0211 – 5800 3060 Täglich von 9-13 Uhr

Frag uns

Wir kennen jede Ecke in Dänemark und beraten dich gerne persönlich. Täglich von 9-13 Uhr.

0211 – 5800 3060

Schreib uns eine E-Mail

Zur Wunschliste

Westseeland - Ferienhäuser zwischen Hügeln und breiten Stränden

Westseeland mit seiner vielseitigen Landschaft bietet eine große Auswahl an strandnahen Ferienhäusern. Die Halbinsel Røsnæs und Kalundborg sind interessante Ausflugsziele, in Slagelse kann man sehr gut einkaufen.

Map
Karte

Ferienhausurlaub im Geopark Odsherred

Ein Ferienhausurlaub in Dänemark an der Küste von Westseeland begeistert mit einem sehenswerten Mix aus weißen Sandstränden, grünen Hügeln und herrlichem Meerblick, wie ihn kaum eine andere Küste auf den dänischen Inseln bietet.

Besonders der Norden von Westseeland, der sich Odsherred nennt, ist landschaftlich und geologisch so interessant, dass er von der UNESCO zum Geopark ernannt wurde.

Strandvergnügen am Großen Belt

Der Süden von Westseeland heißt auch Strorebæltskysten, Küste am Großen Belt. Entlang der Jammerland Bugt und der Musholm Bugt stehen zahlreiche Ferienhäuser, denn hier gibt es den schönsten Sandstrand. Mehr dazu weiter unten im Text.

Rørvig und die Sejerø Bugt

Die Ausflugsziele und Strände in Odsherred sowie die Landzunge Sjællands Odde haben wir in unseren Artikeln zur Sejerø Bugt und zur Ferienhausregion Rørvig beschrieben. Zwischen den beiden Regionen liegen der Freizeitpark Sommerland Sjælland und der Gekkopark, ein großer, sportlicher Spielplatz.

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser auf Westseeland

  • PC15
    • 6 Pers
    • 67 m²
    • Meer 200 m
    ab 293 €
  • WB50
    • 4 Pers
    • 36 m²
    • Meer 700 m
    ab 232 €
  • TM07
    • 8 Pers
    • 150 m²
    • Meer 14 km
    ab 1.205 €
  • JW20
    • 4 Pers
    • 76 m²
    • Meer 250 m
    ab 327 €
  • GK91
    • 6 Pers
    • 100 m²
    • Meer 100 m
    ab 430 €
  • GA49
    • 6 Pers
    • 63 m²
    • Meer 250 m
    nicht bewertet
    ab 329 €
Weitere Häuser auf Westseeland anzeigen

Ferienhäuser auf Westseeland suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für deinen gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m
2021 - Unser Tipp Jetzt schon für 2021 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2020.
Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu deinem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Such dir dein Haus mit "Anreisedatum egal" und ruf uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf deine Anfrage!
3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn du mit drei Hunden anreisen willst, suche auch nach Häusern für zwei Hunde. Nenn uns dann dein Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für dich an.

Urlaub am Klint Strand

Die Ferienhäuser in Klint stehen im Norden zwischen der schmalen Landzunge Sjællands Odde und Rørvig. Die Küste ist überwiegend steinig, doch mit reizvollem Blick auf das offene Meer, im Sommer werden Badestege aufgebaut.

Westlich vom gemütlichen Klint Havn ragt ein steiler Hügel auf: Klint Bakker. Wenn man die 34 Meter hinaufkraxelt, liegt einem das Kattegat, wie die Ostsee zwischen Dänemark und Schweden heißt, zu Füßen. Der Strand am Klint Bakker besteht ebenfalls aus besonders weißen Kieselsteinen.

Stein auf Stein

Der deutsche Künstler Udo Leis hat vor einigen Jahren aus diesen Steinen kleine Säulen gestapelt, was die Besucher aufgegriffen haben und die Küste mit unzähligen Türmchen schmückten. Westlich von Klint reicht der Sonnerup Skov bis zum Meer, im Anschluss beginnt die Landzunge Sjællands Odde, wo die Fähren aus Ebeltoft und Aarhus in Ostjütland anlegen.

Im Südosten von Klint beginnt die Nyrup Bucht. Hier mischt sich immer mehr Sand zwischen die Kiesel, bis dann auf Höhe von Nykøbing Sjælland der feine, weiße Strand von Rørvig beginnt.

Røsnæs – Ferienhäuser mit Meerblick

Spektakuläre Aussicht in alle Richtungen gibt es auf der Landzunge Røsnæs. Die Ferienhäuser stehen verteilt über die ganze Halbinsel, immer mit einem Zugang zum Wasser. Mal steigt man eine Treppe hinab, mal läuft man einen schrägen Hang hinunter. Die Küste rund um Røsnæs ist sehr steinig und das Meer glasklar.

Fast die Hälfte aller Ferienhäuser auf Røsnæs bietet einen wunderbaren Meerblick auf die Ostsee. Eine grüne Steilküste liegt vor den Ferienhäusern am Helleklint, viele Büsche und Bäume prägen das Ferienhausgebiet in Vollerup und Saltbæk im Nordosten. Im Sommer werden überall Badestege aufgebaut. Ein bisschen Sand gibt es am Ågerup Strand und am Hafen Nyby.

Zum Angeln in Dänemark bietet die Küste rund um Røsnæs beste Bedingungen.

Die Legende von König Valdemar II

Der Legende nach hatte der dänische König Valdemar II ein Jagdrevier auf Røsnæs. Während einer Jagd wurde sein Sohn von einem Pfeil tödlich getroffen, woraufhin der König den Wald niederbrennen ließ, damit nie mehr ein Schatten die Sicht versperrt. Heute gibt es wieder viele Bäume auf Røsnæs, aber die Geschichte von der baumlosen Landschaft erzählt man sich nach wie vor.

Zum Leuchtturm auf Røsnæs bietet sich ein Ausflug mit der Familie an. Eintritt ist frei. Man bekommt sogar Ferngläser, um damit die Umgebung und das Meer besser erkunden zu können. Auch die Wikingerburg Trelleborg ist ideal für einen kleinen Ausflug mit der Familie. Es gibt eine kleine, kostenlose Ausstellung und vor allem für Kinder so einiges zu entdecken.
Tipp von Familie Schmidt, Leipzig

Ferienhausurlaub mit Kindern auf Røsnæs

Der kleine Leuchtturm am äußersten Ende von Røsnæs heißt Røsnæs Fyr. Im Sommer öffnet eine Kaffeestube, die Picknickplätze und eine Feuerstelle im Garten sind frei zugänglich. Die Aussicht von der Plattform des Turms ist wunderbar! Die engagierten Betreuer geben Ferngläser aus, mit denen man die benachbarten dänischen Inseln erspähen kann.

Unten im Turm erzählt eine liebevoll gestaltete Ausstellung über die teilweise recht kriegerischen Epochen in der Geschichte von Røsnæs.

Die Røsnæs Naturschule

In der Mitte der Halbinsel steht das Café Edderfuglen. Ein toller Platz für einen Familienurlaub in Dänemark! Im Hühnerstall kann man direkt in die Nester schauen, Kaninchen und Ziegen dürfen gestreichelt werden. Im Sommer bekommt man Eis und Getränke und im Garten hängen Kletterseile zwischen den Bäumen. Südlich der Naturschule gibt es einen Aussichtspunkt über den Resten des Vågehøj Bunkers.

Ein Badeplatz am Hafen

Nyby heißt der kleine Hafen im Norden von Røsnæs. Ein paar Fischerboote teilen sich die Mole mit vereinzelten Seglern. Neu ist ein Anleger für Kajakfahrer mit Schlafplätzen und einem Aufenthaltsraum. Der schmale Sandstrand wurde mit einem Steg und einer barrierefreien Rampe aufgewertet, im Sommer öffnet ein Kiosk.

Dänemarks größtes Weingut

Das größte Weingut in Dänemark ist der Dyrehøj Vingaard auf Røsnæs. Seine Weinstöcke belegen die besten Sonnenplätze der Halbinsel. Im Vergleich zu süddeutschen oder gar mediterranen Weingütern ist es nur ein kleiner Bauernhof, preisgekrönt wurden die hier produzierten Weine trotzdem.

Der hyggelige Hofladen mit Feinkost, hübschem Hausrat und einem Café hat ganzjährig geöffnet. Nebenbei betreibt der Hof einen Fahrradverleih und bietet Führungen über die Weinfelder an.

Einkaufen in Ulstrup

Ulstrup ist das größte Dorf auf Røsnæs mit dem einzigen Supermarkt. Die Kirke und die Holländerwindmühle öffnen ab und an für Besucher.

Der Ulstrup Sønderstrand bietet eine fantastische Aussicht auf die großen Frachter und kleinen Segler, die zum Hafen in Kalundborg unterwegs sind.

Natur pur in Vesterlyng

Nördlich von Røsnæs liegt Vesterlyng. Es ist das größte Heidegebiet von Westseeland. Vor der naturgeschützten Heide liegt ein flacher Sandstrand mit wenigen Steinen. Der Zutritt ist bis zum Militärgebiet ganz im Norden erlaubt. Auf den Wegen begegnet man freilaufenden Rindern, die neugierig, aber harmlos am Weg stehen.

Die Hafenstadt Kalundborg

Südlich von Røsnæs liegt Kalundborg. In der Hafenstadt lädt eine Fußgängerzone mit Geschäften und Lokalen zum Bummeln ein. Sehenswert ist aber vor allem die historische Altstadt Højby rund um den mächtigen Dom, der gleich fünf Türme in den Himmel reckt.

Eine Altstadt wie ein Museum

Die Altstadt liegt oberhalb des Jachthafens. Weder Geschäfte noch Werbeschilder stören das Ambiente. Eine Galerie und ein Restaurant erkennt man auch erst auf den zweiten Blick.

Das älteste Steinwohnhaus Nordeuropas ist sogar noch im Urzustand erhalten - ohne Strom, Wasser und Heizung wird das Backsteingebäude aus dem 16. Jahrhundert nur zu besonderen Anlässen genutzt. Im Garten des Kalundborg Museums stehen Modelle der Altstadt im Wandel der Jahrhunderte.

Die Landzunge Gisseløre

Hinter dem Museum sieht man Mauerreste der ersten Burg an dieser Stelle, wo im 12. Jahrhundert der Grundstein für die heutige Stadt Kalundborg gelegt wurde. Einen schönen Blick auf den Dom und die Altstadt hat man von der Landzunge Gisseløre, die den Jachthafen umgibt.

Hervorheben möchte ich das Museum in Kalundborg über die Geschichte dieser Kreuzfahrerstadt. Das Museum ist wirklich schön eingerichtet, die Mitarbeiter waren äußerst bemüht und freundlich. Gleiches gilt für die Mitarbeiter des Naturparks Åmosen. Hier bieten sich Wanderungen um den Tissø an. Als Ausgangspunkt empfehle ich die Højskole am nordwestlichen Seeufer.
Tipp von Jens Hepper, Northeim

Bjerge an der Jammerland Bugt

Die Jammerland Bugt hat nicht viel Ähnlichkeit mit der Jammerbucht, auch wenn der Name an die beliebtesten Ferienhäuser in Nordjütland erinnert. Wer einen Urlaub in Dänemark plant und abseits der großen Ferienzentren wohnen möchte, findet in Bjerge sicher ein schönes Haus. Am Campingplatz kann man im Sommer einkaufen.

Die Ferienhäuser in Bjerge stehen zwischen Heidekraut und Kiefern. Hügel oder gar Berge gibt es in Bjerge nicht, nur weites, flaches Land und einen lauschigen Bach. Der breite, weiße Ostseestrand ist ein idealer Badeplatz mit Kindern.

Naturpark Åmosen

Im Hinterland von Bjerge liegt der große See Tissø mit dem Naturpark Åmosen. Hier wurden Kulturgüter aus der Steinzeit entdeckt, heute laden der See und die Landschaft zu stundenlangen Wanderungen ein.

Mullerup Havn

Ebenfalls sehr schön sind der Strand von Kirke Helsinge und am Mullerup Havn, südlich von Reersø. Das imposante Gasthaus Skipperkroen ist ein Nachbau, aber das sieht man erst auf den zweiten Blick. Noch näher am Wasser sitzt man im gemütlichen Is Cafeen, zu dem auch ein Spielplatz und ein Minigolfplatz gehören.

Hygge statt Hügel: Reersø

Neben den großen Höhenzügen Røsnæs und Sjællands Odde fällt die kleine, fast runde und flache Halbinsel Reersø kaum auf. Am Nordufer vor den Ferienhäusern auf Reersø gibt es einige Sandbuchten zwischen den Steinen. Viele Bänke laden ein, den Meerblick zu genießen. Mehr Sand gibt es südlich von Reersø vor der Siedlung Dalby.

Putzige Reetdachhäuser aus alten Zeiten

Reersø ist ein Fischerdorf mit kleinen, liebevoll gepflegten Reetdachhäusern. Das Fischgeschäft am Hafen ist im Sommer ein Publikumsmagnet, der Reersø Kro ist ein wahres Schmuckstück und einen Kiosk mit Eis gibt es natürlich auch. Das windschiefe Museum öffnet im Hochsommer. Die Butik Havmågen mit Hausrat und Feinkost öffnet ebenfalls im Sommer.

Außerhalb der Saison ist Reersø sehr verschlafen, nur der kleine Supermarkt hat immer geöffnet. In seinem Garten erinnern einige Exponate an den früheren Eigentümer, der als Fischer auf Reersø lebte. Bei Kaffee und hausgebackenem Kuchen darf man unter dem Vordach Platz nehmen.

Oldtimer auf dem Bauernhof

Das Automobilmuseum in einer Scheune hinter einem etwas rumpeligen Bauernhof öffnet nur im Sommer. Bastler und Kenner alter Straßenkreuzer sollten vielleicht einen Blick auf die Halle werfen, ein richtiges Museum ist es nicht.

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser auf Westseeland

  • AZ89
    • 8 Pers
    • 115 m²
    • Meer 80 m
    ab 1.161 €
  • JI92
    • 5 Pers
    • 64 m²
    • Meer 500 m
    ab 293 €
  • QG99
    • 8 Pers
    • 103 m²
    • Meer 11 km
    nicht bewertet
    ab 529 €
  • SV02
    • 6 Pers
    • 92 m²
    • Meer 250 m
    ab 420 €
  • PC15
    • 6 Pers
    • 67 m²
    • Meer 200 m
    ab 293 €
  • TM26
    • 8 Pers
    • 84 m²
    • Meer 300 m
    ab 480 €
Weitere Häuser auf Westseeland anzeigen

Ferienhäuser auf Westseeland suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für deinen gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m
2021 - Unser Tipp Jetzt schon für 2021 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2020.
Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu deinem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Such dir dein Haus mit "Anreisedatum egal" und ruf uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf deine Anfrage!
3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn du mit drei Hunden anreisen willst, suche auch nach Häusern für zwei Hunde. Nenn uns dann dein Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für dich an.

Ferienhausurlaub an der Storebæltskysten

Die bekannten Badeorte Drøsselbjerg, Stillinge, Kongsmark, Næsby, Bildsø oder Frølunde Fed liegen im Süden an der Musholm Bugt. Die Küste wird auch Storebæltkysten genannt, Küste am Großen Belt.

Badeurlaub im Ferienhaus am Stillinge Strand

Den besten Sanstrand im Süden von Westseeland hat Stillinge Strand. Er ist breit, sandig, mit Picknickbänken auf dem Sand und einigen Lokalen. Nach Norden in Richtung Drøsselbjerg und Bildsø wird der Strand schmaler.

Südlich von Stillinge liegt Kongsmark mit sandigen Buchten zwischen dicken Steinen. Næsby Strand ist ebenfalls recht breit und sehr schön, nur Frølunde Fed kann nicht mit guten Strandbedingungen punkten. Der Strand ist zwar sandig, doch durch die Lage am Ende der Bucht immer mit Seegras bedeckt, was zu sehr unangenehmen Gerüchen führt, auch direkt vor den Ferienhäusern.

Shoppen in Slagelse

Zum ausgiebigen Shoppen lohnt ein Ausflug nach Slagelse. Im Einkaufszentrum mit fast 50 Geschäften kann man sicher einen ganzen Urlaubstag verbringen! Mittwochs reiten die Mitglieder des Husarenregiments durch die Stadt, ein farbenprächtiger Anblick, nicht nur für Pferdefans. Die Antvorskov Klosterruine erinnert an ein mittelalterliches Kloster, das bis ins 19. Jahrhundert als Schloss genutzt wurde.

Waldabenteuer und Wikingergeschichten

Der Kletterpark Go High am Hotel Kragerup Gods im Hinterland ist sportliches Abenteuer für jedes Alter. Klettertouren durch die Bäume für Anfänger und schwindelfreie Profis, Bogenschießen, Mountainbiken, lustige Fußballvariationen und noch viel mehr kann man in diesem riesigen Waldabenteuerpark erleben. Für ein Menü im vornehmen Restaurant des Hotels muss man einen Tisch vorbestellen.

Die Wikingerfestung Trelleborg

Eine beliebte Attraktion während eines Ferienhausurlaubs in Dänemark ist der Besuch eines Wikingermuseums. Die Trelleborg zwischen Næsby und Slagelse wurde von Harald Blauzahn gebaut, heute gehört sie zum Dänischen Nationalmuseum.

Der Eintritt zum spannenden Informationszentrum und auf die Festung ist kostenlos. Nur beim alljährlichen Wikingerfestival im Juli wird Eintritt erhoben.

Gartenpracht und Kinderspaß

Im Birkegårdens Haver kommen Kinder und Gartenfans gleichermaßen auf ihre Kosten. Aus dem weitläufigen Hof wurde ein malerischer Blumenpark mit Spielplätzen, Streichelzoo und Tobehalle. Im Café sitzen ganze Gartenvereine und lauschen Vorträgen über Gartenkunst und Rosenzucht, im Sommer werden Strickfestivals, Kinderfeste oder ein Hundetag gefeiert. Der Japanische Garten ist der größte seiner Art in Dänemark.

Ferienhausurlaub am Lammefjord

Der Lammefjord ist ein Ausläufer des Isefjords, der in den letzten Jahrhunderten teilweise trockengelegt wurde, um ihn als Ackerfläche zu nutzen. Die Ferienhäuser am Lammefjord sind recht günstig. Angler können in den verzweigten Kanälen nach Karpfen Ausschau halten.

Spuren der Steinzeit im Kongsøre Skov

Der Kongsøre Skov zwischen dem Lammefjord und dem Isefjord ist ein Waldgebiet abseits der Touristenströme mit zahlreichen, historischen Stätten. An seiner Südspitze liegt Kongsøre Nabbe, ein beliebter Angelstrand, in der Mitte des Waldes liegt ein Tingplads aus der jüngeren Steinzeit, insgesamt wurden etwa 50 Steinzeitmonumente in diesem Wald gefunden!

Das Künstlerhaus Malergården

Die Künstlerfamilie Swane schuf sich in den 1930er Jahren mit dem Malergården am Lammefjord ein besonders schönes Heim. Agnes Swanes war Architektin, ihr Mann Sigurd war Maler. Die beiden realisierten mit dem Haus ihren Traum vom Wohnen und Arbeiten.

Das Haus und der herrliche Garten sind heute ein Museum. Auch die Kinder der beiden wurden Maler und stellten den Familienbesitz vor einigen Jahren der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Fjordblick in Holbæk

Südlich vom Lammefjord schiebt sich der kleinere Holbæk Fjord ins Land, es ist die südlichste Bucht des Isefjords. Holbæk ist der Heimathafen von 20 historischen Holzsegelschiffen, die perfekt zur gemütlichen Stimmung des Ortes passen. Die Ahlgade ist gesäumt von Stadthäusern aus dem 19. Jahrhundert, auch die mächtige St. Nikolai Kirche stammt aus dieser Zeit.

Der Museumshof

Noch etwas älter sind die restaurierten Gebäude des ehemaligen Dominikanerklosters, in dem heute die Verwaltung der Kirchengemeinde arbeitet. Auch der Straßenzug gegenüber der Kirche, der das Holbæk Museum bildet, stammt aus dem 17.- 19. Jahrhundert. Rund um einen lauschigen Innenhof zeigen die zwölf Gebäude, wie die Menschen in Holbæk früher lebten.

Im Hafen zieht ein kleines Holzhaus am Ende eines Steges die Aufmerksamkeit auf sich: Es ist ein Badehaus, das zu dem türkischen Bad am Ufer gehört. Die Mischung aus skandinavischem Flair, orientalischem Wellnessangebot und rustikalem Ambiente ist recht einmalig.

Gastronomie mit Fjordblick

Im Café Kabyssen kann man die Aussicht auf den Hafen, das Bad und den Holbæk Fjord das ganze Jahr genießen, auch von der überdachten Terrasse. Für den großen Hunger serviert Jensen Bøfhus deftige Grillgerichte am Kai, aber auch gehobene Küche und natürlich Eis gibt es rund um die Hafenbecken.

Zuletzt bewertet Beliebte Häuser Unsere beliebtesten Ferienhäuser auf Westseeland

  • WM04
    • 6 Pers
    • 59 m²
    • Meer 40 m
    ab 569 €
  • SV02
    • 6 Pers
    • 92 m²
    • Meer 250 m
    ab 420 €
  • IO88
    • 8 Pers
    • 97 m²
    • Meer 150 m
    nicht bewertet
    ab 324 €
  • QG99
    • 8 Pers
    • 103 m²
    • Meer 11 km
    nicht bewertet
    ab 529 €
  • MC20
    • 4 Pers
    • 88 m²
    • Meer 450 m
    ab 371 €
  • JI92
    • 5 Pers
    • 64 m²
    • Meer 500 m
    ab 293 €
Weitere Häuser auf Westseeland anzeigen

Ferienhäuser auf Westseeland suchen

Preis egal ab bis

Mietpreis

Ohne Nebenkosten für deinen gesamten Urlaub.


Entf. Meer egal ab bis m

Entfernung zum Meer

Luftlinie. Der Weg zum Strand kann länger sein.


m
2021 - Unser Tipp Jetzt schon für 2021 reservieren! Einfach mit Anreisedatum egal das Lieblingsferienhaus aussuchen und dann bei uns melden. Die Mietpreise bleiben zumeist vergleichbar mit 2020.
Wahlfreie Anreise Über Weihnachten und Silvester können fast alle Ferienhäuser zu deinem gewünschten Anreisetermin gebucht werden. Die Mindestmietdauer beträgt 7 Tage. Such dir dein Haus mit "Anreisedatum egal" und ruf uns dann an. Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit und den Preis. Wir freuen uns auf deine Anfrage!
3 Hunde oder mehr Unser Tipp: Wenn du mit drei Hunden anreisen willst, suche auch nach Häusern für zwei Hunde. Nenn uns dann dein Wunschferienhaus und wir fragen die Mitnahme des dritten Hundes beim Vermieter für dich an.

Das sagen unsere Gäste

    • Oktober 2020
      Thomas, Göttingen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Stillinge Strand ist eine ruhige Ferienhaussiedlung, vorwiegend offenbar selbst genutzte Häuser. Lebensmittelladen mit allem notwendigen vorhanden, Eis/Grill/Süßigkeiten Kiosk für die Kinder ein Muss, Restaurant haben wir nicht besucht. Der Strand ist spitze, 5 Min Fußweg.
      Angeln, Wikinger Museum, Hofläden, Fisch direkt vom Kutter, Spielplätze, typische Dänische Orte. Alles da für Urlaub mit Kindern. Nicht touristisch überladen, eher die Atmosphäre Dänemarks genießen. Freundliche Menschen und mit Englisch kommt man überall klar.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2020
      Iris und Thomas, Niedersachsen — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Sjællands Odde: Das Gebiet ist sehr durch Ferienhäuser geprägt. Der Ort Havnebyen hat einen gut sortierten Supermarkt mit Tankstelle. Hier wohnen tatsächlich auch sehr freundliche Einheimische. Es gibt hier mehrere Möglichkeiten auch mal essen gehen zu können. Die Strände sind überwiegend mit Kies. Wenn man sich entsprechend darauf vorbereitet ist das aber kein Problem. Der nächste, sehr schöne Sandstrand in der Sejerø Bucht ist sehr schnell erreichbar!
      Größere Orte, wie z.B. Nykøbing Sj. sind für umfassendere Einkäufe schnell erreichbar. Auch Roskilde und Kopenhagen sind für Ausflüge sehr gut erreichbar! Man ist hier jedoch sehr auf sein Auto angewiesen! Es gibt jedoch auch die Möglichkeit sich Fahrräder zu leihen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2020
      Meike, Wittmund — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bjerge Nordstrand ist eine ruhige, beschauliche Ferienhaussiedlung. Der Strand ist etwas steinig, aber sauber und schön. Es gab auch Badestege, über die man ins Wasser gelangen konnte. Die Ferienhäuser wurden überwiegend von deren Besitzern bewohnt und standen an Werktagen oft leer (Mitte August). Der Unterschied zu stark touristisch erschlossenen Gebieten wie z.B. Jammerbucht war spürbar. Beispielsweise haben wir länger nach einer Eisbude und einem Bäcker gesucht. Wer Natur und Ruhe liebt, ist hier gut aufgehoben.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2020
      Sebastian Franke, Buchholz in der Nordheide — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Sjællands Odde ist ein verträumtes Fischerdorf mit vielen netten und lebensfrohen Menschen. Wer gerne Fisch mag, kommt hier voll auf seine Kosten. Fischgeruch ist allerdings eine häufige Begleiterscheinung. Das störte uns nicht. Man sollte sich aber darüber im Klaren sein.

      Es gibt fußläufige Einkaufsmöglichkeiten (Super Brugsen) und hin und wieder stößt man auf Privatflohmärkte. Leute verkaufen dort nicht mehr gebrauchte Gegenstände in ihrem Schuppen oder der Garage. Das ist ganz witzig. Man kann gut wandern, allerdings sind nicht alle Strecken durchgehend mit Wanderwegen versehen, sodass man auch mal an der Straße gehen muss.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2020
      Familie Busch, Neustadt — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Klint: Die Ferienhaussiedlung befindet sich in einer ruhigen, beschaulichen Gegend. Die Häuser sind alle relativ neu gebaut, es gibt nur wenige größere Bäume, daher ist es sehr sonnig. Ein Badesteg ist mit dem Rad gut zu erreichen, auch befindet sich ein kleinerer Supermarkt in Fahrradnähe.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2020
      Martin mit Familie aus Bremen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Stillinge Strand: Die Umgebung von Stillinge ist eine leicht wellige Dünenlandschaft. Drei Kilometer in nördlicher Richtung beginnt eine ca. zehn Meter hohe, aber steinige Steilküste (Drøsselbjerg Strand). Es gibt in Stillinge Strand einen sehr schönen Sandstrand mit auf den ersten drei Metern ein paar gröberen Kieselsteinen. Manchmal auftretender Seetang wurde regelmäßig von einem Traktor abgefahren. Es geht im Wasser sehr flach rein und wird auf den ersten 50 m nur langsam tiefer. Ideal für unsere Kinder.
      Stillinge Strand ist eine sehr schöne Ferienhaussiedlung mit mehreren Restaurants, toller Eisbude mit selbstgemachtem Eis/Eiswaffeln („Circus Is") und einem weiteren Schnellrestaurant mit Eis und Burger und Hot-Dogs. Es gab in dieser Ecke von Seeland nur wenige deutsche Touristen (Juli/August 2020). Es gibt einen kleinen, aber gut sortierten, Supermarkt („Min Købmand"). Weiterer Supermarkt („Dagli Brugsen") im drei Kilometer entfernten Kirke Stillinge, der ist auch nicht viel größer hat aber ein etwas anderes Sortiment.
      Sehr schöner Blick auf die Große-Belt-Brücke. Der Strand lädt zu langen Strandspaziergängen ein. Es gibt einige Bänke am Strand von denen man sehr schön Sonnenuntergänge beobachten kann sowie einem öffentlichen Beach-Volleyball-Platz.

      Enttäuschend fanden wir hingegen Slagelse. Hier lohnt unserer Meinung ein Besuch nicht. Es gibt nur ein ödes, überdachtes Einkaufszentrum und die eigentlichen Einkaufsstraßen sind weitgehend tot. Dann schon lieber Kalundborg, Næstved oder die sehr kleine, aber gemütliche Hafenstadt Skælskør.
      Ein Besuch der Wikingerburg Trelleborg ist besonders für Kinder empfehlenswert. Sehr gut gefallen haben uns die kleinen Häfen Mullerup Havn (mit Imbissbude und großem Restaurant) und Reersø Havn (mit sehr gutem Fischgeschäft). In beiden Häfen konnten unsere Kinder sehr gut Krebse angeln. Ausflüge über die Brücke nach Odense (sehr schöne Stadt mit neuem Hafenviertel) oder Kopenhagen sind sehr gut möglich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2020
      Familie Mertens, Berlin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Reersø ist eine Halbinsel mit einem kleinen Hafen, an dem es ein gutes Fischrestaurant gibt. Die Halbinsel lässt sich entspannt umwandern. Die ein wenig hügelige Landschaft ist geprägt von Getreidefeldern, die sich wandernd und Fahrrad fahrend leicht erschließen lässt. Die Belt-Brücke ist ein beeindruckender Blickfänger. Für Großstädter besonders reizvoll ist die Tierwelt, die sich immer wieder - auch an überraschenden Plätzen - zeigt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2020
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Kongsmark, eine ländliche Siedlung mit vielen Ferienhäusern, zieht sich direkt am Strand entlang. Sehr schöne Lage direkt in der Natur zwischen Wald, Wiesen und Feldern. Kurze Wege zum Strand, ein kleiner Laden für kleine Einkäufe mit Brot und frischen Brötchen. Einige Restaurants, Cafés, Imbissbuden, ein originelles Strandcafé im alten Zirkuswagen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2020
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Relativ schmale Landzunge, mit verschiedenen Strand- und Küstenabschnitten. Leicht hügelige Landschaft, durchzogen von verschiedenen Ferienhaussiedlungen. Im Winter sehr ruhig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2019
      Silvia und Herbert Baitinger, Deckenpfronn — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      In 11Wochen konnte ich die Gegend um Storebæltskysten mit dem Fahrrad ausgiebig erkunden, es gab unendlich viele Möglichkeiten.
      Der Strand ist sehr lang, man kann ewig laufen, allerdings zum Teil mit starkem Algenbefall.
      Einen kleinen Supermarkt gibt es in 1,5 km Entfernung, der nächste größere Supermarkt in Kirke Stillinge, 4 km entfernt. Alles prima mit dem Rad zu erreichen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bjerge: Schöner Strand, allerdings viele Algen (Mitte August). Zum Baden nicht so sehr geeignet. Aber für Spaziergänge, Sonnenuntergänge usw. super. Die nächste Einkaufsmöglichkeit liegt etwas abseits, aber ist mit dem Rad in 15-20 Minuten zu erreichen. Abends ist es absolut ruhig, kein Lärm, nur Brandung. Die Nachbarn sind, wenn sie denn da sind, ebenfalls ruhig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Drøsselbjerg: Kleiner Miniort mit kleinem Mini- Einkaufsladen. Die nächsten Supermärkte (Aldi, Netto, Bruggsen) sind zehn Kilometer weit weg in Høng. Die nächstgrößere Stadt ist Slagelse in 20 km Entfernung, wo man Bummeln und Einkaufen kann. Drøsselbjerg ist ein Ort, wo man Ruhe und Erholung pur hat, gut geeignet für Ausflüge mit dem Fahrrad durch Wiesen, Felder und Wald oder am Meer vorbei.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Reersø ist ein tolles Fleckchen Erde für alle, die wirklich Ruhe und Erholung suchen. Wer "Action" und Shopping braucht, ist da falsch. Wer lesen, baden, radfahren und tiefenentspannen will, ist da goldrichtig. Die friedliche, hügelige Landschaft Westseelands tut das ihre.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2019
      Jessi aus Bottrop — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klint ist für Erholungssuchende hervorragend. Es ist sehr ruhig und man kann schön durch die kleinen Straßen wandern. Leider fehlt eine fußläufig zu erreichende Eisdiele. Ein toller Spielplatz ist auch vorhanden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2018
      Toralf und Petra, Thüringen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Kongsmark ist ein ruhiges Örtchen. Der Strand ist steinig, aber wenige Kilometer weiter in Stillinge Strand gibt es einen sehr schönen Sandstrand. Dort findet man auch einen kleinen Supermarkt.

      Bis Slagelse sind es nur 10 km, dort kann man wunderbar shoppen und erreicht mit der Bahn bequem Kopenhagen - so spart man sich die Parkplatzsuche und die Parkgebühren in der Hauptstadt.

      Für uns war der Ferienort außerdem Ausgangspunkt für Ausflüge nach Roskilde (Dom, Wikingerschiffsmuseum und Innenstadt), Kalundborg (Hafen, Frauenkirche, Zentrum), Reersø, Karebæksminde, Enø, die Kreidefelsen auf Møn, die Wikingerburg Trelleborg und Korsør (Festung, Hafen).
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Die Kästners aus Dresden — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Kongsmark: Die Feriensiedlung wird eher von Dänen besucht. Es gibt in Stillinge Strand Restaurants und sehr leckeres Eis. Viele Flohmärkte am Straßenrand, Fisch haben wir in Reersør am Kutter gekauft. Man muss halt fahren, aber das ist ja normal in Dänemark.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      In Stillinge Strand gibt es einen kleinen Supermarkt, der die üblichen Dinge des täglichen Lebens und Brötchen fürs Frühstück anbietet. Im Ort gibt es noch ein italienisches und ein anderes Restaurant und zwei Eishändler. Sehr empfehlenswert und auf jeden Fall erwähnenswert ist Cirkus Is an der Straße, die direkt zum Meer führt. Wunderbare Atmosphäre, selbstgemachtes Eis und unendliche Möglichkeiten seine persönliche Lieblingsgeschmacksrichtung zu finden.
      Im Nachbarort Stillinge Kirke (ca. 3 km entfernt) gibt es noch einen weiteren Supermarkt (Dagli'Brugsen), bei dem man auch sehr gut einkaufen kann. Im ca. 10 km entfernten Slagelse gibt es diverse andere Supermärkte. Restaurants haben wir dort jedoch nicht besucht.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Vier Dänemark-Liebhaber aus Südtirol — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Klint ist eine große Ferienhaussiedlung mit viel Wald und nahe am Kiesstrand. Die Siedlung ist vom Strand durch eine wenig befahrene Landstraße getrennt, von der aus die einzelnen Zufahrtswege zu den Ferienhäusern abzweigen. Im Gebiet befindet sich ein kleiner Supermarkt, der alles Notwendige anbietet. Weitere Geschäfte befinden sich im nächsten, größeren Ort (Nykøbing).
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Famillie W. aus Kassel — zweiter Urlaub in Dänemark
      Nykøbing ist ein nettes Örtchen mit sehr freundlichen Menschen, kleinen Läden und guten Einkaufsmöglichkeiten. Mit Aldi, Lidl, Netto und SuperBrugsen hat man eine gute Auswahl für den täglichen Bedarf. Empfehlenswert: In der kleinen Bäckerei an der Einkaufsstraße gibt es leckeres Brot und sehr leckere Gebäckstückchen. Wenn man über Land fährt, kann man am Wegesrand frisches Gemüse, Kartoffeln und vor allem sehr leckeren Honig kaufen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2017
      Heiner, Nordhorn — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Sjællands Odde: Schmale Landzunge mit alter, eingewachsener Ferienhaussiedlung. Mehr gibt es dort nicht. Die Strände bestehen größtenteils nur aus Steinen, lange Spaziergänge macht man auf dem Untergrund nicht. Dadurch, dass es nicht breiter als 900 Meter ist, herrscht ständig wechselnder Wind, der von beiden Seiten über die Landzunge weht. Für Ruhesuchende ideal. Gute Sandstrände findet man in der Sejerø-Bucht, z. B. in Gudmindrup. Sjællands Odde liegt sehr abseits, man ist aufs Auto angewiesen und schon etwas unterwegs, wenn man Roskilde oder Kopenhagen besuchen will.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2017
      Petra und Martin, Hockenheim — zweiter Urlaub in Dänemark
      Sjællands Odde: Ruhiges Gebiet mit vielen Ferienhäusern. In Havnebyen gibt es einen Supermarkt, der alles für den täglichen Bedarf führt. Restaurants sind vorhanden, haben wir aber nicht ausprobiert. Der Fischhändler am Hafen bietet eine gute Auswahl an frischem Fisch. Während der Saison auch warmes Essen mittags.
      Aufgrund des nahegelegenen Fährhafens ist regelmäßig zu den Ankunfts- und Abfahrtszeiten recht hohes Verkehrsaufkommen auf den Hauptstraßen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2017
      Marcel, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Reersø ist eine kleine Gemeinde etwas abgeschieden vom Hauptteil der Insel. Man bekommt das Gefühl, wie auch in der gesamten Region Sjælland, dass diese etwas am Aussterben ist. Es gibt viele zu verkaufene Häuser. Dennoch lädt Reersoø zum gemütlichen Spaziergang durch die Stadt ein. Auch der Wanderweg einmal um Reersø ist von der Natur geprägt und empfehlenswert.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2017
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Drøsselbjerg ist ein eher unspektakulärer, kleiner und sehr ruhiger Ort. Für Ausflüge und Einkaufen sollte man Fahrräder oder Auto zur Verfügung haben. Die gesamte Umgebung ist äußerst gepflegt, die Natur wunderschön, das Meer immer in der Nähe. Es gibt süße kleine Orte oder Städtchen in der Umgebung, wo man super shoppen kann (Kalundborg, Slagelse). Der Ort an sich besticht durch Ruhe und Gemütlichkeit.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2017
      Eileen und Hanno, Eckental — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir kennen Jütland, Fünen und Seeland. Am besten gefällt ins jedoch Westseeland. Die Strände sind wunderschön und dabei noch natürlich und nicht überlaufen. Selten gibt es schlechtes Wetter. Das Licht scheint hier heller. Das Land ist wellig und abwechslungsreich. Die Leute sind freundlich und die Natur spendabel. Wer die Augen aufmacht, findet Steinpilze in den Dünenwäldern und überall dicke Brombeeren. Wer mal die Angel auswerfen möchte, ist hier goldrichtig. Von Meerforelle über Makrele bis Hornhecht geht hier alles auch im Sommer. Aber Vorsicht mit den Petermännchen! Der Hammer sind aber die Karpfen in den Lammefjord-Kanälen. Die schmecken zwar etwas moselig, sind dafür aber echte Torpedos.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2017
      Yves Klaus, Graitschen bei Buergel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Das war unser erster Urlaub in Westseeland, bisher nur Urlaube in West- und Nordjydland. Generell trifft man hier weniger deutsche Urlauber, mit Englisch kommt man gut über die Sprachprobleme hinweg. Für Angelfreunde gibt es genug Hotspot's. Die Steinstrände und Sandstrände sind sehr Erlebnisreich. Vor allem die Sandstrände in Rørvig und an der Sejerø-Bucht sind sehr kinderfreundlich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Oktober 2020
      Thomas, Göttingen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Stillinge Strand ist eine ruhige Ferienhaussiedlung, vorwiegend offenbar selbst genutzte Häuser. Lebensmittelladen mit allem notwendigen vorhanden, Eis/Grill/Süßigkeiten Kiosk für die Kinder ein Muss, Restaurant haben wir nicht besucht. Der Strand ist spitze, 5 Min Fußweg.
      Angeln, Wikinger Museum, Hofläden, Fisch direkt vom Kutter, Spielplätze, typische Dänische Orte. Alles da für Urlaub mit Kindern. Nicht touristisch überladen, eher die Atmosphäre Dänemarks genießen. Freundliche Menschen und mit Englisch kommt man überall klar.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2020
      Iris und Thomas, Niedersachsen — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Sjællands Odde: Das Gebiet ist sehr durch Ferienhäuser geprägt. Der Ort Havnebyen hat einen gut sortierten Supermarkt mit Tankstelle. Hier wohnen tatsächlich auch sehr freundliche Einheimische. Es gibt hier mehrere Möglichkeiten auch mal essen gehen zu können. Die Strände sind überwiegend mit Kies. Wenn man sich entsprechend darauf vorbereitet ist das aber kein Problem. Der nächste, sehr schöne Sandstrand in der Sejerø Bucht ist sehr schnell erreichbar!
      Größere Orte, wie z.B. Nykøbing Sj. sind für umfassendere Einkäufe schnell erreichbar. Auch Roskilde und Kopenhagen sind für Ausflüge sehr gut erreichbar! Man ist hier jedoch sehr auf sein Auto angewiesen! Es gibt jedoch auch die Möglichkeit sich Fahrräder zu leihen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2020
      Meike, Wittmund — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Bjerge Nordstrand ist eine ruhige, beschauliche Ferienhaussiedlung. Der Strand ist etwas steinig, aber sauber und schön. Es gab auch Badestege, über die man ins Wasser gelangen konnte. Die Ferienhäuser wurden überwiegend von deren Besitzern bewohnt und standen an Werktagen oft leer (Mitte August). Der Unterschied zu stark touristisch erschlossenen Gebieten wie z.B. Jammerbucht war spürbar. Beispielsweise haben wir länger nach einer Eisbude und einem Bäcker gesucht. Wer Natur und Ruhe liebt, ist hier gut aufgehoben.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2020
      Sebastian Franke, Buchholz in der Nordheide — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Sjællands Odde ist ein verträumtes Fischerdorf mit vielen netten und lebensfrohen Menschen. Wer gerne Fisch mag, kommt hier voll auf seine Kosten. Fischgeruch ist allerdings eine häufige Begleiterscheinung. Das störte uns nicht. Man sollte sich aber darüber im Klaren sein.

      Es gibt fußläufige Einkaufsmöglichkeiten (Super Brugsen) und hin und wieder stößt man auf Privatflohmärkte. Leute verkaufen dort nicht mehr gebrauchte Gegenstände in ihrem Schuppen oder der Garage. Das ist ganz witzig. Man kann gut wandern, allerdings sind nicht alle Strecken durchgehend mit Wanderwegen versehen, sodass man auch mal an der Straße gehen muss.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2020
      Familie Busch, Neustadt — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Klint: Die Ferienhaussiedlung befindet sich in einer ruhigen, beschaulichen Gegend. Die Häuser sind alle relativ neu gebaut, es gibt nur wenige größere Bäume, daher ist es sehr sonnig. Ein Badesteg ist mit dem Rad gut zu erreichen, auch befindet sich ein kleinerer Supermarkt in Fahrradnähe.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2020
      Martin mit Familie aus Bremen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Stillinge Strand: Die Umgebung von Stillinge ist eine leicht wellige Dünenlandschaft. Drei Kilometer in nördlicher Richtung beginnt eine ca. zehn Meter hohe, aber steinige Steilküste (Drøsselbjerg Strand). Es gibt in Stillinge Strand einen sehr schönen Sandstrand mit auf den ersten drei Metern ein paar gröberen Kieselsteinen. Manchmal auftretender Seetang wurde regelmäßig von einem Traktor abgefahren. Es geht im Wasser sehr flach rein und wird auf den ersten 50 m nur langsam tiefer. Ideal für unsere Kinder.
      Stillinge Strand ist eine sehr schöne Ferienhaussiedlung mit mehreren Restaurants, toller Eisbude mit selbstgemachtem Eis/Eiswaffeln („Circus Is") und einem weiteren Schnellrestaurant mit Eis und Burger und Hot-Dogs. Es gab in dieser Ecke von Seeland nur wenige deutsche Touristen (Juli/August 2020). Es gibt einen kleinen, aber gut sortierten, Supermarkt („Min Købmand"). Weiterer Supermarkt („Dagli Brugsen") im drei Kilometer entfernten Kirke Stillinge, der ist auch nicht viel größer hat aber ein etwas anderes Sortiment.
      Sehr schöner Blick auf die Große-Belt-Brücke. Der Strand lädt zu langen Strandspaziergängen ein. Es gibt einige Bänke am Strand von denen man sehr schön Sonnenuntergänge beobachten kann sowie einem öffentlichen Beach-Volleyball-Platz.

      Enttäuschend fanden wir hingegen Slagelse. Hier lohnt unserer Meinung ein Besuch nicht. Es gibt nur ein ödes, überdachtes Einkaufszentrum und die eigentlichen Einkaufsstraßen sind weitgehend tot. Dann schon lieber Kalundborg, Næstved oder die sehr kleine, aber gemütliche Hafenstadt Skælskør.
      Ein Besuch der Wikingerburg Trelleborg ist besonders für Kinder empfehlenswert. Sehr gut gefallen haben uns die kleinen Häfen Mullerup Havn (mit Imbissbude und großem Restaurant) und Reersø Havn (mit sehr gutem Fischgeschäft). In beiden Häfen konnten unsere Kinder sehr gut Krebse angeln. Ausflüge über die Brücke nach Odense (sehr schöne Stadt mit neuem Hafenviertel) oder Kopenhagen sind sehr gut möglich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2020
      Familie Mertens, Berlin — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Reersø ist eine Halbinsel mit einem kleinen Hafen, an dem es ein gutes Fischrestaurant gibt. Die Halbinsel lässt sich entspannt umwandern. Die ein wenig hügelige Landschaft ist geprägt von Getreidefeldern, die sich wandernd und Fahrrad fahrend leicht erschließen lässt. Die Belt-Brücke ist ein beeindruckender Blickfänger. Für Großstädter besonders reizvoll ist die Tierwelt, die sich immer wieder - auch an überraschenden Plätzen - zeigt.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2020
      fejo-Kunde — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Kongsmark, eine ländliche Siedlung mit vielen Ferienhäusern, zieht sich direkt am Strand entlang. Sehr schöne Lage direkt in der Natur zwischen Wald, Wiesen und Feldern. Kurze Wege zum Strand, ein kleiner Laden für kleine Einkäufe mit Brot und frischen Brötchen. Einige Restaurants, Cafés, Imbissbuden, ein originelles Strandcafé im alten Zirkuswagen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Januar 2020
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Relativ schmale Landzunge, mit verschiedenen Strand- und Küstenabschnitten. Leicht hügelige Landschaft, durchzogen von verschiedenen Ferienhaussiedlungen. Im Winter sehr ruhig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2019
      Silvia und Herbert Baitinger, Deckenpfronn — mehr als 6 Urlaube in Dänemark
      In 11Wochen konnte ich die Gegend um Storebæltskysten mit dem Fahrrad ausgiebig erkunden, es gab unendlich viele Möglichkeiten.
      Der Strand ist sehr lang, man kann ewig laufen, allerdings zum Teil mit starkem Algenbefall.
      Einen kleinen Supermarkt gibt es in 1,5 km Entfernung, der nächste größere Supermarkt in Kirke Stillinge, 4 km entfernt. Alles prima mit dem Rad zu erreichen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      Bjerge: Schöner Strand, allerdings viele Algen (Mitte August). Zum Baden nicht so sehr geeignet. Aber für Spaziergänge, Sonnenuntergänge usw. super. Die nächste Einkaufsmöglichkeit liegt etwas abseits, aber ist mit dem Rad in 15-20 Minuten zu erreichen. Abends ist es absolut ruhig, kein Lärm, nur Brandung. Die Nachbarn sind, wenn sie denn da sind, ebenfalls ruhig.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Drøsselbjerg: Kleiner Miniort mit kleinem Mini- Einkaufsladen. Die nächsten Supermärkte (Aldi, Netto, Bruggsen) sind zehn Kilometer weit weg in Høng. Die nächstgrößere Stadt ist Slagelse in 20 km Entfernung, wo man Bummeln und Einkaufen kann. Drøsselbjerg ist ein Ort, wo man Ruhe und Erholung pur hat, gut geeignet für Ausflüge mit dem Fahrrad durch Wiesen, Felder und Wald oder am Meer vorbei.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2019
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Reersø ist ein tolles Fleckchen Erde für alle, die wirklich Ruhe und Erholung suchen. Wer "Action" und Shopping braucht, ist da falsch. Wer lesen, baden, radfahren und tiefenentspannen will, ist da goldrichtig. Die friedliche, hügelige Landschaft Westseelands tut das ihre.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2019
      Jessi aus Bottrop — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Klint ist für Erholungssuchende hervorragend. Es ist sehr ruhig und man kann schön durch die kleinen Straßen wandern. Leider fehlt eine fußläufig zu erreichende Eisdiele. Ein toller Spielplatz ist auch vorhanden.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2018
      Toralf und Petra, Thüringen — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Kongsmark ist ein ruhiges Örtchen. Der Strand ist steinig, aber wenige Kilometer weiter in Stillinge Strand gibt es einen sehr schönen Sandstrand. Dort findet man auch einen kleinen Supermarkt.

      Bis Slagelse sind es nur 10 km, dort kann man wunderbar shoppen und erreicht mit der Bahn bequem Kopenhagen - so spart man sich die Parkplatzsuche und die Parkgebühren in der Hauptstadt.

      Für uns war der Ferienort außerdem Ausgangspunkt für Ausflüge nach Roskilde (Dom, Wikingerschiffsmuseum und Innenstadt), Kalundborg (Hafen, Frauenkirche, Zentrum), Reersø, Karebæksminde, Enø, die Kreidefelsen auf Møn, die Wikingerburg Trelleborg und Korsør (Festung, Hafen).
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2018
      Die Kästners aus Dresden — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Kongsmark: Die Feriensiedlung wird eher von Dänen besucht. Es gibt in Stillinge Strand Restaurants und sehr leckeres Eis. Viele Flohmärkte am Straßenrand, Fisch haben wir in Reersør am Kutter gekauft. Man muss halt fahren, aber das ist ja normal in Dänemark.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      fejo-Kunde — erster Urlaub in Dänemark
      In Stillinge Strand gibt es einen kleinen Supermarkt, der die üblichen Dinge des täglichen Lebens und Brötchen fürs Frühstück anbietet. Im Ort gibt es noch ein italienisches und ein anderes Restaurant und zwei Eishändler. Sehr empfehlenswert und auf jeden Fall erwähnenswert ist Cirkus Is an der Straße, die direkt zum Meer führt. Wunderbare Atmosphäre, selbstgemachtes Eis und unendliche Möglichkeiten seine persönliche Lieblingsgeschmacksrichtung zu finden.
      Im Nachbarort Stillinge Kirke (ca. 3 km entfernt) gibt es noch einen weiteren Supermarkt (Dagli'Brugsen), bei dem man auch sehr gut einkaufen kann. Im ca. 10 km entfernten Slagelse gibt es diverse andere Supermärkte. Restaurants haben wir dort jedoch nicht besucht.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Vier Dänemark-Liebhaber aus Südtirol — mehr als 3 Urlaube in Dänemark
      Klint ist eine große Ferienhaussiedlung mit viel Wald und nahe am Kiesstrand. Die Siedlung ist vom Strand durch eine wenig befahrene Landstraße getrennt, von der aus die einzelnen Zufahrtswege zu den Ferienhäusern abzweigen. Im Gebiet befindet sich ein kleiner Supermarkt, der alles Notwendige anbietet. Weitere Geschäfte befinden sich im nächsten, größeren Ort (Nykøbing).
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Juli 2018
      Famillie W. aus Kassel — zweiter Urlaub in Dänemark
      Nykøbing ist ein nettes Örtchen mit sehr freundlichen Menschen, kleinen Läden und guten Einkaufsmöglichkeiten. Mit Aldi, Lidl, Netto und SuperBrugsen hat man eine gute Auswahl für den täglichen Bedarf. Empfehlenswert: In der kleinen Bäckerei an der Einkaufsstraße gibt es leckeres Brot und sehr leckere Gebäckstückchen. Wenn man über Land fährt, kann man am Wegesrand frisches Gemüse, Kartoffeln und vor allem sehr leckeren Honig kaufen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • Oktober 2017
      Heiner, Nordhorn — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Sjællands Odde: Schmale Landzunge mit alter, eingewachsener Ferienhaussiedlung. Mehr gibt es dort nicht. Die Strände bestehen größtenteils nur aus Steinen, lange Spaziergänge macht man auf dem Untergrund nicht. Dadurch, dass es nicht breiter als 900 Meter ist, herrscht ständig wechselnder Wind, der von beiden Seiten über die Landzunge weht. Für Ruhesuchende ideal. Gute Sandstrände findet man in der Sejerø-Bucht, z. B. in Gudmindrup. Sjællands Odde liegt sehr abseits, man ist aufs Auto angewiesen und schon etwas unterwegs, wenn man Roskilde oder Kopenhagen besuchen will.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • September 2017
      Petra und Martin, Hockenheim — zweiter Urlaub in Dänemark
      Sjællands Odde: Ruhiges Gebiet mit vielen Ferienhäusern. In Havnebyen gibt es einen Supermarkt, der alles für den täglichen Bedarf führt. Restaurants sind vorhanden, haben wir aber nicht ausprobiert. Der Fischhändler am Hafen bietet eine gute Auswahl an frischem Fisch. Während der Saison auch warmes Essen mittags.
      Aufgrund des nahegelegenen Fährhafens ist regelmäßig zu den Ankunfts- und Abfahrtszeiten recht hohes Verkehrsaufkommen auf den Hauptstraßen.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • September 2017
      Marcel, Hamburg — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Reersø ist eine kleine Gemeinde etwas abgeschieden vom Hauptteil der Insel. Man bekommt das Gefühl, wie auch in der gesamten Region Sjælland, dass diese etwas am Aussterben ist. Es gibt viele zu verkaufene Häuser. Dennoch lädt Reersoø zum gemütlichen Spaziergang durch die Stadt ein. Auch der Wanderweg einmal um Reersø ist von der Natur geprägt und empfehlenswert.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      nicht bewertet
      Einkaufen
    • August 2017
      fejo-Kunde — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Drøsselbjerg ist ein eher unspektakulärer, kleiner und sehr ruhiger Ort. Für Ausflüge und Einkaufen sollte man Fahrräder oder Auto zur Verfügung haben. Die gesamte Umgebung ist äußerst gepflegt, die Natur wunderschön, das Meer immer in der Nähe. Es gibt süße kleine Orte oder Städtchen in der Umgebung, wo man super shoppen kann (Kalundborg, Slagelse). Der Ort an sich besticht durch Ruhe und Gemütlichkeit.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2017
      Eileen und Hanno, Eckental — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Wir kennen Jütland, Fünen und Seeland. Am besten gefällt ins jedoch Westseeland. Die Strände sind wunderschön und dabei noch natürlich und nicht überlaufen. Selten gibt es schlechtes Wetter. Das Licht scheint hier heller. Das Land ist wellig und abwechslungsreich. Die Leute sind freundlich und die Natur spendabel. Wer die Augen aufmacht, findet Steinpilze in den Dünenwäldern und überall dicke Brombeeren. Wer mal die Angel auswerfen möchte, ist hier goldrichtig. Von Meerforelle über Makrele bis Hornhecht geht hier alles auch im Sommer. Aber Vorsicht mit den Petermännchen! Der Hammer sind aber die Karpfen in den Lammefjord-Kanälen. Die schmecken zwar etwas moselig, sind dafür aber echte Torpedos.
      Strand
      Kinderfreundlich
      nicht bewertet
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
    • August 2017
      Yves Klaus, Graitschen bei Buergel — mehr als 10 Urlaube in Dänemark
      Das war unser erster Urlaub in Westseeland, bisher nur Urlaube in West- und Nordjydland. Generell trifft man hier weniger deutsche Urlauber, mit Englisch kommt man gut über die Sprachprobleme hinweg. Für Angelfreunde gibt es genug Hotspot's. Die Steinstrände und Sandstrände sind sehr Erlebnisreich. Vor allem die Sandstrände in Rørvig und an der Sejerø-Bucht sind sehr kinderfreundlich.
      Strand
      Kinderfreundlich
      Hundefreundlich
      nicht bewertet
      Ausflugsziele
      Erholungswert
      Restaurants
      Einkaufen
  • Mittel Strandurlaub
  • Gut Kinderfreundlich
  • Mittel Shopping
  • Gut Hundefreundlich
  • Gut Sport & Spiel
  • Mittel Fahrradverleih
  • Mittel Lokale Leckereien
  • Mittel Kunsthandwerk
  • Gut Wandern

Kathrin von Maltzahn
Seit mehr als 40 Jahren liebe ich die dänische Gemütlichkeit, die wunderbare Natur und die herrlichen Küsten! In meinem Reiseführer Dänemark für Kenner verrate ich euch mehr über Westseeland und die Erlebnisse in den benachbarten Regionen.

Kundenmeinung zu Westseeland: 4/5 (458 Bewertungen)

Lieber Dänemark-Fan,

du wolltest gerade nach einem Ferienhaus auf fejo.dk schauen, entweder mit dem Internet Explorer oder auf deinem iPad.

Leider wirst du feststellen, das unsere Seite nicht richtig dargestellt wird. Immer weniger Internetnutzer verwenden die alten iPads oder den Internet Explorer, der schon 2015 von Microsoft in Rente geschickt wurde. Deshalb habe ich mich dafür entschieden habe, diese nicht weiterhin zu unterstützen.

Unsere Seite funktioniert in den neusten Versionen von Firefox, Chrome, Safari und Microsoft Edge perfekt, also bitte zu einem dieser Browser wechseln.

Falls dir das nicht möglich ist oder du Hilfe benötigst, schick mir bitte eine Mail: henrik@fejo.dk. Oder kontaktiere unsere Kundenbetreuung direkt unter 0211 – 5800 3060.

Gemeinsam können wir sicherlich eine Lösung finden.

Henrik Ranch
Geschäftsführer
fejo.dk