Lyngså – Ferienhäuser am weißen Ostseestrand in Dänemark

Ferienhaus in Lyngså suchen
An- / Abreise
Video Vorschaubild

Am Strand von Lyngså liegen die schönsten Muscheln, aber kaum Steine! Über mehrere Kilometer zieht sich der feine Sandstrand nach Norden bis zum Hafen von Sæby. Im Süden liegt ein Vogelschutzgebiet an der Voer Å.

Map

Ferienhäuser am Muschelstrand in Lyngså

Lyngså ist ein kleines Dorf zwischen Feldern und Wiesen an der Küstenstraße durch die Ferienhausregion Nordjütland Ost. Der Ort ist unspektakulär, außer den Wohnhäusern gibt es nur einen Spielplatz am Ortsrand.

Doch vor Lyngså liegt ein wunderbarer Sandstrand an der Ostsee. Über zehn Kilometer zieht sich die weiße Pracht hin bis zum Hafen von Sæby. Nördlich von Sæby ist der Strand etwas schmaler, aber ebenso schön mit zahlreichen Ferienhäusern direkt am Meer.

Muscheln und andere Schätze auf dem Sand

Auf dem weichen Sand findet man ausgesprochen viele Muscheln, große Schnecken, Schwämme und Krebse. Auf einer Infotafel kann man nachlesen, wie die verschiedenen Kalkgebilde und ihre früheren Bewohner heißen.

Für Frühaufsteher mit guten Augen verstecken sich nach einem kräftigen Sturm Bernsteine im angeschwemmten Seegras auf den Sandbänken. Diese erreicht man nur bei Ebbe, also heißt es früh aufstehen, bevor die Flut alles wieder wegspült!

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Lyngså
  • EW00
    • 6 Pers
    • 60 m²
    • Meer 150 m
    ab 337 €
  • AW34
    • 5 Pers
    • 59 m²
    • Meer 500 m
    ab 326 €
  • EY31
    • 6 Pers
    • 90 m²
    • Meer 400 m
    ab 365 €
  • WR27
    • 6 Pers
    • 72 m²
    • Meer 200 m
    ab 343 €
  • TI14
    • 6 Pers
    • 93 m²
    • Meer 150 m
    nicht bewertet
    ab 467 €
  • TQ15
    • 6 Pers
    • 105 m²
    • Meer 450 m
    ab 447 €

Ferienhäuser in sehr ruhiger Lage

Eine sehr grüne und flache Landschaft mit Viehweiden und Schilfgürtel umgibt Lyngså. Die Ruhe wird nur unterbrochen vom leisen Plätschern der Wellen und dem Zwitschern der Vögel. Lebensmittel bekommt man in Sæby, Lyngså hat keinen Laden mehr.

Die Ferienhäuser von Lyngså stehen in zwei großen Siedlungen, nördlich vom Dorf wohnt man direkt am Strand, die südliche Siedlung ist durch Weiden und Feuchtwiesen vom Meer getrennt. Der Sandstrand endet am Engvej, denn dort schiebt sich eine Lagune zwischen Wiesen und Sand.

Barrierefreier Strandzugang

Der Strand ist flach und eben zugänglich. Am Strandparkplatz Sønder Klitvej steht ein Toilettenhäuschen.

Kurz vor Sæby am Flakvej stehen die Solbækshytten, kleine Jagdhütten, direkt am Meer. Der gleichnamige Strandabschnitt ist relativ wenig besucht, ideal für einsame Wanderungen oder ungestörte Angelstunden.

Da überall auch kleine, scharfkantige Muscheln auf dem Sand liegen, sollte man für Kinder Badesandalen mitnehmen.

Naturschöne Nachbarschaft

Folgt man dem Strand von Lyngså nach Süden, schiebt sich eine Lagune zwischen Strand und Ferienhäuser. Die Feuchtwiesen zwischen Lyngså und Voerså stehen als Brut- und Futterplätze für viele Vogelarten unter Naturschutz.

In Voerså steht ein wetterfester Beobachtungsturm am Hafen. Für Naturliebhaber sind Frühjahr und Herbst in einem Ferienhaus in Dänemark die beste Zeit, um die großen Vogelschwärme zu beobachten.

Die Professorens Plantage

Das Waldstück Professorens Plantage ist ein Heidegebiet mit Wachholderbüschen, Besenheide und Blumen, eingerahmt von einem üppigen Mischwald und dem Strand. Es gibt einen Parkplatz im Wald, zum Strand läuft man einige Meter durch Wald und Heide.

Zur Sommerzeit reifen Himbeeren und Blaubeeren am Waldrand, im Herbst findet man zahlreiche Pilze. Auf der Lichtung steht eine Schlafhütte auf Pfählen, wenn sie nicht gerade belegt ist, kann man von oben die Tiere in der Dämmerung beobachten.

Ferienhausurlaub mit Hund in Lyngså

Am Ortsrand von Syvsten, einem Dorf vor Sæby, gibt es einen Hundewald für ganzjährige Spaziergänge ohne Leine im Urlaub mit Hund in Dänemark.

Wer lange Strandspaziergänge liebt und schöne Sonnenaufgänge, gute Bademöglichkeiten, Ruhe und Entspannung sucht und die Offenheit und Freundlichkeit der Dänen kennenlernen möchte und seinem Hund mal richtig Auslauf gönnen will – der ist hier genau richtig!
Tipp von Angela und Mike, Adendorf

Sæby – Ferienhäuser am hübschen Jachthafen

Sæby liegt an der Mündung der Sæby Å, einem beliebten Angelgewässer und ein malerischer Blickfang, der das Ortszentrum mit der Altstadt und dem Hafen verbindet.

Der Hafen ist mit verschiedenen Restaurants und Geschäften ein beliebtes Ausflugsziel an der dänischen Ostsee.

Eine fünf Meter hohe Skulptur, die 'Frau vom Meer', markiert die Hafeneinfahrt. Die weiße Statue wurde von der Künstlerin Marit Benthe Norheim gemeinsam mit Kindern aus Sæby geschaffen.

Ein Bummel durch die alten Gassen

Zwischen den Fischerhäusern in der Altstadt von Sæby öffnen im Sommer kleine Galerien, die Touristeninformation und ein Bernsteinmuseum mit einer beeindruckenden Schmuck- und Bernsteinsammlung. Am Ufer der Sæby Å liegt ein lauschiger Park, der früher zu einem noblen Badehotel gehörte. Heute befindet sich im Hotelgebäude das Stadtmuseum.

Ferienhäuser am Meer

Nördlich des Hafens stehen die Ferienhäuser von Sæby am feinen Sandstrand. Am Feriencenter Danland und weiter nördlich am großen Campingplatz Hedebo Strand gibt es Parkplätze mit Toiletten, Gastronomie und Sportflächen.

Shoppen, wandern und ein Apfelgarten

Um alle schönen Flecken in Sæby aufzuzählen, ist man länger beschäftigt. Die Stadt bietet einen gelungenen Mix aus historischer Altstadt, modernem Jachthafen und eine kleine Einkaufsstraße. Dabei ist alles klein und gemütlich.

Westlich der Hauptstraße liegt dann das neuere Stadtviertel. Rund um den Torvet gibt es Cafés, Restaurants und eine kleine Einkaufsstraße. Das Fahrradgeschäft Cykelgården vermietet Fahrräder.

Hügeliges Hinterland

Im Hinterland von Sæby geht es bergauf. Der Buchenwald ist seit jeher ein beliebtes Naherholungsgebiet für Städter und Urlauber. Durch den Wald ist eine Mountainbikestrecke ausgeschildert, Wanderwege führen zum Aussichtspunkt am Gedebjerget.

Nellemanns Have

Am Waldrand liegt der Apfelgarten Nellemanns Garten. Der Begründer hat etwa 200 verschiedene Wildapfelbäume in einer parkähnlichen Landschaft zusammengetragen. Wenn sie blühen, ist der Garten eine rosa-weiße Blütenwolke. Eine Stiftung kümmert sich um die Anlage, der Spielplatz mit Picknickbänken und der Schulgarten sind frei zugänglich.

Das steinerne Erbe der katholischen Kirche

Die weiße Domkirche erinnert an die Zeit, als die katholische Kirche in Dänemark Eigentümer großer Ländereien war. Die Kirche ist innen reich verziert mit Deckengemälden, Holzschnitzereien und aufwendigen Chorstühlen aus dem 16. und 17. Jahrhundert, als die Kirche noch Teil des Kloster Børglums war. Auch das alte Rathaus an der Klostergade stammt aus dieser Zeit.

Als Nordjütland protestantisch wurde, fielen die Besitztümer an das Dänische Königshaus und Orte wie Sæby verloren an Bedeutung.

Geschichten rund um den Sæbygaard

Heute erinnern nur noch die schönen Bauwerke an die katholische Zeit. Die malerische Wassermühle an der Sæby Å gehörte zum Herrenhaus Sæbygård, das, wie auch die Kirche, zum Besitz des Kloster Børglum im Ferienhausgebiet Løkken gehörte.

Der letzte Bischof war Stygge Krumpen. Er sorgte unter anderem dafür, dass Sæby 1524 die Stadtrechte erhielt.

Der Sæbygård ist ein malerisches Backsteingebäude am Golplatz von Sæby. Er ist ein Teil des Sæby Museums, zu dem auch das Stadtarchiv und das auch für Kinder interessante Stadtmuseum in der Altstadt gehören.

Minibyen in Sæby: Hier baut eine Gruppe von Rentern den historischen (1900) Ortskern der Stadt im Maßstab 1:10. In mühevoller Kleinarbeit, die man in der Werkstatt beobachten kann, entsteht Haus um Haus. Wer gerne frischen Fisch isst, dem ist Klostergydens Fisk zu empfehlen.
Tipp von Regina, Pfalz

Kleine und große Bauwerke

Fast wie ein Kinderspielzeug wirkt das Sæby Minibyen am südlichen Ortseingang. Es ist eine Miniaturausgabe der Altstadt, in der der Däumling von Hans Christian Andersen sich bestimmt wohl gefühlt hätte.

Das prächtigste Gebäude aus dem ehemaligen Klosterbesitz ist das Renaissanceschloss Voergaard westlich von Lyngså, das heute noch in voller Schönheit besichtigt werden kann.

Je nach Jahreszeit variieren die Öffnungszeiten für die Innenräume, aber ein Blick von außen auf das rote Backsteinschloss, umgeben von einem breiten Wassergraben, ist immer möglich.

Feste feiern im Voergaard Slot

Im Sommer finden im Voergaard Ritterspiele statt, im Winter öffnet das Schloss für einen Weihnachtsmarkt. Dann duftet im Hof der Glühwein und das Schloss ist mit üppigem Weihnachtsschmuck dekoriert, der von einer Gärtnerei speziell für diese Räume angefertigt wird. An den Ständen werden weihnachtliche Kleinigkeiten verkauft.

Paddeln auf der Voer Å

Südlich von Lyngså liegt Voerså, ein kleines Dorf am Ufer des Flüsschens Voer Å. Im Ort gibt es einen Bootsverleih, der im Sommer Kanus, Ruderboote und Tretboote vermietet. Auch der Imbiss am Flussufer öffnet in den Sommermonaten. Unter Anglern in Dänemark ist das Flüsschen bekannt für Forellen und Aale.

Am Ortsrand eröffnet Ende 2021 einen Købmand, die Fahrt in den nächsten Ort zum Einkaufen ist dann kein Muss mehr.

Etwas Strand am Jachthafen

Es gibt keinen natürlichen Sandstrand in Voerså, das Ufer ist grün und die Ostsee sehr flach. Der vorgelagerte Jachthafen wurde künstlich ausgebaggert, es gibt auch einen aufgeschütteten Sandstreifen, der aber oft von Seegras bedeckt ist.

Der Hafen mit seinen roten Fischerhütten ist sehr hübsch, Kinder können in der Sandkiste am Spielplatz buddeln. Für einen Strandtag bietet sich die Sandbank am nächsten Hafen in Asaa an. Mehr dazu steht in unserem Artikel zur Ferienhausregion Nordjütland Ost.

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Lyngså
  • YD00
    • 6 Pers
    • 66 m²
    • Meer 150 m
    ab 379 €
  • OI54
    • 4 Pers
    • 58 m²
    • Meer 550 m
    ab 342 €
  • EY31
    • 6 Pers
    • 90 m²
    • Meer 400 m
    ab 365 €
  • FF69
    • 6 Pers
    • 92 m²
    • Meer 1.200 m
    ab 472 €
  • TZ01
    • 4 Pers
    • 51 m²
    • Meer 150 m
    ab 447 €
  • NL45
    • 6 Pers
    • 83 m²
    • Meer 350 m
    ab 422 €
Das sagen unsere Gäste
    • September 2022
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Lyngså ist sehr ruhig, aber ein durchaus schöner Sandstrand. Man ist mit dem Auto schnell nach Sæby gefahren, um einkaufen zu gehen. Von Aarhus bis Skagen kann man in der Ecke richtig viel anschauen und erleben. Als Hundebesitzer waren die Hundewälder in der Nähe ein Hundeparadies.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • September 2022
      fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Wir haben den Ort nicht aufgesucht, sondern uns nach Voerså und v. a. Sæby orientiert, auch zum Einkaufen. Beim Durchfahren fanden wir ihn nicht weiter interessant. Voerså hat einen kleinen, prima ausgestatteten Supermarkt, netten kleinen Hafen Sæby ist in mehrfacher Hinsicht sehenswert (Hafen, Museen, Altstadt, Gässchen, Stadtstrand, Geschäfte).
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
    • August 2022
      Familie Manthey, Lüneburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Lyngså ist eine kleine Ferienhaussiedlung am Rande des Ortes, die an den Dünen und den Feldern und Wäldern des Ortes liegt. Bei langen Spaziergängen am Sandstrand lassen sich verschiedenste Muscheln und Seesterne finden. In dem Gebiet gibt es zwei Spielplätze, die aber sehr versteckt sind und für die man mitunter lange gehen muss. Eine Einkaufsmöglichkeit gibt es nicht.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
    • Juli 2022
      GuSte - Hameln — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ganz ehrlich: In Lyngså, da gibt es nix! Allerdings gibt es in Voerså einen MinKøbmand, in dem man alles bekommt, was man braucht. Auch gibt es in Voerså einen Kanuverleih und Kanutouren zu buchen. Etwas weiter, in Asaa gibt es eine gute Fußballgolfanlage. Dronninglund ist auch einen Ausflug wert, dort gibt es tolle Wanderwege und einen "TrimmdichPfad". Und natürlich muss man Såby gesehen haben, eine wunderschöne kleine Stadt. Am Hafen ist immer was los, die Glaspusterie ist sehenswert und in der Innenstadt gibt es immer wieder Livekonzerte und eine kleine Shoppingmeile.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
    • Juli 2022
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Lyngså und Sæby sind sehr schöne ruhige, erholsame Orte. Der Strand in Lyngså ist sehr familien-/hundefreundlich. Einkaufsmöglichkeiten (ca. 5 Supermärkte) ca. 8 km entfernt. Die Gastronomie in Sæby ist empfehlenswert.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
    • Juni 2022
      Heike und Heinz, Darmstadt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Sæby: Die Ferienhäuser liegen in einem Wald/Heide Gebiet direkt am Meer. Es gibt dort nur Natur. Der Strand ist kilometerlang, das Meer flach mit Sandbänken. Im Juni kaum Menschen. Am Strand gibt es Muscheln und Schnecken, keine Steine. Meistens ist der Strand sehr sauber. Wir haben Müll, den wir gefunden haben eingesammelt und entsorgt. Der Wind kann ab und zu schon mal stärker sein. Die Tage sind im Sommer sehr lang, die Sonne scheint von 04.30 bis 22.30 Uhr und das Licht ist toll!
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
    • Juni 2022
      Hildegard und Berndt aus Friesland — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Unser Urlausort war Lyngså Strand. Der Strand ist dünenreich, feinsandig und sauber. Leider gib es keine Einkaufsmöglichkeiten oder ein kleiner Kiosk ( für Eis...) mehr. Das Ferienhausgebiet ist gepflegt und ruhig.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
    • Juni 2022
      Familie Hartmann aus Bergen. — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir waren bereits dreimal in Lyngså Strand, der Ort ist sehr ruhig, der Strand ist wunderschön. Man kann hier lange Spaziergänge am Strand machen, und das Meer ist sehr schön. Lyngså selber ist ein typisches dänisches Dorf an der Küste, und hat mit dem neuen Markt auch die Möglichkeit, schnell einzukaufen.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • Mai 2022
      Gabriele, Oberursel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Lyngså selbst ist ein kleiner Ort, der zeitweise fast wie ausgestorben wirkt. Es gibt dort inzwischen keine Einkaufsmöglichkeiten mehr. Man muss zum Einkaufen immer bis nach Sæby fahren. Wir haben auch die Ferienhaussiedlung als sehr ruhig empfunden. Am Strand waren wir oft ganz alleine. Lyngså hat einen wunderschönen Strand und man kann endlos in beide Richtungen laufen.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • April 2022
      Stephan und Silke Marks, Ostenfeld — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Sæby: Wer sich vom Alltagsstress erholen möchte ist hier genau richtig. Sæby ist ein kleiner, gepflegter Ort, mit vielen Ausflugsmöglichkeiten. Der schöne Sæbygaard Wald zum Spazieren hat uns besonders gut gefallen.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • April 2022
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Mehrere schöne Strände, Ruhe und Erholung pur. Man hat die Möglichkeit die Tierwelt zu beobachten, ob Wasservögel oder Tiere des Waldes. Um einzukaufen oder Gastronomie zu erleben fährt man nach Sæby.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      k. A.
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • April 2022
      Daniela aus Hildesheim — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Ich kenne Lyngså Strand von früher
      Schade ist, dass dort wenig für Kinder ist. Ein kleiner Spielplatz im Feriengebiet und der andere im Dorf oben, da müsste mehr gemacht werden. So viele Anbieter, die sich zusammenschließen könnten. Einkaufen geht nur in Sæby oder ab Mitte Mai 2022 in Voerså
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • März 2022
      Lars, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Sæby ist ein Ort mittlerer Größe mit allen Einkaufsmöglichkeiten, die man braucht. Es gibt ziemlich zentral an einem Platz diverse Supermärkte und Discounter. Auf dem zentralen Marktplatz befinden sich Banken, Schuh- und Bekleidungsgeschäfte und einige kleinere Läden und Restaurants.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • Januar 2022
      Thom, Bremen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir fahren seit über 50 Jahren mindestens einmal im Jahr nach Lyngså. Hier können wir total abschalten und uns erholen. Selbst nach nur einer Woche Lyngså kommen wir entspannt nach Hause. Schade ist nur, dass man zum Einkaufen erst nach Sæby muss. Morgens frische Brötchen oder Brot sind in der Nähe nicht zu bekommen. Das wird uns aber nicht abhalten weiterhin zu kommen.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • Januar 2022
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Der eigentliche Ort Lyngså befindet sich etwas weiter weg. In dem ca. 15 Minuten entfernten Sæby gibt es alles, was man braucht. Bank, viele verschiedene Lebensmittel Geschäfte (Aldi, Lidl, Rema1000, Super Brugsen, Fakta), Restaurants, Secondhand, Metzger, Bäcker, Matas, kleinere Geschäfte.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • November 2021
      Familie Biermann, Hannover — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Lyngså ist ein reiner Ferienort. Sehr viel Ruhe und Natur. Ein sehr schöner Strand mit schönen Muscheln. Einkaufsmöglichkeiten sind nicht vorhanden aber in Sæby, ungefähr zehn Minuten mit dem Auto, ist alles, was man braucht.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • November 2021
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Super toller Strand, wir hatten ihn teilweise ganz für uns alleine, die Nähe zu Sæby und Frederikshavn ist toll, auch die Sehenswürdigkeiten sind super schnell erreichbar. Was mich faszinierte war die Ruhe.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • Oktober 2021
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Lyngså: Es gibt vor Ort genügend Supermarkt-Discounter. Einkaufsmöglichkeiten für gehobene Ansprüche sind wohl eher in den größeren Städten zu finden, aber alles was benötigt wird, ist leicht zu besorgen. Tipp: Brennholz ist billiger in größeren Mengen.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • Oktober 2021
      fejo-Kunde — zweiter Urlaub in Dänemark
      Kleiner, beschaulicher Ort. Der Yachthafen ist sehr nett, Fußgängerzone okay, der Strand ist super. Im Herbst ein bisschen "verlassen". Aber wer Ruhe möchte, ist genau richtig. Und ansonsten kann man z.B. in Aalborg mehr erleben.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • September 2021
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Lyngså Stand ist ein sehr schöner Urlaubsort. Wir kommen schon viele Jahre dort hin. Es ist ruhig gelegen mit einem langen, sehr schönen Badestrand. Das Wasser fällt flach ab mit einigen Sandbänken. Allerdings würde ich wegen der vielen Petermännchen dort nur mit Badeschuhen baden gehen! Man kann dort sehr gut von der Dämmerung bis in die Nacht vom Strand aus Plattfische und Petermännchen angeln. Der nächste Einkauf ist in Sæby, mit mehreren Supermärkten ganz nah beieinander.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      k. A.
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • Juli 2021
      Karin und Thomas, Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      In Lyngså gibt es keine Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Leider auch keinen Bäcker. Zum Einkaufen und Restaurant sind es elf Kilometer. Das ist doch sehr weit. Sæby ist aber eine sehr schöne Stadt, mit Hafen und Musikprogramm auf der Plaza.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • Oktober 2020
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Der Ort Lyngså selbst ist relativ klein, eher ein größeres Dorf. Er liegt ungefähr zwei Kilometer von der Ostseeküste entfernt. Möchte man gut und bequem Einkaufen, fährt man einfach ins 15 km entfernte Sæby, dort ist alles vorhanden (mehrere Supermärkte, Tankstelle, etc.).
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • September 2020
      Andrea und Michael, Wermelskirchen — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Lyngså besteht neben dem eigentlichen Ortskern, durch den die Sekundærrute 541 führt, noch aus den an der Küste gelegenen, reinen Ferienhausgebieten Nørreklit und Sønderklit. Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten gibt es in allen drei Ortsteilen nicht. Dafür entschädigt der kilometerlange Strand mit feinem weißen Sand, Muscheln statt Steinen und für die Ostseeküste relativ hohen Dünen. Es lohnt sich auch, früh aufzustehen und hier einen Sonnenaufgang zu genießen.

      Zum Einkaufen findet man im ca. 12 km entfernten Sæby beinahe sämtliche Discounter und Supermärkte, sowie am malerischen Hafen einen Fischhändler und im Gl Ålborgvej den Bäcker mit dem leckersten Kuchen und den besten Brötchen, die wir bisher je in Dänemark gegessen haben. Unbedingt zu empfehlen sind auch das Fischbuffet in Jacobs Fiskerestaurant und ein Eis vom Havnekiosken.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • September 2020
      Uli und Uta, Sachsen-Anhalt — erster Urlaub in Dänemark
      Der Ort besteht hauptsächlich aus Ferienhäusern, zumindest in Richtung Ostsee. Es liegt ganz toll zwischen Bäumen und Wiesen, auf denen Kühe oder Rinder weiden. Herrlich, auch besonders für Kinder. Landschaftlich sehr reizvoll. Der Wohnort ist nicht touristisch empfehlenswert. Keine Einkaufmöglichkeit, kein Restaurant und auch sonst nicht schön. Leerstand der Häuser fiel uns auf.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      k. A.
      Hundefreundlich
      Bademöglichkeit
      k. A.
    • September 2020
      Familie aus Schleswig-Holstein — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Genau wie im Prospekt beschrieben. Wer das Muschelsammeln liebt wird hier gut beschäftigt. Viele, vor allem große, Herzmuscheln, kleine Schneckenmuscheln. Malerische Dünen und nicht überlaufen Anfang September. Holz findet man nicht immer direkt im Feriengebiet. In Lyngså an der Straße oder bei Jem & Fix in Dronninglund wurden wir fündig.
      Tatsächlich wurde in der Umgebung kaum Deutsch oder Englisch gesprochen. Eher weniger deutsche Urlauber, vielleicht, da wir außerhalb der Ferienzeit gereist sind. Wir fanden es gut.
      Strand
      Erholungswert
      Ausflugsziele
      Einkaufen
      Restaurants
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      k. A.
      Bademöglichkeit
      k. A.
Vorheriges Bild Nächstes Bild
  • Gut Strandurlaub
  • Gut Kinderfreundlich
  • Mittel Shopping
  • Gut Hundefreundlich
  • Mittel Sport & Spiel
  • Gut Fahrradverleih
  • Mittel Lokale Leckereien
  • Schlecht Kunsthandwerk
  • Mittel Wandern

Kathrin von Maltzahn
Seit mehr als 40 Jahren liebe ich die dänische Gemütlichkeit, die wunderbare Natur und die herrlichen Küsten! In meinem Reiseführer Dänemark für Kenner verrate ich euch mehr über Lyngså und die Erlebnisse in den benachbarten Regionen.

Kundenmeinung zu Lyngså: 4,5/5 (243 Bewertungen)