fassen, es strahlt eine ganz besondere Ruhe auf uns aus...
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2018
        Familie Löwentraut, Thüringen — zweiter Urlaub in Dänemark
        Thorsminde ist ein traumhafter, ruhiger Hafenort. Er befindet sich auf einer schmalen Landzunge, so dass man auf einer Seite das Meer mit kilometerlangem Sandstrand und auf der anderen Seite den Fjord hat. Das idyllische Örtchen lockt viele Angler an. Ein kleines Museum mit Spielplatz sowie ein nettes Restaurant befinden sich im Zentrum. Da der Ort recht klein ist, ist alles gut zu Fuß zu bewältigen. Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden, auch Behindertenparkplätze. Generell gut für Rollstuhl geeignet.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2018
        Hientzsch, Gräfenhainichen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Bjerghuse: Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau richtig. Zu Fuß oder mit dem Rad, es gibt genug zu sehen. Die Kombination aus allem macht es aus. Strände sind klasse, angenehmer Tourismus (nicht zu überfüllt). Für Groß und Klein, für alle etwas dabei.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2018
        Familie Filkorn, Göppingen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Abseits gelegenes Ferienhaus-Gebiet am Nissum Fjord.
        In rund drei Kilometern Entfernung kleiner Einkaufsladen und Tankstelle mit gut gesalzenen Preisen. Wir sind dann immer rund 10 km nach Ulfborg zum Einkaufen gefahren. Zum Strand gut 7-8 km. Dieser aber wunderschön und sehr sauber.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2018
        Andreas und Lea Kruse, Freiburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Früher war dort ein örtlicher Bäcker, dieser musste jedoch schließen, jetzt übernimmt der kleine Dagli Brugsen den Backwarenverkauf. Schade, aber auch super nett und gute Qualität.
        Spielplätze, Waldweg, Fjord und nette Anwohner laden sehr zum Spazierengehen und Wohlfühlen ein.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2018
        Petra aus Villingen-Schwenningen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand, ein Ferienhausgebiet, das wohl eher in der Nebensaison ein Tipp für Ruhe- und Erholungsuchende ist. Es gibt dort in der Nähe ein großes Poolhaus, wo einige Tage lang die gesamte Umgebung ab den Morgenstunden mit lautem Gegröle und Technogewummer beschallt wurde. Ansonsten gibt es hier viele hübsche Ferienhäuser und die Gelegenheit lange Rad- oder Wandertouren zu unternehmen. Auch durchaus noch zu Fuß in circa einer halben Stunde zu erreichen, der wunderbare Nordsee Strand.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2018
        Katharina Krömer, Bückeburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Bjerghuse ist ein kleiner, schöner, gemütlicher Ort. Ich mag die versandeten Bunkeranlagen am Strand. Das gehört für mich zu Dänemark dazu. Es gibt einen weiten, teils menschenleeren Strand, Spidsbjerg Strand. Auf dem Weg dorthin ist ein Waldspielplatz, der nicht nur Kindern Spaß bereitet, auch wir hatten sehr viel Spaß dort.
        Die Nähe zum Fjord ist ebenfalls schön. Im Ort selbst gibt es auch einen Spielplatz und gute Parkmöglichkeiten. Es ist gemütlich. Einkaufsmöglichkeiten waren auch gut zu erreichen in Thorsminde oder Sønder Nissum.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2018
        Familie Zentgraf, Fulda — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ruhig gelegenes Ferienhausgebiet, abseits vom Touristenrummel, besonders in der Nebensaison. Wer die Ruhe sucht, ist hier bestens aufgehoben. Einkaufsmöglichkeiten von Lebensmitteln gibt es in Thorsminde, Ulfborg und Sdr. Nissum. In Fjand gibt es auch eine Gårdbutik. Thorsminde ist für Angler interessant, etwa sieben km weg.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2018
        Janik und Chrissy, Leipzig — zweiter Urlaub in Dänemark
        Fjand ist ein Ort in Westjütland, geprägt vom einfachen Landleben und Tourismus. Die Menschen sind sehr freundlich und hilfsbereit.
        Einkaufen ist natürlich anders als in Deutschland: es gibt in den meisten Orten kleine Geschäfte, die alles für den täglichen Bedarf verkaufen.
        Am schönsten finden wir die langen, sauberen Sandstrände zum Bummeln. Es wird sauber gehalten, die Dänen achten sehr auf ihre Umwelt. Es würde mich freuen, wenn mehr deutsche Hundebesitzer die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner wegräumen :-)
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • März 2018
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist nur eine Ferienhaussiedlung. Zum Strand kann man kurz mit dem Auto fahren, der nächste Supermarkt ca. drei km entfernt in Sønder Nissum ist stets geöffnet. Wenn man nicht nur in Thorsminde angeln möchte, kann man in der Umgebung allerlei interessante Orte, Ausstellungen, Leuchttürme und Museen besuchen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • März 2018
        Familie Winkelmann, Emsland — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist ein ruhiges Ferienhausgebiet am Nissum-Fjord. Der Sandstrand ist wunderschön und man kann dort viele Steine und Muscheln sammeln. Freizeitmöglichkeiten in Fjand direkt hat man nicht so viele, es ist eher ein Ort für Ruhesuchende. Es gibt dort viele gut ausgeschilderte Rad- und Wanderwege, schöne Waldgebiete (mit Naturspielplätzen und Grillhütten) und den Fjord mit vielen Vogelarten.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • März 2018
        Familie Breitkopf, Deinsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Bjerghuse ist eins der ältesten Ferienhausgebiete in Dänemark. Die ersten Ferienhäuser stammen aus den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts. Ein Großteil der Häuser steht auf geschützten, mit Kiefernhecken bewachsenen, Waldgrundstücken. Einige wenige Häuser liegen auf offenen, flachen Grundstücken direkt hinter der Düne. Es handelt sich überwiegend um gemütliche und schlichte Häuser. Luxus- und Poolhäuser findet man hier eher nicht. Südlich grenzt das Ferienhausgebiet an die Husby-Klitplantage, ein landschaftlich sehr schönes Gebiet, wo sich Dünen, Heide, Kiefern und Buchen abwechseln. Hier gibt es gut markierte Wander- und Fahrradwege und man kann die Ruhe und die Natur genießen. Nördlich von Bjerghuse erstreckt sich eine schmale Landzunge (Nehrung) zwischen Nordsee und Nissum Fjord. Der ganze Nissum Fjord ist zusammen mit einigen benachbarten Gebieten Tierschutzgebiet, und der seichte Fjord ist von Schilfwäldern und Wiesen umgeben und beherbergt eine außerordentlich zahlreiche und vielfältige Vogelwelt. Wer sich also in der Natur wohl fühlt und Ruhe und Landschaft genießen möchte, ist in Bjerghuse bestens aufgehoben. Mehr zum Fjord ausgerichtet liegt das Ferienhausgebiet um Fjand, das fließend in das Gebiet um Bjerghuse übergeht. Zum Einkaufen muss man entweder nach Thorsminde oder Sdr. Nissum fahren (jeweils ca. acht km). Es lohnt sich beide Supermärkte zu besuchen und die Preise zu vergleichen. In der Hauptsaison kommt regelmäßig ein Fischwagen vorbei. Der Fahrer klopft an die Türen der Ferienhäuser und bietet seine Ware an. Die Auswahl ist zwar nicht groß, aber der Fisch frisch und lecker. Dadurch, dass Bjerghuse von den großen Naturgebieten umgeben ist, ist der Platz für die Ferienhäuser recht begrenzt. Es wird also nicht ständig noch dazu gebaut, wie man es zum Beispiel in Søndervig sieht. Dadurch ist der Strand nicht überlaufen. Wenn man bereit ist vom Parkplatz aus einige hundert Meter nach Süden oder Norden zu laufen, findet man auch zur Hauptsaison immer ein ruhiges Fleckchen. Im Kiefernwald verborgen liegt ein schöner Waldspielplatz, der zum Toben einlädt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2018
        Michael und Familie, Jever — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist im Winter sehr ruhig. Perfekt zum Entspannen.
        Vor allem die Natur ist großartig. Man kann sich am Strand den Wind um die Ohren blasen lassen und stundenlang am Wasser spazieren oder laufen gehen, oder wenn man es nicht so ganz windig mag am Fjord wandern gehen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2018
        Familie Guthof, Bad Wildungen — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Netter, kleiner Ort mit 2 kleinen Fischerhäfen und einer Multihalle zum Spielen usw. Der Dagli'Brugsen dort hat nahezu alles und hat Öffnungszeiten, die wirklich keine Wünsch offen lassen. Es gibt noch einen Frisör und ein Restaurant.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • November 2017
        Familie Szymura aus Berlin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Die komplette Fjand Anlage ist ein Traum. Der Hafen mit dem Spielplatz der für Groß und Klein ist, ist sauber und mit Spielmitteln versorgt. Lange Spaziergänge möglich, ob zu Fuß oder Fahrrad. Im nächstgelegenen Ort gibt es Supermarkt, Bäcker, Tankstelle und Restaurant. Eine Indoor- und Outdoor-Spielhalle ist der Traum für jeden Sportbegeisterten. Kaminholz ist an jeder Ecke günstig zu kaufen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Oktober 2017
        Angela, Ingo und Emilie, Bremen — erster Urlaub in Dänemark
        Nørhede: Ein sehr kleiner Ort mit einem Supermarkt und Tankstelle. Für Noteinkäufe reicht der Supermarkt. Wenn man einen größeren Einkauf erledigen möchte, sollte man nach Ulfborg fahren (10 km) und in den NETTO gehen. Für dänische Verhältnisse sehr günstig und volles Sortiment. Das Tanken im Ort ist ok. Kaum Preisunterschiede in den größeren Orten und man kann mit Bargeld oder Karte am Automaten bezahlen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2017
        Familie Praus, Nordstemmen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Es ist einfach herrlich hier. Die Ruhe, die Landschaft. Die kleinen Strände entlang des Fjords laden zum Verweilen ein. Wir waren schon öfter hier und sicher nicht das letzte Mal. Unsere Fellnase hat sich auch rundum wohl gefühlt!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2017
        Robert, Dresden — erster Urlaub in Dänemark
        Bjerghuse ist eine eher kleine Feriensiedlung mit vorwiegend Besuchern im mittleren Alter. Daher ist es schön ruhig. Zum Einkaufen sind es bis Thorsminde nur wenige Kilometer auf der 181. Die Lage zwischen Meer und Fjord ist herrlich. Die Dünen in beiden Richtungen sind beeindruckend. Im September ist zwar kein Badewetter, aber wir bevorzugen die Ruhe und die wenigen Menschen. Uns gefällt die Natur.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2017
        Tim aus Hameln — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist ein kleiner Ferienort direkt zwischen Nordsee und Nissum Fjord. Der Strand ist schön breit, die Dünen sind hoch und am Strand befinden sich noch Bunker vom Atlantikwall aus dem 2. Weltkrieg (schön zum Sitzen, wenn man ein wenig klettern mag). Einkaufsmöglichkeiten gibt es nicht direkt vor Ort, sondern nur in Thorsminde und Sønder Nissum (beide Orte sind ca. 5 km entfernt). Fjand liegt eigentlich ziemlich abgelegen und es ist auch nicht viel los. Wer Erholung und Ruhe sucht, ist dort sehr gut aufgehoben. Wer Unterhaltung braucht, der sollte sich lieber einen anderen Ferienort aussuchen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • September 2017
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Wer gerne seine Ruhe hat, findet sie hier. Schön ist der Fjord zum Baden mit kleinen Kindern (flaches Wasser) und Bootfahren und Angeln. Die Nordsee ist etwas steinig, an einigen Stellen aber auch viel Sand. Einige Badestellen sind ausgewiesen. Einkaufen, tanken, Sportcenter vor Ort und ein Hundewald.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2017
        Familie Steckmeister/Steinhoff, Bokholt — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Wer Ruhe und Entspannung sucht, der ist hier richtig. Fjord mit Badesteg in Laufweite, Waldspielplatz in Laufweite, Strand 5 Minuten mit Auto. Nicht so überlaufen wie andere Feriengebiete etwas südlicher in Dänemark. Ruhe, Natur, Möwen, kein Flugzeuglärm. Einfach Dänemark. Freundliches Personal an Tankstelle und Supermarkt, sonst sehr verschlafenes Örtchen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2017
        Marie und Peter aus Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        In Nørhede befindet sich ein Kaufmann und eine Tankstelle. Da der Ort nicht direkt am Meer liegt, ist es dort sehr ruhig und nicht überlaufen. In wenigen Minuten ist man jedoch an der Nordsee (ca. 4,5 km), wo man dann den Strandaufenthalt sehr genießen kann. Denn wie an den meisten dänischen Stränden, ist es dort nicht voll und man kann die Ruhe genießen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2017
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Fjand ist ein sehr idyllisch und ländlicher Ort. Es gibt viele Felder und einen kleinen, gemütlichen Hafen mit einem sehr großen Spielplatz. Auf dem Weg zum Strand gibt es auch noch einen großen Waldspielplatz. Etwa 5 Minuten mit dem Auto, benötigt man bis zu einem kleinen Supermarkt der bis 20 Uhr geöffnet hat. Vom Haus sind es ca 20 Minuten zu Fuß zu einem kleinen Café mit Shop.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2017
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Nørhede ist ein gepflegtes Ferienhausgebiet bei Sdr Nissum. Ruhig gelegen mit direkter Anbindung zum Fjord, Wanderwegen und vielen Grünflächen. Ideal zum Joggen, Radfahren und Spazierengehen. Zur Nordsee sind es etwa 7 Kilometer, die Strände sind gut zu erreichen.
        Sdr Nissum verfügt über einen Supermarkt und eine Tankstelle, alles weitere kann in nächstgelegenen größeren Orten wie Ulfborg oder Søndervig besorgt werden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2017
        Stern / NRW — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ferienhaussiedlung in 2. Reihe daher nah zum Strand und zum Fjord
        Tolle Wanderwege, bei 14 Tagen Aufenthalt keinen Weg 2x gelaufen (Touren zw. 5 und 18 km).
        Unbedingt Karte von der Husby Klitplantage besorgen (gibt es beim Ferienhausanbieter).
        Einkaufen: ca. 3 km entfernt in Sdr. Nissum (Dagli Brugsen mit Backshop, der Bäcker im Ort hat leider geschlossen).
        Ca. 12 km in Ulfborg (Netto, ABC Lavpris, fakta), Bäckerei auch geschlossen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2017
        Inga & Lars, Kiel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Der Strandabschnitt bietet sowohl steile als auch leicht begehbare Strandzugänge.
        Der Strand war sandig, im Wasser fiel der Boden allerdings nach wenigen Metern um ca. 1 m ab. Der Untergrund war in diesem Bereich von Kieseln/Steinen durchsetzt. Badeschuhe waren daher empfehlenswert. Erwähnenswert ist außerdem, dass in diesem Strandbereich auch Betonplatten als Küstenschutz am Dünensaum vorgelagert sind. Es gibt einige Bunker im und am Wasser bzw. am Strand. Das minderte etwas die Optik im Vergleich zu anderen Stränden, die wir von der Nordsee kennen. Andererseits boten die Bunker u. a. auch guten Windschutz.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2017
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Ringkøbing ist ein sehr netter Ort, mit einem guten Fischlokal am Hafen. Toll war auch die Eintrittskarte für die Museen rund um den Ringkøbing Fjord: wir waren in Bork Vikingehavn beim Wikingermarkt und z.B. auch in Abelines Gaard.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2017
        Familie Bergsen/Theile, Dortmund — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Westjütland ist zum Erholen sehr gut geeignet, wenn man Wert auf Entschleunigung legt. Die Ruhe und Abgeschiedenheit laden dazu ein. Spaziergänge oder Radtouren durch die Dünenlandschaft oder Klitplantage ebenfalls. Sowie die langen, von Menschen nur gering bevölkerten, Sandstrände.
        Wer auf Lärm, Menschenmassen und Halligalli verzichten möchte, ist dort gut aufgehoben.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2017
        Dagmar und Markus aus Essen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Der Ort Thorsminde ist gut erreichbar. Es ist ein kleines Hafenstädtchen mit einem ruhigen Flair, hat aber einige neue Möglichkeiten geschaffen, z. B. das Küsten-Museum (das wir aber nicht besucht haben) mit Cafeteria und kleinem, aber schönem Spielplatz und eine Imbissbude sowie zwei "Roggerien" und guten Möglichkeiten zum Stand zu gelangen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2017
        Sascha und Nicole, Neudorf — erster Urlaub in Dänemark
        Nørhede: Es ist sauber, grün und der Strand/Meer wundervoll. Straßen und Radwege sind in einem guten Zustand und Beschilderungen sehr gut. Das "Lokal" "Kellers Küche" ist leider nicht zu empfehlen. So schlecht habe ich seit Jahren nicht mehr gegessen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2017
        Ahorn aus Berlin — erster Urlaub in Dänemark
        Das Wetter hat alles geboten, angefangen von strahlendem Sonnenschein bis Gewitter und Sturm. Für jede Wetterlage gibt es In- und Outdooraktivitäten. Angefangen natürlich beim Nordseestrand (baden, Drachensteigen) über viele Museen (meist kleinere) bis hin zu Shoppingtouren in größeren Orten.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2017
        Piotr, Berlin — erster Urlaub in Dänemark
        Nørhede: Abgeschieden und ruhig. Im nächstgelegenem Dorf gibt es einen Supermarkt und einen schönen Spielplatz mit Sportanlage. Schöne Spaziergänge in Richtung Nissum Fjord möglich.
        Ansonsten Strand + Ausflüge im Umkreis von 50 km, genügend Möglichkeiten um 2 - 3 Wochen aktiv zu füllen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2017
        V. Pich aus Hamm — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Viele Ausflugsziele für groß und klein, lange und breite Strände mit wenigen Besuchern, man kann auch mit dem Hund mal am Strand toben.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2017
        Familie R.A.B.S. aus Münster — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ein am Nissumfjord gelegenes Ferienhausgebiet mit viel Ruhe und der Möglichkeit sowohl den Fjord als auch das Meer zu genießen. Bei Bedarf kann in den Nachbarorten im Umkreis von ca. 10- 50 km so ziemlich alles an Freizeitaktivitäten gemacht werden, was man machen möchte. Zum Beispiel gab es im direkten Nachbarort Thorsminde verschiedenste Möglichkeiten des Wassersports. (SUP, Kanadier fahren und Kitesurfen). Auch für Angler ist dieser Ort ganz hervorragend.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2017
        Ines und Familie, Dresden — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Zum Fjord sind es nur wenige Gehminuten, dort kann man gemütlich am Abend spazieren gehen. Mit dem Rad ist es nicht weit bis zur Nordsee, hier kann man dann lange Strandspaziergänge machen und auch mal ins Wasser springen. Auch Radtouren ins Land hinein, durch Felder und gemütliche kleine Ortschaften sind immer sehr sehenswert. Die Menschen sind immer und jederzeit freundlich, fragen kann man jeden :-)
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2017
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Die Gegend um Thorsminde ist sehr ruhig und wirklich unglaublich erholsam. In dem Ort befindet sich im kleinen Maßstab eigentlich alles, was wir für die Ferien brauchen: Museum, Supermarkt, Schwimmbad, Strand, Fischräucherei, Hafenkiosk, Spielplatz und viel Ruhe.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2017
        Familie Zimmermann, Görlitz — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Wir waren nicht zum ersten mal in Dänemark, auch in dieser Gegend und werden es doch immer wiederholen. Es ist einfach die Ruhe der Natur, aber auch die Gewalt der Nordsee, die sehr leeren, sauberen, langen Sandstrände, trotz dänischer Hauptferienzeit, die Sauberkeit der Parkplätze und fast immer auch der Toiletten auf diesen Strandparkplätzen, die Freundlichkeit der Dänen, aber auch die Möglichkeit etwas zu unternehmen, wenn man mal etwas Aktion haben möchte.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2017
        Christian, Sehnde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Wer Ruhe im Urlaub möchte, ist hier sehr gut aufgehoben. Die Natur ist einfach herrlich und die Menschen nett. Angler kommen voll auf ihre Kosten, mann kann im Fjord angeln (Plattfisch, Barsche und Hechte, Aale und Weißfisch) oder man fährt ins ca. 10 km entfernte Thorsminde, dort kann man Hornhechte, Heringe, selten auch Makrelen, Plattfische etc. angeln. Dort ist auch ein günstiger Angelladen. Die Ausflugsmöglichkeiten sind hervorragend, es sind in der Nähe viele interessante Städte (Søndervig, Ringkøbing, Ulfborg, Holstebro, Hvide Sande etc. ). In der Nähe sind auch viele Nordseestrände, die man in kürzester Zeit (ca. 10 Min. ) erreichen kann. Rundum für Familien und für Menschen, die Natur mögen, top!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2017
        Familie Schmitt, Gründau — erster Urlaub in Dänemark
        Bjerghuse-Fjand: Hier in Westjütland findet jeder Seins- die Möglichkeit für ausgedehnte Strandspaziergänge, Bummeln in den kleinen Küstenstädtchen und ein großes Angebot für Wassersportler oder die, die es werden wollen. Außerdem ideale Voraussetzungen für den Urlaub mit Hund (z.B. Hundewälder).
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2017
        Fam. R. /B. aus Thüringen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Westjütland lädt zu Erholung und Entspannung ein. Kilometerlange Strände und Dünen, Wanderwege und viele kleine, ruhige Orte an den Fjorden. Hektische Menschen sind uns hier noch nie begegnet.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2017
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Fjand: Wer die Nordseeküste mit Wind und Wellen mag und breite, ruhige Strände möchte, ist hier genau richtig. Je nach Ort kann man es ruhig oder etwas belebter haben. Für Hundeleute und Kinder gibt es innerhalb von 20-60 Minuten Fahrzeit tolle Aktivitäten. Das Wandern, Radfahren sowie Reiten und Surfen ist fast überall in der Nähe möglich.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2017
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde: Es gibt eine Einkaufsmöglichkeit, ein Museum und eine Galerie. Für Angler scheint es viele Möglichkeiten zu geben, dem Hobby nachzugehen. Der Strand ist sauber und großzügig. In der Ortsmitte gibt es einen supertollen Spielplatz mit einem riesigen Luftkissen, auf dem die Kinder fast wie auf einem Trampolin hüpfen können.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2017
        Familie Pidun aus Ritterhude — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Die Gegend rund um Fjand ist traumhaft schön, der Badesee in Vester Husby ein Geheimtipp, sehr empfehlenswert ist der gelbe Wanderweg in der Husby Klitplantage, entlang der wunderschönen Dünenlandschaft und des traumhaften Strandes!
        Sehr zu empfehlen ist das Fischrestaurant in Thorsminde, direkt am tollen Museum und Hafen, der Fischburger mit Krabben ist sooo lecker und ein absolutes Muss!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2017
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist ein idealer Urlaubsort für alle, die Ruhe und Erholung suchen. Urlaub mit Hund ist ein Traum. Es gibt unzählige Wander- und Fahrradwege. Die Husby Plantage bietet gekennzeichnete Rundwanderwege von 3 bis 8 Kilometer. Aber bitte nur mit Wanderkarte. Da kann man sich schon verlaufen. Wer mal ein wenig "Rummel" sucht, sollte die 20 Kilometer nach Søndervig fahren. Der Strand ist überall sehr gut. In Thorsminde sollte man das Museum und den Strand besuchen. Restaurants sind in der Gegend nicht so leicht zu finden. Aber jeder noch so kleine Ort hat einen Supermarkt. Günstig einkaufen kann man in Ulfborg. Dort gibt es einen ABC und einen Netto Supermarkt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2017
        Familie Hoffmann, Niederkassel — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Wir schätzen die Ruhe und Entspannung am Fjord sehr und doch fehlt manchmal eine nette Strandbude, um ein Käffchen oder Bierchen zu trinken. Dafür ist die Bebauung bei weitem nicht so dicht, wie am Ringkøbing Fjord. Uns gefällt es, denn wir waren bereits zum dritten Mal mit fejo.dk dort.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2017
        Susanne und Michael, Henstedt-Ulzburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        In Fjand ist sehr wenig los, für Ruhesuchende also absolut geeignet. Man sollte allerdings für Ausflüge und Touren ein Auto haben. Die geografische Lage ist gut für Ausflüge nach Holstebro, nach Lemvig (Limfjord), nach Thorsminde, nach Thyborøn, etc. Man kann viel unternehmen, wenn man dies möchte. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Sønder Nissum, dort gibt es einen Dagli'Brugsen. Hier kann man für morgens auch Brötchen bekommen, falls man dies möchte. Papier, Flaschen, etc. kann man dort ebenfalls in Containern entsorgen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2017
        J. P. und S. aus Barsbüttel — erster Urlaub in Dänemark
        Sehr guter Wechsel zwischen Fjord und Meer. Die Küste ist sehr schön und abwechslungsreich. Ruhe und Gelassenheit garantiert. Gesundes Klima, Verkehrslärm nur an der Hauptstraße, Möglichkeiten für Radwanderungen, Wanderungen und Spaziergänge aller Art.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Mai 2017
        Familie Bose, Bayern — zweiter Urlaub in Dänemark
        Wir waren jetzt zum zweiten Mal in Thorsminde und haben wieder feststellen können, wer es gerne etwas ruhiger mag, ist dort sehr gut aufgehoben. Aber auch das Angebot für Familien mit Kindern ist mehr als ausreichend, es gibt an mehreren Orten dort Spielgeräte für die Kleinen. Ansonsten ist die kleine Stadt sehr sauber und aufgeräumt und sie hat einen Kaufladen, der nicht teurer ist, als die großen Supermärkte in den größeren Städten. Was wir aber den Urlaubern ans Herz legen möchten ist das Stranding Museum, dies ist seit 20.05.2017 wieder eröffnet und ist multimedial mit interaktiven Möglichkeiten ausgestattet, also ein Museum zum Anfassen, ebenfalls mit Spielmöglichkeiten für die Kleinen. Erwachsene zahlen 70 DKK Eintritt, für die Kinder ist es kostenfrei. Diesen Museumsbesuch, da bin ich mir sicher, wird keiner bereuen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Mai 2017
        Frank Trieschmann, Strausberg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede ist ein kleines und ruhiges Dörfchen und liegt recht zentral zwischen Søndervig und Torsminde. Zum Einkaufen ist es ein kleines Stück mit dem Auto zu fahren, was man aber nicht als negativ bewerten darf, denn die Leute im Laden und in der Bäckerei sind sehr freundlich und auskunftsbereit.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2017
        Ibara, Leipzig — erster Urlaub in Dänemark
        Thorsminde: Wer Ruhe sucht und kleine Orte, dann ist es optimal. Die Strände und Dünen sind mit der deutsche Küste nicht vergleichbar, einfach super schön und erholsam und alles sehr sauber. Die Vielfalt der Landschaft und die Menschen sind sehr freundlich, man hat das Gefühl kein Fremder zu sein... Ich komme wieder – für meine Bedürfnisse ein Traumland.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2017
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Wir leben in einer Zeit, wo alles immer besser und schneller funktionieren soll. Darum wird das Wort "entschleunigen" immer wichtiger für den Urlaub.
        Ich kenne keinen Ort, wo das so hervorragend geht, wie an Dänemarks westlicher Küste! Die scheinbar wilde Natur und das sich ständig wechselnde Licht locken nach draußen. Man will Teil der Natur sein. Durch die Weiten bekommt man innerlich weiten Raum.
        Wir kommen bestimmt wieder.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2017
        Griesis aus Uliba — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Gute Nähe zu Thorsminde. Für mich als Angler sehr gut. Die Erreichbarkeit der Nordsee ist problemlos möglich. Ausflüge nach Rinkøbing, Søndervig und Hvide Sande gut machbar. Auch für Reiter gibt es viele Möglichkeiten.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2017
        Familie Godehardt, Kalletal — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist ein nettes, ruhiges Örtchen. In nächster Nähe gibt es diverse schöne Strände, den Fjord und einige sehenswerte Orte oder Ausflugsziele aller Art. Im Nachbarort gibt es einen Supermarkt, der beinahe immer geöffnet hat. Thorsminde mit Hafen und Anglern ist nur einen Steinwurf entfernt. Fährt man etwas weiter, taucht man in die Touristenzentren von Søndervig oder Hvide Sande ein, hier oder in Ringkøbing kann man prima bummeln oder Kaffee trinken. In der näheren Umgebung gibt es viel zu sehen und zu erleben.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2017
        Annette Niklaus, Sankt Augustin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Es ist einfach wunderschön, die Ruhe, die schönen Städtchen, die langen schönen Strände, die Sonnenuntergänge am Meer, die ruhige und die wilde Nordsee, die netten Menschen! Es ist immer wie nach Hause kommen!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2017
        Dani R., Nienburg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Bjerghuse: Es ist optimal für Leute, die ihre Ruhe und keinen Touristenrummel im Urlaub haben möchten. Da man ja eh mit dem Auto anreist, ist es kein Problem kleine Einkäufe in den nächsten 5-10 km zu machen oder nach Søndervig, Ulfborg oder Lemvig zu fahren.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Oktober 2016
        Nils und Angela, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde: Niedliches, verträumtes Städtchen, mit kleiner Räucherei in der Saison und Hafenimbiss. Kleiner Min Købmand, bei dem man alles bekommt. Angelladen mit Sandorm. Viele tolle Angelplätze mit Sitzmöglichkeiten, wirklich nett gemacht. Wenn die Sonne untergeht, dann geht Thorsminde auch zur Nacht ;-).
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2016
        Familie Bose, Bayern — erster Urlaub in Dänemark
        Thorsminde ist ein kleiner, beschaulicher Ort. Es gibt dort eine Einkaufsmöglichkeit, eine Gaststätte und zwei Imbisse am Hafen, was bei ca. 300 Einwohnern beachtlich ist. Wir waren Ende August, Anfang September dort, es gibt da kaum noch Touristen, aber die Einwohner sind alle sehr freundlich und zuvorkommend. Sollte man einen größeren Einkauf tätigen wollen, so muss man nach Ulfborg fahren, dort bekommt man wirklich alles. Da Thorsminde sehr günstig gelegen ist, hat man im Umkreis von 50 - 60 Kilometern, so viele Sehenswürdigkeiten, dass man diese bei einem Aufenthalt von zwei Wochen, kaum schafft.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2016
        Niklas und Marlena, Frankfurt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde ist ein kleines, verschlafenes Fischerörtchen. Dies ist jedoch in keinster Weise negativ gemeint. Der Ort strahlt Ruhe aus, die Menschen sind sehr nett und der Strand ist einer der schönsten Strände, die ich jemals besucht habe.
        Die Räucherei produziert genialen Fisch und der Købmand hat alles, was man braucht. Das Museum befand sich während unserem Aufenthalt leider im Umbau, allerdings wirkte es sehr einladend auf den Bildern.


        Sowohl Fjord, als auch Meer haben ihren Reiz. Das Meer mit seinen großen, aufbrausenden Wellen und der Fjord, an dem es praktisch keinen Wellengang gibt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2016
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        In Thorsminde gibt es eine kleine, aber tolle Fischräucherei hinter der roten Fischauktionshalle. Das Hafenbecken lädt zum Angeln und Bootfahren ein und der Strand ist sauber und toll zu erreichen. Man muss nicht erst über Dünen klettern, sondern ein gepflasterten Weg führt direkt an den Strand. Auf der Mole kann man sich auf die Steine setzen und die Seele baumeln lassen, denn sie führt direkt ins Meer, so dass man direkt am Wasser sitzen konnte ohne Sand in den Schuhen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2016
        Familie Hillebrecht, Munkwolstrupfeld — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde ist ein kleiner, ruhiger Hafenort. Auf der einen Seite hinter den Dünen die raue, wunderschöne Nordsee und auf der anderen Seite der Nissum Fjord zum Angeln, Segeln und vor allem zum Surfen und Kiten. Es gibt einen kleinen Kaufmann mit Backwaren, einen kleinen Spielplatz mit Hüpfkissen, einen Campingplatz und ein einfaches Dorflokal zum Essen und Trinken. Am Hafen gibt es ein Museum für gestrandete Schiffe, das ab 2017 wieder geöffnet hat, da es erweitert und erneuert wird.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2016
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde ist ein kleiner, gemütlicher Ort am Fjord. Es gibt einen Kaufmann, bei dem man alles für den täglichen Bedarf bekommt. Für Angler ist das hier ein El Dorado. Die Fangmöglichkeiten sind sehr vielfältig.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2016
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist ein kleiner Ferienhausort mit viel Natur, Badestrand, Waldspielplatz, kleines Café. Fjand Nord hat einen tollen, kleinen, romantischen Hafen am Fjord.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • Juli 2016
        Ilka Berger-Pätau, Hennstedt — zweiter Urlaub in Dänemark
        Die Ferienhaussiedlung in Fjand ist eine große, jedoch sehr bewachsene Anlage. Der Fjord ist fußläufig gut zu erreichen. Für den Weg zum Nordseestrand empfiehlt sich die Mitnahme von Fahrrädern. Auch die nahegelegenen Ortschaften mit Einkaufmöglichkeit sind mit dem Fahrrad gut zu erreichen. Je nach Interesse befinden sich in der Umgebung mehrere Ausflugsmöglichkeiten (Galerien, Minigolfanlage, Scheunencafé, Trödelmärkte).
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2016
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde ist ein schöner kleiner Ort. Super ist die Lage zwischen Fjord und Nordsee. Man hat alles (bis auf Shopping) vor Ort: Angelmöglichkeiten, den kleinen Hafen, Sandstrand, einen Kaufmann. Unseren Kindern hat das Krebse- und Garnelenfangen am Fjord besonders viel Spaß gemacht.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2016
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde macht den Eindruck eines reinen Ferienortes. Es gibt nur ein kleines Lebensmittelgeschäft, bei dem man allerdings das Nötigste, wie zum Beispiel frische Brötchen, bekommt. Angler und Naturliebhaber fühlen sich hier wohl. Aktion in Form von Restaurants und Diskotheken sucht man vergeblich, das weiss man aber auch, wenn man hier Urlaub macht.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2016
        Jenna, Erding — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde ist sehr sehr ruhig und es gibt vor Ort wenig Einkaufsmöglichkeiten, sowie keine Kneipe oder Lokal um Billard etc. zu spielen oder am Abend zusammenzusitzen bzw. Leute kennenzulernen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2016
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nur ein Ferienhausgebiet! Die nächste Einkaufsmöglichkeit ist ca. 4 km entfernt (in Sønder Nissum). Dort gibt es einen Bäcker, eine Tankstelle und einen kleinen Supermarkt. Strand: gut erreichbar, trotz Hochsaison viel Platz. Sandstrand mit einigen Kieselfeldern, ca. 50 Meter breit. Dünner und gut zu übersteigender Dünengürtel. Viele Möglichkeiten zum Fahrrad fahren oder spazieren.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juli 2016
        Uwe und Susanne, Bremen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Wer Ruhe und Erholung sucht und Strand, Meer und die Natur liebt, ist hier wunderbar aufgehoben. In Sønder Nissum gibt es einen Bäcker und einen kleinen SuperBrugsen, sonst muss man nach Ulfborg zum Einkaufen. Lemvig, Holstebro und Ringkøbing sind ca. 30 km entfernt und einen Besuch wert. Bei nicht so gutem Wetter gibt es auch Wanderwege durch die Husby Klitplantage.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2016
        Volker S., Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Es gibt einen kleinen Sparmarkt, der morgens auch Brötchen und typisch dänischen Kuchen anbietet. Auf der Innenseite am Hafen wird Mittwochsfrüh ein wenig Fisch zur Unterhaltung der Touris versteigert. An jedem Tag: leckere Fischbrötchen und geräucherte Fische in dem kleinen Imbiss am Hafen. Der große Imbiss auf der Nordseeseite neben dem Museum ist okay.
        Hauptattraktionen: Angeln, Strandspaziergänge und das KiteCamp auf dem Campingplatz.
        Das kleine Museum wird gerade neu gebaut (Juni 2016) und soll zur Saison 2017 wieder öffnen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2016
        Sabine und Martin, Hennigsdorf — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist ein kuschliges ruhiges Ferienhausgebiet am Nissumfjord mit einem hübschen kleinen Hafen und einem tollen Kinderspielplatz. Es liegt zwischen Fjord und Meer.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2016
        Chris, Schleswig- Holstein — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Der Sandholm Havn ist sicher im Sommer sehr attraktiv, um die Fischer zu beobachten. Ansonsten muss das Auto oder das Fahrrad bewegt werden, um an den Strand zu kommen. Dort halten einige alte Bunker als Zeugen des Krieges die Stellung. Die vielen gesunkenen Schiffe der letzen 200 Jahre am Vedersø Klit machen Lust mehr darüber zu erfahren z. B. Im St Georg Museum in Thorsminde (Neueröffnung 2017). Sehr gute Restaurants findet man in Hvide Sande und auch ein Ausflug ins 9 km entfernte Ulfborg lohnt sich zum Schlendern und Shoppen. Bovbjerg, mit dem Leuchtturm und der atemberaubenden Steilküste, ist ein Muss.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2016
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        In Sønder Nissum gab es einen kleinen Supermarkt, einen Bäcker (mit leckeren Brötchen) und eine Tankstelle. Die Kirche war leider zu, als wir sie uns ansehen wollten.
        Unweit von Sønder Nissum entfernt ist Thorsminde, ideal zum Angeln. Wir hatten leider kein Glück, ebenfalls mit einem kleinen Supermarkt. Der Imbiss ist lecker. Dort ist ein Restaurant und ein Museum, dies wird aber zur Zeit umgebaut. Wer shoppen möchte, kann für kleinere Sachen nach Hvide Sande oder Ringkøbing fahren, wer es größer mag, fährt nach Ulfborg oder Holstebro.
        Wir waren fast jeden Tag in Hvide Sande, auch hier lässt es sich super angeln. Empfehlenswert ist die Røgeri und die Pizzeria. Shoppen kann man gut im Ny Form, für die besonderen Urlaubsmitbringsel können wir "vom Fass" empfehlen. Hier gibt es Tees, Öle, Whiskeys und Liköre. Sehr schöne Atmosphäre. Wir entdeckten diesen Urlaub eine Flohmarkthalle in Ringkøbing "guld og rod". Die billigsten Holzbrikets für den Ofen fanden wir in Hvide Sande im Fakta. Lebensmittel sind am günstigsten im Aldi in Hvide Sande oder Ringkøbing oder im Lidl in Ringkøbing.
        Wer richtig Schnäppchen machen will, fährt zu Bilka nach Holstebro.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2016
        David, Berlin — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Die nächste Ortschaft ist Sdr. Nissum. Shoppen kann man hier nicht, es gibt nur einen kleinen Supermarkt, aber auch eine Tankstelle und eine Autowerkstatt, wo der Chef auch gut deutsch spricht ;-). Ansonsten gibt es in Sdr. Nissum noch die "Multihalle", wo man ein bisschen was machen kann: Fitnesscenter, Squash, Mini-Ballspielplätze, Tennis, Badminton, Volleyball, Billard/Pool, Tischtennis, Air Hockey, Internetcafé und vieles mehr. Im Außenbereich finden Sie einen Sportplatz mit Multibahn, Schwebebahn, ganzjähriger Rodelbahn, Tarzanbahn und vielem mehr.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2016
        Familie Lechner, Halle/Westf. — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Kleines, ruhiges Ferienhausgebiet, von wo aus man gut zu Fuß an den Strand als auch an den Fjord kommt. Wer gern in gemütlicher Atmosphäre einen Kaffee genießen möchte, findet dazu die Möglichkeit in der nur wenige Meter entfernten Fjand Gårdbutik und noch vieles mehr!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • November 2015
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede ist ein reines Ferienhausgebiet mit kleinen Häfen am Nissum-Fjord und gehört zu Sønder Nissum. Hier gibt es ganzjährig Einkaufsmöglichkeiten (Dagli Brugsen, Bäcker, Tankstelle) und sportliche Aktivitäten.
        Mit dem Auto ist man in kurzer Zeit am Spidsbjerg-Strand, am Badesee am Ende des Græmvej und in der Husby-Klitplantage, die viele Möglichkeiten zum Wandern und Spazierengehen bietet. Shopping ist im circa 30 Minuten entfernten Ringkøbing möglich, gute Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf gibt es mit mehreren Supermärkten und Discountern in Ulfborg (circa 12 km).
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2015
        Herbert König, Haren — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Bjerghuse: Das Gebiet ist sehr abwechslungsreich, schöner Wald und Dünenlandschaft. Mehrere Strandübergänge in der Nähe kann man mit dem Auto anfahren. Zwischen Bjerghuse und Thorsminde ist der Strand herrlich leer.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2015
        Familie Schmidt, Lübeck — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        In Thorsminde leben rund 360 Einwohner, daher gibt es nicht viel zu erkunden. Es war für uns pure Erholung, und der Hafen ist das ''Highlight''.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2015
        Mirco, Bargfeld-Stegen — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        In der Nähe befindet sich der kleine Ort Sønder Nissum, in dem es eine Tankstelle, einen Einkaufsladen, Bäcker, KFZ-Werkstatt und eine Multihalle gibt. In dieser Multihalle hat man die Möglichkeit, einen Fitnessraum zu nutzen, Billard, Tischtennis, Airhockey und Dart zu spielen. Ideal bei Regenwetter. Es handelt sich hierbei um eine sehr gepflegte Turnhalle mit WLAN. Gegen eine Gebühr kann man sich eine Tageskarte oder Wochenkarte besorgen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Oktober 2015
        Familie Herwey, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Tolle Spaziermöglichkeiten! Nicht weit weg ist ein toller Hundewald. Geocaching macht dort auch Spaß! In Thorsminde kann man toll angeln! In Madum ist ein toller Put-and-Take See und in Ulfborg kann man sehr günstig einkaufen! Netto, Fakta, ABC Lavpris! Ausflüge nach Lemvig und Gjellerodde sind kein Problem!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2015
        Sabine und Wolfgang, Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Wer Ruhe sucht, hier hat er sie. Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Nachbarort Sdr. Nissum, ebenso Tankstelle und Bäcker. Supermärkte sind in Ulfborg. In Fjand selber gibt es zwei kleine Fjordhäfen und einen Spielplatz. Beim Fjandcamping konnten wir Fahrräder mieten, die nicht 100% okay waren, aber günstig. Übrigens sind die Fahrradwege in anderen Kommunen besser.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2015
        Familie Wilker, Bochum — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist ein sehr gepflegtes Ferienhausgebiet am Nissum Fjord. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier richtig. Zum Einkaufen, Shoppen und für Restaurantbesuche muss man schon teilweise etwas weiter fahren. Wer an die Nordsee möchte, hat in der Nähe Bjerghuse mit einem sehr schönen Strand. Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitätsangebote gibt es in der näheren und weiteren Umgebung, besonders während der Saison, reichlich.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • September 2015
        Familie Molter/Hartmann, Großostheim — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Eine Beurteilung fällt uns schwer, weil wir Ulfborg eigentlich nur zum Einkaufen aufgesucht haben. Lebensmittel sind günstig in einem ABC-Markt zu bekommen, aber auch Haushaltswaren, Schreibwaren und alles andere, was man als Urlauber so brauchen könnte, sind dort zu haben. Das örtliche Schwimmbad wird einem Schild zu folge erst im Januar 2016 wieder eröffnet.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • September 2015
        Benjamin Vahle, Braunschweig — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Ein schönes, kleines Fischerdorf, das noch nicht ganz von den Touristenmassen erreicht wurde. Hier kann man sich wirklich noch in Ruhe erholen und trifft am Strand nicht viele Leute. Es gibt ganz frischen, leckeren Fisch direkt am Hafen!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        Jens, Nähe Hannover — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Typische Ferienhaussiedlung mit Hafen und vielen Badestellen am Fjord. Besonders gut haben uns die vielen kleinen Wege in der Siedlung gefallen, die es ermöglichen überall schnell hinzukommen.
        Unser Tipp ist der Hafen-Grill in Thorsminde.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        Jürgen und Antje Lübke-Schweer — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Wer Ruhe möchte ist hier absolut richtig. Es gibt mehr als genug Möglichkeiten sich auf den langläufigen Wegen zu bewegen. Es gibt genügend Möglichkeiten an den Strand zu kommen und dort die Nordseeatmosphäre zu genießen. In unmittelbarer Nähe gibt es einen Badesee. Sehr gut geeignet für Familien mit kleineren Kindern oder für Hundebesitzer.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Sönder Nissum ist ein kleiner Ort mit einem Supermarkt, einem Herrenfriseur und einem Bäcker. Die Ferienhaussiedlung Nørhede ist ca. 1,6 km entfernt. Ein Auto ist empfehlenswert, da die Busverbindung sehr selten ist (ca. 3-4 tgl.)
        Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier genau richtig, wer allerdings mehr Abwechslung sucht sollte sich anderweitig orientieren. Bis zum Meer sind es ca. 4,5 km. Dort findet man eine beeindruckende Dünenlandschaft mit breiten Sandstränden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        Familie Schumann, Plauen — erster Urlaub in Dänemark
        Der Ort Thorsminde ist ein sehr ruhiger Ferienort. Das Wesentliche spielt sich im Bereich des Hafens und an der Kite-Schule ab. Leider sind nur sehr wenige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants vorhanden. Allerdings ist die nächst größere Stadt Søndervig in gut erreichbarer Nähe (ca. 20 Minuten Autofahrt). Dort kann man alle Einkäufe gut erledigen und auch die Restaurants testen. Die unmittelbare Nähe zu Nordsee und Fjord lässt keine Wünsche offen. Für Familien mit Kindern und Hunden sehr gut geeignet. Ein nicht überfüllter Strand lädt zu langen, gemütlichen Spaziergängen und zum Genießen der Ruhe ein.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Es gibt daher viele Möglichkeiten die Zeit schön zu vertreiben. Der Strand ist mit dem Auto nur wenige Minuten entfernt und die Umgebung ist perfekt zum
        Radfahren oder joggen geeignet. Nahe
        gelegen ist auch ein sehr schöner großer See, mit Sitzmöglichkeiten.
        Angeln ist dort auch möglich.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        Jan, Niedersachsen — erster Urlaub in Dänemark
        Fjand selbst bietet außer einem tollen Strand, Ruhe und Natur eher wenig. Holstebro (ca. 30 Minuten entfernt) bietet eine tolle Fußgängerzone mit Geschäften, Restaurants etc. (Empfehlung für Fleischfreunde: Jensens Bofhus). Den Lebensmitteleinkauf würde ich in Ulfborg im ABC Lavpris machen. Große Auswahl und humane Preise. Ansonsten einfach mal den nahezu einsamen Sandstrand zwischen Fjand und Thorsminde nach 18 Uhr genießen. Wir hatten sogar einmal das Glück Seehunde bestaunen zu dürfen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        Patricia und Stefan, Luckenwalde — erster Urlaub in Dänemark
        Thorsminde ist auch ein schöner Urlaubsort für die, die nicht gern Angeln. Die Erholung und Atmosphäre ist einmalig. Wir waren sofort begeistert vom traumhaften Strand und dem sauberen Wasser. Die Leute dort sind sehr kinderfreundlich. Mein kleiner fand es auch super Krabben zu angeln :-) Wir können es nur empfehlen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nörre Fjand ist ein ausschließliches Ferienhausgebiet, für Bäcker, Einkauf etc. muss man fahren. Sehr ruhig und sehr schön. Es gibt einen kleinen idyllischen Hafen mit Spielplatz. Viel Raum für jeden vorhanden und die ganze Küste entlang gibt es Bademöglichkeiten (Blaue Flagge),die sowohl zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto zu erreichen sind.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2015
        Claudia, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Es gibt sehr schöne Wander- und Fahrradwege. Es gibt mehrere Spielplätze in der Nähe. Man kann an mehreren Stellen gut an die Nordsee fahren und dort auch mit dem Auto parken. Es gibt einen schönen Badesee.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2015
        Familie Geisdorf, Sonsbeck — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Wer Ruhe möchte ist hier genau richtig.
        Angler, Jogger und Radfahrer sind hier gut aufgehoben. Auch in der Nähe ist ein schöner und sehr gepflegter Angelsee. Forelle von 60cm gefangen! Für Jogger gibt es hier ausreichend schöne Strecken entlang der Dünen, natürlich auch zum Radfahren. Auch der Strand ist sehr schön. Er ist naturbelassen und man kann sehr lange Spaziergänge machen. Wir haben auch immer was vom Strand mitgenommen. Schöne Steine und Muscheln.
        Auch der Hund kam auf seine Kosten, da nicht viele Menschen an bestimmten Abschnitten sind, konnte er hier schön herumtollen. In der Nähe ist auch ein Hundewald.
        In der Nähe gibt es ein kleines Fischlokal, total einfach aber mit Charme. Es gibt hier leckere Taschenkrebse. Ein Dagli Brugsen ist im Nachbarort. Dort gibt es auch einen Bäcker. Die Preise sind okay.
        Gute Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Ringköbing, Söndervig und Hvide Sande. Hier ist man ist ca. 30 bis 40 Minuten.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        Fam. Döring, Schleswig-Holstein — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Es handelt sich um ein Gebiet, welches nur aus Ferienhäusern besteht. In einem Weg liegen immer wenige Häuser, so dass es ruhig ist, trotz der Menge an Häusern. Man kann viele Spaziergänge machen. Wir waren ganz viel mit dem Rad am Fjord unterwegs. Zum Bäcker ist es mit dem Auto nicht weit (Sdr. Nissum), ebenso gibt es dort auch einen Supermarkt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • August 2015
        Christiane, Callenberg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde wirkt gegenüber Hvide Sande um einiges verschlafener, ist ja auch entsprechend kleiner. Wir haben uns aber tatsächlich alle Tage (mit Kind! ) nur in der engeren Region aufgehalten und waren vollauf beschäftigt - das spricht für Thorsminde und Fjand.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2015
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Bjerghuse ist eine Ansammlung von Ferienhäusern mit vielen Dänen als Selbstnutzern (positiv)! Das Baden im Meer ist schlecht (starker Sog, kiesig und steil abfallend). Bessere Badestrände sind in 10-15 Minuten zu erreichen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • August 2015
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Verschlafener Küstenort, mit einem kleinen Fischereihafen - dort gibt es jeden Tag frischen Fisch. Schöner Strand für lange Spaziergänge. Für Kitesurfer ein super Spot, da Thorsminde als einer der windreichsten Orte in DK gilt. Zugang zum Spot über den Campingplatz.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2015
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ein ruhiger Urlaubsort mit netten Menschen und ohne den "großen" Tourismus wie z.B. in Söndervig. Einfach etwas entspannter und ursprünglicher ohne Stress, so wie Dänemark früher einmal war. Der Strand ist gut zu erreichen und sauber, die Natur einzigartig. Hunde sind fast überall willkommen. Wir haben vieles leider noch nicht entdecken können, da die Zeit nicht ausgereicht hat. Wir kommen gerne noch einmal nach Fjand.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2015
        Familie aus Steffisburg, Schweiz — zweiter Urlaub in Dänemark
        Um in Ruhe und ohne Hektik Ferien zu genießen, sind Sie hier in der Umgebung von Ulfborg am richtigen Ort. Ein Ort an dem man die Seele einmal richtig baumeln lassen kann. Die Natur, die Weite und die Ruhe sind richtig zum Relaxen. Auch viele interessante Ausflugsziele liegen in der Nähe (im Umkreis von ca. 100 km). Auch die Freundlichkeit und der angenehme Umgang mit der dänischen Bevölkerung überzeugt jedes Mal.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2015
        Familie Fischer, Berlin — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Thorsminde ist ein schöner Ort direkt auf der schmalen Landzunge zwischen der Nordsee und dem Nissum Fjord. Ideal für Urlauber, die Ruhe suchen sowie für Camper und Kitesurfer. Die Nordsee und der Hafen sind schnell erreichbar. Die schöneren Strände befinden sich allerdings in südlicher Gegend Richtung Ringkøbing. Will man etwas erleben, dann findet man per Auto in 30 Minuten bis 1 Stunde und mehr verschiedene Ausflugsziele. Empfehlenswert sind z.B. der Leuchtturm in Bovbjerg und das Sandskulpturen-Festival in Søndervig/Ringkøbing.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2015
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist vor allem eine Ferienhaussiedlung. Einkaufsmöglichkeiten gibt es z. B. in Ulfborg und Nissum, Auto sehr empfehlenswert. Abwechslungsreiche Natur mit schönem Strand, Wald, Fjord. Schöne Ausflugsmöglichkeiten auch mit Kindern (z. B. Bovbjerg Fyr Leuchtturm). Fischfreunde und Antik-Liebhaber kommen auf ihre Kosten. Aber Geschäfte und Cafés schließen in der Regel gegen 17:30/18:00 Uhr, Supermärkte haben lange und auch am Wochenende geöffnet.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • Juli 2015
        Familie Kunde, Hamburg — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Die Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe von Fjand sind beschränkt. Im 12 km entfernten Ulfborg ist der ABC-Supermarkt zu empfehlen, weniger der Netto-Markt. Der Einkauf im südlich gelegenen Söndervig ist hektisch, weil ziemlich überfüllt bei beschränktem Platz. Sehr schön ist die Stadt Ringköbing, zum Bummeln und Shoppen gut. Ein weiter Ausflug (125 km) nach Aarhus ist empfehlenswert.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2015
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Wer Ruhe sucht, ist hier sehr gut aufgehoben. Ausgedehnte Spaziergänge, sowohl durch die Siedlung, sowie auch am Strand, sind sehr zu empfehlen. In Ulfborg kann man wunderbar im sehr gut sortierten und ein sehr großes Sortiment anbietendem Supermarkt "ABC Lavpris" (direkt an der Hauptstraße) zu vernünftigen Preisen einkaufen. Wer nach Holstebro fährt, sollte den Mittagstisch im "Cooks" probieren! Super!
        Ottomines Røgerie im Hafen von Thorsminde ist absolut zu empfehlen: Frischer Fisch zum Essen vor Ort oder auch zum Mitnehmen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2015
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nörhede Ost/West ist ein sehr ruhiges Ferienhausgebiet direkt am Nissumfjord. In unmittelbarer Nähe gibt es am Fjord mehrere sandige Badebuchten, die auch für kleinere Kinder oder Hunde sehr schön sind.
        Zu Fuß oder mit dem Fahrrad ist es perfekt zu durchqueren. Mit dem Auto muss man über Sr. Nissum fahren, da es keine direkte Straßenverbindung zwischen den Gebieten gibt. Der Waldspielplatz in Norhede West ist toll. Einkaufen kann man in Sr. Nissum, wobei der Bäcker sehr zu empfehlen ist. Der Brugsen hat ein umfangreiches Angebot und ist jeden Tag von 8 bis 20 Uhr, auch außerhalb der Saison, geöffnet.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • Juni 2015
        Jennifer Münde, Bayern — erster Urlaub in Dänemark
        Fjand war sehr ruhig und erholsam. Was mich wirklich begeistert hat, war der Nissum Fjord. Wir sind an einem Tag um den gesamten Fjord gefahren und haben viele sehr ruhige und abgeschiedene Orte gefunden. In den Dünen kann man sehr gut wandern und sie sind auf jeden Fall einen Ausflug wert. Die Aussicht kann man mit keinem Geld der Welt bezahlen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2015
        Bruno und Petra, Villingen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nr. Fjand ist ein ruhiges Ferienhausgebiet mit Blick auf den Nissum Fjord. Für Spaziergänge und Wanderungen direkt am Wasser allerdings völlig ungeeignet, da man außer am kleinen Hafen stets durch breite Schilfgürtel o. ä vom Wasser getrennt wird. Hier kann man nur schauen, aber nicht anfassen, um es einmal einfach auszudrücken. Zwar ist der Weg zu den wunderschönen Nordseestränden nicht weit, dennoch fehlte uns die Möglichkeit auch am Ufer des Nissum Fjords zu laufen. Wer dies möchte, sollte auf das benachbarte Ferienhausgebiet Norhede ausweichen. Dort gibt es am Ufer des Nissum Fjords sehr schöne kleine Naturstrände und ebenso schöne Wanderwege direkt am Ufer des Fjords.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2015
        Familie Stürzenberger, Unterfranken — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Von Nørhede ist man gleich in Sdr. Nissum wo man auch einkaufen und tanken kann.
        Billiges Holz gibt es hier ebenfalls neben dem Bäcker.

        Einkaufen kann man auch schnell in Ulfborg im Netto der bis 22 Uhr geöffnet hat und das auch Sonntagabend.

        In Holstebro und Herning kann man gut shoppen.
        Tolle Einkaufszentren.

        Mit Kindern lohnt sich auf alle Fälle der WOW Park oder in Thyborøn das Aquarium, was man toll mit einer kurzen Fährüberfahrt kombinieren kann.

        Die Region bietet einige Leuchttürme, die man gesehen und bestiegen haben muss :-)

        Überall gibt es Wege die zum Meer führen.

        Ein Besuch in Torsminde und in Lemvig am Hafen ist empfehlenswert.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2015
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand-Nørhede ist ein reines Ferienhausgebiet und liegt in unmittelbarer Nähe zum Nissum-Fjord. Im nahen Sdr. Nissum befinden sich ein Bäcker und ein kleiner Supermarkt mit angrenzender Tankstelle. Ulfborg, mit größerer Auswahl an Supermärkten/Discountern und einer kleinen Einkaufsstraße, ist ca. 12 km entfernt. Fjand ist ein sehr guter Ausgangspunkt für eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten aller Art.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2015
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede hat viel Natur und viele Spazierwege zu bieten. Man gelangt schnell an den kleinen Hafen. Auf dem Weg dahin sieht man Schafe und Ponys .
        Am Fjord direkt am Wasser entlang kann man hier nicht spazieren gehen, aber immer Stellen, an denen man direkt ans oder ins seichte Wasser gehen kann. Meine Empfehlung: Weiter Richtung Nørhede Ost laufen. Dort hat man die Wahl zwischen Waldwegen und Wegen zum Fjord herunter. Wunderschön ist die Aussicht an sich und sind auch die sandigen Abschnitte am Fjord!
        In Nørhede-Ost beginnt die Husby Klitplantage, eine große Waldanlage, die an Fjord und an die Nordsee grenzt. Es gibt einen großen, tollen Waldspielplatz in der Gegend, aber auch noch mehr kleine Spielplätze, die naturnah gestaltet sind. Super!
        In der Umgebung gibt es viele tolle Aussichtspunkte, wie z.B. "Marens Mav". Von hier kann man Wald, Nordsee und auch Fjord überblicken. Eine gigantisch tolle Aussicht!!!
        Möchte man die Nordsee erleben, ist auch das möglich. Der Strand hier ist breit und meist sandig. Wer weniger "lauffreudig" ist, kann auch mit dem Auto an verschiedenen Parkplätzen an der Düne halten.
        In der Husby Klitplantage gibt es viele, gut ausgeschilderte Wander-/Radwege, denen man je nach gewünschter Ausflugsdauer folgen kann (gekennzeichnet sind sie durch verschieden farbige Punkte und km-Angaben dabei).
        Den täglichen Einkauf kann man in Sdr. Nissum, ca. 2 km entfernt, bei Dagli Brugsen erledigen. Dort gibt es auch einen Bäcker und ein paar kleine Geschäfte.
        Für schlechtes Wetter gibt es die Multihallen in Sdr. Nissum. Dort kann man spielen, Fitness machen und aktiv sein. Es gibt Angebote für die ganze Familie (Kosten: 50 DKR/Person. 150DKR/Familie). Viel Spaß in der Gegend!
        In der Husby Plantage gibt es einen eingezäunten Hundewald, in dem Hunde ohne Leine toben dürfen. Abrufbar sollten sie natürlich trotzdem sein. Klar, oder?!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2015
        G. u. R. Zobel, Sömmerda — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Wir konnten in Nørhede kein Restaurant entdecken, aber es gab einen kleinen Supermarkt, einen Bäcker und eine Tankstelle. Sonst sehr ruhig aber sehr sauber.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Mai 2015
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand selbst bietet nur wenig. Das Restaurant im Ort war nicht zu empfehlen. Ein Kaufmann ist in 20 Minuten mit dem Fahrrad erreichbar. Die nächste, wirkliche Shoppingmöglichkeit ist Holstebro (in ca. 45 Minuten mit dem Auto zu erreichen, mit Parkplatzsuche). Es gibt tolle Möglichkeiten zum Fahrradfahren und einen sehr sauberen und nicht überfüllten Sandstrand. Ein schöner Ausflugsort ist Thyborøn.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Mai 2015
        Andreas Zülsdorf, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Für Menschen, die einfach Ruhe suchen, sehr zu empfehlen.
        Der Ort ist in herrlicher Umgebung nahe eines Naturschutzgebietes gelegen.
        Leider ist die Nordseeküste ca. sieben Kilometer entfernt und eher nur mit dem Auto zu erreichen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • November 2014
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Der Bereich Nørhede ist ein reines Ferienhausgebiet mit schönen kleinen Häfen am Nissum-Fjord. Zwar etwas abseits von Fjand und Vedersø / Vester Husby gelegen, jedoch ist man in wenigen Autominuten an den Stränden
        ( Spidsbjergvej, Graemvej, Havvej ) oder in der Husby Klitplantage mit vielen Wanderwegen. Einkaufsmöglichkeit im nahen Sdr. Nissum. Ulfborg ist in ca. 12 km zu erreichen. Viele Ausflugsmöglichkeiten in die Umgebung wie z.B. Nørre Vosborg, Ringkøbing, Søndervig, Thorsminde etc.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
        nicht bewertet
      • November 2014
        Claudia und Werner, Kassel — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Kleiner gemütlicher Ort mit Flair: Bäcker - frische Brötchen und Leckereien, Supermarkt, Tankstelle - alles da!
        Frischer Fisch auch gut ohne selbst zu angeln gut zu bekommen!
        Freundliche Leute überall:-).
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2014
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Der Urlaubsort Nørre Fjand hat an sich keinen Ortskern aber es gibt Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Es ist nah zum Strand und gleichzeitig schön ruhig. Geheimtipp: Nach Holstebro fahren und dort in der Fußgängerzone beim Schlachter "Slagterburger" essen - sehr lecker.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2014
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Die gesamte Ferienanlage war sehr schön. In dem kleinen Ort Sdr. Nissum ist alles vorhanden, was man zum täglichen Leben braucht, Bäcker, kleiner Supermarkt mit Tankstelle, selbst eine Autowerkstatt, falls das eigene Auto einmal Probleme macht. Alles sehr sauber und gepflegt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2014
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Die Ferienhaussiedlung liegt nah am Fjord und unweit der Nordseeküste recht idyllisch. Uns hat am allerbesten der Fjaltringstrand (ca 15 km nördlich) gefallen. Nächste Einkaufsmöglichkeiten liegen etwas weiter entfernt (Netto in Ulfborg ca, 15 Min. Fahrtzeit) aber wenn man sich darauf einstellt, ist das überhaupt kein Problem.
        Wir haben die schöne Natur in vollen Zügen genossen und hatten zudem auch noch mit dem Wetter Glück.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • September 2014
        Sanja aus Hannover — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nørhedde/Fjand ist ein reines Ferienhausgebiet. Daher für Menschen geeignet, die Ruhe und Zweisamkeit suchen im Garten liegen möchten ein Buch in der Hand, die Natur mögen, spazieren gehen oder radfahren möchten. Wer einen Urlaub sucht mit Shopping, Essen gehen und Freizeitspaß ist hier falsch. Für alle die Ruhe, Gemütlichkeit und ein Stück" ursprüngliches Dänemark" suchen auf jeden Fall geeignet. Das Hafenstädtchen Ringkøbing oder Søndervig sind mit dem Auto in ca. 20-30 min erreichbar und hier bekommt mann dann auch alles "Touristische" geboten: Restaurants, Softice, Supermärkten und Shopping. Ulfborg hat einen großen und für dänische Verhältnisse "günstigen" Supermarkt, ist ca. 9 km weg.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2014
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Nörhede: Es ist ein ruhiger Ort, wo eigentlich nur in den Häfen etwas los ist. Dort gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten, zwar mit gehobeneren Preisen, aber das ist ja normal.
        Es gibt an vielen Höfen hausgemachte Marmelade, Honig usw... Sowie immer wieder frischen Fisch. Sehr viele Möglichkeiten zum Angeln oder an den endlos langen Straßen Fahrrad und Inliner zu fahren oder einfach nur zu Joggen.
        Für die etwas weniger Harten empfiehlt es sich, im Fjord zu baden, dieser ist etwas wärmer.
        Dann gibt es noch viele kleinere und größere Museen über die Geschichte Dänemarks, sowie Luftfahrt und Seefahrt.
        Auch Golfspieler sollten wirklich auf ihre Kosten kommen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2014
        Schmidt, Vorderpfalz — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Nörhede: Ferienhausgebiet mit ca. 500 Ferienhäusern. Während unseres Aufenthalts waren nur wenige Häuser belegt und daher war es in dem Gebiet recht ruhig. Zur Hauptsaison muss man vermutlich mit deutlich mehr Betrieb rechnen. Mit Kindern ist ein Besuch im Kystcenter unbedingt zu empfehlen, dort kann man spielerisch sehr viel über Wasser und Küste lernen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2014
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Bewertung oben ist für Ulfborg.
        Der Strand in Fjand direkt ist zwar an vielen Stellen steinig, aber es sind auch sandige Stücken dazwischen. Ist daher nicht überlaufen und man hat oft den ganzen Strand für sich. Leider nur mit viel Glück Bernstein, den muss man eher an anderen Stränden suchen. Der Kitesurfspot in Thorsminde auf dem Nissum Fjord ist großartig, auch das Vedersö Ridecenter hat trotz der etwas heruntergekommen wirkenden Gebäude tolle Isländer zum Ausreiten/Strandreiten vor Ort, wirklich einen Besuch wert!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2014
        Fam. Schütze, Berlin — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Ein ruhiger Urlaubsort für alle, die die Nordsee in vollen Zügen genießen wollen. Ohne viel Trubel, gediegen und entspannt. Riesige Einkaufsmöglichkeiten gibt es nicht. Aber was man braucht, bekommt man vor Ort. Den Bäcker kann ich sehr empfehlen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2014
        fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Der kleine Fischerhafen ist sehr beschaulich und der Weg dorthin zu Fuß gut zu gehen. Die Landschaft ist sehr schön. Der örtliche Imker ist sehr freundlich und ist zu Informationen über seinen Honig gern bereit.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2014
        Fam. Stürzenberger, Unterfranken — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Nörhede: Man ist fix in Sdr. Nissum. Dort gibt es einen kleinen (im Vergleich teuren) Supermarkt.
        Außerdem gibt es dort einen Bäcker, der täglich von 6:30 Uhr bis nachmittags geöffnet hat.

        Ulfborg sind ca. 10 km und da findet man u. a. eine Bank, Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke etc.
        und einen Netto, der täglich bis 22 Uhr auf hat.

        Der Fjord ist schnell zu Fuß erreicht,
        auch mit dem Kinderwagen kann man gut dorthin kommen.

        Es gibt mehrere Stellen um an den den Fjord zu gehen, einige haben etwas Sand davor, eine Stelle hat sogar einen Steg.

        Der Fjord ist sehr ruhig im Vergleich zum Meer, einige Stellen sind recht windgeschütz und die Kinder können drin spielen.

        Die Nordseestrände hier sind super schön, aber überall Dünen davor und der Weg zum Meer ist teils sehr sehr steil und es bedarf enormen Kraftaufwand dort hoch zu kommen, schlecht mit Kinderwagen.

        In Bjerghuse ist ein sauberer Strand mit ein paar Steinen und Muscheln.
        Super Lage, einfach zu erreichen und definitiv weiterzuempfehlen. Wir hatten einen Bollerwagen und damit ging es einfacher über die Dünen.

        Ca. 40 km sind es bis zu einem Mc Donalds (Ringköbing, Holsterbro) Außerdem findet man hier im Hafen einen kleinen Imbiss, wo man frischen Fisch dort kaufen kann und mitnehmen kann oder dort in einem Zelt essen kann! Suuuuuper lecker!

        Ca. 50 km sind es bis zum WOW Park (Skjern) Ein Park indem Groß & Klein auf Bäume klettern können und sich einfach total austoben können.

        Ca. 30 km entfernt gibt es in Nr. Lynvig einen Leuchtturm.
        Ist allerdings mit drei kleinen Kindern (alle bis 4 Jahre), eine echte Herausforderung, aber machbar und man wird mit einem sagenhaften Ausblick belohnt.

        Ca. 20 km in Söndervig gibt es eine recht preiswerte Tankstelle.

        Das einzigste was wir "negativ" sagen können ist, dass überall vom Waldspielplatz gesprochen wird und das er fix zu erreichen ist.
        Lediglich paar Klettermöglichkeiten auf alten Baumstämmen, eine Schaukel aus Reifen, ein kleines Häuschen zum Klettern und ein Flugzeug aus Holz zum Beklettern und leicht Wippen.
        Das einigste was klasse war, war die Rutsche aus einem großen Rohr.

        Aber einmal hin hat vollkommen gereicht.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2014
        Fam. Reichelt, Hauswalde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nörhede: Ruhig, fantastische Natur, freundliche Menschen, Meer, Sport... Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier richtig. Aber auch perfekt für Wassersport jeder Art.
        In den kleinen Städten kann man gut bummeln, Restaurants besuchen etc.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2014
        Familie Brandes, Hannover — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Es ist kein wirklicher Ort, sondern eher ein kleines Baugebiet in dem die Häuser stehen. Mit Hund ist ein Spaziergang im Wald ganz toll. Bei stürmischem Wetter sind die "Gassi-Möglichkeiten" eher bescheiden.

        Für Kinder gibt es einen Fußball/Handballplatz und ein Volleyballnetz sowie einen Waldspielplatz. Die Multihalle haben wir nicht ausprobiert.

        Wer Erholung und Ruhe sucht ist hier gut aufgehoben. Es gibt keinerlei Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten. Gut Einkaufen kann man (für den alltäglichen Bedarf) in Ulfborg was ca. 16 km entfernt ist oder in Söndervig ca. 25-30 km entfernt.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2014
        Schwesterntrio, Emden — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Söndervig ist ein eher kleiner Ort, der hauptsächlich vom Tourismus (sehr viele deutsche Gäste) zu leben scheint. Das Ferienhaus befindet sich ca. 25 km entfernt. Dies ist zu beachten, wenn man sich verpflegen muss, da der nächste Supermarkt oder Bäcker eben nicht direkt um die Ecke ist. Ansonsten gibt es in Söndervig Einkaufs- und Shoppingmöglichkeiten, Restaurants, eine (kleine) Bademöglichkeit und ein Bowlingcenter (mit anderen Unterhaltungsmöglichkeiten) für schlechtes Wetter sowie eine (nicht selbst genutzte und daher auch nicht zu beurteilende) Diskothek.
        Die Hauptattraktion ist jedoch definitiv der Strand, der sich scheinbar endlos in beide Richtungen erstreckt. Entfernt man sich hier ein wenig vom Zentrum, wird der Strand breiter, schöner und (noch) ruhiger. Der Wellengang darf allerdings nicht unterschätzt werden!!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2014
        Jörg Fischer, Amberg — zweiter Urlaub in Dänemark
        Bjerghuse: Ein bezaubernder Strand. Hohe Dünen (Mann/Frau sollte halbwegs gut zu Fuß sein!) trennen das Meer von der dahinter liegenden, karg-schönen Heidelandschaft. Wer das tobende Leben sucht sollte wohl eher in Söndervig bleiben - hier geht es eher um Ruhe, Wandern, Seele baumeln lassen. Viele kleine Perlen (zum Beispiel der tolle Waldspielplatz für Kinder) runden das Bild sehr erfreulich ab.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • August 2014
        fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
        Thorsminde ist ein sehr kleines Örtchen direkt an der Nordsee mit einem kleinen Hafen, einem lang geöffneten Supermarkt, einem wunderschönen Badestrand, jedoch ohne jegliche Infrastruktur (keine Dusche, Toilette, Cafés, kein Spielplatz o. ä.). Nur ein paar Straßen, viele davon mit Ferienwohnungen oder Häusern. Drumherum viele Kühe, Pferde. Leider kaum Fahrradwege, die beginnen erst einige Kilometer weiter südlich.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2014
        Karsten und Danilea mit Kindern aus Rühen — zweiter Urlaub in Dänemark
        Nr. Fjand ist ein ruhiger Ferienort zwischen Fjord und Nordsee. Durch Ferienhäuser geprägt, perfekt zum Radfahren, Angeln oder einfach zum Ausspannen.
        Unser Tipp ist die kleine Bäckerei in Nissum. Dort gibt es frische Rundstücke in vielen Varianten, dänisches Plundergebäck, Troffler und noch viele andere Leckereien.
        Wer Kerzen mag oder Mitbringsel sucht sollte auf jeden Fall bei Annex Garden in der Nähe von Nissum vorbei schauen. Riesige Auswahl und gute Preise.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2014
        Familie H. mit Freunden — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Nørhede: Ein sehr ruhiger und sauberer Ort. Eine Tankstelle, Einkaufsladen, Bäcker und Autowerkstatt sind vorhanden. Wir hatten eine Autopanne und wurden sehr nett und zuvorkommend durch den Besitzer betreut. In der nächsten Umgebung von etwa 15 km ist alles vorhanden. Für Erholung empfehlenswert. Für Leute, die etwas Aktion suchen, nicht geeignet.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • August 2014
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Die Gegend ist sehr abwechslungsreich. Es gibt unterschiedliche Spazierwege, man kann am Fjord oder auch im Wald spazieren gehen. Die Grundstücke sind so gut wie uneinsehbar. Größere Städte sind gut zu erreichen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2014
        Eva und Markus, Borken — erster Urlaub in Dänemark
        Ich war im Juli in Thorsminde, ein sehr kleiner Ort mit Angelsportmöglichkeit. Für Angelsportfreunde nur zu empfehlen. Kaum Autoverkehr an der Durchfahrtstraße, es verirren sich keine Autos bis hierher. Man kann sehr schnell mit Einheimischen in Kontakt kommen. Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sind im Radius 5 km Fehlanzeige, jedoch nicht schlimm! Dafür ein kilometerweiter Strand, nicht überfüllt. Wir hatten bis zum Strandnachbarn locker 200 Meter. Auch kann man hier mit dem Hund ungestört spielen. Ach ja, ein Museum der St. Georg ist hier, sehr schön gemacht mit Restaurant. In der Gegend auch sehr viele Betonbunker des ehemaligen Atlantik-Walls. Nächste Ortschaften mit "Touristenmeile": Ringkobing, Söndervig, Holsterbro, Hvide Sande. Alle weiter weg (Auto). Ich wollte aber nur Erholung am Strand, dafür wie geschaffen. Im Norden (ca. 10 km)gibt es eine sehr schöne Steilküste mit Leuchtturm (Bovbjerg). Fotoapparat nicht vergessen!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juli 2014
        Familie Öhlmann, Schwanewede — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Nörhede: Man kann so ziemlich alles im Dagli Brugsen im Ort bekommen. Ein toller gut ausgestatteter Bäcker ist direkt im Ort. Man sollte aber Frühaufsteher sein. Ansonsten steht man in einer Riesenschlange ab 8 Uhr und muss eine Nummer ziehen!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2014
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand als Ort hat uns nicht so interessiert, vielleicht müssen wir das eine oder andere noch "entdecken". Die kleinen Pfade zwischen den Häusern laden zu kleinen Spaziergängen ein. Es wäre auch schön, wenn in der Feriensiedlung an Sonn- und Feiertagen kein Lärm durch Motorsägen/ Rasenmäher o.ä. gemacht würde. Sönder Nissum hingegen hat einen Bäcker mit wirklich guten Waren, eine Tankstelle und einen kleinen Supermarkt. Sehr beschaulich, aber für uns ausreichend. Will man mehr, fährt man nach Söndervig, Ringköbing oder Holstebro.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2014
        Familie Schmidt, Plettenberg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Wenn man mal bei Wikipedia sucht, wird man feststellen, das Thorsminde lediglich 300 Einwohner hat. Entsprechend eingeschränkt ist auch das Angebot an Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Da wir aber bereits in 2012 in Fjand Urlaub gemacht haben, war uns diese Tatsache bekannt und hat uns nicht weiter gestört. Wer Ruhe und ein hohes Maß an Erholungswert sucht, ist hier genau richtig. Für Angler ist die Schleuse zwischen Nordsee und Nissum Fjord ein wahres Eldorado.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • November 2013
        N. Hölmer aus Lünen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ruhiger Ferienort mit wunderbarer Natur. Tolle Spaziergänge am Fjord möglich, gute Erreichbarkeit der Nordsee.
        Bei Wind und Wetter tolle Spaziergänge im umliegenden Wald möglich.
        Für Kinder ideal zur freien Entfaltung: toben, matschen, rennen, laut sein. Nette Geschäfte mit freundlicher Bedienung für schöne Dekorationen und Bekleidung, immer eine Idee früher als in Deutschland.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Oktober 2013
        Familie C. Speer, Gifhorn — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ein schöner Ort mit einigen günstigen Einkaufsmöglichkeiten.
        Mein Tipp:
        In Husby an der Kirche in den Graemvej abfahren und mit dem Auto die vier Kilometer direkt bis fast an den Strand fahren.
        Der Weg teilt sich zur Hälfte, aber man kann dann nur einen Weg weiter fahren.
        Vor den Dünen parken und dann 50 Meter weiter ist man auch schon an der Nordsee.
        Außerdem gibt es dort auch gleich noch einen Süßwasserbadesee (Skavemose), wo auch die Hunde schwimmen können.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Oktober 2013
        fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Fjand ist eine Ferienhaussiedlung, die an einem Weg zum Fjord gelegen ist. Die Nähe zu Wald, Meer und Fjord macht vielfältige Naturerlebnisse möglich. Thorsminde ist nah, wo man sich im Hafen frische Scholle besorgen kann, Fischkutter ansehen kann und prima Burger essen kann.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        nicht bewertet
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen