0211 – 5800 3060 Täglich von 9-17 Uhr

Frag uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten dich gerne persönlich. Täglich von 9-17 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreib uns eine E-Mail

Zur Merkliste

Urlaub in Dänemark in Corona-Zeiten

Blick über Strand und Dünen von Henne

Stand 25.10.21: Bei der Einreise gibt es keine Kontrollen im Bezug auf Corona, nicht mal ein negativer Test ist erforderlich. Ist man älter als 16 und weder geimpft noch genesen, muss man sich auf dänischem Boden binnen 24 Stunden einem PCR Test unterziehen.

Häufige Fragen

Vorab: Wir stellen den aktuellen Stand da. Hast du andere oder widersprüchliche Informationen im Netz gefunden, achte bitte darauf, wann diese aktualisiert worden sind und frag uns nicht was nun richtig ist, denn die Antwort lautet: Das was bei uns steht!

Wo kann ich mich testen lassen?

Benötigst du einen Test nach der Einreise oder für die Rückreise nach Deutschland, kannst du dich unkompliziert und kostenlos in einer nächstgelegenen PCR-Teststation testen lassen. Schnelltests werden in Dänemark nicht mehr angeboten. Das Ergebnis erhältst du nach 12-15 Stunden auf dein Handy.

Was ist, wenn meine Impfung oder Genesung bei Einreise nicht 14 Tage alt oder älter als 1 Jahr ist?

Dann gilt man als nicht geimpft und muss sich folglich in Dänemark testen lassen.

Gibt es Kontrollen vor Ort?

Nein.

Was ist, wenn ich in Dänemark positiv getestet werde?

Dann musst du direkt nach Hause fahren, das Gesundheitsamt informieren und dich in Quarantäne begeben. Urlauber aus anderen Ländern, mit einem positiven Test, dürfen durch Deutschland fahren, ohne unnötige Aufenthalte. Pipi gehen an Raststätten sowie einen kleinen Snack holen, ist also erlaubt. Sich im Auto auszuruhen oder gar zu übernachten auch.

Was gilt bei meiner Rückreise nach Deutschland?

Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss (ab 12 Jahren) bei der Einreise nach Deutschland einen negativen Antigen-Test (max. 48h) oder einen PCR-Test (max. 72h) vorweisen können.

Erneute Grenzschließung, Lockdown oder Quarantäne - ist das möglich?

Viele fragen uns, wie die Situation zu dem Zeitpunkt wohl sein wird, wenn sie fahren. Ob dies oder das sein könnte. Ganz ehrlich, woher sollen wir das wissen? Da fast alle Dänen geimpft sind und die meisten Deutschen auch, ist wohl das einzige, was in die Quere kommen könnte, eine neue Mutation wogegen die aktuellen Impfstoffe nicht wirksam sind. Ob das realistisch ist, wissen wir nicht besser als du.

Gibt es Reiserücktrittsversicherungen mit Corona-Schutz?

Ja, das bieten mittlerweile einige an, z.B. ERGO, Allianz und HanseMerkur.

Wie ist die Lage in Dänemark, muss ich zB eine Maske tragen?

In Dänemark sind fast alle geimpft und Covid-19 wird nicht mehr als Bedrohung für die Gesellschaft gesehen. Es gibt keine Maßnahmen mehr, der Alltag ist wie vor der Krise. Masken sind in Dänemark eine freiwillige Maßnahme, außer in Teststationen und beim Arzt.