Bitte warten...
0211 – 5800 3060 Täglich von 9-19 Uhr

Frag uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten dich gerne persönlich. Täglich von 9-19 Uhr.

0211 – 5800 3060

Kurze Frage – schnelle Antwort:

Schreib uns eine E-Mail

Westjütland - Ferienhäuser zwischen Nordsee und hohen Dünen

Blick durch die Dünen auf den Sandstrand und die Nordsee

In Westjütland an der Nordseeküste stehen die meisten Ferienhäuser in Dänemark, denn hier sind die Bedingungen für einen Urlaub am Meer hervorragend. Der Strand und die Dünen ziehen sich fast durchgängig nach Norden bis zum Limfjord.

Map
Karte

Über 100 Kilometer Sandstrand mit Ferienhäusern

Wer noch nie in Dänemark war, sagt häufig: Nicht an die Nordsee, da ist das Wasser immer weg – aber nicht mit einem Ferienhaus in Dänemark!

Das Wattenmeer endet nördlich von Esbjerg, nur wenige Kilometer nördlich stehen die Ferienhäuser von Blåvand am herrlichen Nordseestrand, der sich fast ununterbrochen über mehr als 100 Kilometer bis zum Limfjord erstreckt.

Dünen und Meer

Ein breiter und oft auch recht hoher Dünengürtel säumt den Strand, das stete Rauschen der Wellen begleitet die Urlauber an dieser Küste Tag und Nacht. Manchmal laut und gewaltig, bei ablandigem Wind nur leise plätschernd – dann ist bestes Badewetter an der Nordsee.

Ferienhaus mit Hund in Westjütland

Urlaub mit Hund in Dänemark lohnt sich auch im Winterhalbjahr. Von Oktober bis April dürfen Hunde ohne Leine am Strand toben.

Für die übrige Zeit gibt es die schönen Hundewälder, eingezäunte Areale speziell für Hund und Herrchen, in denen das ganze Jahr über die Leinenpflicht aufgehoben ist. Man erkennt sie am Schild mit der Aufschrift "Uden snor".

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Westjütland

  • BK12
    • 10 Pers
    • 156 m²
    • Meer 12 km
    ab 526 €
  • RJ19
    • 4 Pers
    • 62 m²
    • Meer 200 m
    ab 229 €
  • TV17
    • 10 Pers
    • 158 m²
    • Meer 50 m
    ab 337 €
  • JB13
    • 8 Pers
    • 124 m²
    • Meer 11 km
    ab 397 €
  • KN61
    • 6 Pers
    • 100 m²
    • Meer 150 m
    ab 322 €
  • TT12
    • 20 Pers
    • 428 m²
    • Meer 7 km
    nicht bewertet
    ab 1.167 €
Weitere Häuser in Westjütland anzeigen

Ferienhäuser in Westjütland suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für deinen gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m
2021 - Unser Tipp Jetzt schon für 2021 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2020.
Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu deinem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Such dir dein Haus mit "Anreisedatum egal" und ruf uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf deine Anfrage!
3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn du mit drei Hunden anreisen willst, suche auch nach Häusern für zwei Hunde. Nenn uns dann dein Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für dich an.

Baden ohne Kurtaxe und Strandkorb

Die Strände vor den Ferienhäusern von Westjütland sind alle frei zugänglich. Kurtaxe wird in Dänemark nicht erhoben und auch Strandkörbe sucht der Gast vergeblich. Die Natur beherrscht die Szene. Auf dem Strand liegen ab und an Steine, Muscheln oder alte Seile, Planken oder Plastikdosen – was die Strömung halt so antreibt. An einigen Strandzugängen laden Holzkisten ein, gesammelte Plastikabfälle zu entsorgen.

Auf den hohen Dünen wiegt sich der Strandhafer im Wind, Möwen kreischen oder suchen nach Leckereien. In den Mulden ist es auch an stürmischen Tagen sehr gemütlich. Jeder darf am Strand so viel Platz beanspruchen, wie er mag. Drachen steigen lassen oder Buddeln kann man sehr gut, nur in den Dünen bitte keine Löcher graben.

Kiten und Surfen

Kite- und Windsurfer finden viele gute Surfspots für jeden Schwierigkeitsgrad, verschiedene Surfschulen am Ringkøbing Fjord bieten das ganze Jahr über Surfkurse für jede Altersstufe an

Bei Windsurfern ist ein Ferienhaus in Bork Havn beliebt, hier gibt es Ferienhäuser direkt am Surfspot mit Blick auf den Fjord.

Wer mit dem Strandbuggy fahren will, darf das am Sydstrand vor den Ferienhäusern in Vejers Strand. Über eine Zufahrt im Ortszentrum kann man mit dem Auto bis zum Areal für die Strandbuggys fahren.

Hinter den Dünen: Malerische Heideflächen und Ferienhäuser

Tolle Ferienhäuser gibt es in Westjütland fast so viele wie Sand am Meer! Die Ferienhäuser in Henne Strand tragen schon im Namen, was den Urlauber erwartet – ein herrlicher, besonders breiter Sandstrand, der schon seit 100 Jahren Badegäste anlockt!

Holmsland Klit war in den vergangenen Jahrhunderten eine einsame, sandige Landzunge, in der nur wenige Fischer dem Wind trotzen. Heute freuen sich die Urlauber, die in den Ferienhäusern in Bjerregård oder im benachbarten Årgab erholsame Urlaube verbringen. Auch das beschauliche Klegod liegt auf dieser Landzunge zwischen Nordsee und Ringkøbing Fjord.

Ruhe und Weite abseits der Zentren

Nördlich von Ringkøbing wird das Land weiter, die Ferienhäuser in Vester Husby stehen auf besonders großen Grundstücken zwischen Sand und Heide am Rand eines schönen Waldgebietes. Ganz im Norden von Westjütland werden die Dünen flacher, dafür erhebt sich kurz vor Vejlby Klit eine imposante Steilküste, an der man Paraglider beobachten kann. Bereits am Ufer des Limfjordes liegt Gjellerodde, zum Nordseestrand in Vejlby Klit sind es aber nur wenige Kilometer.

Windgeschützt im Hinterland

Zwischen den Ferienhäusern in Houstrup und der Nordsee liegt ein herrlicher, etwa drei Kilometer breiter Dünenstreifen, der vom Nyminde Strøm durchzogen ist. Der Nyminde Strøm besteht aus mehreren Seen, die in den Ringkbing Fjord münden. Es ist ein beliebtes Angelgewässer. Die Heidelandschaft in den Dünen lädt ein zu langen Spaziergängen oder Radausflügen.

Die Ferienhäuser sind über mehrere Fußwege und zwei Zufahrten für Autos mit dem Strand verbunden. Gerade in der windigen Nebensaison ist man in Houstrup gut beraten, den hier ist es windgeschützter als direkt am Meer.

Manöver in der Heide

Einen kleinen Wermutstropfen sollte man beider Wahl eines Ferienhaueses zwischen Blåvand und Henne Strand beachten: Das Hinterland von Vejers Strand wird als Manövergelände genutzt, was ganzjährig zu Lärm und Zugangssperrungen für einige Wege in der Heide führt. Im Manöverkalender werden die meisten Termine angekündigt.

Einmal im Jahr finden die Übungen als Tag der offenen Heide statt, dabei stellt sich das Militär mit seinen verschiedenen Fahrzeugen der Öffentlichkeit vor. Ganz spektakulär wird es, wenn Transportflugzeuge auf dem Vejers Strand landen!

Jegum liegt perfekt. Für Kinder liegt ein Spielplatz im Gebiet, Ziegen, die man streicheln kann :-) Minigolf, Hüpfburgen, Tennis- und Fussballplatz sowie Beachball. Nebenan im Kiosk können am Morgen die Brötchen geholt werden.
Tipp von Bea, Alfeld

Das Jegum Ferieby

Einen günstigen Urlaub im Süden von Westjütland verspricht das Jegum Ferienland. Etwa 350 Ferienhäuser werden hier vermietet.

Die großen, gepflegten Grundstücke sind umgeben von buntem Mischwald. Auch mit der Bahn erreicht man diese Siedlung, die etwa zehn Kilometer vom Vejers Strand entfernt liegt. Ein kleiner Kaufmann mit einem gemütlichen Bistro sorgt während des Sommers für frische Brötchen.

Ein Spielplatz mit Streichelwiese, eine Minigolfbahn, Tennisplätze, Fußball- und Basketballtore und ein Naturerlebnispfad stehen den Gästen zur Verfügung, in der Mitte von Jegum schimmert ein kleiner See in der Sonne.

Børsmose Strand

Der nächste Strand ist der Børsmose Strand, ein fast unberührter Strandabschnitt nördlich von Vejers Strand mit einem Campinglatz und einem kleinen Lebensmittelmarkt. Auch Grærup Strand ist nicht weit, dieser schöne Strand ist autofrei und nicht so voll.

Auch die umliegenden Orte Blåvand, Vejers Strand und Henne Strand erreicht man schnell mit dem Auto oder dem Fahrrad. Jegum ist ein guter Tipp für Urlauber, die ein günstiges Ferienhaus an der Nordsee in Dänemark suchen.

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Westjütland

  • KN61
    • 6 Pers
    • 100 m²
    • Meer 150 m
    ab 322 €
  • NW44
    • 8 Pers
    • 95 m²
    • Meer 12 km
    ab 314 €
  • TV17
    • 10 Pers
    • 158 m²
    • Meer 50 m
    ab 337 €
  • AD01
    • 6 Pers
    • 125 m²
    • Meer 12 km
    ab 400 €
  • NJ48
    • 5 Pers
    • 80 m²
    • Meer 200 m
    ab 327 €
  • ED36
    • 8 Pers
    • 120 m²
    • Meer 11 km
    ab 460 €
Weitere Häuser in Westjütland anzeigen

Ferienhäuser in Westjütland suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für deinen gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m
2021 - Unser Tipp Jetzt schon für 2021 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2020.
Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu deinem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Such dir dein Haus mit "Anreisedatum egal" und ruf uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf deine Anfrage!
3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn du mit drei Hunden anreisen willst, suche auch nach Häusern für zwei Hunde. Nenn uns dann dein Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für dich an.

Ausflugsziele rund um die beliebten Ferienhausregionen

Der Hafenstadt Esbjerg und dem benachbarten Varde haben wir einen eigenen Artikel gewidmet, die hübsche Stadt Ringkøbing beschreiben wir im Artikel zu den Ferienhäusern in Søndervig.

Nordöstlich von Ringkøbing schlängelt sich das renaturierte Flusstal der Skjern Å durch Westjütland. Das weitverzweigte Flussbett beheimatet viele, seltene Pflanzen- und Tierarten. Von der Pumpstation kann man das Gebiet überblicken, im Provtgaardshus öffnet im Sommer eine Ausstellung zur Vogelwelt. Auch eine Kutschfahrt durch das Gebiet wird angeboten.

Der Sagenheld Holger Danske

In der Stadt Skjern findet man gute Einkaufsmöglichkeiten, sehenswert ist die rekonstruierte Wikingerbrücke Kong Hans Broen und die Skulptur von Holger Danske im Zentrum. Er wird Dänemark in gefährlichen Zeiten retten. In Tarm ist sonntags Flohmarkt für die Schnäppchenjagd in Dänemark.

Für Dekorationen in Hülle und Fülle muss man noch weiter nach Osten fahren: Am Snerlundvej 4, kurz vor Herning, bietet der Øster Skovgård die wahrscheinlich beeindruckendste Sammlung von Weihnachtsnippes. Der Hof ist ganzjährig geöffnet, hier gibt es auch eine Kaffeestube und die beliebten Nissetüren!

Angeln am Kvie Sø

Wer im Ferienhaus in Dänemark keinen Strand in unmittelbarer Nähe benötigt, kann nahe der Stadt Grindsted einen günstigen Urlaub im Ferienhaus am Kvie Sø verleben. Das Zentrum der Siedlung bildet der lauschige Kvie Sø, für süße und herzhafte Leckereien sorgt das Pfannkuchenhaus mit Seeblick.

Der Norden von Westjütland

Vogelreiche Seen und Fjorde prägen das Hinterland zwischen Ringkøbing und Fjand am Nissum Fjord, rund um Vejlby Klit prägen Viehweiden und sanfte Hügel das Bild. Der Hafen von Thorsminde ist beliebt zum Angeln in Dänemark. Das Strandingsmuseum St. Georg am Hafen berichtet von einem Schiffsunglück im 19. Jahrhundert vor dieser Küste.

Die Steilküste bei Vejlby Klit heißt Bovbjerg. Der Strandabschnitt vor Bovbjerg ist nicht so ideal zum Baden, da der Sand sehr steinig ist. Der Blick über die Landschaft und der malerische, rote Leuchtturm Bovbjerg Fyr sind dafür umso schöner.

Ein Ferienhaus in Thyborøn

Thyborøn liegt fast wie eine Insel auf der Landzunge Harboøre Tange. Dabei ist es nicht einsam, etwa 2.200 Einwohner leben und arbeiten hier. An der windgeschützten Badestelle direkt hinter der Hafenmauer ist der Strand besonders feinsandig. Im Ferienhaus in Thyborøn erlebt man das Blau des Wassers in jede Richtung.

Ein Schienenbus fährt von Lemvig nach Thyborøn, perfekt, um im Hafen frischen Fisch zu kaufen oder die interessanten Museen zu besuchen.

Das Jyllands Akvariet ist sehr schön für Jung und Alt. Wenn man hinter dem Sea War Museum zum Strand läuft und an der Spitze von Thyborøn steht, kann man manchmal im Meer die Robben tauchen sehen.
Tipp von Emorti, Oldenburg in Holstein

Drei tolle Museen über die Nordsee

Gleich drei Museen zum Thema Nordsee Museen für die ganze Familie gibt es in Thyborøn. Das Jyllands Akvarium und das Kystcentret Thyborøn, in denen es vor allem um die Bewohner und die Naturgewalten im Meer geht, sind für Familien mit Kindern kurzweilige und lehrreiche Ausstellungen mit viel Platz zum Spielen und Basteln.

Das Jyllands Akvarium bietet das ganze Jahr über einen vielseitigen Veranstaltungskalender mit Bernsteinsuche, Ausflüge zu den Robbenbänken oder einer Natursafari mit dem Traktorbus an. Die Ausflüge starten nicht nur in Thyborøn, sondern auch in den südlicheren Ferienhausgebieten Hvide Sande oder Vester Husby.

Ein Museum zur Seeschlacht im Ersten Weltkrieg

Das Sea War Museum erzählt von den Seeschlachten im Ersten Weltkrieg vor der Küste Westjütlands. Aus den Wracks englischer und deutscher Schlachtschiffe ist eine hochinteressante und beeindruckende Ausstellung über die größte Seeschlacht der Geschichte entstanden. Für Kinder ist sie nicht unbedingt geeignet und man sollte sich etwas Zeit nehmen, um die Texte zu lesen.

Das lustige Sneglehuset, ein vollkommen mit Muscheln verziertes Wohnhaus, ist dagegen eine eher lustige, kleine Attraktion.

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser in Westjütland

  • QQ71
    • 10 Pers
    • 255 m²
    • Meer 8 km
    nicht bewertet
    ab 597 €
  • JM74
    • 8 Pers
    • 119 m²
    • Meer 11 km
    ab 387 €
  • MV99
    • 10 Pers
    • 145 m²
    • Meer 12 km
    nicht bewertet
    ab 448 €
  • JB13
    • 8 Pers
    • 124 m²
    • Meer 11 km
    ab 397 €
  • TN17
    • 6 Pers
    • 90 m²
    • Meer 150 m
    ab 187 €
  • AD01
    • 6 Pers
    • 125 m²
    • Meer 12 km
    ab 400 €
Weitere Häuser in Westjütland anzeigen

Ferienhäuser in Westjütland suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für deinen gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m
2021 - Unser Tipp Jetzt schon für 2021 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2020.
Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu deinem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Such dir dein Haus mit "Anreisedatum egal" und ruf uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf deine Anfrage!
3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn du mit drei Hunden anreisen willst, suche auch nach Häusern für zwei Hunde. Nenn uns dann dein Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für dich an.

Das sagen unsere Gäste

    • Juni 2020
      Katrin J., Thüringen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Perfekter Ausgangsort um die Gegend zu erkunden. Viele kindgerechte Ausflugsziele in der Nähe. Blåvand Zoo, Minigolf, Legoland, Givskud Safaripark, Esbjerg Fischereimuseum. Tolle saubere Strände. Gute Einkaufsmöglichkeiten in den Badeorten oder Lidl und Co. in Varde.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2020
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum ist ein kleiner Ort mit einigen netten Geschäften. Das Ferienland ist sehr groß und schön zum Spazieren gehen. Es gibt einen Kaufmann der sehr leckere Brötchen hat. Außerdem gibt es einen schönen Spielplatz und einen kleinen Streichelzoo.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2020
      Rainer und Ulrike, Lübeck — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Thyborøn bietet ein paar Museen und baut seine Touristenattraktionen weiter aus. In der Nähe befindet sich ein Naturschutzgebiet. Die Wege sind befestigt, sodass man auch bei schlechtem Wetter gut laufen kann. Im Winter ist Thyborøn eine verschlafene Stadt mit eher eingeschränkten Möglichkeiten (etliche Restaurants z.B. haben Winterpause).
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Dezember 2019
      Phillip Hevelke, Lippstadt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum ist ein Familienparadies. Familien und Senioren finden hier Ruhe und Entspannung, nicht auf die spießige Art. Wie schon beschrieben, ein angenehmes Flair, man sitzt dem Nachbarn nicht auf dem Teller, man fühlt sich allein, trotz dass die Nachbarn nicht weit weg sind. Die nötigsten Einkäufe bekommt man über den Laden, zentral gelegen in der Anlage, bewerkstelligt. Fokus eher auf Konserven, Kaffee und lang haltbaren Gütern, als auf frischen Salat. Erfüllt dennoch seinen Zweck. Es gibt direkt angeschlossen eine Art Cafe/Treffpunkt für all jene, die Kontakt zu anderen Menschen suchen. Trödelmärkte, und andere Städte sind unmittelbar erreichbar mit dem Auto.
      Strand
      nicht bewertet
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2019
      Kretschmann, Zossen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Stauning ist ein verträumter, kleiner Ort. Leider ist der kleine Supermarkt geschlossen. Tankstelle und Restaurant sind im Ort. Auch keine Stände mit Holz, Gemüse und Honig gibt es. Des Weiteren gibt es einen kleinen Flughafen, wo man Rundflüge buchen kann. Auch die Stauning Whisky Destillerie ist ein Besuch wert. Der kleine Hafen verweilt auch zum chillen. Der nächste Supermarkt ist in Velling.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2019
      Birgit, Angela und Norbert, Berlin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Durch den Ferienort zieht sich im Halbkreis eine asphaltierte Straße, von der aus viele Schotterwege abgehen, so dass die Ferienhäuser sehr gut verteilt sind. Es macht immer wieder Spaß dort auch spazieren zu gehen und sich die Häuser anzugucken. Ein Highlight für Kinder ist sicher der Spielplatz mit großem und kleinem Hüpfkissen beim Kaufmann und auch das Ziegengehege.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Thyborøn: Der Hafen ist mit den vielen Booten und Fischtrawlern sehenswürdig und lädt zum Verweilen ein! Auch die Restaurants passen ganz gut zum Ambiente! Der Hafen und die naheliegenden Geschäftsstraßen sind sehr sauber! Allerdings liegen mir zum Shoppen die einzelnen Geschäfte zu weit auseinander!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      Familie mit 2 Kindern (7 und 10), Rheurdt — erster Urlaub in Dänemark
      Hee Ferienpark: Viele Spielgeräte sind baufällig, leerstehende Tiergehege, ungepflegte Ecken. Auf Nachfrage sagte man uns, dass der Parkbetreiber wechselt und sich deshalb vermutlich niemand mehr darum kümmert. Bei uns Mitte August gab es fast keine Besucher mehr, so dass auch das Schwimmbad, Seilbahn, Zug, der kleine Einkaufsshop... Gar nicht mehr oder nur am Wochenende geöffnet hatten.

      Die Ausflugsmöglichkeiten hielten sich für uns in Grenzen, auch ist das Fahrradfahren mangels Radwege oder schöner Wege nicht gut möglich. Wenn der Park wieder richtig hergerichtet wird kann ich mir vorstellen, dass man dort auch gut mit Kindern Urlaub machen kann, die im Park Abwechslung haben möchten. Zur Verfügung stehen auch zwei Tretboote (eines davon defekt, Hebel für die Lenkung fehlt) und Kanus (ebenfalls z. T defekt, Sitzbänke zerbrochen), mit denen man eine schöne Runde im Wassergraben fahren konnte. Für die Kleinen gibt es außerdem einen kleinen Bereich mit verschiedenen Berg-Fahrzeugen. Für uns ein durchwachsener Urlaub, da wir eigentlich einen Park suchten, in dem unsere Kinder Freunde finden und mit ihnen im Park spielen konnten. Da wir fast alleine und die Spielgeräte oft nicht nutzbar waren klappte dies allerdings nicht.

      Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe gibt es z.B.. bei Aldi und auch anderen Discountern.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Thyborøn: Nettes Aquarium mit Tourangeboten zu Robbenbänken und Strandrundfahrten. Bewachter Badestrand (in der Saison). Alles fußläufig sehr gut zu erreichen. Mehrere Einkaufsmöglichkeiten im Ort. Frischer Fisch im Hafen. Für Familien mit Hund: Hund darf mit in der Bahn fahren, am Strand sind überall Hunde erlaubt, allerdings dürfen die Tiere in ganz Dänemark nicht mit in Läden oder Restaurants.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Lemvig ist ein lebhaftes Hafenstädtchen mit guten Einkaufsmöglichkeiten. Die Stadt lädt zum Bummeln ein. Im Sommer gibt es dort im Hafen einen wöchentlichen Flohmarkt mit vielfältigem Angebot. Dort gibt es neben den üblichen Flohmarktwaren auch regionale, landwirtschaftliche Erzeugnisse. Man hat einen schönen Blick über die Marina.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2019
      Madeleine, Rostock — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Fjaltring: Der Urlaubsort ist absolut empfehlenswert.
      Es ist nur ein kurzer Fußweg zum Wasser. Daher war das Baden in der Nordsee jederzeit möglich, auch ohne mit dem Auto zu fahren.
      Nahe gelegen ist der Bovbjerg Fyr. Wenn es einem also zu ruhig werden sollte, kann man auch da jederzeit schnell hin, zu Fuß oder mit dem Auto. Man kann auf den Leuchtturm gehen und hat einen wirklich tollen Ausblick. Es gibt ein Café mit guter Auswahl. Man kommt von dort direkt an den Strand oder kann oben die Wege weiter gehen.
      In der Nähe, über den Strand auch fußläufig zu erreichen, gibt es einen kleinen Kaufmannsladen. Bis in die Städte von Lemvig, Thyborøn und Holstebro ist es mit dem Auto auch nicht weit. In Holstebro gibt es Einkaufscenter, falls einen die große Shoppinglust packt. Wir sind einen Tag sogar bis ins Legoland gefahren. Das sind ca. 1,5 Stunden Fahrt, aber es hat sich gelohnt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Thyborøn: Der Strand ist breit und lädt zu langen Spaziergängen ein. Der Badestrand am Fjord ist besonders schön und wird von
      Rettungsschwimmern bewacht. Am hübschen, kleinen Hafen finden sich Kiosks und Toiletten. Spielplätze und eine nagelneue Scaterbahn, sowie Küstencenter und Aquarium laden besonders Familien mit Kindern ein. Es gibt diverse Geschäfte und Restaurants. Mit der Fähre nach Agger gelangt man schnell in den Nationalpark Thy.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Trans ist ein kleiner Ort. Zum Einkaufen und Essen gehen, muss man nach Lemvig fahren. Es gibt zwar ein Lädchen in 3 km Entfernung, allerdings nur mit kleinem Angebot.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      Familie Lohmann, Norden — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum: Das Ferienland ist durchdacht angelegt, viele, ruhige Sackgassen. Es gibt zentral einen kleinen Kaufmann, bei dem man von frischen Brötchen über Milch bis hin zu Zahnpasta und Spülmaschienen-Tabs alles bekommt, was man täglich so braucht oder grade noch vergessen hat einzupacken..Außerdem gibt es hier hochwertiges Eis in der Waffel!
      Auf dem Gelände befindet sich ein großzügiger Spielplatz mit Hüpfkissen, ein Streichel-Ziegen-Gehege und Gemeinschaftsgrillpläze, teilweise überdacht. Alles ist in gepflegtem Zustand und macht einen einladenden Eindruck.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2019
      Vicky, Cindy, Rico, Kids und Hund, Brandenburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Skaven/Skaven-Strand ist ein sehr gepflegter und freundlicher Ort. Wer Ruhe und Erholung haben möchte, ist hier genau richtig. Wir waren zu sechs Gäste und ein Hund und fühlten uns von Anfang an sehr wohl. Wie jedes Jahr hatten wir unsere Fährräder mit, welche wir fast jeden Tag benutzt haben. Vom Hafen aus gibt es einen tollen Fahrradweg immer entlang dem Fjord. Der saubere und auch große Put & Take ist sehr gepflegt. Brötchen haben wir jeden Tag im Kiosk vom Zeltplatz bestellt. Dort ist der Service auch sehr gut.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2019
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Thyborøn: Man kann den gesamten Ort gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Im westlichen Teil gibt es einen großen Sandstrand, der auch in den Sommerferien (1. Ferienwoche NRW) nur wenig besucht war. An den ersten Tagen war es sehr windig und die Wellen ziemlich hoch (1 - 1,50 Meter an der Küste), an anderen Tagen konnten auch kleine Kinder vorne ins Wasser. Man hat auch grundsätzlich nicht das Gefühl, dass der Ort von Touristen überrannt wird, sehr angenehm.

      Aktivitäten: Kriegsmuseum und Küstencenter, etwas teuer und daher nicht besucht, das Aquarium war aber super. Nichts großes, aber man kann kleine Haie, Rochen und Krabben anfassen. Restaurants haben uns geschmacklich nicht so gut gefallen. Die größeren Orte Lemvig und Holstebro sind mit dem Auto gut zu erreichen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2019
      Familie Wagner aus Prettin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Trans ist etwas abgelegen und sehr ruhig. Ein wirklich kleiner Laden für den Notfall befindet sich ca. drei Kilometer entfernt. Sonst muss man für Einkäufe schon ein wenig fahren.

      In Thorsminde, ca. 15 km entfernt, bekommt man schon einiges mehr und Samstags ist dort Fischauktion, was eine sehr sehenswerte Veranstaltung ist und man bekommt auch ganz günstig wirklich frischen Fisch und kann dort einen sehr leckeren Fischteller und dazu ein eiskaltes Tuborg Grøn genießen. Schon darum lohnt sich der Besuch. Für den größeren Einkauf waren wir in Lemvig und können dort den Kvickly wirklich empfehlen. Dort bekommt man alles auch relativ günstig.

      Am Hafen gibt es auch ein richtig gutes Eiscafé. In Thorsminde lohnt sich auf jeden Fall auch ein Besuch im StrandingsMuseum, es ist sehr interessant und neu eingerichtet, auch für Kinder gut gemacht und der Eintritt ist für Kinder sogar kostenlos.

      Außerdem können wir die Robbensafarie von Thyborøn aus auf dem Limfjord empfehlen, das ist wirklich ein tolles Erlebnis. Man muss es allerdings vorher buchen, sonst bekommt man evtl keinen Platz. Das geht online oder im JyllandsAkvariet in Thyborøn.

      Dienstags ist in Søndervig ein riesiger Flohmarkt, allerdings ist es da in der Hauptsaison wirklich irrsinnig voll und hektisch. Man findet in der Umgebung auch immer kleinere Flohmärkte oder Antikläden.

      Kartoffeln, Eier, Erdbeeren, Marmelade und Holz kann man ganz oft am Straßenrand kaufen. Der Strand zwischen Trans und Bovbjerg ist toll für Strandgutsammler und Steinturmbauer. Wir haben täglich einen Gang gemacht und immer etwas gefunden.

      Im Leuchtturm gibt es ein kleines Café mit selbstgebackenem Kuchen und Snacks und eine Kunstgaleri. Den Turm kann man besteigen und hat ein traumhaften Rundumblick. Die Küste ist dort 40 Meter hoch und es führt eine lange Treppe hinunter zum Strand.
      Wer Ruhe, Hygge und Naturschauspiel liebt, ist hier in Trans gut aufgehoben. Wer viel Action und Trubel braucht, sollte lieber die Orte nahe des Rinkøbing Fjords besuchen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2019
      Kretschmann, Zossen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Stauning ist ein ruhiger, verträumter Ort, wo es ruhig zu geht. Zur Zeit ist kein Lebensmittelmarkt vor Ort. Der Fjord ist zu Fuß zu erreichen. Restaurant ist ein wirklich leckeres am Hafen, was aber erst abends öffnet. Ansonsten ab ins Auto nach Ringkøbing, wo es eine Pizzeria, Chinesen usw gibt. Lecker Softice gibt es in der City bei Vaffelboden. Ausflugsmöglichkeiten, gestartet in Stauning, gibt es viele. Besonders empfehlen kann ich rund um den Fjord zu fahren. Viele Möglichkeiten von Stadtbummel, Natur, Leuchtturm besteigen, Bowling, Kerzen ziehen, Straußenfarm, Fußballgolf, Minigolf, Boot mieten, Safaritour in Hvide Sande.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum ist ein wunderschönes Feriendorf. Es ist groß und man kann sehr schön spazierengehen. Ein kleiner, aber netter Laden ist vorhanden und versorgt die Gäste mit Brot, Brötchen und den wichtigsten Sachen. Der angrenzende, kleine Streichelzoo mit Ziegen ist nicht nur für die Kinder ein Magnet. Jegum ist für jeden ein schöner Ferienort.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2019
      Anja, Mering — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum ist einen kleine, ruhige Ferienanlage. Die Anlage ist sehr gepflegt und ruhig. Die Sport-und Spielanlage ist sehr sauber und günstig gelegen. Preis -Leistung im Kaufmann und im kleinen Restaurant (die Burger sind top) ist angemessen. Die Eigentümerin ist sehr freundlich und nett. Jegum ist eine sehr guter Ausgangsort für Ausflüge in die Umgebung.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2019
      Johann und Bärbel, Bielefeld — erster Urlaub in Dänemark
      Der Fjord ist sehr nah und man kann unendliche Touren mit dem Rad unternehmen. Minigolf, Surfen, Camping, Grillen, Angeln, Baden, einfach die Seele baumeln lassen - Skaven ist ein ruhiger schöner Uraubsort.
      Ein kleiner Laden, Bistro mit der Möglichkeit Brötchen und Kleinigkeiten zu holen, ist im nächsten Ort Tarms.
      Erholung, Ruhe nötig? Dann auf nach Skaven, wir werden auf jeden Fall wiederkommen, es gibt noch viel zu entdecken :-).
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2019
      Petra, Wolfsburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum ist ein ruhiges, gemütliches Feriengebiet mit vielen Spazierwegen. Im Ferienzentrum gibt es einen kleinen Laden mit angeschlossenem Bistro, in dem man von Brötchen bis Feuerholz alles kaufen kann. Dort gibt es auch einen tollen Spielplatz für die Kleinen und ein großes Hüpfkissen, für die größeren Kinder. Jegum liegt mittig im Dreieck von Henne Strand, Blåvand, und Varde. Also wunderbar zentral, wenn man verschiedene Orte besuchen möchte.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2019
      Brodde aus Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Skaven liegt direkt am Fjord und hat sehr schöne Rad- und Wanderwege. Für Surfer ideal. Es gibt ein großes Fußballfeld, Spielplatz und Volleyballfeld. Einen kleinen Kaufmann, ein Burgerrestaurant, Hotel mit Restaurant, Hafen, Fahrradverleih, Kettcars, Minigolf und Campingplatz.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2019
      Jennifer und Christian aus Schleswig-Holstein — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Jegum: Eine ruhiges und idyllisches Feriendorf. Viel Grün und viel Erholung. Toller kleiner Shop mit allem was man braucht im Zentrum des Gebietes. Man kann Eis essen, Kaffee trinken oder auch einen Burger essen in dem integrierten Café/Snackbereich. Für die Kinder gibt es einen tollen Spielplatz und Ziegen zum streicheln.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2019
      Bettina, USA — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Søndervig ist ein schöner Touristenort, mit kleinen Lädchen und Restaurants, schön zum Bummeln, wenn man mal nicht am Strand sein möchte. Einen großen Parkplatz gibt es auch, falls das Ferienhaus nicht gerade direkt an diesem Örtchen oder am Strand liegt, kann man da gut parken. Der Strand ist hübsch, groß genug zum Drachensteigen lassen und Spielen, aber das Wasser ist auch nicht zu weit weg, wie zum Beispiel auf Rømø.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen

Das sagen unsere Gäste

    • Juni 2020
      Katrin J., Thüringen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Perfekter Ausgangsort um die Gegend zu erkunden. Viele kindgerechte Ausflugsziele in der Nähe. Blåvand Zoo, Minigolf, Legoland, Givskud Safaripark, Esbjerg Fischereimuseum. Tolle saubere Strände. Gute Einkaufsmöglichkeiten in den Badeorten oder Lidl und Co. in Varde.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • März 2020
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum ist ein kleiner Ort mit einigen netten Geschäften. Das Ferienland ist sehr groß und schön zum Spazieren gehen. Es gibt einen Kaufmann der sehr leckere Brötchen hat. Außerdem gibt es einen schönen Spielplatz und einen kleinen Streichelzoo.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Januar 2020
      Rainer und Ulrike, Lübeck — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Thyborøn bietet ein paar Museen und baut seine Touristenattraktionen weiter aus. In der Nähe befindet sich ein Naturschutzgebiet. Die Wege sind befestigt, sodass man auch bei schlechtem Wetter gut laufen kann. Im Winter ist Thyborøn eine verschlafene Stadt mit eher eingeschränkten Möglichkeiten (etliche Restaurants z.B. haben Winterpause).
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Dezember 2019
      Phillip Hevelke, Lippstadt — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum ist ein Familienparadies. Familien und Senioren finden hier Ruhe und Entspannung, nicht auf die spießige Art. Wie schon beschrieben, ein angenehmes Flair, man sitzt dem Nachbarn nicht auf dem Teller, man fühlt sich allein, trotz dass die Nachbarn nicht weit weg sind. Die nötigsten Einkäufe bekommt man über den Laden, zentral gelegen in der Anlage, bewerkstelligt. Fokus eher auf Konserven, Kaffee und lang haltbaren Gütern, als auf frischen Salat. Erfüllt dennoch seinen Zweck. Es gibt direkt angeschlossen eine Art Cafe/Treffpunkt für all jene, die Kontakt zu anderen Menschen suchen. Trödelmärkte, und andere Städte sind unmittelbar erreichbar mit dem Auto.
      Strand
      nicht bewertet
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2019
      Kretschmann, Zossen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Stauning ist ein verträumter, kleiner Ort. Leider ist der kleine Supermarkt geschlossen. Tankstelle und Restaurant sind im Ort. Auch keine Stände mit Holz, Gemüse und Honig gibt es. Des Weiteren gibt es einen kleinen Flughafen, wo man Rundflüge buchen kann. Auch die Stauning Whisky Destillerie ist ein Besuch wert. Der kleine Hafen verweilt auch zum chillen. Der nächste Supermarkt ist in Velling.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2019
      Birgit, Angela und Norbert, Berlin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Durch den Ferienort zieht sich im Halbkreis eine asphaltierte Straße, von der aus viele Schotterwege abgehen, so dass die Ferienhäuser sehr gut verteilt sind. Es macht immer wieder Spaß dort auch spazieren zu gehen und sich die Häuser anzugucken. Ein Highlight für Kinder ist sicher der Spielplatz mit großem und kleinem Hüpfkissen beim Kaufmann und auch das Ziegengehege.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      nicht bewertet
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Thyborøn: Der Hafen ist mit den vielen Booten und Fischtrawlern sehenswürdig und lädt zum Verweilen ein! Auch die Restaurants passen ganz gut zum Ambiente! Der Hafen und die naheliegenden Geschäftsstraßen sind sehr sauber! Allerdings liegen mir zum Shoppen die einzelnen Geschäfte zu weit auseinander!
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      Familie mit 2 Kindern (7 und 10), Rheurdt — erster Urlaub in Dänemark
      Hee Ferienpark: Viele Spielgeräte sind baufällig, leerstehende Tiergehege, ungepflegte Ecken. Auf Nachfrage sagte man uns, dass der Parkbetreiber wechselt und sich deshalb vermutlich niemand mehr darum kümmert. Bei uns Mitte August gab es fast keine Besucher mehr, so dass auch das Schwimmbad, Seilbahn, Zug, der kleine Einkaufsshop... Gar nicht mehr oder nur am Wochenende geöffnet hatten.

      Die Ausflugsmöglichkeiten hielten sich für uns in Grenzen, auch ist das Fahrradfahren mangels Radwege oder schöner Wege nicht gut möglich. Wenn der Park wieder richtig hergerichtet wird kann ich mir vorstellen, dass man dort auch gut mit Kindern Urlaub machen kann, die im Park Abwechslung haben möchten. Zur Verfügung stehen auch zwei Tretboote (eines davon defekt, Hebel für die Lenkung fehlt) und Kanus (ebenfalls z. T defekt, Sitzbänke zerbrochen), mit denen man eine schöne Runde im Wassergraben fahren konnte. Für die Kleinen gibt es außerdem einen kleinen Bereich mit verschiedenen Berg-Fahrzeugen. Für uns ein durchwachsener Urlaub, da wir eigentlich einen Park suchten, in dem unsere Kinder Freunde finden und mit ihnen im Park spielen konnten. Da wir fast alleine und die Spielgeräte oft nicht nutzbar waren klappte dies allerdings nicht.

      Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe gibt es z.B.. bei Aldi und auch anderen Discountern.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Thyborøn: Nettes Aquarium mit Tourangeboten zu Robbenbänken und Strandrundfahrten. Bewachter Badestrand (in der Saison). Alles fußläufig sehr gut zu erreichen. Mehrere Einkaufsmöglichkeiten im Ort. Frischer Fisch im Hafen. Für Familien mit Hund: Hund darf mit in der Bahn fahren, am Strand sind überall Hunde erlaubt, allerdings dürfen die Tiere in ganz Dänemark nicht mit in Läden oder Restaurants.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Lemvig ist ein lebhaftes Hafenstädtchen mit guten Einkaufsmöglichkeiten. Die Stadt lädt zum Bummeln ein. Im Sommer gibt es dort im Hafen einen wöchentlichen Flohmarkt mit vielfältigem Angebot. Dort gibt es neben den üblichen Flohmarktwaren auch regionale, landwirtschaftliche Erzeugnisse. Man hat einen schönen Blick über die Marina.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2019
      Madeleine, Rostock — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Fjaltring: Der Urlaubsort ist absolut empfehlenswert.
      Es ist nur ein kurzer Fußweg zum Wasser. Daher war das Baden in der Nordsee jederzeit möglich, auch ohne mit dem Auto zu fahren.
      Nahe gelegen ist der Bovbjerg Fyr. Wenn es einem also zu ruhig werden sollte, kann man auch da jederzeit schnell hin, zu Fuß oder mit dem Auto. Man kann auf den Leuchtturm gehen und hat einen wirklich tollen Ausblick. Es gibt ein Café mit guter Auswahl. Man kommt von dort direkt an den Strand oder kann oben die Wege weiter gehen.
      In der Nähe, über den Strand auch fußläufig zu erreichen, gibt es einen kleinen Kaufmannsladen. Bis in die Städte von Lemvig, Thyborøn und Holstebro ist es mit dem Auto auch nicht weit. In Holstebro gibt es Einkaufscenter, falls einen die große Shoppinglust packt. Wir sind einen Tag sogar bis ins Legoland gefahren. Das sind ca. 1,5 Stunden Fahrt, aber es hat sich gelohnt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Thyborøn: Der Strand ist breit und lädt zu langen Spaziergängen ein. Der Badestrand am Fjord ist besonders schön und wird von
      Rettungsschwimmern bewacht. Am hübschen, kleinen Hafen finden sich Kiosks und Toiletten. Spielplätze und eine nagelneue Scaterbahn, sowie Küstencenter und Aquarium laden besonders Familien mit Kindern ein. Es gibt diverse Geschäfte und Restaurants. Mit der Fähre nach Agger gelangt man schnell in den Nationalpark Thy.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Trans ist ein kleiner Ort. Zum Einkaufen und Essen gehen, muss man nach Lemvig fahren. Es gibt zwar ein Lädchen in 3 km Entfernung, allerdings nur mit kleinem Angebot.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      Familie Lohmann, Norden — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum: Das Ferienland ist durchdacht angelegt, viele, ruhige Sackgassen. Es gibt zentral einen kleinen Kaufmann, bei dem man von frischen Brötchen über Milch bis hin zu Zahnpasta und Spülmaschienen-Tabs alles bekommt, was man täglich so braucht oder grade noch vergessen hat einzupacken..Außerdem gibt es hier hochwertiges Eis in der Waffel!
      Auf dem Gelände befindet sich ein großzügiger Spielplatz mit Hüpfkissen, ein Streichel-Ziegen-Gehege und Gemeinschaftsgrillpläze, teilweise überdacht. Alles ist in gepflegtem Zustand und macht einen einladenden Eindruck.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2019
      Vicky, Cindy, Rico, Kids und Hund, Brandenburg — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Skaven/Skaven-Strand ist ein sehr gepflegter und freundlicher Ort. Wer Ruhe und Erholung haben möchte, ist hier genau richtig. Wir waren zu sechs Gäste und ein Hund und fühlten uns von Anfang an sehr wohl. Wie jedes Jahr hatten wir unsere Fährräder mit, welche wir fast jeden Tag benutzt haben. Vom Hafen aus gibt es einen tollen Fahrradweg immer entlang dem Fjord. Der saubere und auch große Put & Take ist sehr gepflegt. Brötchen haben wir jeden Tag im Kiosk vom Zeltplatz bestellt. Dort ist der Service auch sehr gut.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2019
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Thyborøn: Man kann den gesamten Ort gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Im westlichen Teil gibt es einen großen Sandstrand, der auch in den Sommerferien (1. Ferienwoche NRW) nur wenig besucht war. An den ersten Tagen war es sehr windig und die Wellen ziemlich hoch (1 - 1,50 Meter an der Küste), an anderen Tagen konnten auch kleine Kinder vorne ins Wasser. Man hat auch grundsätzlich nicht das Gefühl, dass der Ort von Touristen überrannt wird, sehr angenehm.

      Aktivitäten: Kriegsmuseum und Küstencenter, etwas teuer und daher nicht besucht, das Aquarium war aber super. Nichts großes, aber man kann kleine Haie, Rochen und Krabben anfassen. Restaurants haben uns geschmacklich nicht so gut gefallen. Die größeren Orte Lemvig und Holstebro sind mit dem Auto gut zu erreichen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2019
      Familie Wagner aus Prettin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Trans ist etwas abgelegen und sehr ruhig. Ein wirklich kleiner Laden für den Notfall befindet sich ca. drei Kilometer entfernt. Sonst muss man für Einkäufe schon ein wenig fahren.

      In Thorsminde, ca. 15 km entfernt, bekommt man schon einiges mehr und Samstags ist dort Fischauktion, was eine sehr sehenswerte Veranstaltung ist und man bekommt auch ganz günstig wirklich frischen Fisch und kann dort einen sehr leckeren Fischteller und dazu ein eiskaltes Tuborg Grøn genießen. Schon darum lohnt sich der Besuch. Für den größeren Einkauf waren wir in Lemvig und können dort den Kvickly wirklich empfehlen. Dort bekommt man alles auch relativ günstig.

      Am Hafen gibt es auch ein richtig gutes Eiscafé. In Thorsminde lohnt sich auf jeden Fall auch ein Besuch im StrandingsMuseum, es ist sehr interessant und neu eingerichtet, auch für Kinder gut gemacht und der Eintritt ist für Kinder sogar kostenlos.

      Außerdem können wir die Robbensafarie von Thyborøn aus auf dem Limfjord empfehlen, das ist wirklich ein tolles Erlebnis. Man muss es allerdings vorher buchen, sonst bekommt man evtl keinen Platz. Das geht online oder im JyllandsAkvariet in Thyborøn.

      Dienstags ist in Søndervig ein riesiger Flohmarkt, allerdings ist es da in der Hauptsaison wirklich irrsinnig voll und hektisch. Man findet in der Umgebung auch immer kleinere Flohmärkte oder Antikläden.

      Kartoffeln, Eier, Erdbeeren, Marmelade und Holz kann man ganz oft am Straßenrand kaufen. Der Strand zwischen Trans und Bovbjerg ist toll für Strandgutsammler und Steinturmbauer. Wir haben täglich einen Gang gemacht und immer etwas gefunden.

      Im Leuchtturm gibt es ein kleines Café mit selbstgebackenem Kuchen und Snacks und eine Kunstgaleri. Den Turm kann man besteigen und hat ein traumhaften Rundumblick. Die Küste ist dort 40 Meter hoch und es führt eine lange Treppe hinunter zum Strand.
      Wer Ruhe, Hygge und Naturschauspiel liebt, ist hier in Trans gut aufgehoben. Wer viel Action und Trubel braucht, sollte lieber die Orte nahe des Rinkøbing Fjords besuchen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2019
      Kretschmann, Zossen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Stauning ist ein ruhiger, verträumter Ort, wo es ruhig zu geht. Zur Zeit ist kein Lebensmittelmarkt vor Ort. Der Fjord ist zu Fuß zu erreichen. Restaurant ist ein wirklich leckeres am Hafen, was aber erst abends öffnet. Ansonsten ab ins Auto nach Ringkøbing, wo es eine Pizzeria, Chinesen usw gibt. Lecker Softice gibt es in der City bei Vaffelboden. Ausflugsmöglichkeiten, gestartet in Stauning, gibt es viele. Besonders empfehlen kann ich rund um den Fjord zu fahren. Viele Möglichkeiten von Stadtbummel, Natur, Leuchtturm besteigen, Bowling, Kerzen ziehen, Straußenfarm, Fußballgolf, Minigolf, Boot mieten, Safaritour in Hvide Sande.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum ist ein wunderschönes Feriendorf. Es ist groß und man kann sehr schön spazierengehen. Ein kleiner, aber netter Laden ist vorhanden und versorgt die Gäste mit Brot, Brötchen und den wichtigsten Sachen. Der angrenzende, kleine Streichelzoo mit Ziegen ist nicht nur für die Kinder ein Magnet. Jegum ist für jeden ein schöner Ferienort.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2019
      Anja, Mering — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum ist einen kleine, ruhige Ferienanlage. Die Anlage ist sehr gepflegt und ruhig. Die Sport-und Spielanlage ist sehr sauber und günstig gelegen. Preis -Leistung im Kaufmann und im kleinen Restaurant (die Burger sind top) ist angemessen. Die Eigentümerin ist sehr freundlich und nett. Jegum ist eine sehr guter Ausgangsort für Ausflüge in die Umgebung.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juni 2019
      Johann und Bärbel, Bielefeld — erster Urlaub in Dänemark
      Der Fjord ist sehr nah und man kann unendliche Touren mit dem Rad unternehmen. Minigolf, Surfen, Camping, Grillen, Angeln, Baden, einfach die Seele baumeln lassen - Skaven ist ein ruhiger schöner Uraubsort.
      Ein kleiner Laden, Bistro mit der Möglichkeit Brötchen und Kleinigkeiten zu holen, ist im nächsten Ort Tarms.
      Erholung, Ruhe nötig? Dann auf nach Skaven, wir werden auf jeden Fall wiederkommen, es gibt noch viel zu entdecken :-).
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Mai 2019
      Petra, Wolfsburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Jegum ist ein ruhiges, gemütliches Feriengebiet mit vielen Spazierwegen. Im Ferienzentrum gibt es einen kleinen Laden mit angeschlossenem Bistro, in dem man von Brötchen bis Feuerholz alles kaufen kann. Dort gibt es auch einen tollen Spielplatz für die Kleinen und ein großes Hüpfkissen, für die größeren Kinder. Jegum liegt mittig im Dreieck von Henne Strand, Blåvand, und Varde. Also wunderbar zentral, wenn man verschiedene Orte besuchen möchte.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2019
      Brodde aus Niedersachsen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Skaven liegt direkt am Fjord und hat sehr schöne Rad- und Wanderwege. Für Surfer ideal. Es gibt ein großes Fußballfeld, Spielplatz und Volleyballfeld. Einen kleinen Kaufmann, ein Burgerrestaurant, Hotel mit Restaurant, Hafen, Fahrradverleih, Kettcars, Minigolf und Campingplatz.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2019
      Jennifer und Christian aus Schleswig-Holstein — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      Jegum: Eine ruhiges und idyllisches Feriendorf. Viel Grün und viel Erholung. Toller kleiner Shop mit allem was man braucht im Zentrum des Gebietes. Man kann Eis essen, Kaffee trinken oder auch einen Burger essen in dem integrierten Café/Snackbereich. Für die Kinder gibt es einen tollen Spielplatz und Ziegen zum streicheln.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • April 2019
      Bettina, USA — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Søndervig ist ein schöner Touristenort, mit kleinen Lädchen und Restaurants, schön zum Bummeln, wenn man mal nicht am Strand sein möchte. Einen großen Parkplatz gibt es auch, falls das Ferienhaus nicht gerade direkt an diesem Örtchen oder am Strand liegt, kann man da gut parken. Der Strand ist hübsch, groß genug zum Drachensteigen lassen und Spielen, aber das Wasser ist auch nicht zu weit weg, wie zum Beispiel auf Rømø.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
  • Gut Strandurlaub
  • Gut Kinderfreundlich
  • Gut Shopping
  • Gut Hundefreundlich
  • Gut Sport & Spiel
  • Gut Fahrradverleih
  • Gut Lokale Leckereien
  • Gut Kunsthandwerk
  • Gut Wandern

Kathrin von Maltzahn
Seit mehr als 40 Jahren liebe ich die dänische Gemütlichkeit, die wunderbare Natur und die herrlichen Küsten! In meinem Reiseführer Dänemark für Einsteiger verrate ich euch mehr über Westjütland und die Erlebnisse in den benachbarten Regionen.

Kundenmeinung zu Westjütland: 4,5/5 (34.489 Bewertungen)

Lieber Dänemark-Fan,

du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: henrik@fejo.dk. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

Henrik Ranch
Geschäftsführer
fejo.dk