Henne Strand - Urlaubsfeeling und Natur pur

Henne besteht eigentlich aus mehreren Ortsteilen: Henne By, Henne Kirkeby, Henne Stationsby und natürlich dem eigentlichen Highlight, dem Henne Strand. Strand ist gerade hier ein absolut verdienter Bestandteil des Ortsnamens! Die mehr als 800 privaten Ferienhäuser stehen weit verstreut in den Dünen und der Ort begeistert Familien gleichermaßen wie Hundebesitzer, Naturliebhaber, Golfer, Angler ...

Henne Strand: Viel Urlaub für jeden Geschmack

Henne mit seinem weitläufigen Sandstrand, den hohen Dünen mit einem dichten Pelz aus Strandhafer und blühenden Heckenrosen, der jeden Lärm zu schlucken scheint, begeistert die Gäste seit mehr als 40 Jahren. Die Ferienhäuser in Henne Strand stehen weit verstreut in den Dünen, manche sogar mit Meerblick, andere im windeschützten Hinterland zwischen Kiefern und Heidekraut. Es sind die idealen Urlaubsdomizile für Dänemark-Ferien mit der Familie.

Strandblick-sueden
# #

Hennes Strand gehört zu den schönsten an der Nordseeküste

  • Hennes Strand gehört zu den schönsten an der Nordseeküste
  • Dünen mit Strandhafer säumen die Küste
  • Unverbauten Meerblick hat man vom Café Stranden
  • Auch die strandnahen Häuser bieten Meerblick
  • Im Hotel Strandgaarden sitzt man windgeschützter
  • Leckeres Eis mit buntem Topping gibts im Ishus
  • Einkaufen kann man im Ort fast alles für den Urlaub
  • Ein Blick von der höchsten Düne über das Zentrum
  • Tipps für kühle Tage gibt es in der Turistinformation
  • Der Henne Kirkeby Kro serviert hervorragende, lokale Küche
  • In Henneby gibt es einen Reiterhof
  • Wer nicht reiten will, kann die Isländer an der Weide besuchen

Henne Strand – 12 Bilder

Henne Strand ist nach Blavand im Sommer das von Deutschen am meisten besuchte Ferienziel an der Nordsee. Entlang der Hauptstraße reihen sich Restaurants, Boutiquen und Snackbars aneinander. Es gibt keine großen Sehenswürdigkeiten, doch der Strand alleine ist den Besuch wert. In Henne verbringt man gemeinsame Zeit mit der Familie oder dem Urlaubspartner, um die Natur zu genießen. Allerdings kann man hier sehr wohl auch gemeinsam in die Eisdiele, das Cafe Stranden mit unverbautem Meerblick oder auch in den kürzlich preisgekrönten Henne Kirkeby Kro oder, etwas preisgünstiger, in eine der beiden Pizzerien am Ort gehen, und das nicht nur in der Hauptsaison.

Sollte das Wetter mal so gar nicht nach Strand aussehen, lädt das tropisches Badeland im Henne Strand Camping ein, Ferienhausgäste sind hier herzlich willkommen.

Am Campingplatz in Henneby kann man im Sommer Minigolf spielen oder Fahrräder mieten. Im Waldgebiet hinter dem Campingplatz schauen die puscheligen Isländer der Stutteri Vestkyten über den Zaun. Der Hof bietet Reitunterricht für alle Altersstufen, Ausritte durch die Natur und sogar Osteopathie für Pferde an.

In Rav Mads' Hus kann sich der Mensch eine Wellnessbehandlung gönnen oder Bernstein und allerlei anderes Kunsthandwerk kaufen. Ebenfalls in Henneby liegt der Henne Golfclub.

Der Strandzugang im Zentrum von Henne ist barrierefrei, vom großen Parkplatz für Autos und Fahrräder kann man sogar Kinderwagen oder Rollstühle bis zum Meer schieben. Eine Dusche, ein Fußballtor und ein Volleyballnetz stehen bereit für alle Gäste. Das Café Stranden hat den besten Platz zwischen Parkplatz und Strand, hier sieht man von fast jedem Sitzplatz aus das Meer. Um die Atmosphäre noch gemütlicher zu gestalten, werden derzeit auf dem Parkplatz grüne Inseln angelegt, die auch als Sitzgelegenheit mit Meerblick genützt werdenkönnen.

Videos aus Henne und Umgebung

  • Jahreswechsel in Henne

    Video starten

    Zwischen Weihnachten und Silvester ist das Wetter vielseitig: Sonne am Strand, schneebedeckte Dünen oder graue Tage, die am Kamin gemütlich werden.

    henne winter
  • Henne von oben

    Video starten

    Henne Strand hat herrliche Ferienhäuser in den Dünen, einen der schönsten Strände in Westjütland und eine Hauptstraße mit Einkaufs- und Spielmöglichkeiten, ideal für den abwechslungsre…

    henne von-oben
  • Henne Strand mit Hund

    Video starten

    Am herrlichen Strand von Henne ist auch im Frühjahr schon Badesaison, zumindest für den Hund. Sonnenbaden kann man auch am Ferienhaus.

    henne hunde fruehling

Wege durch die Natur, zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Windgeschützt im Dünenmeer: Die Ferienhäuser

Windgeschützt im Dünenmeer: Die Ferienhäuser

Die strandnahen Ferienhäuser stehen fast alle in den Dünen, umgeben von Strandhafer und sehr viel Sand. Das Rauschen der Nordsee und die salzige Luft sind kostenlose Bestandteile der Hausausstattung! Überall findet man Fußwege durch die Dünen zum Meer. Einen ebenen, befestigten Strandzugang bietet aber nur der Strandparkplatz im Zentrum.

Nordöstlich von Henne liegt Houstrup mit der Blåbjerg Klitplantage, benannt nach dem gleichnamigen, 64 Meter hohen Blåbjerg. Der „Berg“ ist in Wahrheit eine begrünte Wanderdüne, von seiner „Spitze“ hat man einen wundervollen Rundblick über eines der schönsten Wald- und Dünengebiete an der Nordseeküste. Im Wald, der im Norden bis Nymindegab reicht, bieten sich zahlreiche Wanderwege und eine beliebte Mountainbike Strecke an. Rund um den höchsten Hügel ist das Waldareal auch als Hundewald freigegeben, hier dürfen Vierbeiner ohne Leine laufen. Die Landschaft um Henne gehört zum Naturpark Vesterhavet. Auf der Website findent man viel Kartenmaterial und Tipps für Ausflüge und geführete Touren durch die Natur.

Moelle-aa-badehotel
# #

Das Badehotel Henne Mølle Å aus den 30er Jahren

  • Das Badehotel Henne Mølle Å aus den 30er Jahren
  • Über die Mølle Å führt ein kleiner Steg
  • Der Fluss mündet hier in die Nordsee
  • Der Filsø, ein Paradies für Angler und Wanderer
  • Auch von Henne Kirkby sieht man den See
  • An der Kærgård Plantage gibt es einen Aussichtssteg
  • Novembernebel über dem Meer
  • Die Abendsonne versinkt hinter den Dünen
  • Die Kærgård Plantage ist ein unbebautes Heidegebiet

Henne und Umgebung – 9 Bilder

Ebenfalls Teil des Naturparks ist der renaturierte Filsø zwischen Henne und Vejers, der sich in der unbebauten, flachen Landschaft seinen Platz zurückerobern durfte. In einer aufwendigen Renaturierungsmaßnahme wurde ihm sein natürliches Areal wiedergegeben. Ein Wall für Radfahrer führt mitten hindurch, ein betonierter und barrierefreier Steg als Aussichtspunkt ist in Höhe des Filsøgaards bereits eröffnet und eine Spielfläche und Picknickplätze sind im Bau - der Filsø entwickelt sich zu einem lohnenswerten Ausflugsziel in der Heide! Angeln und jegliche Art von Wassersport sind hier nicht erlaubt, der See ist ein Naturreservat und soll vor allem das Auge erfreuen.

Zum Angeln bieten sich fünf verschiedene Teiche zwischen dem Filsø und Grærup bei Vejers an. Man benötigt eine Angelkarte des Fischereivereins Oksbøl, die es in der Touristeninformation und den Angelgeschäften gibt.

Bereits in den 1930er Jahren wurde das Henne Mølle Å Badehotel nur 500 m vom Strand entfernt in den Dünen errichtet, benannt nach dem gleichnamigen Fluss, der hier seinen Weg ins Meer findet. Entworfen hat das bescheiden wirkende Gebäude der Architekt Poul Henningsen, zu dessen Entwürfen auch die blendfreie Pendelleuchte PH 5 gehört, die für ein besonders behagliches Licht sorgt. Im Hotel-Restaurant kann man testen, ob sich so eine Lampe vielleicht auch über dem heimischen Esstisch gut machen würde. Den Badegästen gefiel es offenbar gut in Henne. Sie genossen die Ruhe und die Natur, kehrten jedes Jahr wieder und bauten sich irgendwann ihr eigenes Ferienhaus. Die Ferienhäuser stehen fast ausschließlich auf der nördlichen Seite vom Seite Fluss, nach Süden hin beginnt die einsame und weitläufige Kærgård Plantage.

Die Geschichte von Henne Strand, nicht ganz fleckenlos

Zwischen der Mølle Å und dem Strandzugang am Kærgårdvej sollte man nicht unbedingt am Strand laufen. Im Sand der Kærgård Klitplantage gibt es vielleicht noch Spuren einer der größeren dänischen Umweltsünden, die vor über 50 Jahren begangen wurde. Tonnenweise wurden Medizinabfälle in sechs Gruben abgelagert, aus denen in den vergangenen Jahrzehnten die Giftstoffe im Boden versickerten. Seit 2008 hat man die vier am stärksten belasteten Gruben ausgehoben und im März 2015 die Arbeiten vorerst abgeschlossen. Die nun folgenden Untersuchungen werden den Effekt der Arbeit zeigen und Entscheidungsgrundlage für weitere Maßnahmen sein. Schilder warnen am Strandabschnitt vor der Klitplantage davor, diesen barfuss zu passieren, dort zu baden oder zu angeln. Noch immer befinden sich Chemikalien im Sand und Wasser, die gesundheitliche Schäden hervorrufen können. Um nicht in Gefahr zu laufen, spielende Kinder oder herumtollende Hunde zu spät zurückzurufen, empfehlen wir, von Norden kommend das Badehotel als Grenze für Strandwanderungen zu nutzen. Von Süden kommend ist der Zugang am Kærgårdvej ein guter Anhaltspunkt. Tatsächlich geht unsere Empfehlung damit weiter als die der Behörden, aber so muss man nicht befürchten, Warnschilder am Strand zu übersehen. Ein Informationsblatt der Behörden zu diesem Thema finden Sie hier.

Postkarten aus Henne und Umgebung

Schöne Postkarten aus Henne

Schöne Postkarten aus Henne

Kennt ihr schon unseren Dänemark Shop? Hier bekommt man zum Beispiel typisch dänische Süßigkeiten, Schnäpse oder den Dannebrog in vielen Variationen.

Ganz besonders stolz sind wir auf unsere tollen Postkarten mit Motiven, die unsere Kunden im Urlaub aufnehmen und auf unsere Facebook Seite posten. Folgende Karten von diesem Ort kann man im Shop bestellen - auch schon vor dem Urlaub zum Mitnehmen:

Henne Mølle Å
Ferienhaus in Henne Strand
Dünen bei Henne Strand

Autor:
Aktualisiert: Februar 2018
Bewerten Sie diesen Artikel
(36 Bewertungen)

Das sagen unsere Gäste zu Henne