Bitte warten...
0211 – 5800 3060
Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr
Janina

Fragen Sie uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten Sie gerne persönlich. Täglich 9-13 Uhr, 15-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreiben Sie uns eine E-Mail

MyFejo

    Bjerregård – Ferienhäuser, Seeluft und Weite

    Bjerregård bedeutet "Hof in den Dünen". Wer seinen Urlaub in einem Ferienhaus in Bjerregård verbringt, wohnt mitten in den Dünen mit kilometerlangem Strand, Wellenrauschen und frischer Luft.

    Map
    Karte

    Ferienhäuser in Bjerregård am Holmsland Klit

    Wir fahren zum Holmsland Klit - juchhee! Mit diesem Gedanken werden sicher viele Urlauber ihre Reise zum Ferienhaus in Bjerregård beginnen.

    Kurz vor Ende der Fahrt begrüßt der Ringkøbing Fjord die Gäste mit einem malerischen Postkartenmotiv: Die kleinen Esehäuser am Ufer und ein himmelblaues, stillgelegtes Fischerboot stimmen die Ankömmlinge auf die einzigartige Idylle der beliebten Urlaubsregion ein.

    Dieser Eindruck ist unvergesslich und schon beim ersten Urlaub in Bjerregård spüren viele Gäste: Wir sind angekommen! Darum hat diese Region auch seit Jahren Stammgäste, die sogar mehrmals im Jahr ein Ferienhaus in Dänemark rund um den Ringkøbing Fjord buchen.

    Die höchsten Dünen an der Küste

    Die Dünen vor Bjerregård sind besonders hoch. Sie halten den rauen Westwind etwas ab, der typisch ist für einen Urlaub im Ferienhaus an der Nordsee in Dänemark.

    Um an den Strand zu kommen, müssen die Sandberge aber immer überwunden werden, was recht müselig sein kann. Parkplätze direkt vor den Dünen gibt nördlich und südlich der Ferienhäuser von Bjerregård.

    Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Bjerregård

    • DG83
      • 5 Pers
      • 84 m²
      • Meer 250 m
      ab 425 €
    • IO39
      • 6 Pers
      • 67 m²
      • Meer 400 m
      ab 291 €
    • AS06
      • 6 Pers
      • 78 m²
      • Meer 80 m
      ab 607 €
    • KS05
      • 6 Pers
      • 110 m²
      • Meer 200 m
      ab 387 €
    • IA62
      • 6 Pers
      • 85 m²
      • Meer 350 m
      ab 467 €
    • DF70
      • 6 Pers
      • 85 m²
      • Meer 950 m
      ab 347 €
    Weitere Häuser in Bjerregård anzeigen

    Ferienhäuser in Bjerregård suchen

    Preis egal ab bis

    Mietpreis

    Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


    Entf. Meer egal ab bis m

    Entfernung zum Meer

    Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


    m
    Kurzurlaub Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.
    2020 - Unser Tipp Jetzt schon für 2020 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2019.
    Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
    3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

    Einkaufen und genießen in Bjerregård

    Die mehr als 1.100 Ferienhäuser in Bjerregård stehen zwischen Fjord und Meer in den Dünen, umgeben von Heidekraut, Strandhafer und viel Sand. Kleine Kiefernhecken und zusätzlich angehäufte Wälle bieten Sichtschutz, so dass man sich trotz der vielen Ferienhäusern nicht beobachtet fühlt.

    Am Bjerregårdsvej öffnet fast das ganze Jahr über der gut sortierte Lebensmittelmarkt. In der Fischräucherei kommen auch Pommesfans und Softeisliebhaber auf ihre Kosten. Eine Tanksäule, einen Spielplatz mit Hüpfkissen und verschiedene Wertstsoffcontainer findet man hier ebenfalls.

    Frisches Brot und ein Surfspot am Campingplatz

    Der gegenüberliegende Campingplatz bietet im Sommerhalbjahr auch frische Brötchen und eine kleine Auswahl an Lebensmittel und Zeitungen an und auf dem Spielplatz sind auch Kinder aus den Ferienhäusern in Bjerregård willkommen.

    Von März bis August darf man den Fjordstrand am Campingplatz als Surfspot nutzen, an der Rezeption werden dafür Tageskarten verkauft. Auch SUP-Boards, Kanus und Fahrräder kann man hier mieten.

    Nymindegab – Ferienhäuser am Tor zum Ringkøbing Fjord

    Einen weiteren Supermarkt und einen Bäcker gibt es in Nymindegab, dem kleinen am Südrand des Ringkøbing Fjords. Wer ein Ferienhaus in Nymindegab bucht, hat den herrlichen Blick über die Ausläufer des Fjords und die malerischen Esehäuser direkt vor der Haustür. Am Ortsrand gibt es ein umzäuntes Waldstück, wo Urlauber mit Hund in Dänemark das ganze Jahr über ohne Leine spazieren gehen dürfen, vorausgesetzt, die Hunde sind gut erzogen.

    Ein besonderes Fundstück im Nymindegab Museum

    Das Skelett eines zwölf Meter langen Pottwals, der 1990 am Strand gefunden wurde, ist in Nymindegab ausgestellt. Das Walhaus ist Teil des Nymindegab Museum, mit einer traditionellen Tischlerwerkstatt, Malerei und wechselnden Ausstellungen zur Geschichte der Region sowie einem kleinen Café ist es ein hübsches Ausflugziel.

    Nymindegab Strand

    Am Strandzugang von Nymindegab liegt der größte Parkplatz an der Nordseeküste bei Bjerregård. Im Sommer öffnet ein kleiner Imbiss und es gibt ein Toilettenhäuschen. Der Weg durch die Dünen ist auch hier nicht barrierfrei.

    Sicher baden in der Nordsee

    Hat man es über die Dünen geschafft, liegt einem der schier unendliche Strand zu Füßen. Natürlich kann man in der Nordsee auch baden, allerdings ist das Wasser recht kühl und gerade Kinder sollten nie ohne Aufsicht in die Brandung gehen. Bei starkem Wind schwappen schon im knietiefen Wasser die Wellen bis zum Hals!

    Die wichtigen Hinweise zur Badesicherheit sollte man unbedingt beherzigen, denn die starken Strömungen, die Riptides, werden selbst geübten Schwimmern gefährlich. An der Brandungskante liegen oft Steine, mit etwas Geduld findet man aber einen sandigen Einstieg ins Meer.

    Strandnummer merken!

    Für alle Strände in Dänemark gilt eine fortlaufende Nummerierung der Strandzugänge. Es empfiehlt sich, die Nummer zu merken, damit man zum Ferienhaus zurückfindet oder bei Notfällen den Standort genau beschreiben kann. Hat man ein Ferienhaus in Dänemark gebucht, kann man sicher sein, dass die Wasserqualität regelmäßig kontrolliert wird. Hinweisschilder zeigen das Ergebnis der alljährlichen Analyse, fast alle Strände haben drei von drei Sternen.

    An besonders stürmischen Tagen bietet sich ein Strandtag am Ringkøbing Fjord an. Die Fjordstrände an der Ostküste vor der Ferienhausregion Bork Havn sind sandig und kinderfreundlich, das Wasser ist sehr flach und ebenfalls von sehr guter Qualität.

    Bjerregård ist ein Ort der Ruhe. Man kann sich voll entspannen und lange Spaziergänge am Wasser oder durch die Dünenlandschaft machen. Ideal ist es auch für Fahrradtouren. Es gibt gut ausgebaute Radwanderwege, die man auch als Inlineskater nutzen kann.
    Tipp von Familie Knoll, Weimar

    Naturerlebnisse in den Dünen

    Das Schönste an Bjerregård ist die wunderbare, naturbelassene Dünenlandschaft und der grenzenlose Strand. Der Dünengürtel steht unter Naturschutz, Strandhafer hält den Sand zusammen und schützt das Hinterland. Daher ist das Wandern nur auf den unbepflanzten Wegen erlaubt.

    Von Bjerregård könnte man im Süden bis zu den Ferienhäusern in Blåvand laufen, im Norden reicht der Strand ohne Unterbrechnung bis zum Hafen von Hvide Sande. Wattenmeer gibt es hier nicht, das Wasser geht bei Ebbe zwar einige Meter zurück, ist aber immer tief genug zum Schwimmen - wenn die Wellen es zulassen.

    Naturpark Vesterhavet

    Hinter den Dünen führen Wanderwege durch die Natur, die sich auch für lange Radtouren anbieten. Allerlei Informationen, Wanderkarten und Veranstaltungstipps zur Umgebung bekommt man auf dem Portal des Naturparks Vesterhavet, der alle Urlaubsorte im Süden der Ferienhausregion Westjütland umfasst.

    Freizeitangebote am Ringkøbing Fjord

    Das Nymindegab Reitcenter bietet Ausritte durch die Landschaft und auch am Strand entlang an, Kanus für eine Paddeltour über den Fjord vermietet der Campingplatz in Bjerregård.

    Wer angeln will, findet viele Möglichkeiten. Meeresangler sollten sich in Hvide Sande einen Platz an der Mole sichern. Für Gelegenheitsangler, die einen sicheren Fang erhoffen, gibt es mehrere Put & Take-Teiche in der Region.

    Würmer bekommt man auf dem Hofe neben dem Eingang zum Campingplatz. Reicht der Gefrierfschrank im Ferienhaus in Bjerregård nicht aus, kann man im Sportsfiskercenter Hvide Sande ein Kühlfach für den frisch gefangenen Fisch mieten.

    Radeln durch die Landschaft

    Das Fahrrad ist ein gute Begleiter für einen Ferienhausurlaub in Bjerregård. Die Radwege durch die Dünen und entlang des Sønder Klitvejs sind beschildert und meistens auch für Kinder gefahrlos zu befahren. Nur mit dem Gegenwind muss man auskommen!

    Unterwegs mit dem Schienenrad

    Ein lustiges Unternehmen auf Rädern ist die Fahrt mit einer Draisine von Nørre Nebel nach Nymindegab. Mehr dazu und zu weiteren Ausflügen steht im Artikel über den Ferienhausurlaub in Houstrup.

    Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Bjerregård

    • KS05
      • 6 Pers
      • 110 m²
      • Meer 200 m
      ab 387 €
    • IG75
      • 8 + 2 Pers
      • 118 m²
      • Meer 250 m
      ab 463 €
    • BN96
      • 6 Pers
      • 119 m²
      • Meer 250 m
      ab 527 €
    • IA62
      • 6 Pers
      • 85 m²
      • Meer 350 m
      ab 467 €
    • TD29
      • 6 Pers
      • 71 m²
      • Meer 200 m
      ab 337 €
    • GS73
      • 6 Pers
      • 95 m²
      • Meer 500 m
      ab 467 €
    Weitere Häuser in Bjerregård anzeigen

    Ferienhäuser in Bjerregård suchen

    Preis egal ab bis

    Mietpreis

    Ohne Nebenkosten für Ihren gesamten Urlaub.


    Entf. Meer egal ab bis m

    Entfernung zum Meer

    Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


    m
    Kurzurlaub Sie möchten außerhalb der Ferienzeiten einen Kurzurlaub buchen oder an einem anderen Tag anreisen? Dann kontaktieren Sie uns und wir finden die Angebote für Sie.
    2020 - Unser Tipp Jetzt schon für 2020 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2019.
    Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu Ihrem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Suchen Sie Ihr Haus mit "Anreisedatum egal" und rufen uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
    3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn Sie mit drei Hunden anreisen wollen, suchen Sie auch nach Häusern für zwei Hunde. Nennen Sie uns dann Ihr Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für Sie an.

    Das sagen unsere Gäste

      • Juli 2019
        Martin Sarnow, Sachsen-Anhalt — zweiter Urlaub in Dänemark
        Skodbjerge: Wir haben viele Ausflüge in dieser einen Woche dort gemacht. Museumsbesuche, Leuchtturm, Flugmuseum, Legoland und noch viele Sehenswürdigkeiten mehr. Wenn wir vor Ort waren, sind wir spazieren gegangen und waren oft begeistert von der schönen Landschaft dort.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2019
        Marianne, Buxtehude — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Endlose Strände; trotz der vielen Ferienhäuser ist es ruhig. Spaziergänge an der See oder durch die Heide sind immer wieder schön, man merkt gar nicht, wie weit man schon gegangen ist. Auch Spaziergänge durch das Feriengebiet sind interessant, man kann sich schon das ein oder andere Haus für den nächsten Urlaub merken. Alles in allem, für einen erholsamen Urlaub, eine tolle Gegend!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2019
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Nymindegab ist ein winziger Ort, der eigentlich nur aus einer Hauptstraße, einem Supermarkt mit Geldautomaten und zwei Läden besteht. Dafür gibt es ein Museum und es ist kein weiter Weg zum Strand.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2019
        K. Buschmann, Grasberg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Wer die Nähe zum Fjord und zur Nordsee schätzt, ist hier genau richtig aufgehoben. Beides ist schnell erreicht.

        Das Ferienhausgebiet ist schon für Familien ausgelegt, die Zugänge zum Strand sind recht steil. Zumindest in erster Reihe sind die Grundstücke recht einsehbar.

        Für Leute, die gerne mehrere kleinere Radtouren machen wollen ok. Bis man in Hvide Sande oder Nymindegab ist, ist man schon eine Weile mit dem Rad unterwegs.

        Der Strand ist steiniger als beispielsweise in Blåvand oder Vejers.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2019
        Marita und Kubilay Demir, Bochum — erster Urlaub in Dänemark
        Der Strand ist ein Traum, kilometerweit weißer Sand, eine endlose Dünenlandschaft, unbebaute Natur und Ruhe und eine Weite - unbeschreiblich schön.
        Es gibt viele kleine Orte drumherum mit genügend Einkaufsmöglichkeiten, überall bekommt man leckeren Fisch zu essen. Es gibt viele Windsurfer und Kitesurfer in Hvide Sande Strand und am Fjord. Wikinger Freilichtmuseum in Bork Vikingehavn ist sehr interressant.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2019
        Familie Seeligmann, Kassel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Schöne Region um mal richtig auszuspannen. Man kann lange Spaziergänge am Strand und durch die Dünen bzw. Heide machen. Am Ort gibt es einen Laden und ein Fischgeschäft mit Imbiss. In Nymindegab gibt es ein kleines Museum. Größere Einkäufe kann man in Nørre Nebel oder in Hvide Sande erledigen. Auf dem Weg nach Hvide Sande kommt man auch an einem kleinen Museum vorbei.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2019
        \"Manfred\" mit Herrchen und Frauchen, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård ist ein Landstrich an der dänischen Westküste. Es zeichnet sich durch eine Heide - und Dünenlandschaft aus und wird von der Nordsee auf der einen und dem Ringkøbing Fjord auf der anderen Seite begrenzt. Beide Seiten sind schnell zu Fuß erreicht und gerade der Strand läuft Kilometerweit geradeaus, sodass man herrlich spazieren gehen kann. Es ist geprägt durch Ferienhäuser und Landwirtschaft (Tierhaltung). Es gibt einen Kaufmann und eine Räucherei, die alle wichtigen und oftmals sehr schmackhaften Dinge führen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2019
        Angela und Heiko, Edermünde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nymindegab ist ein kleiner, aber schöner Ort, wo man Ruhe findet und viel Wasser in unmittelbarer Umgebung hat. Es ist eine tolle Umgebung zum Laufen und Angeln. Es gibt einen kleinen Kaufmann, wo man alles für den täglichen Bedarf bekommt und morgens auch frische Brötchen holen kann. Am Ortsausgang Richtung Nørre Nebel fahrend, befindet sich auf der rechten Seite ein schöner, geschlossener Hundewald. Auch einen Reiterhof findet man dort.
        Im Ort, in Nähe des Kaufmanns ist auch ein Imbiss/Café, wo man lecker essen kann. Dort kann man auch gut sitzen, drinnen wie draußen. Auch leckeres Eis gibt es dort.
        Von Nymindegab aus hat man alle Möglichkeiten für einen Ausflug. Nørre Nebel mit seiner Einkaufsstraße ist um die Ecke. Borg Havn ist nicht weit. Und auch Hvide Sande ist mit dem Auto in 20 Minuten erreicht. Es gibt mehrere Forellenseen in der Nähe, man kann aber auch am Nyminde Strøm oder am kleinen Hafen im Ringkøbing Fjord angeln. Dort gibt es an verschiedenen Stellen Stege, von denen man angeln kann. Wenn man mit dem Auto zum Strand fährt, gibt es vor dem Strandaufgang einen großen Parkplatz, wo man auch Toiletten und einen Imbiss findet. Aber auch zu Fuß kann man den Strand über einen gut angelegten Weg erreichen.
        Nymindegab hat auch mehrere Campingplätze, wo man auch kleine Hütten mieten kann.
        Es gibt auch ein schönes Geschichts- und Kunstmuseum, wenn man durch den Ort fährt, kann man das große Walskelett schon sehen. Man findet dort auch die Havfruens Butik, in der man Bekleidung kaufen kann, aber auch Schmuck und Glasfiguren. Ist einen Besuch wert.
        Im Windsport findet man alles, was man für Wassersport braucht, dort kann man auch einen Kurs für Standup Paddeln machen oder einfach nur Brett und Paddel ausleihen. Man bekommt dort Drachen und Windspiele, Spielsachen und mehr. Zum Beispiel einen leckeren Kaffee, Cappuccino, Espresso. Einfach mal rein schauen. Zum Strand könnte man noch sagen, dass er groß und weitläufig ist, aber auch etwas steinig. Und man kann nur über die Düne an den Strand gelangen, was für Gehbehinderte wohl nicht so gut geeignet ist. Bisher sind wir immer nur durch Nymindegab gefahren, um zu einem Urlaubsort zu kommen, aber es lohnt sich wirklich, dort mal ein Haus zu mieten. Wir hatten dort eine schöne Zeit.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2019
        H.R. aus Neu Wulmstorf — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Party-Hengste sind hier fehl am Platze. Wer hier Urlaub macht, möchte sich den Wind um die Nase pfeifen lassen, die Sonne, die See und die Ruhe genießen. In den Dünen sitzen / liegen, am Strand spazieren gehen, das ist Urlaub. Ausflüge nach Ringkøbing, Søndervig, Esbjerg usw. sind stressfrei möglich, Hvide Sande ist ein Muss. Es gibt viele Möglichkeiten sich im Put & Take, oder beim Brandungsanglen, oder im Hafen von Hvide Sande mit Fisch zu versorgen. Wenn die Haken leer geblieben sein sollten, geräuchternen Fisch bekommt man auch frisch aus den Läden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2019
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Ein guter Ort um zu entspannen, da es keinerlei Ablenkung gibt: Nur Ferienhaus, Dünen und Strand. Alles sehr ruhig zumindest im Mai. Der Strand ist naturbelassen, keine Strandkörbe, keine Gastronomie, keine WCs. Mit Hund ist man hier sehr willkommen. Ich denke, der Ort eignet sich recht gut auch für Ausflüge, das haben wir aber nicht groß wahrgenommen. Wir waren nur in Ringkøbing, Søndervig und Hvide Sande. Einkaufen kann man zu Fuß beim Spar-Markt in der Nähe eines Anbieters. Da gibt es so ziemlich alles für den täglichen Bedarf. In Hvide Sande gibt es dann auch einen Aldi und einen Spar.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2019
        Franziska und Malte, Harsefeld — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård ist ein typischer "Ferienhausort". Er besteht zu mehr als 3/4 aus Ferienhäusern. Es gibt einen kleinen Einkaufsladen, in dem man so gut wie alles für den normalen täglichen Bedarf erhält. Dieser beinhaltet auch einen Backshop. Um noch eine gute Auswahl an Brötchen fürs Frühstück zu bekommen, sollte man allerdings spätestens um 09:00 Uhr dort gewesen sein. Zusätzliche Geschäfte, wie z.B. ein Fischhändler, ein richtiger Bäcker oder ein Restaurant sind nicht vorhanden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2019
        Dirk L., Mühlenbeck — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård selbst ist sozusagen eine gemütliche, typisch dänische Ferienhaussiedlung. Die nächstgelegenen Orte Nymindegab und Nørre Nebel bieten alles, was man so zum Leben braucht. Strand und Landschaft sind wunderschön. Hohe, breite und naturbelassene Dünen, das Hinterland rau und naturbelassene Heide. Der Fjord, alles wirklich sehr, sehr schön. Wir haben es dort sehr genossen!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2019
        A. E. aus Hannover — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård liegt direkt zwischen Nymindegab und Hvide Sande. Wer noch nie in dieser wunderschönen Gegend am Ringkøbing Fjord war, wird schon das erste Mal staunen, wenn er zur Anreise durch Nymindegab fährt und am Ortsausgang plötzlich auf diese wunderschönen gewaltigen Dünen blickt und diese kilometerweit betrachten und bestaunen kann. Ab jetzt beginnt eine Tour durch eine unglaublich entspannende Welt, in der die Nordsee links von einem liegt und rechts einen der Fjord während der Fahrt zum Ferienhaus begleitet. Bjerregård selbst ist im Grunde eine Ferienhaussiedlung, von der man seinen weiteren Erkundungstouren starten kann. Selbstverständlich kann man auch hier einfach nur die Dünen und den unglaublich breiten und schönen Strand genießen und sich durch das Rauschen des Meeres und der Wellen entführen lassen. Wer jetzt aber etwas mehr möchte, findet circa 14 km von Bjerregård entfernt Hvide Sande. Dieser Fischerort ist auf jeden Fall eine Reise wert und lädt mit zahlreichen Geschäften aber auch dem wundervollen Hafen zum Bummeln und spazieren ein. Auch hier gibt es einen phantastischen Strand, an dem man immer Kitesurfer aber auch Windsurfer bei ihren Aktivitäten beobachten kann. Fährt man durch Hvide Sande durch kommt nach ca. 19 km Søndervig. Auch dieser Ort lädt zum Spazieren und zum Shoppen ein und ein Blick auf den Strand sollte man immer wagen. Jeder Strand ist besonders und hat seine Eigenheiten. Es ist seltsam, aber auch schön zugleich, dass sich jeder Strand trotzdem unterscheidet und jeder für sich etwas besonderes hat. Wer schon auf dem Weg nach Søndervig ist, sollte auf jeden Fall beim Lyngvig Fyr, dem Leuchtturm, Halt machen. Entweder man traut sich selber hoch und belohnt sich mit einem unglaublichen Blick über den Ringkøbing Fjord oder man verweilt in dem Leuchtturm Café und probiert sich durch die leckeren, selbstgemachten Kuchen. Fährt man von Bjerregård in die andere Richtung, aus der man gekommen ist, eröffnet sich die Welt des Fjordes, wo man nach Bork Havn z.B. zum Wikingermuseum fahren kann oder nach Nørre Nebel, wo es auch viele Geschäfte zum Einkaufen gibt. Auf dem Weg dahin kommt man an einem riesigen Minigolf Platz vorbei oder einem wunderschönen Restaurant. Egal wohin man fährt, es wird in keine Richtung langweilig. Die Gegend ist wunderschön und will entdeckt werden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2019
        Andreas und Yvonne aus dem Solling — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ort würde ich nicht sagen, ist ja nur ein Feriengebiet, aber mit allem was der Urlauber so benötigt. Man kann Geld wechseln, einkaufen, Fahrräder leihen. Und im nahe gelegenen Nymindegab gibt es auch alles was man braucht. Für Leute die was erleben wollen ist das wohl eher nichts. Aber wenn man die Ruhe und Gemütlichkeit sucht und trotzdem alles kriegen möchte, was man braucht, dann ist man hier genau richtig. Die Strände sind auch sehr schön und sauber.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2019
        Familie Mumme, Auetal — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård ist ein ziemlich, im Bereich des Ringkøbing Fjord, zentral gelegenes Feriengebiet. Man kann verschiedene Strände sowohl zu Fuß, als auch mit dem Auto erreichen. Durch den Radweg, der nach Hvide Sande führt, kann man sowohl zu Fuß, als auch mit dem Rad sehr schöne Ausflüge machen. Mit dem Auto kann man rund um den Ringkøbing Fjord viele, teils saisonale Aktivitäten (Wikingerdorf, Museen, Flohmärkte, Musikfestivals) unternehmen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2019
        Pia aus Much — zweiter Urlaub in Dänemark
        Außerhalb der Saison ist es perfekt und dafür gibt es auch ausreichend Einkaufsmöglichkeiten direkt zwei Kilometer oder entsprechend weiter. Während der Saison wird es sicher sehr voll, vor allem, weil es eben doch sehr grenznah liegt. Die Restaurants haben uns jetzt von außen nicht soooo verführt und vor allem bei dem frischen Fischangebot haben wir dann lieber selbst gekocht.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2019
        Familie Herzog, Uetersen — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Der Ort gewinnt durch die Natur, Ruhe und Erholung sind garantiert. Das Leben pulsiert hier nicht, außer Hotdogs gibt es kaum Möglichkeiten auswärts zu essen. Auch zum Einkaufen sollte man das Auto einplanen. Die Umgebung bietet aber tolle Ausflugsmöglichkeiten, für Familien mit Kindern immer lohnenswert!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2019
        Fam. Vervoort, Rheinland — erster Urlaub in Dänemark
        Längliche Gegend in der sich Strand, Heide und Wald abwechseln. Ideal für lange Strandspaziergänge oder Radtouren. Bademöglichkeit in der Nordsee oder im Fjord. In der Vorsaison sehr ruhig, im Sommer teilweise nach Bebauung der Gegend eng beim Einkauf und im Ferienhausgebiet. Am Strand ist aber ausreichend Platz und kein Gedränge wie an deutschen Stränden, der Nord- und Ostsee zu befürchten. Alles sehr zwanglos, die Dänen sind Gastfreundlich, schnelle Kontaktmöglichkeit. So gut wie keine Sprachprobleme.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • März 2019
        Ricarda, Lüneburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Da wir außerhalb der primären Urlaubssaison verreist sind, haben wir damit gerechnet, dass sehr viele Restaurants und Ausflugsorte geschlossen sein werden.
        Trotzdem haben wir im Umfeld viel Erholung erfahren z.B. Aquarien und Museen, der Leuchtturm in Hvide Sande, sind geöffnet. Außerdem kann man super Fahrradfahren.
        Mit Kindern kann man trotzdem Hüpfburgen nutzen und Eis essen gehen. Einkaufen ist gar kein Problem! Täglich bis 22: 00 Uhr.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • März 2019
        Andrea A., Seevetal — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ein Supermarkt ist in 2 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Der nächste größere Ort ist dann Hvide Sande und liegt ca. 15 min. mit dem Auto entfernt. Hier gibt es diverse Geschäfte, wie einen Supermarkt, Bäcker, Fischgeschäft sowie einige Bekleidungsgeschäfte.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Februar 2019
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård ist eine kleine Ferienhaussiedlung von der aus man sehr schnell am Meer ist und auch Ausflüge in alle Richtungen planen kann. Die Häuser sind sehr geradlinig angeordnet, dies wirkt z.B. in Årgab etwas freier und natürlicher. Eine kleine Einkaufsmöglichkeit kann man vor Ort zu Fuß erreichen oder halt in ein paar Minuten mit dem Auto, ebenso wenn man mal ein Restaurant besuchen möchte, ist man in wenigen Minuten in Hvide Sande mit vielen Restaurants.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Januar 2019
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Wir waren Im Januar dort - entsprechend waren wir oft fast allein am Strand. Das war herrlich. Im Sommer stelle ich es mir ziemlich wuselig vor. Mit Hund wäre das nichts, auch wegen der Leinenpflicht im Sommer. So war der Strand perfekt für uns: Die Hunde konnten zusammen toben und wir den breiten Strand genießen, der auch sehr sauber war!
        Die leicht hügelige Landschaft hat uns gut gefallen. Die Düne, über die man zum Strand rüber muss, ist für Menschen, die nicht gut zu Fuß sind, problematisch. Es gibt mehrere Zugänge, aber drüber muss man immer. Für uns war das kein Problem. Da wäre vermutlich Blåvand besser, weil man da teilweise mit dem Auto bis fast an den Strand fahren kann. Es gibt viele nette, kleine Örtchen rundum, in denen man auch sehr gut einkaufen kann.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2019
        Amelie, Caro, Stephan und Matthias aus Magdeburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård selbst ist nur ein kleiner Ferienort mit einer Menge! Ferienhäuser. Er bietet Ruhe und Erholung, besonders in den kalten Wintermonaten. Gelegen ist er inmitten eines Dünenmeeres direkt an der Nordsee und dem Ringkøbing Fjord. In Richtung Norden findet sich Hvide Sande mit ein paar Einkaufsmöglichkeiten und Ausflugszielen. Fahrzeit ist hier etwa 20 Minuten. Nach Süden findet man in Nørre Nebel eine Menge Möglichkeiten zum Einkaufen (Super Brugsen, Netto, Fakta), besonders Kaminholz findet sich hier günstig. Weiter nach Süden gibt es dann noch Henne Strand. Das Touriziel schlechthin. Outlet Stores, Andenken und ein barrierefreier Strandzugang sind hier gegeben. Aber auch in Bjerregård gibt es einen kleinen Supermarkt und natürlich die Möglichkeit für lange und ausgiebige Strandwanderungen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Januar 2019
        Merle, Rietberg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Eine gut gepflegte Ferienhaussiedlung. Trotz guter Auslastung nicht zu voll, es verläuft sich ganz gut. Ein gut gepflegter Spielplatz für Kinder, sehr schöner weitläufiger Strand. Gut auch für Hundebesitzer.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2019
        Christopher, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skodbjerge ist ein recht kleiner Ort, die Häuser haben einen angemessenen Abstand zueinander. Der Strand ist ein absoluter Wahnsinn, sehr weitläufig und oft ist man alleine. Die Dünenlandschaft ist auch sehr schön, von hochgelegenen Dünen ist der Ringkøbing Fjord gut zu sehen. Einkaufsmöglichkeiten findet man in Bjerregård oder in Hvide Sande.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen

    Das sagen unsere Gäste

      • Juli 2019
        Martin Sarnow, Sachsen-Anhalt — zweiter Urlaub in Dänemark
        Skodbjerge: Wir haben viele Ausflüge in dieser einen Woche dort gemacht. Museumsbesuche, Leuchtturm, Flugmuseum, Legoland und noch viele Sehenswürdigkeiten mehr. Wenn wir vor Ort waren, sind wir spazieren gegangen und waren oft begeistert von der schönen Landschaft dort.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2019
        Marianne, Buxtehude — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Endlose Strände; trotz der vielen Ferienhäuser ist es ruhig. Spaziergänge an der See oder durch die Heide sind immer wieder schön, man merkt gar nicht, wie weit man schon gegangen ist. Auch Spaziergänge durch das Feriengebiet sind interessant, man kann sich schon das ein oder andere Haus für den nächsten Urlaub merken. Alles in allem, für einen erholsamen Urlaub, eine tolle Gegend!
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2019
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Nymindegab ist ein winziger Ort, der eigentlich nur aus einer Hauptstraße, einem Supermarkt mit Geldautomaten und zwei Läden besteht. Dafür gibt es ein Museum und es ist kein weiter Weg zum Strand.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2019
        K. Buschmann, Grasberg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Wer die Nähe zum Fjord und zur Nordsee schätzt, ist hier genau richtig aufgehoben. Beides ist schnell erreicht.

        Das Ferienhausgebiet ist schon für Familien ausgelegt, die Zugänge zum Strand sind recht steil. Zumindest in erster Reihe sind die Grundstücke recht einsehbar.

        Für Leute, die gerne mehrere kleinere Radtouren machen wollen ok. Bis man in Hvide Sande oder Nymindegab ist, ist man schon eine Weile mit dem Rad unterwegs.

        Der Strand ist steiniger als beispielsweise in Blåvand oder Vejers.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2019
        Marita und Kubilay Demir, Bochum — erster Urlaub in Dänemark
        Der Strand ist ein Traum, kilometerweit weißer Sand, eine endlose Dünenlandschaft, unbebaute Natur und Ruhe und eine Weite - unbeschreiblich schön.
        Es gibt viele kleine Orte drumherum mit genügend Einkaufsmöglichkeiten, überall bekommt man leckeren Fisch zu essen. Es gibt viele Windsurfer und Kitesurfer in Hvide Sande Strand und am Fjord. Wikinger Freilichtmuseum in Bork Vikingehavn ist sehr interressant.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2019
        Familie Seeligmann, Kassel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Schöne Region um mal richtig auszuspannen. Man kann lange Spaziergänge am Strand und durch die Dünen bzw. Heide machen. Am Ort gibt es einen Laden und ein Fischgeschäft mit Imbiss. In Nymindegab gibt es ein kleines Museum. Größere Einkäufe kann man in Nørre Nebel oder in Hvide Sande erledigen. Auf dem Weg nach Hvide Sande kommt man auch an einem kleinen Museum vorbei.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2019
        \"Manfred\" mit Herrchen und Frauchen, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård ist ein Landstrich an der dänischen Westküste. Es zeichnet sich durch eine Heide - und Dünenlandschaft aus und wird von der Nordsee auf der einen und dem Ringkøbing Fjord auf der anderen Seite begrenzt. Beide Seiten sind schnell zu Fuß erreicht und gerade der Strand läuft Kilometerweit geradeaus, sodass man herrlich spazieren gehen kann. Es ist geprägt durch Ferienhäuser und Landwirtschaft (Tierhaltung). Es gibt einen Kaufmann und eine Räucherei, die alle wichtigen und oftmals sehr schmackhaften Dinge führen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Juni 2019
        Angela und Heiko, Edermünde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Nymindegab ist ein kleiner, aber schöner Ort, wo man Ruhe findet und viel Wasser in unmittelbarer Umgebung hat. Es ist eine tolle Umgebung zum Laufen und Angeln. Es gibt einen kleinen Kaufmann, wo man alles für den täglichen Bedarf bekommt und morgens auch frische Brötchen holen kann. Am Ortsausgang Richtung Nørre Nebel fahrend, befindet sich auf der rechten Seite ein schöner, geschlossener Hundewald. Auch einen Reiterhof findet man dort.
        Im Ort, in Nähe des Kaufmanns ist auch ein Imbiss/Café, wo man lecker essen kann. Dort kann man auch gut sitzen, drinnen wie draußen. Auch leckeres Eis gibt es dort.
        Von Nymindegab aus hat man alle Möglichkeiten für einen Ausflug. Nørre Nebel mit seiner Einkaufsstraße ist um die Ecke. Borg Havn ist nicht weit. Und auch Hvide Sande ist mit dem Auto in 20 Minuten erreicht. Es gibt mehrere Forellenseen in der Nähe, man kann aber auch am Nyminde Strøm oder am kleinen Hafen im Ringkøbing Fjord angeln. Dort gibt es an verschiedenen Stellen Stege, von denen man angeln kann. Wenn man mit dem Auto zum Strand fährt, gibt es vor dem Strandaufgang einen großen Parkplatz, wo man auch Toiletten und einen Imbiss findet. Aber auch zu Fuß kann man den Strand über einen gut angelegten Weg erreichen.
        Nymindegab hat auch mehrere Campingplätze, wo man auch kleine Hütten mieten kann.
        Es gibt auch ein schönes Geschichts- und Kunstmuseum, wenn man durch den Ort fährt, kann man das große Walskelett schon sehen. Man findet dort auch die Havfruens Butik, in der man Bekleidung kaufen kann, aber auch Schmuck und Glasfiguren. Ist einen Besuch wert.
        Im Windsport findet man alles, was man für Wassersport braucht, dort kann man auch einen Kurs für Standup Paddeln machen oder einfach nur Brett und Paddel ausleihen. Man bekommt dort Drachen und Windspiele, Spielsachen und mehr. Zum Beispiel einen leckeren Kaffee, Cappuccino, Espresso. Einfach mal rein schauen. Zum Strand könnte man noch sagen, dass er groß und weitläufig ist, aber auch etwas steinig. Und man kann nur über die Düne an den Strand gelangen, was für Gehbehinderte wohl nicht so gut geeignet ist. Bisher sind wir immer nur durch Nymindegab gefahren, um zu einem Urlaubsort zu kommen, aber es lohnt sich wirklich, dort mal ein Haus zu mieten. Wir hatten dort eine schöne Zeit.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Juni 2019
        H.R. aus Neu Wulmstorf — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Party-Hengste sind hier fehl am Platze. Wer hier Urlaub macht, möchte sich den Wind um die Nase pfeifen lassen, die Sonne, die See und die Ruhe genießen. In den Dünen sitzen / liegen, am Strand spazieren gehen, das ist Urlaub. Ausflüge nach Ringkøbing, Søndervig, Esbjerg usw. sind stressfrei möglich, Hvide Sande ist ein Muss. Es gibt viele Möglichkeiten sich im Put & Take, oder beim Brandungsanglen, oder im Hafen von Hvide Sande mit Fisch zu versorgen. Wenn die Haken leer geblieben sein sollten, geräuchternen Fisch bekommt man auch frisch aus den Läden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2019
        fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
        Ein guter Ort um zu entspannen, da es keinerlei Ablenkung gibt: Nur Ferienhaus, Dünen und Strand. Alles sehr ruhig zumindest im Mai. Der Strand ist naturbelassen, keine Strandkörbe, keine Gastronomie, keine WCs. Mit Hund ist man hier sehr willkommen. Ich denke, der Ort eignet sich recht gut auch für Ausflüge, das haben wir aber nicht groß wahrgenommen. Wir waren nur in Ringkøbing, Søndervig und Hvide Sande. Einkaufen kann man zu Fuß beim Spar-Markt in der Nähe eines Anbieters. Da gibt es so ziemlich alles für den täglichen Bedarf. In Hvide Sande gibt es dann auch einen Aldi und einen Spar.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Mai 2019
        Franziska und Malte, Harsefeld — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård ist ein typischer "Ferienhausort". Er besteht zu mehr als 3/4 aus Ferienhäusern. Es gibt einen kleinen Einkaufsladen, in dem man so gut wie alles für den normalen täglichen Bedarf erhält. Dieser beinhaltet auch einen Backshop. Um noch eine gute Auswahl an Brötchen fürs Frühstück zu bekommen, sollte man allerdings spätestens um 09:00 Uhr dort gewesen sein. Zusätzliche Geschäfte, wie z.B. ein Fischhändler, ein richtiger Bäcker oder ein Restaurant sind nicht vorhanden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2019
        Dirk L., Mühlenbeck — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård selbst ist sozusagen eine gemütliche, typisch dänische Ferienhaussiedlung. Die nächstgelegenen Orte Nymindegab und Nørre Nebel bieten alles, was man so zum Leben braucht. Strand und Landschaft sind wunderschön. Hohe, breite und naturbelassene Dünen, das Hinterland rau und naturbelassene Heide. Der Fjord, alles wirklich sehr, sehr schön. Wir haben es dort sehr genossen!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2019
        A. E. aus Hannover — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård liegt direkt zwischen Nymindegab und Hvide Sande. Wer noch nie in dieser wunderschönen Gegend am Ringkøbing Fjord war, wird schon das erste Mal staunen, wenn er zur Anreise durch Nymindegab fährt und am Ortsausgang plötzlich auf diese wunderschönen gewaltigen Dünen blickt und diese kilometerweit betrachten und bestaunen kann. Ab jetzt beginnt eine Tour durch eine unglaublich entspannende Welt, in der die Nordsee links von einem liegt und rechts einen der Fjord während der Fahrt zum Ferienhaus begleitet. Bjerregård selbst ist im Grunde eine Ferienhaussiedlung, von der man seinen weiteren Erkundungstouren starten kann. Selbstverständlich kann man auch hier einfach nur die Dünen und den unglaublich breiten und schönen Strand genießen und sich durch das Rauschen des Meeres und der Wellen entführen lassen. Wer jetzt aber etwas mehr möchte, findet circa 14 km von Bjerregård entfernt Hvide Sande. Dieser Fischerort ist auf jeden Fall eine Reise wert und lädt mit zahlreichen Geschäften aber auch dem wundervollen Hafen zum Bummeln und spazieren ein. Auch hier gibt es einen phantastischen Strand, an dem man immer Kitesurfer aber auch Windsurfer bei ihren Aktivitäten beobachten kann. Fährt man durch Hvide Sande durch kommt nach ca. 19 km Søndervig. Auch dieser Ort lädt zum Spazieren und zum Shoppen ein und ein Blick auf den Strand sollte man immer wagen. Jeder Strand ist besonders und hat seine Eigenheiten. Es ist seltsam, aber auch schön zugleich, dass sich jeder Strand trotzdem unterscheidet und jeder für sich etwas besonderes hat. Wer schon auf dem Weg nach Søndervig ist, sollte auf jeden Fall beim Lyngvig Fyr, dem Leuchtturm, Halt machen. Entweder man traut sich selber hoch und belohnt sich mit einem unglaublichen Blick über den Ringkøbing Fjord oder man verweilt in dem Leuchtturm Café und probiert sich durch die leckeren, selbstgemachten Kuchen. Fährt man von Bjerregård in die andere Richtung, aus der man gekommen ist, eröffnet sich die Welt des Fjordes, wo man nach Bork Havn z.B. zum Wikingermuseum fahren kann oder nach Nørre Nebel, wo es auch viele Geschäfte zum Einkaufen gibt. Auf dem Weg dahin kommt man an einem riesigen Minigolf Platz vorbei oder einem wunderschönen Restaurant. Egal wohin man fährt, es wird in keine Richtung langweilig. Die Gegend ist wunderschön und will entdeckt werden.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2019
        Andreas und Yvonne aus dem Solling — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ort würde ich nicht sagen, ist ja nur ein Feriengebiet, aber mit allem was der Urlauber so benötigt. Man kann Geld wechseln, einkaufen, Fahrräder leihen. Und im nahe gelegenen Nymindegab gibt es auch alles was man braucht. Für Leute die was erleben wollen ist das wohl eher nichts. Aber wenn man die Ruhe und Gemütlichkeit sucht und trotzdem alles kriegen möchte, was man braucht, dann ist man hier genau richtig. Die Strände sind auch sehr schön und sauber.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2019
        Familie Mumme, Auetal — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård ist ein ziemlich, im Bereich des Ringkøbing Fjord, zentral gelegenes Feriengebiet. Man kann verschiedene Strände sowohl zu Fuß, als auch mit dem Auto erreichen. Durch den Radweg, der nach Hvide Sande führt, kann man sowohl zu Fuß, als auch mit dem Rad sehr schöne Ausflüge machen. Mit dem Auto kann man rund um den Ringkøbing Fjord viele, teils saisonale Aktivitäten (Wikingerdorf, Museen, Flohmärkte, Musikfestivals) unternehmen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2019
        Pia aus Much — zweiter Urlaub in Dänemark
        Außerhalb der Saison ist es perfekt und dafür gibt es auch ausreichend Einkaufsmöglichkeiten direkt zwei Kilometer oder entsprechend weiter. Während der Saison wird es sicher sehr voll, vor allem, weil es eben doch sehr grenznah liegt. Die Restaurants haben uns jetzt von außen nicht soooo verführt und vor allem bei dem frischen Fischangebot haben wir dann lieber selbst gekocht.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • April 2019
        Familie Herzog, Uetersen — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Der Ort gewinnt durch die Natur, Ruhe und Erholung sind garantiert. Das Leben pulsiert hier nicht, außer Hotdogs gibt es kaum Möglichkeiten auswärts zu essen. Auch zum Einkaufen sollte man das Auto einplanen. Die Umgebung bietet aber tolle Ausflugsmöglichkeiten, für Familien mit Kindern immer lohnenswert!
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • April 2019
        Fam. Vervoort, Rheinland — erster Urlaub in Dänemark
        Längliche Gegend in der sich Strand, Heide und Wald abwechseln. Ideal für lange Strandspaziergänge oder Radtouren. Bademöglichkeit in der Nordsee oder im Fjord. In der Vorsaison sehr ruhig, im Sommer teilweise nach Bebauung der Gegend eng beim Einkauf und im Ferienhausgebiet. Am Strand ist aber ausreichend Platz und kein Gedränge wie an deutschen Stränden, der Nord- und Ostsee zu befürchten. Alles sehr zwanglos, die Dänen sind Gastfreundlich, schnelle Kontaktmöglichkeit. So gut wie keine Sprachprobleme.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • März 2019
        Ricarda, Lüneburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Da wir außerhalb der primären Urlaubssaison verreist sind, haben wir damit gerechnet, dass sehr viele Restaurants und Ausflugsorte geschlossen sein werden.
        Trotzdem haben wir im Umfeld viel Erholung erfahren z.B. Aquarien und Museen, der Leuchtturm in Hvide Sande, sind geöffnet. Außerdem kann man super Fahrradfahren.
        Mit Kindern kann man trotzdem Hüpfburgen nutzen und Eis essen gehen. Einkaufen ist gar kein Problem! Täglich bis 22: 00 Uhr.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • März 2019
        Andrea A., Seevetal — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Ein Supermarkt ist in 2 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Der nächste größere Ort ist dann Hvide Sande und liegt ca. 15 min. mit dem Auto entfernt. Hier gibt es diverse Geschäfte, wie einen Supermarkt, Bäcker, Fischgeschäft sowie einige Bekleidungsgeschäfte.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Februar 2019
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård ist eine kleine Ferienhaussiedlung von der aus man sehr schnell am Meer ist und auch Ausflüge in alle Richtungen planen kann. Die Häuser sind sehr geradlinig angeordnet, dies wirkt z.B. in Årgab etwas freier und natürlicher. Eine kleine Einkaufsmöglichkeit kann man vor Ort zu Fuß erreichen oder halt in ein paar Minuten mit dem Auto, ebenso wenn man mal ein Restaurant besuchen möchte, ist man in wenigen Minuten in Hvide Sande mit vielen Restaurants.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Januar 2019
        fejo-Kunde — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Wir waren Im Januar dort - entsprechend waren wir oft fast allein am Strand. Das war herrlich. Im Sommer stelle ich es mir ziemlich wuselig vor. Mit Hund wäre das nichts, auch wegen der Leinenpflicht im Sommer. So war der Strand perfekt für uns: Die Hunde konnten zusammen toben und wir den breiten Strand genießen, der auch sehr sauber war!
        Die leicht hügelige Landschaft hat uns gut gefallen. Die Düne, über die man zum Strand rüber muss, ist für Menschen, die nicht gut zu Fuß sind, problematisch. Es gibt mehrere Zugänge, aber drüber muss man immer. Für uns war das kein Problem. Da wäre vermutlich Blåvand besser, weil man da teilweise mit dem Auto bis fast an den Strand fahren kann. Es gibt viele nette, kleine Örtchen rundum, in denen man auch sehr gut einkaufen kann.
        Strand
        Kinderfreundlich
        nicht bewertet
        Hundefreundlich
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2019
        Amelie, Caro, Stephan und Matthias aus Magdeburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Bjerregård selbst ist nur ein kleiner Ferienort mit einer Menge! Ferienhäuser. Er bietet Ruhe und Erholung, besonders in den kalten Wintermonaten. Gelegen ist er inmitten eines Dünenmeeres direkt an der Nordsee und dem Ringkøbing Fjord. In Richtung Norden findet sich Hvide Sande mit ein paar Einkaufsmöglichkeiten und Ausflugszielen. Fahrzeit ist hier etwa 20 Minuten. Nach Süden findet man in Nørre Nebel eine Menge Möglichkeiten zum Einkaufen (Super Brugsen, Netto, Fakta), besonders Kaminholz findet sich hier günstig. Weiter nach Süden gibt es dann noch Henne Strand. Das Touriziel schlechthin. Outlet Stores, Andenken und ein barrierefreier Strandzugang sind hier gegeben. Aber auch in Bjerregård gibt es einen kleinen Supermarkt und natürlich die Möglichkeit für lange und ausgiebige Strandwanderungen.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
      • Januar 2019
        Merle, Rietberg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
        Eine gut gepflegte Ferienhaussiedlung. Trotz guter Auslastung nicht zu voll, es verläuft sich ganz gut. Ein gut gepflegter Spielplatz für Kinder, sehr schöner weitläufiger Strand. Gut auch für Hundebesitzer.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        nicht bewertet
        Einkaufen
      • Januar 2019
        Christopher, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
        Skodbjerge ist ein recht kleiner Ort, die Häuser haben einen angemessenen Abstand zueinander. Der Strand ist ein absoluter Wahnsinn, sehr weitläufig und oft ist man alleine. Die Dünenlandschaft ist auch sehr schön, von hochgelegenen Dünen ist der Ringkøbing Fjord gut zu sehen. Einkaufsmöglichkeiten findet man in Bjerregård oder in Hvide Sande.
        Strand
        Kinderfreundlich
        Hundefreundlich
        nicht bewertet
        Ausflugsziele
        Erholungswert
        Restaurants
        Einkaufen
    • Gut Strandurlaub
    • Gut Kinderfreundlich
    • Schlecht Shopping
    • Gut Hundefreundlich
    • Mittel Sport & Spiel
    • Gut Fahrradverleih
    • Mittel Lokale Leckereien
    • Schlecht Kunsthandwerk
    • Gut Wandern

    Kathrin von Maltzahn
    Seit mehr als 40 Jahren liebe ich die dänische Gemütlichkeit, die wunderbare Natur und die herrlichen Küsten! In meinem Reiseführer Dänemark für Einsteiger verrate ich euch mehr über Bjerregård und die Erlebnisse in den benachbarten Regionen.

    Kundenmeinung zu Bjerregård: 4,5/5 (4.903 Bewertungen)

    Lieber Dänemark-Fan,

    du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

    Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

    Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

    Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: [email protected]fejo.dk. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

    Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

    Henrik Ranch
    Geschäftsführer
    fejo.dk